Contact Report 391

IMPORTANT NOTE
This is an unofficial but authorised translation of a FIGU publication.

N.B. This translation contains errors due to the insurmountable language differences between German and English.
Before reading onward, please read this necessary prerequisite to understanding this document.



Introduction

  • Contact Reports Volume / Issue: 10 (Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte Block 10)
  • Pages: 86–91 [Contact No. 384 to 433 from 16.05.2005 to 17.08.2006] Stats | Source
  • Date and time of contact: Saturday, 18th June 2005 10:12
  • Translator(s): DeepL Translator
    autotranslation
    , Joseph Darmanin
  • Date of original translation: Friday, 13th March 2020
  • Corrections and improvements made: N/A
  • Contact person(s): Ptaah
  • Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte

Synopsis

This is the entire contact report. It is an authorised but unofficial DeepL preliminary English translation and most probably contains errors. Please note that all errors and mistakes etc. will continuously be corrected, depending on the available time of the involved persons (as contracted with Billy/FIGU). Therefore, do not copy-paste and publish this version elsewhere, because any improvement and correction will occur HERE in this version!

Contact Report 391 Translation

Hide EnglishHide German

FIGU.png
English Translation
Original German

Three Hundred and Ninety-first Contact

Dreihunderteinundneunzigster Kontakt
Saturday, 18th June 2005 10:12
Samstag, 18. Juni 2005, 10.12 Uhr

Billy:

Billy:
You are early again today, dear friend. But be welcome and greeted anyway. Du bist heute wieder einmal früh dran, lieber Freund. Sei aber trotzdem willkommen und gegrüsst.

Ptaah:

Ptaah:
1. Eduard, I am glad that you are well again, because as I noticed from the control device, you were indisposed with regard to your health for two days. 1. Eduard, es freut mich, dass du wieder wohlauf bist, denn wie ich anhand des Kontrollgerätes feststellte, warst du zwei Tage unpässlich in bezug auf deine Gesundheit.
2. But the reason why I am here so early today and woke you up is because I have a short matter to discuss with you about which you should give an answer for us, which I should then immediately pass on to our spiritual leaders, because that is what they are waiting for. 2. Dass ich aber heute so früh hier bin und dich aufgeweckt habe, hat seinen Grund darin, weil ich eine kurze Sache mit dir zu besprechen habe, worüber du für uns eine Antwort erteilen sollst, die ich danach gleich an unsere Geistführerschaft übermitteln soll, weil darauf gewartet wird.
3. But now I also greet you, my friend. 3. Sei nun aber auch du gegrüsst, mein Freund.

Billy:

Billy:
If I can be of assistance? Wenn ich behilflich sein kann?

Ptaah:

Ptaah:
4. You certainly can. 4. Das kannst du gewiss.
5. The matter is this: 5. Die Angelegenheit ist die:
6. … 6. …

Billy:

Billy:
If I had to explain this to the Earth humans, it would be a little bit difficult, but for you I can do it this way: … Müsste ich das den Erdenmenschen erklären, dann wäre es etwas schwierig, doch für euch kann ich das folgendermassen tun: …

Ptaah:

Ptaah:
7. We understand that, and I want to transmit it immediately. 7. Das ist für uns verständlich, und ich will es gleich übermitteln.
8. … 8. …
9. So that is done, Florena will pass it on. 9. So das ist getan, Florena wird es weiterleiten.

Billy:

Billy:
Everything should work out just as fast and smoothly for us. So schnell und problemlos sollte auch bei uns alles funktionieren.

Ptaah:

Ptaah:
10. That will also be the case in the more distant future. 10. Das wird in fernerer Zukunft auch der Fall sein.
Ptaah: Billy:
Billy:
I know your concept of time. Farther future probably means that it will take another thousand years or more. Eure Zeitbegriffe kenne ich. Fernere Zukunft bedeutet wohl, dass es noch tausend Jahre oder mehr dauern wird.

Ptaah:

Ptaah:
11. Your assumption is correct. 11. Deine Annahme ist richtig.

Billy:

Billy:
I thought so. But if you'll allow me, I'd like to ask a few questions. Dachte ich es mir doch. Wenn du aber gestattest, dann möchte ich gerne einige Fragen stellen.

Ptaah:

Ptaah:
12. Of course. 12. Natürlich.

Billy:

Billy:
So then: As early as the late seventies or early eighties, it must have been 1978, 1979, 1980 or 1981, Silvano and some others asked me some questions about smoking weed or the use of hashish and the like and its ultimate effects. Now I talked to Silvano about it again, because he had read an article in the Blick newspaper on Monday, the 13th of June. Silvano said that at that time I explained, among other things, that the long-term use of hashish and the like leads to schizophrenia. I can still remember the conversation at that time well, despite the memory loss caused by my health breakdown on the 4th of November 1982, but unfortunately nothing was put in writing at that time because it was not a kitchen conversation. But perhaps you have some records of the conversation through your control panel? Dann also: Schon Ende der Siebzigerjahre oder anfangs der Achtzigerjahre, es war wohl 1978, 1979, 1980 oder 1981, fragten mich Silvano und einige andere einiges in bezug auf das Kiffen resp. hinsichtlich des Gebrauchs von Haschisch und dergleichen und dessen letztlichen Auswirkungen. Jetzt habe ich abermals mit Silvano darüber gesprochen, weil er einen Artikel der Blick-Zeitung vom Montag, den 13. Juni gelesen hatte. Silvano sagte, dass ich damals unter anderem erklärte, dass der langzeitige Genuss von Haschisch und dergleichen zur Schizophrenie führe. An das damalige Gespräch vermag ich mich trotz den Gedächtnisnachteilen infolge meines gesundheitlichen Zusammenbruchs am 4. November 1982 noch gut zu erinnern, doch wurde leider damals nichts schriftlich festgehalten, weil es sich nicht um ein Küchengespräch handelte. Vielleicht habt ihr aber durch eure Kontrollscheibe irgendwelche Aufzeichnungen des Gesprächs?

Ptaah:

Ptaah:
13. This is unfortunately not the case if it was not a kitchen conversation, because at that time no records were made except for the kitchen conversations, which is still not the case today if it is a private conversation. 13. Das ist leider nicht der Fall, wenn es sich nicht um ein Küchengespräch gehandelt hat, denn damals wurden ausser den Küchengesprächen keine Aufzeichnungen gemacht, was auch bis heute nicht der Fall ist, wenn es sich um Privatgespräche handelt.
14. We have always made recordings of conversations only in connection with the monthly meetings and the kitchen conversations, because these too are often instructive for us. 14. Gesprächsaufzeichnungen machen wir seit jeher nur im Zusammenhang mit den monatlichen Zusammenkünften sowie mit den Küchengesprächen, weil auch diese für uns oft lehrreich sind.

Billy:

Billy:
Pity. – But maybe you can say something about the matter when you read this Blick article here: Schade. – Vielleicht kannst du aber etwas zur Sache sagen, wenn du diesen Blick-Artikel hier liest:

Ptaah:

Ptaah:
15. If you want me to read it? 15. Wenn ich ihn lesen soll?

Billy:

Billy:
That's what I mean. Here you go … Das meine ich. Hier bitte …

Ptaah:

Ptaah:
16. Thank you. – … (reads article) 16. Danke. – … (liest den Artikel)
17. What is written here I can only confirm in all things. 17. Was hier zu lesen ist, kann ich in allen Dingen nur bestätigen.
18. Schizophrenia is inevitable with prolonged use and is also only a transitional form, which ultimately ends in permanent or chronically acute mental, consciousness and overall mental disorders. 18. Schizophrenie ist bei längerem Gebrauch zwangsläufig und zudem nur eine Übergangsform, die letztendlich in andauernden resp. chronisch akuten Psyche-, Bewusstseins- sowie Gesamtmentalstörungen endet.
19. This means that ultimately dementia occurs, which ends in a chronically progressive or progressive degenerative change and thus damage to the brain. 19. Das bedeutet, dass letztlich eine Demenz erfolgt, die in einer chronisch progredienten resp. fortschreitend verlaufenden, degenerativen Veränderung und also Schädigung des Gehirns endet.
20. Ultimately, a chronic confusion develops with a loss of acquired cognitive, intellectual abilities. 20. Es entsteht letztendlich eine chronische Verwirrtheit mit einem Verlust erworbener kognitiver, intellektueller Fähigkeiten.
21. Above all, disorders of memory activity and therefore of the ability to remember occur, in addition to the fact that, as with the actual dementia at a higher age, personality changes occur as a result of an organ-brain disease. 21. Vor allem treten Störungen der Gedächtnistätigkeit und also des Erinnerungsvermögens auf, nebst dem dass, wie bei der eigentlichen Dementia in höherem Alter, Persönlichkeitsveränderungen als Folge einer hirnorganischen Erkrankung in Erscheinung treten.
22. In the worst case, the person loses his or her ability to orientate as well as his or her ability to judge and to think in a coordinated manner, which impairs the entire intelligence. 22. Der Mensch verliert im schlimmsten Fall seine Orientierungsfähigkeit sowie die Urteilsfähigkeit und das koordinierte Denkvermögen, wodurch die gesamte Intelligenz beeinträchtigt wird.
23. In addition, in the case of previous schizophrenia, mild or severe changes in the personality structure already occur, which has a negative effect on activities to be performed as well as on interpersonal relationships and the social environment as a whole. 23. Ausserdem treten bereits im Fall der vorgehenden Schizophrenie leichtere oder schwere Veränderungen in der Persönlichkeitsstruktur auf, was sich sowohl auf auszuübende Tätigkeiten wie auch auf die zwischenmenschlichen Beziehungen und gesamthaft auf das soziale Umfeld negativ auswirkt.
24. In the stage of schizophrenia caused by drugs such as hashish, behavioural disorders and personality changes as well as mild and severe depressions appear, which may show psychotic symptoms, such as hallucinations and delusions, in addition to the fact that aggressions come to light, which often lead to uncontrollability and even to destructiveness and fisticuffs etc. 24. Im Stadium der Schizophrenie durch Drogen wie Haschisch treten Verhaltensstörungen und Persönlichkeitsveränderungen sowie leichte und schwere Depressionen in Erscheinung, die unter Umständen psychotische Symptome aufweisen, wie z.B. Halluzinationen und Wahnideen, nebst dem, dass Aggressionen zutage treten, die nicht selten zur Unbeherrschtheit und bis zur Zerstörungswut und zu Handgreiflichkeiten usw. führen.

Billy:

Billy:
Thank you for your explanation. Danke für deine Erklärung.

Ptaah:

Ptaah:
25. We have discussed that we only make predictions about very specific things that are no longer commonplace. 25. Wir haben besprochen, dass wir nur noch Voraussagen in bezug auf ganz spezielle Dinge machen, die nicht mehr alltäglich sind.
26. In this regard, I would like to give you a prediction that will certainly interest you, but will not cause you any grief. 26. Diesbezüglich möchte ich dir eine Voraussage nennen, die dich sicher interessieren, dir jedoch keinen Kummer bereiten wird.
27. So there will be a whole series of energy accidents in Switzerland, because already on 22nd June at exactly 17:08:28 in the canton of Uri, it turns out that an overload in the power lines of the Swiss Federal Railways will cause a power failure throughout Switzerland, which will bring the entire rail traffic of the whole country to a standstill for several hours. 27. Also werden sich in der Schweiz eine ganze Reihe Energieunfälle zutragen, denn bereits am 22. Juni genau um 17:08:28 Uhr im Kanton Uri ergibt sich, dass bei den Energieleitungen der Schweizerischen Bundesbahn eine Überlastung dazu führt, dass gesamtschweizerisch ein Energieausfall entsteht, wodurch der gesamte Eisenbahnverkehr des ganzen Landes während mehreren Stunden zum Erliegen kommt.
28. The same event will occur the next day, but it will be limited to part of French-speaking Switzerland. 28. Anderntags wird sich ein gleiches Ereignis zutragen, doch wird dieses auf einen Teil der französischen Schweiz beschränkt bleiben.
29. One day later, another incident occurs in Zurich, causing radio and television to be switched off. 29. Einen Tag später erfolgt in Zürich ein weiterer Schadensfall, wodurch Radio und Fernsehen ausgeschaltet werden.
30. This incident will be followed by another one in Zurich as well, whereby a transformer fire will again affect the Swiss Federal Railways, but this time limited to the Zurich area. 30. Diesem Vorfall folgt dann ebenfalls in Zürich ein weiterer, wobei durch einen Transformatorenbrand abermals die Schweizerische Bundesbahn betroffen sein wird, diesmal jedoch nur auf den Raum Zürich beschränkt.

Billy:

Billy:
Aha, nothing earth-shattering, but it will certainly be the case that the public media will have nothing else to do but to talk about it for days on end, while those in charge of the railways will probably also be making big speeches, as will those in government, who will be screaming for more safety and so on, all of whom will then feel devilishly clever, immensely important and responsible. They have nothing more important to do. Aha, zwar nichts Weltbewegendes, doch wird es sicher so sein, dass die öffentlichen Medien nichts anderes zu tun haben werden, als tagelang darüber zu palavern, während wohl auch die Verantwortlichen der Bahn ebenso grosse Sprüche klopfen werden wie auch die Regierenden, die nach mehr Sicherheit usw. schreien werden, wobei sich dann alle verteufelt gescheit, ungemein wichtig und verantwortungsbewusst vorkommen. Wichtigeres haben sie ja nicht zu tun.

Ptaah:

Ptaah:
31. You speak out exactly what will be. 31. Du sprichst genau das aus, was sein wird.
32. But now, Eduard, I want to leave, in order to be back here at 13:30 for correction work with Bernadette and you. 32. Jetzt aber, Eduard, will ich gehen, um dann gegen 13.30 h wieder hier zu sein zur Korrekturarbeit mit Bernadette und dir.
33. After that, we can talk some more. 33. Nach dieser Arbeit können wir uns dann noch etwas weiter unterhalten.
34. Until then, my friend, goodbye. 34. Bis dahin, mein Freund, auf Wiedersehn.

15.48 h

15.48 h

Ptaah:

Ptaah:
35. Hello, dear friend, I am back. 35. Grüss dich, lieber Freund, da bin ich wieder.
36. Although I have to leave again in an hour at the latest, I will stay in the SOL system until Sunday evening. 36. Zwar muss ich in spätestens einer Stunde wieder weg, doch werde ich noch bis Sonntagabend im SOL-System bleiben.
37. It would be gratifying for me if I could talk about a few more things without you recording them later in the conversation report when you recall and write down our conversation. 37. Es wäre erfreulich für mich, wenn ich mich noch über einige Dinge unterhalten könnte, ohne dass du sie später in den Gesprächsbericht aufnimmst, wenn du unsere Unterhaltung abrufst und niederschreibst.

Billy:

Billy:
Of course, your request goes without saying. Natürlich, dein Wunsch gilt mir als Selbstverständlichkeit.

Ptaah:

Ptaah:
38. Then I would like to begin with the following: 38. Dann möchte ich gleich mit Folgendem beginnen:
39. … 39. …

Billy:

Billy:
A long speech, my friend, also a bit unusual for me, because such concerns and questions are actually only known to me from Earth humans. Somehow it amazes me, but on the other hand … Eine lange Rede, mein Freund, auch etwas ungewohnt für mich, denn solche Anliegen und Fragen sind mir eigentlich nur von den Erdenmenschen bekannt. Irgendwie erstaunt es mich zwar, doch andererseits …

Ptaah:

Ptaah:
40. We too are only human, Eduard, and only because you are my best friend do I dare to present everything to you in such detail and ask you for good advice. 40. Auch wir sind nur Menschen, Eduard, und nur weil du mein bester Freund bist, wage ich es, dir alles in so ausführlicher Form zu unterbreiten und dich um eine gute Ratgebung zu fragen.
41. It is true that you are several hundred years younger than I am, but it is true that you are better versed in these matters than I am. 41. Zwar bist du um einige hundert Jahre jünger als ich, doch ist es so, dass du in diesen Dingen besser bewandert bist als ich.
42. And when you say 'my son', then I really understand your words and the advice you give me as coming from a fatherly friend. 42. Und wenn du nun sagst, ‹mein Sohn›, dann verstehe ich deine Worte und die Ratgebung tatsächlich als von einem väterlichen Freund.

Billy:

Billy:
… ahem – you are embarrassing me. I do not want to say that. I really cannot be your father, just your true friend. Excuse me – even if I sometimes call you 'my son', I see you more as a fatherly friend. It is simply my saying that I say 'my son' as I say 'girl' or 'child' to women. Maybe you can call it a quirk, but for my part … oh, you know. … ahem – du beschämst mich. Das will ich nicht sagen. Dein Vater kann ich wirklich nicht sein, sondern nur dein wahrer Freund. Entschuldige – auch wenn ich dich manchmal ‹mein Sohn› nenne, dann sehe ich dich doch eher als väterlichen Freund. Es ist einfach meine Redensart, dass ich ‹mein Sohn› sage, wie ich auch ‹Mädchen› oder ‹Kind› zu den Frauen sage. Vielleicht kann man das eine Macke nennen, doch meinerseits … ach, du weisst schon.

Ptaah:

Ptaah:
43. Don't try to give an explanation, because I understand what you are saying. 43. Versuche nicht eine Erklärung zu geben, denn ich verstehe, was du sagen willst.

Billy:

Billy:
Well, thank you, so in response to your concern and your questions, I want to say this: … Gut, danke, dann will ich jetzt auf dein Anliegen und deine Fragen folgendes sagen: …

Ptaah:

Ptaah:
44. Your words and advice are a very great help to me, for which I am very grateful. 44. Deine Worte und Ratgebungen sind mir eine sehr grosse Hilfe, wofür ich mich sehr bedanke.

Billy:

Billy:
You do not owe me thanks, my friend – and please do not respond. Du bist mir keinen Dank schuldig, mein Freund – und bitte keine Erwiderung darauf.

Ptaah:

Ptaah:
45. Good, then I would like to have a private conversation over a game of chess. 45. Gut, dann möchte ich mich jetzt bei einem Schachspiel etwas in ganz privater Weise unterhalten.

Billy:

Billy:
I am very pleased. – Here is the chess game. So let us do it … Da bin ich sehr erfreut. – Hier ist das Schachspiel. Packen wir es also an …

Next Contact Report

Contact Report 392

Further Reading

Links and navigationFuture FIGU.pngf Mankind

Contact Report Index Meier Encyclopaedia
n A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z