Difference between revisions of "Contact Report 264"

Line 468: Line 468:
 
| 66. Jedenfalls wurden Einzelbilder davon herauskopiert, wobei die Männer zusammen mit dem Photographen Schmid jene heraussuchten, die deinen Bildern von Asket und Nera am ähnlichsten waren, weshalb du dann auch so getäuscht werden konntest.
 
| 66. Jedenfalls wurden Einzelbilder davon herauskopiert, wobei die Männer zusammen mit dem Photographen Schmid jene heraussuchten, die deinen Bildern von Asket und Nera am ähnlichsten waren, weshalb du dann auch so getäuscht werden konntest.
 
|-
 
|-
| 67. The purpose of the whole was therefore to produce certain situation pictures that were deceptively similar to the pictures you made of Asket and Nera.
+
| 67. So the purpose of the whole thing was to create certain situational pictures that were deceptively similar to the pictures you made of Asket and Nera.
 
| 67. Der Zweck des Ganzen war also, bestimmte Situationsbilder herzustellen, die täuschend ähnlich jenen Bildern waren, die du von Asket und Nera angefertigt hast.
 
| 67. Der Zweck des Ganzen war also, bestimmte Situationsbilder herzustellen, die täuschend ähnlich jenen Bildern waren, die du von Asket und Nera angefertigt hast.
 
|-
 
|-

Revision as of 13:56, 10 November 2019

IMPORTANT NOTE
This is an unofficial but authorised translation of a FIGU publication.

N.B. This translation contains errors due to the insurmountable language differences between German and English.
Before reading onward, please read this necessary prerequisite to understanding this document.



Introduction

  • Contact Reports Volume / Issue: 8 (Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte Block 8)
  • Pages: 13–24 [Contact No. 261 to 340 from 24.02.1998 to 19.03.2003] Stats | Source
  • Date and time of contact: Thursday, 14th May 1998, 00:55
  • Translator(s): DeepL Translator
    autotranslation
    , Joseph Darmanin
  • Date of original translation: Friday, 1st November 2019
  • Corrections and improvements made: N/A
  • Contact person(s): Ptaah
  • Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte


Synopsis

This is the entire contact report.

Contact Report 264 Translation

Hide EnglishHide German

FIGU.png
English Translation
Original German

Two Hundred and Sixty-fourth Contact

Zweihundertvierundsechzigster Kontakt
Thursday, 14th May 1998, 00:55
Donnerstag, 14. Mai 1998, 00.55 Uhr

Billy:

Billy:
But this is a surprise, because I really wasn't expecting you yet. Greetings and welcome – also because I felt the need to see you anyway, which is why I wanted to try to reach you in the next few days. Florena was already here and I could have asked her about you, but I didn't think there was such a hurry. Nevertheless, I am glad that I can still speak to you now. Das ist aber eine Überraschung, denn ich habe dich wirklich noch nicht erwartet. Sei gegrüsst und willkommen – auch darum, weil es mir sowieso ein Bedürfnis war, dich zu sehen, weshalb ich in den nächsten Tagen versuchen wollte, dich zu erreichen. Zwar war schon Florena hier und ich hätte sie nach dir fragen können, doch ich fand, dass es nicht so eilig sei. Nichtsdestoweniger jedoch bin ich froh, dass ich dich jetzt trotzdem sprechen kann.

Ptaah:

Ptaah:
1. Greetings, my friend – does something seem to be bothering you? 1. Grüss dich, mein Freund – es scheint dich etwas zu beschäftigen?

Billy:

Billy:
You're right about that, and if I could talk about it right away, it would be very pleasant for me. Da hast du recht, und wenn ich gleich darauf zu sprechen kommen könnte, dann wäre mir das sehr angenehm.

Ptaah:

Ptaah:
2. Don't force yourself to wait with what you have to say. 2. Zwinge dich nicht zu warten mit dem, was du zu sagen hast.

Billy:

Billy:
Good then: Once again I'm concerned about something I don't quite understand. Actually, it's related to intrigues and slander, which don't bother me in and of themselves, but which raise some questions. You know the intriguers and slanderers Korff and L. B. Both have now done a new interview with my dear ex-wife, my dear ex-friend, which they now want to spread around the world in the month of July, apparently together with an explanation or 'revelation' regarding the two photos of Asket and Nera, which I am supposed to have taken from a TV set and which should not represent Asket and Nera, but the two American doppelgangers, which you did in the 39th century. You said that in America two young women lived and worked together in the same job, who were exact images of Asket and Nera. Gut denn: Mich beschäftigt wieder einmal etwas, das ich nicht ganz verstehe. Eigentlich hängt es zusammen mit Intrigen und Verleumdungen, die mir an und für sich nichts ausmachen, die aber doch einige Fragen aufwerfen. Du kennst ja die Intriganten und Verleumder Korff sowie L. B. Beide haben nun ein neues Interview mit meiner lieben Verflossenen, eben mit meiner Exfrau gemacht, das sie nun filmartig im Monat Juli rund um die Welt verbreiten wollen, offenbar zusammen mit einer Erklärung oder ‹Enthüllung› in bezug auf die beiden Photos von Asket und Nera, die ich angeblich von einem TV- Gerät aufgenommen haben soll und die nicht Asket und Nera, sondern die beiden amerikanischen Doppelgängerinnen darstellen sollen, die du ja im 39. Kontaktgespräch selbst aufgeführt hast, eben indem du sagtest, dass in Amerika zwei junge Frauen leben und im gleichen Job zusammenarbeiten würden, die eben exakte Ebenbilder von Asket und Nera seien.

Ptaah:

Ptaah:
3. The two pictures also show the two doppelgangers in America. 3. Die beiden Bilder zeigen ja auch die beiden Doppelgängerinnen in Amerika.

Billy:

Billy:
How should I understand that? I myself photographed Asket and Nera. Wie soll ich das verstehen? Ich selbst habe doch Asket und Nera photographiert.

Ptaah:

Ptaah:
4. That's true, but you've never received original pictures taken from your film. 4. Das entspricht den Tatsachen, doch hast du niemals Originalbilder erhalten, die von deinem Film gemacht wurden.

Billy:

Billy:
I don't understand? Ich verstehe nicht?

Ptaah:

Ptaah:
5. You really can't remember? 5. Du vermagst dich tatsächlich nicht mehr zu erinnern?

Billy:

Billy:
Of what? Woran denn?

Ptaah:

Ptaah:
6. On the 3rd February 1985, when Quetzal and I visited you and explained to you some connections related to the photos mentioned. 6. An den 3. Februar 1985, als Quetzal und ich dich besuchten und dir einige Zusammenhänge aufklärten, die mit den genannten Photos im Bezug stehen.

Billy:

Billy:
No, I have no memory of it. What was then? Nein, ich habe keine Erinnerung daran. Was war denn damals?

Ptaah:

Ptaah:
7. We explained to you that you had received false pictures that did not show Asket and not Nera. 7. Wir klärten dich darüber auf, dass du falsche Bilder erhalten hast, die nicht Asket und nicht Nera zeigen.

Billy:

Billy:
Now I don't understand anything anymore. Jetzt verstehe ich überhaupt nichts mehr.

Ptaah:

Ptaah:
8. I understand. 8. Ich verstehe.
9. You've really forgotten everything that was certainly due to your life-threatening condition at that time, which was also connected with a partial amnesia, so you can't remember much. 9. Du hast wirklich alles vergessen, was mit Sicherheit an deinem damaligen lebensbedrohenden Zustand lag, der auch mit einer Teilamnesie verbunden war, folglich du dich an vieles nicht mehr zu erinnern vermagst.

Billy:

Billy:
But please don't get suspenseful now. Mach es jetzt aber bitte nicht spannend.

Ptaah:

Ptaah:
10. In and of itself, we didn't want to deal with these issues publicly at that time. 10. An und für sich wollten wir diese Belange damals nicht öffentlich behandeln.

Billy:

Billy:
But I think that this is necessary if I have fake Asket and Nera pictures, which have been sold under this name until now. If that's the case, then I'm going to be viciously attacked. Ich finde aber, dass dies doch erforderlich ist, wenn ich falsche Asket-Nera-Bilder habe, die bis anhin auch unter dieser Bezeichnung verkauft wurden. Wenn das tatsächlich der Fall ist, dann wird man mir deswegen erst recht bösartig auf die Pelle rücken.

Ptaah:

Ptaah:
11. It's not your fault, because it has to be assigned to your photographer, who let a group of Black Men force him to do the wrong thing and thereby cheated on you. 11. Es liegt ja nicht in deiner Schuld, denn diese muss deinem Photographen zugewiesen werden, der sich von einer Gruppe der Black Men zu falschem Handeln zwingen liess und dich damit betrog.

Billy:

Billy:
I know this scum. One of them also pursued my daughter Gilgamesha once when she was on her way home from school. She was followed with a knife in her hand. When she was not caught, the cowardly guys fled in a big black limousine. Dieses Gesindel ist mir bekannt. Jemand von denen verfolgte ja auch meine Tochter Gilgamesha einmal, als sie von der Schule auf dem Heimweg war. Man rannte ihr mit einem Messer in der Hand nach. Als man sie nicht erwischte, flohen die feigen Kerle in einer grossen schwarzen Limousine.

Ptaah:

Ptaah:
12. I know the story. 12. Die Geschichte ist mir bekannt.
13. But listen now: 13. Doch höre nun:
14. Apparently it is necessary to tell you everything again, and this time it will be public if you want to record the conversation later? 14. Anscheinend ist es notwendig, dir alles noch einmal zu erzählen, und diesmal, dass es auch öffentlich wird, wenn du später das Gespräch aufzeichnen willst?

Billy:

Billy:
Certainly. Bestimmt.

Ptaah:

Ptaah:
15. So: 15. Also:
16. Since you haven't let yourself be intimidated by any of the infamous and dangerous and even life-threatening machinations of the Black Men since the beginning of your contacts with us, and since you even laughed at attempted murders and were always armed – with the appropriate permission of the authorities, I have to say – the Black Men found it necessary to make you impossible and unbelievable all over the world. 16. Da du dich schon seit dem Beginn der Kontakte mit uns durch keinerlei noch so infame und gefährliche und gar lebensbedrohende Machenschaften der Black Men hast einschüchtern lassen und selbst gar über Mordversuche nur gelacht hast und immer bewaffnet warst – mit entsprechender Bewilligung der Behörde, wie ich sagen muss –, fanden es die Black Men erforderlich, dich in aller Welt unmöglich und unglaubhaft zu machen.
17. Since they couldn't get to you themselves, they massively forced people working with you, such as photographer Schmid, to discredit you in the long run. 17. Da sie an dich selbst nicht herankamen, zwangen sie recht massiv mit dir zusammenarbeitende Leute, wie z.B. den Photographen Schmid, dich in Misskredit zu bringen, und zwar auf lange Sicht hinaus.
18. So Schmid was forced to produce forgeries from your pictures made with our permission, to falsify them from the ground up, or to falsify your pictures. 18. So wurde Schmid gezwungen, von deinen mit unserer Erlaubnis gemachten Bildern Fälschungen herzustellen, also diese von Grund auf zu fälschen, oder deine gemachten Bilder zu verfälschen.
19. Several times your own films, which you gave to the photographer Schmid during the first time of your contacts to develop and to make pictures, were replaced by completely new and faked films, consequently you already received many false negatives and photos from the very beginning – or even faked pictures. 19. Mehrmals wurden deine eigenen Filme, die du während der ersten Zeit deiner Kontakte dem Photographen Schmid zum Entwickeln und zur Anfertigung von Bildern ausgehändigt hast, von diesem durch völlig neue und gefälschte Filme ersetzt, folglich du schon von allem Anfang an viele falsche Negative und Photos erhalten hast – oder eben auch verfälschte Bilder.
20. This also happened with the film on which you captured Asket and Nera and which you only got back months later, and which was in fact a product of the Black Men who had found and photographed Asket's and Nera's doubles in America, after which the pictures were edited and handed over to you by Schmid. 20. Dies geschah auch so mit jenem Film, auf dem du Asket und Nera festgehalten und den du ja erst Monate später zurückerhalten hast, und der in Wahrheit ein Produkt der Black Men war, die in Amerika Askets und Neras-Doppelgängerinnen ausfindig gemacht und photographiert hatten, wonach die Bilder dann von Schmid bearbeitet und dir ausgehändigt wurden.
21. Of course, you believed that they were the originals, but that they were truthfully fakes and your real photos were deceptively counterfeited. 21. Du warst dabei natürlich im Glauben, dass es sich um die Originale handle, die wahrheitlich aber Fälschungen und deinen echten Photos täuschend nachgemacht waren.
22. That's why you didn't notice the deception, which is equally true for us. 22. Darum bemerktest du auch den Betrug nicht, was gleichermassen für uns gilt.
23. We only became aware of this fraud in the autumn of 1984, when we brought the pictures from you to Asket, because she wanted to have them. 23. Auf diesen Betrug aufmerksam wurden wir erst im Herbst 1984, als wir von dir die Bilder Asket überbrachten, weil sie diese haben wollte.
24. Of course she noticed the scam immediately, so we investigated the matter and found out that the Black Men were behind the whole thing and that the photographer was her forced tool.

(Note Ptaah from 3.3.2005: The pictures of the doppelgangers are so deceptive that even Ptaah let himself be misled and deceived by it. Only Asket noticed the deception nine years later.)

24. Sie bemerkte den Betrug natürlich sofort, folglich wir der Sache nachgingen und herausfanden, dass die Black Men hinter der ganzen Sache steckten und dass der Photograph ihr gezwungenes Werkzeug war.

(Anm. Ptaah vom 3.3.2005: Die Bilder der Doppelgängerinnen sind derart täuschend echt, dass auch Ptaah sich davon irreführen und täuschen liess. Erst Asket bemerkte neun Jahre später den Betrug.)


American doppelgangers of the extraterrestrials ASKET and NERA. Image forgery, which Billy got maliciously foisted by the 'Men in Black'. Image forgery: Initiated by the 'Men in Black'.

Amerikanische Doppelgängerinnen der Ausserirdischen ASKET und NERA. Bildfälschung, die Billy durch die ‹Men in Black› böswillig untergeschoben wurde. Bildfälschung: Durch die ‹Men in Black› initiiert.

American doppelgangers of the extraterrestrials ASKET and NERA. Image forgery, which Billy got maliciously foisted by the 'Men in Black'. Image forgery: Initiated by the 'Men in Black'.

Amerikanische Doppelgängerinnen der Ausserirdischen ASKET und NERA. Bildfälschung, die Billy durch die ‹Men in Black› böswillig untergeschoben wurde. Bildfälschung: Durch die ‹Men in Black› initiiert.

American doppelganger of the extraterrestrial ASKET. Image forgery, which Billy got maliciously foisted by the 'Men in Black'. Image forgery: Initiated by the 'Men in Black'.

Amerikanische Doppelgängerin der Ausserirdischen ASKET. Bildfälschung, die Billy durch die ‹Men in Black› böswillig untergeschoben wurde. Bildfälschung: Durch die ‹Men in Black› initiiert.

25. Schmid made the false pictures on their behalf and then submitted them to you as originals, so you were always of the opinion that they were your own pictures, also with regard to the pictures of Asket and Nera.

25. Schmid fertigte so in deren Auftrag die Falschbilder an und unterschob sie dir dann als Originale, folglich du immer der Ansicht warst, dass es sich eben um deine eigenen Aufnahmen handle, eben auch hinsichtlich der Bilder von Asket und Nera.
26. It was precisely with regard to these pictures that we found out that Schmid immediately handed over the film handed over to him in this respect to the 'Black Men' or to the 'Men in Black', as they are called in your ufological circles, as the case may be, who within just a few days were able to locate and photograph the Asket Nera doubles in America several times, so that the two pictures known to you were created and handed over to you. 26. Gerade hinsichtlich dieser Bilder fanden wir heraus, dass Schmid den ihm diesbezüglich übergebenen Film nach der Entwicklung sofort an die ‹Black Men› resp. an die ‹Men in Black›, wie sie in euren ufologischen Kreisen genannt werden, übergab, die innerhalb nur weniger Tage die Asket-Nera-Doppel- gängerinnen in Amerika ausfindig machten und mehrfach photographieren konnten, folglich die dir dann bekannten beiden Bilder entstanden und dir ausgehändigt wurden.
27. The Giza intelligences also played a certain role in the whole thing, as well as on other occasions, as you know very well. 27. Eine gewisse Rolle spielten auch noch die Gizeh-Intelligenzen bei der ganzen Sache, wie auch bei anderen Gelegenheiten, wie dir ja sehr gut bekannt ist.
28. But we were not able to clarify the exact connections. 28. Die genauen Zusammenhänge vermochten wir aber nicht abzuklären.
29. It is clear, however, that they had an impulse telepathic negative influence on a large number of people on Earth to damage, defame or even kill you, as has been attempted several times – unsuccessfully, fortunately. 29. Klar ist jedoch eindeutig, dass sie eine gehörige Anzahl Erdenmenschen impulstelepathisch negativ beeinflussten, um dich zu schädigen, zu diffamieren oder auch umzubringen, wie dies ja mehrere Male versucht wurde – erfolglos glücklicherweise.
30. And in the end everything was done to make you and your mission impossible, especially by accusing you of cheating on photo forgeries. 30. Und letztlich wurde alles unternommen, um dich und deine Mission unmöglich zu machen, und zwar besonders durch Vorwürfe des Betruges in bezug auf Photofälschungen.
31. And both the 'Men in Black' still work today, as do the decades-long impulse telepathic negative machinations against you and your mission to be destroyed. 31. Und sowohl die ‹Men in Black› wirken noch heute, wie auch die Jahrzehnte anhaltenden impulstelepathischen Negativmachenschaften gegen dich und deine Mission, die zerstört werden soll.
32. And affected by these impulses of the Giza intelligences should be all those who work full of intrigues, slander and other negative machinations against you and the mission without having knowledge of the impulses. 32. Und betroffen von diesen Impulsen der Gizeh-Intelligenzen dürften alle jene sein, die voller Intrigen, Verleumdungen und sonstigen negativen Machenschaften gegen dich und die Mission arbeiten, ohne dass sie Kenntnis von den Impulsen haben.

Billy:

Billy:
Not exactly pleasing. – But how long will these Giza impulses continue to be effective on Earth? Nicht gerade erfreulich. – Doch wie lange werden diese Gizeh-Impulse noch auf der Erde wirksam sein?

Ptaah:

Ptaah:
33. This may take another 200 or 300 years. 33. Das kann unter Umständen noch 200 oder 300 Jahre dauern.

Billy:

Billy:
What should I do now with the photos? Under these circumstances I can't use them anymore and of course I can't sell them anymore. Now I really feel like a cheater because I declared them as Asket Nera pictures. Was soll ich nun mit den Photos machen? Unter diesen Umständen kann ich sie nicht mehr gebrauchen und natürlich auch nicht mehr verkaufen. Jetzt komme ich mir wirklich wie ein Betrüger vor, weil ich diese als Asket-Nera-Bilder deklarierte.

Ptaah:

Ptaah:
34. You are not to blame for the whole thing. 34. Du trägst keine Schuld an der ganzen Sache.
35. But you could simply call the pictures 'American doppelgangers Asket and Nera' and continue to use them in this form. 35. Die Bilder aber könntest du einfach als ‹amerikanische Doppelgängerinnen Askets und Neras› bezeichnen und in dieser Form weiterhin verwenden.

Billy:

Billy:
That with Asket's and Nera's pictures, that was 1975 or something. So it's been a long time – and the effects are coming today. That's what I call calculation for time. Monstrous, and indeed everything demands respect from me. But why didn't we record this in a contact report? Then the matter would have been openly resolved earlier. Das mit Askets und Neras Bildern, das war ja 1975 oder so. Es ist also schon sehr lange her – und die Auswirkungen kommen erst heute. Das nenne ich Berechnung auf Zeit. Ungeheuer, und tatsächlich fordert mir alles Respekt ab. Aber warum haben wir das nicht in einem Kontaktbericht festgehalten? Dann wäre die Sache schon früher offen aufgeklärt worden.

Ptaah:

Ptaah:
36. Unfortunately, it was no longer possible from your side at that time. 36. Es ging damals von deiner Seite aus leider nicht mehr.
37. After Quetzal's last contact with you on the 31st of October 1984 and after the completion of your book OM, you were so ill in health and several years closer to death than to life that you were no longer able to write down contact conversations. 37. Nach Quetzals letztem Kontakt mit dir am 31. Oktober 1984 und nach Beendigung deines Buches OM warst du gesundheitlich derart übel dran und mehrere Jahre dem Tod näher als dem Leben, dass du nicht mehr in der Lage warst, Kontaktgespräche noch niederschreiben zu können.
38. It was only on the 17th of November 1989 that your health and your strength were so strong again that you were able to write down and rewrite our conversations again. 38. Erst am 17. November 1989 waren deine Gesundheit und deine Kraft wieder derart, dass du unsere Gespräche wieder schriftlich festhalten und nachschreiben konntest.

Billy:

Billy:
But that I have forgotten all this … Aber dass ich das alles vergessen habe …

Ptaah:

Ptaah:
39. You know for yourself how many things and facts you had to learn again and that you could not learn many things anymore. 39. Du weisst ja selbst, wie sehr viele Dinge und Fakten du neu erlernen musstest und dass du auch vieles nicht mehr erlernen konntest.
40. In addition, your memory is organically damaged, so it is no longer active in the way it used to be. 40. Zudem ist dein Gedächtnis organisch geschädigt, folglich es auch nicht mehr in der Form aktiv ist, wie das früher der Fall war.
41. Think only once of your powers of consciousness and consciousness abilities, with which you have accomplished many a tremendous feat. 41. Denke dabei nur einmal an deine Bewusstseinskräfte und Bewusstseinsfähigkeiten, mit denen du so manche ungeheure Leistung vollbracht hast.

Billy:

Billy:
Unfortunately, I know it's like that – in addition, you're often overtaxed, so you can't always concentrate enough on those things that really need it most. But may I now ask where this photographer Schmid actually came from, because he never told me his address. He always picked up my films and negatives etc. from me and brought them back to me himself. Once asked, he explained that he couldn't give his address, because his wife wasn't allowed to know that he went in and out of my house. She was against me and became devilish as hell if she only heard my name. He only always said that he came from the Rhine valley. Leider ist es so, ich weiss – ausserdem wird man auch oft zuviel gefordert, folglich man sich nicht immer genügend konzentrativ jenen Dingen widmen kann, die es eigentlich am notwendigsten haben. Darf ich aber jetzt noch fragen, woher dieser Photograph Schmid eigentlich kam, denn er nannte mir nie seine Anschrift. Er holte meine Filme und Negative usw. immer bei mir ab und brachte sie mir auch wieder selbst. Einmal danach gefragt, erklärte er, er könne seine Adresse nicht nennen, da seine Frau nicht wissen dürfe, dass er bei mir ein und aus gehe. Sie sei gegen mich eingestellt und werde fuchsteufelswild, wenn sie nur schon meinen Namen höre. Er sagte nur immer, dass er aus dem Rheintal stamme.

Ptaah:

Ptaah:
42. The man died years ago. 42. Der Mann ist schon vor Jahren gestorben.
43. Your question should therefore be superfluous. 43. Deine Frage dürfte sich daher erübrigen.
44. I just want to say that it was a lie that he lived in the Rhine valley. 44. Sagen möchte ich nur, dass es eine Lüge war, dass er im Rheintal wohnte.
45. The reason, however, that he didn't give you an address, must have been that he was under the pressure of the 'Men in Black', who really threatened him massively. 45. Der Grund aber, dass er dir keine Anschrift nannte, dürfte wohl darin gelegen haben, dass er unter den Zwängen der ‹Men in Black› stand, die ihn wirklich sehr massiv bedrohten.

Billy:

Billy:
He always seemed a little anxious. I remember that very well. Er wirkte immer etwas ängstlich. Daran erinnere ich mich noch genau.

Ptaah:

Ptaah:
46. With good reason when you think of the 'Black Men'. 46. Mit gutem Grund, wenn man an die ‹Black Men› denkt.

Billy:

Billy:
Actually, I feel sorry for the schemers and slanderers, because if they are blinded by the impulse telepathic machinations of the Giza intelligences, there is hardly any hope for them that they will ever come to reason and truth in this life, consequently they are more and more mistaken. – By the way, you've sent these Giza twerps elsewhere – is it really the case that they can't get back to Earth from there or can't make contact with other intelligences to influence them and cause new harm? Eigentlich tun mir ja die Intriganten und Verleumder leid, denn wenn sie durch die impulstelepathischen Machenschaften der Gizeh-Intelligenzen verblendet sind, so besteht kaum Hoffnung für sie, dass sie in diesem Leben jemals zur Vernunft und zur Wahrheit gelangen, folglich sie immer mehr in die Irre gehen. – Übrigens, ihr habt diese Gizeh-Heinis ja nach sonstwohin verfrachtet – ist es nun wirklich so, dass sie von dort aus nicht wieder zur Erde gelangen oder mit anderen Intelligenzen Kontakt aufnehmen können, um diese zu beeinflussen und neues Unheil anzurichten?

Ptaah:

Ptaah:
47. Earth humans can be sure that they will never again be bothered by these degenerates. 47. Die Erdenmenschen können sicher sein, dass sie niemals wieder von diesen Ausgearteten belästigt werden.
48. Other intelligences are also safe from them. 48. Auch andere Intelligenzen sind vor ihnen sicher.

Billy:

Billy:
Maybe another question comes to my mind regarding the Asket Nera and the doppelganger images, but now I have another question I would like to ask you: There are several groups of extraterrestrials who function around here on Earth, but to my knowledge you have nothing to do with them. But do they know that you are here? Vielleicht kommt mir noch eine Frage in den Sinn bezüglich der Asket-Nera- resp. der Doppelgängerinnenbilder, doch jetzt habe ich erst mal eine andere Frage, die ich dir stellen möchte: Es gibt ja mehrere Gruppen Ausserirdischer, die hier auf der Erde herumfunktionieren, mit denen ihr jedoch meines Wissens nichts zu tun habt. Wissen die aber, dass ihr hier seid?

Ptaah:

Ptaah:
49. No, because we also keep ourselves secret from these few. 49. Nein, denn wir halten uns auch vor diesen wenigen geheim.
50. Our directives demand this – but also our security. 50. Unsere Direktiven fordern das so – so aber auch unsere Sicherheit.

Billy:

Billy:
But do you know to what extent other extraterrestrials maintain contact with terrestrial people, I mean with normal citizens and so on? Weisst du aber, inwiefern andere Ausserirdische mit Erdenmenschen Kontakt pflegen, ich meine mit normalen Bürgern und so?

Ptaah:

Ptaah:
51. Mostly, once in a while, from time to time unwanted contacts with terrestrial people arise, or then very rarely examination contacts are carried out, which are about examinations and tests etc.. 51. Meistens, wenn einmal, entstehen von Zeit zu Zeit ungewollte Kontakte mit Erdenmenschen, oder dann werden sehr selten Examinationskontakte durchgeführt, bei denen es um Untersuchungen und Tests usw. geht.
52. But I've explained this to you before. 52. Das habe ich dir aber schon früher einmal erklärt.
53. We don't know of any continuous contacts between extraterrestrials and terrestrials, but they could still exist under certain circumstances, which is unlikely. 53. Anhaltende resp. fortdauernde Kontakte zwischen Ausserirdischen und Erdenmenschen sind uns nicht bekannt, könnten jedoch trotzdem unter Umständen gegeben sein, was allerdings unwahrscheinlich ist.
54. Unfortunately, there was also a forced contact, whereby an alien was practically imprisoned at a certain place by earthlings, on the one hand for examination and on the other hand because of his foreign and highly developed technique etc. 54. Es existierte leider aber auch ein Zwangskontakt, wobei ein Erdfremder an einem gewissen Ort von Erdenmenschen praktisch gefangengehalten wurde, einerseits zur Examination und andererseits seiner fremden und hochentwickelten Technik wegen usw.
(Note Ptaah of 3.3.2005: The captured alien died already some years ago.) (Anm. Ptaah vom 3.3.2005: Der gefangene Erdfremde verstarb bereits vor einigen Jahren.)

Billy:

Billy:
Observations of unknown flying objects, a large number of which are certainly of extraterrestrial origin, have become very frequent in recent years. Can you give me the reason? Beobachtungen von unbekannten Flugobjekten, die in grösserer Anzahl mit Sicherheit ausserirdischen Ursprungs sind, haben sich in den letzten Jahren sehr gehäuft. Kannst du mir die Begründung dafür sagen?

Ptaah:

Ptaah:
55. The time is approaching at which the first official contact with aliens will take place. 55. Die Zeit nähert sich, zu der der erste offizielle Kontakt mit Erdfremden stattfinden soll.
56. The efforts of certain aliens are coming to that. 56. Die Bemühungen gewisser erdfremder Menschen laufen darauf hinaus.
57. I am not allowed to explain more about this, because we are not allowed to intervene in current events that are not directly connected with our own interests. 57. Mehr darf ich dazu nicht erklären, denn wir dürfen nicht in laufende Geschehen eingreifen, die nicht direkt mit unseren eigenen Interessen verbunden sind.
58. Whether this encounter with earthlings will actually take place in the near future, however, has already become questionable again, as a result of the new political turmoil, which will also increase again in the future, whereby malicious acts of war are to be expected. 58. Ob sich aber diese Begegnung mit Erdenmenschen tatsächlich in naher Zeit ergeben wird, ist bereits wieder fraglich geworden, infolge der wieder neuen politischen Wirren, die sich auch in Zukunft wieder mehren, wobei auch bösartige Kriegshandlungen zu erwarten sind.

Billy:

Billy:
Of course not, you have explained that to me very often. Natürlich nicht, das habt ihr mir sehr oft erklärt.

Ptaah:

Ptaah:
59. It must be said, however, with regard to the fact that many people on Earth observe the sky more attentively and see the most diverse unknown flying objects and that this is due to the controversy that has been triggered worldwide as a result of your contacts with us as well as your photo evidence and your person and history. 59. Gesagt werden muss aber in bezug auf die Tatsache, dass viele Menschen der Erde aufmerksamer den Himmel beobachten und die verschiedensten unbekannten Flugobjekte sehen und dass dies durch die Kontroverse geschieht, die infolge deiner Kontakte mit uns sowie deiner Photobeweise und deiner Person und Geschichte weltweit ausgelöst wurde.
60. Through this controversy, many people have become aware of the existence of the aliens on Earth, and consequently the people are paying more attention to the heavens. 60. Durch diese Kontroverse sind sehr viele Menschen auf die Existenz der Erdfremden aufmerksam geworden, folglich von den Menschen der Himmel aufmerksamer in Augenschein genommen wird.
61. From the whole it follows, however, that very many people on Earth become familiar with the thought that extraterrestrial human life exists. 61. Aus dem Ganzen geht aber auch hervor, dass sehr viele Erdenmenschen sich mit dem Gedanken vertraut machen, dass ausserirdisches menschliches Leben existiert.

Billy:

Billy:
Yes, you have already explained that to me once, if I remember correctly. But now I remembered a question about the 'Men in Black' and their machinations with the doppelganger pictures and the photographer: How could the 'Men in Black' find the two Americans so easily and quickly and also photograph them in the desired form? Ja, das hast du mir auch schon einmal erklärt, wenn ich mich richtig erinnere. Nun aber ist mir doch noch eine Frage eingefallen, die sich auf die ‹Men in Black› sowie auf deren Machenschaften mit den Doppelgängerinnen-Bildern und auf den Photographen bezieht: Wie konnten die ‹Men in Black› die beiden Amerikanerinnen einfach so leicht und schnell finden und diese auch in der gewünschten Form photographieren?

Ptaah:

Ptaah:
62. The 'Men in Black', as they are always called because of their black clothes, have always had undreamt-of possibilities for ordinary people and citizens, which made it easy for them to find the two young artists. 62. Die ‹Men in Black›, wie sie ja infolge ihrer stets schwarzen Kleidung genannt werden, verfügen seit jeher für den normalen Menschen resp. Bürger gesehen über ungeahnte Möglichkeiten, durch die es ihnen ein Leichtes war, die beiden jungen Künstlerinnen ausfindig zu machen.
63. In fact, nothing remains hidden from these extremely unscrupulous men when they get involved in something. 63. Tatsächlich bleibt diesen äusserst skrupellosen Männern nichts verborgen, wenn sie sich in eine Sache einlassen.
64. The pictures made of the doppelgangers, of which we actually told you on the 3rd of February 1985, were not made directly with the two young women, however, but were copied from a screening film that the 'Men in Black' got hold of. 64. Die angefertigten Bilder in bezug auf die Doppelgängerinnen, von denen wir dir tatsächlich am 3. Februar 1985 erzählten, wurden allerdings nicht direkt mit den beiden jungen Frauen angefertigt, sondern aus einem Vorführfilm herauskopiert, dessen sich die ‹Men in Black› habhaft machten.
65. I think this type of film used is called a revue film. 65. Ich denke, dass diese benutzte Filmart als Revue-Film bezeichnet wird.
66. In any case, individual images of it were copied out, whereby the men, together with photographer Schmid, selected those which were most similar to your images of Asket and Nera, which is why you could be deceived in such a way. 66. Jedenfalls wurden Einzelbilder davon herauskopiert, wobei die Männer zusammen mit dem Photographen Schmid jene heraussuchten, die deinen Bildern von Asket und Nera am ähnlichsten waren, weshalb du dann auch so getäuscht werden konntest.
67. So the purpose of the whole thing was to create certain situational pictures that were deceptively similar to the pictures you made of Asket and Nera. 67. Der Zweck des Ganzen war also, bestimmte Situationsbilder herzustellen, die täuschend ähnlich jenen Bildern waren, die du von Asket und Nera angefertigt hast.
68. The point was that you would, of course, distribute these fake or rather doppelganger pictures and sell them to interested parties – as real pictures of Asket and Nera. 68. Dabei lag der Sinn darin, dass du diese unechten oder besser gesagt Doppelgängerinnenbilder natürlich verbreiten und an Interessenten verkaufen würdest – eben als echte Aufnahmen Askets und Neras.
69. But it was precisely this that one day would put you in the position of a cheater, because it was calculated that sooner or later someone hostile to you would investigate these images and thus get to the bottom of them, with the inevitable consequence that the aforementioned screening film or revue film would be found and the false Asket-Nera images in it would be recognized as those of the doppelgangers. 69. Gerade dies aber sollte dich dann eines Tages in die Lage eines Betrügers bringen, denn berechnenderweise wurde davon ausgegangen, dass früher oder später jemand dir feindlich Gesinnter diesen Bildern nachforschen und also auf den Grund gehen würde, mit der zwangsläufigen Folge, dass der besagte Vorführfilm resp. Revue-Film gefunden und die falschen Asket-Nera-Bilder darin als die der Doppel-gängerinnen erkannt würden.
70. This should then be taken as proof of being able to expose you as an alleged cheater, thus making yourself and your story impossible and destroying your mission. 70. Dies sollte dann als Beweis dafür gelten, dich als angeblichen Betrüger entlarven zu können, und so dich selbst und deine Geschichte unmöglich zu machen und um deine Mission zu zerstören.
71. So already back in 1975 everything was thoroughly pre-programmed by the 'Men in Black'; just that the corresponding image sequences had to be found in the foreseeable future with their help, which should have happened by now and will be exploited by your enemies in the not too distant future. 71. Also war bereits damals im Jahre 1975 von den ‹Men in Black› alles gründlich vorausprogrammiert; eben dass die entsprechenden Bildsequenzen in absehbarer Zeit durch ihre Mithilfe gefunden werden mussten, was inzwischen ja auch geschehen sein dürfte und in nicht allzu ferner Zeit von deinen Feinden ausgeschlachtet werden wird.
72. And these enemies against you and your mission, that is beyond doubt for us, are all purely earth-human persons, who are under the influence of the Giza impulses, which are still effective for a long time. 72. Und diese Feinde gegen dich und deine Mission, das steht ausser Zweifel für uns, sind alles rein erdenmenschliche Personen, die unter dem Einfluss der noch lange wirksam bleibenden Gizeh-Impulse stehen.

Billy:

Billy:
So also Korff and B.? Also auch Korff und B.?

Ptaah:

Ptaah:
73. Without any doubt. 73. Ohne jeden Zweifel.

Billy:

Billy:
If you've already talked so much about the Men in Black, I have a question: Quetzal once told me that these men were also responsible for an assassination attempt on me. What attack was that? Wenn du jetzt schon so viel von den ‹Men in Black› geredet hast, so taucht bei mir eine Frage auf: Quetzal sagte mir einmal, dass diese Männer auch für einen Mordanschlag auf mich verantwortlich seien. Welcher Anschlag war denn das?

Ptaah:

Ptaah:
74. It's not just an attack, because of the 15 attempted murders so far, eleven truthfully go back to the 'Men in Black'. 74. Es handelt sich nicht nur um einen Anschlag, denn von den bisher 15 Mordversuchen gehen wahrheit- lich deren elf auf die ‹Men in Black› zurück.

Billy:

Billy:
I thought it was just one. The second attack was carried out by a fanatical Jehovah witness who tried to shoot me in Hinwil through my office window. Another time, the Giza twerps were involved in an attack when lightning struck me out of the blue, and so on. Once Jacobus Bertschinger and the brothers Hans and Konrad Schutzbach were there when a bullet hit me on the armour plate in front of my chest. Once Silvano Lehmann stood next to me as a bullet hit the ground next to my feet. And also Wendelle Stevens was once there when a shot was fired and the bullet hit only a few centimetres next to my head in the wall etc. Ich dachte, dass es sich nur gerade um einen handle. Der zweite Anschlag wurde von einer fanatischen Jehova-Zeugin durchgeführt, die mich in Hinwil durch mein Bürofenster erschiessen wollte. Ein andermal waren die Gizeh-Heinis in einen Anschlag verwickelt, als mich ein Blitz aus heiterem Himmel traf usw. Einmal waren Jacobus Bertschinger und die Gebrüder Hans und Konrad Schutzbach dabei, als mich eine Kugel auf die Panzerplatte vor meiner Brust traf. Einmal stand Silvano Lehmann neben mir, als neben meinen Füssen ein Geschoss in den Boden fetzte. Und auch Wendelle Stevens war einmal dabei, als ein Schuss krachte und das Geschoss nur wenige Zentimeter neben meinem Kopf in die Wand einschlug usw.

Ptaah:

Ptaah:
75. These things are all familiar to me, so you don't have to mention them. 75. Diese Dinge sind mir alle bekannt, folglich du sie nicht aufzuführen brauchst.

Billy:

Billy:
Good – The 'Men in Black' – I used to ask Quetzal if he could tell me where they come from and which organization they belong to. He explained things to me that sounded unbelievable and that concern areas that are hardly comprehensible for people who don't have enough imagination to imagine everything. Gut. – Die ‹Men in Black› – ich fragte früher einmal Quetzal danach, ob er mir sagen könne, woher sie eigentlich kommen und welcher Organisation sie angehören. Er erklärte mir dazu Dinge, die einfach unglaublich klangen und die in Bereiche hineinbelangen, die kaum nachvollziehbar sind für Menschen, die nicht genügend Phantasie haben, um sich alles vorstellen zu können.

Ptaah:

Ptaah:
76. Quetzal also explained to you that the explanations he gave you were a serious matter of trust that you shouldn't talk about for the time being. 76. Quetzal erklärte dir auch, dass seine dir gegebenen Erklärungen eine ernste Vertrauenssache seien, über die du vorderhand nicht sprechen sollst.

Billy:

Billy:
I know, and I've always stuck to that. I only came to talk about it because I wanted to ask you whether the matter must continue to be a matter of trust and therefore remain secret. Ich weiss, und daran habe ich mich auch immer gehalten. Ich kam nur darauf zu sprechen, weil ich dich fragen wollte, ob die Sache weiterhin als Vertrauenssache und damit also geheim bleiben muss.

Ptaah:

Ptaah:
77. That's still the case for the time being, yes; and it won't change very quickly. 77. Das ist vorläufig noch der Fall, ja; und ändern wird sich daran nicht so schnell etwas.

Billy:

Billy:
Good, then this topic is finished. – Well, they asked me if when I leave this world, if I bless the temporal, then the contacts with you will end for good, or if someone else is intended or wanted for further contacts with you? Gut, dann ist dieses Thema beendet. – Tja, man fragte mich, ob, wenn ich diese Welt verlasse, wenn ich also das Zeitliche segne, dann die Kontakte mit euch endgültig enden oder ob jemand anderes für weitere Kontakte mit euch vorgesehen ist oder gesucht wird?

Ptaah:

Ptaah:
78. Physical or telepathic contacts will no longer be continued, but only the existing impulse telepathic contacts as well as new ones of this kind, of which those affected have no knowledge and therefore do not know that they will be under such telepathic impulses. 78. Physische oder telepathische Kontakte werden keine mehr weitergeführt, sondern nur die bisher bestehenden impulstelepathischen Kontakte sowie auch neue dieser Art, von denen die Betroffenen jedoch keinerlei Kenntnis haben und also nicht wissen, dass sie unter solchen Telepathie-Impulsen stehen werden.

Billy:

Billy:
Next question: The shroud of Turin - I am asked again and again about its origin and whether it is real, whether actually Jmmanuel is depicted on it. You have explained to me that the shroud is probably a real burial shroud and a deceased person is depicted on it, but that it is not of Jmmanuel. Nächste Frage: Das Turiner Grabtuch – man fragt mich immer wieder nach dessen Herkunft und ob es echt sei, ob tatsächlich Jmmanuel darauf abgebildet sei. Ihr habt mir dazu erklärt, dass das Tuch wohl ein echtes Totentuch und ein Verstorbener darauf abgebildet sei, dass es sich dabei jedoch nicht um dasjenige von Jmmanuel handle.

Ptaah:

Ptaah:
79. This corresponds to the facts. 79. Das entspricht den Tatsachen.

Billy:

Billy:
Then I have two or three more questions here, if you allow me? Dann habe ich hier noch zwei oder drei Fragen, wenn du erlaubst?

Ptaah:

Ptaah:
80. But after that I want to talk to you in confidence and ask you for advice. 80. Danach möchte ich mich aber mit dir vertraulich unterhalten und dich um Rat ersuchen.
81. I had an illuminating vision which I would like to discuss with you. 81. Ich hatte eine Halatemfa, die ich mit dir erörtern möchte.

Billy:

Billy:
A Halatemfa – a vision of enlightenment, if I'm not mistaken? Eine Halatemfa – eine Vision der Erleuchtung, wenn ich nicht irre?

Ptaah:

Ptaah:
82. You still understand some of our language terms – despite your amnesia and impaired memory. 82. Du verstehst noch immer einige unserer Sprachbegriffe – trotz deiner erlittenen Amnesie und des beeinträchtigten Gedächtnisses.

Billy:

Billy:
I recently looked around in some of my notes and came across that term again that I've heard from Quetzal before, who wanted to talk to me about something like that. – If you have any questions, please do not hesitate to contact me. Then here is my question: The bioorganic flying objects; can these life-forms take on human form and in this form, for example, come into contact with terrestrial humans? Ich habe kürzlich in einigen meiner Notizen rumgesucht und bin dabei wieder auf diesen Begriff gestossen, den ich schon einmal von Quetzal hörte, der mich auch in einer solchen Angelegenheit sprechen wollte. – Nach meinen Fragen stehe ich dir natürlich gerne zur Verfügung. Dann hier meine Frage: Die bioorganischen Flugkörper; können diese Lebensformen Menschengestalt annehmen und in dieser Form z.B. mit Erdenmenschen in Kontakt treten?

Ptaah:

Ptaah:
83. No, this possibility is not given to them. 83. Nein, diese Möglichkeit ist ihnen nicht gegeben.
84. Nor are they of any human-like nature, but pure energy bodies capable of transformation and dimensional change, which appear as floating forms of light energy in one or the other dimension, are able to change their light intensity, but do not have any form of conscious consciousness. 84. Auch sind sie nicht irgendwelcher menschenähnlicher Natur, sondern reine wandlungs- und dimensionenwechslungsfähige Energiekörper, die als wabbernde Lichtenergieformen in der einen oder andern Dimension in Erscheinung treten, ihre Lichtintensität zu wechseln vermögen, jedoch keinerlei Form eines bewussten Bewusstseins haben.

Billy:

Billy:
The so-called Lomas film was made in Mexico. What do you know about it or do you know which group of extraterrestrials is connected with it? In Mexiko wurde der sogenannte Lomas-Film angefertigt. Was weisst du darüber resp. weisst du, welche Gruppe von Ausserirdischen damit im Zusammenhang steht?

Ptaah:

Ptaah:
85. I am neither familiar with such a film nor do I understand your question about aliens who are supposed to be connected to it. 85. Mir ist weder ein solcher Film bekannt noch verstehe ich deine Frage nach Erdfremden, die damit in Zusammenhang stehen sollen.
86. Nor can we concern ourselves with all things that take place on Earth. 86. Wir können uns auch nicht mit allen Dingen beschäftigen, die sich auf der Erde zutragen.

Billy:

Billy:
But I thought you were watching all the extraterrestrial objects that fly into earthly space and buzz around. The Lomas film shows a flying disc turning on its own axis, flying over a city and sometimes disappearing behind skyscrapers. Aber ich dachte, dass ihr alle ausserirdischen Objekte beobachtet, die in den irdischen Raum einfliegen und herumschwirren. Der Lomas-Film nämlich zeigt eine sich um die eigene Achse drehende Flugscheibe, die über einer Stadt dahinfliegt und zeitweise auch hinter Hochhäusern verschwindet.

Ptaah:

Ptaah:
87. None of this is known to us. 87. Davon ist uns nichts bekannt.
88. But as I said, we can't take care of all things that happen on Earth. 88. Doch wie gesagt, können wir uns nicht um alle Dinge kümmern, die auf der Erde sich zutragen.

Billy:

Billy:
And, couldn't you clarify that? Und, könntet ihr das nicht abklären?

Ptaah:

Ptaah:
89. I don't see any sense in it, maybe later. 89. Ich sehe keinen Sinn darin, vielleicht später einmal.

Billy:

Billy:
Then don't. – Here's the last question for now: What are your calculations regarding the number of suns in our Milky Way? Dann eben nicht. – Hier die vorläufig letzte Frage: Wie lauten eure Berechnungen in bezug auf die Anzahl der Sonnen in unserer Milchstrasse?

Ptaah:

Ptaah:
90. We don't have exact data, only estimated numbers. 90. Genaue Angaben besitzen wir nicht, sondern nur Schätzungszahlen.

Billy:

Billy:
And, what does your science of astronomy estimate or so, how many suns exist in the Milky Way? Und, was schätzt eure Wissenschaft der Astronomie oder so, wieviele Sonnen in der Milchstrasse existieren?

Ptaah:

Ptaah:
91. Our calculations amount to about 165 billion giant suns and 405 million medium and small ones. 91. Unsere Berechnungen belaufen sich auf etwa 165 Milliarden Riesensonnen und 405 Millionen mittlere und kleine.

Billy:

Billy:
Thank you, that's it for now. Then please tell us about your illuminating vision. Danke, das war's momentan. Dann erzähl jetzt bitte von deiner Halatemfa.

Ptaah:

Ptaah:
92. So I will begin: 92. So will ich damit beginnen:
93. … 93. …

Ptaah:

Ptaah:
94. Your remarks now make everything understandable to me. 94. Deine Ausführungen machen mir nun alles verständlich.
95. I am very grateful to you. 95. Ich bin dir sehr in Dank verbunden.
96. This also justified my visit, which I carried out for the sake of your advice and statements. 96. Damit war mein Besuch auch gerechtfertigt, den ich um deines Rates und deiner Erklärungen willen so kurzzeitig durchführte.

Billy:

Billy:
You don't have to thank me, dear friend. But if you can answer one last question that is still on my tongue? Du hast mir nicht zu danken, lieber Freund. Wenn du mir aber noch eine letzte Frage beantworten kannst, die mir noch auf der Zunge liegt?

Ptaah:

Ptaah:
97. Gladly. 97. Gern.

Billy:

Billy:
So: You and Quetzal, explained everything to me on the 3rd of February 1985 regarding the alleged Asket-Nera pictures, which in reality represent the American doppelgangers you mentioned in a contact conversation, which unfortunately is no longer present to me, because I really forgot everything. Also: Du und Quetzal, ihr habt mir am 3. Februar 1985 alles erklärt in bezug auf die angeblichen Asket-Nera-Bilder, die in Wahrheit die amerikanischen Doppelgängerinnen darstellen, die du in einem Kontakt-gespräch erwähntest, was mir leider nicht mehr gegenwärtig ist, da ich alles wirklich vergessen habe.
And now the question why you didn't explain these facts to me again later. If I had taken everything consciously, then I would have taken the pictures out of circulation and published a corresponding information in our three-monthly publication 'Wassermannzeit'. Dazu nun die Frage, warum ihr mir diese Tatsachen nicht später nochmals ausführlich nahegebracht habt. Hätte ich alles nämlich bewusst aufgenommen, dann hätte ich die Bilder aus dem Verkehr gezogen und eine entsprechende Information in unserer Dreimonatsschrift ‹Wassermannzeit› veröffentlicht.

Ptaah:

Ptaah:
98. All these years we didn't know that you had forgotten our explanations regarding these issues, otherwise we would of course have pointed them out to you again in due time. 98. Wir haben all die Jahre nicht gewusst, dass du unsere Erklärungen hinsichtlich dieser Belange vergessen hast, sonst hätten wir dich selbstverständlich zur gegebenen Zeit neuerlich darauf hingewiesen.

Billy:

Billy:
I would like to take the liberty of asking one more question that has just come up: You said, in relation to the 'Men in Black', that the declarations on this were a matter of trust and that this would not change so quickly. Does that mean that perhaps in the future you will be able to make open statements about this? Many people would certainly be interested in this. Ich möchte mir doch noch eine Frage erlauben, die mir gerade hochsteigt: Du sagtest in bezug auf die ‹Men in Black›, dass die diesbezüglichen Erklärungen eine Vertrauenssache seien und dass sich dies nicht so schnell ändern werde. Soll das heissen, dass vielleicht in kommender Zeit doch noch offene Erklärungen darüber abgegeben werden können von eurer Seite? Dafür würden sich bestimmt sehr viele Menschen interessieren.

Ptaah:

Ptaah:
99. This possibility cannot be excluded, but open declarations can only be made by our side if we know the exact how, from where and why of these mysterious beings. 99. Auszuschliessen ist diese Möglichkeit nicht, doch könnten offene Erklärungen von unserer Seite erst abgegeben werden, wenn wir von diesen geheimnisvollen Wesen das genaue Wie, Woher und Warum kennen.
100. For the time being, all this is still unclear to us, even though we have been trying for decades to solve the mystery. 100. Vorderhand ist uns noch alles Diesbezügliche verschlossen, obwohl wir uns schon seit Jahrzehnten um die Lüftung des Geheimnisses bemühen.
101. So far we are only dependent on our assumptions, as they are known to you. 101. Bisher sind wir nur auf unsere Vermutungen angewiesen, wie sie dir ja auch bekannt sind.

Billy:

Billy:
They are to me, yes. But haven't you made any progress yet? Sind sie mir, ja. Doch seid ihr bisher nicht weitergekommen?

Ptaah:

Ptaah:
102. In certain respects, yes. 102. In gewissen Belangen schon.
103. For example, in the matter that today we have clear evidence that it was actually those 'Men in Black' who took so many important things out of your locked rooms and containers. 103. So z.B. in der Sache, dass wir heute eindeutige Beweise dafür haben, dass es tatsächlich diese ‹Men in Black› waren, die dir aus deinen verschlossenen Räumen und Behältnissen so viele wichtige Dinge ent-wendeten.
104. Their many opportunities, which they have at their disposal and which they master, can be easily accomplished by such organisations. 104. Ihre vielartigen Möglichkeiten, die ihnen zur Verfügung stehen und die sie beherrschen, lassen sie solche Unternehmen mit Leichtigkeit durchführen.
105. There are practically no limits to them, and that fact alone makes them very dangerous. 105. Es sind ihnen praktisch keine Grenzen gesetzt, und schon allein diese Tatsache macht sie sehr gefährlich.

Billy:

Billy:
The guys don't shy away from murder either, not to mention their intrigues, which have always done them a lot of harm, drove people mad and insane when they became annoying and they didn't just want to kill them, because their mental and conscious instability offered better opportunities to cover up their crimes – not to speak of what they did and still do with forcing people, consciously or unconsciously, to do things that defy all rules of honourability and proper action. And what they have done and continue to do with regard to the leadership of certain governments and the military, etc., is really not a cowhide. Die Kerle schrecken ja auch vor Mord nicht zurück, ganz zu schweigen von ihren Intrigen, durch die sie seit jeher viel Unheil angerichtet haben, Menschen in den Wahnsinn und in die Irrenhäuser trieben, wenn sie ihnen lästig wurden und sie diese nicht einfach umbringen wollten, weil deren psychische und bewusstseinsmässige Labilität bessere Möglichkeiten bot, ihre Verbrechen zu vertuschen – gar nicht davon zu reden, was sie alles anrichteten und noch immer anrichten mit dem Zwingen von Menschen in bewusster oder unbewusster Form, damit diese Dinge tun, die allen Regeln der Ehrbarkeit und des richtigen Handelns trotzen. Und was sie in bezug auf die Führung gewisser Regierungen und Militärs usw. anrichteten und weiterhin anrichten, das geht ja wirklich auf keine Kuhhaut.

Ptaah:

Ptaah:
106. That is all true, but we shouldn't talk about these matters any further now, because it wouldn't be good to expose assumptions before they have been proven. 106. Das ist alles richtig, doch über diese Belange sollten wir nun nicht weiter reden, denn es wäre nicht gut, Vermutungen aufzudecken, ehe diese bewiesen sind.
107. And that would happen if we continued to discuss these issues. 107. Und dazu käme es, wenn wir weiter diese Belange erörtern würden.
108. But the fact is, and this may be said, that all those who know about the existence of these beings and deal with them, do not know in any way what is behind them and how dangerous these 'Men in Black' really are, whose machinations intimidate every normal human being and let him act according to the will imposed upon them, and who want to prevent by all means that positive extraterrestrial forces establish contacts with the terrestrial human beings and helpfully assist them. 108. Tatsache ist aber, und das darf gesagt sein, dass alle jene, welche um die Existenz dieser Wesen wissen und sich damit befassen, in keiner Weise wissen, was sich dahinter verbirgt und wie gefährlich diese ‹Men in Black› wirklich sind, deren Machenschaften jeden normalen Menschen einschüchtern und ihn nach dem ihnen aufgezwungenen Willen handeln lassen, und die mit allen Mitteln verhindern wollen, dass positive ausserirdische Kräfte Kontakte mit den Erdenmenschen aufnehmen und diesen hilfreich beistehen.
109. But more may and should now really no longer be spoken. 109. Doch mehr darf und sollte jetzt wirklich nicht mehr gesagt werden.

Billy:

Billy:
End of the flagpole. – Well, let's leave it. Only one thing I would like to address in this matter, and that is no secret: The 'Men in Black' have got the same abilities as the Giza twerps had, namely in the form that they are able to influence the humans of Earth negatively and maliciously by unnoticeable telepathic impulses. And it is precisely in this respect that I would like to ask you whether you know whether these unpleasant impulses still affect our group members today, as they did very often in the past? Ende der Fahnenstange. – Gut, lassen wir es also. Nur eins möchte ich in dieser Sache noch ansprechen, und das ist ja kein Geheimnis: Die ‹Men in Black› verfügen über die gleichen Fähigkeiten wie die Gizeh-Heinis sie hatten, und zwar in der Form, dass sie durch unbemerkbare Telepathieimpulse die Menschen der Erde negativ und bösartig zu beeinflussen vermögen. Und gerade in dieser Beziehung möchte ich dich fragen, ob dir oder euch bekannt ist, ob von diesen unerfreulichen Impulsen auch heute noch unsere Gruppemitglieder getroffen werden, wie das früher ja sehr oft der Fall war?

Ptaah:

Ptaah:
110. That is beyond doubt, but the individual members have consolidated themselves over the years to such an extent that they have already nipped in the bud the majority of the impulses that impair reason and truth in the bud, which is particularly peculiar to those who are consciously and psychologically quite stable. 110. Das steht ausser Zweifel, doch die einzelnen Mitglieder haben sich im Laufe der Jahre derart gefestigt, dass sie den Grossteil der die Vernunft und die Wahrheit beeinträchtigenden Impulse bereits im Keime ersticken, was besonders jenen eigen geworden ist, die bewusstseinsmässig und psychisch recht stabil sind.
111. Reason and truth have borne good fruit with them. 111. Vernunft und Wahrheit haben bei ihnen gute Früchte getragen.
112. Nevertheless, it must be said that the dangerous telepathic impulses of the 'Men in Black' as well as the impulses of the deported Giza intelligences that will remain effective for a long time to come must not be regarded as harmless. 112. Nichtsdestoweniger muss jedoch gesagt sein, dass die gefährlichen Telepathieimpulse der ‹Men in Black› sowie die noch lange Zeit wirksam bleibenden Impulse der deportierten Gizeh-Intelligenzen nicht als harmlos betrachtet werden dürfen.

Billy:

Billy:
It seems important to me that you point this out. But now I'd like to thank you for giving Florena permission to have her beam ship photographed by Edith while she was in Luino. Her photo is well done and the beam ship is well recognizable high above the Lago Maggiore. I had different enlargements made of the picture, on which the ship is clearly recognizable as that of Florena. I would like to say that it would be very gratifying if other members of the group could take pictures of one of your ships here and there. There would be further proof that you and your aircraft actually exist and that I was not the only one who could photograph Pleiadian-Plejaren beamships. Das scheint mir wichtig zu sein, dass du darauf hinweist. Nun aber möchte ich mich noch bei dir bedanken, dass du die Einwilligung an Florena erteilt hast, dass sie ihr Strahlschiff von Edith photographieren lassen durfte, als sie sich in Luino aufhielt. Ihr Photo ist gut gelungen und das Strahlschiff ist hoch über dem Lago Maggiore gut erkennbar. Ich habe vom Bild verschiedene Vergrösserungen anfertigen lassen, auf denen das Schiff eindeutig als das von Florena erkennbar ist. Es wäre, das möchte ich dazu sagen, sehr erfreulich, wenn auch noch andere Gruppemitglieder hie und da eines eurer Schiffe photographieren könnten. Es wären doch weitere Beweise, dass ihr und eure Fluggeräte tatsächlich existieren und dass ich nicht der einzige war, der plejadisch-plejarische Strahlschiffe photo-graphieren konnte.

Ptaah:

Ptaah:
113. It was a pleasure for both Florena and for me to give Edith such an opportunity. 113. Es war sowohl Florena wie auch mir eine Freude, Edith eine derartige Möglichkeit einräumen zu können.
114. But this had its special reason, as Florena explained to you. 114. Dies aber hatte seinen speziellen Grund, wie dir Florena ja erklärte.
115. So you can assume a real exception in this respect, because we have no need to provide further evidence in this regard. 115. Du kannst also diesbezüglich von einer wirklichen Ausnahme ausgehen, denn wir haben kein Bedürfnis, weiteres diesbezügliches Beweismaterial zu liefern.
116. Furthermore, your existing image material should be enough proof of our existence and that of our aircraft. 116. Ausserdem dürfte dein vorhandenes Bildermaterial durchaus genug der Beweise unserer Existenz und der unserer Fluggeräte sein.
117. Nor do we want any further evidence of our aircraft and our existence, in any form whatsoever, for what had to be created in this regard has been done. 117. Wir wünschen auch kein weiteres Beweismaterial unserer Fluggeräte und unserer Existenz, und zwar in keiner Form, denn was diesbezüglich geschaffen werden musste, das wurde getan.
118. That's all it takes. 118. Mehr bedarf es nicht.
119. But I think about it again. 119. Darüber mache ich mir aber trotzdem nochmals Gedanken.

Billy:

Billy:
And what about it, if I want to do a further analysis regarding metal pieces etc.? Und wie steht es denn damit, wenn ich z.B. eine weitere Analyse in bezug auf Metallstücke usw. machen lassen will?

Ptaah:

Ptaah:
120. Also these and all other materials are included. 120. Auch diese und alle anderen Materialien sind darin eingeschlossen.
121. Also with that was done what had to be done and clarified – so more is not to be done, and we also do not wish that more is done in this respect. 121. Auch damit wurde getan, was getan und geklärt werden musste – mehr ist also nicht zu tun, und wir wünschen auch nicht, dass noch mehr getan wird in dieser Beziehung.
122. You can also find the reason for this in the fact that all the evidence supplied so far has been fruitless and that it has even been accused of fraud and the like, which proves to us that evidence of this kind is pointless and that the Earth humans, at least the negatives, are not yet in any way capable of recognizing and accepting the truth. 122. Den Grund dafür kannst du auch in der Tatsache finden, dass alle bisherig gelieferten Beweise nichts fruchteten und dass diese gar als Betrügerei und dergleichen bezichtigt wurden, was uns beweist, dass ein Beweiseschaffen dieser Art sinnlos ist und dass die Erdenmenschen, zumindest die Negierenden, noch in keiner Weise fähig sind, die Wahrheit zu erkennen und zu akzeptieren.
123. These people are so taken in by themselves that they consider themselves infallible and omniscient, although their conscious light only begins to glow in the first signs. 123. Diese Menschen sind von sich selbst derart eingenommen, dass sie sich als unfehlbar und allwissend erachten, obwohl ihr bewusstseinsmässiges Licht erst in den ersten Zügen zu glimmen beginnt.
124. How have you said so often: "The egg wants to be smarter than the chicken"? 124. Wie hast du doch schon so oft treffend gesagt: «Das Ei will gescheiter sein als das Huhn.»
125. And in this respect, this proverb is exactly the point of negators, know-it-alls, slanderers, etc., because in their short development they want to be more omniscient than Creation itself. 125. Und in dieser Beziehung trifft dieses Sprichwort genau den Punkt der Negierenden, der Besserwisser und Verleumder usw., denn in ihrer noch kurzen Entwicklung wollen sie allwissender sein als die Schöpfung selbst.

Billy:

Billy:
Exactly, I've said that many times before, maybe not exactly like you, but in a similar form. Genau, das habe ich auch schon oft gesagt, vielleicht nicht gerade so wie du, jedoch in ähnlicher Form.

Ptaah:

Ptaah:
126. I know. 126. Ich weiss.
127. But now, friend Eduard, I have to go about my obligations again, but not before I have paid you and all the group members the greetings I received from my daughters Semjase and Pleija as well as from Asket and Quetzal, Taljda and Menara. 127. Nun aber, Freund Eduard, muss ich wieder meinen Verpflichtungen nachgehen, jedoch nicht bevor ich dir und allen Gruppengliedern die Grüsse entrichtet habe, die ich von meinen Töchtern Semjase und Pleija sowie von Asket und Quetzal, Taljda und Menara aufgetragen erhalten habe.

Billy:

Billy:
Thank you very much, and best regards back. It has been a long time since I heard anything from everyone. Herzlichen Dank, und liebe Grüsse zurück. Es ist schon lange her, seit ich etwas von allen gehört habe.

Ptaah:

Ptaah:
128. Then I want to go now – and when I come back, unfortunately, I do not know. 128. Dann will ich jetzt gehen – und wann ich wieder komme, weiss ich leider nicht.
129. Salome and goodbye. 129. Salome und auf Wiedersehen.

Billy:

Billy:
Bye, my friend, and Salome. Tschüss, mein Freund, und Salome.

Next Contact Report

Contact Report 265

Further Reading

Links and navigationFuture FIGU.pngf Mankind

Contact Report Index Meier Encyclopaedia
n A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z