Difference between revisions of "Contact Report 295"

(Created page with "Category:Contact Reports {{Unofficialauthorised}} <br> <div style="float:left"><br>__TOC__</div> <br clear="all" /> == Introduction == <div style="float:left"> * Contact...")
 
(Contact Report 295 Translation)
 
Line 175: Line 175:
 
| <br>'''Billy:'''
 
| <br>'''Billy:'''
 
|- style="vertical-align:top;"
 
|- style="vertical-align:top;"
| When I called you on February 4th, you told me that this telemetry disk was designed exclusively for the core group members and for specific purposes and was in operation all year round. In addition, it is supposed to contain 49 small telemeter control discs on its underside, which, on the one hand, are tuned to each individual core group member and, on the other hand, during the certain times during which the members are to stay in a special circle around the centre for certain purposes worked out by you, a member-determined small control disc is automatically loosened and accompanies the member at an unlimited distance if he gets outside the fixed control circle or has to leave it for some reason. However, this only works if a group member leaves the control ring from the centre site. If there are absences due to illness, etc. during the fixed attendance times at the centre, whereby these absences are recorded by you, then special separate control discs of about 30 centimetres in size, which are connected to the large telemetry disc, are ordered in order to fulfil their functions for the absent persons concerned. As you said, as Ptaah also mentioned, it should be avoided, if possible, to go outside the control ring or to be absent during the set times. It may well be possible to carry out external tasks because the small control discs of the mother device accompany each member of the core group, but external tasks etc. should not be made a habit. Is this correct?
+
| When I called you on the 4<sup>th</sup> of February you told me that this telemetry disk was designed exclusively for the core group members and for specific purposes and was in operation all year round. In addition, it is supposed to contain 49 small telemeter control discs on its underside, which, on the one hand, are tuned to each individual core group member and, on the other hand, during the certain times during which the members are to stay in a special circle around the centre for certain purposes worked out by you, a member-determined small control disc is automatically loosened and accompanies the member at an unlimited distance if he gets outside the fixed control circle or has to leave it for some reason. However, this only works if a group member leaves the control ring from the centre site. If there are absences due to illness, etc. during the fixed attendance times at the centre, whereby these absences are recorded by you, then special separate control discs of about 30 centimetres in size, which are connected to the large telemetry disc, are ordered in order to fulfil their functions for the absent persons concerned. As you said, as Ptaah also mentioned, it should be avoided, if possible, to go outside the control ring or to be absent during the set times. It may well be possible to carry out external tasks because the small control discs of the mother device accompany each member of the core group, but external tasks etc. should not be made a habit. Is this correct?
 
| Als ich dich am 4. Februar rief, sagtest du mir, dass diese Telemeterscheibe ausschliesslich für die Kerngruppemitglieder und zu bestimmten Zwecken konstruiert und ganzjährig in Betrieb sei. Ausserdem soll sie an ihrer Unterseite weitere 49 kleine Telemeterkontrollscheiben in sich bergen, die einerseits auf jedes einzelne Kerngruppemitglied abgestimmt seien und die andererseits während den bestimmten Zeiten, während denen zu bestimmten von euch ausgearbeiteten Zwecken die Mitglieder sich in einem speziellen Kreis rund um das Center aufhalten sollen, sich automatisch eine mitgliedbestimmte kleine Kontrollscheibe löse und auf unbeschränkte Distanz das Mitglied begleite, wenn dieses ausserhalb des festgelegten Kontrollkreises gerate oder diesen aus irgendwelchen Gründen verlassen müsse. Dies funktioniert jedoch nur dann, wenn ein Gruppemitglied vom Centergelände aus den Kontrollring verlässt. Sind aus krankheitlichen Gründen usw. während den festgelegten Anwesenheitszeiten im Center Abwesenheiten zu verzeichnen, wobei diese Abwesenheitsmöglichkeiten von euch aufgezeichnet sind, dann werden spezielle mit der grossen Telemeterscheibe in Verbindung stehende separate Kontrollscheiben von etwa 30 Zentimeter Grösse abgeordert, um bei den betreffenden Abwesenden ihre Funktionen zu erfüllen. Wie du sagtest, wie das auch Ptaah erwähnte, sollte es wenn möglich vermieden werden, ausserhalb des Kontrollringes zu gehen oder während den festgesetzten Zeiten abwesend zu sein. Wohl können Auswärtserledigungen durchgeführt werden, weil die kleinen Kontrollscheiben vom Muttergerät ja jedes Mitglied der Kerngruppe begleiten, doch sollten Auswärtserledigungen usw. nicht zur Gewohnheit gemacht werden. Ist das richtig?
 
| Als ich dich am 4. Februar rief, sagtest du mir, dass diese Telemeterscheibe ausschliesslich für die Kerngruppemitglieder und zu bestimmten Zwecken konstruiert und ganzjährig in Betrieb sei. Ausserdem soll sie an ihrer Unterseite weitere 49 kleine Telemeterkontrollscheiben in sich bergen, die einerseits auf jedes einzelne Kerngruppemitglied abgestimmt seien und die andererseits während den bestimmten Zeiten, während denen zu bestimmten von euch ausgearbeiteten Zwecken die Mitglieder sich in einem speziellen Kreis rund um das Center aufhalten sollen, sich automatisch eine mitgliedbestimmte kleine Kontrollscheibe löse und auf unbeschränkte Distanz das Mitglied begleite, wenn dieses ausserhalb des festgelegten Kontrollkreises gerate oder diesen aus irgendwelchen Gründen verlassen müsse. Dies funktioniert jedoch nur dann, wenn ein Gruppemitglied vom Centergelände aus den Kontrollring verlässt. Sind aus krankheitlichen Gründen usw. während den festgelegten Anwesenheitszeiten im Center Abwesenheiten zu verzeichnen, wobei diese Abwesenheitsmöglichkeiten von euch aufgezeichnet sind, dann werden spezielle mit der grossen Telemeterscheibe in Verbindung stehende separate Kontrollscheiben von etwa 30 Zentimeter Grösse abgeordert, um bei den betreffenden Abwesenden ihre Funktionen zu erfüllen. Wie du sagtest, wie das auch Ptaah erwähnte, sollte es wenn möglich vermieden werden, ausserhalb des Kontrollringes zu gehen oder während den festgesetzten Zeiten abwesend zu sein. Wohl können Auswärtserledigungen durchgeführt werden, weil die kleinen Kontrollscheiben vom Muttergerät ja jedes Mitglied der Kerngruppe begleiten, doch sollten Auswärtserledigungen usw. nicht zur Gewohnheit gemacht werden. Ist das richtig?
 
|-
 
|-
Line 358: Line 358:
 
| 55. Danke für dein Verständnis. …
 
| 55. Danke für dein Verständnis. …
 
|}
 
|}
 +
 
==Next Contact Report==
 
==Next Contact Report==
 
[[Contact Report 296]]
 
[[Contact Report 296]]

Latest revision as of 15:33, 10 December 2019

IMPORTANT NOTE
This is an unofficial but authorised translation of a FIGU publication.

N.B. This translation contains errors due to the insurmountable language differences between German and English.
Before reading onward, please read this necessary prerequisite to understanding this document.



Introduction

  • Contact Reports Volume / Issue: 8 (Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte Block 8)
  • Pages: 217–223 [Contact No. 261 to 340 from 24.02.1998 to 19.03.2003] Stats | Source
  • Date and time of contact: Tuesday, 13th February 2001, 22:29
  • Translator(s): DeepL Translator
    autotranslation
    , Joseph Darmanin
  • Date of original translation: Monday, 2nd December 2019
  • Corrections and improvements made: N/A
  • Contact person(s): Florena
  • Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte


Synopsis

This is the entire contact report. It is an authorised but unofficial DeepL preliminary English translation and most probably contains errors. Please note that all errors and mistakes etc. will continuously be corrected, depending on the available time of the involved persons (as contracted with Billy/FIGU). Therefore, do not copy-paste and publish this version elsewhere, because any improvement and correction will occur HERE in this version!

Contact Report 295 Translation

Hide EnglishHide German

FIGU.png
English Translation
Original German

Two Hundred Ninety-fifth Contact

Zweihundertfünfundneunzigster Kontakt
Tuesday, 13th February 2001, 22:29
Dienstag, 13. Februar 2001, 22.29 Uhr

Billy:

Billy:
Aah – shsst, I close the door to Eva's office and let a CD play a little loud. … So the door is closed … Aah – psst, ich schliesse die Türe zu Evas Büro und lasse eine CD etwas laut abspielen. … So die Türe ist zu …

Florena:

Florena:
1. It is not necessary that you lock them, because Eva will not come over. 1. Es ist nicht erforderlich, dass du sie verriegelst, denn Eva wird nicht herüberkommen.
2. But make some loud music. 2. Lass aber etwas laute Musik erklingen.
3. But now be greeted quite dearly. 3. Doch jetzt sei recht lieb gegrüsst.

Billy:

Billy:
Yes, I forgot: Be warmly welcome. But now wait a moment. I'll quickly put on a CD. Ah caution, someone is coming into Eva's office. Get behind the book wall. … Ah, Atlant, … good night and sleep well. Ja, das habe ich vergessen: Sei herzlich willkommen. Doch jetzt warte einen Augenblick. Ich werde schnell eine CD auflegen. Ah Vorsicht, da kommt jemand in Evas Büro. Geh schnell hinter die Bücherwand. … Ah, Atlant, … guèt Nacht und schlaf guèt.
Atlant: Atlant:
Thank you, you ow – good night. Danke, du au – guèt Nacht.

Billy:

Billy:
You can come forward again, Florena. Du kannst wieder nach vorn kommen, Florena.

Florena:

Florena:
4. That was really unforeseen. 4. Das war aber wirklich unvorhergesehen.

Billy:

Billy:
Yes, it was close. I didn't think Atlant would come to my office to say good night. But now there will be peace, I guess, if Eva doesn't wake up to the loud music. Shouldn't I close the door or at least close it completely? Ja, es war knapp. Ich habe nicht mehr daran gedacht, dass Atlant ja noch zu mir ins Büro kommt, um gute Nacht zu sagen. Doch nun wird Ruhe sein, schätze ich, wenn Eva nicht ob der lauten Musik erwacht. Soll ich die Türe nicht doch schliessen oder wenigstens ganz zudrücken?

Florena:

Florena:
5. You really don't have to close it, because Eva won't come over. 5. Verschliessen musst du sie wirklich nicht, denn Eva wird sicher nicht herüberkommen.
6. But maybe it would be a good idea to slam the door shut – the music is really loud for the sleeping people over there. 6. Es wäre aber vielleicht doch gut, wenn du die Türe ganz zustösst – die Musik ist wirklich etwas laut für die Schlafenden drüben.

Billy:

Billy:
You're right, maybe Selina will wake up otherwise. So … Du hast recht, vielleicht erwacht sonst noch Selina. Also …

Florena:

Florena:
7. That's good. 7. Gut so.
8. Now it's certainly not too loud over there. 8. Jetzt ist es drüben sicher nicht mehr zu laut.
9. But the loud music is good, because you can't hear us talking like that. 9. Die laute Musik ist aber gut, denn so kann man uns nicht sprechen hören.

Billy:

Billy:
May I ask you about the incident on the night of the 3rd or 4th of February? I'm talking about the telemetry disk that Hans-Georg Lanzendorfer drove into. Darf ich dich gleich nach dem Vorfall in der Nacht vom 3. resp. 4. Februar fragen. Ich meine dabei die Sache mit der Telemeterscheibe, in deren Schutzschirm Hans-Georg Lanzendorfer hineingefahren ist.

Florena:

Florena:
10. There is not much to tell about it. 10. Darüber ist nicht viel zu erzählen.
11. As you know, during the months of January, February and March a very specific work is carried out for the benefit and progress of all core group members. 11. Wie du ja weisst, wird während den Monaten Januar, Februar und März eine ganz bestimmte Arbeit zum Wohl und Fortschritt aller Kerngruppenmitglieder durchgeführt.
12. This work is done on the three days and evenings or nights of the first weekend of the month. 12. Diese Arbeit wird jeweils an den drei Tagen und Abenden resp. Nächten des jeweiligen ersten Wochenendes des Monats verrichtet.
13. Since it is now not possible that everything can be done and carried out for every day, e.g. if the general assembly is finished earlier than our work, the individual group members have to leave the centre and drive or walk outside the control circle from our telemetry disc further … 13. Da es nun aber nicht möglich ist, dass für jeden Tag alles erledigt und durchgeführt werden kann, wenn z.B. die Generalversammlung früher beendet ist als unsere Arbeit, so müssen die einzelnen Gruppen-mitglieder, wenn sie das Center verlassen und ausserhalb den Kontrollkreis fahren oder gehen, von unserer Telemeterscheibe weiterhin …

Billy:

Billy:
I'm sorry, you mean the three meter telemeter disc that shows the work…? Entschuldige, du meinst die drei Meter grosse Telemeterscheibe, die die Arbeit …?

Florena:

Florena:
14. That's right. 14. Das ist richtig.
15. This device then follows the corresponding group member and completes everything. 15. Dieses Gerät folgt dann dem entsprechenden Gruppenmitglied und vervollständigt alles.
16. When Georg Hans Lanzendorfer … 16. Als Georg Hans Lanzendorfer …

Billy:

Billy:
Sorry, his name is Hans-Georg, not Georg Hans. Entschuldige, er heisst Hans-Georg, nicht Georg Hans.

Florena:

Florena:
17. Pardon. – 17. Pardon. –
18. Well, Hans-Georg Lanzendorfer. – 18. Also, Hans-Georg Lanzendorfer. –
19. With him not everything was completed yet, therefore the aircraft followed him to complete everything. 19. Bei ihm war noch nicht alles vervollständigt, folglich ihm das Fluggerät folgte, um alles zu vervollständigen.
20. It happened that the device was pushed down a little by a vortex of air, which meant that Hans-Georg and his vehicle got into the protective shield of the missile, which shone brightly on the solid matter of the automobile. 20. Dabei geschah es, dass das Gerät durch einen Luftwirbel etwas nach unten gedrückt wurde, was zur Folge hatte, dass Hans-Georg mit seinem Fahrzeug in des Flugkörpers Schutzschirm geriet, der auf der festen Materie des Automobils hell aufleuchtete.

Billy:

Billy:
When I called you on the 4th of February you told me that this telemetry disk was designed exclusively for the core group members and for specific purposes and was in operation all year round. In addition, it is supposed to contain 49 small telemeter control discs on its underside, which, on the one hand, are tuned to each individual core group member and, on the other hand, during the certain times during which the members are to stay in a special circle around the centre for certain purposes worked out by you, a member-determined small control disc is automatically loosened and accompanies the member at an unlimited distance if he gets outside the fixed control circle or has to leave it for some reason. However, this only works if a group member leaves the control ring from the centre site. If there are absences due to illness, etc. during the fixed attendance times at the centre, whereby these absences are recorded by you, then special separate control discs of about 30 centimetres in size, which are connected to the large telemetry disc, are ordered in order to fulfil their functions for the absent persons concerned. As you said, as Ptaah also mentioned, it should be avoided, if possible, to go outside the control ring or to be absent during the set times. It may well be possible to carry out external tasks because the small control discs of the mother device accompany each member of the core group, but external tasks etc. should not be made a habit. Is this correct? Als ich dich am 4. Februar rief, sagtest du mir, dass diese Telemeterscheibe ausschliesslich für die Kerngruppemitglieder und zu bestimmten Zwecken konstruiert und ganzjährig in Betrieb sei. Ausserdem soll sie an ihrer Unterseite weitere 49 kleine Telemeterkontrollscheiben in sich bergen, die einerseits auf jedes einzelne Kerngruppemitglied abgestimmt seien und die andererseits während den bestimmten Zeiten, während denen zu bestimmten von euch ausgearbeiteten Zwecken die Mitglieder sich in einem speziellen Kreis rund um das Center aufhalten sollen, sich automatisch eine mitgliedbestimmte kleine Kontrollscheibe löse und auf unbeschränkte Distanz das Mitglied begleite, wenn dieses ausserhalb des festgelegten Kontrollkreises gerate oder diesen aus irgendwelchen Gründen verlassen müsse. Dies funktioniert jedoch nur dann, wenn ein Gruppemitglied vom Centergelände aus den Kontrollring verlässt. Sind aus krankheitlichen Gründen usw. während den festgelegten Anwesenheitszeiten im Center Abwesenheiten zu verzeichnen, wobei diese Abwesenheitsmöglichkeiten von euch aufgezeichnet sind, dann werden spezielle mit der grossen Telemeterscheibe in Verbindung stehende separate Kontrollscheiben von etwa 30 Zentimeter Grösse abgeordert, um bei den betreffenden Abwesenden ihre Funktionen zu erfüllen. Wie du sagtest, wie das auch Ptaah erwähnte, sollte es wenn möglich vermieden werden, ausserhalb des Kontrollringes zu gehen oder während den festgesetzten Zeiten abwesend zu sein. Wohl können Auswärtserledigungen durchgeführt werden, weil die kleinen Kontrollscheiben vom Muttergerät ja jedes Mitglied der Kerngruppe begleiten, doch sollten Auswärtserledigungen usw. nicht zur Gewohnheit gemacht werden. Ist das richtig?

Florena:

Florena:
21. You haven't forgotten anything about what was explained to you. 21. Du hast nichts vergessen von dem, was dir erklärt wurde.

Billy:

Billy:
Pleasing for me. But we're talking about completely different things than we should, aren't we? I think you wanted to discuss other things with me. Erfreulich für mich. Wir reden aber von ganz anderen Dingen, als wir eigentlich sollten, oder? Ich denke, dass du anderes mit mir besprechen wolltest.

Florena:

Florena:
22. Yes, I wanted to discuss some personal things with you. 22. Ja, ich wollte einige persönliche Dinge mit dir besprechen.
23. Besides, I should greet you very dearly from Zafenatpaneach and also address some questions from him to you. 23. Ausserdem soll ich dich ganz lieb von Zafenatpaneach grüssen und auch einige Fragen von ihm an dich richten.
24. Unfortunately he can't come personally because he has an important job to do far away from here. 24. Leider kann er nicht persönlich herkommen, weil er weitab von hier anderweitig eine wichtige Aufgabe zu erfüllen hat.
25. If you have enough time, then I would like to ask you his and my questions. 25. Wenn du ausreichend Zeit zur Verfügung hast, dann würde ich dir also gerne seine und meine Fragen vorbringen.

Billy:

Billy:
Of course. It is also a great honour for me to be able to help both of you with my advice or with possible explanations etc., even though I may wonder some other time that you and Zafenatpaneach do not turn to your advisors who you can visit at any time. Selbstverständlich. Es ist mir auch eine grosse Ehre, euch beiden mit meinem Rat oder mit möglichen Erklärungen usw. behilflich sein zu können, auch wenn ich mich ein andermal darüber wundere, dass du und Zafenatpaneach euch nicht an eure Ratgeber wendet, die ihr doch jederzeit aufsuchen könnt.

Florena:

Florena:
26. We have placed our trust in you and greatly appreciate your advice. 26. Wir haben unser Vertrauen in dich gesetzt und schätzen deine Ratgebung sehr.

Billy:

Billy:
This sounds as if you have less trust in your counsellors than in me, or am I mistaken? Das tönt gerade so, als ob ihr euren Ratgebern gegenüber weniger Vertrauen aufbringt als gegenüber mir, oder täusche ich mich da?

Florena:

Florena:
27. That's not quite true, because we also appreciate our advisors to a due degree. 27. Das ist nicht ganz richtig, denn wir schätzen auch unsere Ratgeber in gebührendem Masse.
28. But what you surely understand is that you always turn for advice to the person you feel closest to in good friendship and to whom you also trust the better ability to judge or of whom you know that he has the better ability to judge. 28. Doch ist es so, was du sicher verstehst, dass man sich für eine Ratgebung immer an jenen Menschen wendet, dem man sich am nächsten fühlt in guter Freundschaft und dem man auch das bessere Urteils-vermögen zutraut resp. von dem man weiss, dass er über das bessere Urteilsvermögen verfügt.
29. And since we know your origin and history, as well as Ptaah and all others, and also our spiritual leadership, and since we also know that at any moment – should it be necessary – you can also retrieve the values of necessary explanations and advice etc. stored in the memory banks, we turn to you as well as to Ptaah and the others. 29. Und da wir deine Herkunft und Geschichte kennen, wie auch Ptaah und alle anderen, und zwar auch unsere Geistführerschaft, und da wir auch wissen, dass du in jedem Augenblick – sollte es notwendig sein – auch die in den Speicherbänken abgelagerten Werte erforderlicher Erklärungen und Ratgebungen usw. abzurufen vermagst, so wenden wir uns ebenso an dich wie Ptaah und die anderen.
30. It is fundamentally important that the memory values in the memory banks that you can retrieve go back a very long time into the past than ours and therefore also those of our advisors. 30. Grundlegend ist dabei wichtig, dass die von dir abrufbaren Speicherwerte in den Speicherbänken um sehr grosse Zeiträume weiter in die Vergangenheit zurückreichen als die unseren und also auch unserer Ratgeber.
31. But these longer periods, which are to be calculated in billions of years, mean that in the storage bank levels of your spiritual form and all your past personalities much more knowledge, love and wisdom are stored impulsively than is the case with our counsellors, who up to now have accomplished at most impulse deposits, which fall in a period of about 30 million years. 31. Doch diese grösseren Zeiträume, die in Milliarden von Jahren zu rechnen sind, bedeuten, dass in den Speicherbankebenen deiner Geistform und all deiner vergangenen Persönlichkeiten sehr viel mehr Wissen, Liebe und Weisheit impulsmässig gespeichert sind, als dies der Fall ist bei unseren Ratgebern, die bis anhin höchstens Impulsablagerungen vollbracht haben, die in einen Zeitraum von etwa 30 Millionen Jahren fallen.
32. I and Zafenatpaneach as well as Ptaah and all the others therefore allow us to … 32. Ich und Zafenatpaneach sowie Ptaah und alle andern erlauben uns daher …

Billy:

Billy:
Enough, enough, Florena, I know what you want to say. I now understand your and Zafenatpaneach's desire. Genug, genug, Florena, ich weiss was du sagen willst. Ich verstehe jetzt auch dein und Zafenatpaneachs Begehr resp. euern Wunsch.

Florena:

Florena:
33. Billy, thank you for your understanding. 33. Billy, ich danke dir für dein Verständnis.

Billy:

Billy:
Well, you suddenly call me Billy. Na sowas, dass du mich plötzlich Billy nennst.

Florena:

Florena:
34. Please don't be shocked. 34. Sei bitte nicht schockiert.
35. It just slipped out like you would say. 35. Es ist mir eben so herausgerutscht, wie du sagen würdest.
36. Among us we often pronounce that name when we talk about you. 36. Unter uns sprechen wir oft diesen Namen aus, wenn wir von dir reden.

Billy:

Billy:
No, girl, it doesn't shock me in any way. It's just a rarity that one of you addresses me with Billy. Usually you only call me Eduard, at least when it comes to official conversations between you and me. It doesn't matter to me whether they call me Eduard or Eduard Albert, Muhammed or Billy, because all names belong to me and are a part of me. Every human being may therefore always call me what he wants. What I wanted to ask you, though, is that I forgot to ask Ptaah: What do you actually think of all the alleged contact people who claim to have contact with extraterrestrials? Nein, Mädchen, es schockiert mich in keiner Weise. Es ist einfach eine Seltenheit, dass ich von jemandem von euch mit Billy angesprochen werde. In der Regel nennt ihr mich nur Eduard, zumindest eben dann, wenn es sich um Gespräche zwischen euch und mir handelt, die offizieller Natur sind. Für mich selbst spielt es keine Rolle, ob man mich Eduard oder Eduard Albert, Muhammed oder eben Billy nennt, denn alle Namen gehören zu mir und sind ein Teil von mir. Jeder Mensch mag mich daher immer so nennen, wie er will. Was ich dich aber noch fragen wollte, das ich vergessen habe Ptaah zu fragen: Was hältst du eigentlich von all den angeblichen Kontaktlern, die behaupten, dass sie mit Ausserirdischen Kontakt hätten?

Florena:

Florena:
37. You know that I don't think much of the machinations of such earth people in this respect. 37. Du weisst doch, dass ich nichts von den diesbezüglichen Machenschaften solcher Erdenmenschen halte.
38. This opinion also applies to Ptaah and all the others of us. 38. Diese Meinung trifft auch auf Ptaah und alle andern von uns zu.
39. If it were really the case that such alleged contacts took place, then they would certainly be connected with a line of the doctrine of the spirit that has existed since time immemorial and always continues. 39. Wäre es wirklich so, dass solche behauptete Kontakte stattfänden, dann wären sie mit Sicherheit mit einer Linie der Lehre des Geistes verbunden, die seit alters her existiert und immer weiterführt.
40. This teaching, however, as you yourself know best, is extremely extensive and practically endless and is rooted in the existence of creation and its laws and commandments. 40. Diese Lehre jedoch ist, wie du selbst am besten weisst, äusserst umfangreich und praktisch endlos und fusst in der Existenz der Schöpfung und ihrer Gesetze und Gebote.
41. And this teaching is not to be explained in the form in which the alleged female and male contact persons of earthly origin explain it by writing down alleged messages and transmissions of alleged extraterrestrials and publishing them in books. 41. Und diese Lehre ist nicht in der Form darzulegen, wie die angeblichen weiblichen und männlichen Kontaktpersonen irdischer Herkunft diese darlegen, indem sie angebliche Botschaften und Übermittlungen angeblicher Ausserirdischer niederschreiben und in Büchern veröffentlichen.
42. Truthfully they should know, present and interpret the profound teaching of the spirit in many details. 42. Wahrheitlich nämlich müssten sie die durchgreifende Lehre des Geistes selbst bis in viele Einzelheiten selbst kennen, darbringen und auslegen können.
43. But they are not in a position to do this, which is why the alleged contacters steal material that appeals to them all around and then decorate it with their own trains of thought in order to then declare it as alleged messages, messages and teachings of some extraterrestrials. 43. Dazu sind sie aber nicht in der Lage, weshalb die angeblichen Kontaktler rundum ihnen zusagendes Material zusammenstehlen und dieses dann selbst noch etwas mit eigenen Gedankengängen versehen und ausschmücken, um es dann als angebliche Botschaften, Mitteilungen und Lehren irgendwelcher Ausserirdischen zu deklarieren.
44. Especially your published material, which has been illegally translated into other languages worldwide, is a very popular object for these counterfeiters and swindlers of both sexes. 44. Ganz besonders dein bisher veröffentlichtes Material, das teilweise bereits weltweit unrechtmässigerweise in andere Sprachen übersetzt ist, ist ein sehr beliebtes Objekt für diese Fälscher und Betrüger beiderlei Geschlechts.
45. And if one gets to the bottom of the machinations, books and writings as well as the alleged teachings of these elements, then one very quickly recognizes whose actual origin their teachings, messages and messages etc. are classified. 45. Und geht man den Machenschaften, Büchern und Schriften sowie den angeblichen Lehren dieser Elemente auf den Grund, dann erkennt man sehr schnell, wessen eigentlichem Ursprung ihre Lehren, Botschaften und Mitteilungen usw. eingeordnet sind.
46. The rule also proves that these alleged contact persons bring teachings, messages and messages of allegedly extraterrestrial origin, which are either strictly sectarian, religious or simply shaped in such a way that they originate recognizably from an earthly man who has the thought form of a do-gooder. 46. Die Regel beweist auch, dass von diesen angeblichen Kontaktpersonen Lehren, Botschaften und Mitteilungen angeblich ausserirdischer Herkunft gebracht werden, die entweder streng sektiererisch, religiös oder einfach derart geprägt sind, dass sie erkennbar einem Erdenmenschen entspringen, der die Denkform eines Weltverbesserers aufweist.
47. There can be no question of the doctrine of the spirit, which is free of coercion, anxiety, dogmatism, karma and punishment, etc., in these false doctrines, messages and notions, nor of these would-be contact persons being able to explain the concerns of the doctrine of the spirit. 47. Von der Lehre des Geistes, die frei von Zwang, Angstmacherei, Dogmatismus, Karma und Strafe usw. ist, kann bei diesen falschen Lehren, Botschaften und Mitteilungen keine Rede sein, wie auch nicht davon, dass diese Möchtegernkontaktpersonen die Belange der Lehre des Geistes zu erklären vermöchten.
48. This really requires a human being who has been familiar and knowledgeable in these matters since time immemorial and beyond many of his personalities. 48. Hierzu bedarf es wirklich eines Menschen, der seit alters her und über viele seiner Persönlichkeiten hinweg in diesen Belangen bewandert und wissend ist.
49. For this reason, it would never be enough to maintain contact with extraterrestrials if the necessary knowledge, experience, experience and wisdom were lacking, which, however, is absent from all these alleged contact persons. 49. Aus diesem Grunde würde es auch niemals genügen, einen Kontakt mit Ausserirdischen zu pflegen, wenn das notwendige Wissen sowie die Erfahrung, das Erleben und die Weisheit fehlen, was aber allen diesen angeblichen Kontaktpersonen abgeht.

Billy:

Billy:
A bricklayer cannot build a wall or a house if he does not know how to mix and mix the plaster and does not know how to handle the trowel and the stoneware. Ein Maurer kann eben keine Mauer und kein Haus bauen, wenn er nicht weiss, wie er den Pflaster mischen und anrühren muss und nicht weiss, wie er die Maurerkelle und das Steinzeug zu handhaben hat.

Florena:

Florena:
50. You say it aptly. 50. Du sprichst es treffend aus.
51. But can we now come to my questions and those of Zafenatpaneach? 51. Können wir nun aber zu meinen und Zafenatpaneachs Fragen kommen?
52. Unfortunately I am a little time limited today. 52. Leider bin ich heute etwas zeitbeschränkt.
53. I would like to come back at another time. 53. Ich komme gerne zu einem anderen Zeitpunkt wieder.
54. For the next time I am stationed in the SOL system again – also Enjana. 54. Für die nächste Zeit bin ich wieder im SOL-System stationiert – auch Enjana.

Billy:

Billy:
Of course. Don't force yourself and start right away. Natürlich. Tue dir keinen Zwang an und lege gleich los.

Florena:

Florena:
55. Thanks for your understanding. … 55. Danke für dein Verständnis. …

Next Contact Report

Contact Report 296

Further Reading

Links and navigationFuture FIGU.pngf Mankind

Contact Report Index Meier Encyclopaedia
n A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z