Contact Report 772

From Future Of Mankind
IMPORTANT NOTE
This is an unofficial but authorised translation of a FIGU publication.
N.B. This translation contains errors due to the insurmountable language differences between German and English.
Before reading onward, please read this necessary prerequisite to understanding this document.



Introduction

  • Date and time of contact: Friday, 30th July 2021, 21:52 hrs
  • Translator(s): DeepL Translator
    autotranslation
    , Joseph Darmanin
  • Date of original translation: Saturday, 21st August 2021
  • Corrections and improvements made: Joseph Darmanin, Scott Baxter
  • Contact person(s): Bermunda, Florena
  • Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte

Synopsis

This is the entire contact report. It is an authorised but unofficial DeepL preliminary English translation and most probably contains errors. Please note that all errors and mistakes etc. will continuously be corrected, depending on the available time of the involved persons (as contracted with Billy/FIGU). Therefore, do not copy-paste and publish this version elsewhere, because any improvement and correction will occur HERE in this version!

Contact Report 772 Translation

Hide EnglishHide German
English Translation
Original Swiss-German
Seven Hundred and Seventy-second Contact Siebenhundertzweiundsiebzigster Kontakt
Friday, 30th July 2021, 21:52 hrs Freitag, 30. Juli 2021, 21.52 h

Billy:

Billy:
Hello, there you are. You're both welcome and greetings. Hallo, da seid ihr ja. Seid beide willkommen und gegrüsst.

Bermunda:

Bermunda:
That is a different greeting for once. But greetings also, my dear friend. Das ist einmal eine andere Begrüssung. Sei aber auch gegrüsst, mein lieber Freund.

Florena:

Florena:
Yes – greetings to you too, dear father-friend. Ja – auch du sei gegrüsst, lieber Vaterfreund.

Billy:

Billy:
Right at the beginning I have some articles here that I have received from Achim for publication in the last few days. If you want to have a look through these, please. Gleich zu Anfang habe ich hier einige Artikel, die ich von Achim in den letzten Tagen zur Veröffentlichung erhalten habe. Wenn ihr diese mal durchsehen wollt, bitte.

Florena:

Florena:
Gladly, let's see them. … Gerne, lasse sie uns sehen. …

Bermunda:

Bermunda:
… I see here that they are of different dates, but I think they are good and worthy of you posting them in our conversation report. … Wie ich hier sehe, sind sie mit verschiedenem Datum, aber ich finde sie gut und wertig, dass du sie in unserem Gesprächsbericht veröffentlichst.

Florena:

Florena:
Yes, Bermunda is voicing what I am also thinking. Ja, Bermunda spricht das aus, was ich auch denke.

Billy:

Billy:
Then you think as I do, that it is of value to have these newspaper reports inserted into our conversation. Perhaps there are others that Achim will send? There will probably be some more that have valuable information and that I would also like to add to what is already here. What do you say to that? Dann denkt ihr so wie ich, dass es des Wertes ist, wenn diese Zeitungsberichte in unser Gespräch eingefügt werden. Vielleicht gibt es noch andere, die Achim senden wird? Wahrscheinlich kommt noch einiges, das wertvolle Informationen hat und das ich auch dem beifügen möchte, das hier bereits vorhanden ist. Was sagt ihr dazu?

Florena:

Florena:
As far as these articles are concerned, they are very informative and so will be future ones, consequently it is appropriate if you still add them. Was diese Artikel betrifft, so sind die sehr informativ, und das werden auch Zukünftige sein, folglich es angebracht ist, wenn du diese noch beifügst.

Bermunda:

Bermunda:
I also think so. Das denke ich auch.

Billy:

Billy:
Good, that's how I will keep it then and do it. Then I will insert the first articles right here, which is not according to the date, because they are from different days. Gut, so werde ich es dann halten und tun. Dann werde ich gleich hier die ersten Artikel einfügen, was allerdings nicht dem Datum gemäss stimmt, denn diese sind von verschiedenen Tagen.

HEALTH

GESUNDHEIT
VACCINATION FOR COMA PATIENTS AND THE DYING IMPFUNG FÜR WACHKOMAPATIENTEN UND STERBENDE
"A real vaccination craze has broken out" – «Es ist ein regelrechter Impfwahnsinn ausgebrochen» –
Intensive care nurse in an exclusive interview Intensivpfleger im exklusiven Interview
By Susanne Ausic 28th July 2021 Updated: 28th July 2021 15:27 hrs Von Susanne Ausic 28. Juli 2021 Aktualisiert: 28. Juli 2021 15.27 Uhr

No vaccination – no training, no job. The pressure to be administered the new COVID vaccination technologies is growing. Those who refuse the politically desired prick are discriminated against and labelled as lacking solidarity. But this is only the tip of the iceberg.

Keine Impfung – keine Schulung, kein Job. Der Druck, sich die neuen COVID-Impftechnologien verabreichen zu lassen, wächst. Wer sich gegen den politisch gewünschten Pieks verwehrt, wird diskriminiert und als unsolidarisch abgestempelt. Doch das ist nur die Spitze des Eisbergs.
Since the so-called Corona crisis, politics increasingly dictates the way diseases are dealt with. The discussion about the genetic COVID-19 vaccination is currently causing a particular stir. 85 percent of adults should be fully vaccinated by the time the mask requirement is dropped, the Intensive Care Physicians Association is demanding. Epoch Times spoke with intensive care nurses Werner Möller and Christian Snurawa, initiators of the network 'Nursing for Education'. Together, the two men look back on almost 30 years of experience each in intensive care. While Möller, who is also a respiratory therapist, works in a clinic, Snurawa is active in out-of-hospital care. They can only shake their heads at the government's current 'stylistic blunders', as they say, and this is especially true around the conditions surrounding the COVID vaccination. Seit der sogenannten Corona-Krise gibt zunehmend die Politik die Art und Weise vor, wie man mit Krankheiten umgeht. Für besondere Aufregung sorgt derzeit die Diskussion um die genetische COVID-19-Impfung. 85 Prozent der Erwachsenen sollen vollständig geimpft sein, bis die Maskenpflicht fällt, fordert der Verband der Intensivmediziner. Epoch Times sprach mit den Intensivpflegern Werner Möller und Christian Snurawa, Initiatoren des Netzwerkes ‹Pflege für Aufklärung›. Gemeinsam blicken die zwei Männer auf jeweils fast 30 Jahre Erfahrung in der Intensivpflege. Während Möller, der auch Beatmungstherapeut ist, in einer Klinik arbeitet, ist Snurawa in der ausserklinischen Versorgung tätig. Über die aktuellen ‹Stilblüten› der Regierung, wie sie sagen, können sie nur den Kopf schütteln, das gilt vor allem um die Zustände rund um die COVID-Impfung.

Epoch Times:

Epoch Times:
What do you see as the role of nursing for education? Worin sehen Sie die Aufgabe der Pflege für Aufklärung?

Werner Möller:

Werner Möller:
We have the patients' best interests at heart. We want to educate the human beings about the seriousness of the disease and inform them about how to treat COVID-19, how to ventilate the patients correctly in the first place. Uns liegt das Wohl der Patienten am Herzen. Wir wollen die Menschen über die Ernsthaftigkeit der Erkrankung aufklären und darüber informieren, wie man COVID-19 therapiert, wie man die Patienten überhaupt richtig beatmet.
For years we have been observing the disastrous hospital financing by the federal government since the introduction of the DRGs (Diagnosis-Related Groups, which include flat rates per case). This has led to hospitals becoming more and more like business enterprises, aiming more at profit maximisation than a sensible personnel policy. Wir beobachten seit Jahren die desaströse Krankenhausfinanzierung der Bundesregierung seit Einführung der DRGs (Diagnosis-Related Groups, die die Fallpauschalen beinhalten). Dies hat dazu geführt, dass Krankenhäuser immer mehr zu Wirtschaftsunternehmen werden, die mehr Gewinnmaximierung zum Ziel hat als eine vernünftige Personalpolitik.
The experts are gossiped about and not listened to; the profession of health and nursing is being dismantled more and more. If nursing is then needed for political goals, colleagues loyal to the line are also allowed to express controlled criticism here and there at a Lanz show or a federal press conference, which unfortunately deceives many colleagues and journalists. Die Experten werden abgeklatscht und nicht gehört; der Beruf der Gesundheits- und Krankenpflege immer mehr demontiert. Braucht man dann die Pflege für politische Ziele, dürfen hier und da auch einmal linientreue Kollegen bei einer Lanz Show oder einer Bundespressekonferenz kontrollierte Kritik äussern, wodurch sich leider viele Kollegen und Journalisten täuschen lassen.
All this has led us to found 'Care for Enlightenment', Corona is only the trigger here. These conditions started long before Corona. We are the experts, we ventilate, we nurse, we wean from ventilation and so on. We carry out all the orders that those who order them mostly couldn't carry out themselves. Das alles hat dazu geführt, dass wir ‹Pflege für Aufklärung› gegründet haben, Corona ist hier nur der Auslöser. Diese Zustände haben lange vor Corona begonnen. Wir sind die Experten, wir beatmen, wir pflegen, wir entwöhnen von der Beatmung und so weiter. Wir führen all die Anordnungen aus, die die, die sie anordnen, meistens selber nicht ausfüh-ren könnten.
We at 'Care for Enlightenment' receive many reports every day about situations in clinics and facilities, which we cannot check 100 per cent because of our limited time. However, when we have concrete information, we also make contact, for example with relatives of affected nursing home residents. In addition, as 'Care for Enlightenment', we are in contact with very many nurses, doctors and many experts in other fields. Wir von ‹Pflege für Aufklärung› erhalten täglich viele Meldungen über Situationen in Kliniken und Einrichtungen, die wir schon aufgrund unserer beschränkten Zeit nicht zu 100 Prozent überprüfen können. Wenn wir konkrete Informationen haben, nehmen wir allerdings auch Kontakt auf, beispielsweise mit Angehörigen von betroffenen Pflegeheimbewohnern. Zudem stehen wir als ‹Pflege für Aufklärung› mit sehr vielen Pflegekräften, Ärzten und vielen Experten anderer Bereiche in Verbindung.

Epoch Times:

Epoch Times:
How do they experience the COVID-19 vaccinations in the clinics and nursing homes, i.e. both among the staff and the patients? Wie erleben sie die COVID-19-Impfungen in den Kliniken und Pflegeeinrichtungen, also sowohl beim Personal als auch bei den Patienten?

Christian Snurawa:

Christian Snurawa:
A real vaccination madness has broken out. I see health authorities and doctors calling nursing homes and respiratory care groups every day and asking about the vaccination status. Health facilities and care services are being pressured every day; healthy staff are being pressured to be treated with the new technologies without proper education. Human beings who are on their last breaths are being treated with them. Es ist ein regelrechter Impfwahnsinn ausgebrochen. Ich bekomme jeden Tag mit, wie Gesundheitsämter und Ärzte in Pflegeheimen und Beatmungs-Wohngruppen anrufen und den Impfstatus abfragen. Gesund-heitseinrichtungen und Pflegedienste werden tagtäglich unter Druck gesetzt; gesunde Mitarbeiter werden bedrängt, sich ohne ordnungsgemässe Aufklärung mit den neuen Technologien behandeln zu lassen. Menschen, die in den letzten Atemzügen liegen, werden damit therapiert.
Human beings are being pressured by the public media alone. Everyone is supposed to be treated out of solidarity under the seal of 'protection' of their fellow human beings. People are being pushed onto the psycho track. Even in the field of education and training in the nursing sector, there are very few people who do not let themselves be pulled along by the vaccination madness. Schon allein durch die öffentlichen Medien werden die Menschen unter Druck gesetzt. Jeder soll sich aus Solidarität unter dem Siegel des ‹Schutzes› seiner Mitmenschen behandeln lassen. Da wird auf die Psychoschiene gedrückt. Selbst im Bereich der Aus- und Weiterbildung im Pflegebereich gibt es nur sehr wenige Leute, die sich nicht von dem Impf-wahnsinn mitziehen lassen.
It is now common for employers to make vaccination appointments. If the healthy workers do not want it, they still have to come to the vaccination centre for the appointments and say in person in front of everyone that they don't want to be vaccinated. This increases the pressure immensely. Inzwischen ist es üblich, dass Arbeitgeber Impftermine machen. Wenn die gesunden Arbeitnehmer keine solche Therapie wünschen, müssen sie trotzdem zu den Terminen ins Impfzentrum kommen und persönlich vor allen Leuten sagen, dass sie nicht geimpft werden wollen. Das verstärkt den Druck immens.
Some then get vaccinated after all, even though they had no intention of doing so. Those who still do not want to be vaccinated are then requested by their supervisor for a conversation. According to reports available to us, those who are unwilling to be vaccinated are portrayed as 'antisocial'. Of course, this might affect young people who are still in training. And they are already vaccinated. Manche lassen sich dann doch impfen, obwohl sie es gar nicht vorhatten. Wer sich dennoch nicht impfen lassen will, wird dann vom Vorgesetzten zum Gespräch gebeten. Dort werden die Impfunwilligen nach uns vorliegenden Berichten als ‹asozial› dargestellt. Das macht natürlich was mit den jungen Leuten, die noch in der Ausbildung sind. Und schon sind sie geimpft.

Möller:

Möller:
Everything is vaccinated that comes in front of the needle and doesn't say 'no'; even coma vigil patients. Dementia patients should be vaccinated twice so that they can participate in a therapy; dialysis patients are also advised to be vaccinated twice and otherwise threatened with suspension of treatment. The situations in the facilities are hair-raising. One nurse contacted us in despair and wrote: "Help, what should I do? We are vaccinating dying people!" We were also told of a case where a resident of an institution was quickly 'vaccinated' without his consent and that of his relatives. In some places there are exemptions for nursing staff to attend external training events. In a letter I have received, it says: "Fully vaccinated staff are allowed to attend external training courses from 14 days after the second vaccination." Es wird alles geimpft, was vor die Nadel kommt und nicht ‹Nein› sagt; sogar Wachkoma-Patienten. Demenz-Kranke sollen zweifach geimpft sein, damit sie an einer Therapie teilnehmen können; auch Dialyse-Patienten wird zur Zweifach-Impfung geraten und ansonsten mit Aussetzen der Behandlung gedroht. Die Situationen in den Einrichtungen sind haarsträubend. Eine Pflegekraft hat sich verzweifelt an uns gewandt und geschrieben: «Hilfe, was soll ich tun? Bei uns werden Sterbende geimpft!» Uns wurde auch von einem Fall berichtet, wo ein Bewohner einer Ein-richtung ohne seine Zustimmung und die seiner Angehörigen einfach quasi nebenher mal schnell ‹geimpft› wurde. Für Pflegepersonal gibt es mancherorts Ausnahmeregelungen für die Teilnahme an externen Fortbildungsveranstaltungen. In einem Schreiben, das mir vorliegt, heisst es: «Vollständig geimpfte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dürfen ab 14 Tage nach der Zweitimpfung an externen Fortbildungen teilnehmen.»

Epoch Times:

Epoch Times:
What do you do in such cases? Was machen Sie in solchen Fällen?

Möller:

Möller:
Educate. After all, what is to be administered to people is not a conventional vaccine, but a gene therapy. This mRNA technology has been researched in oncology for 30 years. So far, it has just not been approved. The declared pandemic emergency has now changed that. Even though we no longer have a pandemic, the pandemic emergency is still being maintained politically. Aufklären. Das, was den Leuten verabreicht werden soll, ist ja kein herkömmlicher Impfstoff, sondern eine Gen-Therapie. Diese mRNA-Technologie wird in der Onkologie schon seit 30 Jahren erforscht. Bislang konnte sie nur nicht zugelassen werden. Durch die ausgerufene pandemische Notlage wurde das nun geändert. Auch wenn wir keine Pandemie mehr haben, wird die pandemische Notlage politisch dennoch aufrechterhalten.
Even children are to be vaccinated, although the course of a COVID disease is mostly harmless. Vaccinating children is a crime. From a technical point of view, the whole vaccination is a crime. Sogar Kinder sollen geimpft werden, dabei ist bei ihnen der Verlauf einer COVID-Erkrankung meistens harmlos. Kinder zu impfen, ist ein Verbrechen. Die ganze Impfung ist fachlich betrachtet ein Verbrechen.
Moderna is currently developing a combination vaccine for influenza, COVID and RSV (respiratory syncytial virus) based on mRNA technology and is conducting clinical trials. In the process, the mRNA technology will be continued. Experts are already discussing that we may be heading for an influenza epidemic because the influenza vaccine is no longer supposed to work. Perhaps only mRNA vaccines should be administered in the future and Corona is a welcome start. Moderna entwickelt gerade einen Kombi-Impfstoff für Influenza (Grippe), COVID und RSV (respiratory syncytial virus) auf mRNA-Technologie und führt dazu klinische Untersuchungen durch. Dabei wird die mRNA-Technologie fortgesetzt. In Fachkreisen wird jetzt bereits diskutiert, dass wir möglicherweise auf eine Influenza-Epidemie zusteuern, weil die Influenza-Impfung nicht mehr wirken soll. Vielleicht sollen in Zukunft nur noch mRNA-Impfstoffe verabreicht werden und Corona ist ein willkommener Einstieg.

Epoch Times:

Epoch Times:
How do they view this situation in light of the fact that COVID vaccines are only conditionally licensed? Wie betrachten sie diese Situation im Hinblick darauf, dass die COVID-Impfstoffe nur bedingt zugelassen sind?

Möller:

Möller:
I have worked in intensive care for almost 30 years. As nurses, we are not even allowed to give a patient something to eat if he refuses to eat. If I forced him, he could sue me for coercion. Now this vaccine therapy is being forced on human beings. Ich arbeite seit fast 30 Jahren auf der Intensivstation. Als Pflegekräfte dürfen wir einem Patienten nicht einmal etwas zu essen geben, wenn er die Nahrungsaufnahme verweigert. Wenn ich ihn zwingen würde, könnte er mich wegen Nötigung verklagen. Jetzt wird den Menschen diese Impftherapie aufgezwungen.
This gene therapy is now being given as a 'drive-in' at McDonald's, for example. It is a medical therapy and not a 'happening'. There has never been anything like this before! I have never experienced such an uncritical approach. The doctors don't look at it, the professors don't give a damn. Diese Gen-Therapie wird jetzt als ‹Drive-in› beispielsweise bei McDonald’s verabreicht. Es handelt sich um eine medizinische Therapie und nicht um ein ‹Happening›. So etwas gab es noch nie! Ich habe noch nie erlebt, dass man so unkritisch an die Sache herangeht. Die Ärzte schauen nicht hin, den Professoren ist das sch**egal.
More and more doctors are turning to our network. When a patient comes to the clinic with breathing difficulties or lung problems, they don't even ask whether he is vaccinated. The vaccination status is usually not taken into account in the anamnesis and/or the therapy plan. The motto "It can't be the vaccination" applies, true to the saying "It can't be what can't be." Immer mehr Ärzte wenden sich an unser Netzwerk. Wenn ein Patient mit Atemnot oder Lungenproblemen in die Klinik kommt, wird gar nicht gefragt, ob er geimpft ist. Der Impfstatus wird meistens nicht in der Anamnese und/oder dem Therapie-Plan berücksichtigt. Es gilt das Motto «Die Impfung kann es nicht sein» getreu nach dem Sprichwort «Es kann nicht sein, was nicht sein darf.»
But if you ask the patient, "When did the complaints start?"" And he says: "Last week", then you have to ask whether he has been vaccinated. Most of the time, the answer is yes. And very often there is at least a temporal connection. Wenn man den Patienten aber fragt: «Wann haben die Beschwerden denn angefangen?»“ Und der sagt: «Letzte Woche», dann muss man nachhaken, ob er geimpft wurde. Meistens wird das dann bejaht. Und sehr oft gibt es hier zumindest einen zeitlichen Zusammenhang.
Many vaccinated people suddenly collapse three days after vaccination or develop acute shortness of breath and pulmonary embolism symptoms, often accompanied by increased D-dimers, thromboses and/or embolisms. Severe allergic reactions are also often seen, especially in pre-diseased patients, such as asthma patients or patients receiving cortisone therapy. There are also many neurological symptoms such as paralysis and convulsions and the like. Viele Geimpfte kollabieren oft plötzlich drei Tage nach der Impfung oder bekommen akute Luftnot und Lungenembolie-Symptomatik, oft einhergehend mit erhöhten D-Dimeren, mit Thrombosen und/oder Embolien. Oft sieht man auch heftige allergische Reaktionen speziell bei vorerkrankten Patienten, beispielsweise bei Asthma-Patienten oder Patienten, die eine Kortison-Therapie erhalten. Ebenfalls treten viele neurologische Symptome wie Lähmungen und Krämpfe und dergleichen auf.
Many old patients die because they have previous heart or lung diseases and have been vaccinated. But there are also young patients who have problems after vaccination – for example, we were told about a 30-year-old woman who was paralysed after vaccination. She will need many months of therapy to get back on her feet. Viele alte Patienten sterben, weil sie Vorerkrankungen an Herz oder Lunge haben und geimpft wurden. Es gibt aber auch junge Patienten, die nach der Impfung Probleme haben – beispielsweise wurde uns von einer 30-jährigen Frau berichtet, die nach der Impfung gelähmt war. Sie wird viele Monate therapiert werden müssen, damit sie wieder auf die Beine kommt.
Colleagues collapse after the vaccination and lie in bed for a week when they were healthy before. No wonder the vaccination knocks out people with pre-existing conditions. When the old human beings are weakened by the immune reaction, they die of heart attacks, pulmonary embolisms or the like. It is quite a phenomenon that doctors look the other way. One could almost suspect more than professional incompetence here. Kollegen kollabieren nach der Impfung und liegen eine Woche im Bett, dabei waren sie vorher gesund. Kein Wunder, dass die Impfung die Leute mit Vorerkrankungen umhaut. Wenn die alten Menschen durch die Immunreaktion geschwächt werden, sterben sie an Herzinfarkt, Lungenembolie oder Ähnlichem. Es ist schon ein Phänomen, dass die Ärzte da wegschauen. Fast könnte man hier mehr als nur fachliche Inkompetenz vermuten.

Epoch Times:

Epoch Times:
Mr Snurawa, what is your experience in the out-of-hospital sector? Herr Snurawa, wie sind Ihre Erfahrungen im ausserklinischen Bereich?


Snurawa:


Snurawa:
In the respiratory facilities, it was also the case that the human beings were vaccinated and then complained of massive respiratory problems after one or two weeks at the latest. The ventilators were no longer set correctly because the patients produced an extremely large amount of mucus that had to be sucked out trachially. This is a common theme in all areas. In den Beatmungseinrichtungen war es auch so, dass die Menschen geimpft wurden und dann spätestens nach ein bis zwei Wochen über massive Atembeschwerden klagten. Die Beatmungsgeräte waren nicht mehr richtig eingestellt, weil die Patienten extrem viel Schleim produziert haben, der trachial abgesaugt werden musste. Das zieht sich wie ein roter Faden durch alle Bereiche.
Colleagues have massive complaints after vaccinations. For example, there was massive vaginal bleeding among the women. One colleague complained of bleeding from the urethra. Kolleginnen und Kollegen haben massive Beschwerden nach den Impfungen. Da traten beispielsweise massive vaginale Blutungen bei den Frauen auf. Ein Kollege klagte über Blutungen aus der Harnröhre.
In the case of one colleague who experienced bleeding, the GP said that she must have had an allergic reaction to the vaccination and therefore had to take an antihistamine one/two days before the next vaccination in the hope that she would tolerate the second vaccination better. She followed the doctor's advice. After the second vaccination, she had a high fever for the whole weekend. She was completely incapacitated. Bei einer Kollegin, bei der Blutungen auftraten, meinte der Hausarzt, dass sie wohl allergisch auf die Impfung reagiert habe und daher ein/zwei Tage vor der nächsten Impfung ein Antihistaminikum nehmen müsse, in der Hoffnung, dass sie die zweite Impfung besser verträgt. Sie ist dem Rat des Arztes gefolgt. Nach der zweiten Impfung hatte sie dann das ganze Wochenende hohes Fieber. Sie war völlig ausser Gefecht gesetzt.

Möller:

Möller:
Many female colleagues have told us about immense menstrual problems, vaginal bleeding is also a side effect of the therapy. Pulmonary embolisms are also part of it. We have even been told about many cases of blindness because patients get thromboses in their eyes due to the vaccination. This happens in many clinics. Seriously ill cancer patients are vaccinated after their chemotherapy. How can someone who is so massively ill be subjected to such a new technology? I really don't know what doctors are thinking. Even in the professional info of the gene products, they advise against therapy for immunodeficiency and cortisone therapy, for example. Viele Berichte von Kolleginnen haben uns von immensen Menstruationsproblemen berichtet, vaginale Blutungen sind auch Nebenwirkungen der Therapie. Auch Lungenembolien gehören dazu. Uns wurde sogar über viele Erblindungen berichtet, weil Patienten durch die Impfung Thrombosen in den Augen bekommen. Das gibt es in vielen Kliniken. Schwer kranke Krebspatienten werden nach ihrer Chemotherapie geimpft. Wie kann man jemanden, der so massiv erkrankt ist, einer solchen neuen Technologie unterziehen? Ich weiss echt nicht, was sich die Ärzte dabei denken. Selbst in der Fachinfo der Genprodukte wird abgeraten von einer Therapie bei Immunschwäche und z.B. Kortisontherapie.

Snurawa:

Snurawa:
It is unbelievable. Asthma patients are also included in the priority groups for vaccination. I wonder who decides such things. Everyone is vaccinated on the back of solidarity, without doctors questioning the therapy. We have informed so many human beings what is in the package inserts of BioNTech/Pfizer, Moderna and AstraZeneca. But no one listens. People are running after these vaccines. Es ist unglaublich. Auch Asthma-Patienten werden in die Prioritätengruppen fürs Impfen aufgenommen. Ich frage mich, wer so etwas festlegt. Alle werden auf dem Rücken der Solidarität durchgeimpft, ohne dass Ärzte die Therapie hinterfragen. Wir haben so viele Menschen informiert, was in den Beipackzetteln von BioNTech/Pfizer, Moderna und AstraZeneca drinsteht. Aber keiner hört zu. Die Leute rennen diesen Impfungen hinterher.

Epoch Times:

Epoch Times:
What is the reason for that? Woran liegt das?

Möller:

Möller:
That is the psycho effect. The narrative is: we want to protect the elderly. Everyone wants to protect the elderly, I do too. But please not like this! Now the elderly are being used as guinea pigs. With their pre-existing diseases, they get severe complications from the vaccinations that a young, stable human being would normally be able to cope with. Das ist der Psycho-Effekt. Das Narrativ ist: Wir wollen die Alten schützen. Jeder will die Alten schützen, ich auch. Aber bitte nicht so! Jetzt werden die Alten als Versuchskaninchen benutzt. Die bekommen mit ihren Vorerkrankungen durch die Impfungen schwere Komplikationen, die ein junger, stabiler Mensch normalerweise wegsteckt.
When a vaccination is tested in a clinical trial, there is always a group of human beings who are vaccinated and a placebo group that is not given anything. Then they see what happens. Through Corona, the methodology of the professional trial is completely out of control. The question I have is: Is there also a placebo group among those currently vaccinated? We don't know that at all, you would have to check the batches to see if there is an active substance in them. Do any professional methods still apply at all that were previously common for developing sensible medicines? Wenn eine Impfung in klinischer Studie erprobt wird, gibt es immer eine Gruppe Menschen, die geimpft werden, und eine Placebo-Gruppe, der nichts verabreicht wird. Dann wird geschaut, was passiert. Durch Corona ist die Methodik der professionellen Studie völlig ausser Kontrolle. Die Frage, die sich mir stellt: Gibt es auch eine Placebo-Gruppe unter den aktuell Geimpften? Das wissen wir gar nicht, dazu müsste man die Chargen prüfen, ob da ein Wirkstoff enthalten ist. Gelten überhaupt noch irgendwelche professionellen Methoden, die bisher zur Entwicklung vernünftiger Medikamente üblich waren?

Epoch Times:

Epoch Times:
How much pressure is there on the employees who did not get vaccinated? Wie gross ist der Druck auf die Angestellten, die sich nicht haben impfen lassen?

Möller:

Möller:
Monstrous. There was the situation of unvaccinated employees at the Ludwigshafen hospital (Epoch Times reported). We made sure that this came out in the open. The employees there are under immense pressure because, according to the management, they are a danger to the patients. I know that many colleagues there who have been vaccinated have had severe reactions to the vaccine. Ungeheuerlich. Es gab die Situation der ungeimpften Angestellten im Klinikum Ludwigshafen (Epoch Times berichtete). Wir haben dafür gesorgt, dass das an die Öffentlichkeit kommt. Die Mitarbeiter dort stehen unter immensem Druck, weil sie laut Geschäftsleitung eine Gefahr für die Patienten darstellen. Ich weiss, dass dort viele Kollegen, die sich doch haben impfen lassen, schwerste Impfreaktionen haben.
But these are not even reported to the EMA (European Medicines Agency). Such incidents are not documented! Even worse: at least a potential connection with the vaccination is completely ignored. Diese werden aber gar nicht an die EMA (Europäische Arzneimittelagentur) gemeldet. Dokumentiert werden derartige Vorfälle nicht! Schlimmer noch: Zumindest eine potenzielle Verbindung mit der Impfung wird völlig ausgeblendet.
If one worked professionally and was really interested in the health of human beings, this would be properly documented, at least the temporal connection with the vaccination. Wenn man professionell arbeitet und wirklich an der Gesundheit der Menschen interessiert wäre, würde man das ordentlich dokumentieren, zumindest den zeitlichen Zusammenhang mit der Impfung.
People are being coerced into vaccination. Those who are not vaccinated are not even hired. Employment contracts of the unvaccinated are not renewed or they are dismissed during the probationary period. Workers are summoned for conversations and come back vaccinated because they no longer want to be discriminated against. Most of them are not afraid of Corona, but get vaccinated because they want peace of mind. 'Care for Enlightenment' will report further on this soon. Die Leute werden zur Impfung genötigt. Wer nicht geimpft ist, wird gar nicht erst neu eingestellt. Arbeitsverträge von Ungeimpften werden nicht verlängert oder man entledigt sich ihrer während der Probezeit. Die Arbeitnehmer werden zu Gesprächen vorgeladen und kommen geimpft zurück, weil sie keinen Bock mehr auf Diskriminierung haben. Die meisten haben keine Angst vor Corona, sondern lassen sich impfen, weil sie ihre Ruhe haben wollen. ‹Pflege für Aufklärung› wird demnächst hierüber weiter berichten.

Snurawa:

Snurawa:
I know this from equestrian sports. The riders want to take part in competitions, but they don't want to be tested all the time – because that would be the alternative to vaccination. Nobody wants to do that. Ich weiss das aus dem Pferdesport. Die Reiter wollen an Wettkämpfen teilnehmen, sich aber nicht andauernd testen lassen – denn das wäre die Alternative zum Impfen. Darauf hat keiner Lust.
I recently had an old lady who had herself tested by me. The woman could hardly walk and was completely exhausted because everything is so tedious with the tests. This old lady also considered getting vaccinated because she couldn't stand the testing madness. Ich habe neulich eine alte Dame gehabt, die sich von mir hat testen lassen. Die Frau konnte schlecht laufen und war völlig fertig, weil alles so mühsam ist mit den Tests. Diese alte Dame hat auch überlegt, ob sie sich impfen lässt, weil sie den Test-Wahnsinn nicht aushält.

Epoch Times:

Epoch Times:
The German Chancellor has been promoting creative solutions to bring vaccinations closer to human beings. What do you think of that? Die Bundeskanzlerin hat für kreative Lösungen geworben, um den Menschen die Impfungen näher zu bringen. Was halten Sie davon?

Snurawa:

Snurawa:
I think the new 'vaccination-to-go' is particularly bad. It compares vaccination to a meal at McDonald's. You just have to imagine that someone goes to get vaccinated on his scooter and drives away immediately after the vaccination. That is completely irresponsible. Do they actually know how dangerous it is when this person collapses after 100 metres? Besonders schlimm finde ich das neue ‹Impfen-to-go›. Da wird das Impfen mit einem Essen bei McDonald's verglichen. Man muss sich nur mal vorstellen, dass jemand auf seinem Roller zum Impfen fährt und nach der Impfung gleich wegfährt. Das ist völlig verantwortungslos. Wissen die eigentlich, wie gefährlich das ist, wenn diese Person nach 100 Metern zusammenbricht?

Möller:

Möller:
Medically, that is not responsible. A vaccination is a medical therapy. When I got my tetanus vaccination last year, I had to stay in the waiting room for 15 minutes as a precaution – for safety reasons. That safety is now being swept under the carpet Medizinisch ist das nicht verantwortbar. Eine Impfung ist eine medizinische Therapie. Als ich im vergangenen Jahr meine Tetanusimpfung bekommen habe, musste ich vorsichtshalber noch 15 Minuten im Wartezimmer sitzen bleiben – aus Sicherheitsgründen. Diese Sicherheit wird jetzt unter den Teppich gekehrt

Epoch Times:

Epoch Times:
How do you view the data collection on deaths? Wie betrachten Sie die Datenerhebung zu den Todesfällen?

Snurawa:

Snurawa:
We are not saying that all human beings who died after vaccination died because of vaccination, but at least the temporal relationship needs to be looked at and the cause of death researched. You would have to look at whether people die from vaccination or because of the body's reaction. If you really had people's health in mind, you would have to ask the vaccination status of all patients who come to a clinic. But hardly anyone does that. Wir behaupten nicht, dass alle Menschen, die nach der Impfung gestorben sind, an der Impfung starben, aber zumindest der zeitliche Zusammenhang muss betrachtet und die Todesursache erforscht werden. Man müsste prüfen, ob die Leute an einer Impfung sterben oder aufgrund der Reaktion des Körpers. Wenn man wirklich die Gesundheit der Leute im Blick hätte, müsste man bei allen Patienten, die in eine Klinik kommen, den Impfstatus erfragen. Das tut aber kaum jemand.
Actually, the officially reported deaths speak against the vaccine; the number of unreported cases is immensely high. I know of so many cases with severe complications that are not even included in the data collection. Eigentlich sprechen schon die offiziell gemeldeten Todesfälle gegen den Impfstoff; die Dunkelziffer ist immens hoch. Ich kenne so viele Fälle mit schwersten Komplikationen, die gar nicht in die Datenerhebung eingehen.

Möller:

Möller:
The question is why immunocompromised human beings are vaccinated at all. How can a doctor who has sworn the Hippocratic Oath go along with something like this? We have really tried everything to educate people. But hardly anyone listens. This is a highly unprofessional way of dealing with a new therapy. Die Frage ist, warum immungeschwächte Menschen überhaupt geimpft werden. Wie kann ein Arzt, der den hippokratischen Eid geschworen hat, so etwas mitmachen? Wir haben wirklich alles versucht, um die Leute aufzuklären. Aber da hört kaum jemand zu. Das ist ein höchst unprofessioneller Umgang mit einer neuen Therapie.
I have been at the bedside of my COVID intensive care patients since the beginning of the pandemic. I know how Corona works. I ventilate COVID patients, I care for them, I wean them off ventilation and much more. I am certainly not a Corona denier, I see mostly the severe courses, even though the mortality rate worldwide is thankfully low. Seit Anfang der Pandemie stand ich am Bett meiner COVID-Intensivpatienten. Ich weiss, wie Corona funktioniert. Ich beatme COVID-Patienten, ich pflege sie und entwöhne sie von der Beatmung und vieles mehr. Sicher bin ich kein Corona-Leugner, ich sehe überwiegend die schweren Verläufe, auch wenn die Sterberate weltweit Gott sei Dank gering ist.
The disease must be taken seriously and citizens must be educated correctly, without spreading panic. Citizens must be able to deal competently with the disease. It does not help them if they are conditioned to wear useless masks. It is also not good if they allow themselves to be patronised like little children, which ultimately results in a dangerous gene therapy (COVID vaccination). Die Krankheit muss man ernst nehmen und die Bürger richtig aufklären, und zwar ohne Panik zu verbreiten. Die Bürger müssen kompetent mit der Krankheit umgehen können. Es hilft ihnen nicht, wenn sie konditioniert werden, um unnütze Masken zu tragen. Es ist auch nicht gut, wenn sie sich wie kleine Kinder bevormunden lassen, was letztlich in einer gefährlichen Gen-Therapie (COVID-Impfung) mündet.
This vaccination serves more the financial and geopolitical interests of the pharmaceutical industry and politics instead of the welfare of the citizens. I know where politics begins and where the disease ends. Many medical professionals seem to be brainwashed and just follow the political recommendations instead of looking deeper into the matter. Diese Impfung dient mehr den finanziellen und geopolitischen Interessen der Pharmaindustrie und der Politik anstatt dem Wohl der Bürger. Ich weiss, wo die Politik anfängt und wo die Krankheit aufhört. Viele Mediziner sind scheinbar gehirngewaschen und folgen nur den politischen Empfehlungen, anstatt sich tiefer mit der Materie zu befassen.

Epoch Times:

Epoch Times:
That sounds very sweeping. Are there any exceptions? Das klingt sehr pauschal. Gibt es Ausnahmen?

Möller:

Möller:
Fortunately, there are also nursing homes, albeit few, that don't go along with this madness. There are facilities that don't test at all, at least not if people don't have any symptoms. If a staff member or resident feels unsafe or has symptoms, they can of course be tested. Glücklicherweise gibt es auch Pflegeheime, wenn auch wenige, die diesen Wahnsinn nicht mitmachen. Es gibt Einrichtungen, die überhaupt nicht testen, jedenfalls nicht, wenn die Leute keine Symptome haben. Wenn sich ein Mitarbeiter oder Bewohner unsicher fühlt oder Symptome hat, kann er natürlich getestet werden.
There are also two care facilities in Stuttgart where the manager, with whom we have also already worked, does not test the residents and also does not let them wear masks. There was no Corona outbreak there. However, the health department did not like it and wanted to close the facilities. But the court did not play along. In this respect, there is a ruling by the Stuttgart Administrative Court of the 16th of March 2021, according to which compulsory testing of asymptomatic nursing staff is unconstitutional. Many people don't know that there is no compulsory testing at all; this is merely a Corona testing recommendation. Es gibt auch zwei Pflegeeinrichtungen in Stuttgart, wo die Leiterin, mit der wir auch bereits zusammengearbeitet haben, die Bewohner nicht testen und auch keine Masken tragen lässt. Da gab es keinen Corona-Ausbruch. Allerdings hat das Gesundheitsamt das nicht gern gesehen und wollte die Einrichtungen schliessen. Da hat das Gericht aber nicht mitgespielt. Insoweit gibt es ein Urteil vom Verwaltungsgericht Stuttgart vom 16. März 2021, wonach eine Testpflicht an asymptomatischen Mitarbeitern in der Krankenpflege verfassungswidrig ist. Viele wissen nicht, dass es gar keine Testpflicht gibt; das ist lediglich eine Corona-Testempfehlung.
But there are really very, very few exceptions in health care. We've seen so much negativity – nursing homes, clinics, conversations with colleagues, we get so many letters every day. Aber es gibt wirklich nur ganz, ganz wenige Ausnahmen im Gesundheitswesen. Wir haben so viel Negatives gesehen – Pflegeheime, Kliniken, Gespräche mit Kollegen, täglich bekommen wir so viele Zuschriften.

Epoch Times:

Epoch Times:
Do you have any insight into the staff shortage after the vaccination? Haben Sie einen Einblick in den Personalausfall nach der Impfung?

Snurawa:

Snurawa:
Of course there are staff who have dropped out after vaccination; some cannot work at all. There are supervisors who give very clear instructions that staff may only be vaccinated on Fridays so that they are not absent during the week. When a member of staff did get vaccinated beforehand, she fell ill and was absent. The boss was so pissed off that the staff member almost got a warning. Natürlich gibt es Mitarbeiter, die nach der Impfung ausgefallen sind; manche können gar nicht mehr arbeiten. Es gibt Vorgesetzte, die ganz klar die Anweisung geben, dass sich das Personal nur freitags impfen lassen darf, damit sie in der Woche nicht ausfallen. Als eine Mitarbeiterin sich dann doch vorher impfen liess, ist sie krank geworden und ausgefallen. Da war der Chef stinkesauer, sodass die Mitarbeiterin fast eine Abmahnung erhalten hätte.
I know many hospitals where there are hardly any patients on some wards at the moment because the team was closed down after the vaccination. The cost of absenteeism for the hospitals is not insignificant. Wages continue to be paid, but patients have to be transferred to other hospitals; this means less income. The nursing homes and hospitals should compare the loss of staff due to the illness and after the vaccination. That should really be in the sense of every clinic operator or the facilities to get an idea about that. Ich kenne viele Krankenhäuser, wo derzeit auf manchen Stationen kaum Patienten sind, weil das Team geschlossen nach der Impfung ausgefallen ist. Die Ausfallkosten für die Krankenhäuser sind nicht unerheblich. Der Lohn wird weitergezahlt, aber Patienten müssen in andere Kliniken verlegt werden; das bedeutet weniger Einnahmen. Die Pflegeheime und Krankenhäuser sollten mal die Personalausfälle durch die Krankheit und nach der Impfung gegenüberstellen. Das sollte eigentlich im Sinne eines jeden Klinikbetreibers oder der Einrichtungen sein, sich darüber ein Bild zu machen.

Epoch Times:

Epoch Times:
How do you view the issue of liability for vaccine reactions and deaths? Wie betrachten Sie die Frage der Haftung für die Impfreaktionen und Todesfälle?

Möller:

Möller:
How can anyone be liable for vaccine injuries if they are not reported at all? Nobody is liable there! There are healthy elderly nursing home residents who are coerced into vaccination. I know of a case where the vaccinated person died shortly after a vaccination. The family was not even informed about it. So the relatives do not even think that this person died because of the vaccination. Wie kann jemand für Impfschäden haften, wenn sie gar nicht gemeldet werden? Da haftet niemand! Es gibt gesunde hochbetagte Pflegeheimbewohner, die zur Impfung genötigt werden. Ich kenne einen Fall, wo die geimpfte Person kurz nach einer Impfung gestorben ist. Die Familie wurde darüber gar nicht informiert. Die Angehörigen kommen also nicht einmal darauf, dass diese Person wegen der Impfung gestorben ist.
I would also like to comment on the controversial PCR test. When the first COVID patients came to the clinics, it quickly became clear that we cannot rely on the PCR test alone. A ct value of 30 or more has no significance at all in terms of infectiousness. In the meantime, it is also officially customary to de-isolate patients from a ct value of 30, which means that we nurses only have to wear a mask, but no protective clothing, and the patient can also be placed with other patients, as it is assumed that the viral load is harmlessly low. Ich möchte auch noch etwas zu dem umstrittenen PCR-Test anmerken. Als die ersten COVID-Patienten in die Kliniken gekommen sind, wurde schnell klar, dass wir uns auf den PCR Test alleine nicht verlassen können. Ein ct-Wert ab 30 hat gar keine Aussagekraft in Bezug auf die Infektiosität. Mittlerweile ist es offiziell auch üblich, Patienten ab einem ct-Wert von 30 zu entisolieren, das heisst, wir Pfleger müssen nur noch eine Maske, aber keine Schutzbekleidung mehr tragen, und der Patient kann auch mit anderen Patienten zusammengelegt werden, da davon ausgegangen wird, dass die Viruslast ungefährlich gering ist.
If the Robert Koch Institute now tells us again that there are so and so many thousands of 'infected' people who have only tested positive, everyone should know which ct value was used as a basis. The people who have been tested should definitely ask about this. With a ct value of 30 or more without symptoms, quarantine is completely inappropriate. Otherwise we isolate the healthy ones. But many people don't know that. The human beings who do know often keep a low profile. Otherwise they would immediately be put in a corner and slandered. But with us intensive care nurses, this is not just some opinion. It is not a conspiracy theory. We know this from decades of practice! Wenn jetzt das Robert Koch-Institut wieder erzählt, dass es so und so viele tausend ‹Infizierte› gibt, die ja nur positiv getestet wurden, müsste jeder wissen, welcher ct-Wert zugrunde gelegt wurde. Das sollten die Leute, die getestet wurden, unbedingt erfragen. Bei einem ct-Wert ab 30 ohne Symptome ist eine Quarantäne völlig unangebracht. Sonst isolieren wir die Gesunden. Aber viele wissen das nicht. Die Menschen, die das wissen, halten sich oft bedeckt. Ansonsten würde man sie gleich in eine Ecke stellen und verleumden. Doch bei uns Intensivpflegern ist das nicht nur irgendeine Meinung. Das ist keine Verschwörungstheorie. Wir wissen das aus jahrzehntelanger Praxis!
By the way, it will be interesting to see whether the RKI differentiates between how many of those tested positive are vaccinated when the numbers increase. Man darf übrigens gespannt sein, ob das RKI bei steigenden Zahlen differenziert aufführt, wie viele der positiv Getesteten Geimpfte sind.
Nursing has suffered for years under the disastrous and incompetent leadership of the federal government. Nursing for Enlightenment' wants to see nurses come out of the shadows again and actively report on conditions in hospitals and facilities. We are the experts – not the politicians. Die Pflege hat jahrelang unter der desaströsen und inkompetenten Führung der Bundesregierung gelitten. ‹Pflege für Aufklärung› möchte erreichen, dass die Pflegekräfte wieder aus dem Schattendasein heraus-treten und aktiv über die Zustände in Krankenhäusern und Einrichtungen berichten. Wir sind die Experten – nicht die Politiker.

Epoch Times:

Epoch Times:
Thank you very much for the interview. Vielen Dank für das Interview.
The interview was conducted by Susanne Ausic. Das Interview führte Susanne Ausic.
This article first appeared in the Epoch Times weekly edition KW29 Dieser Artikel erschien zuerst in der Epoch Times Wochenzeitung Ausgabe KW29

Source: https://www.epochtimes.de/gesundheit/es-ist-ein-regelrechter-impfwahnsinn-ausgebrochen-intensivpfleger-im-exklu siven-interview

Quelle: https://www.epochtimes.de/gesundheit/es-ist-ein-regelrechter-impfwahnsinn-ausgebrochen-intensivpfleger-im-exklu siven-interview

Nurse Nicole talks about Covid vaccination:

Krankenschwester Nicole spricht über die Covid-Impfung:
"I've never seen this before" «Das habe ich noch nie gesehen»
uncut-news.ch, 29th July, 2021 uncut-news.ch, Juli 29, 2021

A video has appeared on the website C19VaxReactions.com in which nurse Nicole from Baltimore in the US state of Maryland talks about her experience with the Covid vaccination. The website was founded by a growing group of human beings who have been severely harmed by the Corona vaccine.

Auf der Website C19VaxReactions.com ist ein Video erschienen, in dem die Krankenschwester Nicole aus Baltimore im US-Bundesstaat Maryland über ihre Erfahrungen mit der Covid-Impfung berichtet. Die Website wurde von einer wachsenden Gruppe von Menschen gegründet, die durch den Corona-Impfstoff schwer geschädigt wurden.
In the video, she says many patients are harmed. "I've really never seen this before," she says. Since January this year, she has witnessed six deaths after the vaccination. She has also seen numerous cases of severe side effects. "I have stopped counting." In dem Video sagt sie, dass viele Patienten geschädigt werden. «Das habe ich wirklich noch nie gesehen», sagt sie. Seit Januar dieses Jahres hat sie sechs Todesfälle nach der Impfung beobachtet. Sie hat auch zahlreiche Fälle von schweren Nebenwirkungen gesehen. «Ich habe aufgehört zu zählen.»

Respiratory arrest, Cardiac arrest, Stroke.

Atemstillstand, Herzstillstand, Schlaganfall

"We are not talking about side effects like fever, chills or muscle pain, but blood clots, paraesthesia, gastroparesis, respiratory arrest, cardiac arrest, stroke and diabetes. I have patients who can no longer walk. Patients who complain that their feet and hands burn. They forget where they are. I have never seen that before," said the nurse.

«Wir sprechen hier nicht von Nebenwirkungen wie Fieber, Schüttelfrost oder Muskelschmerzen, sondern von Blutgerinnseln, Parästhesien, Gastroparese, Atemstillstand, Herzstillstand, Schlaganfall und Diabetes. Ich habe Patienten, die nicht mehr gehen können. Patienten, die darüber klagen, dass ihre Füsse und Hände brennen. Sie vergessen, wo sie sind. Das habe ich noch nie gesehen», sagte die Krankenschwester.
Doctors and nurses ignore it or don't know what to do with it. Many patients suffer unbearably because health workers have no idea what is wrong with them, Nicole said. "They are being harmed by experimental treatments and there are no protocols for that." Ärzte und Krankenschwestern ignorieren sie oder wissen nicht, was sie mit ihr anfangen sollen. Viele Patienten leiden unerträglich, weil das Gesundheitspersonal keine Ahnung hat, was mit ihnen los ist, sagte Nicole. «Sie werden durch experimentelle Behandlungen geschädigt, und dafür gibt es keine Protokolle.»
The nurse also said that it is extremely difficult to break through the cognitive dissonance and make doctors realise that these patients have been harmed by vaccination. Die Krankenschwester sagte auch, dass es äusserst schwierig ist, die kognitive Dissonanz zu durchbrechen und den Ärzten klar zu machen, dass diese Patienten durch die Impfung geschädigt wurden.

Where are the Autopsies when Human Beings die after Vaccination?

Wo sind die Autopsien, wenn Menschen nach der Impfung sterben?
Author hwludwig Published 23rd July 2021 Autor hwludwig Veröffentlicht am 23. Juli 2021

More and more human beings are dying worldwide in temporal connection with a vaccination against Covid-19. Since all vaccines have only a limited emergency approval due to the greatly abbreviated test phases, it is actually imperative to investigate whether there is also a causal connection. This can only be determined with the necessary certainty by an autopsy (post-mortem examination). But there are still hardly any autopsies to verify a causal connection with the vaccines. The state health authorities block and assure that the deaths would not be caused by the Covid vaccines.

Immer mehr Menschen sterben weltweit im zeitlichen Zusammenhang mit einer Impfung gegen Covid-19. Da alle Impfstoffe wegen der stark abgekürzten Testphasen nur eine befristete Notfallzulassung haben, ist es eigentlich zwingend zu untersuchen, ob auch ein kausaler Zusammenhang besteht. Dies kann mit der notwendigen Sicherheit nur durch eine Autopsie (Obduktion) festgestellt werden. Doch nach wie vor gibt es so gut wie keine Autopsien, um einen kausalen Zusammenhang mit den Impfstoffen zu überprüfen. Die staatlichen Gesundheitsbehörden blocken ab und versichern, dass die Todesfälle nicht durch die Covid-Impfungen verursacht würden.
This complex was already pointed out in an article here on 23.3.2021. The Paul-Ehrlich-Institute (PEI), which is responsible for vaccination safety, and the state media already dismissed in February the reported 113 deaths until 31.1.2021 after a Corona vaccination, saying that there were no indications that there were increased deaths in connection with the vaccination. And the Attorney General in Stuttgart categorically rejected the general performance of autopsies on persons who died shortly after the Corona vaccination, primarily because no tangible indications of a possible causality between vaccination and the death of elderly human beings could be researched in reputable sources. Neither the homepage of the RKI nor that of the Paul Ehrlich Institute contains any valid references. In the case of the deaths mentioned there, a causality with the vaccinations seemed to be rather excluded. Bereits am 23.3.2021 wurde hier in einem Artikel auf diesen Komplex hingewiesen. Das für die Impfsicherheit zuständige staatliche Paul-Ehrlich-Institut (PEI) und die Staatsmedien wiegelten schon im Februar bei gemeldeten 113 Toten bis 31.1.2021 nach einer Corona-Impfung ab, es gebe keine Hinweise, dass es im Zusammenhang mit der Impfung zu vermehrten Todesfällen komme. Und der Generalstaatsanwalt in Stuttgart lehnte die generelle Durchführung von Obduktionen an kurz nach der Corona-Impfung verstorbenen Personen kategorisch ab, vor allem weil sich in seriösen Quellen keine fassbaren Hinweise auf eine mögliche Kausalität zwischen Impfung und Todeseintritt älterer Menschen recherchieren liessen. Weder auf der Homepage des RKI noch des Paul-Ehrlich-Instituts fänden sich entsprechende valide Hinweise. Bei den dort angesprochenen Todesfällen erscheine eine Kausalität mit den Impfungen vielmehr eher ausgeschlossen.
He could not recognise an initial suspicion for a non-natural death or an external cause of death, as required by the Code of Criminal Procedure for a post-mortem examination. A vaccination carried out before the death was not sufficient for this. This opinion should apply to all public prosecutors' offices and police stations in his district. 1 Einen nach der Strafprozessordnung für eine Leichenöffnung erforderlichen Anfangsverdacht für einen nicht-natürlichen Tod oder ein Fremdverschulden könne er nicht erkennen. Eine vor dem Todeseintritt erfolgte Impfung allein genüge dafür nicht. Diese Auffassung solle für alle Staatsanwaltschaften und Polizeidienststellen seines Bezirkes gelten. 1
Until today, this practice has obviously not changed. The PEI's security report of 4.3.2021 stated: Bis heute hat sich an dieser Praxis offensichtlich nichts geändert. Im Sicherheitsbericht des PEI vom 4.3.2021 hiess es:
"330 deaths in vaccinated persons aged 33 to 101 years were reported to the Paul Ehrlich Institute. … The risk of a severe or also fatal course after a SARS coronavirus-2 (SARS-CoV-2) infection increases significantly with increasing age. Very old human beings are most at risk of dying from COVID-19. In a context where SARS-CoV-2 is prevalent worldwide, it is important that older human beings are as well protected as possible from infection. If older human beings or human beings with severe pre-existing conditions and an increased risk of death are vaccinated, there will be a certain number of deaths that occur shortly after vaccination, but without being causally associated with vaccination." 2 «Dem Paul-Ehrlich-Institut wurden 330 Todesfälle bei Geimpften im Alter von 33 bis 101 Jahren gemeldet. … Das Risiko für einen schweren oder auch tödlichen Verlauf nach einer SARS-Coronavirus-2 (SARS-CoV-2)-Infektion nimmt mit steigendem Alter deutlich zu. Sehr alte Menschen sind am meisten gefährdet, an COVID-19 zu versterben. In einem Kontext, in dem SARS-CoV-2 weltweit verbreitet ist, ist es wichtig, dass ältere Menschen so gut wie möglich vor einer Infektion geschützt sind. Wenn ältere Menschen oder Menschen mit schweren Vorerkrankungen und einem erhöhten Sterberisiko geimpft werden, wird es eine gewisse Anzahl von Todesfällen geben, die kurz nach der Impfung auftreten, ohne aber kausal mit der Impfung assoziiert zu sein.» 2
By 4/30/2021, vaccine adverse events reported to the PEI had risen to 49,961 cases and 524 deaths. And the PEI only succinctly noted in its safety report: Bis zum 30.4.2021 waren die an das PEI gemeldeten Impf-Nebenwirkungen auf 49.961 Fälle und 524 Tote angestiegen. Und das PEI vermerkte nur lapidar in seinem Sicherheitsbericht:
"The vast majority of the deceased persons had multiple previous diseases, such as carcinomas, renal insufficiency, heart disease and arteriosclerotic changes, which were probably (!) the cause of death." 3 «Bei der überwiegenden Mehrzahl der verstorbenen Personen bestanden multiple Vorerkrankungen, wie z. B. Karzinome, Niereninsuffizienz, Herzerkrankungen und arteriosklerotische Veränderungen, die vermutlich (!) todesursächlich waren.» 3
Note: "presumed to be fatal"! So we don't know for sure, so vaccination could also be the cause. But one does not get to the bottom of the matter by means of an autopsy. Why not? Man beachte: vermutlich todesursächlich›! Man weiss es also nicht sicher, es könnte also auch die Impfung ursächlich sein. Aber man geht der Sache nicht durch eine Obduktion auf den Grund. Warum nicht?
The latest safety report of the PEI of 15.7.2021 4 now reports a total increase in vaccination side effects up to 30.6.2021 to 106,835 cases. Regarding post-vaccination deaths, page 12 states: Der jüngste Sicherheitsbericht des PEI vom 15.7.2021 4 meldet nun insgesamt einen Anstieg der Impf-Nebenwirkungen bis 30.6.2021 auf 106.835 Fälle. Zu den Todesfällen nach der Impfung heisst es auf Seite 12:
"Serious adverse reactions were reported in 10,578 suspected cases. (.) In 1,028 of these suspected cases, the persons died at different time intervals after vaccination." «In 10.578 Verdachtsfällen wurden schwerwiegende unerwünschte Reaktionen gemeldet. (.) In 1.028 dieser Verdachtsfälle sind die Personen in unterschiedlichem zeitlichem Abstand zur Impfung gestorben.»
In special sections, a brief comment on causes of death follows, p. 14: In speziellen Abschnitten folgt eine kurze Bemerkung zu den Todesursachen, S. 14:
"Nine persons (six males aged 90, 80, 71, 59 and 56 years and three females aged 84, 67 and 64 years) diagnosed with peri/myocarditis, among others, died in varying temporal relation from 1 day to 50 days after vaccination with Comirnaty. In the case of one person, the information on age and date of birth is missing, so that a possible double report could not be ruled out with certainty. The Paul Ehrlich Institute does not see any connection with the vaccination, since all nine persons already had cardiovascular diseases prior to vaccination, which could be a possible cause of death. ." «Neun Personen (sechs Männer im Alter von 90, 80, 71, 59 und 56 Jahren und drei Frauen im Alter von 84, 67 und 64 Jahren), bei denen unter anderem eine Peri-/Myokarditis diagnostiziert wurden, sind in unterschiedlichem zeitlichem Zusammenhang von 1 Tag bis 50 Tagen nach Impfung mit Comirnaty verstorben. Bei einer Person fehlen die Angaben zum Alter und Geburtsdatum, sodass eine mögliche Doppelmeldung nicht sicher ausgeschlossen werden konnte. Das Paul-Ehrlich-Institut sieht keinen Zusammenhang mit der Impfung, da bei allen neun Personen bereits vor der Impfung Herz-Kreislauf-Erkrankungen bestanden, die als Todesursache in Frage kommen. .»
'Could be a possible cause of death'! So we don't know for sure, it could also be the vaccination that caused it. ‹Als Todesursache in Frage kommen›! Man weiss es also nicht sicher, es könnte auch die Impfung ursächlich sein.
In another place, p. 17, it states: An einer anderen Stelle, S. 17, steht:
"The average age of the persons was 49.5 years. Cerebral venous thrombosis was found in more than half of the TTS patients (thrombosis-with-thrombocytopenia syndrome). Fatalities were predominantly associated with cerebral venous thrombosis and cerebral haemorrhage as a complication of cerebral venous thrombosis. The incidence of fatal courses in persons who developed cerebral vein/sinus vein thrombosis is 28.3%, higher than that reported in the literature for unvaccinated persons (3%)." «Das Durchschnittsalter der Personen betrug 49,5 Jahre. Hirnvenenthrombosen wurden bei mehr als der Hälfte der TTS-Patientinnen und -Patienten (Thrombose-mit-Thrombozytopenie-Syndrom) festgestellt. Tödliche Verläufe waren überwiegend mit Hirnvenenthrombosen und Hirnblutung als Komplikation einer Hirnvenenthrombose assoziiert. Die Häufigkeit tödlicher Verläufe bei Personen, die eine Hirnvenen-/Sinusvenenthrombose entwickelten, ist mit 28,3 % höher als in der Literatur für ungeimpfte Personen beschrieben (3%).»
Nevertheless, no conclusions are drawn. Post-mortem examinations are an immediate necessity. But there is obviously no connection between the Corona vaccinations and the undesirable side effects – apart from the harmless reactions that occur immediately – and the deaths. Trotzdem zieht man keine Konsequenzen. Obduktionen drängen sich eigentlich unmittelbar auf. Doch man sieht offensichtlich zwischen den Corona-Impfungen und den unerwünschten Nebenwirkungen – von den unmittelbar kurzfristig auftretenden harmlosen Reaktionen abgesehen – sowie den Todesfällen, keinen Zusammenhang.
Yet there are proven experts in Germany and abroad such as Prof. Bhakdi, Prof. Hockertz or Dr. Charles Hoffe 5 who point to the connection between the gene vaccines and developing blood clots with fatal consequences. Dabei gibt es im In- und Ausland ausgewiesene Fachleute wie Prof. Bhakdi, Prof. Hockertz oder Dr. Charles Hoffe 5, die auf den Zusammenhang zwischen den Gen-Impfstoffen und entstehenden Blutgerinnseln mit Todesfolgen hinweisen.

'Where are the autopsies?'

‹Wo sind die Autopsien?›

It is no different in the US. There, on the 7th of July 2021, the Executive Director of the Association of American Physicians and Surgeons (AAPS), Jane M. Orient, MD, addressed the public and sounded the alarm about the lack of an otherwise typical procedure for unexpected deaths. She writes:

Es ist in den USA nicht anders. Dort wandte sich am 7. Juli 2021 die Exekutivdirektorin der Vereinigung amerikanischer Ärzte und Chirurgen (Association of American Physicians and Surgeons, AAPS), Dr. med. Jane M. Orient, an die Öffentlichkeit und schlug Alarm wegen des Fehlens eines sonst typischen Ablaufs bei unerwarteten Todesfällen. Sie schreibt:
"In this age of supposedly scientific medicine and a pandemic, we rely on death certificates for statistics on cause of death, even though they are known to be extremely unreliable. «In diesem Zeitalter der vermeintlich wissenschaftlichen Medizin und einer Pandemie verlassen wir uns bei Statistiken über die Todesursache auf Totenscheine, obwohl diese bekanntermassen extrem unzuverlässig sind.
Thousands of healthy human beings are dying unexpectedly, but our health authorities assure us that their deaths were not caused by COVID vaccination. The number of deaths has reached almost 7,000, according to the Vaccine Adverse Events Reporting System (VAERS). It is the best system we have, even if it missed 90% or more of actual events." Tausende von gesunden Menschen sterben unerwartet, aber unsere Gesundheitsbehörden versichern uns, dass ihre Todesfälle nicht durch die COVID-Impfung verursacht wurden. Die Zahl der Todesfälle hat laut dem Vaccine Adverse Events Reporting System (VAERS) fast 7.000 erreicht. Es ist das beste System, das wir haben, auch wenn es 90% oder mehr der tatsächlichen Ereignisse übersehen hat.»
Update: By the 9th of July 2021, deaths in the US have already reached 10,991! (hl) She goes on to say that she has only seen one autopsy report, however. That patient had received a dose of the Pfizer shot and died four weeks later. Although there were no characteristic features of COVID-19, almost all tissues tested positive for SARS-CoV-2 by PCR. Aktualisierung: Bis zum 9. Juli 2021 haben die Todesfälle in den USA bereits einen Stand von 10.991 erreicht! (hl) Sie fährt fort, dass sie aber nur einen einzigen Autopsiebericht gesehen habe. Dieser Patient habe eine Dosis der Pfizer-Spritze erhalten und sei vier Wochen später gestorben. Obwohl es keine charakteristischen Merkmale von COVID-19 gegeben habe, seien fast alle Gewebe mittels PCR positiv auf SARS-CoV-2 getestet worden.
A 45-year-old mother had just died of heart problems and brain swelling shortly after receiving the COVID injection that was required for her to start her job at Johns Hopkins University (JHU). There will be tears and flowers, she said, but probably no autopsy – and no break on the vaccinations required for mothers and potential mothers to work at JHU. Eine 45-jährige Mutter sei gerade an Herzproblemen und einer Hirnschwellung gestorben, kurz nachdem sie die COVID-Spritze erhalten hatte, die für sie erforderlich gewesen sei, damit sie ihren Job an der Johns Hopkins University (JHU) antreten konnte. Es werde Tränen und Blumen geben, aber wahrscheinlich keine Autopsie – und keine Pause bei den Impfungen, die für Mütter und potenzielle Mütter gefordert werden, wenn sie an der JHU arbeiten wollen.
"My training in internal medicine was in the dark ages before CT (computed tomography) and MRI (magnetic resonance imaging), but we should still diagnose accurately. A patient who died without a medical history was an 'ME case'. We had to call the coroner, who then decided whether an autopsy was indicated. Anything that could be linked to the death, such as pill bottles, was evidence. If an injection had been given, the vial would be recovered if possible. For vaccines, the batch number should be noted so that a sample could be checked for contamination. «Meine Ausbildung in Innerer Medizin fand in den dunklen Zeiten vor CT (Computertomographie) und MRT (Magnetresonanztomografie) statt, aber wir sollten trotzdem eine genaue Diagnose stellen. Ein Patient, der ohne Anamnese starb, war ein ‹ME-Fall›. Wir mussten den Gerichtsmediziner anrufen, der dann entschied, ob eine Autopsie angezeigt war. Alles, was mit dem Tod in Verbindung stehen könnte, wie z. B. Pillenflaschen, war ein Beweismittel. Wenn eine Injektion gegeben worden war, würde das Fläschchen, wenn möglich, sichergestellt werden. Bei Impfstoffen sollte man die Chargennummer notieren, so dass man eine Probe auf Verunreinigungen überprüfen könnte.
If the patient died in hospital, the doctor had to obtain permission for an autopsy. Surviving relatives might be moved to consent to one by the possibility that their loved one might have had a hereditary disease or infection that could infect others. In any case, we assured them that their loved one would be treated with respect and that funeral arrangements would not be affected. A chaplain would volunteer. Starb der Patient im Krankenhaus, musste der Arzt die Erlaubnis für eine Autopsie einholen. Hinterbliebene könnten durch die Möglichkeit, dass ihr geliebter Mensch eine Erbkrankheit oder eine Infektion gehabt haben könnte, die andere anstecken könnte, dazu bewogen werden, einer solchen zuzustimmen. In jedem Fall versicherten wir ihnen, dass ihr Angehöriger mit Respekt behandelt werden würde und dass die Beerdigungsvorbereitungen nicht beeinträchtigt würden. Ein Seelsorger würde sich freiwillig zur Verfügung stellen.

The most important reason was that the 'Altar of Truth' was the ultimate 'quality assurance mechanism'. Hospitals were required to perform autopsies on a certain proportion of the deceased in order to retain their accreditation. A classic study of 100 randomly selected autopsies from each of three years (1960, 1970 and 1980) found that in all three eras, important diagnoses were missed in about 22% of cases, despite the introduction of modern imaging techniques.

Der wichtigste Grund war, dass der ‹Altar der Wahrheit› der ultimative ‹Qualitätssicherungs-Mechanismus› war. Krankenhäuser waren verpflichtet, an einem bestimmten Anteil der Verstorbenen Autopsien durchzuführen, um ihre Zulassung zu behalten. Eine klassische Studie von 100 zufällig ausgewählten Autopsien aus jeweils drei Jahren (1960, 1970 und 1980) ergab, dass in allen drei Epochen in etwa 22% der Fälle wichtige Diagnosen übersehen wurden, trotz der Einführung moderner bildgebender Verfahren.
Unfortunately, autopsy rates have fallen from 25% to less than 5% in the last four decades. It has never been a revenue generator for anyone except malpractice lawyers." Leider sind die Autopsie-Raten in den letzten vier Jahrzehnten von 25% auf weniger als 5% gesunken. Sie war nie ein Umsatzbringer für irgendjemanden, ausser für Kunstfehler-Anwälte.»
She had always attended autopsies when she could, she said. One of her most important teachers, she says, was a patient in whom everyone had overlooked a condition that became glaringly obvious when the skull was opened. They might not have been able to save him, but since they had not even thought of the diagnosis, he had no chance. Sie habe immer an der Autopsie teilgenommen, wenn sie konnte. Einer ihrer wichtigsten Lehrmeister sei ein Patient gewesen, bei dem alle einen Zustand übersehen hatten, der bei der Öffnung des Schädels eklatant offensichtlich geworden sei. Sie hätten ihn vielleicht nicht retten können, aber da sie nicht einmal an die Diagnose gedacht hatten, habe er keine Chance gehabt.
Tens of thousands of patients had died of COVID before a series of 12 autopsies in Germany showed that most of them had blood clots and could not have been saved by forcing air into their lungs with a ventilator. Zehntausende von Patienten seien an COVID gestorben, bevor eine Serie von 12 Autopsien in Deutschland gezeigt habe, dass die meisten von ihnen Blutgerinnsel hatten und nicht hätten gerettet werden können, indem man ihnen mit einem Beatmungsgerät Luft in die Lunge gepresst hätte.
If a person dies after a COVID vaccination, she would like to know if there are spike proteins in the tissues and blood vessels and if there was an immunological reaction that would have damaged these tissues. If a mother loses a baby, she would like to see a thorough examination of the placenta and would like to know if the baby's oxygen and nutrient supply had been interrupted because of the damaged blood vessels. Wenn eine Person nach einer COVID-Impfung stirbt, würde sie gerne wissen, ob es Spike-Proteine in den Geweben und Blutgefässen gibt und ob es eine immunologische Reaktion gab, die diese Gewebe geschädigt hätte. Wenn eine Mutter ein Baby verliere, würde sie gerne eine gründliche Untersuchung der Plazenta sehen und gerne wissen, ob die Sauerstoff- und Nährstoffversorgung des Babys aufgrund der beschädigten Blutgefässe unterbrochen gewesen sei.
"I find it shocking that the 'Centers for Disease Control and Prevention' (CDC), the 'Food and Drug Administration' (FDA), the 'Department of Health and Human Services' (HHS) and the Joint Commission' which accredits hospitals do not require autopsies or testing of vaccine samples. It is not possible to declare a product safe and effective without direct evidence from potential victims. «Ich finde es schockierend, dass die ‹Centers for Disease Control and Prevention› (CDC), die ‹Food and Drug Administration› (FDA), das ‹Department of Health and Human Services› (HHS) und die Joint Commission›, die Krankenhäuser akkreditiert, keine Autopsien oder Tests von Impfstoffproben verlangen. Es ist nicht möglich, ein Produkt als sicher und wirksam zu erklären, ohne direkte Beweise von potenziellen Opfern zu erhalten.
Manufacturers are protected from product liability – 'thanks' to Congress. But where is the accountability of the government agencies that are supposed to protect us, or the private institutions that force employees or students to take an experimental, potentially dangerous or even deadly product?" And Dr Jane Orient turns to readers with the plea: Die Hersteller sind vor der Produkthaftung geschützt – ‹dank› des Kongresses. Aber wo bleibt die Rechenschaftspflicht der Regierungsbehörden, die uns schützen sollen, oder der privaten Einrichtungen, die Angestellte oder Studenten zwingen, ein experimentelles, potenziell gefährliches oder sogar tödliches Produkt einzunehmen?» Und Dr. Jane Orient wendet sich an die Leser mit dem Appell:
"If someone you love dies unexpectedly, call the coroner and request a forensic autopsy." 6 «Wenn jemand, den Sie lieben, unerwartet stirbt, rufen Sie den Gerichtsmediziner an und verlangen Sie eine gerichtsmedizinische Autopsie.» 6

Expert Advice

Experten-Hinweise

It is now widely known from solid alternative media that the Corona vaccines, which are actually genetic experiments on the general population, cause blood clots that result in thrombosis, often with fatal outcomes. The former public health officer, pneumologist, doctor for hygiene and environmental medicine Dr. Wolfgang Wodarg also warned the health authorities early on.

Inzwischen ist vielfach aus soliden alternativen Medien bekannt, dass die Corona-Impfstoffe, die eigentlich GenExperimente an der Bevölkerung sind, zu Blutgerinnungen führen, die Thrombosen zur Folge haben, oft mit tödlichem Ausgang. Schon früh warnte auch der ehemalige Amtsarzt, Pneumologe, Arzt für Hygiene und Umweltmedizin Dr. Wolfgang Wodarg die Gesundheitsbehörden.
On 7.3.2021, as Dr. Wodarg announced on his website, the Austrian Federal Office for Safety in Health Care (BASG) had informed that it had received two reports according to which 'in temporal connection with a vaccination from the same batch (ABV 5300) of the AstraZeneca vaccine … a woman (49 y) died as a result of severe coagulation disorders' and 'another woman (35 y) who developed a pulmonary embolism' was 'on the road to recovery'. Am 7.3.2021 hatte, wie Dr. Wodarg auf seiner Webseite bekannt gab, das österreichische Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen (BASG) mitgeteilt, ihm lägen zwei Meldungen vor, wonach ‹in zeitlichem Zusammenhang mit einer Impfung aus derselben Charge (ABV 5300) des AstraZeneca Impfstoffes … eine Frau (49 J) in Folge schwerer Gerinnungsstörungen gestorben› und ‹eine weitere Frau (35 J), die eine Lungenembolie entwickelt hat›, auf dem ‹Weg der Besserung› sei.
The authority gave the following verdict on the matter: Die Behörde gab dazu folgendes Urteil ab:
"Currently, there is still no evidence of a causal relationship with the vaccination. Based on the known clinical data, a causal relationship cannot be established, as thrombotic events in particular are not among the known or typical side effects of the vaccine in question." «Aktuell gibt es noch keinen Hinweis auf einen kausalen Zusammenhang mit der Impfung. Aufgrund der bekannten klinischen Daten ist ein kausaler Zusammenhang nicht herstellbar, da insbesondere thrombotische Ereignisse nicht zu den bekannten oder typischen Nebenwirkungen des betreffenden Impfstoffes zählen.»
Dr Wodarg immediately wrote to the Austrian Federal Office and at the same time to the German Paul Ehrlich Institute (PEI): Dr. Wodarg schrieb umgehend an das österreichische Bundesamt und gleichzeitig an das deutsche Paul-EhrlichInstitut (PEI):
"Dear Sir or Madam, contrary to your report, a strong tendency to thrombosis is known as a side effect of spike proteins. And spike proteins are supposed to be formed in the body by all genetic 'vaccinations'. In a corona infection, they are normally rendered harmless by the local immune response in the upper respiratory tract. In the case of 'vaccination', however, this protective barrier is bypassed. …" 7 «Sehr geehrte Damen und Herren, entgegen Ihrer Meldung ist eine starke Thromboseneigung als Nebenwirkung von Spike Proteinen bekannt. Und Spike Proteine sollen durch alle gentechnischen ‹Impfungen› ja gerade im Körper gebildet werden. Sie werden bei einer Corona-Infektion durch die lokale Immunantwort in den oberen Atemwegen normalerweise unschädlich gemacht. Bei der ‹Impfung› wird diese schützende Barriere jedoch umgangen. …» 7
On 14.3.2021, Dr Wodarg wrote again to the PEI on another occasion: Am 14.3.2021 schrieb Dr. Wodarg aus einem weiteren Anlass erneut an das PEI:
"– in view of the effects of spike proteins as a cell fusion catalyst, which are apparently undisputed even in your house, « – angesichts der offenbar auch bei Ihnen im Hause unstrittigen Wirkungen von Spike-Proteinen als Zellfusions Katalysator,
– in view of the work on the effect of spike proteins as a thrombosis catalyst, – angesichts der Arbeiten über die Wirkung von Spike-Proteinen als Thrombose Katalysator,
– as well as in view of the expected 'long-term' damage indicated by the author of a registered study from the Kafrelsheikh University near Cairo, and in view of the so far officially undocumented but nevertheless very probable connections with deaths after 'vaccinations', which are supposed to lead to the body's own spike protein formation, I am not the only one who feels the urgent need for a statement from your institution. – sowie angesichts der vom Autor einer angemeldeten Studie von der Kafrelsheikh University bei Kairo angegebenen zu erwartenden ‹langfristigen› Schädigungen, und angesichts der bisher amtlich nicht dokumentierten aber doch sehr wahrscheinlichen Zusammenhänge mit Todesfällen nach ‹Impfungen›, die zu einer körpereigenen Spike-Protein-bildung führen sollen, entsteht nicht nur bei mir der dringende Bedarf einer Stellungnahme aus Ihrem Hause.
I have been told of a number of cases in which haemorrhages were documented in the skin shortly after these genetic interventions, which are called 'vaccinations'. Cerebral haemorrhages are also said to have occurred in direct temporal connection with the 'vaccination'. Mir sind eine Reihe von Fällen berichtet worden, bei denen kurz nach diesen ‹Impfung› genannten gentechnischen Eingriffen Einblutungen in die Haut dokumentiert waren. Auch cerebrale Blutungen sollen in direkten zeitlichen Zusammenhang mit der ‹Impfung› aufgetreten sein.
According to the mechanisms of action also observed by you, these would possibly be changes which alone or in combination could be triggered as a consequence of vascular wall damage by cell fusions and/or by bleeding after consumption coagulopathies. Dieses wären nach den auch von Ihnen beobachteten Wirkmechanismen möglicherweise Veränderungen, die allein oder in Kombination als Folge von Gefässwandschäden durch Zellfusionen und/oder durch Blutungen nach Verbrauchskoagulopathien ausgelöst sein können.
Multiple thromboses have also been mentioned several times as a cause of death, which may also have been promoted by fusions and endothelial damage or even caused by platelets reacting directly with spike proteins (platelet ACE2 receptors) by Zhang et. al . ." 8 Mehrfach sind auch multiple Thrombosierungen als Todesursache erwähnt worden, die ebenfalls durch Fusionen und Endothelschäden begünstigt oder gar durch die von Zhang et. al. direkt mit Spike-Proteinen reagierenden Thrombozyten (thrombozytäre ACE2-Rezeptoren) verursacht worden sein können. .» 8
All these expert arguments should really have led immediately to widespread autopsies of those who died after corona vaccination to get to the bottom of the question of causality. But nothing has been done. The stonewalling continues. Alle diese fachmännischen Argumente hätten eigentlich sofort zu breiten Obduktionen der nach einer Corona-Impfung Verstorbenen führen müssen, um der Frage nach der Kausalität auf den Grund zu gehen. Aber es ist nichts erfolgt. Es wird weiter gemauert.
Do they want to prevent the truth from coming to light? Because, of course, that would cause the worldwide vaccination campaign to collapse immediately – with corresponding personal consequences for all those responsible and lost profits for the pharmaceutical industry. Will man partout verhindern, dass die Wahrheit ans Licht kommt? Denn damit würde natürlich die weltweite Impfkampagne sofort zusammenbrechen – mit entsprechenden personellen Folgen für alle Verantwortlichen und entgehenden Profiten für die Pharma-Industrie.
It is gigantic what is happening here. Es ist gigantisch, was sich hier abspielt.

1 Façade scraper: No clarification desired …

1 Fassadenkratzer: Keine Aufklärung erwünscht …
2 pei.de 4.3.2021 2 pei.de 4.3.2021
3 pei.de 7.5.2021 3 pei.de 7.5.2021
4 pei.de 15.7.2021 4 pei.de 15.7.2021
5 tkp.at 8.7.2021 5 tkp.at 8.7.2021
6 uncutnews.ch 14.7.2021 6 uncutnews.ch 14.7.2021
7 https://www.wodarg.com 7 https://www.wodarg.com
8 op. cit. 8 a.a.O.

Source: https://fassadenkratzer.wordpress.com/2021/07/23/wo-sind-die-autopsien-wenn-menschen-nach-der-impfung

Quelle: https://fassadenkratzer.wordpress.com/2021/07/23/wo-sind-die-autopsien-wenn-menschen-nach-der-impfung

More than 20,595 deaths, 1.9 million injuries (50% serious) reported in the

Mehr als 20.595 Tote, 1,9 Millionen Verletzte (50% davon schwer) in der
European Union Database for adverse Datenbank der Europäischen Union für unerwünschte
drug reactions to COVID-19 Vaccinations Arzneimittelwirkungen bei COVID-19-Impfungen gemeldet
uncut-news.ch, 4th August, 2021 uncut-news.ch, August 4, 2021

The European Union's database of suspected drug reactions is EudraVigilance and now reports 20,595 deaths and 1,960,607 injuries following COVID-19 injections.

Die Datenbank der Europäischen Union mit Verdachtsfällen auf Arzneimittelreaktionen ist EudraVigilance und meldet nun 20.595 Todesfälle und 1.960.607 Verletzungen nach COVID-19-Injektionen.
A Health Impact News subscriber from Europe reminded us that this database, managed by EudraVigilance, is only for countries in Europe that are part of the European Union (EU), which comprises 27 countries. The total number of countries in Europe is much higher, almost double that, around 50. (There is some disagreement about which countries are technically part of Europe). Ein Abonnent von Health Impact News aus Europa erinnerte uns daran, dass diese von EudraVigilance verwaltete Datenbank nur für Länder in Europa bestimmt ist, die Teil der Europäischen Union (EU) sind, die 27 Länder umfasst. Die Gesamtzahl der Länder in Europa ist viel höher, fast doppelt so viele, etwa 50. (Es gibt einige Meinungsverschiedenheiten darüber, welche Länder technisch gesehen zu Europa gehören.)
So as high as these numbers are, they do NOT reflect all of Europe. The actual number in Europe reported dead or injured due to COVID-19 shootings would be much higher than what we report here. So hoch diese Zahlen auch sind, sie spiegeln NICHT ganz Europa wider. Die tatsächliche Zahl in Europa, die aufgrund von COVID-19-Schüssen als tot oder verletzt gemeldet wird, wäre viel höher als die, die wir hier berichten.
The EudraVigilance database reports that 20,595 deaths and 1,960,607 injuries have been reported following injections of four experimental COVID-19 shots up to 31st July 2021: Die EudraVigilance-Datenbank berichtet, dass bis zum 31. Juli 2021 20.595 Todesfälle und 1.960.607 Verletzungen nach Injektionen von vier experimentellen COVID-19-Spritzen gemeldet wurden:
COVID-19 MRNA VACCINE MODERNA (CX-024414) COVID-19 MRNA IMPFSTOFF MODERNA (CX-024414)
COVID-19 MRNA VACCINE PFIZER-BIONTECH COVID-19 MRNA IMPFSTOFF PFIZER-BIONTECH
COVID-19 VACCINE ASTRAZENECA (CHADOX1 NCOV-19) COVID-19 IMPFSTOFF ASTRAZENECA (CHADOX1 NCOV-19)
COVID-19 VACCINE JANSSEN (AD26.COV2.S) COVID-19 IMPFSTOFF JANSSEN (AD26.COV2.S)
Of the total injuries recorded, half of them (968,870) are serious injuries. Von den insgesamten Verletzungen aufgezeichnet, die Hälfte von ihnen (968.870) sind ernsthafte Verletzungen.
"Severity indicates the suspected adverse effect; it may be classified as 'serious' if it corresponds to a medical event that results in death, is life-threatening, requires inpatient hospitalisation, results in another medically important condition or prolongation of existing hospitalisation, results in persistent or significant disability or incapacity, or is a congenital anomaly/birth defect." «Die Schwere gibt Aufschluss über die vermutete unerwünschte Wirkung; sie kann als ‹schwerwiegend› eingestuft werden, wenn sie einem medizinischen Ereignis entspricht, das zum Tod führt, lebensbedrohlich ist, einen stationären Krankenhausaufenthalt erfordert, zu einem anderen medizinisch wichtigen Zustand oder zur Verlängerung eines bestehenden Krankenhausaufenthalts führt, zu einer anhaltenden oder erheblichen Behinderung oder Invalidität führt oder eine angeborene Anomalie/ein Geburtsfehler ist.»
A subscriber to Health Impact News in Europe has produced the reports for each of the four COVID-19 vaccinations we list here. This subscriber has agreed to do this, and it is a lot of work to tabulate each response with injuries and deaths, as there is no place in the EudraVigilance system where all results are tabulated. Ein Abonnent von Health Impact News in Europa hat die Berichte für jede der vier COVID-19-Impfungen erstellt, die wir hier aufführen. Dieser Abonnent hat sich bereit erklärt, dies zu tun, und es ist eine Menge Arbeit, jede Reaktion mit Verletzungen und Todesfällen tabellarisch zu erfassen, da es im EudraVigilance-System keinen Ort gibt, an dem alle Ergebnisse tabellarisch erfasst werden.
Since we published this, others from Europe have also calculated the numbers and confirmed the totals.* Seit wir dies veröffentlichen, haben auch andere aus Europa die Zahlen berechnet und die Summen bestätigt.*
Here are the summary data up to 31st July 2021. Hier sind die zusammenfassenden Daten bis zum 31. Juli 2021.
SOURCE: 20,595 DEAD 1.9 MILLION INJURED (50% SERIOUS) REPORTED IN EUROPEAN UNION'S DATABASE OF ADVERSE DRUG REACTIONS FOR COVID-19 SHOTS QUELLE: 20,595 DEAD 1.9 MILLION INJURED (50% SERIOUS) REPORTED IN EUROPEAN UNION'S DATABASE OF ADVERSE DRUG REACTIONS FOR COVID-19 SHOTS

(Note: See https://www.globalresearch.ca/20595-dead-1-9-million-injured-50-serious-reported-european-union-data-base-adverse-drug-reactions-covid-19-shots/5751904)

(Hinweis: Siehe https://www.globalresearch.ca/20595-dead-1-9-million-injured-50-serious-reported-european-union-data-base-adverse-drug-reactions-covid-19-shots/5751904)

It is getting closer

Es rückt immer näher
4.8.2021, 15:34 hrs 4.8.2021, 15.34 Uhr

An urban elite sees itself as the good guys who always get everything right, and therefore feel called to explain the world to others, the way this world should look in their eyes. There is nothing, absolutely nothing, about tolerance any more. They have found the philosopher's stone and only their world is the correct one and this view must be enforced, if necessary with bans and with the exclusion of those who do not want to join in. They feel morally good because THEY and only THEY do the right thing. While, of course, everyone else is inevitably wrong and must therefore be fundamentally wrong. The movement is called wokeness. Those who belong to it feel superior to the others and thus set in motion a compulsion in which everyone who thinks anything of themselves or who is in the public eye must also submit.

Eine urbane Elite sieht sich als die Guten, die immer alles richtig machen, und sich deshalb berufen fühlen, den anderen die Welt zu erklären, so wie diese Welt in ihren Augen auszusehen hat. Da ist nichts, aber rein gar nichts mehr mit Toleranz. Sie haben den Stein der Weisen gefunden und nur ihre Welt ist die richtige und diese Sicht muss durchgesetzt werden, notfalls mit Verboten, und mit Ausgrenzung derer, die da nicht mitmachen möchten. Sie fühlen sich moralisch gut, weil SIE und nur SIE das Richtige machen. Während natürlich zwangsläufig alle anderen dann Unrecht haben und somit grundsätzlich falsch liegen müssen. Die Bewegung nennt man Wokeness. Wer dazu gehört fühlt sich den anderen überlegen und setzt damit einen Zwang in Gang, in dem sich jeder, der was auf sich hält, oder der in der Öffentlichkeit steht, auch unterwerfen muss.
The topics in which only these wokeists simply do everything correctly are manifold. They range from gender equality, political correctness, LBGT, BLM and other minority protection to climate protection and also the Corona pandemic. And they have compliant helpers. The media are happy to go along with it. But the politicians also see themselves forced to join in if they don't want to be at the bottom. And they don't want to, because the urban wokeists are also voters. Die Themen, in denen eben nur diese Wokeisten einfach alles Richtig machen sind vielfältig. Das geht über das Gendern, Politische Korrektheit, LBGT, BLM, sonstiger Minderheitenschutz über den Klimaschutz bis jetzt auch noch zur Corona-Pandemie. Und sie haben willfährige Helfer. Denn die Medien machen da gerne mit. Aber auch die Politiker sehen sich gezwungen da mit zu machen, wenn sie nicht ganz unten durch sein wollen. Und das wollen sie nicht, denn auch die urbanen Wokeisten sind ja Wähler.
The politicians probably think it is more important to convince the urban wokeists. These are mostly demanding, elitist, young and loud swing voters. The others, on the other hand, are mostly the elderly, who don't need to be taken into consideration because, firstly, they can no longer vote for so long, and secondly, they always vote for those they have always voted for anyway – they are loyal voters. So you don't have to worry about them. Wahrscheinlich denken die Politiker, es ist wichtiger die urbanen Wokeisten von sich zu überzeugen. Das sind ja meist anspruchsvolle, elitäre, junge und laute Wechselwähler. Die Anderen dagegen sind meist die Alten, auf die man schon allein deshalb keine Rücksicht nehmen muss, da sie erstens nicht mehr so lange wählen können, und ausserdem wäh-len die ohnehin immer die, die sie schon immer gewählt haben, es sind eben treue Wähler. Also muss man sich um die nicht kümmern.
This is how a woke society is formed that wants to decide on everything and is now also allowed to do so. Wokeism is spreading like an octopus. So bildet sich eine woke Gesellschaft, die über alles bestimmen will und mittlerweile auch darf. Der Wokeismus greift um sich wie eine Krake.
It is well known that this wokeism has existed in the big cities for a long time. But it has now also arrived in the provinces. I was in an office the other day and there were two lists on the notice board with all the names of the office staff, nicely separated into vaccinated and non-vaccinated. And that's not all, in that office the vaccinated are now bullying the unvaccinated. Those who bully the unvaccinated also see themselves as being in the right. Bullying is good company these days. Dass es in den grossen Städten diesen Wokeismus schon lange gibt ist bekannt. Aber er ist jetzt auch in der Provinz angekommen. Letztens war ich in einem Büro, da hingen 2 Listen am schwarzen Brett, mit all den Namen des Büropersonals, schön getrennt in Geimpft und Nichtgeimpft. Und das ist noch nicht alles, in dem Büro mobben jetzt die Geimpften die Ungeimpften. Die, die die Ungeimpften mobben, sehen sich auch noch im Recht. Mit mobben gehört man heute schon zur guten Gesellschaft.
It's actually very strange. The vaccinated bully the unvaccinated. But why? The vaccinated don't need to be afraid of the unvaccinated. It should be the other way round, that the unvaccinated don't want to have anything to do with the vaccinated because they are afraid of infection. But that is a bit strange. And I find it strange that the vaccinated have so little tolerance for human beings who think differently. Eigentlich schon sehr seltsam. Die Geimpften drangsalieren die Ungeimpften. Aber warum denn? Die Geimpften brauchen doch keine Angst vor den Ungeimpften zu haben. Es müsste doch eher andersherum sein, dass die Ungeimpften nichts mit den Geimpften zu tun haben möchten, weil sie Angst vor einer Ansteckung haben. Aber so ist das schon etwas seltsam. Und seltsam finde ich, dass die Geimpften so keinerlei Toleranz gegenüber andersdenkenden Menschen haben.
This is not just about vaccination; it is also about everyone having to submit to the same thing. We should all have the same opinion, the same ideals. That is why everyone should also be vaccinated. No one should be allowed to be exempt from this. There is also no point in discussing it, because the Woken are no longer accessible, they have the good feeling that they are doing everything correctly. They have leased the MORAL for themselves alone. They also find support everywhere here. Since there are calls in the media for pressure to be exerted. We have just heard that they don't want to introduce compulsory vaccination because it is not legally possible, but they are now betting on the people that this will increase the pressure on the opponents of vaccination. That is certainly very good for peaceful coexistence in society if you stir up hatred towards people who don't want to go along with everything. Hier geht es nicht nur ums Impfen, vielmehr geht es auch darum, dass sich gefälligst alle dem Gleichen unterordnen müssen. Wir sollen alle die gleiche Meinung haben, die gleichen Ideale. Deshalb sollen auch alle geimpft werden. Davon darf sich eben niemand ausnehmen dürfen. Diskutieren bringt da auch nichts, denn die Woken sind nicht mehr zugänglich, sie haben das gute Gefühl, dass sie alles richtig machen. Sie haben die MORAL für sich allein gepachtet. Unterstützung finden sie auch überall hier. Da ja in den Medien geradezu dazu aufgerufen wird, dass man Druck machen soll. Gerade gehört, dass man keinen Impfzwang einführen will, weil das rechtliche nicht ginge, aber man jetzt aufs Volk setzt, dass das den Druck auf die Impfgegner erhöht. Das ist sicherlich sehr gut für ein friedliches Zusammenleben in der Gesellschaft, wenn man den Hass auf Leute schürt, die nicht alles mitmachen wollen.
I also remember a time when there was also this mass coercion, which was exercised by the church at that time. Anyone who didn't want to live the way the church prescribed was left out. Although today we know that the church had a lot of dirt on it, especially in those days, and did not adhere to the guidelines it expected of its flock. Ich kenne auch noch eine Zeit, da gab es auch diesen Massenzwang, der wurde damals von der Kirche ausgeübt. Jeder der nicht so leben wollte, wie es die Kirche vorschrieb, war aussen vor. Obwohl man heute weiss, dass die Kirche gerade auch in dieser Zeit viel Dreck am Stecken hatte und sich selbst nicht an die Vorgaben hielt, die sie von ihren Schäflein erwartete.
That's one reason why I haven't belonged to a religious community for 50 years. I am simply too self-thinking, I question everything. Simply believing because someone says so, or because someone has written it down, that is not for me. Ein Grund, warum ich schon seit 50 Jahren keiner Religionsgemeinschaft mehr angehöre. Ich bin einfach zu selbst denkend, ich Hinterfrage alles. Einfach so glauben, weil es jemand sagt, oder weil das jemand so aufgeschrieben hat, das ist nichts für mich.
It's also funny that in the beginning the Greens thought exactly the same way as I do. Tolerance was also once their motto. Everyone should live as they like. Free and unconstrained. I had a lot in common with them, and today I have very little in common. And that is not because I have changed so much. The Greens, but also the SPD, have taken this Woken path, which I can't follow and don't want to follow. The SPD is now so arrogant that even human beings who aren't woke enough don't want to vote for them anymore, no matter if they fall below 10%. ;) Komisch ist auch, dass die Grünen in den Anfängen ihre Geschichte genau so dachten wie ich. Toleranz war auch mal deren Motto. Jeder sollte so leben wie er es mag. Frei und ungezwungen. Ich hatte mit denen viel Gemeinsames, und heute, habe ich ganz wenig Gemeinsames. Und das liegt nicht daran, dass ich mich so sehr verändert habe. Die Grünen, aber auch die SPD haben diesen Woken-Weg eingeschlagen, dem ich nicht folgen kann und nicht folgen will. Die SPD ist ja mittlerweile so überheblich, dass die sogar nicht mehr von Menschen, die nicht woke genug sind, gewählt werden möchten, egal auch, wenn sie unter 10% fallen. ;)
And there's another strange thing I keep running across. Here, the Woken have a lot of understanding for every criminal, also for murderers, all doors must be kept open for them, they must be rehabilitated, they must not be harmed. But human beings who think differently must always be demonised. In other words, even a murderer is now more respected in Germany than a completely blameless dissident. Although a criminal violates the sense of community. For a criminal is also not in solidarity with society. He behaves differently than the good would like. He is usually also not woke. But still, all crimes seem not to be as bad as thinking differently. Thus, thinking for oneself and thinking differently becomes the worst act known to human beings, deserving the highest punishment, exclusion from the whole of society. Und noch etwas Seltsames läuft mir immer wieder über den Weg. Hier bei uns haben die Woken ganz viel Verständnis für jeden Kriminellen, auch für Mörder, dem muss man alle Türen offenhalten, der muss resozialisiert werden, dem darf kein Ungemach widerfahren. Aber andersdenkende Menschen, die darf man auf alle Zeit verteufeln. Das heisst also, selbst ein Mörder hat in Deutschland mittlerweile mehr Ansehen als ein völlig unbescholtener Andersdenkender. Obwohl ja ein Verbrecher gegen den Gemeinschaftssinn verstösst. Denn ein Verbrecher ist ja auch nicht mit der Gesellschaft solidarisch. Er verhält sich anders, als es die Guten möchten. Er ist meist auch nicht woke. Aber dennoch scheinen alle Straftaten nicht so schlimm zu sein, wie das Andersdenken. Somit wird Selbst- und Andersdenken zur schlimmsten Tat, die wir Menschen kennen, die die höchste Strafe verdient, den Ausschluss aus der gesamten Gesellschaft.
I am lucky, human being, that I am not one of the good ones, even though I am also vaccinated. Because I would find it very difficult to exclude my fellow human beings if they didn't want exactly the same thing as I do. Tolerance is always very important to me. Also towards human beings who tick completely differently. And everyone should look for morals in themselves first and demand them of themselves. You can also demand much more from yourself than from others. It's up to you. And living by example is still the be-all and end-all in a society. Mensch hab ich ein Glück, dass ich nicht zu den Guten gehöre, und das, obwohl auch ich geimpft bin. Denn mir würde es sehr schwer fallen meine Mitmenschen auszuschliessen, wenn sie nicht genau dasselbe möchten wie ich. Toleranz ist mir immer schon sehr wichtig. Auch gegenüber Menschen, die völlig anders ticken. Und die Moral sollte jeder zuerst einmal bei sich selbst suchen und von sich selbst abverlangen. Von sich selbst kann man auch viel mehr abverlangen als von den andern. Man hat das ja selbst in der Hand. Und vorleben ist immer noch das A und O in einer Gesellschaft.
So, you Woks, live what is close to your hearts, feel good about it, but understand that not everyone thinks like you. Live and let live. And with pressure you don't create a lot of good human beings, you also get a lot of human beings who have 'eaten chalk', who only act the way they want to. Human beings are also very good at pretending. Do you prefer such human beings? Not for me! I want human beings who present themselves as they are. Who say what they mean. Who wear their heart on their sleeve. Honest human beings. Also, ihr Woken, lebt es vor, was euch am Herzen liegt, fühlt euch gut dabei, aber habt Verständnis, dass eben nicht alle so ticken wie ihr. Leben und leben lassen. Und mit Druck erzeugt man nicht lauter gute Menschen, man bekommt dann auch viele Menschen, die ‹Kreide gefressen haben›, die sich eben nur so geben, wie es gewünscht ist. Der Mensch kann sich auch ganz gut verstellen. Sind einem solche Menschen lieber? Mir nicht! Ich will Menschen, die sich so geben, wie sie sind. Die so sagen, wie sie es meinen. Die ihr Herz auf der Zunge tragen. Ehrliche Menschen halt.

Source: https://www.fischundfleisch.com/claudia56/es-rueckt-immer-naeher-73139

Quelle: https://www.fischundfleisch.com/claudia56/es-rueckt-immer-naeher-73139

People still get sick –

Man wird immer noch krank –
Thousands of Corona cases despite full vaccination Tausende Corona-Fälle trotz vollständiger Impfung
23rd June 2021 11:13 hrs 23. Juni 2021 11.13 Uhr

More than 17,000 double-vaccinated people have tested positive for the corona virus after complete immune protection'. This was announced by the Federal Ministry of Health in response to an RT DE query. In future, the Robert Koch Institute wants to note the figures on such 'vaccination breakthroughs' and their consequences in its management report.

Mehr als 17.000 doppelt Geimpfte wurden nach vollständigem Immunschutz› positiv auf das Coronavirus getestet. Das teilte das Bundesgesundheitsministerium auf RT DE-Anfrage mit. Das Robert Koch-Institut will die Zahlen zu solchen ‹Impfdurchbrüchen› und ihre Folgen künftig im Lagebericht vermerken.
Source: www.globallookpress.com © Alexander Limbach by Susan Bonath Quelle: www.globallookpress.com © Alexander Limbach von Susan Bonath

Never before have so many reports of suspected side effects been received by the Paul Ehrlich Institute (PEI) for a drug as for the COVID-19 vaccines. Besides the safety of the conditionally approved mRNA and vector vaccines, their effectiveness is still questionable. In response to several enquiries, the Federal Ministry of Health (BMG) informed the author: Up to and including 11 June, the Robert Koch Institute (RKI) had recorded 17,409 people who had tested positive, had already been vaccinated twice and had survived the 14 days until the 'build-up of complete vaccination protection'.

Noch nie gingen für ein Medikament so viele Meldungen von Verdachtsfällen auf Nebenwirkungen beim zuständigen Paul-Ehrlich-Institut (PEI) ein wie für die COVID-19-Impfstoffe. Fraglich ist neben der Sicherheit der bedingt zugelassenen mRNA- und Vektorvakzine weiterhin ihre Wirksamkeit. Auf mehrfache Nachfrage teilte nun das Bundes-ministerium für Gesundheit (BMG) der Autorin mit: Bis einschliesslich 11. Juni habe das Robert Koch-Institut (RKI) 17.409 positiv Getestete erfasst, die bereits zweimal geimpft waren und die 14 Tage bis zum ‹Aufbau des vollständigen Impfschutzes› überstanden hatten.

Vaccination breakthroughs' also among Younger people

‹Impfdurchbrüche› auch bei Jüngeren

BMG spokesperson Sebastian Gülde did not say how many of those who tested positive had contracted COVID-19 or died. The RKI plans to publish these figures once a week in its situation reports. However, the RKI differentiated the positive vaccination results according to age. According to the report, 60 of the 17,409 persons affected were younger than 18, 6,371 persons were between 18 and 59 years old and 11,001 others were older than 60.

Wie viele dieser positiv Getesteten an COVID-19 erkrankt oder gestorben sind, liess BMG-Sprecher Sebastian Gülde offen. Das RKI wolle diese Zahlen demnächst einmal wöchentlich in seinen Lageberichten veröffentlichen, stellte es in Aussicht. Es differenzierte die positiv getesteten Durchgeimpften aber nach Lebensjahren. Demnach waren von den 17.409 Betroffenen 60 Personen jünger als 18 Jahre, 6.371 Personen waren zwischen 18 und 59 Jahren alt und 11.001 weitere Personen älter als 60 Jahre.
The fact that more older people entered the archives of the Robert Koch Institute (RKI) as COVID-19 cases despite complete immunisation is probably due to the fact that this group was vaccinated first. In any case, these figures do not confirm the assumption often postulated by experts in some media that the vaccinations only have a worse effect on older human beings with a weak immune system. More than one third were younger than 60 years. Dass mehr Ältere trotz Komplett-Immunschutz als COVID-19-Fälle in die Archive des Robert-Koch-Instituts (RKI) eingingen, dürfte daran liegen, dass die Gruppe zuerst geimpft wurde. Die vielfach von Experten in einigen Medien postulierte Überlegung, die Impfungen wirkten nur bei älteren Menschen mit schwachem Immunsystem schlechter, bestätigen diese Zahlen jedenfalls nicht. Mehr als ein Drittel war demnach jünger als 60 Jahre.
Those who tested positive despite complete vaccination had thus received their second dose at least 14 days before the cut-off date, on 28 May at the latest. On this day, the RKI had reported a total of almost 13.68 million persons who had been vaccinated twice. Later, 0.13 percent of them received a positive PCR result. Diese trotz Komplettimpfung positiv Getesteten hatten also mindestens 14 Tage vor dem Stichtag, spätestens am 28. Mai, ihre zweite Dosis erhalten. An diesem Tag hatte das RKI insgesamt knapp 13,68 Millionen doppelt geimpfte Personen gemeldet. Später erhielten 0,13 Prozent von ihnen demnach einen positiven PCR-Befund.
The RKI recorded the first second vaccinations in its situation report from the 18th of January 2021, according to which the first positive cases with complete immune protection could have occurred for the first time 14 days later, on the 1st of February. From that day until the 11th of June, a total of 1.49 million new positive cases were added nationwide, according to the institute. Thus, just under 1.2 per cent of those affected had been fully vaccinated and had served their two-week 'grace period'. A comparison with the population as a whole reveals the following: According to the RKI's method of counting, 1.8 per cent of all inhabitants of Germany were infected with the virus during the period covered by the survey; in any case, they tested positive. This means that the proportion of positive cases in the total population (1.8 percent) was about 14 times higher than in the group of fully immunised persons (0.13 percent). Die ersten Zweitimpfungen verzeichnete das RKI in seinem Lagebericht vom 18. Januar 2021. Die ersten Positivfälle mit vollständigem Immunschutz konnten demnach erstmals 14 Tage später, am 1. Februar, aufgetreten sein. Von diesem Tag an bis zum 11. Juni kamen laut Institut bundesweit insgesamt 1,49 Millionen neue Positivfälle hinzu. Somit waren knapp 1,2 Prozent dieser Betroffenen komplett geimpft und hatten ihre zweiwöchige ‹Karenzzeit› abgesessen. Im Vergleich mit der Gesamtbevölkerung ergibt sich Folgendes: In dem Erfassungszeitraum steckten sich der Zählweise des RKI zufolge 1,8 Prozent aller Einwohner Deutschlands mit dem Virus an, sie wurden jedenfalls positiv getestet. Damit lag der Positiven-Anteil in der Gesamtbevölkerung mit 1,8 Prozent etwa 14-mal höher als jener in der Gruppe der vollständig Immunisierten mit 0,13 Prozent.

Cases do not appear in the safety report

Fälle tauchen nicht im Sicherheitsbericht auf

More than a month ago, on the 13th of May, journalist Boris Reitschuster received a reply from the BMG on 'vaccination breakthroughs' when asked at the Federal Press Conference. According to this, the authorities recorded a total of 57,146 positive test results up to an unknown date, presumably at the end of April. Of these, 44,059 had been vaccinated once and 13,087 twice. A total of 2,707 of these people, 4.7 percent, died of or with COVID-19.

Bereits vor mehr als einem Monat, am 13. Mai, hatte der Journalist Boris Reitschuster auf Nachhaken in der Bundespressekonferenz eine Antwort vom BMG zu ‹Impfdurchbrüchen› erhalten. Demnach verzeichneten die Behörden bis zu einem unbekannten Stichtag, vermutlich Ende April, insgesamt 57.146 positiv Getestete. Von ihnen waren 44.059 einmal und 13.087 zweimal geimpft. Insgesamt 2.707 dieser Betroffenen, 4,7 Prozent, verstarben demzufolge an oder mit COVID-19.
Almost two thirds of those vaccinated once and 38 percent of those vaccinated twice had been notified of the onset of the disease. According to the BMG, the mortality rate was 4.6 percent for the former and 5.1 percent for the latter. At that time, however, the BMG could not say how many of those who had fallen ill or died had received their last dose two weeks or more earlier – i.e. who, according to today's experts, should have been fully protected by the vaccine. Bei knapp zwei Dritteln der einmal Geimpften und 38 Prozent der zweimal Geimpften war ein Erkrankungsbeginn mitgeteilt worden. Bei Ersteren betrug die Sterberate laut BMG 4,6 Prozent, bei Letzteren 5,1 Prozent. Allerdings konnte das BMG damals noch nicht sagen, bei wie vielen Erkrankten und Verstorbenen die letzte Dosis zwei Wochen oder länger zurücklag – wer also eigentlich nach heutiger Expertenmeinung einen vollständigen Impfschutz› aufgebaut gehabt haben müsste.
In mid-May, the author first asked the Paul Ehrlich Institute (PEI) why the 2,707 people who died after being vaccinated against or with Corona do not appear in its safety reports. So far, there has been no answer. By 30 April, the PEI had recorded 524 deaths after vaccination; by 31 May, there had already been 873 deaths, i.e. 349 more cases. Die Autorin hatte Mitte Mai zuerst beim Paul-Ehrlich-Institut (PEI) nachgefragt, warum die 2.707 nach einer Impfung an oder mit Corona Verstorbenen nicht in dessen Sicherheitsberichten auftauchen. Eine Antwort darauf gab es bislang nicht. Bis zum 30. April hatte das PEI 524 Todesfälle nach Impfung erfasst, bis zum 31. Mai waren es bereits 873 Verstorbene, also 349 Fälle mehr.
In addition, the report recorded a total of 79,106 reported suspected cases of side effects. Of these, 8,134 cases concerned serious events that occurred in connection with the vaccination. The PEI itself assumes that there is an additional number of unreported cases. According to various studies, usually about one to at most ten percent of adverse drug reactions are reported. Ausserdem verzeichnete der Bericht insgesamt 79.106 gemeldete Verdachtsfälle von Nebenwirkungen. Davon betrafen 8.134 Fälle schwerwiegende Ereignissen die im zeitlichen Zusammenhang mit der Impfung auftraten. Das PEI selbst geht davon aus, dass es eine zusätzliche Dunkelziffer gibt. Verschiedenen Untersuchungen zufolge werden gewöhnlich etwa ein bis höchstens zehn Prozent von Arzneimittel-Nebenwirkungen gemeldet.

RKI wants to publish 'vaccination breakthroughs' and their consequences regularly soon

RKI will ‹Impfdurchbrüche› und ihre Folgen bald regelmässig publizieren

The PEI denied responsibility. The spokeswoman explained, mutatis mutandis, that one can only record cases that are transmitted to the Institute and referred to the Federal Ministry of Health (BMG). BMG spokesperson Hanno Kautz emphasised at the time that his ministry had the figures from the RKI and that they had to be asked. RKI spokesperson Susanne Glasmacher did not comment on the 18th of May. She affirmed, however, that her agency would soon publish a report on "vaccination breakthroughs", "probably this week".

Das PEI wies die Verantwortung von sich. Die Sprecherin erklärte sinngemäss, man könne nur Fälle erfassen, die dem Institut übermittelt würden und verwies an das Bundesgesundheitsministerium (BMG). BMG-Sprecher Hanno Kautz betonte damals, sein Ministerium habe die Zahlen vom RKI, dort müsse man anfragen. RKI-Sprecherin Susanne Glasmacher wiederum äusserte sich am 18. Mai nicht dazu. Sie beteuerte aber, ihre Behörde werde demnächst, voraussichtlich noch in dieser Woche›, einen Bericht zu ‹Impfdurchbrüchen› veröffentlichen.
The promised report is still not available, a good month later. When asked, Glasmacher said last week that the RKI could not yet give a date. The author should check the (up to 25-page) situation reports daily. They will then also comment on it. In any case, she will not transmit the report, if it is published. At least BMG spokesperson Gülde promised: Den versprochenen Bericht gibt es bis heute, gut einen Monat später, nicht. Auf Nachfrage sagte Glasmacher vergangene Woche, das RKI könne noch keinen Termin nennen. Die Autorin möge täglich in den (bis zu 25-seitigen) Lageberichten nachschauen. Dort werde man sich dann ebenfalls dazu äussern. Übermitteln werde sie den Bericht, so er denn erscheint, jedenfalls nicht. Immerhin versprach nun BMG-Sprecher Gülde:
"In the near future, the data on vaccination breakthroughs will be routinely published once a week in the RKI's situation report. Further analyses (such as hospitalisation, deaths) will also be made available for classification." «In Kürze werden die Daten zu den Impfdurchbrüchen routinemässig einmal wöchentlich im Lagebericht des RKI veröffentlicht. Dabei werden auch weiterführende Analysen (wie Hospitalisierung, Verstorbene) zur Einordnung zur Verfügung gestellt.»
But why the 'vaccine breakthroughs' and the associated deaths have not yet found their way into the PEI safety reports is still not clear. If the vaccine did not work in a few thousand cases, this would actually be relevant for the weighing of benefit and risk. Warum aber die ‹Impfdurchbrüche› und die damit verbundenen Todesfälle bisher keinen Eingang gefunden haben in die PEI-Sicherheitsberichte, erschliesst sich damit noch immer nicht. Wenn das Vakzin in einigen Tausend Fällen nicht gewirkt hat, wäre dies eigentlich relevant für die Abwägung von Nutzen und Risiko.

Source: https://de.rt.com/meinung/119571-immunisierung-fehlgeschlagen-tausende-corona-falle/

Quelle: https://de.rt.com/meinung/119571-immunisierung-fehlgeschlagen-tausende-corona-falle/

Vaccinations: PEI reports 10,000 severe Vaccine reactions

Impfungen: PEI meldet 10.000 schwere Impfreaktionen
and over 1,000 Deaths und über 1.000 Tote
20th July 2021 13:53 hrs 20. Juli 2021 13:53 Uhr

Thromboses, heart inflammations, haemorrhages, and more: the Paul Ehrlich Institute reports 107,000 suspected adverse reactions to COVID-19 vaccines for the first half of the year after almost 75 million vaccinations. Every tenth reaction was severe, more than 1,000 human beings died.

Thrombosen, Herzentzündungen, Blutungen, und mehr: Das Paul-Ehrlich-Institut meldet für das erste Halbjahr nach knapp 75 Millionen Impfungen 107.000 Verdachtsverfälle auf Nebenwirkungen durch COVID-19-Vakzine. Jede zehnte Reaktion war schwerwiegend, mehr als 1.000 Menschen starben.
After almost 75 million vaccinations: PEI reports 10,000 severe vaccine reactions and more than 1,000 deaths. Nach knapp 75 Mio. Impfungen: PEI meldet 10.000 schwere Impfreaktionen und über 1.000 Tote.

Source: www.globallookpress.com © STEFAN ZEITZ via

Quelle: www.globallookpress.com © STEFAN ZEITZ via

Opening of the 'Vaccination Drive-in' at the Ikea car park in Berlin-Lichtenberg

Eröffnung des ‹Impf-Drive-In› auf dem Ikea-Parkplatz in Berlin-Lichtenberg
by Susan Bonath von Susan Bonath

Six months after the first approval of COVID-19 vaccines, a questionable risk-benefit balance is emerging. On the one hand, there are more and more reports worldwide and also nationally of people falling ill or dying from COVID-19 despite having been vaccinated twice. In addition, more and more serious side effects are coming to light. For Germany, the responsible Paul Ehrlich Institute (PEI) reported a total of 106,835 registered suspected cases of side effects between the 27th of December 2020 and the end of June 2021 in its new safety report published at the end of last week. 10,578 of those vaccinated showed such severe reactions that they had to be treated in hospital, suffered permanent damage or even died.

Ein halbes Jahr nach der ersten Zulassung von COVID-19-Impfstoffen zeigt sich eine fragwürdige Nutzen-Risiko-Bilanz. Einerseits häufen sich weltweit wie auch national die Meldungen über Betroffene, die trotz doppelter Impfung an COVID-19 erkranken oder verstarben. Ausserdem treten immer mehr schwerwiegende Nebenwirkungen zutage. Für Deutschland meldete das zuständige Paul-Ehrlich-Institut (PEI) in seinem Ende vergangener Woche veröffentlichten neuen Sicherheitsbericht insgesamt 106.835 registrierte Verdachtsfälle auf Nebenwirkungen zwischen dem 27. Dezember 2020 und Ende Juni 2021. Davon zeigten 10.578 Geimpfte so schwere Reaktionen, dass sie im Krankenhaus behandelt werden mussten, bleibende Schäden davontrugen oder sogar starben.
In total, the PEI reported 1,028 deaths as a result of vaccination in Germany in the first six months after the first conditional approval of a COVID-19 vaccine in the European Union (EU). In the period mentioned, a total of 74,871,502 vaccine doses were administered. Insgesamt meldete das PEI für das erste halbe Jahr in Deutschland nach der erstmaligen bedingten Zulassung eines COVID-19-Vakzins in der Europäischen Union (EU) 1.028 Todesfälle im Gefolge einer Impfung. In dem genannten Zeitraum wurden insgesamt 74.871.502 Impfdosen verabreicht.

Cases reported to the PEI: Hardly investigated, difficult to interpret

Meldefälle beim PEI: Kaum untersucht, schwer zu interpretieren

The figures are nevertheless difficult to interpret. For example, the PEI does not proactively record vaccination reactions, also in the case of the novel genetically engineered mRNA and vector vaccines. As with all medicines, those affected are supposed to report their side effects themselves if necessary; actually, doctors have to do this in case of suspicion. In reality, only one to ten per cent of cases may even reach the authorities in this way. At least, that is what studies have shown in the past.

Die Zahlen sind dennoch schwer zu interpretieren. So erfasst das PEI auch bei den neuartigen gentechnisch wirkenden mRNA- und Vektor-Impfstoffen die Impfreaktionen nicht proaktiv. Wie bei allen Medikamenten sollen die Betroffenen gegebenenfalls ihre Nebenwirkungen selbst melden, eigentlich müssen die Ärzte dies im Fall eines Verdachts tun. In der Realität gelangen so womöglich nur ein bis zehn Prozent der Fälle überhaupt auf diesem Weg an die Behörde. Das jedenfalls ergaben entsprechende Studien in der Vergangenheit.
On the other hand, the authorities, the leading media and various 'fact-checkers' affirm at every opportunity that these are only diseases with a temporal connection to vaccination. They may be right, but the problem remains: the PEI itself lists the reported cases, but does not order any further, more detailed investigations, because this is 'not its task', as it repeatedly emphasised to the author. Andererseits bekräftigen die Behörden, Leitmedien und diverse ‹Faktenchecker› bei jeder Gelegenheit, dass es sich lediglich um Erkrankungen mit einem zeitlichen Zusammenhang zur Impfung handele. Damit haben sie zwar recht, das Problem bleibt dennoch: Das PEI selbst listet die Meldefälle zwar auf, ordnet selbst aber keine weiteren, näheren Untersuchungen an, weil dies ‹nicht seine Aufgabe› sei, wie es mehrfach gegenüber der Autorin betonte.

So, on the one hand, it could be that some of the reported health damage actually occurred merely by chance after vaccination. On the other hand, however, it must be assumed that the number of suspected side effects is ten to perhaps a hundred times higher than those actually reported to the PEI.

So könnte es einerseits sein, dass einige der gemeldeten gesundheitlichen Schäden tatsächlich lediglich zufällig nach einer Impfung auftraten. Andererseits muss aber von einem zehn- bis vielleicht hundertfach höheren Ausmass mutmasslicher Nebenwirkungen ausgegangen werden, als tatsächlich bis zum PEI gemeldet wurden.

More women affected, many permanent damage

Mehr Frauen betroffen, viele bleibende Schäden

The mRNA vaccine Comirnaty, produced and marketed by the pharmaceutical companies Pfizer and BioNTech, has been vaccinated the most in Germany so far. According to the PEI, 54.9 million vaccination units had been given by the end of June. By then, 23.85 million human beings had been vaccinated twice, i.e. completely. With regard to this vaccine, 49,735 suspected cases of side effects were reported to the PEI, including 5,781 serious ones. According to the report, 1.1 per cent of all reported cases ended in the death of a patient, and 1.3 per cent resulted in permanent damage. Women were affected in almost three out of four cases.

Der von den Pharma-Konzernen Pfizer und BioNTech hergestellte und vermarktete mRNA-Impfstoff Comirnaty wurde in Deutschland bisher am meisten verimpft. Laut PEI waren das bis Ende Juni 54,9 Millionen Impf-Einheiten. 23,85 Millionen Menschen seien bis dahin doppelt, also vollständig geimpft gewesen. Dem PEI wurden bezüglich dieses Vakzins 49.735 Verdachtsfälle auf Nebenwirkungen gemeldet, darunter 5.781 schwerwiegende. 1,1 Prozent aller Meldefälle endeten demnach mit dem Tod eines Patienten, bei 1,3 Prozent sei ein bleibender Schaden entstan-den. In knapp drei von vier Fällen waren Frauen betroffen.

The vector vaccine 'Vaxzevria' from the Swedish-British pharmaceutical giant AstraZeneca also has a critical record. According to the PEI report, 11.57 million vaccine doses have been administered in Germany so far. By the end of June, 2.44 million human beings had been vaccinated twice. The PEI was notified of 39,398 suspected cases of vaccination complications in connection with this vaccine, including 3,899 serious cases. According to the PEI, 0.3 per cent of all these cases ended in death and 1.1 per cent in permanent damage for the persons affected.

Eine kritische Bilanz weist auch das Vektor-Vakzin ‹Vaxzevria› des schwedisch-britischen Pharma-Riesen AstraZeneca auf. Laut PEI-Bericht wurden davon in Deutschland bislang 11,57 Millionen Impf-Dosen verabreicht. 2,44 Millionen Menschen seien damit bis Ende Juni doppelt geimpft gewesen. Dem PEI wurden 39.398 Verdachtsfälle auf Impfkomplikationen im Zusammenhang mit diesem Vakzin gemeldet, darunter 3.899 schwerwiegende Fälle. Mit knapp 71 Prozent betraf auch hier die Mehrzahl der Meldungen Frauen. 0,3 Prozent aller dieser Fälle endeten laut PEI mit dem Tod und 1,1 Prozent mit einem bleibenden Schaden für Betroffene.
By the end of June, doctors in Germany had administered 6.47 million doses of mRNA-1273, the vaccine recently named 'Spikevax' by the pharmaceutical company Moderna. By then, 2.77 million human beings had been vaccinated twice. The PEI has so far received 14,153 reports of adverse reactions, including 629 severe ones. Here, too, 76.1 per cent of the cases were mainly women. In about one out of every 1,000 reports, the person died, and in every hundredth case, permanent damage was caused. Von dem neuerdings ‹Spikevax› genannten Vakzin mRNA-1273 des Pharma-Unternehmens Moderna verabreichten Ärzte in Deutschland bis Ende Juni 6,47 Millionen Dosen. 2,77 Millionen Menschen wurden bis dahin damit doppelt geimpft. Das PEI erreichten dazu bislang 14.153 Meldungen über unerwünschte Reaktionen, darunter 629 schwere. Auch hier waren mit 76,1 Prozent vor allem Frauen betroffen. Bei etwa einer von 1.000 Meldungen verstarb die Person, in jedem hundertsten Fall sei ein bleibender Schaden entstanden.

Two vaccinated Children treated in Clinic

Zwei geimpfte Kinder in Klinik behandelt

According to the PEI, 1.9 million human beings had been vaccinated in Germany by the 30th of June with the vector vaccine Janssen (Ad26.COV2.S) of the British company Johnson & Johnson, which was conditionally approved only a few weeks ago. Up to now, only one dose is required for sufficient vaccination protection. Now there are also more and more reports about Janssen. By the end of June, the PEI had received 3,061 suspected cases of vaccination complications, 125 of which were serious. Women were affected in almost 54 per cent of the reported cases. Overall, according to the PEI, 0.1 per cent of all reported cases in the Janssen case have so far ended in death and 0.6 per cent in permanent damage. Because of the short period of use, however, the balance could still change.

Mit dem erst vor wenigen Wochen bedingt zugelassenen Vektor-Impfstoff Janssen (Ad26.COV2.S) des britischen Konzerns Johnson & Johnson wurden in Deutschland bis 30. Juni laut PEI 1,9 Millionen Menschen geimpft. Hier gilt bisher, dass für einen ausreichenden Impfschutz nur eine Dosis fällig ist. Nun mehren sich auch zu Janssen die Meldungen. So gingen beim PEI bis Ende Juni 3.061 Verdachtsfälle von Impfkomplikationen ein, davon seien 125 schwerwiegend gewesen. In knapp 54 Prozent der Meldefälle waren hier Frauen betroffen. Insgesamt, so das PEI, endeten im Fall Janssen bisher 0,1 Prozent aller Meldefälle mit dem Tod und 0,6 Prozent mit bleibenden Schäden. Wegen des kurzen Einsatzes könnte sich hier die Bilanz aber noch ändern.
Children are hardly affected by COVID-19. Nevertheless, the vaccine of the Pfizer and BioNTech companies has been conditionally approved for the age group of 12 to 15 years on a European level since the beginning of June. In Germany, however, the Standing Committee on Vaccination (STIKO) at the Robert Koch Institute (RKI) still only recommends it for children in this age group in the case of certain pre-existing diseases, because only these children and juveniles would have a higher risk of contracting severe corona. Kinder sind zwar von COVID-19 so gut wie nicht betroffen. Dennoch ist der Impfstoff der Konzerne Pfizer und BioNTech seit Anfang Juni für die Altersgruppe von 12 bis 15 Jahren auf europäischer Ebene bedingt zugelassen. In Deutschland empfiehlt die Ständige Impfkommission (STIKO) am Robert Koch-Institut (RKI) sie jedoch nach wie vor lediglich für Kinder dieser Altersgruppe im Falle bestimmter Vorerkrankungen, weil nur diese Kinder und Jugendlichen ein höheres Risiko hätten, schwer an Corona zu erkranken.
This is reflected in the reporting figures of the PEI. The Federal Institute reports 24 suspected cases of side effects in vaccinated 12- to 15-year-olds. Two children had to be treated in hospital. Unfortunately, the report does not say how many children of this age had been vaccinated in Germany by the end of June, which makes the number of cases practically worthless. Das schlägt sich in den Meldezahlen des PEI nieder. Das Bundesinstitut gibt 24 mitgeteilte Verdachtsfälle auf Nebenwirkungen bei geimpften 12- bis 15-Jährigen an. Zwei Kinder mussten demnach damit im Krankenhaus behandelt werden. Wie viele Kinder dieses Alters überhaupt bis Ende Juni in Deutschland geimpft wurden, geht aus dem Bericht aber leider gar nicht hervor, was die Fallzahlen praktisch wertlos macht.

More and more TTS cases – 24 deaths

Immer mehr TTS-Fälle – 24 Tote

The TTS syndrome in connection with Vaxzevria from AstraZeneca has already been recognised as a serious side effect. This involves severe thromboses in the brain, liver, intestine, spleen or leg vessels and a simultaneous drop in the number of blood platelets. The latter, a so-called thrombocytopenia, is, according to current knowledge, triggered by an autoimmune reaction and can lead to severe bleeding in the brain or other organs of the body.

Als schwere Nebenwirkung mittlerweile anerkannt wurde bereits das TTS-Syndrom im Zusammenhang mit Vaxzevria von AstraZeneca. Dabei handelt es sich um schwere Thrombosen in Hirn-, Leber-, Darm-, Milz- oder Beingefässen und einem gleichzeitig auftretenden Abfall der Anzahl von Blutplättchen. Letzteres, eine sogenannte Thrombozytopenie, wird nach bisheriger Erkenntnis durch eine Autoimmunreaktion ausgelöst und kann zu schweren Blutungen im Gehirn oder anderen Organen des Körpers führen.
By the end of June, the PEI had reported 157 cases of TTS. Almost two thirds of those affected were women. According to the Federal Institute, 24 persons died from these vaccination complications, 14 of them were younger than 60 years. The average age of the TTS cases, which – if not fatal – often end with permanent damage, was 49.5 years, far below the average age of COVID-19 deaths. The latter corresponds roughly to the mean age at death of a good 80 years. Bis Ende Juni nun meldete das PEI 157 TTS-Fälle. Knapp zwei Drittel der Betroffenen waren Frauen. 24 Personen starben laut Bundesinstitut an diesen Impfkomplikationen, 14 davon waren jünger als 60 Jahre. Das Durchschnittsalter der TTS-Fälle, die – wenn nicht gar tödlich – häufig mit bleibenden Schäden enden, lag mit 49,5 Jahren weit unter dem Durchschnittsalter der COVID-19-Toten. Letzteres entspricht in etwa dem mittleren Sterbealter von gut 80 Lebensjahren.
However, TTS cases also occurred with other vaccines than only the one from AstraZeneca. In the meantime, the PEI reported six cases after the vector vaccine Janssen – all persons were younger than 50 years. One man aged between 30 and 39 died as a result. Twelve suspected cases of TTS involved Comirnaty from Pfizer/BioNTech and one the vaccine Spikevax from Moderna. TTS-Fälle traten aber auch bei anderen Impfstoffen als nur dem von AstraZeneca auf. So meldete das PEI inzwischen sechs Fälle nach dem Vektor-Vakzin Janssen – alle Personen waren jünger als 50 Jahre. Ein Mann im Alter zwischen 30 und 39 starb daran. Zwölf Verdachtsfälle auf TTS betrafen Comirnaty von Pfizer/BioNTech und einer den Impfstoff Spikevax von Moderna.

Thrombosis and Bleeding: Hundreds deceased

Thrombosen und Blutungen: Hunderte verstorben

Thromboses generally seem to play a particularly large role in vaccination complications. In the first half of the year, the Federal Institute reported 2,138 cases of thrombosis. 200 of those affected, i.e. almost every tenth person, succumbed to their illness.

Eine besonders grosse Rolle bei den Impfkomplikationen scheinen generell Thrombosen zu spielen. Im ersten Halbjahr erreichten das Bundesinstitut nach eigenen Angaben 2.138 Meldungen über daran Erkrankte. 200 Betroffene, also knapp jeder Zehnte, erlagen ihrem Leiden.
1,076 reported cases of thrombosis with 143 deaths were related to the most frequently administered vaccine Comirnaty from Pfizer/BioNTech. 943 thromboses with 48 deaths are probably due to the vaccine Vaxzevria from AstraZeneca. 96 of these illnesses with five deaths were reported after the injection of the Moderna vaccine and 23 thromboses with four deaths occurred after vaccination with the Janssen vaccine. 1.076 gemeldete Thrombose-Fälle mit 143 Todesopfern betrafen den am häufigsten verabreichten Impfstoff Comirnaty von Pfizer/BioNTech. 943 Thrombosen mit 48 Verstorbenen gehen wohl auf das Konto des Vakzins Vaxzevria von AstraZeneca. 96 dieser Erkrankungen mit fünf Todesfällen wurden nach der Injektion des Moderna-Impfstoffs gemeldet und 23 Thrombosen mit vier Todesfällen ereigneten sich nach Impfung mit dem Janssen-Vakzin.
For the first time, the PEI also reported heavy bleeding as suspected cases, including also excessively heavy and prolonged menstruation, sometimes even in women who had long since passed the menopause. Such incidents after COVID-19 vaccination have already been reported for months on various internet platforms, and major media have also picked up on these cases. Erstmals meldete das PEI auch starke Blutungen als Verdachtsfälle, darunter auch übermässig schwere und lang andauernde Menstruationen, teils sogar bei Frauen, welche die Menopause bereits lange hinter sich hatten. Über derlei Vorkommnisse nach einer COVID-19-Impfung wird bereits seit Monaten auf verschiedenen Internet-Plattformen berichtet, auch grössere Medien hatten diese Fälle bereits aufgegriffen.
The Paul Ehrlich Institute has so far received 1,128 reports of severe bleeding in recently vaccinated human beings, and 45 human beings had even died as a result by the end of June. 727 affected persons, among them twelve deaths (1.65 per cent), had been vaccinated with the vaccine from AstraZeneca. After vaccination with Comirnaty from Pfizer/BioNTech, 356 cases of bleeding occurred, 31 human beings (8.7 per cent) died. After administration of the Moderna vaccine, the PEI recorded 43 cases with two deaths (4.65 per cent), and after administration of the Janssen vaccine, the institute received two cases. Beim Paul-Ehrlich-Institut gingen demnach bisher 1.128 Meldungen über schwere Blutungen bei kurz zuvor Geimpften ein, 45 Menschen sind demnach bis Ende Juni sogar daran verstorben. 727 Betroffene, darunter zwölf Verstorbene (1,65 Prozent), waren mit dem Impfstoff von AstraZeneca geimpft worden. Nach einer Impfung mit Comirnaty von Pfizer/BioNTech traten 356 Fälle von Blutungen auf, 31 Menschen (8,7 Prozent) starben daran. Nach einer Gabe des Moderna-Vakzins erfasste das PEI 43 Fälle mit am Ende zwei Toten (4,65 Prozent), nach einer Janssen-Gabe gingen zwei Fälle bei dem Institut ein.
However, the PEI does not currently see any danger with regard to reports of bleeding. In its report, the institute literally writes: "Taking into account the vaccination rate, no risk is currently seen." In other words, it sees no abnormalities in view of the recorded case numbers. Das PEI sieht bezüglich der Meldungen über Blutungen derzeit jedoch keine Gefahr. In seinem Bericht schreibt das Institut dazu wörtlich: «Unter Berücksichtigung der Impfquote wird derzeit kein Risiko gesehen.» Mit anderen Worten: Es sieht keine Auffälligkeiten angesichts der erfassten Fallzahlen.

Heart Inflammations and Autoimmune Shocks

Herz-Entzündungen und Autoimmun-Schocks

Not only, but also in Germany, increased inflammations of the heart muscle or pericardium occurred after COVID-19 vaccination. A connection with the vaccine Comirnaty from Pfizer/BioNTech is considered likely. By the end of June, 173 such serious illnesses had been reported to the PEI. Younger people in particular, often human beings, are affected.

Nicht nur, aber auch in Deutschland traten vermehrt Entzündungen des Herzmuskels oder Herzbeutels nach einer COVID-19-Impfung auf. Ein Zusammenhang mit dem Vakzin Comirnaty von Pfizer/BioNTech gilt als wahrscheinlich. Dem PEI wurden bis Ende Juni 173 solcher schwerwiegenden Erkrankungen gemeldet. Betroffen sind vor allem jüngere Menschen, häufig Männer.
After Moderna vaccination, also based on mRNA, the authority has so far recorded 31 cases of heart muscle inflammation. According to the report, 21 heart inflammations occurred after AstraZeneca injections, and one case occurred after a Janssen vaccination. Of the 226 people affected – four were under 18 and 102 between 18 and 59 years old – six men and three women died, according to PEI data. Nach Moderna-Impfung, ebenfalls auf mRNA-Basis, verzeichnete die Behörde bislang 31 Fälle von Herzmuskel-Entzündungen. Nach AstraZeneca-Spritzen traten demnach 21 Herz-Entzündungen auf, zu einem weiteren Fall kam es nach einer Janssen-Impfung. Von den insgesamt 226 Betroffenen – vier waren unter 18 und 102 zwischen 18 und 59 Jahren alt – verstarben nach PEI-Angaben sechs Männer und drei Frauen.
In addition, 362 anaphylactic shocks were reported by the end of June. These reactions usually occur very quickly after a vaccination. Those affected must be treated immediately. The cause is an overreacting immune system. Ausserdem wurden bis Ende Juni 362 anaphylaktische Schocks gemeldet. Diese Reaktionen treten meist sehr schnell nach einer Impfung auf. Betroffene müssen umgehend behandelt werden. Ursache ist ein überreagierendes Immunsystem.

Inflammation of the Spinal cord with paralysis

Entzündung des Rückenmarks mit Lähmungen

The PEI now also sees a connection between vaccinations and the so-called Guillain-Barre syndrome (GBS). After administration of Vaxzevria (AstraZeneca), this disease was reported more frequently 'than would be expected by chance on the basis of the number of vaccinated persons, which indicates a risk signal'. The PEI registered 83 such cases. Six affected persons had been treated in an intensive care unit and two had died.

Das PEI sieht inzwischen auch einen Zusammenhang zwischen den Impfungen und dem sogenannten Guillain-Barre-Syndrom (GBS). Nach Gaben von Vaxzevria (AstraZeneca) sei diese Erkrankung häufiger gemeldet worden, ‹als aufgrund der Anzahl geimpfter Personen zufällig erwartet würde, was auf ein Risiko-Signal hinweist›. Das PEI registrierte demnach 83 solcher Fälle. Sechs Betroffene seien auf einer Intensiv-Station behandelt worden und zwei daran verstorben.
GBS is an inflammation of the spinal cord and its nerves. It is triggered by an autoimmune reaction. It leads to severe pain and paralysis in various parts of the body that is permanent. Das GBS ist eine Entzündung des Rückenmarks und der von dort ausgehenden Nerven. Ausgelöst wird es durch eine Autoimmun-Reaktion. Es führt zu starken Schmerzen und Lähmungen in verschiedenen Körperregionen, die dauerhaft bestehen bleiben.

Source: https://de.rt.com/meinung/120967-paul-ehrlich-institut-veroeffentlicht-halbjahres-bilanz-mit-10000-im

Quelle: https://de.rt.com/meinung/120967-paul-ehrlich-institut-veroeffentlicht-halbjahres-bilanz-mit-10000-im

So these are the newspaper articles that Achim sent me for publication, and they seem to speak an open language about what is being kept from the public regarding the vaccination against the Corona disease. Vaccinations, the substance of which is first secretly tested on the world population, which has no knowledge of the fact that the stuff is only being tested and is only in a new test phase and is therefore worthless or partially worthless.

Das also sind die Zeitungsartikel, die Achim mir zur Veröffentlichung zugesandt hat, und diese reden wohl eine offene Sprache darüber, was der Öffentlichkeit verschwiegen wird in bezug auf die Impfung gegen die Corona-Seuche. Impfungen, deren Stoff erst an der Weltbevölkerung heimlich getestet wird, die aber keine Kenntnis davon hat, dass das Zeugs erst getestet wird und erst in einer neuen Testphase steckt und also wertlos oder teilweise wertlos ist.
1. Many human beings fall victim to this again and again, and 2. Vaccinated people suffer from long-term health damage that can last a lifetime. And 3. Impulse deposits are given, which can lead again and again to illnesses and to any kind of health-damaging and, moreover, life-threatening reactions. And the fact that such impulse deposits occur in this epidemic is completely unknown to earthly virologists and the entire scientific community, because they have never had to deal with such effects in a virus. Then the fourth point to be mentioned is that vaccinations or their substances are useless against it, because in spite of the vaccination the persons remain infectious and can therefore infect the next person. Then the 5th point to be made is that the antibodies that result from the vaccination evaporate after only 3 to 4 months – at the latest, however, 8 to 10 months later a next vaccination is necessary, and then again and again and again a vaccination, as Sfath already explained in 1947. He explained at that time – and this was also confirmed by Ptaah – that this disease, which was artificially created in China – namely in the mid-1970s through the efforts of a hateful American – had the property of setting off impulses in the human organism, which on the one hand were capable of the disease remaining contagious despite a vaccination and thus continuing to spread at least for a certain time. This was already explained by Sfath, which was also confirmed by Ptaah. Dem fallen 1. viele Menschen immer wieder zum Opfer, und 2. leiden Geimpfte an langzeitigen Gesundheitsschäden, die eben ein Leben lang anhalten können. Und 3. sind Impulsablagerungen gegeben, die immer wieder zu Krankheiten und zu irgendwelchen gesundheitsschädlichen und ausserdem zu lebensgefährlichen Reaktionen führen können. Und dass bei dieser Seuche solcherart Impulsablagerungen erfolgen, ist den irdischen Virologen und der gesamten Wissenschaft völlig unbekannt, weil sie noch nie mit solcherart Wirkungen bei einem Virus zu tun hatten. Dann ist 4. zu nennen, dass die Impfungen resp. deren Stoffe unbrauchbar dagegen sind, weil trotz der Impfung die Personen ansteckend bleiben und also den Nächsten infizieren können. Dann ist 5. noch zu sagen, dass sich die Antikörper, die sich durch die Impfung ergeben, schon nach 3 bis 4 Monaten verflüchtigen – spätestens jedoch 8 bis 10 Monte später folglich eine nächste Impfung, und dann wieder und abermals wieder und wieder eine Impfung erforderlich ist, wie schon Sfath 1947 erklärte. Er erklärte damals – und das bestätigte auch Ptaah -, dass diese Seuche, die künstlich in China geschaffen wurde – und zwar Mitte der 1970 Jahre durch das Anstreben eines hassvollen Amerikaners -, die Eigenschaft aufweise, Impulse im menschlichen Organismus abzusetzen, die einerseits fähig seien, dass die Seuche trotz einer Impfung weiterhin ansteckend bleibe und sich also zumindest für eine gewisse Zeit weiterverbreiten könne. Dies erklärte schon Sfath, was eben auch Ptaah bestätigte.

Florena:

Florena:
We are aware of that. Das ist uns bekannt.

Bermunda:

Bermunda:
Yes, we are aware of that. But it is also known to us that unreasonably and dictatorially among the many earthly state leaders are diverse ones who demand that rights of freedom of movement be curtailed for those who are unwilling to vaccinate and that they be given less freedom than those who are vaccinated and 'recovered'. Something that is completely unjust and interferes with the free will of human beings and their basic rights of free opinion. This after the right and necessary things were not done by the leaders of the state from the very beginning of the epidemic, which they should have done to nip the epidemic in the bud. Ja, das wissen wir. Es ist uns aber auch bekannt, dass unvernünftigerweise und diktatorisch unter den vielen irdischen Staatsführenden diverse sind, die fordern, dass Impfunwilligen Rechte der Bewegungsfreiheit beschnitten und ihnen gegenüber Geimpften und ‹Genesenen› weniger Freiheiten gewährt werden sollen. Etwas, das völlig des Unrechtes ist und den freien Willen der Menschen und deren Grundrechte der freien Meinung beeinträchtigt. Dies nachdem von Beginn der Seuche an das Richtige und Notwendige von den Staatsführenden nicht getan wurde, was sie hätten tun müssen, um die Seuche im Keim zu ersticken.

Florena:

Florena:
Yes, the earthly leaders are really incapable of their office, and they now want to turn this into the opposite against opponents of vaccination by punishing those who don't want to vaccinate with special measures. This is in the way that Ptaah explained – who is reviewing the 1947 Annals of Sfath, which contain your predictions, which you are supposed to bring in and write down, and which you wrote when you were 10 years old, and which were checked and corrected by your teachers and by the priest – that these will no longer be allowed in certain places, such as inns, stadiums and other public venues. And on top of that, human beings are to pay for Corona tests and otherwise be discriminated against in the future. This is an unprecedented injustice and proves the incompetence of the state leaders. It will even be claimed that there will be a pandemic of the opponents of vaccination and that they will endanger themselves and their fellow human beings, which is not true, but the opposite is the case, because the vaccinated and those previously infected with the disease represent a danger of infection for those who are still healthy, because such vaccinated persons remain infectious and infect those not yet infected by the Corona disease with the pathogen of the disease through their still existing possibility of infection. Added to this is the fact that tens of thousands of sham vaccinations have been carried out, as we have discovered, which were merely for enrichment and were completely useless, but which lulled the 'vaccinated' into a false sense of security. Ja, die irdischen Staatsführenden sind wirklich ihres Amtes unfähig, und das wollen sie jetzt gegen Impfgegner ins Gegenteil umsetzen, indem sie die Impfunwilligen mit besonderen Massnahmen bestrafen wollen. Dies in der Weise, wie Ptaah erklärte – der die Annalen von Sfath aus dem Jahre 1947 aufarbeitet, die deine Voraussagen enthalten, die du hereinholen und niederschreiben sollst, und die du als 10jähriger geschrieben hast und die von deinen Lehrern und vom Pfarrer kontrolliert und berichtigt wurden –, dass diese an bestimmten Orten keinen Zugang mehr finden, wie z.B. in Gasthäusern, Stadien und an sonstig öffentlichen Veranstaltungsorten. Und zudem sollen die Menschen künftighin für die Corona-Tests bezahlen und sonstwie benachteiligt werden. Etwas, was einer Ungerechtigkeit sondergleichen entspricht und die Unfähigkeit der Staatsführenden beweist. Es wird gar behauptet werden, dass eine Pandemie der Impfgegner bestehen werde und dass diese sich selbst und die Mitmenschen gefährden werden, was aber nicht stimmt, sondern gegenteilig der Fall ist, weil nämlich die Geimpften und die vorher an der Seuche Erkrankten eine Infizierungsgefahr für die noch Gesunden darstellen, weil solche geimpfte Personen ansteckungsfördernd bleiben und noch nicht von der Corona-Seuche Befallene durch ihre noch vorhandene Infizierungsmöglichkeit mit dem Erreger der Seuche infizieren. Dazu kommt noch die Tatsache hinzu, dass Zigtausende Scheinimpfungen durchgeführt wurden, wie wir festgestellt haben, die lediglich zur Bereicherung dienten und völlig nutzlos waren, die jedoch die ‹Geimpften› in falsche Sicherheit wiegen.
Basically, in view of the inadequacy and the still appearing side effects of the vaccine – which can even be life-threatening when injected – it must be specifically stated that we Plejaren do not want to or cannot in any way give advice FOR or AGAINST vaccination with one of the vaccines. This is because, according to our directives, we are not allowed to interfere in any way in earthly affairs, neither in advice nor in deed. Grundlegend muss gemäss der Unzulänglichkeit und der noch immer in Erscheinung tretenden Nebenwirkungen des Impfstoffes – der bei einer Injektion bis hin zur Lebensgefährlichkeit führen kann – speziell gesagt sein, dass wir Plejaren in keiner Weise für ein FÜR oder ein WIDER in bezug auf eine Impfung mit einem der Impfstoffe ratgebend sein wollen oder können. Dies darum, weil wir uns gemäss unseren Direktiven in keiner Hinsicht in irdische Angelegenheiten einmischen dürfen, und dies weder mit Rat noch mit Tat.
As Ptaah explained as an expert – he is one of our specialists and scholars in virology, besides everything else for which he can be called a luminary in other fields of activity – that it is the first time so far on Earth that impulses from a plague have been dropped since he has been dealing with these things on this planet. In the long run, these – together with the untested vaccine – develop the property of triggering other diseases that can possibly be life-threatening. This affects and will affect all human beings who become ill from the epidemic and who, despite being vaccinated with the untested vaccine, are carriers of the pulse and the possibility cannot be ruled out that they will infect other human beings with the epidemic virus. The possibility of infecting other persons therefore remains and in no way spares them from infection. The fact that a person undergoes a vaccination in this respect also in no way protects him or her from the fact that the harmful effect on health through the deposited impulses – which, however, cannot be recognised and investigated by the earthly virologists and physicians – will only reveal itself in years through further illnesses. This will only become apparent in the future, if health problems and even death do not occur sooner after vaccination. Wie Ptaah als Fachperson erklärte – er ist einer unserer fachgebietlich auf Virologie Bewanderten und Gelehrten, nebst all dem, wofür er sonst noch fachgebietlich auf anderen Tätigkeitsgebieten als eine Koryphäe genannt werden kann -, dass es bisher auf der Erde erstmalig ist, dass Impulse von einer Seuche abgesetzt werden, seit er sich mit diesem Dingen auf diesem Planeten beschäftigt. Diese – zusammen mit dem unerprobten Impfstoff – entwickeln auf die Dauer die Eigenschaft, andere Krankheiten auszulösen, die u.U. lebensbedrohlich sein können. Davon sind und werden alle Menschen befallen, die von der Seuche krank werden und die trotz einer Impfung mit dem unerprobten Impfstoff Träger des Impulses sind und die Möglichkeit nicht ausgeschlossen werden kann, dass sie andere Menschen mit dem Seuche-Virus infizieren. Die Infizierungsmöglichkeit anderer Personen bleibt also bestehen und verschont diese keinesfalls vor einer Infizierung. Dass sich diesbezüglich eine Person einer Impfung unterzieht, schützt sie auch keineswegs davor, dass sich die gesundheitsschädliche Wirkung durch die abgelagerten Impulse – die von den irdischen Virologen und Medizinern jedoch nicht erkannt und eruiert werden können – erst in Jahren durch weitere Krankheiten offenbart. Erweisen wird sich dies erst in der Zukunft, wenn nicht schon früher nach der Impfung bereits Gesundheitsbeschwerden und gar Todesfolgen eintreten.
What will be propagated by those responsible for the state, that it is the individual person's own responsibility to protect himself and others from the epidemic by vaccination, simply corresponds to a lie and fantasy that the sensible will oppose. This in turn, however, leads to ricocheting, to thinking otherwise and to denying the truth of the Corona epidemic, which will unfortunately be the consequence and spread far and wide, in terms of an emerging indifference, because on the one hand very inadequate and on the other hand false information is passed on to the populations by the state leaders as well as by the authoritative disease institutions. Was durch die Staatsverantwortlichen propagiert werden wird, dass es in der eigenen Verantwortung der einzelnen Person liege, sich selbst und andere vor der Seuche durch eine Impfung zu schützen, entspricht schlichtweg nur einer Lüge und Phantasie, der sich die Vernünftigen widersetzen werden. Das wiederum führt aber zur Querschlägerei, zur Andersdenkerei und zur Wahrheitsverleugung der Corona-Seuche, was leider die Folge sein und sich weitum verbreiten wird, und zwar hinsichtlich einer aufkommenden Gleichgültigkeit, weil einerseits sehr mangelhafte und anderseits falsche Informationen von den Staatsführungen wie auch von den massgebenden Krankheitsinstitutionen an die Bevölkerungen weitergegeben werden.
It is completely irresponsible of the manufacturers of the so-called vaccines to use them and also to test them on the majority of Earth human beings. This process, which normally takes 8 to 15 years and more, is therefore far from complete, and it will be a long time before a vaccine without major and abnormal side effects will finally be ready. Es ist zu sagen, dass es völlig verantwortungslos von den Herstellern der sogenannten Impfstoffe ist, diese zur Anwendung zu bringen, wie diese auch an dem Gros der Erdenmenschheit zu testen. Dieser Vorgang, der normalerweise 8 bis 15 Jahre und mehr in Anspruch nimmt, ist demzufolge noch lange nicht abgeschlossen, und es dauert noch lange Zeit an, bis endlich ein Impfstoff ohne grosse und anormale Nebenwirkungen fertiggestellt werden wird.
What is to be considered very bad is the irresponsibility of the state leaders who did not act correctly at the beginning of the emergence of the Corona epidemic and did not completely block everything as it would have been necessary. At that time, the catastrophe of the many deaths could still have been avoided if they had acted carefully. At that time, the majority of Earth human beings were still willing to carry out a complete lockdown and the corresponding necessary measures, while only a small number of troublemakers, who wanted to make themselves great and were unreasonable, refused to do so. Through the correct and rigorous crackdown – which absolutely must be enforced in such situations – the epidemic would have been nipped in the bud before it could begin to spread. All the necessary measures of catering and all necessities should have been taken and enforced by the state officials from the very beginning, but this was not done. Even the wearing of respirators and the necessary keeping of distance were not rigorously and responsibly observed, as were many other things that would have led to the prevention of the pandemic. Als sehr schlimm zu erachten ist die Verantwortungslosigkeit der Staatsführenden, die am Anfang des Aufkommens der Corona-Seuche nicht richtig gehandelt und nicht völlig alles blockiert haben, wie es erforderlich gewesen wäre. Noch wäre zu jener Zeit die Katastrophe der vielen Todesfälle vermeidbar gewesen, wenn bedacht gehandelt worden wäre. Damals war das Gros der Erdenmenschheit nämlich noch willig, eine vollkommene Abschliessung (Anm. Billy: ‹Lockdown›) und die entsprechenden notwendigen Massnahmen durchzuführen, während dies nur ein kleiner Teil Querulanten verweigerte, die sich gross machen wollten und uneinsichtig waren. Durch das richtige und rigorose Durchgreifen – das in solchen Situationen unbedingt durchgesetzt werden muss – wäre die Seuche schon in den Keimen erstickt worden, ehe sie zu grassieren beginnen konnte. Alle erforderlichen Massnahmen der Verpflegung und aller Notwendigkeiten hätten von allem Beginn an durch die Staatsverantwortlichen ergriffen und durchgesetzt werden müssen, was jedoch nicht getan wurde. Auch das Tragen von Atemschutzmasken und das notwendige Abstandhalten wurde nicht rigoros und verantwortungsbewusst eingehalten, wie vieles andere auch nicht, das zur Vermeidung der Pandemie geführt hätte.
Truly I must say, as Ptaah put it: "The state leaders of the earthly peoples are unworthy of their office and incompetent, for in their stupidity and megalomania they do not know what is to be done in emergencies. And they do not know how to lead a people, for they are obsessed with power, and their intellect as well as their reason are just sufficient to govern their own …" Wahrlich muss ich sagen, wie das Ptaah formulierte: «Die Staatsverantwortlichen der irdischen Völker sind ihres Amtes unwürdig und unfähig, denn sie wissen in ihrer Dummheit und ihrem Grössenwahn nicht, was zu tun ist in Notfällen. Und sie wissen nicht, wie ein Volk zu führen ist, denn sie sind machtbesessen, und ihr Verstand sowie ihre Vernunft reichen gerade aus, um ihren eigenen …»

Billy:

Billy:
But I don't write that when I call up the conversation. – You Plejaren did try to make an exception with the non-interference in earthly affairs, namely back when Lee Elders was to convey your offer to the American government. And I did not want to say anything about the bogus vaccinations, because it is being denied anyway, although it should actually be known to certain rulers and the people should be informed about this fraud. But so far nothing has been said about it by any government. And as for whether or not to be vaccinated, we at FIGU do not give advice, because each human being must know and decide for himself how to behave and what he wants or needs to do. So we take note of everything you say and explain, and then everyone decides for themselves what they want to do or not do. So we don't even know from our neighbour whether he has had a vaccination or not. Private matters simply remain private matters, and that is nobody else's business but the person in question's. Das schreibe ich aber nicht, wenn ich das Gespräch abrufe. – Ihr Plejaren habt aber eine Ausnahme versucht mit dem Nichteinmischen in irdische Angelegenheiten, nämlich damals, als Lee Elders der amerikanischen Regierung euer Angebot übermitteln sollte. Und wegen den Scheinimpfungen wollte ich nichts sagen, weil es sowieso bestritten wird, obwohl es eigentlich gewissen Regierenden bekannt sein und das Volk über diesen Betrug informiert werden müsste. Aber bis heute ist von keiner Regierung etwas darüber gesagt worden. Und was das betrifft, ob man sich impfen lassen soll oder nicht, so geben wir von der FIGU keine Ratgebungen, denn jeder Mensch muss selbst wissen und entscheiden, wie er sich verhalten und was er tun will oder muss. Wir nehmen also alles, was ihr sagt und erklärt, zur Kenntnis, und danach entscheidet jeder für sich selbst, was er tun oder lassen will. Also wissen wir einzelnen nicht einmal von unserem Nächsten, ob er sich hat impfen lassen oder nicht. Privatsache bleibt eben einfach Privatsache, und das geht niemanden anderes etwas an als die betreffende Person selbst.

Florena:

Florena:
That is also correct, and it also does credit to the FIGU association, because it calls itself a 'FREE community of interests' and only when every member is really free in every decision and action can there be talk of FREE and FREIE. And that is indeed the case with you. But the other things I have said are also really true. And that you do not want to talk about it, I understand, but it is not correct, because those who only seem to have been vaccinated lull themselves into a false sense of security against the epidemic, which will continue to take its victims far and wide. Das ist auch richtig so, und zudem macht es dem Verein FIGU alle Ehre, denn er nennt sich ja ‹FREIE Interessengemeinschaft^ und nur wenn jedes Mitglied wirklich frei in jeder Entscheidung und im Handeln ist, kann von FREI und FREIE die Rede sein. Und das ist tatsächlich so bei euch gegeben. Das andere, was ich gesagt habe, entspricht aber wirklich auch der Wahrheit. Und dass du nicht darüber sprechen willst, das verstehe ich zwar, doch es ist nicht richtig, denn die nur scheinbar Geimpften wiegen sich fälschlich in Sicherheit vor der Seuche, die weiter weitum ihre Opfer holen wird.
As for our offer to the USA at that time, I was also partially informed about that, as well as that everything was to be extended with the Soviet Union. What happened with the attempt at that time, where Lee Elders was the man who was to arrange everything, I have some knowledge of that, but I am not familiar with the whole context. So I have come to know about that and I know that it remained a pointless attempt that shall never have a sequel again. We had to recognise that Earth human beings – with the exception of very few persons – are still so far removed from conscious adulthood that it is useless to appeal to their intellect and reason. This alone is proven by the inadequacies of the state leaders through their wrong decisions and courses of action which they impose on the peoples, always wanting to be more knowledgeable than true knowledge itself. They are also very emotional and agitated, instead of calm and deliberate, consequently they make and have their decisions and orders carried out according to the emotionality welling up in them. So truly, even though they ponder over it for a long time, make rash decisions and act hastily, the results are always wrong. In their uncontrolled emotionality, they cause immense damage, wage wars against other peoples and states, impose sanctions on other peoples and states that never hit those who should be considered the real culprits, namely the state leaders. In any case, the sufferers are the peoples who have to endure all the effects of the sanctions, but never those who provide all the cause for the pathologically stupid sanctions, namely the state leaders from the lowest to the highest ranks. Those non-adult state officials who dare to 'invent' sanctions that can be called idiotic and order them against reason and rationality also act stupidly and thoughtlessly. Equally stupid are the state leaders and the military leaderships as well as the airlines of all states etc. who try to negate and ridicule all reports that deal with observations and experiences of and with the aliens, i.e. with their flying objects, the so-called UFOs, and other incidents with them. Moreover, things are being kept secret that should be made known to the public in this regard, but which, through secrecy, let the peoples run into the unknown, consequently they are no more and no less than being led on a fool's rope, as you once said. Moreover, it is to be said that we keep ourselves so far away from these strangers – we call them that, although we know where they come from – that they can never locate us – and have not been able to do so up to now, and never can. For this we are concerned and will remain so for all time, consequently we will also never make known our dimension, as well as in which universe our home is. Was unser damaliges Angebot an die USA betrifft, darüber wurde ich auch teilweise orientiert, wie auch, dass alles mit der Sowjetunion erweitert werden sollte. Was mit dem Versuch von damals war, wobei Lee Elders der Mann war, der alles arrangieren sollte, da habe ich wohl einige Kenntnisse, doch die ganzen Zusammenhänge sind mir nicht geläufig. Davon habe ich also Kenntnis erhalten und weiss, dass es ein sinnloser Versuch geblieben ist, der niemals wieder eine Fortsetzung haben soll. Wir mussten erkennen, dass die Erdenmenschen – bis auf sehr wenige Personen – vom bewusstseinsmässigen Erwachsensein noch derart weit entfernt sind, dass es nutzlos ist, sie auf Verstand und Vernunft anzusprechen. Das beweisen allein schon die Unzulänglichkeiten der Staatsführenden durch ihre falschen Entscheidungen und Handlungsweisen, die sie den Völkern aufzwingen, wobei sie immer wissender sein wollen als das wahre Wissen selbst. Auch sind sie sehr emotional und erregt, anstatt ruhig und bedacht, folglich sie ihre Entscheidungen und Anordnungen gemäss ihrer in ihnen aufwallenden Emotionalität fällen und durchführen lassen. Also wahrhaftig, obwohl sie lange darüber sinnieren, unbedacht entscheiden und voreilig handeln, immer kommt es zu falschen Resultaten. In ihrer unkontrollierten Emotionalität richten sie ungeheuren Schaden an, führen Kriege gegen andere Völker und Staaten, verhängen gegen andere Völker und Staaten Sanktionen, die niemals jene treffen, die als eigentliche Schuldige erachtet werden sollten, nämlich die Staatsführenden. In jedem Fall sind die Leidtragenden die Völker, die alle Auswirkungen der Sanktionen erdulden müssen, niemals jedoch jene, welche alle die Ursache für die krankhaft-dummen Sanktionen liefern, nämlich die Staatsverantwortlichen von den niedrigsten bis in die höchsten Ränge. Dumm und unbedacht handeln auch jene nichterwachsenen Staatsverantwortlichen, die sich erdreisten, die idiotisch zu nennenden Sanktionen zu ‹erfinden› und sie wider Verstand und Vernunft anzuordnen. Gleichermassen dumm benehmen sich die Staatsverantwortlichen und die Militärführungen sowie die Luftverkehrsgesellschaften aller Staaten usw., die suchen, alle Berichte zu negieren und ins Lächerliche zu ziehen, die sich mit Beobachtungen sowie den Erlebnissen von und mit den Fremden befassen, also mit deren Flugobjekten, den sogenannten UFOs, und den sonstigen Vorkommnissen mit diesen. Es werden zudem Dinge geheimgehalten, die der Öffentlichkeit diesbezüglich bekanntgegeben werden müssten, die aber durch die Geheimhaltung die Völker ins Ungewisse laufen lassen, folglich sie nicht mehr und nicht weniger als am Narrenseil gegängelt werden, wie du einmal sagtest. Ausserdem ist dazu zu sagen, dass wir uns selbst von diesen Fremden – wir nennen sie nun einmal so, obwohl wir um ihr Herkommen wissen – soweit fernhalten, dass sie uns niemals orten können – und es bisher auch nicht konnten, und es niemals tun können. Dafür sind wir besorgt und werden es auch bleiben für alle Zeit, folglich wir auch unsere Dimension niemals bekanntgeben werden, wie auch nicht, in welchem Universum unsere Heimat ist.

Billy:

Billy:
I know that, but the whole thing you …. Das weiss ich, aber das Ganze, was du …

Florena:

Florena:
That is not a problem for us, because we know very well that you are silent about it and that you will never name it. You may also call up this passage of our conversation and write it down. What I have explained, the strangers can take nothing from it, consequently the knowledge of our existence will remain as obscure to them as before. They will not be able to ascertain anything about us, as has been the case since time immemorial and will remain so. Das ist für uns kein Problem, denn wir wissen sehr genau, dass du darüber schweigst und dass du es niemals nennen wirst. Du darfst diesen Passus unseres geführten Gespräches auch ruhig abrufen und niederschreiben. Was ich erklärt habe, daraus können die Fremden nichts entnehmen, folglich ihnen das Wissen um unsere Existenz so schleierhaft bleiben wird wie bisher. Sie werden nichts von uns feststellen können, wie das schon seit alters her der Fall ist und bleiben wird.
But if I continue to think, then I continue to recognise all the earthly female and male decisions which are completely wrongly conceived and implemented with regard to ideas, proposals, inventions of new ordinances, directives, decrees, laws, prohibitions and taxes, which are thought up by newly appearing power-grabbers in the state leaderships. Proposals and demands, etc., which are to set up a monument to them and immortalise themselves in the round of those who bring regulations and laws, and with which the books of laws, regulations and rules, etc. are to fill up and force human beings for all times to adhere to them ironclad and make them into obedient citizens who no longer dare to speak out against the wrong-thinking and wrong-acting authorities, if I may use your expression for once. Wenn ich aber weiterdenke, dann sind für mich weiter alle die irdischen weiblichen und männlichen Entscheidungen zu erkennen, die völlig falsch gefasst und umgesetzt werden in bezug auf Ideen, Vorstösse, Erfindungen neuer Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Gesetze, Verbote und Steuern, die von neu in den Staatsführungen auftretenden Möchtgerngrossen erdacht werden. Vorschläge und Forderungen usw., die ihnen ein Denkmal setzen und sich im Reigen der Vorschriften- und Gesetzesbringenden verewigen sollen, und womit sich die Bücher der Gesetze, Verordnungen und Regeln usw. füllen und den Menschen für alle Zeiten zwingen sollen, sich eisern an diese zu halten und ihn zum gehorsamen Bürger zu machen, der sich nicht mehr getraut, sein Wort gegen die falschdenkende und falschhandelnde Obrigkeit zu erheben, wenn ich einmal deine Redeweise benutzen darf.
What is still objectionable relates to the leaders of the state in their own country, and this in such a way that 1. the so-called leaders of the state are not persons who deserve this designation of right, and 2. because they are in fact ignorant of state leadership, who overestimate their ability to lead a people and are in no way capable of doing what they, as leaders of the state, ought to be able to do in terms of thinking, deciding and acting alone. According to exact knowledge, no earthly state is known to us in this respect, which would be led flawlessly and without any state-responsible misdecisions and maltreatments in such a way that some lawful or through case-by-case decisions, as well as wrong and grave injustices, would not come to light. Even courts of law, from which justice should be expected from the ground up, make and defend dubious judgements which are so recognisably unjust that even minors must realise that decisions are made not according to justice, but according to sympathy, according to the granting of money, according to the form of lies and slander or according to the manner of the plaintiff or the defendant, but not according to justice. Thus, financial misconduct, slander, murder and other violence are not punished uniformly, but according to the circumstances, not according to the law, which demands a certain punishment for a punishable act, regardless of the circumstances that led to it. Political wrongdoing is equally wrong, but in a different way, e.g. by imposing sanctions on a state for whatever reason, which, however, do not affect the wrongdoers, namely those responsible for the state, but the usually innocent people. All this – and much more injustice – is often done in the 'name of the Lord', in the name of the non-existent God, whose name is good enough for any outrage to humiliate and unjustly punish human beings – or to punish wrongdoers, malefactors or otherwise punishable persons not according to the law, but according to the circumstances and not according to the existing law. Was noch zu beanstanden ist, das bezieht sich auf die Staatsführenden im jeweils eigenen Land, und dies in der Weise, dass 1. die sogenannten Staatsführenden keine Personen sind, die diese Bezeichnung des Rechtens verdienen, und 2. darum, weil sie tatsächlich Staatsführungsunkundige sind, die ihre Fähigkeit der Führung eines Volkes überschätzen und keinesfalls das fähig zu tun sind, was sie als Staatsführende allein an gedanklich-überlegendem Vermögen, Entscheiden und Handeln tun müssten. Nach genauer Erkenntnis ist uns diesbezüglich kein irdischer Staat bekannt, der einwandfrei und ohne irgendwelche staatsverantwortliche Missentscheidungen und Misshandlungen derart geführt würde, dass nicht irgendwelche gesetzgegebene oder durch von Fall zu Fall zu beschliessende, wie auch falsche und gravierende Unrechtschaffenheiten zutage treten würden. Selbst Gerichtsbarkeiten, von denen von Grund auf Gerechtigkeit zu erwarten sein müsste, fassen und verfechten zweifelhafte Urteile, die derart erkennbar des Unrechtens sind, dass selbst Unmündige erkennen müssen, dass nicht des Rechtens, sondern nach Sympathie, nach Geldzuwendung, nach Form der Lügen und Verleumdung oder nach Art und Weise der Klagenden oder der Beklagten, jedoch nicht nach Gerechtigkeit entschieden wird. So werden finanzielle Verfehlungen, Verleumdungen, Mord und sonstige Gewalt nicht einheitlich, sondern je nach Umständen bestraft, nicht jedoch gemäss dem Gesetz, das für eine strafbare Tat eine bestimmte Strafe fordert, und zwar ganz gleich, welche Umstände dazu geführt haben. Gleichermassen falsch wird politisch gehandelt, nur auf eine andere Art, und zwar indem z.B. gegen einen Staat Sanktionen aus irgendwelchen Gründen verhängt werden, die jedoch nicht die Fehlbaren trifft, nämlich die Staatsverantwortlichen, sondern das in der Regel unschuldige Volk. Das alles – und noch viel mehr Ungerechtigkeit – geschieht oft im ‹Namen des Herrn›, im Namen des nichtexistierenden Gottes, dessen Name für jede Schandtat gut genug ist, um Menschen zu demütigen und ungerecht zu bestrafen – oder Übeltäter, Übeltäterinnen oder sonstwie Strafbare nicht nach dem Gesetz zu bestrafen, sondern nach den Umständen und nicht nach dem bestehenden Gesetz zu bevorteilen.

Bermunda:

Bermunda:
That is indeed so, by which I am addressing the truth that Florena said, and there is no arguing about that at all. All the posturing of the state officials on Earth, whether they are lower or higher officials, or whether they are the highest exercisers of state power personally or their associates or advisers, they are all alike in their sentiments. As you once said, "They are all pulling the same rope." Das ist tatsächlich so, womit ich die Wahrheit anspreche, die Florena gesagt hat, und darüber lässt sich keinesfalls streiten. Das ganze Getue der Staatsverantwortlichen auf der Erde, ganz gleich, ob es niedere oder höhere Beamte sind, oder ob es sich um die höchsten Staatsmachtausübenden persönlich oder um deren Mitstreiter oder Berater handelt, alle sind sie gleich in ihrer Gesinnung. Wie sagtest du einmal: «Sie ziehen alle am selben Strick.»

Billy:

Billy:
Again the thing about Lee Elders, because … … Nochmals die Sache mit Lee Elders, denn … …

Florena:

Florena:
That is not so important, because it was only an attempt that failed, which I am sure was quite good. The earthly state leaders are still immature, and yet they believe they are adults. If they were, however, they would know how to use their intellect and reason, but this is not possible for them, because their ability to reason and make sense is still unadulterated and they consistently decide and act wrongly. However, this leads to the fact that despite the general technical and electronic progress etc., and the earth-hopping – as you call it – the Intelligentum of the leaders of the state is still very deficient and childish. In the end, this leads to wrong decisions and wrong actions almost throughout and to discontent, quarrelling and finally to some form of hatred, which is then perceived as injustice and from which retaliation, revenge, reprimand or even murder or war arise, which as a rule is still entirely mixed with religion and belief in God and injustice. This is because ultimately and fundamentally everything is subliminally and unconsciously fed with religious phrases, which just as unconsciously subliminally act as a cumulative religious sense of justice and want to be lived out. Das ist nicht so wichtig, denn es war ja nur ein Versuch, der gescheitert ist, was sicher ganz gut so war. Die irdischen Staatsverantwortlichen sind noch unerwachsen, und sie glauben trotzdem erwachsen zu sein. Wären sie das aber, dann würden sie ihren Verstand und ihre Vernunft zu gebrauchen verstehen, was ihnen aber nicht möglich ist, weil sie in ihrer Verstandes- und Vernunftfähigkeit noch unerwachsen sind und durchwegs falsch entscheiden und handeln. Das führt jedoch dazu, dass trotz des allgemeinen technischen und des elektronischen Fortschritts usw., und der Erdhüpferfahrten – wie du diese nennst –, das Intelligentum der Staatsführenden noch sehr mangelhaft und kindisch ist. Das führt letztendlich dazu, dass fast durchwegs falsch entschieden und falsch gehandelt wird und Unzufriedenheit, Streiterei und letztendlich in irgendeiner Form Hass daraus entsteht, was dann als Ungerechtigkeit empfunden und daraus Vergeltung, Rache, Zurechtweisung oder gar Mord oder Krieg hervorgeht, was in der Regel noch gesamthaft mit Religion und Gottesglaube und Unrecht vermischt ist. Dies, weil letztendlich und grundlegend alles untergründig und unbewusst wirkend mit religiösen Floskeln gespiesen wird, die ebenso unbewussterweise untergründig als kumulativer religiöser Gerechtigkeitssinn wirken und ausgelebt werden wollen.

Billy:

Billy:
Of course, that's really how it must be, because if I had to describe the thing, I would explain it in a similar way, because it can't be other than the way you elaborate. When I think about it, revenge and retribution have been of religious origin since time immemorial, along the lines of "tit for tat", freely interpreted according to the fact that the imaginary god revengefully blesses the warriors who are to fight and murder for him. Natürlich, so muss es wirklich sein, denn wenn ich die Sache beschreiben müsste, dann würde ich das in ähnlicher Weise erklären, denn es kann ja nicht anders sein als so, wie du es ausführst. Wenn ich das Ganze überdenke, dann liegen Rache und Vergeltung seit Menschengedenken in religionsbedingter Herkunft, etwa nach dem Sinn «wie du mir, so ich dir», frei interpretiert nach dem, dass der imaginäre Gott ja rachevoll die Krieger segnet, die für ihn kämpfen und morden sollen.
But now, apart from what has just been said, I assume that those doubters who finally read our reports of conversations as contact reports will assume and claim that it was not you and not Ptaah or any of you who spoke what I recall and write down, that it was not you, not Bermunda, not Ptaah or any of you who really said it, but that it was my words that I had fantasised. Aber nun einmal abgesehen von dem, was eben gesagt wurde, nehme ich an, dass jene Zweifler, die letztendlich unsere Gesprächsberichte als Kontaktberichte lesen, annehmen und behaupten werden, dass nicht du und nicht Ptaah, oder sonst jemand von euch das Gesagte gesprochen hat, was ich abrufe und niederschreibe, dass eben nicht du, nicht Bermunda, nicht Ptaah oder sonst jemand von euch das wirklich gesagt hat, sondern dass es meine Worte seien, die ich erphantasiert hätte.
If you, Florena, now declare that our rulers are not adults, such doubting people will think that I have invented and said all this, which in truth are your words. True, I think in the same way, for …. Wenn du, Florena, nun erklärst, dass unsere Regierenden nicht erwachsen sind, so denken solcherart zweifelnde Leute, ich hätte das alles erfunden und gesagt, was in Wahrheit deine Worte sind. Zwar denke ich in gleicher Weise, denn …

Florena:

Florena:
Excuse me, but you can't speak in my words. Entschuldige, aber du kannst doch nicht in meinen Worten reden.

Billy:

Billy:
But I can say that the rulers really do decide and act like underage children, and moreover emotionally, which should never be the case with rulers and leaders of the people. So just said, as you say it. Aber ich kann doch sagen, dass die Regierenden wirklich entscheiden und handeln wie unmündige Kinder, und zudem noch emotional, was bei Regierenden und Volksführenden niemals der Fall sein dürfte. So eben gesagt, wie du es sagst.

Florena:

Florena:
Of course, that's fine, but you say that I said it. Natürlich, das geht schon, du sagst aber, dass ich es gesagt habe.

Billy:

Billy:
Of course, I want to stay correct on the matter. So it goes on in the same style: this is also proven by idiotic sanctions imposed on a country, which hit the people and make them suffer, but not the rulers who sit at the helm and have a good time. So they don't care about sanctions, but leave the people to starve because of them. In the same way, it is the rulers who decide that nuclear weapons dominate the world's fear, while the peoples – except the mad ones – want them gone, because the presence of nuclear weapons always perpetuates the danger that they will be used by madmen and power-hungry people. And it is an indisputable fact that as long as there are nuclear weapons, they will maintain the danger that the lack of understanding and the irrationality of those who have not grown up in power, the rulers, will lead to nuclear war. Natürlich, ich will ja bei der Sache korrekt bleiben. Also geht es im gleichen Stil weiter: Das erweist sich auch durch idiotische Sanktionen, die gegen ein Land verhängt werden, die das Volk treffen und leiden lassen, nicht jedoch die Regierenden, die am Ruder hocken und es sich gut gehen lassen. Sie kümmern sich also nicht um Sanktionen, sondern lassen deretwegen das Volk darben. Gleichermassen verhält es sich damit, dass die Regierenden darüber bestimmen, dass Atomwaffen die Angst der Welt beherrschen, während die Völker – äusser den Verrückten – diese weghaben wollen, weil das Vorhandensein von Atomwaffen immer die Gefahr aufrechterhält, dass sie durch Durchdrehende und Machtgierige zum Einsatz gebracht werden. Und es ist unbestreitbare Tatsache, dass, solange es Atomwaffen gibt, diese die Gefahr aufrechterhalten, dass der Unverstand und die Unvernunft der unerwachsenen Machthabenden, eben der Regierenden, zu einem Atomkrieg führt.
Thinking further, I also think of the destruction of the climate, to which the rulers have paid no attention since time immemorial and which they also do not pay attention to today in a completely wrong way. The fact that this is so is proven by the fact that those responsible do not even notice how rapidly nature works, how it reacted very quickly, for example, when air traffic and car traffic were drastically reduced. Those who had eyes in their head saw how quickly the sky changed its colour and radiated a better, more beautiful and deeper blue, but this lost itself again within a few days and changed back into a dirty grey-blue when more planes flew through the harassed skies again. The fact that the air was better to breathe when all air traffic and car traffic etc. was severely restricted, and that breathing became more cumbersome again when air pollution started anew because air traffic and car traffic were allowed again and began anew, has also passed the responsible rulers and the whole bulk of humanity by without a trace and without realisation and counteractive consequences. This, then, without any more thought being given to the present and the future, at least in this respect, but only to continuing as quickly as possible in the old style, and without a thought for losses. Wenn ich weiterdenke, dann kommt mir auch die Zerstörung des Klimas in den Sinn, dem die Regierenden von alters her keine Beachtung geschenkt haben und es auch heute in völlig falscher Weise nicht tun. Dass dies so ist, das beweist sich dadurch, dass die Verantwortlichen nicht einmal wahrnehmen, wie rasant die Natur arbeitet, wie diese z.B. sehr schnell drauf reagierte, als der Flugverkehr und der Autoverkehr drastisch reduziert wurden. Wer Augen im Kopf hatte, der sah, wie schnell der Himmel seine Farbe veränderte und ein besseres, schöneres und tieferes Blau ausstrahlte, dieses jedoch innerhalb weniger Tage sich wieder verlor und in ein schmutziges Grau-Blau zurückwandelte, als wieder vermehrt Flugzeuge durch die drangsalierten Lüfte flogen. Auch dass die Luft besser zu atmen war, als der ganze Flugverkehr und Autoverkehr usw. stark eingeschränkt war, und das Atmen wieder schwerfälliger wurde, als die Luftverpestung von neuem loslegte, weil der Flugverkehr und Autoverkehr wieder erlaubt wurde und von neuem begann, ist spurlos und ohne Erkenntnis und gegenwirkende Folgen an den verantwortlichen Regierenden und dem ganzen Gros der Menschheit vorbeigegangen. Dies also, ohne dass zumindest in dieser Hinsicht mehr an die Gegenwart und an die Zukunft gedacht wurde, sondern nur daran, so schnell wie möglich im alten Stil weiterzumachen, und zwar ohne einen Gedanken an Verluste.
Through little Greta Thunberg from Sweden, those in power inevitably let themselves be led to believe that air pollution was caused solely by CO2 and that this alone was to blame for climate change, for the melting of the glaciers, the poles and the air pollution, but the real reason is kept quiet, namely the blatant overpopulation. The overpopulation is to blame for everything, with its machinations regarding its needs, the urge for luxury, holidays in foreign countries and the wishes of various kinds that various specialised companies, corporations and private individuals fulfil by robbing the Earth, exploiting it, harassing nature and its fauna and flora, all ecosystems, the atmosphere and destroying the climate. Therefore, as I know from Ptaah, the Intergovernmental Panel on Climate Change is now deliberating and will come to the conclusion that climate change is indeed taking place and that human beings alone are to blame. But the real reason is not recognised, namely overpopulation and its machinations, which it lets others carry out, who, greedy for money and profit, are still so happy to destroy the world and their lives of all kinds, if only their coffers are filled. So CO2 emissions alone will be blamed for the premature climate catastrophe, because the people in charge of the Intergovernmental Panel on Climate Change are just earthlings who make themselves important but only have useless straw in their brains and think that the brat Greta Thunberg hit the nail on the head, namely with the human-induced global warming caused by CO2, which has been on everyone's lips since her childish appearance. Durch die kleine Greta Thunberg aus Schweden liessen sich die Regierenden zwangsläufig darauf ein, dass die Luftverschmutzung allein durch das CO2 zustande gekommen sei, und dieses allein die Schuld am Klimawandel trage, an der Schmelze der Gletscher, der Pole und der Luftverpestung, doch der wahre Grund wird eisern verschwiegen, nämlich die krasse Überbevölkerung. Diese trägt nämlich an allem die Schuld, die mit ihren Machenschaften bezüglich ihrer Bedürfnisse, dem Drang nach Luxus, dem Urlaub in fremden Ländern und den Wünschen vielfältiger Art, die ihnen diverse darauf spezialisierte Firmen, Konzerne und Private erfüllen, indem diese die Erde ausräubern, Raubbau an ihr betreiben, die Natur sowie deren Fauna und Flora, alle Ökosysteme, die Atmosphäre drangsalieren und das Klima zerstören. Daher beratschlagt nun – wie ich von Ptaah weiss – der Weltklimarat und wird zum Ergebnis gelangen, dass tatsächlich ein Klimawandel gegeben und dieser des Menschen alleinige Schuld ist. Nicht wird aber der wahre Grund erkannt, nämlich die Überbevölkerung und ihre Machenschaften, die sie andere ausführen lässt, die geld- und profitgierig noch so gerne die Welt und ihr Leben aller Art zerstören, wenn nur ihre Kasse sich füllt. Also wird allein dem CO2-Ausstoss der Ursprung der verfrühten Klimakatastrophe zugewiesen werden, denn die Verantwortlichen des Weltklimarates sind nur Erdlinge, die sich wichtig machen, aber nur nutzloses Stroh in ihren Gehirnen haben und denken, dass die Göre Greta Thunberg den Nagel auf den Kopf getroffen hätte, nämlich mit der menschlich ausgelösten Klimaerwärmung durch das CO2, das seit ihrem kindischen Auftritt in aller Munde ist.
Also the WHO will decide what will be and what should be done, but nothing will come out of it to change the climate disaster. The whole thing that will be found out by the Intergovernmental Panel on Climate Change alone will be the fact that the CO2 misery or rather the emission of the gas is to blame for all climate change and should therefore be limited, namely by the fact that only electric cars should be produced and driven. However, this does not take into account that much more electricity generation plants are needed, which can never be built – not even by solar energy. Climate change alone makes this impossible, not to mention the necessary space, which is becoming smaller and smaller due to the growth of humanity or overpopulation, which needs more and more space in order to be able to live – what is still called life, which more and more resembles depravity. This is because only profit and pleasure are still being pursued, just as only luxury and holidays in faraway countries are on people's minds, but not nature and its fauna and flora, the ecosystems in general and the planet, which are thoughtlessly made a pig of as a whole, which is entirely the fault of the machinations of overpopulation. However, these machinations are carried out – as already mentioned – with the help of others who make their profitable business out of it and enrich themselves from it. This alone is the true evil that is destroying everything, driving the climate to change and increasingly calling all life into question, slowly but surely wiping it out and bringing it to a standstill. Now there are already over 9.16 billion human beings harassing this world, the Earth. And there will already be 10 billion in 2030, contrary to the claims of the 'scientists' who reckon with this number in 2050. Just clever 'scientists' who want to know everything better anyway. Auch die WHO wird darüber befinden, was sein wird und was zu tun sei, doch wird nichts dabei herauskommen, um das Klimadesaster zu ändern. Das Ganze, das allein durch den Weltklimarat herausgefunden werden wird, wird die Tatsache sein, dass die CO2-Misere resp. der Ausstoss des Gases an allem Klimawandel schuldig und deshalb zu beschränken sei, und zwar dadurch, dass nur noch Elektroautos produziert und gefahren werden sollen. Dabei wird jedoch nicht bedacht werden, dass es dementsprechend viel mehr an Elektrizitätserzeugungsanlagen bedarf, die nie erstellt werden können – auch nicht durch Sonnenenergie. Allein schon der Klimawandel verunmöglicht das, geschweige denn der notwendige Platz, der immer kleiner wird durch das Wachstum der Menschheit resp. die Überbevölkerung, die immer mehr Platz benötigt, um leben zu können – was eben noch als Leben genannt wird, das mehr und mehr einem Verkommensein gleicht. Dies, weil nur noch nach Profit und Vergnügen gehascht wird, wie auch nur Luxus und Urlaub in fernen Ländern im Kopf der Menschen herumgeistern, nicht jedoch die Natur und deren Fauna und Flora, die Ökosysteme überhaupt und der Planet, die gedankenlos gesamthaft zur Sau gemacht werden, was gesamthaft auf die Kappe der Machenschaften der Überbevölkerung geht. Dabei werden diese Machenschaften jedoch – wie bereits erwähnt – durch die Hilfenahme anderer durchgeführt, die ihre rentablen Geschäfte damit machen und sich daran bereichern. Dies allein ist das wahre Übel, das alles kaputtmacht, das Klima zum Wandel treibt und alles Leben immer mehr in Frage stellt, es langsam aber sicher ausrottet und zum Erliegen bringt. Nun sind bereits über 9,16 Milliarden Menschen, die diese Welt, die Erde, drangsalieren. Und es werden im Jahre 2030 schon 10 Milliarden sein, entgegen den Behauptungen der ‹Wissenschaftler›, die im Jahr 2050 mit dieser Zahl rechnen. Eben clevere ‹Wissen› schaftler, die sowieso alles besser wissen wollen.
But back to the beginning of the Corona epidemic: It is to be understood that those in power have definitely failed, because if I have understood your words correctly, the disaster of the many deaths worldwide would have been prevented if those in power had acted correctly. In the beginning, human beings were still willing to comply with the orders of the governments, the lockdown, the wearing of respirators and the distance from one human being to another human being, as otherwise all the necessary safety measures. But this has changed over time because there has been too lax a crackdown and listening to the complainers and those who negated everything without holding them accountable. The indifference has very quickly taken hold of many, consequently the reason, the caution and the fear have also subsided. The government circles will even go so far, as I remember from the time of Sfath, as to abolish the mask-wearing and spacer rules in various countries and let the human beings lead their normal lives – without precautionary measures. Aber zurück zum Anfang der Corona-Seuche: Zu verstehen ist also, dass die Regierenden durchaus versagt haben, denn wenn ich deine Worte richtig verstanden habe, dann wäre bei einem richtigen Handeln der Regierenden das Desaster der vielen Toten weltweit verhindert worden. Zu allem Anfang waren die Menschen noch willig, sich in die Anordnungen der Regierungen zu fügen, den Lockdown, das Tragen von Atemschutzmasken und den Abstand von einem Menschen zum andern Menschen, wie sonst alle nötigen Sicherheitsmassnahmen. Doch das hat sich im Lauf der Zeit geändert, weil zu lasch durchgegriffen und auf die Stänkerer und jene gehört wurde, die alles negierten, ohne dass diese zur Rechenschaft gezogen wurden. Die Gleichgültigkeit hat sehr schnell von vielen Besitz ergriffen, folglich sich auch der Verstand, die Vorsicht und die Angst gelegt haben. Die Regierungskreise werden sogar so weit gehen, wie ich noch aus der Zeit von Sfath weiss, dass sie in verschiedenen Ländern das Maskentragen und die Abstandhalteregel aufheben und die Menschen ihr normales Leben führen lassen – ohne Vorsichtsmassnahmen.
Due to the wrong and lax approach of the governments, disaster has befallen humanity and caused millions of deaths. So, since time immemorial, nothing has been learnt about epidemics and their containment, not even by ricochetters and other know-it-alls who themselves have not been affected by the epidemic – but may yet be. So the period of time in which the epidemic could be contained and dissolved has passed uselessly, and consequently it has become rampant, which has so far cost the lives of millions of human beings – and will continue to do so. This, because the social behaviour of Earth human beings continues in the old style and no one thinks about the further future of the Earth, let alone about humanity itself, as about all other life-forms, without which no life is possible on Earth, but which are unhesitatingly exterminated out of greed for money and out of the ignorance of imbecile Earthlings. Durch das falsche und lasche Vorgehen der Regierungen ist das Desaster über die Menschheit hereingebrochen und hat Millionen von Toten gefordert. Es wurde also seit alters her bezüglich Seuchen und deren Eindämmung nichts gelernt, und zwar von Querschlägern und sonstigen Besserwissern auch nicht, die selbst von der Seuche nicht betroffen worden sind – vielleicht es aber noch werden. Also ist die Frist sinnlos verstrichen, in der die Seuche eingedämmt und zum Auflösen gebracht werden konnte, folglich sie zum Grassieren gebracht wurde, was bis anhin Millionen von Menschen das Leben gekostet hat – und weiter noch kosten wird. Dies, weil das Sozialverhalten der Erdenmenschen im alten Stil weitergeht und sich niemand Gedanken um die weitere Zukunft der Erde macht, geschweige denn um die Menschheit selbst, wie um sämtliche andere Lebensformen, ohne die auf der Erde kein Leben möglich ist, die aber aus Geldgier und aus Unverstand schwachsinniger Erdlinge bedenkenlos ausgerottet werden.

Bermunda:

Bermunda:
That is all correct, but we should turn to the other things that still arise, and which fall outside of what we have been talking about so far and which should be talked about privately. Das ist alles richtig, doch sollten wir uns den anderen Dingen zuwenden, die noch anfallen, und die ausserhalb dessen fallen, was wir bisher geredet haben und das privat gesprochen werden soll.

Florena:

Florena:
That is correct, so let us turn to the private, which is equally important to talk about. So if I want to begin with that … Das ist richtig, wenden wir uns also dem Privaten zu, das ebenso wichtig zu besprechen ist. Wenn ich also damit beginnen will …

Next Contact Report

Contact Report 773

Further Reading

Links and navigationFuture FIGU.pngf Mankind

Contact Report Index Meier Encyclopaedia
n A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Source

Contact Report 772 PDF (FIGU Switzerland)