Contact Report 397

Revision as of 18:40, 19 March 2020 by Earth Human Being (talk | contribs) (Created page with "Category:Contact Reports {{Unofficialauthorised}} <br> <div style="float:left"><br>__TOC__</div> <br clear="all" /> == Introduction == <div style="float:left"> * Contact...")
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
IMPORTANT NOTE
This is an unofficial but authorised translation of a FIGU publication.

N.B. This translation contains errors due to the insurmountable language differences between German and English.
Before reading onward, please read this necessary prerequisite to understanding this document.



Introduction

  • Contact Reports Volume / Issue: 10 (Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte Block 10)
  • Pages: 146–189 [Contact No. 384 to 433 from 16.05.2005 to 17.08.2006] Stats | Source
  • Date and time of contact: Monday, 8th August 2005, 02:07
  • Translator(s): DeepL Translator
    autotranslation
    , Joseph Darmanin
  • Date of original translation: Thursday, 19th March 2020
  • Corrections and improvements made: N/A
  • Contact person(s): Ptaah
  • Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte

Synopsis

This is the entire contact report. It is an authorised but unofficial DeepL preliminary English translation and most probably contains errors. Please note that all errors and mistakes etc. will continuously be corrected, depending on the available time of the involved persons (as contracted with Billy/FIGU). Therefore, do not copy-paste and publish this version elsewhere, because any improvement and correction will occur HERE in this version!

Contact Report 397 Translation

Hide EnglishHide German

FIGU.png
English Translation
Original German

Three Hundred and Ninety-seventh Contact

Dreihundertsiebenundneunzigster Kontakt
Monday, 8th August 2005, 02:07
Montag, 8. August 2005, 2.07 Uhr

Ptaah:

Ptaah:
1. Unfortunately it was a bit late today, Eduard, because I was still busy with some previews, which I will tell you later. 1. Leider wurde es heute etwas spät, Eduard, denn ich habe mich noch mit einigen Vorausschauen beschäftigt, die ich dir dann nennen will.
2. Salome, and greetings. 2. Salome, und sei gegrüsst.

Billy:

Billy:
I too offer you my greetings. It is no problem for me that you are only coming now, because even now we can still talk about some things. If you do not have anything urgent, I would like to ask you to answer a few questions in more detail than was the case in the past, when we only talked about it superficially. Auch ich entbiete dir meinen Gruss. Es ist für mich kein Problem, dass du erst jetzt kommst, denn auch jetzt können wir noch über einige Dinge sprechen. Wenn du nichts Dringendes hast, dann möchte ich gleich einige Fragen vorbringen, die du mir bitte etwas ausführlicher beantworten willst, als das früher der Fall war, als wir nur oberflächlich darüber sprachen.

Ptaah:

Ptaah:
3. There is nothing of urgency, except that I want to hand over to you this work here, which you would like to do for us. 3. Es fällt nichts von Dringlichkeit an, ausser, dass ich dir noch diese Arbeit hier übergeben will, die du bitte für uns erledigen möchtest.
4. If I can explain it to you briefly … 4. Wenn ich sie dir kurz erklären kann …

Billy:

Billy:
Understood, that should not be a problem. It will probably be ready by the end of this week so you can take it with you when you come in for correction work. So then my questions: In the eighties, it must have been 1987, Quetzal once mentioned in passing that there was a so-called clean explosive that could be made from sand. What should I understand by this? Verstanden, das dürfte kein Problem sein. Ende dieser Woche wird es bestimmt fertig sein, damit du es wieder mitnehmen kannst, wenn du zur Korrekturarbeit herkommst. Dann also meine Fragen: Quetzal hat in den Achtzigerjahren, es war wohl 1987, einmal nebenbei erwähnt, dass es einen sogenannten sauberen Sprengstoff gäbe, der aus Sand hergestellt werden könne. Was muss ich darunter verstehen?

Ptaah:

Ptaah:
5. It is an explosive that is actually made from sand and is therefore inexhaustible. 5. Es handelt sich dabei um einen Sprengstoff, der tatsächlich aus Sand gewonnen wird und demzufolge unerschöpflich ist.
6. The substance that must be extracted from sand is called silicon, a pebble product that is bound in sand as well as in most rocks and minerals. 6. Der Stoff, der aus Sand aufgearbeitet werden muss, wird Silicium genannt, ein Kieselsteinprodukt, das sowohl in Sand gebunden ist als auch in den meisten Gesteinen und Mineralien.
7. It is an acid-resistant, black-grey and very shiny semi-metal or hard and brittle crystals with a diamond structure. 7. Es handelt sich um ein säurebeständiges, schwarzgraues und stark glänzendes Halbmetall resp. um harte und spröde Kristalle, die eine Diamantstruktur aufweisen.
8. On earth, silicon is the chemical element designated by the symbol 'Si' and has the atomic number 14 and a relative atomic mass of 28.0855. 8. Silicium ist auf der Erde das chemische Element, das mit dem Symbol ‹Si› bezeichnet wird und die Ordnungszahl 14 und eine relative Atommasse von 28,0855 aufweist.
9. It has a density of 2.328 g/cm3 and a melting point of 1,410 degrees Celsius and a boiling point of 2,477 degrees Celsius. 9. Es hat eine Dichte von 2,328 g/cm3 und einen Schmelzpunkt von 1410 Grad Celsius sowie einen Siedepunkt von 2477 Grad Celsius.
10. Silicon is an element from the fourth main group of the periodic table of the chemical elements and in its purest form an electrical semiconductor, whose conductivity is increased even further if small additions of elements from the third or fifth group are added to it. 10. Silicium ist ein Element aus der vierten Hauptgruppe des Periodensystems der chemischen Elemente und in reinster Form ein elektrischer Halbleiter, dessen Leitfähigkeit noch erhöht wird, wenn ihm noch geringe Zusätze von Elementen der dritten oder fünften Gruppe beigegeben werden.
11. However, these data are known to earthly scholars and can also be found in encyclopaedias. 11. Diese Daten sind jedoch den irdischen Gelehrten bekannt und können auch in Lexika nachgelesen werden.
12. But what now has to be said with regard to the explosive you mentioned is this: 12. Was nun aber zu sagen ist in bezug auf den von dir angesprochenen Sprengstoff, ist folgendes:
13. If the silicon is slightly changed in its structure – the How may I not officially call it due to our directives – then a very strong explosive can be obtained from it, which develops a much higher blasting speed than e.g. dynamite, which has a blasting speed of about 8.5 seconds. 13. Wird das Silicium leicht in seiner Struktur verändert – das Wie darf ich nicht offiziell nennen infolge unserer Direktiven –, dann kann daraus ein sehr starker Sprengstoff gewonnen werden, der eine sehr viel höhere Sprenggeschwindigkeit entwickelt als z.B. Dynamit, das eine Sprenggeschwindigkeit von rund 8,5 Sekundenkilometern aufweist.
14. Silicon explosives are also 'clean' explosives, which do not produce dangerous residues. 14. Silicium-Sprengstoff ist zudem in seiner Art ein ‹sauberer› Sprengstoff, der keine gefährliche Rückstände erzeugt.
15. And what is very important with this explosive: 15. Und was bei diesem Sprengstoff von sehr grosser Wichtigkeit ist:
16. It has no uncontrollable broad destructive effect, but can be limited to the millimetre in terms of the effective area and can also be used with extreme precision. 16. Er hat keine unkontrollierbare breitflächig zerstörende Wirkung, sondern er kann in bezug auf die Wirkungsfläche auf den Millimeter genau abgegrenzt und auch äusserst präzise in seiner Wirkung eingesetzt werden.

Billy:

Billy:
An ideal explosive, you might say. Then I have a question regarding water. Quetzal once said – unfortunately also not in detail – that water is constantly revitalized by the electromagnetism of the earth, which is the reason why water remains healthy and in biological balance. Now the question: Can electromagnetism generated by human machines and apparatuses etc. also influence water in such a way that, for example, diseased waters such as lakes, streams and rivers etc. become healthy again? Something in this context Quetzal said. This has nothing to do with so-called levitated water, as he said. Ein idealer Sprengstoff, könnte man also sagen. Dann habe ich eine Frage bezüglich des Wassers. Quetzal sagte einmal – leider auch nicht ausführlich –, dass das Wasser durch den Elektromagnetismus der Erde ständig belebt werde, was der Grund dafür sei, dass das Wasser gesund und im biologischen Gleichgewicht bleibe. Dazu nun die Frage: Kann mit durch menschliche Maschinen und Apparate usw. erzeugten Elektromagnetismus das Wasser ebenfalls beeinflusst werden, und zwar derart, dass z.B. kranke Gewässer wie Seen, Bäche und Flüsse usw. wieder gesund werden? Etwas in diesem Rahmen sagte nämlich Quetzal. Mit sogenanntem levitiertem Wasser hat das ja nichts zu tun, wie er sagte.

Ptaah:

Ptaah:
17. What Quetzal said is correct. 17. Was Quetzal sagte, ist richtig.
18. Through earthly electromagnetism, the water on and in the earth is revitalized and kept healthy and in biological balance. 18. Durch den irdischen Elektromagnetismus wird das Wasser auf und in der Erde belebt und gesund sowie im biologischen Gleichgewicht gehalten.
19. And indeed, it is true that through additional electromagnetism the water quality is greatly improved and much more can be revitalized and built up and its 'intelligence' can be promoted. 19. Und tatsächlich ist es so, dass durch zusätzlichen Elektromagnetismus die Wasserqualität stark verbessert und um vieles mehr belebt und aufgebaut werden und dessen ‹Intelligenz› gefördert werden kann.
20. Water actually shows its own intelligence, which is fundamentally given, which can be addressed and increased by electromagnetism. 20. Wasser zeigt tatsächlich eine eigene Intelligenz auf, die grundlegend gegeben ist, die durch Elektromagnetismus angesprochen und gesteigert werden kann.
21. It should also be noted that the surface tension of water changes depending on the strength of the electromagnetism with which the water is processed, improved and revitalized. 21. Dabei ist auch zu beachten, dass je nach Stärke des Elektromagnetismus, mit dem das Wasser aufgearbeitet, verbessert und belebt wird, sich die Oberflächenspannung des Wassers verändert.
22. The stronger the electromagnetism, the lower the surface tension. 22. Je stärker also der Elektromagnetismus, desto geringer wird die Oberflächenspannung.
23. The whole thing, however, requires a very specific process, because only through this process is a real change in the water in an invigorating way achieved. 23. Das Ganze bedarf jedoch eines ganz bestimmten Prozesses, denn nur durch den wird tatsächlich eine Veränderung des Wassers in belebender Hinsicht erreicht.
24. And this process of electromagnetism has nothing to do with a levitating of the water, which must not be associated with levitation. 24. Und dieser Elektromagnetismusprozess hat mit einer Levitierung des Wassers nichts zu tun, die nicht mit Levitation in Zusammenhang gebracht werden darf.
25. Levitating is a process based on the delusion that the quality of water can be increased by certain stirring, rituals or by purely electrical influence on the water etc. 25. Die Levitierung ist dabei ein auf Wahnglauben beruhender Vorgang, dass durch bestimmtes Rühren, Rituale oder durch reine elektrische Beeinflussung des Wassers usw. dieses in seiner Qualität gesteigert werden könne.

Billy:

Billy:
I have another question regarding homeopathy: You said that homeopathic remedies are only effective as long as there are still enough active ingredients in them. But many people say that they or their animals have recovered through homeopathic products. Dazu habe ich nochmals eine Frage bezüglich der Homöopathie: Du hast gesagt, dass die homöopathischen Mittel nur wirksam seien, solange noch genügend Wirkstoffe darin enthalten seien. Viele Leute sagen aber, dass sie oder ihre Tiere durch Homöopathie-Produkte wieder gesundet seien.

Ptaah:

Ptaah:
26. I have talked about this at length, because in fact such remedies can only be beneficial if they contain enough active ingredients. 26. Darüber habe ich ausführlich gesprochen, denn tatsächlich können solche Mittel nur dann heilsam sein, wenn sie genügend Wirkstoffe beinhalten.

Billy:

Billy:
But people always talk about a signal effect, which is still effective even in large dilutions, because the memory of the water holds the signals of the active ingredients. Die Leute sprechen aber immer von einer Signalwirkung, die auch bei grossen Verdünnungen noch wirksam sei, denn das Gedächtnis des Wassers halte die Signale der Wirkstoffe fest.

Ptaah:

Ptaah:
27. The whole thing is based on faith, whereby the faith of man in this respect can be suggestively transferred to animals, whereby a suggestive healing effect takes place. 27. Das Ganze ist glaubensbedingt, wobei der Glaube des Menschen in dieser Beziehung suggestiv auch auf Tiere übertragen werden kann, wodurch eine suggestive Heilwirkung erfolgt.
28. A medicine can only be effective as long as it still contains active ingredients. 28. Wirksam kann ein Medikament nur sein, solange es noch Wirkstoff enthält.
29. And as far as the memory of water is concerned, it must be said that such a water memory actually exists, but that it is only of very short duration. 29. Und was das Gedächtnis des Wassers betrifft, dazu muss gesagt werden, dass ein solches Wassergedächtnis tatsächlich existiert, dieses jedoch nur von sehr geringer Dauer ist.
30. For if water is influenced by any things, such as electrical energy, by noises and sounds, or by stirring, etc., then after a certain time it returns to its original state, namely, by the environmental influences of all kinds that constantly affect it, and by the natural electromagnetism of the Earth. 30. Wird Wasser nämlich durch irgendwelche Dinge, wie z.B. elektrische Energie, durch Geräusche und Klänge oder durch Umrühren usw. beeinflusst, dann nimmt es nach gewisser Zeit wieder seinen Urzustand an, und zwar durch die dauernd darauf einwirkenden Umwelteinflüsse aller Art sowie durch den natürlichen Elektromagnetismus der Erde.

Billy:

Billy:
We have talked about this several times over the last 30 years. The believers with regard to levitated water do not want to admit that water always returns to its original state, nor that water has only a short memory, because it is again and again influenced by the entire environment in such a way that what is registered is quickly covered up and erased. A fact that also arises when any active substances etc. are added to the water and the whole thing is diluted more and more until no active substance is contained anymore and thus the 'memory' disappears. Then as a comparison in terms of homeopathy: A petrol engine, for example, can only work if it has enough petrol and oxygen injected into the carburettor. If the gasoline and the oxygen is diluted bit by bit with water or other liquids, just as the oxygen is withdrawn more and more, the engine will start to sicken or stutter, respectively, until it finally stops, when enough oxygen is missing and the changed mixture is diluted too much by the other added substance and becomes useless. The same applies to an electric motor, which, when it is running, is supplied with less and less electrical energy, which ultimately brings it to a standstill. So this also means that a remedy can only be effective if it contains enough active ingredient. The less the active ingredient, the less effective the remedy will be. And this is also the case when it is claimed that water or alcohol has a memory, i.e. it stores the signals of the active substance, which then has a healing effect. If this were indeed the case, then this effect would also have to occur with petrol, for example, but this is just as little the case with homeopathic remedies or their fluids. In fact, I have used homeopathic remedies countless times in my life for weeks and months at a time for various ailments, but without the slightest effect. Darüber haben wir schon mehrmals im Laufe der letzten 30 Jahre gesprochen. Die Gläubigen in bezug auf levitiertes Wasser wollen nicht wahrhaben, dass das Wasser immer wieder in seinen Urzustand zurückkehrt, wie auch nicht, dass das Wasser nur ein kurzes Gedächtnis hat, weil es immer wieder durch die gesamte Umwelt derart beeinflusst wird, dass Registriertes schnell wieder überdeckt und gelöscht wird. Eine Tatsache, die sich auch ergibt, wenn dem Wasser irgendwelche Wirkstoffe usw. zugeführt und das Ganze immer mehr verdünnt wird, bis kein Wirkstoff mehr enthalten ist und dadurch die ‹Erinnerung› verschwindet. Dann als Vergleich in bezug auf Homöopathie: Ein Benzinmotor kann z.B. nur dann arbeiten, wenn er genügend Benzin und Sauerstoff in den Vergaser eingespritzt bekommt. Wird das Benzin und der Sauerstoff nach und nach mit Wasser oder anderen Flüssigkeiten verdünnt, wie auch der Sauerstoff immer mehr entzogen wird, dann beginnt der Motor zu kränkeln resp. zu stottern, bis er letztendlich stillsteht, wenn genügend Sauerstoff fehlt und das veränderte Gemisch durch den andern, zugefügten Stoff zu stark verdünnt und unbrauchbar wird. Gleichermassen gilt das für einen Elektromotor, dem, wenn er läuft, immer weniger elektrische Energie zugeführt wird, wodurch er letztendlich stillsteht. Also heisst das auch, dass ein Heilmittel nur dann wirksam sein kann, wenn es genügend Wirkstoff enthält. Je weniger der Wirkstoff wird, desto geringer wird die Wirkung. Und das ist auch so, wenn behauptet wird, dass das Wasser oder Alkohol ein Speichergedächtnis habe, folglich also die Wirkstoffsignale speichere, wodurch dann eine Heilwirkung erfolge. Wäre dem tatsächlich so, dann müsste z.B. auch beim Benzin diese Wirkung in Erscheinung treten, was aber ebensowenig der Fall ist, wie auch nicht bei homöopathischen Mitteln resp. deren Flüssigkeit. Tatsächlich habe ich unzählige Male in meinem Leben bei diversen Leiden Homöopathiemittel jeweils gar über Wochen und Monate hinweg benutzt, ohne jedoch die geringste Wirkung zu verzeichnen.

Ptaah:

Ptaah:
31. You have given good examples, and your useless attempts at homeopathy are as well known to me as those of Bach Flower Therapy and other similar products. 31. Du hast gute Beispiele genannt, und deine nutzlosen Homöopathie-Versuche sind mir ebenso bekannt wie auch jene der Bachblüten-Therapie und anderer gleichartiger Produkte.

Billy:

Billy:
NASA's last shuttle exploded on its return flight, killing all the occupants naturally. Now another shuttle is coupled to the ISS and is supposed to return to earth. Do you know anything about whether this return flight will be successful? Das letzte Shuttle der NASA ist beim Rückflug ja explodiert, wobei alle Insassen natürlich umgekommen sind. Jetzt ist wieder ein Shuttle an die ISS angekoppelt und soll zur Erde zurückkehren. Weisst du etwas darüber, ob dieser Rückflug gelin-gen wird?

Ptaah:

Ptaah:
32. Yes, that will be the case, albeit delayed. 32. Ja, das wird der Fall sein, wenn auch verspätet.

Billy:

Billy:
The shuttle must be… Am Shuttle müssen ja
repairs are made that are said to be very dangerous. Reparaturen vorgenommen werden, die sehr gefährlich sein sollen.

Ptaah:

Ptaah:
33. There can be no talk of dangerousness, because this dangerousness exists only in the fantasy of NASA, which dramatizes the whole enterprise for the purpose of sensationalism, hoping that on the part of the state more finances will flow for space technology. 33. Von Gefährlichkeit kann keine Rede sein, denn diese Gefährlichkeit besteht lediglich in der Phantasie der NASA, die das ganze Unternehmen zum Zwecke der Sensation dramatisieren und damit erhoffen, dass von Seiten des Staates mehr Finanzen für die Raumfahrttechnik fliessen.

Billy:

Billy:
Typical US big mouth practice, as they call their shuttle crew astronauts, although they cannot yet function in free space, which is much further out of Earth. Already your father, Sfath, explained to me that free space is only valid as such from the point where the planet's gravitational pull is completely cancelled out. Everything that is still in the gravitational field of the planet still belongs to planetary space, and so does the ISS. Typisch US-Grossmaulpraktik, wie sie auch ihre Shuttle-Besatzung Astronauten nennen, obwohl sie noch nicht im freien Weltenraum herumfunktionieren können, der noch viel weiter ausserhalb der Erde ist. Schon dein Vater, Sfath, erklärte mir, dass der freie Weltenraum erst von jenem Punkt an als solcher gelte, wo die Anziehungskraft des Planeten vollständig aufgehoben sei. Alles, was noch im Gravitationsfeld des Planeten sei, gehöre noch zum planetaren Raum, so also auch die ISS.

Ptaah:

Ptaah:
34. That is correct. 34. Das ist richtig.
35. The ISS is not a space station, but a planetary space station, while the crew members are only planetary space pilots, even when they fly to the Earth's moon, which is moving in the Earth's gravitational field. 35. Bei der ISS handelt es sich nicht um eine Weltraumstation, sondern um eine planetare Raumstation, während die Besatzungsmitglieder nur planetare Raumflieger sind, und zwar selbst dann, wenn sie zum Erdmond fliegen, der sich ja im Gravitationsbereich der Erde bewegt.
36. Only far outside the Earth's moon the actual free space of the world begins, in which only the gravitational field of the sun and the galaxy is effective. 36. Erst weit ausserhalb des Erdmondes beginnt der eigentliche freie Weltenraum, in dem nur noch das Gravitationsfeld der Sonne und der Galaxie wirken.

Billy:

Billy:
Which of course has to be seen as a whole, because the same conditions apply to every planet. But here I have one more question, which I will publish in Bulletin No. 54 of December 2005 and answer in the following. Look here in the computer and see what I have written as an answer according to what Sfath and Quetzal and Semjase have already explained to me. You said the same thing … Was natürlich gesamthaft gesehen werden muss, denn bei jedem Planeten sind die gleichen Voraussetzungen gegeben. Aber hier habe ich noch eine Frage, die ich im Bulletin Nr. 54 vom Dezember 2005 veröffentlichen und nachfolgend beantworten werde. Sieh hier im Computer, was ich als Antwort geschrieben habe gemäss dem, was mir schon Sfath und Quetzal sowie Semjase erklärt haben. Auch du sagtest das gleiche …

Ptaah:

Ptaah:
(reads questions and answers) (liest die Fragen und Antworten)

Question

Frage
What we see in the starry sky is not real, because the visible light may already be millions of light years away. How then do the Plejaren aim at a star that is actually somewhere else, when they can travel in 'zero time'? Das, was wir am Sternenhimmel sehen ist ja nicht real, da das sichtbare Licht ja schon unter Umständen Millionen von Lichtjahren unterwegs ist. Wie peilen dann die Plejaren einen Stern an, der ja tatsächlich woanders ist, wenn sie in ‹Nullzeit› reisen können?

Wolfgang Froese, Germany

Wolfgang Froese, Deutschland

Answer

Antwort
The coordinates of all destinations are not determined according to the visible light of the stars, but according to the effective positions of the real destinations or places of destination, which have only just been precisely researched and registered and are therefore generally – with some exceptions – not identical with the visible light objects in the universe, which in many cases no longer exist materially. Die Koordinaten aller Zielorte werden nicht nach dem sichtbaren Licht der Sterne festgesetzt, sondern gemäss den effectiven Standpunkten der realen Destinationen resp. Zielorten, die erst genau ergründet und registriert wurden und also in der Regel – eben mit Ausnahmen – nicht identisch sind mit den sichtbaren Lichtobjekten im Universum, die vielfach materiell nicht mehr existieren.

Billy

Billy

37. … There is nothing to add to your answer, because it is correct.

37. … Deiner Antwort ist nichts hinzuzufügen, denn sie entspricht der Richtigkeit.

Billy:

Billy:
Many of the stars we see in the night sky are often not simply suns, but galaxies whose light is traveling to us for millions and billions of years, even after the galaxies have long since passed. Many humans do not know this when they gaze at the stars. Viele der Sterne, die wir am Nachthimmel sehen, sind ja oft nicht einfach Sonnen, sondern Galaxien, deren Licht Jahrmillionen und Jahrmilliarden zu uns unterwegs ist, und zwar auch noch dann, wenn die Galaxien schon längst wieder vergangen sind. Viele Menschen wissen das nicht, wenn sie die Sterne bestaunen.

Ptaah:

Ptaah:
38. This is what is real. 38. Das entspricht dem, was wirklich ist.
39. But now I want to come to the predictions, because I have to go again soon. – 39. Doch nun will ich zu den Voraussagen kommen, denn ich muss bald wieder gehn. –
40. In addition to AIDS, traditional venereal diseases such as syphilis are spreading rapidly again. 40. Nebst Aids verbreiten sich auch wieder rapide altherkömmliche Geschlechtskrankheiten, wie z.B. Syphilis.
41. On the Iberian Peninsula the forest fires flare up again and cause a lot of damage, which also claims human lives. 41. Auf der iberischen Halbinsel flammen die Waldbrände erneut auf und richten wieder viel Schaden an, was auch Menschenleben fordert.
42. Many of the fires are caused by arson by farmers and land speculators etc. 42. Viele der Brände werden durch Brandstiftung ausgelöst durch Bauern und Landspekulanten usw.
43. In Iran, Romania and Turkey, flooding as a result of torrential rains follows. 43. Im Iran, in Rumänien und in der Türkei folgen Hochwasser infolge sintflutartiger Regenfälle.
44. Iran will make a name for itself elsewhere, in the relationship that the sealed nuclear plant in Isfahan will be unsealed and put back into operation, with the outright lie that uranium enrichment is only to be used for peaceful purposes, while the idea of nuclear weapons development is truly behind the scenes. 44. Iran wird noch anderweitig von sich reden machen, und zwar in der Beziehung, dass die versiegelte Atomanlage in Isfahan entsiegelt und wieder in Betrieb genommen wird, mit der offenen Lüge, dass die Urananreicherung nur für friedliche Zwecke genutzt werden soll, während wahrheitlich hintergründig die Idee der atomaren Waffenentwicklung steht.
45. This again brings the warmonger and autocratic, sectarian US President George W. Bush, who for some time has been indulging in the obsession with the idea of attacking Iran in order to bring another Islamic state under America's thumb. 45. Das bringt wieder den Kriegshetzer und selbstherrlichen, sektiererischen US-Präsidenten George W. Bush auf den Plan, der schon seit geraumer Zeit der fixen Idee frönt, auch den Iran angreifen zu lassen, um einen weiteren Islam-Staat unter die Fuchtel Amerikas zu bringen.
46. It will also turn out that Australia and Tasmania will experience unusual snowfall. 46. Auch wird sich ergeben, dass in Australien und Tasmanien ungewöhnlicherweise Schneefälle zu verzeichnen sein werden.
47. In Russia and Kazakhstan the bird epidemic is spreading, which – contrary to all irresponsibly different assertions by medical science – is also transmitted from person to person by direct contact and is spreading further and further to Europe. 47. In Russland und Kasachstan verbreitet sich die Vogelseuche, die sich – entgegen allen verantwortungslos andersartigen Behauptungen durch die medizinische Wissenschaft – durch Direktkontakt auch von Mensch zu Mensch überträgt und sich immer weiter nach Europa ausbreitet.
48. In Iraq there is a new form of attacks and bombings, when animals are armed with explosives and bombs 48. Im Irak gibt es eine neue Form der Attentate und Bombenanschläge, wenn Tiere mit Sprengstoff und Bomben versehen
to be detonated in order to spread terror, murder and destruction in this way, following the example of the USA, which acted in Vietnam in the same way, using monkeys in particular. zur Explosion gebracht werden, um auf diese Art Terror, Mord und Zerstörung zu verbreiten, nach dem Vorbild der USA, die in Vietnam gleichermassen handelten, wobei besonders Affen dazu missbraucht wurden.
49. In Italy, storms will cause great damage, also to crops, while in the south of India unusually heavy monsoon rains will flood large areas and claim a large number of lives. 49. In Italien werden Unwetter grosse Schäden anrichten, auch in bezug auf die Ern-ten, während im Süden Indiens ungewöhnlich starke Monsunregen grosse Gebiete überschwemmen und eine grössere Anzahl Menschenleben fordern werden.
50. Europe, Sudan and Thailand will also be affected by very heavy rains, as will many other countries. 50. Auch Europa, der Sudan und Thailand werden von sehr schweren Regenmassen betroffen sein, wie auch viele andere Länder.
51. Elsewhere in Switzerland, unusual snowfall at the height of summer will be the order of the day, falling below 1,800 metres. 51. In der Schweiz werden anderweitig zur Hochsommerzeit ungewöhnliche Schnee-fälle von sich reden machen, die bis unter 1800 Meter fallen werden.
52. On 14th August around 120 humans will die when a large passenger plane crashes, in which unusually all passengers and crew will be unconscious due to lack of oxygen shortly after take-off at high altitude or will be frozen to death by the cold of the destroyed air conditioning system. 52. Am 14. August werden rund 120 Menschen sterben, wenn ein grosses Passagierflugzeug abstürzt, in dem ungewöhnlicherweise alle Passagiere und die Besatzung schon kurz nach dem Start in grosser Höhe infolge Sauerstoffmangel bewusstlos oder durch die Kälte der zerstörten Klimaanlage zu Tode gefroren sein werden.
53. The plane is steered by the autopilot to Greece, where it will crash. 53. Die Maschine wird durch den Autopiloten nach Griechenland gesteuert, wo sie dann abstürzt.
54. Shortly afterwards, another plane crash will be reported, in Venezuela, in which around 160 humans will be killed, while in Japan there will be a 7.3 magnitude earthquake and in Romania new storms will bring suffering and damage. 54. Kurz danach wird ein weiterer Flugzeugabsturz zu vermelden sein, und zwar in Venezuela, bei dem rund 160 Menschenleben zu beklagen sein werden, während in Japan ein Erdbeben der Stärke 7,3 auftritt und in Rumänien neuerliche Unwetter Leid und Schaden bringen.
55. It's … 55. Es …

Billy:

Billy:
Allow me to interrupt you, please: You said that there will also be heavy rainfall in Europe – does that also apply to Switzerland? Erlaube, dass ich dich unterbreche, bitte: Du hast gesagt, dass auch in Europa grosse Regenfälle sein werden – trifft das auch auf die Schweiz zu?

Ptaah:

Ptaah:
56. With Europe, I was also referring to Switzerland, which, like Germany, Austria, France and other European countries, is being hit by extreme, continuous torrential rainstorms, which also cause an extraordinary amount of damage when mountain and landslides and debris flows spill, block or tear away roads and railway lines, causing road and rail traffic to collapse in some places. 56. Mit Europa war auch die Schweiz angesprochen, die, wie Deutschland, Österreich, Frankreich und andere Länder Europas von extremen sintflutartigen, andauernden Regenunwettern heimgesucht wird, wodurch auch aussergewöhnlich viele Schäden angerichtet werden, wenn Berg- und Erdrutsche sowie Murenniedergänge die Strassen und Eisenbahnlinien verschütten, blockieren oder wegreissen, wodurch mancherorts der Strassen- und Schienenverkehr zusammen-bricht.
57. Extremely unusual flooding by torrents and otherwise harmless land streams as well as by rivers and lakes in large parts of Switzerland and Europe will also be recorded. 57. Auch extrem ungewöhnliche Überschwemmungen durch Wildbäche und sonst harmlose Landbäche sowie durch Flüsse und Seen in grossen Teilen der Schweiz und in Europa werden zu verzeichnen sein.
58. Unfortunately, a number of human lives will also be lost as a result of these incidents, including in Switzerland. 58. Auch werden durch diese Vorkommnisse leider wieder eine Anzahl Menschenleben zu beklagen sein, und zwar auch in der Schweiz.
59. Everything will become even worse in the future. 59. Alles wird zukünftig noch schlimmer werden.
60. Now what my father, Sfath, in 1947 and Asket in 1958 predicted and you continued to calculate and also foresaw, according to the prophecy and prediction of my father's father, which he conveyed to three Earth humans about 1,000 years ago, whereupon you sent a warning letter to all European governments in 1958, which however found no resonance. 60. Es geschieht nun das, was dir mein Vater, Sfath, 1947 und Asket 1958 vorausgesagt haben und du weiter berechnet und auch du vorausgesehen hast, gemäss der Prophetie und Voraussage meines Vaters Vater, die er vor rund 1000 Jahren drei Erdenmenschen vermittelte, woraufhin du im Jahr 1958 ein Warnschreiben an alle europäischen Regierungen gesandt hast, das jedoch keine Resonanz fand.

Billy:

Billy:
Rain masses in Europe, as opposed to the Iberian Peninsula, where many forest fires will rage, as you said. Yes, I can remember the letter, it was written on a Sunday at Uitikon Castle near Zurich. Director Demuth was the man in charge there at the time, and he was the one who made sure that the letters could be delivered. He also got me the addresses of the European governments. By the way, father's father calls himself grandfather in our country. Regenmassen in Europa, gegensätzlich zur iberischen Halbinsel, wo viele Wald-brände wüten werden, wie du sagtest. Ja, an das Schreiben vermag ich mich zu erinnern, es entstand damals an einem Sonntag im Schloss Uitikon in der Nähe von Zürich. Direktor Demuth war dort damals der massgebende Mann, und er war es, der dafür besorgt war, dass der Postgang mit den Briefen erledigt werden konnte. Er besorgte mir auch die Anschriften der europäischen Regierungen. Übrigens, des Vaters Vater nennt sich bei uns Grossvater.

Ptaah:

Ptaah:
61. That is right. 61. Richtig.
62. Asket explained the story to me. 62. Asket hat mir die Geschichte erklärt.
63. The date of the letter was the 25th of August 1958. 63. Das Datum des Briefes war der 25. August 1958.
64. You wrote it on your typewriter on the 24th of August, also the prophecy and prediction, which you adapted point by point to today's writing style, according to my father's notes on the details of Sfath. 64. Geschrieben hast du ihn am 24. August auf deiner Schreibmaschine, auch die Prophetie und Voraussage, die du gemäss den Aufzeichnungen meines Vaters Vater über die Angaben Sfaths Punkt für Punkt dem heutigen Schreibstil angepasst hast.

Billy:

Billy:
Unfortunately, I don't have a copy of those letters anymore, or I could paste it in our conversation. Leider habe ich keine Kopie mehr von diesen Schreiben, sonst könnte ich es bei unserem Gespräch einfügen.

Ptaah:

Ptaah:
65. That should be possible, because I received an electronic record of your writing from Asket. 65. Das dürfte sich machen lassen, denn ich erhielt von Asket eine elektronische Aufzeichnung deines Schreibens.
66. If you wish, I will bring it to you at my next visit, so that you can copy it and add it to our conversation today. 66. Wenn du es wünschst, dann werde ich es dir bei meinem nächsten Besuch mitbringen, damit du es abschreiben und unserem heutigen Gespräch beifügen kannst.
67. Besides, you may not remember that in 1958 you also wrote a combination of my grandfather's prophecy prediction for the rest of the twentieth century and for the third millennium, which you sent to Karl Veit of the German UFO Study Group in Wiesbaden at that time, for publication in the UFO News, but for which there was no reply and publication. 67. Ausserdem, das weisst du vielleicht nicht mehr, hast du 1958 auch eine Kombination aus meines Grossvaters Prophetie-Voraussage für den Rest des Zwanzigsten Jahrhunderts und für das Dritte Jahrtausend verfasst, die du damals an Karl Veit von der Deutschen UFO-Studiengemeinschaft in Wiesbaden gesandt hast, zur Veröffentlichung in den UFO-Nachrichten, wofür jedoch eine Antwort und Veröffentlichung ausgeblieben ist.
68. Karl Veit did not even consider it worthwhile to even give you an answer to your request, although he received and read your work, as Asket stated during a corresponding clarification. 68. Karl Veit fand es nicht einmal für erachtenswert, dir überhaupt auch nur eine Antwort auf deine Anfrage hin zu geben, obwohl er dein Werk erhalten und gelesen hat, wie Asket bei einer entsprechenden Abklärung feststellte.
69. Asket has an electronic record of this in personal custody, of which I can bring you another record for transcription if you wish. 69. Eine elektronische Aufzeichnung davon hat Asket in persönlicher Verwahrung, wovon ich dir eine weitere Aufzeichnung zur Abschrift bringen kann, wenn du das wünschst.
70. However, it may take a long time, because Asket is still very busy at the moment with a people who are her friends. 70. Es kann unter Umständen allerdings längere Zeit dauern, denn Asket ist gegenwärtig noch sehr beschäftigt bei einem ihr befreundeten Volk.
71. Nevertheless, I will ask. 71. Trotzdem will ich nachfragen.

Billy:

Billy:
One more surprise – gladly. If you can also bring me the letter – thanks, then I will insert it here during our conversation. And of the prophecy and prediction I will gladly make a copy if you can get it for me. I shall not lack patience. Eine Überraschung mehr – gerne. Wenn du mir auch den Brief bringen kannst – danke, dann werde ich ihn hier bei unserem Gespräch einfügen. Und von der Prophetie und Voraussage mache ich gerne eine Abschrift, wenn du sie mir besorgen kannst. An Geduld soll es mir nicht mangeln.

Letter insertion, Wednesday, the 24th of August 2005, 01:02 hrs:

Brief-Einfügung, Mittwoch, den 24. August 2005, 1.02 Uhr:

Eduard A. MeierUitikon/ZH, the 25th of August 1958
Schloss Uitikon
Uitikon/ZH

To all European Governments

Warning to all European Governments!
An absolutely reliable source gives predictions for the future of Europe and the whole world, and these have nothing to do with prophecies, because they are a foresight into the real future, from which the following follows: In a few years' time, the climatic conditions in Europe and the world will be drastically changed by human fault, with extreme storms of all kinds occurring in such a way that they will cause immense material damage to land, houses, other buildings, roads, mountains, railway tracks, torrents, streams, rivers and lakes. Many human lives will be lost due to these climate-related upheavals and storms, because in the coming decades there will be a rapid and increasing global warming and climate change, the enormous snowfalls, Hailstorms, torrential rain, hurricanes, typhoons, tornadoes, hurricanes and other storms, as well as droughts, storms and forest fires, are generating unprecedented levels of damage and will sweep across Europe and the world, causing huge amounts of damage. Torrents and streams will become torrents; rivers will become raging torrents, with wild waters overflowing all banks and causing huge floods, devastating the land and destroying many human achievements and livelihoods because they are built too close to the banks and in alluvial areas etc. Soon there will also be enormous volcanic eruptions, along with tremendously extreme earthquakes and seaquakes, which will continue far into the third millennium, getting worse and worse and claiming countless human lives. At first everything will happen in even smaller masses, but in the course of the next decades it will increase, and towards the end of the twentieth century everything will already degenerate unusually. But that does not mean then the end of the events because when the new millennium has just arrived nature will rebel even further and more powerful against the environmentally destructive madness of men and reach a measure that will remind of the primeval times of the Earth.
If the coming is considered and analysed, it is clear that mankind is largely to blame for the coming disaster and chaos as well as for the catastrophes, even if pathologically stupid and irresponsible know-it-alls and scientists will claim the opposite. Basically, overpopulation is the factor of all the evils that are to be found in global warming and environmental degradation. Open prostitution and criminality as well as the problem of asylum seekers and neo-Nazism will also spread and create great problems. Against this and against all other evils, harsh, drastic measures must be taken, as well as against the world domination addicted machinations of the USA, which cause wars all over the world, wage wars themselves and plunge other countries into chaos and want to break and eradicate their mentality, religion and politics. And because of the rapidly growing number of mankind, they are forced to exploit and destroy the environment and the earth more and more often and more to meet the increasing needs of all kinds. These needs are increasing more and more with the growing number of humanity, whereby nature and the whole environment are more and more affected and destroyed, which of course also has a devastating and destructive effect on the climate. The planet itself is tormented, because atomic and other explosions disturb the structure of the earth and cause earthquakes. Waters, nature, atmosphere and the space near the earth are polluted, the primeval forests are destroyed and devastated for profit and the earth's resources are exploited irresponsibly.
The commandment of the hour and of the future is: The madness of overpopulation and the resulting climate change, the destruction, devastation, chaos and catastrophes must be stopped and natural watercourses and floodplains restored, because only in this way can the worst be avoided. Furthermore, the world population must be reduced by a worldwide controlled birth stop, because only in this way can the increasing needs and the associated destruction ultimately be eliminated.
A great deal has already been done to ensure that the predictions come true, which is why it is also necessary to take measures against this: Pollution from fossil-fuel engines of all kinds and from smokestacks etc. must be curbed as a matter of urgency, along with all other forms of environmental and air pollution. It is also of the utmost urgency that all human constructions of any kind, such as houses and factories etc., disappear from avalanche and flood-prone areas. Alluvial landscapes etc. must be returned to nature as natural water catchment areas for flood water. Houses and factories etc. may no longer be built along torrents, streams, lakeshores, in or on avalanche slopes or water-prone plains etc. In addition, extremely urgent precautions must be taken on streams, rivers, lakes, roads, residential areas, slopes and mountains, etc., by erecting very strong and high structures in vulnerable areas where wild water can enter or where landslides, snow and mud slides and landslides can occur and cause damage, in order to protect houses, roads, paths and railway lines from being washed away, flooded, buried or torn away. This will be necessary in many places, because much of the predicted chaos and catastrophes will unfortunately already be unavoidable - and time is running out. So action is needed, and this is your responsibility, because you are in government and now know what the future will bring in Europe and throughout the world. Take action before it is too late - and pass on this warning and prediction to your successors too, because they have a duty, just as you have a duty, to act within the framework of what is necessary to protect and preserve the country and everything in it, as well as life and limb and the property of the human beings.

Eduard A. Meier

Eduard A. MeierUitikon/ZH, den 25. August 1958
Schloss Uitikon
Uitikon/ZH

An alle Regierungen Europas

Warnung an alle Regierungen Europas!
Eine absolut sichere Quelle gibt Voraussagen für die Zukunft Europas und die ganze Welt, und diese haben nichts mit Prophetien zu tun, denn sie sind eine Vorausschau in die reale Zukunft, woraus sich folgendes ergibt: In wenigen Jahren werden sich in Europa und der Welt die klimatischen Bedingungen durch Menschenschuld krass verändern, dass extreme Unwetter aller Art derart in Erscheinung treten, dass daraus ungeheure materielle Schäden an Land, Häusern, andern Gebäuden, an Strassen, Bergen, Eisenbahnwegen, Wildbächen, Flurbächen, Flüssen und Seen entstehen. Viele Menschenleben werden durch diese klimabedingten Umwälzungen und Unwetter zu beklagen sein, denn es erfolgt schon in den nächsten Jahrzehnten eine rapide und sich steigernde Klimaerwärmung und Klimaveränderung, die gewaltige Schneefälle, Hagelwetter, ungeheure Regenmassen, Orkane, Taifune, Tornados, Hurrikane und sonstige Stürme sowie Dürren, Unwetter und Waldbrände ungeahnten Ausmasses erzeugen, und sie werden über Europa und die ganze Welt hinwegziehen und riesige Schäden hervorrufen. Wildbäche und Flurbäche werden zu reissenden Flüssen; Flüsse werden zu tobenden Strömen, wobei wilde Wasser über alle Ufer treten und gewaltige Überschwemmungen hervorrufen, die das Land verwüsten und viele menschliche Errungenschaften und Existenzen zerstören, weil sie zu nahe an die Ufer und in Auengebiete usw. gebaut werden. Schon bald werden sich auch gewaltige Vulkanausbrüche ereignen, nebst ungeheuer extremen Erd- und Seebeben, die sich weit ins Dritte Jahrtausend hineinziehen, immer schlimmer werden und unzählige Men-schenleben fordern. Erst wird alles in noch kleineren Massen geschehen, doch im Laufe der nächsten Jahrzehnte steigert es sich, und gegen Ende des Zwanzigsten Jahrhunderts wird bereits alles ungewöhnlich ausarten. Doch das bedeutet dann nicht das Ende der Geschehen, denn wenn erst das neue Jahrtausend Einzug gehalten hat, wird sich die Natur noch weiter und gewaltiger gegen den umweltzerstörenden Wahnsinn der Menschen aufbäumen und ein Mass erreichen, das an die urweltlichen Zeiten der Erde erinnern wird.
Wird das Kommende betrachtet und analysiert, dann geht daraus klar und deutlich hervor, dass der Mensch grösstenteils selbst die Schuld am kommenden Unheil und Chaos sowie an den Katastrophen trägt, auch wenn krankhaft dumme sowie verantwortungslose Besserwisser und Wissenschaftler Gegenteiliges behaupten werden. Grundlegend ist die Überbevölkerung der Faktor aller Übel, die bei der Klimaerwärmung und der Umweltzerstörung zu suchen sind. Auch die offene Prostitution und die Krimina-lität sowie ein Asylantenproblem und Neonaziwesen werden sich ausbreiten und grosse Probleme schaffen. Dagegen und gegen alle sonstigen Übel müssen harsche, greifende Massnahmen ergriffen werden, wie auch gegen die weltherrschaftssüchtigen Machenschaften der USA, die Kriege in aller Welt auslösen, selbst Kriege führen und andere Länder ins Chaos stürzen und deren Mentalität, Religion und Politik brechen und ausrotten wollen. Und durch die rasend schnell wachsende Zahl der Menschheit ist diese gezwungen, immer häufiger und mehr die Umwelt und die Erde auszubeuten und zu zerstören, um den steigenden Bedürfnissen aller Art nachzukommen. Diese Bedürfnisse steigern sich mit der wachsenden Zahl der Menschheit immer mehr, wodurch die Natur und die gesamte Umwelt immer mehr in Mitleidenschaft gezogen und zerstört werden, was sich selbstredend auch verheerend-zerstörerisch auf das Klima auswirkt. Der Planet selbst wird gepeinigt, denn atomare und sonstige Explosionen stören das Gefüge der Erde und lösen Erdbeben aus. Gewässer, Natur, Atmosphäre und der erdnahe Weltraum werden verschmutzt, die Urwälder profitgierig zerstört und vernichtet sowie verantwor-tungslos die Erdressourcen ausgebeutet.
Das Gebot der Stunde und der Zukunft ist: Der Wahnsinn der Überbevölkerung und der daraus resultierende Klimawandel, die Zerstörungen, Vernichtungen, das Chaos und die Katastrophen müssen gestoppt und natürliche Wasserläufe und Auen wieder hergestellt werden, denn nur so kann das Schlimmste noch vermieden werden. Und weiter muss durch einen weltweiten kontrollierten Geburtenstopp die Weltbevölkerung reduziert werden, weil nur dadurch die steigenden Bedürfnisse und die damit verbundenen Zerstörungen letztlich behoben werden können.
Schon sehr viel ist dafür getan, dass sich die Voraussagen erfüllen, weshalb es auch notwendig ist, dass dagegen Massnahmen ergriffen werden: Die Umweltverschmutzung durch Fossil-Brennstoffmotoren aller Art sowie durch Schlote usw. muss dringendst eingedämmt werden, nebst allen ande-ren Formen der Umwelt- und Luftverschmutzung. Auch ist es von dringendster Notwendigkeit, dass alle menschlichen Bauten jeder Art, wie Wohnhäuser und Fabriken usw., aus gefährdeten Lawinen- und Überschwemmungsgebieten verschwinden. Auenlandschaften usw. müssen der Natur als natürliche Wasserauffanggebiete für Überschwemmungswasser zurückgegeben werden. Wohnbauten und Fabriken usw. dürfen nicht mehr an Wildbäche, Flurbäche, an Seeufer, in oder an Lawinenhänge oder wassergefährdete Ebenen usw. gebaut werden. Zudem müssen äusserst dringend Vorkehrungen getroffen werden an Bächen, Flüssen, Seen, Strassen, Wohngebieten, Hängen und Bergen usw., indem an gefährdeten Stellen, wo wilde Wasser übertreten oder Muren, Schnee- und Schlammlawinen sowie Bergrutsche abgehen und Schaden anrichten können, massgebende sehr starke und hohe Verbauungen erstellt werden, um Häuser, Strassen, Wege und Eisenbahntrassees vor Unterspülung, Überflutung, Verschüttung und vor einem Wegriss zu bewahren. Das wird vielerorts vonnöten sein, denn vieles des vorausgesagten Chaos und der Katastrophen wird leider bereits unvermeidlich sein - und die Zeit eilt und wird knapp. Also ist Handeln angesagt, und dieses liegt in Ihrer Verantwortung, da Sie in der Regierung sitzen und nun wissen, was die Zukunft in Europa und in der ganzen Welt bringen wird. Handeln Sie, ehe es zu spät ist - und geben Sie diese Warnung und Voraussage auch an Ihre Nachfolger weiter, denn denen obliegt die Pflicht genauso wie Ihnen, im Rahmen der erforderlichen Notwendigkeit zu handeln, um das Land und alles darin Bestehende, wie auch Leib und Leben sowie das Hab und Gut der Menschen zu schützen und zu bewahren.

Eduard A. Meier

Ptaah:

Ptaah:
72. Then I will try my best to get it. 72. Dann werde ich bei Gelegenheit darum bemüht sein.
73. Then we should turn back to the predictions, I think: 73. Dann sollten wir uns jetzt aber wieder den Voraussagen zuwenden, denke ich:
74. Portugal and Spain, as I said, will continue to be affected by very extensive forest fires, which unusually accumulate to a total of more than 75, due to the drought on the one hand and arson by criminal elements on the other. 74. Portugal und Spanien werden, wie ich schon sagte, weiterhin durch sehr grossflächige Waldbrände betroffen sein, die sich ungewöhnlicherweise gesamthaft auf über deren 75 anreichern, einerseits durch die eintretende Dürre und anderseits durch Brandstiftung krimineller Elemente.
75. Central Italy will be shaken by a 4.5 magnitude quake on the 22nd of August, after which a violent typhoon will sweep over Japan and a very strong hurricane will move towards Florida, Mexico, Mississippi, Alabama and Louisiana, causing a very large number of deaths and enormous damage and destruction. 75. Mittelitalien wird am 22. August von einem Beben der Stärke 4,5 erschüttert werden, wonach dann ein heftiger Taifun über Japan hinwegzieht und gleichermassen ein mächtig schwerer Hurrikan sich auf Florida, Mexiko, Mississippi, Alabama und Louisiana zubewegt und eine sehr grosse Anzahl Tote fordern und ungeheuer gewaltige Schäden und Zerstörungen anrichten wird.

Billy:

Billy:
A very large number of deaths, what do you mean? And one more question in between, before I forget: Do you know anything about when the bird epidemic will hit Europe? Eine sehr grosse Anzahl Tote, was verstehst du darunter? Und noch eine weitere Frage dazwischen, ehe ich es vergesse: Weisst du etwas darüber, wann die Vogelseuche denn in Europa Einzug halten wird?

Ptaah:

Ptaah:
76. There will be deaths that will be many hundreds and even over the number of thousands, with a certain number of humans who lose their lives not being found. 76. Es werden Tote zu beklagen sein, die viele Hunderte und gar über die Zahl Tausend gehen, wobei eine gewisse Anzahl Menschen, die ihr Leben verlieren, nicht mehr gefunden werden.
77. The hurricane will rage with unusual force and will also flood New Orleans, causing the city to sink into the water. 77. Der Hurrikan wird ungewöhnlich mächtig wüten und auch New Orleans unter Flutwasser setzen, so die Stadt in den Wassern versinkt.
78. Also large areas of the other states around will be very badly affected and everywhere will be misery, need, death, chaos, violence, crime, criminality, rape of women and children and looting, and aid will be extremely inadequate, which will bring enormous problems, which will also lead to a civil war-like state. 78. Auch weite Gebiete der anderen Staaten rundum werden sehr schwer betroffen und überall wird Elend, Not, Tod, Chaos, Gewalt, Verbrechen, Kriminalität, Vergewaltigung von Frauen und Kindern sowie Plünderung herrschen, und Hilfe wird nur äusserst mangelhaft geleistet werden, was ungeheure Probleme bringen wird, die auch zu einem bürgerkriegsähnlichen Zustand führen.
79. Even the US Disaster Relief Organization is a real disaster for its own country and is leading to chaos in this event, but this is entirely in keeping with the magnanimity of the government and that part of the people that is on fire for its leaders and their vassals. 79. Selbst die Organisation für Katastrophenhilfe in US-Amerika ist für das eigene Land eine wahre Katastrophe und führt bei diesem Geschehen ins Chaos, was aber ganz der Grossmäuligkeit der Regierung und jenes Teiles des Volkes entspricht, das für ihre Staatsmächtigen und deren Vasallen Feuer und Flamme ist.
80. A real disgrace for the United States, when one considers that in other and even more powerful disaster areas of the world, such things of insulting failure have never happened to such an extent as will be the case in the American disaster areas. 80. Eine wahre Schande für die USA, wenn man bedenkt, dass in anderen und noch viel gewaltigeren Katastrophengebieten der Erde solche Dinge des schimpflichen Versagens in diesem Ausmass nie geschehen sind, wie das in den amerikanischen Katastrophengebieten der Fall sein wird.
81. Everything is becoming a great national disgrace to U.S. America, which will show its true face from that side as it really is behind the 'I am your friend mask' of the U.S. government and all its supporters and like-minded people and criminals and criminals. 81. Alles wird zur grossen nationalen Schande für US- Amerika, das sein wahres Gesicht von jener Seite zeigen wird, wie es hinter der ‹Ich-bin-dein-Freund-Maske› der US- Regierung und all ihren Anhängern und den Gleichgesinnten aus dem Volk sowie bei den Verbrechern und Kriminellen in Wirklichkeit aussieht.
82. They are more willing to impose the death penalty, to live in selfishness, to disrespect their neighbour, to steal, murder, and wage wars in foreign countries to spread death, torture, murder, rape, terror, and destruction throughout the world. 82. Diese sind eher gewillt, die Todesstrafe zu verhängen, in Selbstsucht zu leben, den Nächsten zu missachten, zu bestehlen, zu ermorden und Kriege in fremden Ländern zu führen, um Tod, Folter, Mord, Vergewaltigung, Terror und Zerstörung in der Welt zu verbreiten.
83. To develop into true human beings and to cultivate true humanity is foreign to them. 83. Sich zu wahrlichen Menschen zu entwickeln und wahrliches Menschsein zu pflegen, ist ihnen fremd.
84. And in addition it must be said that a great deal will be sectarian in nature, like the first and second election of George W. Bush as US President, which was mainly due to the Evangelicans. 84. Und dazu ist noch zu sagen, dass dabei sehr vieles sektiererisch bedingt sein wird, wie schon die erste und die zweite Wahl des George W. Bush zum US-Präsidenten, was hauptsächlich durch die Evangelikaner zustande gekommen ist.
85. This fundamentalist racist sect, along with other like-minded people in the USA, forms a great power and is a great danger for the non-Christian and especially for the Islamic world. 85. Diese fundamentalistische Rassisten-Sekte bildet nebst anderen Gleichgesinnten in den USA eine grosse Macht und ist für die nichtchristliche und speziell für die islamische Welt eine grosse Gefahr.
86. And because in New Orleans live a lot of black and poor people who are a thorn in the side of the racist US President Bush and those who cheer for him, it will be that the otherwise already lacking organization of disaster relief will be all the more sloppy and Bush will only care about it hypocritically for the sake of his office. 86. Und weil in New Orleans sehr viele schwarze und arme Menschen leben, die dem rassistischen US- Präsidenten Bush und seinen ihm Zujubelnden ein Dorn im Auge sind, wird es sein, dass die sonst schon an Organisation fehlende Katastrophenhilfe erst recht verschlampt und Bush sich nur notgedrungen um seines Amtes willen scheinheilig darum kümmern wird.
87. Beside the many dead, tens of thousands of people will also be homeless, because the immense destruction is mainly related to human residential buildings and achievements etc. 87. Nebst den vielen Toten werden auch Zigtausende von Menschen obdachlos sein, denn die ungeheuren Zerstörungen beziehen sich hauptsächlich auf menschliche Wohngebäude und Errungenschaften usw.
88. You and Quetzal, you both already spoke at the 230th official contact conversation on 11th October 1989 about what will happen when the catastrophe occurs. 88. Du und Quetzal, ihr beide habt schon beim 230. offiziellen Kontaktgespräch am 11. Oktober 1989 darüber gesprochen, was geschehen wird, wenn sich die Katastrophe ergibt.
89. Look here, in the new contact conversation volume no. 6, on page 62, it says the following: 89. Sieh hier, im neuen Kontaktgespräche-Block Nr. 6 steht auf Seite 62 folgendes geschrieben:

Billy:

Billy:
New Orleans is sinking deeper and deeper into the ground and is already about two meters below sea level, as you explained to me. Also the whole area around it is slowly but surely drowning in the sea. New Orleans sinkt ja immer tiefer in den Grund und liegt ja bereits rund zwei Meter unter dem Meeresspiegel, wie du mir erklärt hast. Auch das ganze Gebiet rundum ersäuft langsam aber sicher im Meer.
Quetzal: Quetzal:
463. This is true, which is why New Orleans is in danger of total flooding and destruction if the storms and waters become too violent. 463. Das entspricht der Richtigkeit, deshalb besteht auch die Gefahr der totalen Überschwemmung und Vernichtung New Orleans, wenn die Stürme und Wasser zu gewaltig werden.
90. What you said then will actually happen now, and it will be one of the biggest catastrophes ever to hit the USA before and after the San Francisco earthquake in 1906. 90. Das nun, was ihr damals gesprochen habt, wird sich jetzt tatsächlich ereignen, und es wird bis anhin eine der grössten einer solchen Katastrophe sein, wovon die USA jemals getroffen wurde vor und nach dem Erdbeben von San Francisco anno 1906.
91. But this catastrophe will not be the last, because in the course of time much more powerful and worse ones will follow, not only in the USA, but everywhere in the world and so also in Europe, to which your fatherland belongs. 91. Doch diese Katastrophe wird nicht die letzte sein, denn es werden im Laufe der Zeit noch sehr viel mächtigere und schlimmere folgen, und zwar nicht nur in den USA, sondern überall auf der Welt und so also auch in Europa, wozu ja auch dein Vaterland gehört.
92. But the USA will be hit by hurricanes several times in the near future, just as typhoons in the Far East will make a name for themselves. 92. Die USA wird aber in nächster Zeit noch mehrmals von Hurrikans getroffen, wie aber auch Taifune im Fernen Osten von sich reden machen werden.
93. You warned the European governments in 1958 and already then you pointed out the coming disaster and declared that countermeasures had to be taken. 93. Du hast ja 1958 die europäischen Regierungen gewarnt und bereits damals auf das kommende Unheil hingewiesen und erklärt, dass Gegenmassnahmen ergriffen werden müssten.
94. But you were only ridiculed, and your warning went unheeded, which has been avenging itself for quite some time and will continue to do so. – 94. Du wurdest jedoch nur lächerlich gemacht, und deine Warnung blieb un-beachtet, was sich schon seit geraumer Zeit rächt und weiterhin rächen wird. –
95. And as for the bird epidemic: 95. Und bezüglich der Vogelseuche:
96. It has already been caused by wild birds, but chicken birds and humans have been spared so far. 96. Es ist bereits geschehen durch Wildvögel, wobei jedoch Hühnervögel und Menschen bisher noch verschont geblieben sind.

Billy:

Billy:
So the big disaster is actually going to come over New Orleans and the country and the other affiliated states. And maybe it will be good if mankind finally learns what is really going on with US-America and how many of the people there are true, namely not friend and not real human being, but only selfish, self-considered and irresponsible towards the fellow human beings, from which all those US-Americans have to suffer, who as a minority disagree with the criminal machinations of the government as well as their contributors and the fellow howlers from the pro-government people. You then went on to say that the bird epidemic is spreading more and more into Europe, but that this only refers to the spread to chickens, while wild birds are already bringing the disease into Europe, or have done so. Then there is another question, which we have already talked about, but you said at the time – it was a purely private conversation – that migraines are inherited, but you said nothing more about that. May I ask what the answer should have been? Also wird die grosse Katastrophe nun tatsächlich über New Orleans und das Land sowie über die anderen angegliederten Staaten kommen. Und vielleicht wird es gut sein, wenn die Menschheit endlich erfährt, was mit US-Amerika wirklich los ist und wie viele der Menschen dort wahrheitlich sind, nämlich nicht Freund und nicht wirklicher Mensch, sondern nur egoistisch, selbstbedacht und verantwortungslos gegenüber den Mitmenschen, worunter alle jene US-Amerikaner und -Amerikanerinnen zu leiden haben, die als Minderheit mit den kriminellen Machenschaften der Regierung sowie deren Mitwirkenden und den Mitheulern aus dem regierungsfreundlichen Volk nicht einverstanden sind. Weiter bezogen sich dann deine Worte darauf, dass sich die Vogelseuche immer mehr nach Europa ausbreite, wobei sich das aber nur auf die Ausbreitung auf Hühner beziehe, während durch Wildvögel die Seuche bereits in Europa eingeschleppt werde oder worden sei. Dann noch eine Frage, worüber wir zwar auch schon gesprochen haben, doch sagtest du damals – es war ein rein privates Gespräch –, dass Migräne vererbt werde, wozu du aber weiter nichts gesagt hast. Darf ich dazu fragen, was die Antwort hätte sein sollen?

Ptaah:

Ptaah:
97. Regarding the bird epidemic, that was the meaning of my words. 97. Bezüglich der Vogelseuche war es der Sinn meiner Worte.
98. And what I apparently forgot to explain regarding migraine is this: 98. Und was ich offenbar vergass zu erklären in bezug auf die Migräne ist folgendes:
99. Through a genetic change in chromosome 1, the suffering of migraine is actually hereditary. 99. Durch eine genetische Veränderung im Chromosom 1 ist das Leiden der Migräne tatsächlich vererbbar.
102. This hurricane will be followed in a few weeks by another, even more powerful one called 'Rita', which will reach the US at Galveston, Houston, Port Arthur and Morgan City. 102. Diesem Hurrikan wird nach einigen Wochen ein weiterer, noch mächtigerer folgen, der ‹Rita› genannt werden wird, und dieser erreicht die Gebiete von US- Amerika bei Galveston, Houston, Port Arthur und Morgan City.
103. It will cause fear, terror and chaos when millions of people are on the run. 103. Er wird Angst, Schrecken und Chaos auslösen, wenn Millionen von Menschen auf der Flucht sein werden.
104. Hurricane 'Katrina' will cause tremendous damage, devastation and destruction, but will claim far fewer lives than US America has seen in the past, such as the earthquake in San Francisco in mid-April 1906, which killed about 7,000 people, and the 104. Der Hurrikan ‹Katrina› wird ungeheuer viel Schaden, Verwüstungen und Zerstörungen anrichten, jedoch viel weniger Menschenleben fordern, als US-Amerika früher erlebt hat, so z.B. beim Erdbeben Mitte April anno 1906 in San Francisco, das rund 7000 Menschenleben forderte, sowie hinsichtlich des
Hurricanes in southeast Texas in early September 1900, devastating the Texas port city of Galveston and almost the entire Texas Gulf Coast and claiming some 8,000 lives. Hurrikans in Südosttexas anfangs September 1900, wobei die texanische Hafenstadt Galveston und beinahe die ganze texanische Golfküste verwüstet wur-den und rund 8000 Menschenleben zu beklagen waren.
105. The next unusually powerful hurricane 'Rita' will, as explained, have a centre speed of about 300 kilometres per hour. 105. Der nächste ungewöhnlich mächtige Hurrikan ‹Rita› wird, wie erklärt, eine Zentrumsgeschwindigkeit von rund 300 Stundenkilometern aufweisen.
106. Dam failures will partially submerge New Orleans again. 106. Durch Dammbrüche wird New Orleans teilweise neuerlich unter Wasser gesetzt.
107. In your homeland, in the canton of Wallis, a 10-year-old girl from Cameroon gives birth to a child, which will cause a sensation in Switzerland. 107. In deiner Heimat, im Kanton Wallis, gebiert ein 10jähriges Mädchen aus Kamerun ein Kind, was in der Schweiz Aufsehen erregen wird.
108. Then: 108. Dann:
109. The humans of the Earth have still not learned to listen to your warnings regarding the use of propellants etc., so the southern ozone hole is expanding again this year to such an extent that it will cover a larger area than the entire expanse of Europe. 109. Die Menschen der Erde haben es noch immer nicht gelernt, auf deine Warnun-gen zu hören bezüglich der Verwendung der Treibgase usw., folglich sich das südliche Ozonloch dieses Jahr wieder dermassen ausweitet, dass es eine grössere Fläche als die gesamte Weite Europas einnehmen wird.
110. In Iraq, namely in Baghdad, a Shiite pilgrimage procession will cause mass panic, which will kill about 1,000 humans. 110. Im Irak, und zwar in Bagdad, wird sich bei einer schiitischen Wallfahrtsprozession eine Massenpanik ereignen, durch die rund 1000 Menschen sterben werden.
111. The reason for the panic will be a deliberately generated rumour that suicide bombers are in the pilgrim masses to detonate the bombs in them, but this will be a deliberate lie to trigger the mass panic, which will claim many lives, which unfortunately will succeed. 111. Der Grund für die Panik wird ein bewusst erzeugtes Gerücht sein, dass Selbstmordattentäter in der Pilgermasse seien, um in dieser die Bomben zu zünden, was aber einer bewussten Lüge entsprechen wird, um die Massenpanik auszulösen, wodurch viele Tote gefordert werden sollen, was leider auch gelingen wird.
112. Then a huge typhoon will be reported again, which will pass over Taiwan towards China, claiming lives and causing destruction. 112. Dann wird wieder ein gewaltiger Taifun zu vermelden sein, der über Taiwan Richtung China hinwegzieht, Menschenleben fordert und Zerstörungen anrichtet.
113. This typhoon will be followed by a second one of enormous strength, which will also sweep over the south of Japan and which will also be such that it will cause great destruction and claim human lives. 113. Diesem Taifun wird ein zweiter von gewaltiger Stärke folgen, der auch über den Süden Japans hinwegzieht und der auch so sein wird, dass er grosse Zerstörungen hervorruft und Menschenleben fordert.
114. Then, in the first days of September, a passenger plane crashes on Sumatra just seconds after take-off, claiming the lives of around 170 human lives. 114. Dann ergibt es sich in den ersten Septembertagen, dass auf Sumatra nur Sekunden nach dem Start ein Passagierflugzeug abstürzt, was rund 170 Men-schenleben fordert.
115. During the same period, an extraordinary and strange event in Austria will claim around ten lives when a transport helicopter flies high above a cable car and loses a load hanging below it, a concrete container weighing around 800 kilograms. 115. Im gleichen Zeitraum wird in Österreich ein aussergewöhnliches und seltsames Geschehen rund zehn Menschenleben fordern, wenn ein Transporthubschrauber hoch über eine Seilbahn hinwegfliegt und eine unter ihm hängende Last, einen Betonbehälter von rund 800 Kilogramm, verliert.
116. As a heavy projectile, the container collides with a moving cable car gondola, which crashes to the ground and from which the people are ejected. 116. Als schweres Geschoss prallt der Behälter auf eine fahrende Seilbahngondel, die zur Erde stürzt und aus der die Menschen hinausgeschleudert werden.
117. The force of the container impact causes the ropes of the cable car to vibrate strongly, causing two further gondolas to crash, from which the passengers are also ejected. 117. Durch die Wucht des Behälteraufpralls geraten die Seile der Bahn in starke Schwingungen, wodurch zwei weitere Gondeln abstürzen, aus denen ebenfalls die Passagiere hinausgeschleudert werden.
118. Then it must be said that large parts of southern France have been hit by violent rainstorms and thus also by floods 118. Dann ist zu sagen, dass grosse Teile Südfrankreichs von gewaltigen Regenunwettern und damit auch von Überschwemmungen getroffen
while in Spain two tornadoes will cause major damage in the Barcelona area, followed by an earthquake of magnitude 4.9 on the 8th of September, the centre of which will be in the Chamonix area of France and will also affect parts of Switzerland. werden, während in Spanien im Gebiet von Barcelona zwei Tornados grossen Schaden anrichten, wonach dann am 8. September ein Erdbeben der Magnitude 4,9 folgt, dessen Zentrum im Gebiet von Chamonix in Frankreich sein und auch Teile der Schweiz erschüttern wird.
119. Weeks later, Portugal will be hit by an earthquake and a seaquake of magnitude 7.3 will occur near Papua New Guinea, then a seaquake off Sumatra, while in the Pacific there will be new violent typhoons which will bring destruction and loss of life as far as the Philippines and China. 119. Portugal wird Wochen später von einem Erdbeben betroffen und ein Seebeben der Stärke 7,3 ergibt sich bei Papua-Neuguinea, dann ein Seebeben vor Sumatra, während im Pazifik neue gewaltige Taifune entstehen, die bis zu den Philippinen und nach China Zerstörungen bringen und Menschenleben fordern.
120. Switzerland will also experience new severe storms, and in the Gaza Strip the Israeli occupation terror will come to an end on the 11th of September after 38 years. 120. Auch die Schweiz wird neue starke Unwetter zu verzeichnen haben, und im Gazastreifen wird am 11. September nach 38 Jahren der israelische Besatzungs-terror ein Ende finden.
121. Then it will become known that the completely irresponsible US President George W. Bush is planning nuclear attacks on terrorist organisations and on states which he, in exuberant fear and cowardice, sees as a danger to the USA. 121. Dann wird bekannt werden, dass der völlig verantwortungslose US-Präsident George W. Bush Atomwaffenangriffe auf Terrororganisationen und auf Staaten plant, die er in überbordender Angst und Feigheit als Gefahr für die USA wähnt.
122. Then, on the 13th of September, a very serious series of suicide bombings will take place in Baghdad, in which some 170 humans will die and hundreds will be seriously injured. 122. Dann ergibt sich am 13. September in Bagdad eine sehr schwere Serie von Selbstmordattentaten, bei denen rund 170 Tote und Hunderte von teils schwer verletzten Menschen zu beklagen sein werden.
123. The attack is being carried out by the terrorist organization Al-Qaeda, in retaliation for the massacres of insurgents carried out by the US military and Iraqi forces. 123. Der Anschlag erfolgt durch die Terrororganisation Al-Qaida, und zwar als Vergeltungsakt für die durch die US-amerikanischen Militärkräfte und die irakischen Kräfte angerichteten Massaker an Aufständischen.
124. And the closer the time comes when the new constitution for Iraq is to be adopted, the more attacks are increasing, which will cost hundreds of lives, because as many Shiites as possible are to be killed, who are on the side of the government and the occupying power USA. 124. Und je näher der Zeitpunkt kommt, an dem die neue Verfassung für den Irak verabschiedet werden soll, desto mehr häufen sich die Attentate, die Hunderte von Menschenleben kosten werden, weil so viele Schiiten wie möglich getötet werden sollen, die auf Seiten der Regierung und der Besatzungsmacht USA stehen.
125. This will also be the prelude for Al Qaeda to openly oppose the pro-American and pro-government Shiites and threaten them with war. 125. Das wird auch der Auftakt dafür sein, dass sich Al-Qaida offen gegen die amerikafreundlichen und regierungsfreundlichen Schiiten stellt und diesen mit Krieg droht.
126. Further it results in Ireland that the religious terror between Protestants and Catholics flares up again, namely by riots of the Protestants. 126. Weiter ergibt sich in Irland, dass der Religionsterror zwischen Protestanten und Katholiken wieder neu aufflammt, und zwar durch Ausschreitungen der Protestanten.
127. Greece is hit by several earthquakes and in South Asia and Southeast Asia a meningitis epidemic claims over 1,000 lives. 127. Griechenland wird von einigen Erdbeben getroffen und in Südasien und Südostasien fordert eine Hirnhaut-Epidemie über 1000 Menschenleben.
128. In South India, Bangladesh, Bulgaria and in Romania heavy rainstorms with large floods will occur and claim a larger number of lives. 128. In Südindien, Bangladesh, Bulgarien und in Rumänien werden schwere Regenstürme mit grossen Hochwassern auftreten und eine grössere Anzahl Menschenleben fordern.
129. Then in Ireland, the IRA terrorist organisation is officially laying down its arms, while another severe typhoon will be reported, claiming lives and causing great destruction in Vietnam and China. 129. Dann trägt sich in Irland zu, dass die Terrororganisation IRA offiziell die Waffen streckt, während wieder ein schwerer Taifun von sich reden machen wird, der Menschenleben fordert und grosse Zerstörungen in Vietnam und China anrichtet.
130. At the same time there is an earthquake in Peru, a huge bush fire in South Africa and a huge forest fire in the USA near Los Angeles. 130. Gleichzeitig ergibt sich in Peru ein Erdbeben, und in Südafrika wird ein gewaltiger Buschbrand sowie in den USA bei Los Angeles ein grosser Waldbrand wüten.
131. And now the Earth's climate is changing faster and faster as a result of the environmental destruction caused by mankind. 131. Und jetzt ist es soweit, dass sich das Erdklima immer schneller verändert, als Folge der Umweltzerstörung durch den Erdenmenschen.
132. And now it is also so far that the rapid climate change process can no longer be stopped, which means that the natural disasters, the storms of all kinds, cannot be stopped, nor can the melting of the ice of the Arctic and parts of the Antarctic and the glaciers. 132. Jetzt ist es auch soweit, dass der rapide Klimaveränderungsprozess nicht mehr aufgehalten werden kann, wodurch die Naturkatastrophen, die Unwetter aller Art, nicht mehr aufgehalten werden können, wie auch nicht das Abschmelzen des Eises der Arktis und von Teilen der Antarktis sowie der Gletscher.
133. All evils in every respect will henceforth become ever more powerful, more incalculable and now, in fact, unstoppable. 133. Alle Übel in jeder Beziehung werden fortan immer gewaltiger, unbe-rechenbarer und nun tatsächlich unaufhaltsam werden.
134. This will now finally also be determined by the authoritative earthly scientists, whereby it is now however too late to turn back, because the process can no longer be stopped, and earthly mankind alone is to blame for this through its destructive fury. 134. Das werden nun endlich auch die massgebenden irdischen Wissenschaftler feststellen, wobei es jetzt jedoch zur Umkehr zu spät ist, denn der Prozess ist nicht mehr aufzuhalten, und daran trägt allein die Erdenmenschheit durch ihre Zerstörungswut die Schuld.
135. A reversal for the better and to prevent the process of destruction should have taken place in the 1950s at the latest, when you enlightened and warned the governments of the world through your letters to them, but for which you reaped only ridicule and ingratitude. 135. Eine Umkehr zum Besseren und zur Verhütung des Zerstörungsprozesses hätte spätestens in den 1950er Jahren erfolgen müssen, als du die Regierungen der Welt durch deine Schreiben an sie aufgeklärt und gewarnt hast, wofür du jedoch nur Lächerlichkeit und Undank geerntet hast.
136. At that time, however, there would still have been a chance to prevent the worst from happening, but this is no longer possible now, because since then everything has developed so far that nature is now and from now on rebelling so tremendously that everything so far is far surpassed. 136. Damals jedoch hätte noch die Chance bestanden, um das Schlimmste zu ver-hindern, was jetzt jedoch nicht mehr möglich ist, weil sich seither alles derart weit entwickelt hat, dass sich die Natur nun und fortan derart gewaltig aufbäumt, dass alles derartig Bisherige weit übertroffen wird.
137. Up to here, my friend, I will give you the predictions. 137. Bis hierhin, mein Freund, will ich dir die Voraussagen geben.
138. But now it is time for me. 138. Nun aber ist es Zeit für mich.
139. Goodbye, Eduard. 139. Auf Wiedersehn, Eduard.

Billy:

Billy:
Bye, Ptaah – see you next time. Tschüss, Ptaah – bis nächstens wieder.

Next Contact Report

Contact Report 398

Further Reading

Links and navigationFuture FIGU.pngf Mankind

Contact Report Index Meier Encyclopaedia
n A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z