Contact Report 455

IMPORTANT NOTE
This is an unofficial but authorised translation of a FIGU publication.

N.B. This translation contains errors due to the insurmountable language differences between German and English.
Before reading onward, please read this necessary prerequisite to understanding this document.



Introduction

  • Contact Reports Volume / Issue: 11 (Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte Block 11)
  • Pages: 259–264 [Contact No. 434 to 475 from 9.09.2006 to 26.11.2008] Stats | Source
  • Date and time of contact: Monday, 29th October 2007, 15:04
  • Translator(s): DeepL Translator
    autotranslation
    , Joseph Darmanin
  • Date of original translation: Wednesday, 17th June 2020
  • Corrections and improvements made: N/A
  • Contact person(s): Ptaah
  • Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte

Synopsis

This is the entire contact report. It is an authorised but unofficial DeepL preliminary English translation and most probably contains errors. Please note that all errors and mistakes etc. will continuously be corrected, depending on the available time of the involved persons (as contracted with Billy/FIGU). Therefore, do not copy-paste and publish this version elsewhere, because any improvement and correction will occur HERE in this version!

Contact Report 455 Translation

Hide EnglishHide German

FIGU.png
English Translation
Original German

Four Hundred and Fifty-fifth Contact

Vierhundertfünfundfünfzigster Kontakt
Monday, 29th October 2007, 15:04
Montag, 29. Oktober 2007, 15.04 Uhr

Billy:

Billy:
Good to have you back. When did you get back? But be welcome and greeted, dear friend. Schön, bist du wieder zurück. Wann seid ihr denn zurückgekehrt? Sei aber herzlich willkommen und gegrüsst, lieber Freund.

Ptaah:

Ptaah:
1. Thank you for your welcome and greeting, which I gladly return. 1. Danke für dein Willkomm und deinen Gruss, den ich mit Freude erwidere.
2. We have been back for six days already, and since then we have had a lot to do, besides the fact that I have also been trying to clarify a few things for myself regarding upcoming extraordinary events, which you probably want to have as predictions again. 2. Zurück sind wir schon seit sechs Tagen, und seither hatten wir viel zu tun, nebst dem, dass ich mich selbst auch um einige Abklärungen bemüht habe bezüglich kommender aussergewöhnlicher Geschehen, die du ja wohl wieder als Voraussagen haben willst.
3. But it is really only extraordinary things that I want to mention. 3. Doch sind es wirklich nur Aussergewöhnlichkeiten, die ich nennen will.

Billy:

Billy:
It does not have to be the same, because I have something to show you – a letter from E. and a reply to it, which I suggested, if Bernadette wrote something. If you want to read, please … Das muss ja wohl nicht gleich sein, denn ich habe etwas, das ich dir zeigen möchte – ein Brief von E. und eine Antwort darauf, die ich angeregt habe, so Bernadette etwas geschrieben hat. Wenn du bitte lesen willst …

Ptaah:

Ptaah:
4. … (reads the letter and the answer to it) … This is regrettable, but after all the untruths caused by E. and by irresponsible behaviour and machinations that are also fomented in falsehood, the letter is not surprising: 4. … (liest den Brief und die Antwort darauf) … Das ist bedauerlich, doch nach all dem, was durch E. an Unwahrheiten und durch ein verantwortungsloses Verhalten und ebenso in Falschheit angefachten Machenschaften hervorgerufen wurde, ist das Schreiben nicht verwunderlich:
5. The way I see the situation, this is being done out of fear that the irresponsible machinations committed could be exposed publicly. 5. Wie ich die Situation sehe, wird in dieser Weise aus Angst heraus gehandelt, dass die begangenen verantwortungslosen Machenschaften öffentlich aufgedeckt werden könnten.
6. And if I see rightly, then you also regret the whole thing, because you both were very close to each other after all, but your trust was shamefully abused after about twelve years, which caused you a lot of grief and which you still have to bear with today. 6. Und wenn ich richtig sehe, dann bedauerst auch du das Ganze, da ihr beide doch einander sehr nahegestanden habt, wobei dein Vertrauen jedoch nach rund zwölf Jahren schmählich missbraucht wurde, was dir ja viel Kummer verursacht hat und an dem du noch heute zu tragen hast.

Billy:

Billy:
You are right about that, but my grief has turned into regret for quite some time, so I do not burden myself with it anymore. But what do you think of the answer Bernadette wrote? And what do you think about E passing that letter around? Unfortunately, the last sentence is incorrect, because the group members do not yet know about this letter. And what is said about reproaches of past things about Eva and Selina, what do you think? For my part, I think that this is an exceptional case in which these reproaches must be made in order to stimulate conscience? Zwar hast du recht damit, aber mein Kummer hat sich schon seit geraumer Zeit in ein Bedauern gewandelt, folglich ich mich also nicht mehr mit dem Ganzen belaste. Aber was meinst du zur Antwort, die Bernadette geschrieben hat? Und was denkst du, wenn E. diesen Brief herumreicht? Leider ist der letzte Satz unkorrekt, denn die Gruppemitglieder wissen noch nichts von diesem Schreiben. Und was gesagt wird in bezug auf Vorhaltungen vergangener Dinge wegen Eva und Selina, was meinst du dazu? Meinerseits denke ich, dass dies ein Ausnahmefall ist, bei dem zur Gewissensanregung diese Vorhaltungen gemacht werden müssen?

Ptaah:

Ptaah:
7. I guess it is just Bernadette's answer? 7. Es ist wohl allein Bernadettes Antwort?

Billy:

Billy:
Right, because I did not add anything, I was neutral about it. Richtig, denn ich habe nichts dazugetan, sondern mich neutral dazu verhalten.

Ptaah:

Ptaah:
8. That is what I thought. 8. So habe ich es gedacht.
9. Actually, the writing is from Bernadette's point of view, not yours. 9. Tatsächlich, das Geschriebene ist aus Bernadettes Sicht, nicht aus deiner.
10. And what she writes is not your words, but hers, and according to her opinion what she writes is also correct, because it is a personal opinion, and there is nothing wrong with it. 10. Und was sie schreibt, sind ja nicht deine Worte, sondern die ihren, und gemäss ihrer Ansicht ist das Geschriebene auch richtig, denn es handelt sich um eine persönliche Meinung, und daran kann man nichts bemängeln.
11. But what cannot be called correct is the fact that she writes on behalf of all group members when they do not know about it, as you say. 11. Was jedoch nicht als richtig bezeichnet werden kann ist die Tatsache, dass sie im Namen aller Gruppemitglieder schreibt, wenn diese davon nichts wissen, wie du sagst.

Billy:

Billy:
And what do you think about the reprimand for Eva and Selina? And what are your thoughts when the answer letter is shown around? Und was denkst du bezüglich des Vorhaltens wegen Eva und Selina? Und was sind deine Gedanken, wenn der Antwortbrief herumgezeigt wird?

Ptaah:

Ptaah:
12. My opinion on this is that this is probably correct, because E. actually has to be confronted with it in response to the reply letter, and because this, as I know E. from my analyses, is the only way to get his conscience to budge. 12. Meine Meinung dazu ist die, dass das wohl richtig ist, weil E. auf den Antwortbrief hin tatsächlich damit konfrontiert werden muss, und weil das, wie ich E. aus meinen Analysen kenne, die einzige Möglichkeit ist, dass sich das Gewissen regt.
13. Under other circumstances, however, such reproaches would not be appropriate, because the past must always remain the past. 13. Unter anderen Voraussetzungen aber wären solche Vorhaltungen allerdings nicht angebracht, weil Vergangenes stets Vergangenes bleiben muss.
14. And regarding the fact that when Bernadette's letter is shown around by E., then E. harms himself with it, because then automatically questions are asked which have to be answered. 14. Und bezüglich dessen, dass wenn Bernadettes Brief von E. herumgezeigt wird, dann schadet sich E. damit selbst, weil dann automatisch Fragen gestellt werden, die beantwortet werden müssen.
15. And if E. tells lies in the process, then things will only get worse, because sooner or later even these will be recognized. 15. Und wenn E. dabei Lügen erzählt, dann wird die Sache nur noch schlimmer, denn auch diese werden früher oder später erkannt werden.

Billy:

Billy:
That is what I think and teach. Then something else. See here, that is where I started my great work, the 'Goblet of the Truth', the 'Teaching of the Prophets'. It will probably be quite extensive, and for the time being I don't see an end to it, because the memory banks don't contain any reckoning with the whole thing. Eben, das denke und lehre ich auch so. Dann etwas anderes. Sieh hier, da habe ich mein grosses Werk begonnen, den ‹Kelch der Wahrheit›, die ‹Lehre der Propheten›. Es wird wohl recht umfangreich, und vorderhand sehe ich noch kein Ende ab, weil in den Speicherbänken bisher auch kein Absehen in bezug auf das Ganze ist.

Ptaah:

Ptaah:
16. This surprises me, because you should not begin and complete this great work for another ten years. 16. Das erstaunt mich, denn dieses grosse Werk solltest du erst in zehn Jahren beginnen und vollenden.
17. What made you decide to dedicate yourself to this work right now? 17. Was hat dich denn dazu bewogen, dich jetzt schon dieser Arbeit zu widmen?

Billy:

Billy:
You really want to know? Willst du es wirklich wissen?

Ptaah:

Ptaah:
18. Of course. 18. Natürlich.

Billy:

Billy:
Fine, but I do not want you to do anything about it, because I want to be treated as an earthling without special rights. It is enough that you have helped me again and again when I had my immune system destroyed or when I had accidents. Furthermore, I do not want it to be said later that you have helped me with regard to a serious damage to my health and have given me special treatment, but that you have let down other humans on Earth with their serious suffering. Gut, aber ich will nicht, dass du etwas dagegen unternimmst, denn ich möchte als Erdling ohne besondere Rechte behandelt werden. Es genügt schon, dass ihr mir immer wieder geholfen habt, wenn ich mein Immunsystem demolierte oder wenn ich Unfälle hatte. Ausserdem möchte ich nicht, dass später einmal gesagt werden kann, dass ihr mir in bezug auf einen schweren Gesundheitsschaden geholfen habt und mir eine besondere Behandlung habt angedeihen lassen, dass ihr aber andere Menschen der Erde mit ihren schweren Leiden im Stich gelassen habt.

Ptaah:

Ptaah:
19. – – From your words I gather it must be something serious with your health. 19. – – Deinen Worten entnehme ich, dass es etwas Schwerwiegendes mit deiner Gesundheit sein muss.
20. Speak up, my friend. 20. So rede denn, mein Freund.

Billy:

Billy:
It turned out that I had to see a cardiologist because my doctor found out that I had been suffering from cardiac arrhythmia for some time. Now it has been determined that the valve of the aorta or the aortic artery of the heart is calcified and only works to two thirds, which is why I have constant pain in the left side of my chest. These I can contain somewhat with heart medication, but they do not disappear completely. In February next year I have to go back for a check-up to see what has happened in the six months since the first examination. In the worst case, I would have to undergo heart surgery to get an artificial heart valve inserted that would last for about 15–20 years. But now I do not know what the result of all this will be, whether I will suddenly end or whether I will survive an operation, which is why I will call up the 'Goblet of the Truth' from the memory banks ten years earlier than intended. The calcification on the heart valve occurred unexpectedly, although the doctors say that perhaps something had contributed to the fact that in the last fifteen years the evil had developed to its present state since childhood. That was really not foreseen, which is why it can now be said that I am leaving much earlier than it should actually be the case. For this reason, I have begun to call up the 'Goblet of the Truth' and write it down, as is my duty. And this must be fulfilled before I go. Es hat sich ergeben, dass ich zum Kardiologen musste, weil mein Arzt feststellte, dass ich seit geraumer Zeit an Herzrhythmusstörungen leide. Nun wurde festgestellt, dass die Herzklappe der Aorta resp. der Hauptschlagader des Herzens verkalkt ist und nur noch zu zwei Dritteln arbeitet, weshalb ich in der linken Brustseite dauernd Schmerzen habe. Diese kann ich mit Herzmedikamenten etwas eindämmen, doch verschwinden sie nicht ganz. Im Februar nächstes Jahr muss ich wieder zur Kontrolle, um zu sehen, was sich innerhalb des halben Jahres seit der ersten Untersuchung ergeben hat. Im schlimmsten Fall müsste ich mich einer Herzoperation unterziehen lassen, um eine künstliche Herzklappe einsetzen zu lassen, die an die 15–20 Jahre durchhalten würde. Nun weiss ich aber nicht, was sich aus dem Ganzen ergibt, ob es mit mir nicht plötzlich zu Ende ist oder ob ich eine Operation überstehen würde, weshalb ich den ‹Kelch der Wahrheit› zehn Jahre früher als beabsichtigt aus den Speicherbänken abrufe. Die Verkalkung an der Herzklappe ist ja unverhofft aufgetreten, obwohl die Ärzte sagen, dass vielleicht schon seit der Kindheit etwas dazu beigetragen habe, dass sich in den letzten fünfzehn Jahren das Übel zum heutigen Stand entwickeln konnte. Das war ja wirklich nicht vorhergesehen, weshalb es nun eben heissen kann, dass ich viel früher abtrete, als es eigentlich der Fall sein sollte. Aus diesem Grund habe ich begonnen, den ‹Kelch der Wahrheit› abzurufen und niederzuschreiben, wie es meine Pflicht ist. Und diese muss noch erfüllt sein, ehe ich abtrete.

Ptaah:

Ptaah:
21. Your great sense of duty has been very strong since your childhood, so I now understand your reasoning for wanting to finish the work before it is too late, when in fact it is likely that you will make your last journey in this world sooner than expected. 21. Dein grosses Pflichtbewusstsein ist schon seit deiner Kindheit sehr stark ausgeprägt, also verstehe ich jetzt auch deine Begründung dafür, dass du das Werk fertigstellen willst, ehe es zu spät ist, wenn es tatsächlich so sein sollte, dass du früher als vorgesehen deinen letzten Weg auf dieser Welt tust.
22. And in this case I can also understand you and comply with your wish that you do not want to accept any help from me because it is not a trivial matter, as with your attacks of illness and accidents. 22. Und ich kann dich in diesem Fall auch verstehen und deinem Wunsch entsprechen, dass du keine Hilfe von mir annehmen willst, weil es sich nicht um eine Bagatelle handelt, wie bei deinen Krankheitsanfällen und bei den Unfällen.
23. Your decision is worthy of you. 23. Deine Entscheidung ist deiner würdig.

Billy:

Billy:
Thank you, dear friend, then the whole thing is comprehensively discussed. Then you could reveal some of the predictions, after which we will surely have other stuff to talk about. Danke, lieber Freund, dann ist das Ganze umfänglich besprochen. Dann könntest du etwas von den Voraussagen preisgeben, wonach wir dann sicher noch anderen Stoff haben, worüber wir sprechen können.

Ptaah:

Ptaah:
24. During my last visit, I mentioned that Benazir Bhutto, a democracy activist who had fled abroad to the Arab world years ago, is returning to Pakistan to continue her pursuit of democracy. 24. Bei meinem letzten Besuch sprach ich davon, dass die für Demokratie einstehende Benazir Bhutto, die vor Jahren ins arabische Ausland geflüchtet war, wieder nach Pakistan zurückkehrt, um dort weiter die Demokratie anzustreben.
25. But it will be in the next few days that the military ruler Perves Musharraf will override the constitution and place the woman under house arrest, causing great serious unrest throughout the country. 25. Doch es wird in den nächsten Tagen sein, dass der militärische Machthaber Perves Musharraf die Verfassung ausser Kraft setzen und die Frau mit Hausarrest belegen wird, wodurch grosse schwere Unruhen im ganzen Land entstehen.
26. But after a short time, Benazir Bhutto's house arrest is lifted, but only to be reinstated when the woman calls for a demonstration against the ruler, so that new elections can be held soon. 26. Doch schon nach kurzer Zeit wird der Hausarrest von Benazir Bhutto wieder aufgehoben, jedoch nur, um alsbald wieder in Kraft gesetzt zu werden, wenn die Frau zur Demonstration wider den Machthaber aufruft, damit baldige Neuwahlen stattfinden sollen.
27. So the riots will continue and get worse. 27. Also werden die Unruhen weiter anhalten und sich noch verschlimmern.
28. In Indonesia, the volcano Krakatau will erupt again in the Sunda Strait. During the eruption in 1883, it triggered a 20-metre-high tsunami that devastated the coasts and large parts of the interior of West Java and southeast Sumatra and caused about 40,000 deaths, although this eruption will not be of great significance. 28. In Indonesien wird in der Sundastrasse neuerlich der Vulkan Krakatau ausbrechen, der beim Ausbruch anno 1883 einen 20 Meter hohen Tsunami auslöste, der die Küsten und grosse Teile des Landesinnern von West-Java und Südost-Sumatra verwüstete und rund 40000 Tote forderte, wobei dieser Ausbruch jedoch nicht von grosser Bedeutung sein wird.
29. Then, on the 14th of November Chile is hit by a 7.8 magnitude quake, causing considerable damage to houses and other buildings. 29. Am 14. November dann wird Chile von einem Beben der Stärke 7,8 getroffen, wodurch erheblicher Schaden an Häusern und sonstigen Gebäuden angerichtet wird.
30. Fortunately, there are few human lives to mourn. 30. Menschenleben sind glücklicherweise nur wenige zu beklagen.
31. This is followed by a stronger quake in Ecuador, while Bangladesh is hit by a severe cyclone, which not only causes all kinds of very serious damage, but also claims several thousand lives. 31. Danach folgt dann ein stärkeres Beben in Ecuador, während Bangladesch von einem schweren Zyklon heimgesucht wird, der nicht nur allerhand sehr schwere Schäden anrichtet, sondern dem auch einige tausend Menschen zum Opfer fallen.
32. That is what I can tell you for now. 32. Das ist das, was ich dir vorderhand berichten kann.
33. I will probably be able to tell you more when I come here on the 18th of November for another visit, because I have a lot to discuss with you, but I want to start already today, because the whole thing will take some time. 33. Weiteres kann ich dir wohl berichten, wenn ich am 18. November zu einem weiteren Besuch herkomme, weil ich einiges mit dir zu besprechen habe, womit ich aber bereits heute schon beginnen will, weil sich das Ganze in die Länge ziehen wird.
34. So if you do not mind if I start right away, if you have no questions? 34. Wenn ich also gleich damit beginnen darf, wenn du keine Fragen hast?

Billy:

Billy:
I did not, my friend. Hab ich nicht, mein Freund.

Ptaah:

Ptaah:
35. Then let me start … 35. Dann will ich damit beginnen …

Next Contact Report

Contact Report 456

Further Reading

Links and navigationFuture FIGU.pngf Mankind

Contact Report Index Meier Encyclopaedia
n A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z