Difference between revisions of "Contact Report 007"

(Contact Report 7 Translation)
m
 
(15 intermediate revisions by 4 users not shown)
Line 1: Line 1:
 
[[Category:Contact Reports]]
 
[[Category:Contact Reports]]
{{Unofficialauthorised}}
+
{{Officialauthorised}}
 
+
<br>
 
+
<div style="float:right">[[File:Jordan 1963 close up.jpg|thumb|380px|Right|<small>M. Rashid (centre) in 1963</small>]]</div>
 
+
<div style="float:left">__TOC__</div>
 
+
<br clear="all" />
== Introduction ==
+
=== Introduction ===
* Contact Reports volume: 1 (Plejadisch-plejarische Kontakberichte, Gespräche, Block 1)  
+
<div style="float:left"><small>
* Page number(s): 55-69
+
* Contact Reports Volume / Issue: 1 (Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte Block 1)<br>pp. 55-69 <small>[Contact No. [[The_Pleiadian/Plejaren_Contact_Reports#Contact_Reports_1_to_400|1 – 38]] from 28.1.1975 to 13.11.1975] [[Contact_Statistics#Book_Statistics|Stats]] | [http://shop.figu.org/bücher/plejadisch-plejarische-kontaktberichte-block-1 Source]</small><br><br>
* Date/time of contact: Tuesday, February 25, 1975, 6:02 PM
+
* Contact Reports Band / Block: 1 (Semjase-Bericht Gespräch Erlebnisse Block 1)<br>pp. 46-65 <small>[Contact No. [[The_Pleiadian/Plejaren_Contact_Reports#Contact_Reports_1_to_400|1 – 23]] from 28.1.1975 to 3.6.1975] [[Contact_Statistics#Book_Statistics|Stats]] | (out of print)</small><br><br>
* Translator(s): Benjamin Stevens
+
* Date/time of contact: Tuesday, 25<sup>th</sup> February, 1975 - 18:02
* Date of original translation: Monday, May 24, 2010
+
* Translator(s): [[Benjamin Stevens]]
* Corrections and improvements made: N/A
+
* Date of original translation: Monday, 24<sup>th</sup> May, 2010
* Contact person: Semjase
+
* Corrections and improvements made: Stefan Zutt (25 June 2019)
 +
* Contact person(s): [[Semjase]]
 +
</small>
 +
</div>
 +
<div align="right"><div><ul><li style="display: inline-block;">
 +
[[File:PLJARISCHE_BLK_1.jpg|frameless|130px|right|alt=Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte]]</li><li style="display: inline-block;">[[File:SEMJASE_BLCK_1.jpg|frameless|130px|right|alt=Semjase-Bericht]]</li></ul></div>
 +
</div>
 +
<br clear="all" />
  
 
=== Synopsis ===
 
=== Synopsis ===
 +
Semjase explains that individuals from the [[Plejaren Federation]] were in contact (see 'impulse-telepathy') with an Earth priest from the Greek Orthodox Catholic Church in 1956, who they helped along with his learning of the old Aramaic language. With their help he relinquished his religious faith and devoted himself to the task of translating Billy's archaeological discovery. He began getting talkative about the translations, and with what the [[Plejaren Federation]] had taught him, with religious folks. Eventually leading to him being hunted by them, he went on the run. Later he was attacked and unfortunately three-quarters/¾ worth of the original archaeological discovery was destroyed.
  
'''This is the entire contact. It is an authorised but unofficial translation and may contain errors.'''
+
They later talk about the fraud of parapsychology, mental powers and spiritual healers. Semjase also says a small amount about how they've been positioning him. Other subjects include 'Adam', EVP and 'Spirit Music' also mentioned.
 +
<br><br>
 +
'''This is the entire contact.'''
 +
<br>
  
 
== Contact Report 7 Translation ==
 
== Contact Report 7 Translation ==
{|
+
{{hidecolumnsbuttons}}
 +
{| id="collapsible_report" style="text-align:justify;"
 
|+
 
|+
 +
| {{FOMTS1}}
 
|-
 
|-
| style="width:50%; background:LightSkyBlue; color:Black" | English || style="width:50%; background:LightSkyBlue; color:Black" | German
+
| <big>''Seventh contact''</big>
|-
+
| <big>''Siebenter Kontakt''</big>
| 7th Contact – Tuesday, February 25, 1975, 6:02 PM
 
| Siebenter Kontakt - Dienstag, 25. Februar 1975, 18.02 h
 
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| ''Tuesday, 25<sup>th</sup> February 1975, 18:02''<br><br>
| '''Billy:'''
+
| ''Dienstag, 25. Februar 1975, 18:02''<br><br>
 
|-
 
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 
| You called me yourself today. Evidently, you have to tell me something important, Semjase?
 
| You called me yourself today. Evidently, you have to tell me something important, Semjase?
 
| Du hast mich heute selbst gerufen. Offenbar has du mir etwas Wichtiges zu sagen, Semjase?
 
| Du hast mich heute selbst gerufen. Offenbar has du mir etwas Wichtiges zu sagen, Semjase?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 1. So it is, but you must remain silent over this:
+
| 1. So it is, but you must remain silent about this: ...
 
| 1. So ist es, doch du musst darüber schweigen: ...
 
| 1. So ist es, doch du musst darüber schweigen: ...
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| Good, Semjase, I will do as you wish – and I will remain silent over that.
+
| Okay, Semjase, I will do as you wish – and I will remain silent about it.
 
| Gut, Semjase, ich werde tun, wie du wünschst – und ich werde schweigen darüber.
 
| Gut, Semjase, ich werde tun, wie du wünschst – und ich werde schweigen darüber.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
 
| 2. So now, I want to tell you something that will surely please you:
 
| 2. So now, I want to tell you something that will surely please you:
 
| 2. So will ich dir denn nun etwas sagen, das dich sicher freuen wird:
 
| 2. So will ich dir denn nun etwas sagen, das dich sicher freuen wird:
Line 54: Line 68:
 
| 3. In Kürze erhalte ich ein neues Strahlschiff, das du dann auch aus der Nähe photographieren kannst, um recht gute Photos zu erhalten.
 
| 3. In Kürze erhalte ich ein neues Strahlschiff, das du dann auch aus der Nähe photographieren kannst, um recht gute Photos zu erhalten.
 
|-
 
|-
| 4. Unfortunately, the automatic beams are still installed in my current ship, which would destroy your films up to about 100 meters away, that is, exactly 90 meters away.
+
| 4. Unfortunately in my current ship the automatic beams are still installed, which would destroy your films up to a distance of about 100 metres, i.e. very precisely 90 metres.
 
| 4. In meinem jetzigen Schiff sind leider noch die automatischen Strahler eingebaut, die bis auf rund 100 Meter Entfernung, das heisst ganz genau 90 Meter, deine Filme vernichten würden.
 
| 4. In meinem jetzigen Schiff sind leider noch die automatischen Strahler eingebaut, die bis auf rund 100 Meter Entfernung, das heisst ganz genau 90 Meter, deine Filme vernichten würden.
 
|-
 
|-
| 5. The radiation isn’t harmful to living organisms, but as I said, it would destroy your films.
+
| 5. The radiation isn't harmful to living organisms, but as I said, it would destroy your films.
 
| 5. Die Strahlung ist nicht schädlich für Lebewesen, doch würde sie, wie gesagt, deine Filme zerstören.
 
| 5. Die Strahlung ist nicht schädlich für Lebewesen, doch würde sie, wie gesagt, deine Filme zerstören.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| Excellent, I’m looking forward to it already. May I then also capture the interior, etc. on film and take the flight with you, which you have promised me?
+
| Excellent, I'm already looking forward to it. May I then also capture the inner furnishings etc. on the film and take the flight with you that you have promised me?
 
| Ausgezeichnet, ich freue mich schon jetzt darauf. Darf ich dann auch die Inneneinrichtungen usw. auf den Film bannen und den Flug mit dir unternehmen, den du mir zugesagt hast?
 
| Ausgezeichnet, ich freue mich schon jetzt darauf. Darf ich dann auch die Inneneinrichtungen usw. auf den Film bannen und den Flug mit dir unternehmen, den du mir zugesagt hast?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 6. You may take the flight when the time has come for it, but I may not allow you to take even a single shot inside of the beamship.
+
| 6. You may fly with me when the time has come for it; however, I must not allow you to take even one single photograph inside the beamship.
 
| 6. Mitfliegen darfst du, wenn die Zeit dazu gekommen ist; doch aber darf ich dir nicht erlauben, im Innern des Strahlschiffes auch nur eine einzige Aufnahme zu machen.
 
| 6. Mitfliegen darfst du, wenn die Zeit dazu gekommen ist; doch aber darf ich dir nicht erlauben, im Innern des Strahlschiffes auch nur eine einzige Aufnahme zu machen.
 
|-
 
|-
| 7. Maybe at a later time, which I don’t have to decide, however.
+
| 7. Perhaps at later times, but that is not for me to decide.
 
| 7. In späteren Zeiten vielleicht, was ich aber nicht zu entscheiden habe.
 
| 7. In späteren Zeiten vielleicht, was ich aber nicht zu entscheiden habe.
 
|-
 
|-
| 8. At a later time, you may then, perhaps, also take a picture of me.
+
| 8. At a later time you may then maybe also take a picture of me.
 
| 8. Zu späterer Zeit darfst du dann vielleicht auch ein Bild von mir machen.
 
| 8. Zu späterer Zeit darfst du dann vielleicht auch ein Bild von mir machen.
 
|-
 
|-
| 9. But for the time being, this is not yet under discussion, and maybe it also can’t be, because very specific reasons don’t allow this yet or not at all.
+
| 9. But for the time being this is not yet up for discussion, and perhaps it also cannot be, because very specific reasons do not allow this yet or not at all.
 
| 9. Vorläufig steht das aber noch nicht zur Diskussion, und vielleicht kann es auch nicht sein, weil ganz bestimmte Gründe das noch nicht oder überhaupt nicht erlauben.
 
| 9. Vorläufig steht das aber noch nicht zur Diskussion, und vielleicht kann es auch nicht sein, weil ganz bestimmte Gründe das noch nicht oder überhaupt nicht erlauben.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| Alright, Semjase, I don’t want to urge you. It is enough for me when you say that it is like that. You also don’t need to tell me the reasons, for they must surely be important, and thus, you also may not mention them, perhaps?
+
| It's all right, Semjase, I don't want to pressure you. It is enough for me if you say that is how it is. You also do not need to tell me the reasons, because they must surely be of importance, and therefore perhaps you are not allowed to mention them?
 
| Schon gut, Semjase, ich will dich ja nicht drängen. Es genügt mir, wenn du sagst, dass es nun einmal so ist. Die Gründe brauchst du mir auch nicht zu nennen, denn diese müssen sicher von Bedeutung sein, und so darfst du sie vielleicht auch nicht nennen?
 
| Schon gut, Semjase, ich will dich ja nicht drängen. Es genügt mir, wenn du sagst, dass es nun einmal so ist. Die Gründe brauchst du mir auch nicht zu nennen, denn diese müssen sicher von Bedeutung sein, und so darfst du sie vielleicht auch nicht nennen?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 10. They are important, that’s right.
+
| 10. They are of importance, that is right.
 
| 10. Sie sind von Bedeutung, das ist richtig.
 
| 10. Sie sind von Bedeutung, das ist richtig.
 
|-
 
|-
Line 96: Line 110:
 
| 11. Du irrst aber damit, dass ich sie dir nicht nennen dürfte.
 
| 11. Du irrst aber damit, dass ich sie dir nicht nennen dürfte.
 
|-
 
|-
| 12. It’s just that you may not pass them on, so you would have to keep them for yourself.
+
| 12. It's just that you may not pass them on, so you would have to keep them to yourself.
 
| 12. Nur weitererzählen dürftest du sie nicht, so du sie also für dich behalten müsstest.
 
| 12. Nur weitererzählen dürftest du sie nicht, so du sie also für dich behalten müsstest.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| I already understand, and thus, you also shouldn’t tell me the reasons.
+
| I already understand, and thus, you also shouldn't tell me the reasons.
 
| Ich verstehe schon, und daher sollst du mir die Gründe auch nicht nennen.
 
| Ich verstehe schon, und daher sollst du mir die Gründe auch nicht nennen.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 13. You are very sensitive.
+
| 13. You are very mentally fine-feeling.
 
| 13. Du bist sehr feinfühlend.
 
| 13. Du bist sehr feinfühlend.
 
|-
 
|-
Line 114: Line 128:
 
| 14. Doch nun aber möchte ich dich bitten, meinen Auftrag nicht zu vergessen.
 
| 14. Doch nun aber möchte ich dich bitten, meinen Auftrag nicht zu vergessen.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| Certainly not; also, how could I? – But do you already want to go again?
+
| Certainly not, also, how could I? – But do you already want to go again?
 
| Bestimmt nicht, wie könnte ich auch? – Aber willst du denn schon wieder gehen?
 
| Bestimmt nicht, wie könnte ich auch? – Aber willst du denn schon wieder gehen?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
 
| 15. No, I only asked you again because it is very important.
 
| 15. No, I only asked you again because it is very important.
 
| 15. Nein, ich habe dich nur nochmals darum gebeten, weil es sehr wichtig ist.
 
| 15. Nein, ich habe dich nur nochmals darum gebeten, weil es sehr wichtig ist.
Line 129: Line 143:
 
| 16. Ich habe heute wirklich Zeit, und zwar etwas mehr als sonst.
 
| 16. Ich habe heute wirklich Zeit, und zwar etwas mehr als sonst.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| That pleases me, for thus, we can chat once in peace.
+
| That makes me happy, because that way we can have a chat in a relaxed atmosphere.
 
| Das freut mich, denn so können wir einmal in Ruhe plaudern.
 
| Das freut mich, denn so können wir einmal in Ruhe plaudern.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 17. I am also pleased about it because it is very soothing for me to talk with a person like you.
+
| 17. I am also happy about it, because it is very well-doing for me to talk to a human being like you.
 
| 17. Auch ich bin darüber erfreut, denn es ist mir sehr wohltuend, mit einem Menschen wie mit dir zu sprechen.
 
| 17. Auch ich bin darüber erfreut, denn es ist mir sehr wohltuend, mit einem Menschen wie mit dir zu sprechen.
 
|-
 
|-
| 18. You have a way about you that is very pleasant to me, in a very peculiar way.
+
| 18. You have a characteristic of yourself that is very likeable to me, in a very peculiar way.
 
| 18. Du hast eine Art an dir, die mir sehr sympathisch ist, auf eine sehr eigenartige Weise.
 
| 18. Du hast eine Art an dir, die mir sehr sympathisch ist, auf eine sehr eigenartige Weise.
 
|-
 
|-
| 19. And also your often extreme trains of thoughts and your philosophy attract me.
+
| 19. And also your often-extreme thought-processes and your philosophy attract me.
 
| 19. Und auch deine oft extremen Gedankengänge und deine Philosophie ziehen mich an.
 
| 19. Und auch deine oft extremen Gedankengänge und deine Philosophie ziehen mich an.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
 
| Do you now just have to make me a marriage proposal, Semjase?
 
| Do you now just have to make me a marriage proposal, Semjase?
 
| Jetzt musst du mir nur noch einen Heiratsantrag machen, Semjase?
 
| Jetzt musst du mir nur noch einen Heiratsantrag machen, Semjase?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:''' (laughing loudly)
+
| <br>'''Semjase:''' ''(bursting out in loud laughter)''
| '''Semjase:''' (laut auflachend)
+
| <br>'''Semjase:''' ''(laut auflachend)''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
 
| 20. Exactly; we would make a nice couple.
 
| 20. Exactly; we would make a nice couple.
 
| 20. Genau; wir ergäben ein nettes Paar.
 
| 20. Genau; wir ergäben ein nettes Paar.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
 
| One just has to have ideas... ideas, Semjase!
 
| One just has to have ideas... ideas, Semjase!
 
| Ideen muss man eben haben, Ideen, Semjase!
 
| Ideen muss man eben haben, Ideen, Semjase!
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 21. You certainly aren’t lacking in those, and also not in your peculiar sense of humor.
+
| 21. You certainly aren't lacking in those; and neither in your peculiar sense of humour.
 
| 21. An denen mangelt es dir ganz gewiss nicht; und an deinem eigenartigen Humor auch nicht.
 
| 21. An denen mangelt es dir ganz gewiss nicht; und an deinem eigenartigen Humor auch nicht.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| But unfortunately, my humor is often perceived as a serious matter.
+
| But unfortunately, my humour is often perceived as a serious matter.
 
| Leider wird mein Humor aber oft als ernsthafte Sache aufgefasst.
 
| Leider wird mein Humor aber oft als ernsthafte Sache aufgefasst.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 22. You are just way ahead of your time and think in other dimensions.
+
| 22. You are just far ahead of your time and think in other dimensions.
 
| 22. Du bist eben deiner Zeit weit voraus und denkst in anderen Dimensionen.
 
| 22. Du bist eben deiner Zeit weit voraus und denkst in anderen Dimensionen.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| I’ve already considered that myself, but whether that is actually so, I don’t know how to judge that.
+
| I've already considered that too, but whether it really is so, I don't know how to assess it.
 
| Das habe ich mir auch schon überlegt, aber ob dem wirklich so ist, das weiss ich nicht zu beurteilen.
 
| Das habe ich mir auch schon überlegt, aber ob dem wirklich so ist, das weiss ich nicht zu beurteilen.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 23. Don’t be so modest, for you know it exactly.
+
| 23. Don't be so modest, for you know it exactly.
 
| 23. Sei nicht so bescheiden, denn du weisst es genau.
 
| 23. Sei nicht so bescheiden, denn du weisst es genau.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| Alright, but don’t we want to talk about something else?
+
| All right, but don't we want to talk about something else?
 
| Schon gut, doch wollen wir nicht von etwas anderem reden?
 
| Schon gut, doch wollen wir nicht von etwas anderem reden?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 24. That is typical for you, but you’re right; let’s talk about something else.
+
| 24. That's typical of you, but you're right, let's talk about something else.
 
| 24. Das ist typisch für dich, aber du hast recht, sprechen wir von etwas anderem.
 
| 24. Das ist typisch für dich, aber du hast recht, sprechen wir von etwas anderem.
 
|-
 
|-
| 25. First, I would like to answer your question which you asked me last time: M. Rashid was one of our contact people since 1956.
+
| 25. First, I would like to answer the question you asked me last time: M. Rashid was already one of our contacts since 1956.
 
| 25. Erst möchte ich dir deine Frage beantworten, die du mir das letzte Mal gestellt hast: M. Rashid war schon seit 1956 einer unserer Kontaktleute.
 
| 25. Erst möchte ich dir deine Frage beantworten, die du mir das letzte Mal gestellt hast: M. Rashid war schon seit 1956 einer unserer Kontaktleute.
 
|-
 
|-
Line 213: Line 227:
 
| 26. Wie du ja weisst, war er Priester der griechisch-orthodox-katholischen Kirche.
 
| 26. Wie du ja weisst, war er Priester der griechisch-orthodox-katholischen Kirche.
 
|-
 
|-
| 27. We engaged him to take several things in hand, which he also promised to us that he would do.
+
| 27. We engaged him to take several things in hand, which he also promised us to do.
 
| 27. Wir beauftragten ihn, verschiedene Dinge an die Hand zu nehmen, was er uns auch versprach zu tun.
 
| 27. Wir beauftragten ihn, verschiedene Dinge an die Hand zu nehmen, was er uns auch versprach zu tun.
 
|-
 
|-
Line 219: Line 233:
 
| 28. Daher fanden wir, dass er der richtige Mann sei, eine sehr schwere Aufgabe zu lösen.
 
| 28. Daher fanden wir, dass er der richtige Mann sei, eine sehr schwere Aufgabe zu lösen.
 
|-
 
|-
| 29. Consequently, we showed him the spot where he could have found the "Talmud Jmmanuel," but which you then found - that original script that Judas Ischkerioth had written during the lifetime of Jmmanuel (Alias Jesus Christ).
+
| 29. Consequently, we showed him the spot where he could have found the Talmud Jmmanuel, but which you then found; that original script that Judas Iscariot had written during the lifetime of Jmmanuel (alias Jesus Christ).
 
| 29. Folglich wiesen wir ihm die Stelle, wo er das Talmud Jmmanuel hätte finden können, das aber dann du gefunden hast; jene Originalschrift, die Judas Ischkerioth zu Lebzeiten Jmmanuels (alias Jesus Christus) geschrieben hatte.
 
| 29. Folglich wiesen wir ihm die Stelle, wo er das Talmud Jmmanuel hätte finden können, das aber dann du gefunden hast; jene Originalschrift, die Judas Ischkerioth zu Lebzeiten Jmmanuels (alias Jesus Christus) geschrieben hatte.
 
|-
 
|-
Line 225: Line 239:
 
| 30. Durch unsere Hilfe lernte er die altaramäische Sprache und war so fähig, die Schriften zu übersetzen.
 
| 30. Durch unsere Hilfe lernte er die altaramäische Sprache und war so fähig, die Schriften zu übersetzen.
 
|-
 
|-
| 31. He did this very correctly and made a German language translation that is, indeed, well known to you.
+
| 31. He did this very correctly and made a German language translation that is, indeed, known to you.
 
| 31. Er tat dies sehr korrekt und fertigte eine deutschsprachige Übersetzung an, die dir ja bekannt ist.
 
| 31. Er tat dies sehr korrekt und fertigte eine deutschsprachige Übersetzung an, die dir ja bekannt ist.
 
|-
 
|-
Line 231: Line 245:
 
| 32. Durch das Lesen der Originalschriften verfiel M. Rashid in Gewissensbisse und wusste plötzlich nicht mehr, was er als Wahrheit anerkennen sollte.
 
| 32. Durch das Lesen der Originalschriften verfiel M. Rashid in Gewissensbisse und wusste plötzlich nicht mehr, was er als Wahrheit anerkennen sollte.
 
|-
 
|-
| 33. Outwardly, he announced the feigned conviction that he would be faithful to the Talmud, but in reality, religion was too deeply rooted in him, and he suffered from pangs of conscience.
+
| 33. To the outside he made the feigned conviction known that he would give belief to the Talmud, but in reality the religion was too deeply anchored in him, and he suffered from pangs of conscience.
 
| 33. Nach aussen hin tat er die gespielte Überzeugung kund, dass er dem Talmud Glauben schenken würde, doch in Wirklichkeit war die Religion zu sehr in ihm verankert, und er litt an Gewissensbissen.
 
| 33. Nach aussen hin tat er die gespielte Überzeugung kund, dass er dem Talmud Glauben schenken würde, doch in Wirklichkeit war die Religion zu sehr in ihm verankert, und er litt an Gewissensbissen.
 
|-
 
|-
| 34. This, then, was also the reason why he officially withdrew from his religious faith and devoted himself only to the task of translating the aforementioned script, which he did very correctly, in spite of everything.
+
| 34. This, then, was also the reason why he officially withdrew from his religious belief and devoted himself solemnly to the task of translating aforementioned script, which he did very correctly in spite of everything.
 
| 34. Dies war dann auch der Grund dafür, dass er offiziell von seinem religiösen Glauben zurücktrat und sich nur noch der Aufgabe der Übersetzung genannter Schrift widmete, was er trotz allem sehr korrekt tat.
 
| 34. Dies war dann auch der Grund dafür, dass er offiziell von seinem religiösen Glauben zurücktrat und sich nur noch der Aufgabe der Übersetzung genannter Schrift widmete, was er trotz allem sehr korrekt tat.
 
|-
 
|-
| 35. But as I said, he was not convinced and never knew what he should do.
+
| 35. But as I said; he was not convinced and never knew what he should do.
 
| 35. Doch wie gesagt; er war nicht überzeugt und wusste nie, was er unternehmen sollte.
 
| 35. Doch wie gesagt; er war nicht überzeugt und wusste nie, was er unternehmen sollte.
 
|-
 
|-
| 36. To this end, he lived in constant fear that his scripts, which he found, could be discovered and could become known, so as a precaution, we had to bring him into connection with someone who knew no fear and who ensured us, by his character and his knowledge, that he could secure the scripts, so, therefore, you.
+
| 36. In addition he lived constantly in anxiety that his found scripts might become discovered and known, so as a precaution we had to associate him with someone who did not know anxiety and who guaranteed us according to his character and knowledge that he was able to secure the scripts, so therefore you.
 
| 36. Dazu lebte er dauernd in Angst, dass seine gefundenen Schriften entdeckt und bekannt werden könnten, so wir vorsorglicherweise ihn mit jemandem in Verbindung bringen mussten, der keine Angst kannte und der uns seinem Charakter und seinem Wissen nach gewährleistete, dass er die Schriften sichern konnte, so also du.
 
| 36. Dazu lebte er dauernd in Angst, dass seine gefundenen Schriften entdeckt und bekannt werden könnten, so wir vorsorglicherweise ihn mit jemandem in Verbindung bringen mussten, der keine Angst kannte und der uns seinem Charakter und seinem Wissen nach gewährleistete, dass er die Schriften sichern konnte, so also du.
 
|-
 
|-
| 37. But unfortunately, M. Rashid became ever more entangled in his fear, and he began divulging things which could become dangerous for him and the Talmud.
+
| 37. Unfortunately, however, M. Rashid became more and more entangled in his anxiety, and he began to divulge things that could become dangerous to him and the Talmud.
 
| 37. Leider aber verhedderte sich M. Rashid immer mehr in seiner Angst, und er begann Dinge auszuplaudern, die ihm und dem Talmud gefährlich werden konnten.
 
| 37. Leider aber verhedderte sich M. Rashid immer mehr in seiner Angst, und er begann Dinge auszuplaudern, die ihm und dem Talmud gefährlich werden konnten.
 
|-
 
|-
| 38. He took it so far that by the middle of 1974, he had no choice but to flee from Jerusalem and to retreat into Lebanon, where he lived in a refugee camp under a false name - together with his family.
+
| 38. He took it so far that by the middle of 1974, he had no choice but to flee from Jerusalem and take off to Lebanon, where he lived in a refugee camp under a false name together with his family.
 
| 38. Er trieb es so weit, dass ihm Mitte 1974 nichts anderes übrigblieb, als aus Jerusalem zu flüchten und sich in den Libanon abzusetzen, wo er in einem Flüchtlingslager unter falschem Namen lebte – zusammen mit seiner Familie.
 
| 38. Er trieb es so weit, dass ihm Mitte 1974 nichts anderes übrigblieb, als aus Jerusalem zu flüchten und sich in den Libanon abzusetzen, wo er in einem Flüchtlingslager unter falschem Namen lebte – zusammen mit seiner Familie.
 
|-
 
|-
| 39. But he also had to flee again from there and left the country.
+
| 39. But he then also had to flee again from there and left the country.
 
| 39. Er musste dann aber auch dort wieder flüchten und ging ausser Landes.
 
| 39. Er musste dann aber auch dort wieder flüchten und ging ausser Landes.
 
|-
 
|-
| 40. His fear, however, was to blame for the fact that he enclosed all the scripts in a wooden wall, where they were completely destroyed by a fire only a few hours later, when the Israeli military invaded.
+
| 40. His anxiety, however, was to blame for the fact that he locked all scripts in a wooden wall, where they were completely destroyed by a fire just a few hours later when Israeli military invaded.
 
| 40. Seine Angst aber war schuld daran, dass er alle Schriften in eine Holzwand einschloss, wo sie nur wenige Stunden später durch ein Feuer restlos vernichtet wurden, als israelische Militärs eindrangen.
 
| 40. Seine Angst aber war schuld daran, dass er alle Schriften in eine Holzwand einschloss, wo sie nur wenige Stunden später durch ein Feuer restlos vernichtet wurden, als israelische Militärs eindrangen.
 
|-
 
|-
Line 258: Line 272:
 
| 41. Durch seine Schuld wurde also alles vernichtet.
 
| 41. Durch seine Schuld wurde also alles vernichtet.
 
|-
 
|-
| 42. But actually, it is also our fault because we trusted him far too much and expected too much of him, through which the most valuable evidence could be destroyed, which could have one day revealed the untruthfulness of the Christian sect and all other sects and religions associated with it.
+
| 42. But actually it is also our fault, because we trusted him too much and expected too much of him, whereby the most valuable evidence could be destroyed, which could ever have revealed the untruth of the Christian and all other sects and religions connected with it.
 
| 42. Eigentlich ist es aber auch unsere Schuld, weil wir ihm zu sehr vertrauten und ihm zuviel zumuteten, wodurch der wertvollste Beweis vernichtet werden konnte, der jemals die Unwahrheit der christlichen und aller andern damit zusammenhängenden Sekten und Religionen hätte offenbaren können.
 
| 42. Eigentlich ist es aber auch unsere Schuld, weil wir ihm zu sehr vertrauten und ihm zuviel zumuteten, wodurch der wertvollste Beweis vernichtet werden konnte, der jemals die Unwahrheit der christlichen und aller andern damit zusammenhängenden Sekten und Religionen hätte offenbaren können.
 
|-
 
|-
| 43. But there still exists a good quarter of the script in the German version, and it will also be sufficient to bring the truth to light and to free the human being from a deadly delusion.
+
| 43. But there still exists more than a quarter of the script in its German version, and it will also in this way be sufficient to bring the truth to light and free the human being from a deadly delusion.
 
| 43. Doch es existiert noch gut 1/4 der Schrift in deutscher Fassung, und sie wird auch so ausreichen, um die Wahrheit ans Licht zu bringen und den Menschen von einem tödlichen Wahn zu befreien.
 
| 43. Doch es existiert noch gut 1/4 der Schrift in deutscher Fassung, und sie wird auch so ausreichen, um die Wahrheit ans Licht zu bringen und den Menschen von einem tödlichen Wahn zu befreien.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| So that is so.
+
| So this is how things are.
| So ist das so.
+
| So ist das also.
|-
 
| '''Semjase:'''
 
| '''Semjase:'''
 
 
|-
 
|-
 +
| <br>'''Semjase:'''
 +
| <br>'''Semjase:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 
| 44. Sure.
 
| 44. Sure.
 
| 44. Sicher.
 
| 44. Sicher.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
 
| What is M. Rashid doing now?
 
| What is M. Rashid doing now?
 
| Was macht denn M. Rashid jetzt?
 
| Was macht denn M. Rashid jetzt?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
 
| 45. We broke off all contacts with him when he fled with his family from Lebanon and left the script for destruction.
 
| 45. We broke off all contacts with him when he fled with his family from Lebanon and left the script for destruction.
 
| 45. Wir haben alle Kontakte zu ihm abgebrochen, als er mit seiner Familie aus dem Libanon geflüchtet ist und die Schrift der Vernichtung überliess.
 
| 45. Wir haben alle Kontakte zu ihm abgebrochen, als er mit seiner Familie aus dem Libanon geflüchtet ist und die Schrift der Vernichtung überliess.
Line 294: Line 308:
 
| 47. Von da an interessierten wir uns nicht mehr für ihn.
 
| 47. Von da an interessierten wir uns nicht mehr für ihn.
 
|-
 
|-
| 48. He and his family have lost themselves somewhere in the world, just as he also lost his real name.
+
| 48. He and his family have gotten lost somewhere in the world, just as he has also lost his real name.
 
| 48. Er und seine Familie haben sich irgendwo in der Welt verloren, so wie er auch seinen wirklichen Namen verloren hat.
 
| 48. Er und seine Familie haben sich irgendwo in der Welt verloren, so wie er auch seinen wirklichen Namen verloren hat.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| What should he be called now; is his name not M. Rashid, then?
+
| What is that supposed to mean again; isn't his name M. Rashid?
 
| Was soll das denn nun wieder heissen; ist sein Name denn nicht M. Rashid?
 
| Was soll das denn nun wieder heissen; ist sein Name denn nicht M. Rashid?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 49. No, because only his cousin is called that.
+
| 49. No, because only his cousin is called by that name.
 
| 49. Nein, denn nur sein Cousin heisst so.
 
| 49. Nein, denn nur sein Cousin heisst so.
 
|-
 
|-
| 50. I didn’t mention his real name officially because he might use it again, just as he also bore it as a priest.
+
| 50. I don't want to mention his real name officially, because perhaps he is now using it again just as he did as a priest.
| 50. Seinen wirklichen Namen machte ich nicht offiziell nennen, denn vielleicht benutzt er ihn jetzt wieder so, wie er ihn auch als Priester trug.
+
| 50. Seinen wirklichen Namen möchte ich nicht offiziell nennen, denn vielleicht benutzt er ihn jetzt wieder so, wie er ihn auch als Priester trug.
 
|-
 
|-
| 51. We are not hostile-minded toward him, in spite of everything, and wouldn’t want to cause him any trouble; that’s why I wouldn’t like to mention his name openly.
+
| 51. Despite everything we are not hostile-minded towards him and do not want to cause him any difficulties; that is why I do not want to mention his name openly.
 
| 51. Wir sind ihm trotz allem nicht feindlich gesinnt und möchten ihm keine Schwierigkeiten bereiten; darum möchte ich seinen Namen nicht offen nennen.
 
| 51. Wir sind ihm trotz allem nicht feindlich gesinnt und möchten ihm keine Schwierigkeiten bereiten; darum möchte ich seinen Namen nicht offen nennen.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| Alright, Semjase, I also don’t want to know him.
+
| All right, Semjase, I also don't want to know it.
 
| Schon gut, Semjase, ich will ihn ja auch nicht wissen.
 
| Schon gut, Semjase, ich will ihn ja auch nicht wissen.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 52. You aren’t curious at all? Nevertheless, you know the real name.
+
| 52. You are not curious at all, although you know the real name.
 
| 52. Neugierig bist du überhaupt nicht, doch den wirklichen Namen kennst du.
 
| 52. Neugierig bist du überhaupt nicht, doch den wirklichen Namen kennst du.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| Otherwise, here and there I am, but when I don’t want to be, then I’m just not. With your allusion, however, did you mean the first name or given name that begins with an “I?
+
| Otherwise now and then I am indeed, but when I don't want to be, then I just am not. With your allusion, however, do you mean the real given name or first name that begins with an "I"?
 
| Ansonsten hie und da schon, aber wenn ich es nicht sein will, dann eben nicht. Meinst du aber mit deiner Anspielung den wirklichen Ruf- resp. Vornamen, der mit einem I. beginnt?
 
| Ansonsten hie und da schon, aber wenn ich es nicht sein will, dann eben nicht. Meinst du aber mit deiner Anspielung den wirklichen Ruf- resp. Vornamen, der mit einem I. beginnt?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 53. You are sincere.
+
| 53. You are honest.
 
| 53. Du bist ehrlich.
 
| 53. Du bist ehrlich.
 
|-
 
|-
Line 342: Line 356:
 
| 54. Ja, dieser Name ist gemeint.
 
| 54. Ja, dieser Name ist gemeint.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| Thank you, but were you also sincere when, during our last conversation, you kindly positioned me under the 4th main stage and the 5th substage? I find that somewhat pompous and fantastic for me. If I let that be published, then one will insult me as a megalomaniac and a liar.
+
| Thank you, but were you also honest when, during our last conversation, you kindly positioned me under the 4th main stage and the 5th sub-stage? I find that somewhat pompous and fantastic for me. If I let that be published, then I will be insulted as being a megalomaniac and a liar.
 
| Danke, doch warst auch du ehrlich, als du mich bei unserem letzten Gespräch freundlicherweise unter die 4. Hauptstufe und die 5. Unterstufe eingeteilt hast? Ich finde das etwas hochtrabend und phantastisch für mich. Wenn ich das veröffentlichen lasse, dann wird man mich als grössenwahnsinnig und der Lüge beschimpfen.
 
| Danke, doch warst auch du ehrlich, als du mich bei unserem letzten Gespräch freundlicherweise unter die 4. Hauptstufe und die 5. Unterstufe eingeteilt hast? Ich finde das etwas hochtrabend und phantastisch für mich. Wenn ich das veröffentlichen lasse, dann wird man mich als grössenwahnsinnig und der Lüge beschimpfen.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 55. Do you think, then, that I lie, as you call this?
+
| 55. Do you think, then, that I'm lying, as you call this?
 
| 55. Glaubst du denn, dass ich lüge, wie ihr das nennt?
 
| 55. Glaubst du denn, dass ich lüge, wie ihr das nennt?
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| Not directly, Semjase, because I would rather like to say that you might be kindly swindling me.
+
| Not directly, Semjase, because I'd rather like to put it this way that you are perhaps so kind as to swindle me.
 
| Nicht direkt, Semjase, denn ich möchte dem eher sagen, dass du mich vielleicht freundlicherweise beschwindelst.
 
| Nicht direkt, Semjase, denn ich möchte dem eher sagen, dass du mich vielleicht freundlicherweise beschwindelst.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 56. I have no need for such things.
+
| 56. I have no necessity for such kind of things.
 
| 56. Für derartige Dinge habe ich kein Bedürfnis.
 
| 56. Für derartige Dinge habe ich kein Bedürfnis.
 
|-
 
|-
| 57. I don't lie to you, and I don't swindle you.
+
| 57. I'm not lying to you, and I'm not swindling you.
 
| 57. Ich belüge dich nicht, und ich beschwindle dich nicht.
 
| 57. Ich belüge dich nicht, und ich beschwindle dich nicht.
 
|-
 
|-
| 58. Such is really far from me.
+
| 58. Such things are really far from me.
 
| 58. Derartiges liegt mir wirklich fern.
 
| 58. Derartiges liegt mir wirklich fern.
 
|-
 
|-
| 59. Should your fellow men insult you as a liar or as megalomaniacal, this will never hurt you.
+
| 59. Just let your fellow human beings insult you as a liar or megalomaniac, since it will never hurt you.
 
| 59. Sollen dich deine Mitmenschen ruhig der Lüge oder als grössenwahnsinnig beschimpfen, denn dir wird das nie weh tun.
 
| 59. Sollen dich deine Mitmenschen ruhig der Lüge oder als grössenwahnsinnig beschimpfen, denn dir wird das nie weh tun.
 
|-
 
|-
| 60. The main thing is that you are very much ahead of your time and all people around you and actually have to be classified into the aforementioned stages.
+
| 60. The most important thing is that you are very much ahead of your time and all human beings and that you actually have to be included in the above-mentioned stages.
 
| 60. Die Hauptsache ist, dass du deiner Zeit und allen Menschen um sehr vieles voraus bist und tatsächlich in die genannten Stufen eingeordnet werden musst.
 
| 60. Die Hauptsache ist, dass du deiner Zeit und allen Menschen um sehr vieles voraus bist und tatsächlich in die genannten Stufen eingeordnet werden musst.
 
|-
 
|-
Line 384: Line 398:
 
| 62. Du weisst sehr genau, dass du dir in dieser Zeit und in dieser Welt wie ein Fremder erscheinst.
 
| 62. Du weisst sehr genau, dass du dir in dieser Zeit und in dieser Welt wie ein Fremder erscheinst.
 
|-
 
|-
| 63. In this, you have the best proof that your classification is correct and that this is no evil or friendly joke.
+
| 63. In this you have the best proof that your placement is correct and that it is no bad or friendly joke.
 
| 63. Darin hast du den besten Beweis, dass deine Einstufung stimmt und diese kein böser oder freundlicher Scherz ist.
 
| 63. Darin hast du den besten Beweis, dass deine Einstufung stimmt und diese kein böser oder freundlicher Scherz ist.
 
|-
 
|-
| 64. Your spirit and your knowledge as well as your consciousness are very far developed in reference to the spiritual teaching and spiritual interests and don’t find their equals on the Earth; only, this is an unsolved mystery to us.
+
| 64. Your spirit and your knowledge as well as your consciousness are very far developed in relation to the spiritual teaching and spiritual concerns and nothing like them can be found on the Earth; yet this is an unsolved mystery for us.
 
| 64. Dein Geist und dein Wissen sowie dein Bewusstsein sind in bezug auf die Geisteslehre und geistigen Belange sehr weit entwickelt und finden nicht ihresgleichen auf der Erde; nur, dies ist uns ein ungelöstes Rätsel.
 
| 64. Dein Geist und dein Wissen sowie dein Bewusstsein sind in bezug auf die Geisteslehre und geistigen Belange sehr weit entwickelt und finden nicht ihresgleichen auf der Erde; nur, dies ist uns ein ungelöstes Rätsel.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
 
| Should I now laugh, cry, curse, or be grateful?
 
| Should I now laugh, cry, curse, or be grateful?
 
| Soll ich nun lachen, weinen, fluchen oder dankbar sein?
 
| Soll ich nun lachen, weinen, fluchen oder dankbar sein?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 65. None of everything; you just have to accept the fact, nothing else.
+
| 65. None of all; you just have to accept the fact, nothing else.
 
| 65. Keines von allem; du musst die Tatsache nur akzeptieren, sonst gar nichts.
 
| 65. Keines von allem; du musst die Tatsache nur akzeptieren, sonst gar nichts.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| I give up; otherwise, I’ll go insane.
+
| I give up, otherwise I may end up going crazy.
 
| Ich gebe es auf, sonst werde ich noch verrückt.
 
| Ich gebe es auf, sonst werde ich noch verrückt.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 66. A life form with your spiritual and consciousness-related state can no longer become insane so easily, if vicious, external force isn’t used.
+
| 66. A life form with your spiritual and consciousness-based state can no longer go crazy so easily, unless evil external Gewalt is used.
 
| 66. Eine Lebensform mit deinem geistigen und bewusstseinsmässigen Stand kann nicht mehr so einfach verrückt werden, wenn nicht böse äusserliche Gewalt angewendet wird.
 
| 66. Eine Lebensform mit deinem geistigen und bewusstseinsmässigen Stand kann nicht mehr so einfach verrückt werden, wenn nicht böse äusserliche Gewalt angewendet wird.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| Then just not – I give up, really.
+
| Well, then not – I really give up on it.
 
| Dann eben nicht – ich gebe es tatsächlich auf.
 
| Dann eben nicht – ich gebe es tatsächlich auf.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 67. That you won’t, because you yourself know very well that it is actually in such a way as I say.
+
| 67. You will not do that, because you yourself know very well that it is actually as I say.
 
| 67. Das wirst du nicht, weil du nämlich selbst sehr genau weisst, dass dem wirklich so ist, wie ich sage.
 
| 67. Das wirst du nicht, weil du nämlich selbst sehr genau weisst, dass dem wirklich so ist, wie ich sage.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| Man oh man, of course I know that, but why must we always just talk about such things that I know. I know this now, and that should be enough.
+
| Oh boy, oh boy, of course I know that, but why do we just always have to talk about the fact that I know such things. I happen to know it, and that should be enough.
 
| Mann, o Mann, natürlich weiss ich das, aber warum müssen wir ausgerechnet immer darüber sprechen, dass ich derartige Dinge weiss. Ich weiss es nun einmal, und das sollte doch genügen.
 
| Mann, o Mann, natürlich weiss ich das, aber warum müssen wir ausgerechnet immer darüber sprechen, dass ich derartige Dinge weiss. Ich weiss es nun einmal, und das sollte doch genügen.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 68. Don’t get excited; I know how bad you often feel because you can’t talk to anyone about it.
+
| 68. Do not get agitated, because I know how difficult you often feel, because you cannot talk to any human being about it.
 
| 68. Errege dich nicht, denn ich weiss wie schwer dir oft zumute ist, weil du mit keinem Menschen darüber sprechen kannst.
 
| 68. Errege dich nicht, denn ich weiss wie schwer dir oft zumute ist, weil du mit keinem Menschen darüber sprechen kannst.
 
|-
 
|-
| 69. Thus, you are also lonely in this world.
+
| 69. You are therefore also lonely in this world.  
 
| 69. Du bist deswegen auch einsam in dieser Welt.
 
| 69. Du bist deswegen auch einsam in dieser Welt.
 
|-
 
|-
Line 444: Line 458:
 
| 70. Mit mir aber kannst du über alles sprechen, denn ich verstehe den Sinn deiner Worte und Gedanken.
 
| 70. Mit mir aber kannst du über alles sprechen, denn ich verstehe den Sinn deiner Worte und Gedanken.
 
|-
 
|-
| 71. Accustom yourself to this; then, you will no longer excite yourself.
+
| 71. Get used to it, then you will no longer get agitated.
 
| 71. Gewöhne dich daran, dann wirst du dich nicht mehr erregen.
 
| 71. Gewöhne dich daran, dann wirst du dich nicht mehr erregen.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| Thanks, I will try, even though it will be damn difficult.
+
| Thanks, I will try it, even though it will be damn difficult.
 
| Danke, ich will es versuchen, auch wenn es verdammt schwer sein wird.
 
| Danke, ich will es versuchen, auch wenn es verdammt schwer sein wird.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 72. I think that I will now go again, for I wouldn’t want to burden you.
+
| 72. I think that I will now go again, as I don't want to burden you.
 
| 72. Ich glaube, dass ich nun wieder gehen werde, denn ich möchte dich nicht belasten.
 
| 72. Ich glaube, dass ich nun wieder gehen werde, denn ich möchte dich nicht belasten.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| That’s nonsense, because for the first time in my life, I feel really good. It also seems to me as though we’ve already known each other for thousands of years. I am really very happy.
+
| That's nonsense, because for the first time in my life, I feel really good. It also seems to me as though we've already known each other for thousands of years. I am really very happy.
 
| Das ist doch Unsinn, denn ich fühle mich das erste Mal richtig wohl in meinem Leben. Auch erscheint es mir, als ob wir uns schon Tausende von Jahren kennen würden. Ich bin wirklich sehr froh.
 
| Das ist doch Unsinn, denn ich fühle mich das erste Mal richtig wohl in meinem Leben. Auch erscheint es mir, als ob wir uns schon Tausende von Jahren kennen würden. Ich bin wirklich sehr froh.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 73. Then it’s fine.
+
| 73. Then it's all right.
 
| 73. Dann ist es ja gut.
 
| 73. Dann ist es ja gut.
 
|-
 
|-
| 74. Shall we talk, then, about something else, or shall I tell you the history of mankind?
+
| 74. Should we talk, then, about something else, or shall I tell you more about the history of humankind?
 
| 74. Wollen wir dann von etwas anderem sprechen, oder soll ich dir die Menschheitsgeschichte weitererzählen?
 
| 74. Wollen wir dann von etwas anderem sprechen, oder soll ich dir die Menschheitsgeschichte weitererzählen?
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| That can still wait, because through our word-fencing, I’ve bumped into entirely different thoughts.
+
| That can still wait, because due to our battle of words I have come across entirely different thoughts.
 
| Die kann noch warten, denn durch unsere Wortfechterei bin ich auf ganz andere Gedanken gestossen.
 
| Die kann noch warten, denn durch unsere Wortfechterei bin ich auf ganz andere Gedanken gestossen.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 75. As you wish, I make no rules for you.
+
| 75. As you wish, I will not tell you what to do.
 
| 75. Wie du willst, ich mache dir keine Vorschriften.
 
| 75. Wie du willst, ich mache dir keine Vorschriften.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| If others had just a small part of your understanding, then life wouldn’t be difficult so often. But let’s leave this now because I really have a question: I deal a lot with parapsychological problems and often bump into things that are great mysteries to me. But on the other hand, some people are known to me by name and reputation, who bear some of the doctors’ titles and even professors’ titles of parapsychological degrees. In long-winded speeches, they often try to make any parapsychological phenomena plausible to the laymen, whereas I often designate these explanations as acute spinning and even as idiocy because they cannot claim any understanding from me. What should I do about this, as this is often heavily felt by others?
+
| If others had even just a small portion of your intellect, then life would often not be so difficult. But let's not do that now, because I really have a question: I deal a lot with parapsychological problems and there I often come across things that present me with enormous mysteries. But on the other hand, I know some people by name and reputation who hold some kind of doctorate or even professorship of parapsychological degrees. In long-winded speeches they often try to make some parapsychological phenomena plausible to the laymen, whereas I often call these explanations acute crazy ideas and even idiocy, because they can't demand any understanding from me. What should I do about it, because this is often perceived with difficulty by others?
 
| Wenn andere auch nur einen kleinen Teil deines Verstandes hätten, dann wäre das Leben oft nicht so schwer. Doch lassen wir das jetzt, denn ich habe wirklich eine Frage: Ich beschäftige mich sehr viel mit parapsychologischen Problemen und stosse da oft auf Dinge, die mir ungeheure Rätsel aufgeben. Andererseits aber sind mir einige Leute dem Namen und dem Ansehen nach bekannt, die irgendwelche Doktoren- und gar Professorentitel von parapsychologischen Graden tragen. In langatmigen Reden versuchen sie oft, den Laien irgendwelche parapsychologische Phänomene plausibel zu machen, wohingegen ich diese Erklärungen vielfach als akute Spinnerei und gar als Idiotie bezeichne, weil sie mir kein Verständnis abfordern können. Was soll ich dagegen tun, denn oft wird das von anderen schwer empfunden?
 
| Wenn andere auch nur einen kleinen Teil deines Verstandes hätten, dann wäre das Leben oft nicht so schwer. Doch lassen wir das jetzt, denn ich habe wirklich eine Frage: Ich beschäftige mich sehr viel mit parapsychologischen Problemen und stosse da oft auf Dinge, die mir ungeheure Rätsel aufgeben. Andererseits aber sind mir einige Leute dem Namen und dem Ansehen nach bekannt, die irgendwelche Doktoren- und gar Professorentitel von parapsychologischen Graden tragen. In langatmigen Reden versuchen sie oft, den Laien irgendwelche parapsychologische Phänomene plausibel zu machen, wohingegen ich diese Erklärungen vielfach als akute Spinnerei und gar als Idiotie bezeichne, weil sie mir kein Verständnis abfordern können. Was soll ich dagegen tun, denn oft wird das von anderen schwer empfunden?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 76. You shouldn’t do anything against it, for in most cases, your view is correct, for you also have to perceive idiocy as such.
+
| 76. You shouldn't do anything about it, for in most cases, your view is correct, for you also have to perceive idiocy as such.
 
| 76. Nichts sollst du dagegen unternehmen, denn in den meisten Fällen ist deine Ansicht richtig, denn Idiotie musst du auch als solche empfinden.
 
| 76. Nichts sollst du dagegen unternehmen, denn in den meisten Fällen ist deine Ansicht richtig, denn Idiotie musst du auch als solche empfinden.
 
|-
 
|-
| 77. Unfortunately, it is common with you that so-called scholars sit on some doctors’ chairs and professors’ chairs, who, in truth, are not scholars.
+
| 77. Unfortunately, it is customary with you that so-called academics sit on some doctorate or professorship chairs, who are in truth no academics.
 
| 77. Leider ist es bei euch üblich, dass sogenannte Gelehrte auf irgendwelchen Doktoren- und Professorenstühlen sitzen, die in Wahrheit keine Gelehrten sind.
 
| 77. Leider ist es bei euch üblich, dass sogenannte Gelehrte auf irgendwelchen Doktoren- und Professorenstühlen sitzen, die in Wahrheit keine Gelehrten sind.
 
|-
 
|-
Line 504: Line 518:
 
| 78. Ein Doktor oder Professor der Parapsychologie, wie ihr dieses Fach nennt, sollte auch tatsächlich ein Parapsychologe sein.
 
| 78. Ein Doktor oder Professor der Parapsychologie, wie ihr dieses Fach nennt, sollte auch tatsächlich ein Parapsychologe sein.
 
|-
 
|-
| 79. This means that such a scholar would have to have paranormal abilities; otherwise, he can’t be called a parapsychologist and will also never be capable of bringing any basic insights into this area.
+
| 79. This means that such an academic should have paranormal abilities at his or her disposal, otherwise he or she cannot be called a parapsychologist and will never be able to bring forward any fundamental cognitions in this area.
 
| 79. Das heisst, dass ein derartiger Gelehrter also über paranormale Fähigkeiten verfügen müsste, ansonsten er nicht Parapsychologe genannt werden kann und auch niemals fähig sein wird, auf diesem Gebiet irgendwelche grundlegende Erkenntnisse zu bringen.
 
| 79. Das heisst, dass ein derartiger Gelehrter also über paranormale Fähigkeiten verfügen müsste, ansonsten er nicht Parapsychologe genannt werden kann und auch niemals fähig sein wird, auf diesem Gebiet irgendwelche grundlegende Erkenntnisse zu bringen.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| How does it stand with the so-called spiritual healers?
+
| What about the so-called spiritual healers?
 
| Wie steht es denn mit den sogenannten Geistheilern?
 
| Wie steht es denn mit den sogenannten Geistheilern?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 80. Countless of them are plain frauds and charlatans, who only rely on the firm erroneous belief of their patients and supporters, through which these heal themselves unconsciously and in a faith-related manner.
+
| 80. Countless of them are simple fraudsters and charlatans who only rely on the rock-solid irrational beliefs of their patients and hangers-on through which they unconsciously and in a belief-based manner heal themselves.
 
| 80. Unzählige von ihnen sind simple Betrüger und Scharlatane, die sich nur auf den felsenfesten Irrglauben ihrer Patienten und Anhänger verlassen, wodurch diese sich unbewusst und glaubensmässig selbst heilen.
 
| 80. Unzählige von ihnen sind simple Betrüger und Scharlatane, die sich nur auf den felsenfesten Irrglauben ihrer Patienten und Anhänger verlassen, wodurch diese sich unbewusst und glaubensmässig selbst heilen.
 
|-
 
|-
| 81. However, there are also many who are actually capable of using their consciousness forces for the well-being of their fellow men.
+
| 81. However, there are also many who are actually capable of using their powers of consciousness for the well-being of their fellow human beings.
 
| 81. Viele sind aber auch, die ihre Bewusstseinskräfte tatsächlich zum Wohle ihrer Mitmenschen anzuwenden vermögen.
 
| 81. Viele sind aber auch, die ihre Bewusstseinskräfte tatsächlich zum Wohle ihrer Mitmenschen anzuwenden vermögen.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| May I also learn names?
+
| May I learn names on this?
 
| Darf ich dazu Namen erfahren?
 
| Darf ich dazu Namen erfahren?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 82. Sure, but you should keep them to yourself, for at least in this respect, we don’t want to harm deceivers and failures, in order to avoid further evil.
+
| 82. Sure, but you must keep them to yourself, because at least in this respect we do not want to harm deceivers and failures in order to avoid further evil.
 
| 82. Sicher, doch sollst du sie für dich behalten, denn wir wollen zumindest in dieser Beziehung auch Betrüger und Versager nicht schädigen, um weiteres Übel zu vermeiden.
 
| 82. Sicher, doch sollst du sie für dich behalten, denn wir wollen zumindest in dieser Beziehung auch Betrüger und Versager nicht schädigen, um weiteres Übel zu vermeiden.
 
|-
 
|-
| 83. But primarily, the greatest frauds bear the greatest and most respected names, while the real experts are usually as good as unknown.
+
| 83. In the main, however, it is the greatest deceivers who bear the greatest and most well-known names, while real experts are usually as good as unknown.
 
| 83. Im hauptsächlichen aber tragen gerade die grössten Betrüger die grössten und klangvollsten Namen, während wirkliche Könner meistens so gut wie unbekannt sind.
 
| 83. Im hauptsächlichen aber tragen gerade die grössten Betrüger die grössten und klangvollsten Namen, während wirkliche Könner meistens so gut wie unbekannt sind.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| Thanks, that’s sufficient. Names also aren’t so important. But what would still interest me is this: have you ever heard of U. G., or is he somehow familiar to you?
+
| Thanks, that's sufficient. Names also aren't so important. But what would still interest me is this: Have you already heard of U. G., or is he somehow known to you?
 
| Danke, das genügt. Namen sind ja auch nicht so wichtig. Was mich aber noch interessiert, wäre das: Hast du schon von U. G. gehört, oder ist er dir irgendwie bekannt?
 
| Danke, das genügt. Namen sind ja auch nicht so wichtig. Was mich aber noch interessiert, wäre das: Hast du schon von U. G. gehört, oder ist er dir irgendwie bekannt?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 84. We follow a lot of events on Earth, so we have also become aware of him.
+
| 84. We follow a lot of events on the Earth, that’s why we have also become aware of him.
 
| 84. Wir verfolgen viele Geschehen auf der Erde, daher sind wir auch auf ihn aufmerksam geworden.
 
| 84. Wir verfolgen viele Geschehen auf der Erde, daher sind wir auch auf ihn aufmerksam geworden.
 
|-
 
|-
| 85. He possesses certain mental powers, but which he himself isn’t able to control.
+
| 85. He possesses certain mental powers, but which he himself isn't able to control.
 
| 85. Er besitzt gewisse mentale Kräfte, die er aber nicht selbst zu kontrollieren vermag.
 
| 85. Er besitzt gewisse mentale Kräfte, die er aber nicht selbst zu kontrollieren vermag.
 
|-
 
|-
| 86. Any venture of his forces certain consciousness-related forces out of his fellow human beings.
+
| 86. Each undertaking of him necessitates certain consciousness-based powers of his fellow human beings.
 
| 86. Jedes Unterfangen von ihm nötigt gewisse bewusstseinsmässige Kräfte seiner Mitmenschen ab.
 
| 86. Jedes Unterfangen von ihm nötigt gewisse bewusstseinsmässige Kräfte seiner Mitmenschen ab.
 
|-
 
|-
| 87. This means that he activates the consciousness-forces of many people unconsciously, for he is unable to control this, and these people then, also unconsciously, provide him assistance in his venture.
+
| 87. This means that he activates the powers of consciousness of many fellow human beings unconsciously, as he is unable to control this, and these human beings then, also unconsciously, assist him in his undertaking.
 
| 87. Das heisst, dass er unbewusst, weil er es nicht zu kontrollieren vermag, die Bewusstseinskräfte vieler Mitmenschen aktiviert, die ihm dann helfend bei seinen Unterfangen Beihilfe leisten, ebenfalls von diesen Menschen unbewusst.
 
| 87. Das heisst, dass er unbewusst, weil er es nicht zu kontrollieren vermag, die Bewusstseinskräfte vieler Mitmenschen aktiviert, die ihm dann helfend bei seinen Unterfangen Beihilfe leisten, ebenfalls von diesen Menschen unbewusst.
 
|-
 
|-
| 88. His own consciousness-related abilities wouldn’t be sufficient for a venture.
+
| 88. His own consciousness-based abilities wouldn't be sufficient for an undertaking.
 
| 88. Seine eigenen bewusstseinsmässigen Fähigkeiten würden für ein Unterfangen nicht ausreichen.
 
| 88. Seine eigenen bewusstseinsmässigen Fähigkeiten würden für ein Unterfangen nicht ausreichen.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| That’s about what I supposed.
+
| That's about what I have suspected.
 
| In etwa so habe ich das vermutet.
 
| In etwa so habe ich das vermutet.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 89. Don’t be so modest because I know that you’ve directly encountered the core of it.
+
| 89. Don't be so modest because I know that you've met the very core of it.
 
| 89. Sei nicht so bescheiden, denn ich weiss, dass du genau den Kern getroffen hast.
 
| 89. Sei nicht so bescheiden, denn ich weiss, dass du genau den Kern getroffen hast.
 
|-
 
|-
| 90. You always present yourself as more unknowing than you are in truth; why?
+
| 90. You always present yourself as more unknowing than you are in truth; just why?
 
| 90. Du gibst dich immer unwissender, als du dies in Wahrheit bist; warum nur?
 
| 90. Du gibst dich immer unwissender, als du dies in Wahrheit bist; warum nur?
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| So without his dear fellow human beings, he would be a zero and couldn’t use his minimally developed abilities? Concerning your question, however, I wouldn’t like to answer it.
+
| So, without his dear fellow human beings he would be a nobody and would not be able to apply his minimally developed abilities? However, to your question I do not wish to answer.
 
| Ohne seine lieben Mitmenschen wäre er also eine Null und könnte seine minimal entwickelten Fähigkeiten nicht anwenden? Auf deine Frage aber möchte ich nicht antworten.
 
| Ohne seine lieben Mitmenschen wäre er also eine Null und könnte seine minimal entwickelten Fähigkeiten nicht anwenden? Auf deine Frage aber möchte ich nicht antworten.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 91. Sure, that’s it. –
+
| 91. Sure, that's how it is. –
 
| 91. Sicher, so ist es. –
 
| 91. Sicher, so ist es. –
 
|-
 
|-
| 92. So then, if you don’t want to respond to my question, then so be it.
+
| 92. So then, if you don't want to elaborate on my question, then so be it.
 
| 92. Dann also, wenn du nicht auf meine Frage eingehen willst, dann sei es so.
 
| 92. Dann also, wenn du nicht auf meine Frage eingehen willst, dann sei es so.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| I’ve suspected this – I mean with regard to U. G.
+
| I have had a presentiment of that – I mean with regard to the U. G.
 
| Das habe ich geahnt – ich meine hinsichtlich des U. G.
 
| Das habe ich geahnt – ich meine hinsichtlich des U. G.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
 
| 93. You’ve known this.
 
| 93. You’ve known this.
 
| 93. Du hast es gewusst.
 
| 93. Du hast es gewusst.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| Okay, I’ve known this, and I also believe to know that U. G. is a fraud in this matter, since he claims that he has been in a UFO. In my opinion, he heard about UFOs for the first time in America.
+
| Okay, I have known it, and I also think that I know that U.G. is a deceiver in this matter because he claims that he was staying in a UFO. In my view, he first became aware of UFOs in America.
 
| Okay, ich habe es gewusst, und ich glaube auch zu wissen, dass U. G. in der Sache ein Betrüger ist, da er behauptet, dass er in einem UFO verweilt habe. Meiner Ansicht nach ist er nämlich erstmals in Amerika auf UFOs aufmerksam geworden.
 
| Okay, ich habe es gewusst, und ich glaube auch zu wissen, dass U. G. in der Sache ein Betrüger ist, da er behauptet, dass er in einem UFO verweilt habe. Meiner Ansicht nach ist er nämlich erstmals in Amerika auf UFOs aufmerksam geworden.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 94. Even here, you have inferred very accurately, for he has never even come into the vicinity of a beamship or ever entered one.
+
| 94. Here, too, you have deducted exactly the right combination, because he has never even come close to a beamship, nor has he ever entered one.
 
| 94. Auch hier hast du genau richtig kombiniert, denn er kam weder jemals auch nur in die Nähe eines Strahlschiffes, noch hat er jemals eines betreten.
 
| 94. Auch hier hast du genau richtig kombiniert, denn er kam weder jemals auch nur in die Nähe eines Strahlschiffes, noch hat er jemals eines betreten.
 
|-
 
|-
| 95. But he already heard of UFOs in Israel and not just in America, as you suppose.
+
| 95. However, he already heard about UFOs in Israel and not only in America, as you assume.
 
| 95. Von UFOs hat er allerdings schon in Israel gehört und nicht erst in Amerika, wie du annimmst.
 
| 95. Von UFOs hat er allerdings schon in Israel gehört und nicht erst in Amerika, wie du annimmst.
 
|-
 
|-
| 96. A lot of people already know that he is a beamship fraud, however, and thus, his name is in the mouths of many.
+
| 96. But very many human beings already know that he is a beamship deceiver, and that's why his name is on many people's lips.
 
| 96. Dass er ein Strahlschiffbetrüger ist, das wissen aber bereits sehr viele Menschen, und sein Name ist deswegen in vieler Munde.
 
| 96. Dass er ein Strahlschiffbetrüger ist, das wissen aber bereits sehr viele Menschen, und sein Name ist deswegen in vieler Munde.
 
|-
 
|-
| 97. Therefore, we may still calmly call him here:
+
| 97. We can therefore name him here without hesitation:
 
| 97. Wir dürfen ihn daher auch ruhig hier nennen:
 
| 97. Wir dürfen ihn daher auch ruhig hier nennen:
 
|-
 
|-
 
| 98. U. G.
 
| 98. U. G.
| 98. U.G.
+
| 98. U. G.
|-
 
| '''Billy:'''
 
| '''Billy:'''
 
 
|-
 
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 
| Isn't that unfair?
 
| Isn't that unfair?
 
| Ist das nicht unfair?
 
| Ist das nicht unfair?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 99. No, because he and his manager are willing to publish fraudulent contact reports, which can be seen here to be untrue through his name designation.
+
| 99. No, because he and his manager are willing to publish deceitful contact reports, which can be seen here to be untrue by mentioning his name.
 
| 99. Nein, denn sein Manager und er sind willens, betrügerische Kontaktberichte zu veröffentlichen, die durch seine Namensnennung hier als unwahr ersehen werden können.
 
| 99. Nein, denn sein Manager und er sind willens, betrügerische Kontaktberichte zu veröffentlichen, die durch seine Namensnennung hier als unwahr ersehen werden können.
 
|-
 
|-
| 100. It is, in fact, already enough that certain frauds like George Adamski and K. Michalek, etc. have driven many people into delusion and misery.
+
| 100. It is, in fact, already enough that certain deceivers like George Adamski and K. Michalek and so on have driven many human beings into delusion and misery.
 
| 100. Es genügt tatsächlich schon, dass gewisse Betrüger wie George Adamski und K. Michalek usw. viele Menschen in Wahn und Elend trieben.
 
| 100. Es genügt tatsächlich schon, dass gewisse Betrüger wie George Adamski und K. Michalek usw. viele Menschen in Wahn und Elend trieben.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| As you wish. – But now, I’ve brought along a whole list of questions – questions that were presented to me and for which I should ask you for an answer.
+
| As you wish. – But now, I've brought along a whole list of questions – questions that were presented to me and for which I am to ask you for answers.
 
| Wie du meinst. – Nun habe ich hier aber eine ganze Liste mit Fragen mitgebracht; Fragen, die an mich gestellt wurden und für die ich dich um Antwort bitten soll.
 
| Wie du meinst. – Nun habe ich hier aber eine ganze Liste mit Fragen mitgebracht; Fragen, die an mich gestellt wurden und für die ich dich um Antwort bitten soll.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
 
| 101. Are these questions from your circle of friends?
 
| 101. Are these questions from your circle of friends?
 
| 101. Sind es Fragen aus deinem Freundeskreis?
 
| 101. Sind es Fragen aus deinem Freundeskreis?
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
 
| Yes – but these are also questions that often occupy myself.
 
| Yes – but these are also questions that often occupy myself.
 
| Ja – es sind aber auch Fragen, die mich selbst oft beschäftigen.
 
| Ja – es sind aber auch Fragen, die mich selbst oft beschäftigen.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 102. Very well, then ask.
+
| 102. Very good, then ask.
 
| 102. Sehr gut, dann frage.
 
| 102. Sehr gut, dann frage.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| The most-mentioned question is whether I may also bring friends of mine, etc. to our meetings?
+
| The most frequently mentioned question is whether I may also bring along friends of mine and so forth to our meetings?
 
| Die meisterwähnte Frage ist die, ob ich auch Freunde von mir usw. zu unseren Treffen mitbringen darf?
 
| Die meisterwähnte Frage ist die, ob ich auch Freunde von mir usw. zu unseren Treffen mitbringen darf?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
 
| 103. That can’t happen, unfortunately.
 
| 103. That can’t happen, unfortunately.
 
| 103. Das geht leider nicht.
 
| 103. Das geht leider nicht.
Line 681: Line 695:
 
| 104. Die Gründe dafür sind dir bekannt.
 
| 104. Die Gründe dafür sind dir bekannt.
 
|-
 
|-
| 105. If I would allow that, then we could officially turn ourselves to the whole of humanity.
+
| 105. If I would allow that, then we could totally officially turn to the whole of humanity.
 
| 105. Würde ich das erlauben, dann könnten wir uns nämlich ganz offiziell an die gesamte Menschheit wenden.
 
| 105. Würde ich das erlauben, dann könnten wir uns nämlich ganz offiziell an die gesamte Menschheit wenden.
 
|-
 
|-
| 106. But the fact that we have not yet done this and never will, I have already talked about this in detail.
+
| 106. However, I have already talked at length about the fact that we are not yet doing this or will ever do so.
 
| 106. Dass wir das aber noch nicht oder jemals tun, darüber habe ich bereits ausführlich gesprochen.
 
| 106. Dass wir das aber noch nicht oder jemals tun, darüber habe ich bereits ausführlich gesprochen.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
 
| Sorry.
 
| Sorry.
 
| Entschuldige.
 
| Entschuldige.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
 
| 107. I only gave you an answer to your question.
 
| 107. I only gave you an answer to your question.
 
| 107. Ich habe dir ja nur auf deine Frage eine Antwort erteilt.
 
| 107. Ich habe dir ja nur auf deine Frage eine Antwort erteilt.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| The apology isn’t for me but for all of those, for whom I have directed the question to you.
+
| The apology isn't for me, but for all those for whom I've addressed the question to you.
 
| Die Entschuldigung ist ja nicht für mich, sondern für alle die, für welche ich die Frage an dich gerichtet habe.
 
| Die Entschuldigung ist ja nicht für mich, sondern für alle die, für welche ich die Frage an dich gerichtet habe.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
 
| 108. Of course, I should have known that.
 
| 108. Of course, I should have known that.
 
| 108. Natürlich, das hätte ich wissen müssen.
 
| 108. Natürlich, das hätte ich wissen müssen.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| My next question deals with the earthly human races. We have here yellow, red, white, brown, and black people; how does it work with them? Why are there these differing colors?
+
| My next question deals with the earthly human races. We have here yellow, red, white, brown, and black human beings; how does that come? Why is there this colour differentiation?
 
| Meine nächste Frage befasst sich mit den irdischen Menschenrassen. Wir haben hier gelbe, rote, weisse, braune und schwarze Menschen; wie verhält es sich mit ihnen? Warum gibt es diese Farbendifferierung?
 
| Meine nächste Frage befasst sich mit den irdischen Menschenrassen. Wir haben hier gelbe, rote, weisse, braune und schwarze Menschen; wie verhält es sich mit ihnen? Warum gibt es diese Farbendifferierung?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 109. This actually belongs in the history of Earth humanity, which I still wanted to pass on to you.
+
| 109. This actually belongs in the history of Earth humanity, which I wanted to continue to tell you.
 
| 109. Das gehört eigentlich in die Geschichte der Erdenmenschheit, die ich dir noch weitererzählen wollte.
 
| 109. Das gehört eigentlich in die Geschichte der Erdenmenschheit, die ich dir noch weitererzählen wollte.
 
|-
 
|-
| 110. But I want to answer the question for you now, and I can spare myself these remarks later.
+
| 110. But I want to answer the question already now for you, and I can spare myself these remarks later.
 
| 110. Doch ich will dir die Frage jetzt schon beantworten, und ich kann mir diese Ausführungen später ersparen.
 
| 110. Doch ich will dir die Frage jetzt schon beantworten, und ich kann mir diese Ausführungen später ersparen.
 
|-
 
|-
| 111. On Earth, there aren’t just the five color races specified by you; it’s just that the others are completely unknown to you.
+
| 111. On Earth there are not only the five colour races mentioned by you, it's just that the others are completely unknown to you.
 
| 111. Auf der Erde gibt es nicht nur die fünf von dir genannten Farbenrassen, nur sind euch die anderen völlig unbekannt.
 
| 111. Auf der Erde gibt es nicht nur die fünf von dir genannten Farbenrassen, nur sind euch die anderen völlig unbekannt.
 
|-
 
|-
| 112. In part, they live in places where no human being has been able to find them yet, partly…
+
| 112. In part, they live in places where no human being has been able to find them yet, partly...
 
| 112. Teils leben sie an Orten, wo noch kein Mensch sie finden konnte, teils ...
 
| 112. Teils leben sie an Orten, wo noch kein Mensch sie finden konnte, teils ...
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| Do you mean that they live, perhaps, underground, such as the assertion is that this is the case in Mexico, or that they live under domes in inaccessible mountains or inside of hills, about which also incredible things are told?
+
| Do you mean that they might perhaps live underground, as for example the claim goes that this would be the case in Mexico or that they live under domes in inaccessible mountains or inside of hills, about which also mythological things are told?
 
| Du meinst, dass sie vielleicht unter der Erde leben, wie z.B. die Behauptung geht, dass dies in Mexiko der Fall sei oder dass sie unter Kuppeln in unzugänglichen Gebirgen oder in Bergen drin wohnen, wovon auch sagenhafte Dinge erzählt werden?
 
| Du meinst, dass sie vielleicht unter der Erde leben, wie z.B. die Behauptung geht, dass dies in Mexiko der Fall sei oder dass sie unter Kuppeln in unzugänglichen Gebirgen oder in Bergen drin wohnen, wovon auch sagenhafte Dinge erzählt werden?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 113. Sure, and here and there, these races also go into the world of the Sun and mingle with the surface inhabitants.
+
| 113. Certainly, and here and there these races also step into the world of the Sun and mingle with the inhabitants of the surface.
 
| 113. Sicher, und hie und da begeben sich diese Rassen auch in die Welt der Sonne und mischen sich unter die Oberflächenbewohner.
 
| 113. Sicher, und hie und da begeben sich diese Rassen auch in die Welt der Sonne und mischen sich unter die Oberflächenbewohner.
 
|-
 
|-
| 114. Particularly in countries with many races, they aren’t noticeable and can move around unencumbered, especially if they veil their faces in a nationally traditional way.
+
| 114. Particularly in countries with many different races they do not attract attention and can move around unencumbered, especially if they veil their faces in the way customary in the country.
 
| 114. Besonders in Ländern mit vielerlei Rassen fallen sie nicht auf und können sich unbeschwert bewegen, besonders wenn sie nach landesüblicher Art ihr Angesicht verhüllen.
 
| 114. Besonders in Ländern mit vielerlei Rassen fallen sie nicht auf und können sich unbeschwert bewegen, besonders wenn sie nach landesüblicher Art ihr Angesicht verhüllen.
 
|-
 
|-
| 115. It is even more difficult when their complexion is very striking, so for example bluish, who
+
| 115. It gets already more difficult, if the colour of their face is very noticeable, so for example bluish, who ...
 
| 115. Schwieriger wird es schon, wenn ihre Gesichtsfarbe sehr auffallend ist, so zum Beispiel bläulich, die ...
 
| 115. Schwieriger wird es schon, wenn ihre Gesichtsfarbe sehr auffallend ist, so zum Beispiel bläulich, die ...
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| live in the Indian area, yes?
+
| ... live in the Indian area, yes?
| im indischen Raume leben, ja?
+
| ... im indischen Raume leben, ja?
|-
 
| '''Semjase:'''
 
| '''Semjase:'''
 
 
|-
 
|-
 +
| <br>'''Semjase:'''
 +
| <br>'''Semjase:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 
| 116. You know this?
 
| 116. You know this?
 
| 116. Du weisst es?
 
| 116. Du weisst es?
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
 
| I have eyes in my head.
 
| I have eyes in my head.
 
| Ich habe Augen im Kopf.
 
| Ich habe Augen im Kopf.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 117. Of course – but you’ve outrun me once again.
+
| 117. Of course – but you have overrun me once again.
 
| 117. Natürlich – doch du hast mich wieder einmal überrannt.
 
| 117. Natürlich – doch du hast mich wieder einmal überrannt.
 
|-
 
|-
| 118. But further, I wanted to say that some differently colored races already became extinct again a long time ago.
+
| 118. But further, I wanted to say that some differently coloured races already became extinct a long time ago.
 
| 118. Doch weiter wollte ich sagen, dass einige andersfarbige Rassen schon längst wieder ausgestorben sind.
 
| 118. Doch weiter wollte ich sagen, dass einige andersfarbige Rassen schon längst wieder ausgestorben sind.
 
|-
 
|-
| 119. But they are all equally the product of the celestial sons, i.e. they were begotten of them, just like the still existing Earth races.
+
| 119. But in the same way they are all the product of the celestial sons, i.e. they were begotten of them, just like the Earth races still existing today.
 
| 119. Genauso sind sie aber alle das Produkt der Himmelssöhne, d.h. dass sie von ihnen gezeugt wurden, ebenso wie die heute noch vorhandenen Erdenrassen.
 
| 119. Genauso sind sie aber alle das Produkt der Himmelssöhne, d.h. dass sie von ihnen gezeugt wurden, ebenso wie die heute noch vorhandenen Erdenrassen.
 
|-
 
|-
| 120. The celestial sons or star travelers, as we will call our ancestors, were native to various planets of stars, in another space-time configuration or far away from the SOL system, where the planets were fundamentally different climatically; consequently, they also produced other races that were able to adapt themselves to the climate from the very beginning.
+
| 120. The celestial sons or starfarers, as we want to call our forebears, were at home on many different planets of stars, in a different space-time configuration or far away from the SOL-system, whereby the planets were fundamentally different in climatic terms, hence they also produced other races which were able to adapt to the climate from the ur-beginning.
 
| 120. Die Himmelssöhne oder Sternenfahrer, wie wir unsere Vorfahren nennen wollen, waren beheimatet auf vielerlei Planeten von Gestirnen, in einem anderen Raum-Zeit-Gefüge oder fernab des SOL-Systems, wobei die Planeten klimatisch grundverschieden waren, folglich sie auch andere Rassen hervorbrachten, die sich dem Klima von Urbeginn an anzugleichen vermochten.
 
| 120. Die Himmelssöhne oder Sternenfahrer, wie wir unsere Vorfahren nennen wollen, waren beheimatet auf vielerlei Planeten von Gestirnen, in einem anderen Raum-Zeit-Gefüge oder fernab des SOL-Systems, wobei die Planeten klimatisch grundverschieden waren, folglich sie auch andere Rassen hervorbrachten, die sich dem Klima von Urbeginn an anzugleichen vermochten.
 
|-
 
|-
| 121. Those who were climatically conditioned also developed suitable skin colors, of whom there are countless ones in the Universe.
+
| 121. Due to the climate conditions, also a corresponding skin colour developed, of which there are innumerable in the universe.
 
| 121. Klimamässig bedingt entwickelte sich auch eine entsprechende Hautfarbe, deren es im Universum unzählige gibt.
 
| 121. Klimamässig bedingt entwickelte sich auch eine entsprechende Hautfarbe, deren es im Universum unzählige gibt.
 
|-
 
|-
| 122. The heights of their bodies were also different because, depending on the gravity of the respective planet, they ranged from only 50 centimeters tall up to several meters.
+
| 122. Their body sizes were also different because, depending on the gravity of the planet in question, they ranged from only 50 centimetres tall up to several metres.
 
| 122. Auch die Körpergrössen waren verschieden, denn je nach Gravitation des betreffenden Planeten waren sie von nur 50 Zentimetern bis zu mehreren Metern gross.
 
| 122. Auch die Körpergrössen waren verschieden, denn je nach Gravitation des betreffenden Planeten waren sie von nur 50 Zentimetern bis zu mehreren Metern gross.
 
|-
 
|-
| 123. There were and even are beings that you call giants, colossi, or titans, and such beings also once animated the Earth.
+
| 123. There were and are even beings, which you call gigantic ones, giants or titans, and such beings too once endued the Earth with life.
 
| 123. Es gab und gibt sogar Wesen, die ihr als Giganten, Riesen oder Titanen bezeichnet, und auch derartige Wesen belebten einst die Erde.
 
| 123. Es gab und gibt sogar Wesen, die ihr als Giganten, Riesen oder Titanen bezeichnet, und auch derartige Wesen belebten einst die Erde.
 
|-
 
|-
| 124. They also witnessed descendants here, but they were gradually wiped out because they were usually very malicious and exercised tyranny.
+
| 124. They too produced offspring here, but they were gradually exterminated because they were usually very malicious and exercised tyranny.
 
| 124. Auch sie zeugten hier Nachkommen, doch wurden sie nach und nach ausgerottet, weil sie meist sehr bösartig waren und Tyrannei ausübten.
 
| 124. Auch sie zeugten hier Nachkommen, doch wurden sie nach und nach ausgerottet, weil sie meist sehr bösartig waren und Tyrannei ausübten.
 
|-
 
|-
| 125. The different color races of today are, thus, descendants of our variously colored ancestors, who came from different planets of foreign stars.
+
| 125. The different colour races of today are, thus, descendants of our variously coloured forebears, who came from different planets of foreign stars.
 
| 125. Die verschiedenen heutigen Farbenrassen sind also Nachkommen unserer verschiedenfarbigen Vorfahren, die von verschiedenen Planeten bei fremden Gestirnen kamen.
 
| 125. Die verschiedenen heutigen Farbenrassen sind also Nachkommen unserer verschiedenfarbigen Vorfahren, die von verschiedenen Planeten bei fremden Gestirnen kamen.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| Then the current people of the Earth actually weren’t solely created on Earth, and they also aren’t descended from apes?
+
| So, then today's human beings on the Earth were not actually created on the Earth alone, and they neither are descended from the apes?
 
| Dann sind die heutigen Menschen der Erde also nicht eigentlich allein auf der Erde kreiert worden, und sie stammen auch nicht vom Affen ab?
 
| Dann sind die heutigen Menschen der Erde also nicht eigentlich allein auf der Erde kreiert worden, und sie stammen auch nicht vom Affen ab?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 126. Do you believe, then, in this Ape–Human Theory?
+
| 126. Do you actually believe in this ape-human being theory?
 
| 126. Glaubst du denn an diese Affen-Mensch-Theorie?
 
| 126. Glaubst du denn an diese Affen-Mensch-Theorie?
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| I’m not stupid. My intellect tells me something different from the crazy brain of Darwin, who set this shower story in the world and fraudulently substantiated it with distorted ape bones, which has been concealed and kept secret by the responsible persons up to this day.
+
| I'm not stupid after all. My intellect tells me something different than the crazy brain of a Darwin, who has brought this horror tale to the world and fraudulently underpinned it with falsified bones of apes, which to this day has been concealed and kept secret by the responsible persons.
 
| Ich bin doch nicht blöd. Mein Verstand sagt mir etwas anderes als das verrückte Gehirn eines Darwin, der diese Schauermär in die Welt gesetzt hat und betrügerisch mit verfälschten Affenknochen untermauerte, was von den Verantwortlichen bis heute verschwiegen und geheimgehalten wird.
 
| Ich bin doch nicht blöd. Mein Verstand sagt mir etwas anderes als das verrückte Gehirn eines Darwin, der diese Schauermär in die Welt gesetzt hat und betrügerisch mit verfälschten Affenknochen untermauerte, was von den Verantwortlichen bis heute verschwiegen und geheimgehalten wird.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 127. I didn’t regard you as stupid…
+
| 127. I didn't regard you as stupid ...
 
| 127. Ich habe dich nicht als blöde betrachtet ...
 
| 127. Ich habe dich nicht als blöde betrachtet ...
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| I didn’t mean that in such a way; it’s just a figure of speech to explain what I feel.
+
| I didn't mean it that way, it's just a saying to explain what I am perceiving.
 
| Das meinte ich doch nicht so, das ist einfach so eine Redensart, um darzulegen, was ich empfinde.
 
| Das meinte ich doch nicht so, das ist einfach so eine Redensart, um darzulegen, was ich empfinde.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
 
| 128. Oh, I see.
 
| 128. Oh, I see.
 
| 128. Ach so.
 
| 128. Ach so.
 
|-
 
|-
| 129. Well, you’re right with your view that the people of the Earth are not descendants of the apes.
+
| 129. Well, you're right with your view that the human beings of the Earth are not descendants of the apes.
 
| 129. Nun gut, du liegst mit deiner Ansicht richtig, dass die Menschen der Erde nicht Nachkommen der Affen sind.
 
| 129. Nun gut, du liegst mit deiner Ansicht richtig, dass die Menschen der Erde nicht Nachkommen der Affen sind.
 
|-
 
|-
| 130. They were partially begotten by our ancestors, who also mixed themselves with Earth beings, who were simply called “Evas” at that time.
+
| 130. They were partially begotten by our forebears, who also mixed themselves with Earth beings, who were simply called "Eves" at that time.
 
| 130. Sie wurden teilweise gezeugt durch unsere Vorfahren, die sich auch mit Erdenwesen vermischten, die man damals einfach die Evas nannte.
 
| 130. Sie wurden teilweise gezeugt durch unsere Vorfahren, die sich auch mit Erdenwesen vermischten, die man damals einfach die Evas nannte.
 
|-
 
|-
| 131. A designation that means nothing other than…
+
| 131. A designation that means nothing other than ...
 
| 131. Eine Bezeichnung, die nichts anderes als ...
 
| 131. Eine Bezeichnung, die nichts anderes als ...
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| the bearing one or bearer.
+
| ... the bearing women or the one giving birth.
| die Gebärende oder das Gebärende heisst.
+
| ... die Gebärende oder das Gebärende heisst.
|-
 
| '''Semjase:'''
 
| '''Semjase:'''
 
 
|-
 
|-
 +
| <br>'''Semjase:'''
 +
| <br>'''Semjase:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 
| 132. Sure, but once again, you beat me to it.
 
| 132. Sure, but once again, you beat me to it.
 
| 132. Sicher, doch wieder ringst du mir den Rang ab.
 
| 132. Sicher, doch wieder ringst du mir den Rang ab.
Line 858: Line 872:
 
| 133. Woher weisst du das?
 
| 133. Woher weisst du das?
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| I also have my head for thinking and for combining, but on the other hand, I also know the Talmud Jmmanuel somewhat more than just that which still exists in the German language.
+
| I also have my head for the thinking and for the deducting, but on the other hand I also know the Talmud Jmmanuel; somewhat more than just that which still exists in the German language.
 
| Ich habe meinen Kopf auch zum Denken und zum Kombinieren, andererseits aber kenne ich ja auch das Talmud Jmmanuel; etwas mehr als nur gerade das, was noch in deutscher Sprache vorhanden ist.
 
| Ich habe meinen Kopf auch zum Denken und zum Kombinieren, andererseits aber kenne ich ja auch das Talmud Jmmanuel; etwas mehr als nur gerade das, was noch in deutscher Sprache vorhanden ist.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
 
| 134. Of course.
 
| 134. Of course.
 
| 134. Natürlich.
 
| 134. Natürlich.
Line 873: Line 887:
 
| 135. Doch die damaligen Erdenwesen waren verschiedenster Form und Art.
 
| 135. Doch die damaligen Erdenwesen waren verschiedenster Form und Art.
 
|-
 
|-
| 136. In part, they were completely wild creatures of human-like forms, which had been partly exposed to earlier millennia on Earth by our ancestors, i.e. their descendants.
+
| 136. Some of them were completely wild creatures of human-like forms, some of which had been marooned on the Earth in earlier millennia by our forebears, that is, their descendants.
 
| 136. Teils waren sie völlig verwilderte Kreaturen menschenähnlicher Formen, die teils zu früheren Jahrtausenden von unseren Vorfahren auf der Erde ausgesetzt worden waren, d.h. ihre Nachkommen.
 
| 136. Teils waren sie völlig verwilderte Kreaturen menschenähnlicher Formen, die teils zu früheren Jahrtausenden von unseren Vorfahren auf der Erde ausgesetzt worden waren, d.h. ihre Nachkommen.
 
|-
 
|-
| 137. These descendants of the outcasts were abused by foreign space travelers, and these also mated, through genetic manipulation, with different animal species and witnessed genetically new life forms.
+
| 137. These descendants of the marooned were abused by foreign spacefarers and these fertilised also by genetic manipulation different animal species and produced new life forms by genetic engineering.
 
| 137. Diese Nachkommen der Ausgesetzten wurden durch fremde Raumfahrer missbraucht und diese begatteten auch durch Genmanipulation verschiedene Tierarten und zeugten gentechnisch neue Lebensformen.
 
| 137. Diese Nachkommen der Ausgesetzten wurden durch fremde Raumfahrer missbraucht und diese begatteten auch durch Genmanipulation verschiedene Tierarten und zeugten gentechnisch neue Lebensformen.
 
|-
 
|-
| 138. One of these, by the way, is the ape being that is still known today, which represents a human-animal mutation, namely the Pan paniscus (Bonobo = dwarf chimpanzee).
+
| 138. One of these, by the way, is the ape being still known today, which represents a human-animal mutation, namely the Pan paniscus (bonobo = pygmy chimpanzee).
| 138. Eine davon ist übrigens das noch heute bekannte Affenwesen, das eine Mensch- Tier-Mutation darstellt, nämlich der Pan paniscus (Bonobos = Zwerg-Schimpanse).
+
| 138. Eine davon ist übrigens das noch heute bekannte Affenwesen, das eine Mensch-Tier-Mutation darstellt, nämlich der Pan paniscus (Bonobos = Zwerg-Schimpanse).
 
|-
 
|-
 
| 139. Thus, the ape being is descended from the human being – not vice versa.
 
| 139. Thus, the ape being is descended from the human being – not vice versa.
Line 888: Line 902:
 
| 140. Andere Affenwesen ergaben sich aus natürlicher Evolution auf der Hominiden-Linie.
 
| 140. Andere Affenwesen ergaben sich aus natürlicher Evolution auf der Hominiden-Linie.
 
|-
 
|-
| 141. Your researchers and scientists have already found many intermediate mutations between human beings and ape beings, but usually only as skeletons or partial skeletons.
+
| 141. Your researchers and scientists have already found many in-between mutations between humans and ape beings, but usually only as skeletons or partial skeletons.
 
| 141. Zwischenmutationen zwischen Mensch und Affenwesen haben eure Forscher und Wissenschaftler schon viele gefunden, meist jedoch nur als Skelette oder Teilskelette.
 
| 141. Zwischenmutationen zwischen Mensch und Affenwesen haben eure Forscher und Wissenschaftler schon viele gefunden, meist jedoch nur als Skelette oder Teilskelette.
 
|-
 
|-
| 142. These intermediate mutations part human being, part ape being are known to the people under names such as Africanus, Peking man, and Neanderthal, etc.
+
| 142. These in-between mutations, part human, part ape being, are known to the human beings under names such as Africanus, Peking Man, and Neanderthal and so on.
 
| 142. Diese Zwischenmutationen, teils Mensch, teils Affenwesen, sind dem Menschen bekannt unter Namen wie Africanus, Pekingmensch und Neandertaler usw.
 
| 142. Diese Zwischenmutationen, teils Mensch, teils Affenwesen, sind dem Menschen bekannt unter Namen wie Africanus, Pekingmensch und Neandertaler usw.
 
|-
 
|-
| 143. Four different kinds of these have survived over all past millennia, and their descendants still live today, but to be sure, no longer in large hordes but rather only in isolated or very small groups.
+
| 143. Four different species of them have survived over all past millennia, and their descendants still live today, although no longer in large hordes, but only isolated or in very small groups.
 
| 143. Vier verschiedene Arten von ihnen haben sich über alle vergangenen Jahrtausende hinweg erhalten, und ihre Nachkommen leben noch heute, allerdings nicht mehr in grossen Horden, sondern nur noch vereinzelt oder in sehr kleinen Gruppen.
 
| 143. Vier verschiedene Arten von ihnen haben sich über alle vergangenen Jahrtausende hinweg erhalten, und ihre Nachkommen leben noch heute, allerdings nicht mehr in grossen Horden, sondern nur noch vereinzelt oder in sehr kleinen Gruppen.
 
|-
 
|-
| 144. They are so wild and shy that they will hardly ever see humans.
+
| 144. They are so wild and shy that human beings will hardly ever see them.
 
| 144. Sie sind so sehr verwildert und scheu, dass sie der Mensch kaum je sehen wird.
 
| 144. Sie sind so sehr verwildert und scheu, dass sie der Mensch kaum je sehen wird.
 
|-
 
|-
| 145. Humans have given them special names:
+
| 145. The human beings have coined special names for them:
 
| 145. Für sie hat der Mensch spezielle Namen geprägt:
 
| 145. Für sie hat der Mensch spezielle Namen geprägt:
 
|-
 
|-
| 146. Yeti, etc.
+
| 146. 146. Yeti and so forth.
 
| 146. Yeti usw.
 
| 146. Yeti usw.
 
|-
 
|-
| 147. The Evas, along with Earth-created hominid creatures, were nothing more than very wild descendants of those who were outcast thousands of years ago, from whom, at that time, any aid was withdrawn.
+
| 147. The Eves were besides Earth-created hominid living creatures nothing more than very wild descendants of those marooned thousands of years ago, from whom at that time any tools were taken away.
 
| 147. Die Evas waren nebst erdkreierten hominiden Lebewesen weiter nichts als sehr verwilderte Nachkommen der vor Jahrtausenden Ausgesetzten, denen damals jegliche Hilfsmittel entzogen wurden.
 
| 147. Die Evas waren nebst erdkreierten hominiden Lebewesen weiter nichts als sehr verwilderte Nachkommen der vor Jahrtausenden Ausgesetzten, denen damals jegliche Hilfsmittel entzogen wurden.
 
|-
 
|-
Line 912: Line 926:
 
| 148. Sie waren wie wilde Tiere, die in grösseren Horden lebten.
 
| 148. Sie waren wie wilde Tiere, die in grösseren Horden lebten.
 
|-
 
|-
| 149. When our ancestors finally established themselves on Earth, they broke a strict law and used force on these beings.
+
| 149. When our forebears finally settled on the Earth, they broke a strict law and inflicted Gewalt on these beings.
 
| 149. Als unsere Vorfahren sich endgültig auf der Erde niederliessen, brachen sie ein strenges Gesetz und taten diesen Wesen Gewalt an.
 
| 149. Als unsere Vorfahren sich endgültig auf der Erde niederliessen, brachen sie ein strenges Gesetz und taten diesen Wesen Gewalt an.
 
|-
 
|-
| 150. That is, that in spite of their wildness, they somehow cast the beautiful female beings under their spell and mated with them.
+
| 150. This means that they cast their spell on the female beings, who despite their wildness were somehow beautiful, and mated with them.
 
| 150. Das heisst, dass sie die trotz ihrer Wildheit irgendwie schönen weiblichen Wesen in ihren Bann schlugen und sie begatteten.
 
| 150. Das heisst, dass sie die trotz ihrer Wildheit irgendwie schönen weiblichen Wesen in ihren Bann schlugen und sie begatteten.
 
|-
 
|-
| 151. This led to the first higher developed ancestors of today's human beings.
+
| 151. From this the first higher developed forebears of today's human beings emerged.
 
| 151. Daraus entstanden die ersten höherentwickelten Vorfahren der heutigen Menschen.
 
| 151. Daraus entstanden die ersten höherentwickelten Vorfahren der heutigen Menschen.
 
|-
 
|-
| 152. In the old ancestral language, they were called “Adam,” meaning Earth human being.
+
| 152. They were called Adam in the old language of the forebears, which means human being of Earth.
 
| 152. Man nannte sie in der alten Vorfahrensprache Adam, was heisst Erdenmensch.
 
| 152. Man nannte sie in der alten Vorfahrensprache Adam, was heisst Erdenmensch.
 
|-
 
|-
| 153. At first, this designation remained as a name, and this is still used by you today.
+
| 153. For the first of them, this designation then remained as his name, and you still use it today.
 
| 153. Dem ersten ist diese Bezeichnung dann als Name geblieben, und dieser wird von euch noch heute benutzt.
 
| 153. Dem ersten ist diese Bezeichnung dann als Name geblieben, und dieser wird von euch noch heute benutzt.
 
|-
 
|-
| 154. Because our ancestors were mixed races of various colors and sizes, however, they naturally also witnessed, completely according to their characteristics, different colors and races of different sizes.
+
| 154. But since our forebears were mixed races of different colours and sizes, they of course also produced different colours and races of different sizes completely according to their characteristics.
 
| 154. Da unsere Vorfahren aber gemischte Rassen waren von verschiedenen Farben und Grössen, so zeugten sie natürlich auch ganz ihren Eigenschaften gemäss verschiedene Farben und Rassen mit verschiedenen Grössen.
 
| 154. Da unsere Vorfahren aber gemischte Rassen waren von verschiedenen Farben und Grössen, so zeugten sie natürlich auch ganz ihren Eigenschaften gemäss verschiedene Farben und Rassen mit verschiedenen Grössen.
 
|-
 
|-
| 155. The smallest ones were 50 cm high, while the largest and most vicious ones reached to twelve meters.
+
| 155. The smallest ones were 50 cm tall, while the largest and most vicious ones reached some twelve metres.
 
| 155. Die Kleinsten waren ganze 50 cm gross, während die Grössten und Bösartigsten an die zwölf Meter erreichten.
 
| 155. Die Kleinsten waren ganze 50 cm gross, während die Grössten und Bösartigsten an die zwölf Meter erreichten.
 
|-
 
|-
| 156. Their appearance was also different, and many kinds of them were only remotely reminiscent to human forms.
+
|}
| 156. Ihr Aussehen war auch verschieden, und manche Art von ihnen erinnerte nur noch entfernt an Menschenformen.
+
<br><br>
 +
 
 +
{{PPKBnewsclipb|1=Ape lineage is a legend – When the apes gradually became human beings|2=29 June 1990, Tagesanzeiger, Zurich|3=Affenabstammung ist eine Legende – Als die Affen allmählich Menschen wurden|4=29.6.1990, Tagesanzeiger, Zürich}}
 +
 
 +
{{PPKBnewsclipb|1=A complete farce: First there was the human being – then the ape|2=8 February 1992, Blick, Zurich|3=Ein Affentheater: Zuerst war der Mensch – dann der Affe|4=8.2.1992, Blick, Zürich}}
 +
 
 +
 
 +
{| id="collapsible_report" style="width: 100%;" style="text-align:justify;"
 +
|+
 
|-
 
|-
| 157. One let them die out or killed them when they became too vicious.
+
| style="width:47%;" | 156. Their appearance was also varying, and some type of them were only remotely reminiscent to human forms.
 +
| style="width:53%;" | 156. Ihr Aussehen war auch verschieden, und manche Art von ihnen erinnerte nur noch entfernt an Menschenformen.
 +
|-
 +
| 157. They were left to die out or were killed if they were too vicious.
 
| 157. Man liess sie aussterben oder tötete sie, wenn sie zu bösartig waren.
 
| 157. Man liess sie aussterben oder tötete sie, wenn sie zu bösartig waren.
 
|-
 
|-
| 158. They often hid themselves in far remote areas and survived for thousands of years, since their average age was about 1,500 years.
+
| 158. In many cases, they hid themselves in far remote areas and survived for thousands of years, as their average age was about 1,500 years.
 
| 158. Vielfach verkrochen sie sich in weit abgelegene Gegenden und überdauerten Jahrtausende, denn ihr Durchschnittsalter lag bei 1500 Jahren.
 
| 158. Vielfach verkrochen sie sich in weit abgelegene Gegenden und überdauerten Jahrtausende, denn ihr Durchschnittsalter lag bei 1500 Jahren.
 
|-
 
|-
| 159. But gradually, they also became victims of the time or of the people.
+
| 159. But little by little, they also became victims of the time or of the human beings.
 
| 159. Nach und nach aber wurden auch sie ein Opfer der Zeit oder der Menschen.
 
| 159. Nach und nach aber wurden auch sie ein Opfer der Zeit oder der Menschen.
 
|-
 
|-
| 160. The last of the vicious ones, whose life was ended by force, died a little more than 230,000 years ago.
+
| 160. The last of the vicious ones, whose life was ended with Gewaltsamkeit, died a little more than 230,000 years ago.
 
| 160. Der letzte der Bösartigen, dessen Leben gewaltsam beendet wurde, starb vor etwas mehr als 230000 Jahren.
 
| 160. Der letzte der Bösartigen, dessen Leben gewaltsam beendet wurde, starb vor etwas mehr als 230000 Jahren.
 
|-
 
|-
| 161. Today, to our knowledge, only seven such beings of the old human life forms live on the Earth, where they remain so well hidden that they will never be found with certainty and will one day die a peaceful death, and indeed, without descendants, for they have become too old and passive for propagation.
+
| 161. Today, according to our knowledge, only seven such beings of the old human life forms still live on the Earth; where they remain so well hidden that they will certainly never be found and will one day die a peaceful death, and that without descendants, because they have become too old and passive for propagation.
 
| 161. Heute leben nach unserem Wissen von den humanen alten Lebensformen nur noch sieben derartige Wesen auf der Erde; wo sie sich so gut verborgen halten, dass sie mit Sicherheit nie gefunden werden und einmal eines friedlichen Todes sterben, und zwar ohne Nachkommen, weil sie für die Vermehrung zu alt und passiv geworden sind.
 
| 161. Heute leben nach unserem Wissen von den humanen alten Lebensformen nur noch sieben derartige Wesen auf der Erde; wo sie sich so gut verborgen halten, dass sie mit Sicherheit nie gefunden werden und einmal eines friedlichen Todes sterben, und zwar ohne Nachkommen, weil sie für die Vermehrung zu alt und passiv geworden sind.
 
|-
 
|-
| 162. More often than these giants, Titans, and Cyclopes, as you call them, were the simple tall men.
+
| 162. More common than these gigantic ones, titanic, and cyclops, as you call them, were the simple giants.
 
| 162. Häufiger als diese Giganten, Titanen und Zyklopen, wie ihr sie nennt, waren die einfachen Riesen.
 
| 162. Häufiger als diese Giganten, Titanen und Zyklopen, wie ihr sie nennt, waren die einfachen Riesen.
 
|-
 
|-
| 163. They often served great and power-hungry rulers.
+
| 163. They often served great and power-greedy rulers.
 
| 163. Sie dienten oft grossen und machtgierigen Herrschern.
 
| 163. Sie dienten oft grossen und machtgierigen Herrschern.
 
|-
 
|-
| 164. They were called “Goliaths” and were especially used for purposes of war.
+
| 164. They were called "Goliaths" and were especially used for purposes of war.
 
| 164. Man nannte sie Goliath und setzte sie ganz besonders für Kriegszwecke ein.
 
| 164. Man nannte sie Goliath und setzte sie ganz besonders für Kriegszwecke ein.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| Thanks, that was very detailed, Semjase. But now, I still have a question about the future. Can you tell me some things about the future, which lay ahead for the people and the Earth?
+
| Thank you, that was very detailed, Semjase. But now I still have a question about the future. Can you tell me a few things about the future, which lie ahead for the human beings and the Earth?
 
| Danke, das war sehr ausführlich, Semjase. Jetzt hätte ich aber noch eine Frage bezüglich der Zukunft. Kannst du mir einige Dinge der Zukunft nennen, die den Menschen und der Erde bevorstehen?
 
| Danke, das war sehr ausführlich, Semjase. Jetzt hätte ich aber noch eine Frage bezüglich der Zukunft. Kannst du mir einige Dinge der Zukunft nennen, die den Menschen und der Erde bevorstehen?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 165. Now you really bring me into a quandary.
+
| 165. Now you are really putting me in a quandary.
 
| 165. Jetzt bringst du mich tatsächlich in Verlegenheit.
 
| 165. Jetzt bringst du mich tatsächlich in Verlegenheit.
 
|-
 
|-
| 166. For many things, it is good for one to know them in advance, but for many other things, it is advisable not to know them, if one doesn’t know exactly that he can confront the knowledge properly.
+
| 166. For many things it is good to know them in advance; for many things, however, it is advisable not to know them, if one does not know for certain that one can face that knowledge properly.
 
| 166. Für viele Dinge ist es gut, wenn man sie zum voraus kennt; für viele Dinge ist es aber ratsam, sie nicht zu wissen, wenn man nicht genau weiss, dass man dem Wissen richtig begegnen kann.
 
| 166. Für viele Dinge ist es gut, wenn man sie zum voraus kennt; für viele Dinge ist es aber ratsam, sie nicht zu wissen, wenn man nicht genau weiss, dass man dem Wissen richtig begegnen kann.
 
|-
 
|-
| 167. I can very well entrust you with what the future brings for you, but for other people, that is, without a doubt, a dangerous imposition.
+
| 167. I may well entrust to you what the future will bring for you human beings, but for the other human beings that is without doubt a dangerous imposition.
 
| 167. Dir selbst kann ich es wohl anvertrauen, was euch die Zukunft bringt, doch für die anderen Menschen ist das ohne Zweifel eine gefährliche Zumutung.
 
| 167. Dir selbst kann ich es wohl anvertrauen, was euch die Zukunft bringt, doch für die anderen Menschen ist das ohne Zweifel eine gefährliche Zumutung.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| I wouldn’t like to know every detail, just a few things from a general point of view.
+
| I actually do not want to know every detail, but just individual things from a general point of view.
 
| Ich möchte ja nicht jede Einzelheit wissen, sondern nur einzelne Dinge aus allgemeiner Sicht.
 
| Ich möchte ja nicht jede Einzelheit wissen, sondern nur einzelne Dinge aus allgemeiner Sicht.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 168. Nevertheless, I must think about this first and also consult the others.
+
| 168. Nevertheless, I have to think about this first and also consult with the others.
 
| 168. Trotzdem, das muss ich mir erst überlegen und mich auch mit den andern beraten.
 
| 168. Trotzdem, das muss ich mir erst überlegen und mich auch mit den andern beraten.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| Of course, Semjase, I don’t want to tempt you into something that wouldn’t be right for you.
+
| Of course, Semjase, I don't want to tempt you into something that wouldn't be right for you.
 
| Natürlich, Semjase, ich will dich ja nicht zu etwas verleiten, das dir nicht recht wäre.
 
| Natürlich, Semjase, ich will dich ja nicht zu etwas verleiten, das dir nicht recht wäre.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
 
| 169. That wouldn’t be so easy, but still, I thank you.
 
| 169. That wouldn’t be so easy, but still, I thank you.
 
| 169. So leicht wäre das nicht, doch aber danke ich dir.
 
| 169. So leicht wäre das nicht, doch aber danke ich dir.
 
|-
 
|-
| 170. We have found just the right person in you, and I am very happy about that.
+
| 170. We have found exactly the right human being in you, and I am very happy about that.
 
| 170. Wir haben in dir genau den richtigen Menschen gefunden, und ich bin sehr froh darüber.
 
| 170. Wir haben in dir genau den richtigen Menschen gefunden, und ich bin sehr froh darüber.
 
|-
 
|-
| 171. You belong to a group of people who deal with border sciences and spiritual sciences.
+
| 171. You belong to a group of human beings who concern themselves with parascience and spiritual science.<ref>see [[FIGU]] acronym abbreviation meaning etymology</ref>
 
| 171. Du gehörst einer Gruppe Menschen an, die sich mit Grenz- und Geisteswissenschaft befasst.
 
| 171. Du gehörst einer Gruppe Menschen an, die sich mit Grenz- und Geisteswissenschaft befasst.
 
|-
 
|-
| 172. I have often striven around the interests of this group and have found that it is the only one in this form.
+
| 172. I have often endeavoured around the interests of this group and have found that it's the only one in this form.
 
| 172. Ich habe mich oft um die Interessen dieser Gruppe bemüht und gefunden, dass sie in dieser Form die einzige ist.
 
| 172. Ich habe mich oft um die Interessen dieser Gruppe bemüht und gefunden, dass sie in dieser Form die einzige ist.
 
|-
 
|-
| 173. You work on a very realistic basis and unconventionally.
+
| 173. You work on a very real basis and unconstrained.
 
| 173. Ihr arbeitet auf sehr realer Basis und zwanglos.
 
| 173. Ihr arbeitet auf sehr realer Basis und zwanglos.
 
|-
 
|-
| 174. I have assessed that other groups of the same kind deal, unfortunately, with things that have fallen to the unreal.
+
| 174. I've determined that other groups of the same kind unfortunately deal with things that have fallen to the unreal.
 
| 174. Ich habe festgestellt, dass andere Gruppen gleicher Art sich leider mit Dingen befassen, die dem Unwirklichen verfallen sind.
 
| 174. Ich habe festgestellt, dass andere Gruppen gleicher Art sich leider mit Dingen befassen, die dem Unwirklichen verfallen sind.
 
|-
 
|-
| 175. They often carry out experiments that they themselves can’t even understand and for which they usually search for false explanations.
+
| 175. They often carry out experiments that they themselves can't understand and for which they usually search for false explanations.
 
| 175. Sie führen oft Experimente durch, die sie selbst nicht verstehen können und für die sie meistens falsche Erklärungen suchen.
 
| 175. Sie führen oft Experimente durch, die sie selbst nicht verstehen können und für die sie meistens falsche Erklärungen suchen.
 
|-
 
|-
| 176. But this isn’t further surprising because in these groups, there are virtually only people who have succumbed to a delusional faith and to the erroneous teachings of the religions.
+
| 176. But this is not all that surprising, because in these groups practically only human beings are admitted who have fallen prey to a deluded belief and the irrational teachings of the religions.
 
| 176. Dies ist aber weiter nicht verwunderlich, denn in diesen Gruppen sind praktisch nur Menschen aufgenommen, die einem Wahnglauben verfallen sind und den Irrlehren der Religionen.
 
| 176. Dies ist aber weiter nicht verwunderlich, denn in diesen Gruppen sind praktisch nur Menschen aufgenommen, die einem Wahnglauben verfallen sind und den Irrlehren der Religionen.
 
|-
 
|-
| 177. I congratulate your group, which approaches every subject so unconventionally and realistically, not in a mystical form, as others do.
+
| 177. I congratulate your group which is so unconstrained and real in its approach to every subject; not in mystical form as others do.
 
| 177. Ich beglückwünsche eure Gruppe, die so zwanglos und real jedem Stoff entgegentritt; nicht in mystischer Form, wie dies andere tun.
 
| 177. Ich beglückwünsche eure Gruppe, die so zwanglos und real jedem Stoff entgegentritt; nicht in mystischer Form, wie dies andere tun.
 
|-
 
|-
| 178. You are on the right track – and keep it in such a way.
+
| 178. You're on the right track – and keep it that way.
 
| 178. Ihr seid auf dem guten Weg – und haltet das so bei.
 
| 178. Ihr seid auf dem guten Weg – und haltet das so bei.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
 
| Thanks, Semjase. May I still ask you another question, or was that your farewell speech for today?
 
| Thanks, Semjase. May I still ask you another question, or was that your farewell speech for today?
 
| Danke, Semjase. Darf ich dir noch eine Frage stellen, oder war das deine Abschiedsrede für heute?
 
| Danke, Semjase. Darf ich dir noch eine Frage stellen, oder war das deine Abschiedsrede für heute?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 179. You amuse me with your peculiar sense of humor.
+
| 179. You amuse me with your peculiar sense of humour.
 
| 179. Du machst mir Spass mit deinem eigenartigen Humor.
 
| 179. Du machst mir Spass mit deinem eigenartigen Humor.
 
|-
 
|-
| 180. Just ask further, because I still have some time.
+
| 180. Just keep asking, as I still have some time.
 
| 180. Frage nur weiter, denn noch habe ich etwas Zeit.
 
| 180. Frage nur weiter, denn noch habe ich etwas Zeit.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| You’ve mentioned our group just now; exactly from there comes my next question, just as it did before: how does it behave with the “spirit world” and with the so-called tape recorder voices; can you give me exhaustive information about this?
+
| A moment ago you just mentioned our group; that's exactly where my next question comes from, the same as some others before: How are things regarding the "world of spirits" and the so-called electronic voice phenomena,<ref>see 'electronic voice phenomenon' / EVP</ref> are you able to give me exhaustive information in this respect?
 
| Gerade hast du vorhin unsere Gruppe genannt; genau daher stammt meine nächste Frage, wie auch schon einige vorher: Wie verhält es sich mit der “Geisterwelt” und mit den sogenannten Tonbandstimmen, kannst du mir da erschöpfend Auskunft geben?
 
| Gerade hast du vorhin unsere Gruppe genannt; genau daher stammt meine nächste Frage, wie auch schon einige vorher: Wie verhält es sich mit der “Geisterwelt” und mit den sogenannten Tonbandstimmen, kannst du mir da erschöpfend Auskunft geben?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 181. Not in such a way as you would like; nevertheless, I can tell you a few things that you can retransmit.
+
| 181. Not in the way you would like, nevertheless, I can explain to you some details which you may pass on.
 
| 181. Nicht so, wie du gerne möchtest, doch aber kann ich dir einiges erklären, was du weiterübermitteln kannst.
 
| 181. Nicht so, wie du gerne möchtest, doch aber kann ich dir einiges erklären, was du weiterübermitteln kannst.
 
|-
 
|-
| 182. There are, unfortunately, very many things that a human being may first experience once he has become spiritually thinking and has developed his spiritual knowledge and spiritual wisdom in the necessary form.
+
| 182. There are unfortunately many things that a human being may only come to know after he/she has become spiritually thinking and the spiritual knowledge and spiritual essence of wisdom have developed into the must-have form.
 
| 182. Es gibt leider sehr viele Dinge, die der Mensch erst dann erfahren darf, wenn er geistdenkend geworden ist und sich das geistige Wissen und die geistige Weisheit zur Mussform entwickelt hat.
 
| 182. Es gibt leider sehr viele Dinge, die der Mensch erst dann erfahren darf, wenn er geistdenkend geworden ist und sich das geistige Wissen und die geistige Weisheit zur Mussform entwickelt hat.
 
|-
 
|-
| 183. Therefore, I have to conceal many things – unfortunately, also from you.
+
| 183. Therefore, I have to conceal many things – unfortunately also from you.
 
| 183. Daher muss ich viele Dinge verschweigen – leider auch dir gegenüber.
 
| 183. Daher muss ich viele Dinge verschweigen – leider auch dir gegenüber.
 
|-
 
|-
| 184. A “spirit world”, as you call this, does not exist.
+
| 184. A "world of spirits," as you called it, does not exist.
 
| 184. Eine “Geisterwelt”, wie du es nanntest, das gibt es nicht.
 
| 184. Eine “Geisterwelt”, wie du es nanntest, das gibt es nicht.
 
|-
 
|-
| 185. There are only the fine-material worlds in this regard.
+
| 185. There are only the fine-fluidal worlds in this regard.
 
| 185. Es gibt nur die feinstofflichen Welten in dieser Beziehung.
 
| 185. Es gibt nur die feinstofflichen Welten in dieser Beziehung.
 
|-
 
|-
| 186. These are worlds that lie in other dimensions and accommodate disembodied spirit forms.
+
| 186. These are worlds that are located in other dimensions and harbour bodiless spirit forms.
 
| 186. Das sind Welten, die in anderen Dimensionen liegen und körperlose Geistformen beherbergen.
 
| 186. Das sind Welten, die in anderen Dimensionen liegen und körperlose Geistformen beherbergen.
 
|-
 
|-
| 187. When a spirit leaves a material body, it can’t just settle down anywhere; it must inhabit a body again, or it goes into a fine-material world a world of spirit forms, of which there are countless ones.
+
| 187. When a spirit leaves a material body, then it cannot simply settle down anywhere; it must inhabit a body again, i.e. it enters a fine-fluidal world, thus a world of spirit forms, of which there are countless ones.
 
| 187. Verlässt ein Geist einen materiellen Körper, dann kann er sich nicht einfach irgendwo niederlassen; er muss wieder einen Körper bewohnen resp. er geht ein in eine Feinstoffwelt, eine Geistformwelt also, von denen es unzählige gibt.
 
| 187. Verlässt ein Geist einen materiellen Körper, dann kann er sich nicht einfach irgendwo niederlassen; er muss wieder einen Körper bewohnen resp. er geht ein in eine Feinstoffwelt, eine Geistformwelt also, von denen es unzählige gibt.
 
|-
 
|-
Line 1,077: Line 1,102:
 
| 188. Dort lebt der Geist als eigene Form so lange, bis er wieder in einen neuerschaffenen Gastkörper zurückkehrt.
 
| 188. Dort lebt der Geist als eigene Form so lange, bis er wieder in einen neuerschaffenen Gastkörper zurückkehrt.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| Aha, that is to say that a person won’t always have the same material body and the same personality, if I understand correctly, for you just said a newly created body.
+
| Aha, that means that the spirit will as a human being not always have the same material body and not the same personality, if I understand it correctly, because you just said a newly created body.
 
| Aha, das heisst also, dass er als Mensch nicht immer den gleichen materiellen Körper und nicht die gleiche Persönlichkeit haben wird, wenn ich richtig verstehe, denn du sagtest eben einen neuerschaffenen Körper.
 
| Aha, das heisst also, dass er als Mensch nicht immer den gleichen materiellen Körper und nicht die gleiche Persönlichkeit haben wird, wenn ich richtig verstehe, denn du sagtest eben einen neuerschaffenen Körper.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
 
| 189. Right.
 
| 189. Right.
 
| 189. Richtig.
 
| 189. Richtig.
 
|-
 
|-
| 190. That is, each spirit form normally has a dwelling (body) that is specifically tailored to it, in which it lives out its life in a material form.
+
| 190. This means that every spirit form normally has a residence (body) that is specially tailored to it, in which it lives through its life in material form.
 
| 190. Das heisst, jede Geistform hat im Normalfall eine jeweils speziell auf sie abgestimmte Wohnung (Körper), in der sie ihr Leben in materieller Form durchlebt.
 
| 190. Das heisst, jede Geistform hat im Normalfall eine jeweils speziell auf sie abgestimmte Wohnung (Körper), in der sie ihr Leben in materieller Form durchlebt.
 
|-
 
|-
| 191. Over an entire main period, it can be tracked that the facial features of the host body aren’t always alike and, thus, that they change very noticeably.
+
| 191. Over an entire main period one can thus observe that the facial features of the host body are not always alike and that they therefore change very noticeably.
 
| 191. Über eine ganze Hauptperiode hinweg kann man so verfolgen, dass die Gesichtszüge des Gastkörpers nicht immer gleich sind und sie sich also sehr merklich verändern.
 
| 191. Über eine ganze Hauptperiode hinweg kann man so verfolgen, dass die Gesichtszüge des Gastkörpers nicht immer gleich sind und sie sich also sehr merklich verändern.
 
|-
 
|-
| 192. This applies until a high spiritual state is reached.
+
| 192. This applies until a high spiritual level is reached.
 
| 192. Das gilt, bis ein hoher geistiger Stand erreicht ist.
 
| 192. Das gilt, bis ein hoher geistiger Stand erreicht ist.
 
|-
 
|-
| 193. Not with very low but rather with very high spiritual states do the faces of all host bodies of the various spirit beings begin to resemble each other.
+
| 193. Not with very low, but with very high spiritual levels the faces of all host bodies of the various spirit beings begin to resemble each other.
 
| 193. Nicht bei sehr niedrigem, doch bei sehr hohem geistigen Stand beginnen sich die Gesichter aller Gastkörper der verschiedenen Geistwesen zu gleichen.
 
| 193. Nicht bei sehr niedrigem, doch bei sehr hohem geistigen Stand beginnen sich die Gesichter aller Gastkörper der verschiedenen Geistwesen zu gleichen.
 
|-
 
|-
| 194. Once a host body has died, the spirit escapes from it and normally enters a fine-material world.
+
| 194. So when a guest body has died then the spirit leaves it and normally enters a fine-fluidal world.
 
| 194. Ist ein Gastkörper also abgestorben, dann entweicht ihm der Geist und geht normalerweise ein in eine Feinstoffwelt.
 
| 194. Ist ein Gastkörper also abgestorben, dann entweicht ihm der Geist und geht normalerweise ein in eine Feinstoffwelt.
 
|-
 
|-
| 195. Even there, it has to live through certain periods again, before it can take up a host body once more.
+
| 195. There too it has to live through certain periods again, before it can call upon a host body anew.
 
| 195. Auch dort hat er wieder bestimmte Perioden zu durchleben, ehe er erneut einen Gastkörper in Anspruch nehmen kann.
 
| 195. Auch dort hat er wieder bestimmte Perioden zu durchleben, ehe er erneut einen Gastkörper in Anspruch nehmen kann.
 
|-
 
|-
| 196. But if a host body is destroyed prematurely, by force and by any circumstances, before it becomes animated by the spirit on the 21st day, then it may happen that the spirit in question doesn’t seek another host body as soon as possible and doesn’t inhabit this but that it continues to linger in the realm of the other world.
+
| 196. But if a host body is due to some circumstances destroyed with Gewaltsamkeit and prematurely, before it is brought to life by the spirit on the 21st day, then it can happen that the spirit in question does not as soon as possible look for another host body and inhabits it, but that it remains in the realm of the other world.
 
| 196. Wird ein Gastkörper aber gewaltsam und frühzeitig durch irgendwelche Umstände vernichtet, ehe er am 21. Tag vom Geist belebt wird, dann kann es vorkommen, dass sich der betreffende Geist nicht schnellstens einen anderen Gastkörper sucht und diesen bewohnt, sondern dass er weiterhin im Jenseitsbereich verweilt.
 
| 196. Wird ein Gastkörper aber gewaltsam und frühzeitig durch irgendwelche Umstände vernichtet, ehe er am 21. Tag vom Geist belebt wird, dann kann es vorkommen, dass sich der betreffende Geist nicht schnellstens einen anderen Gastkörper sucht und diesen bewohnt, sondern dass er weiterhin im Jenseitsbereich verweilt.
 
|-
 
|-
| 197. Thus, it won’t penetrate into bodies that are already occupied.
+
| 197. So it won't then penetrate into bodies that are already occupied.
 
| 197. So dringt er dann nicht in Körper ein, die bereits besetzt sind.
 
| 197. So dringt er dann nicht in Körper ein, die bereits besetzt sind.
 
|-
 
|-
| 198. Therefore, this won’t have as a consequence that two spirits live in a single host body and cause serious confusion.
+
| 198. Therefore, this won't have as a consequence that two spirits live in a single host body and cause serious confusion.
 
| 198. Es hat dann also nicht zur Folge, dass zwei Geister in einem einzigen Gastkörper wohnen und schwere Verwirrung stiften.
 
| 198. Es hat dann also nicht zur Folge, dass zwei Geister in einem einzigen Gastkörper wohnen und schwere Verwirrung stiften.
 
|-
 
|-
| 199. Herein, there are, therefore, no possibilities.
+
| 199. There are thus no possibilities for that.
 
| 199. Hierin gibt es also keine Möglichkeiten.
 
| 199. Hierin gibt es also keine Möglichkeiten.
 
|-
 
|-
| 200. This, then, is the normal process, by which the spirit goes back into the fine-material world and, in turn, spends a further period of learning there.
+
| 200. So the normal process is that the spirit re-enters the fine-fluidal world and in turn while learning spends another period there.
 
| 200. Der Normalvorgang ist also der, dass der Geist wieder in die Feinstoffwelt eingeht und wiederum lernend eine weitere Periode dort verbringt.
 
| 200. Der Normalvorgang ist also der, dass der Geist wieder in die Feinstoffwelt eingeht und wiederum lernend eine weitere Periode dort verbringt.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| That approximately coincides with my conceptions, though not very precisely. But how about this: can we enter into any connections with a spirit being’s overall consciousness block in a fine-material world?
+
| This is roughly in line with my imaginations, although not that precisely. But how about that; are we able to enter any kind of connection with this overall consciousness-block belonging to the spiritual being in a fine-fluidal world?
 
| Das deckt sich etwa mit meinen Vorstellungen, wenn auch nicht so sehr genau. Doch wie ist es damit; können wir denn mit diesem dem Geistwesen zugehörenden Gesamtbewusstseinsblock in einer Feinstoffwelt in irgendwelche Verbindung treten?
 
| Das deckt sich etwa mit meinen Vorstellungen, wenn auch nicht so sehr genau. Doch wie ist es damit; können wir denn mit diesem dem Geistwesen zugehörenden Gesamtbewusstseinsblock in einer Feinstoffwelt in irgendwelche Verbindung treten?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 201. Sure, but that isn’t recommended.
+
| 201. Sure, but that is not recommendable.
 
| 201. Sicher, doch das ist nicht empfehlenswert.
 
| 201. Sicher, doch das ist nicht empfehlenswert.
 
|-
 
|-
| 202. The overall consciousness blocks, which enter into fine-material worlds like the spirit forms themselves, are no further along in their knowledge than they were in their material lives.
+
| 202. The overall consciousness-blocks, which enter fine-fluidal worlds like the spirit forms themselves, are no further along in their knowledge than they were in their material life.
 
| 202. Die Gesamtbewusstseinsblocks, die wie die Geistformen selbst in Feinstoffwelten eingehen, sind in ihrem Wissen nicht weiter, als sie es im materiellen Leben waren.
 
| 202. Die Gesamtbewusstseinsblocks, die wie die Geistformen selbst in Feinstoffwelten eingehen, sind in ihrem Wissen nicht weiter, als sie es im materiellen Leben waren.
 
|-
 
|-
| 203. Thus, they still own falsehood and lies and deliberate deception.
+
| 203. Untruth and lies and very deliberate deception are still characteristic of them as well.
 
| 203. Unwahrheit und Lüge und ganz bewusste Irreführung sind auch ihnen noch eigen.
 
| 203. Unwahrheit und Lüge und ganz bewusste Irreführung sind auch ihnen noch eigen.
 
|-
 
|-
| 204. Therefore, those who are materially alive shouldn’t want to get in touch with them because they could be lied to in large measures.
+
| 204. Therefore the materially living ones should not want to get in touch with them, because they could be lied to on a large scale.
 
| 204. Daher sollten die materiell Lebenden sich nicht mit ihnen in Verbindung setzen wollen, weil sie in grossen Massen belogen werden könnten.
 
| 204. Daher sollten die materiell Lebenden sich nicht mit ihnen in Verbindung setzen wollen, weil sie in grossen Massen belogen werden könnten.
 
|-
 
|-
| 205. It would be better for those who are living to increase their knowledge through their own consciousness work than to want to acquire it in this way because they would often only be misguided.
+
| 205. It would be better for the living ones to increase their knowledge through their own consciousness-work than to aim to acquire it in this way, because in many cases they would only be led into the unreal.
 
| 205. Es wäre den Lebenden besser, ihr Wissen durch eigene Bewusstseinsarbeit zu mehren, als es sich auf diesem Wege aneignen zu wollen, weil sie vielfach nur irregeleitet würden.
 
| 205. Es wäre den Lebenden besser, ihr Wissen durch eigene Bewusstseinsarbeit zu mehren, als es sich auf diesem Wege aneignen zu wollen, weil sie vielfach nur irregeleitet würden.
 
|-
 
|-
| 206. Of course, there are also overall consciousness blocks that could respond in a sincere attitude.
+
| 206. Of course, there are also overall consciousness-blocks that would be able to respond in an honest mentality.
 
| 206. Natürlich gibt es auch Gesamtbewusstseinsblocks, die in ehrlicher Gesinnung antworten könnten.
 
| 206. Natürlich gibt es auch Gesamtbewusstseinsblocks, die in ehrlicher Gesinnung antworten könnten.
 
|-
 
|-
| 207. However, those are few, and they live in higher spheres because they are further developed in consciousness.
+
| 207. 207. However, there are few of them, and they live in higher spheres because they are further developed consciousness-wise.
 
| 207. Ihrer jedoch sind wenige, und sie leben in höheren Sphären, weil sie bewusstseinsmässig weiterentwickelt sind.
 
| 207. Ihrer jedoch sind wenige, und sie leben in höheren Sphären, weil sie bewusstseinsmässig weiterentwickelt sind.
 
|-
 
|-
| 208. On the whole, however, there are few people who can enter into connection, as you say, with the deceased.
+
| 208. On the whole, however, there are few human beings who can enter into connection with the deceased, as you say.
 
| 208. Im grossen und ganzen gibt es jedoch wenige Menschen, die mit Toten, wie ihr sagt, in Verbindung treten können.
 
| 208. Im grossen und ganzen gibt es jedoch wenige Menschen, die mit Toten, wie ihr sagt, in Verbindung treten können.
 
|-
 
|-
| 209. Although you have large spiritualistic circles on Earth, these are often nothing more than deception.
+
| 209. Although you have large spiritualistic circles on the Earth, these are often nothing more than deception.
 
| 209. Obwohl ihr grosse spiritistische Zirkel auf der Erde habt, so sind diese oft nicht mehr als Betrug.
 
| 209. Obwohl ihr grosse spiritistische Zirkel auf der Erde habt, so sind diese oft nicht mehr als Betrug.
 
|-
 
|-
| 210. Many mediums are just very good actors and indulge in the desires of their theatrical drives.
+
| 210. Many mediums are only quite good actors and indulge the desires of their acting drives.
 
| 210. Viele Medien sind nur ganz gute Schauspieler und frönen den Gelüsten ihrer Schauspieltriebe.
 
| 210. Viele Medien sind nur ganz gute Schauspieler und frönen den Gelüsten ihrer Schauspieltriebe.
 
|-
 
|-
| 211. A fact that, unfortunately, can only be proven by Earth people with great difficulty.
+
| 211. A fact that, unfortunately, can only be proven by Earth human beings with great difficulty.
 
| 211. Eine Tatsache, die durch Erdenmenschen leider nur sehr schwer nachgewiesen werden kann.
 
| 211. Eine Tatsache, die durch Erdenmenschen leider nur sehr schwer nachgewiesen werden kann.
 
|-
 
|-
| 212. But on the other hand, there are also those mediums who imagine tremendous things and then imitate these in trance states in all perfection, by what means deception takes place again.
+
| 212. But on the other hand, there are also those mediums who imagine tremendous things and then imitate these in a trance state in all perfection, whereby a deception takes place again.
 
| 212. Andererseits gibt es aber auch jene Medien, die sich ungeheure Dinge einbilden und sie dann im Trancezustand in aller Perfektion nachahmen, wodurch wieder ein Betrug stattfindet.
 
| 212. Andererseits gibt es aber auch jene Medien, die sich ungeheure Dinge einbilden und sie dann im Trancezustand in aller Perfektion nachahmen, wodurch wieder ein Betrug stattfindet.
 
|-
 
|-
| 213. Moreover, their imagination often goes so far that they can name actual things of other people from the past or the future and even imitate their voices in all perfection.
+
| 213. In this process their power of imagination often extends so far that they can tell factual things of other human beings from the past or the future and can even imitate their voices in all perfection.
 
| 213. Ihre Einbildungskraft geht dabei oft so weit, dass sie tatsächliche Dinge anderer Menschen aus der Vergangenheit oder der Zukunft nennen und gar ihre Stimmen mit aller Perfektion nachahmen können.
 
| 213. Ihre Einbildungskraft geht dabei oft so weit, dass sie tatsächliche Dinge anderer Menschen aus der Vergangenheit oder der Zukunft nennen und gar ihre Stimmen mit aller Perfektion nachahmen können.
 
|-
 
|-
| 214. But also not to be forgotten are those mediums who are exploited by any beings of other dimensions maliciously or just for fun.
+
| 214. But also not to be forgotten are those mediums who are exploited by some beings of other dimensions just for fun or maliciously.
 
| 214. Es sind aber auch jene Medien nicht zu vergessen, die von irgendwelchen Wesen anderer Dimensionen spasseshalber oder bösartig ausgenutzt werden.
 
| 214. Es sind aber auch jene Medien nicht zu vergessen, die von irgendwelchen Wesen anderer Dimensionen spasseshalber oder bösartig ausgenutzt werden.
 
|-
 
|-
| 215. There are actually only very few real mediums, and mostly, they are almost unheard of.
+
| 215. There are actually only very few real mediums, and they are mostly almost unheard of.
 
| 215. Wirkliche Medien sind tatsächlich nur sehr wenige, und meistens sind sie fast unbekannt.
 
| 215. Wirkliche Medien sind tatsächlich nur sehr wenige, und meistens sind sie fast unbekannt.
 
|-
 
|-
| 216. But the fact that they are real mediums, they are silent over this and make no fuss about it.
+
| 216. But those who are real mediums are silent about it and do not make a fuss about it.
 
| 216. Die aber wirkliche Medien sind, die schweigen darüber und machen kein Aufhebens davon.
 
| 216. Die aber wirkliche Medien sind, die schweigen darüber und machen kein Aufhebens davon.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| So then, I haven't been mistaken. – But now, what about the tape recorder voices?
+
| So then, I haven't been mistaken. – But now, what about the electronic voice phenomena?
 
| Dann habe ich mich also nicht geirrt. – Wie steht es nun aber mit den Tonbandstimmen?
 
| Dann habe ich mich also nicht geirrt. – Wie steht es nun aber mit den Tonbandstimmen?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 217. Here, many points play together.
+
| 217. Here many points play into each other.
 
| 217. Hier spielen viele Punkte ineinander.
 
| 217. Hier spielen viele Punkte ineinander.
 
|-
 
|-
| 218. Most cases of tape recorder voices are to be attributed quite clearly to the radio that is well-known to you, whereby often so-called radio amateurs play their jokes.
+
| 218. Most cases of electronic voice phenomena can be traced back most definitely to the radio you are familiar with, whereby so-called amateur radio enthusiasts often allow themselves their jokes.
 
| 218. Die meisten Fälle von Tonbandstimmen sind ganz eindeutig auf den euch bekannten Funk zurückzuführen, wobei sich oft sogenannte Funkamateure ihre Spässe leisten.
 
| 218. Die meisten Fälle von Tonbandstimmen sind ganz eindeutig auf den euch bekannten Funk zurückzuführen, wobei sich oft sogenannte Funkamateure ihre Spässe leisten.
 
|-
 
|-
| 219. But on the other hand, many of these contacts occur by means of communication of space travelers.
+
| 219. But on the other hand, many of these contacts occur by means of communication of space travellers.
 
| 219. Andererseits aber erfolgen viele dieser Kontakte durch Kommunikationsmittel von Weltraumreisenden.
 
| 219. Andererseits aber erfolgen viele dieser Kontakte durch Kommunikationsmittel von Weltraumreisenden.
 
|-
 
|-
| 220. However, the thoughts of people also play an important role and often push themselves out as audible voices – and indeed, not just on tape recorders but freely audibly.
+
| 220. However, the thoughts of human beings also play an important role and often impose themselves as audible voices – and namely not only on tapes but openly audibly.
 
| 220. Auch die Gedanken der Menschen spielen aber eine wichtige Rolle und drängen sich oft als hörbare Stimmen auf – und zwar nicht nur auf Tonbändern, sondern frei hörbar.
 
| 220. Auch die Gedanken der Menschen spielen aber eine wichtige Rolle und drängen sich oft als hörbare Stimmen auf – und zwar nicht nur auf Tonbändern, sondern frei hörbar.
 
|-
 
|-
| 221. Often, such a person who directs a question to a tape recorder unconsciously imitates a voice, which is somehow congenial to him, in his thoughts and directly transfers the answer, which he wants to have or hear, to the tape recorder.
+
| 221. Often such a questioner of tape voices unconsciously imitates a voice that somehow appeals to him in his thoughts and in so doing transmits exactly the answer to the tape that one wants to have or hear.
 
| 221. Oft ahmt so ein Tonbandstimmenfrager unbewusst eine ihm irgendwie zusagende Stimme in Gedanken nach und übertragt so genau die Antwort auf das Tonband, die man haben oder hören will.
 
| 221. Oft ahmt so ein Tonbandstimmenfrager unbewusst eine ihm irgendwie zusagende Stimme in Gedanken nach und übertragt so genau die Antwort auf das Tonband, die man haben oder hören will.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
 
| But how is that possible?
 
| But how is that possible?
 
| Aber wie ist das denn möglich?
 
| Aber wie ist das denn möglich?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 222. If I had to explain that to you, then it would be extremely complicated and lengthy.
+
| 222. If I had to explain that to you, it would be extremely complicated and lengthy.
 
| 222. Wenn ich dir das erklären müsste, dann wäre das ungeheuer kompliziert und langwierig.
 
| 222. Wenn ich dir das erklären müsste, dann wäre das ungeheuer kompliziert und langwierig.
 
|-
 
|-
| 223. I can tell you, however, that every receiver is also a transmitter and can catch the highest thought-vibrations and transmit them into a receiver.
+
| 223. I can tell you, however, that every receiver is also a transmitter and can catch highest swinging waves of thought and pass them on to a receiver.
 
| 223. Ich kann dir aber sagen, dass jeder Empfänger auch ein Sender ist und höchste gedankliche Schwingungen auffangen und in einen Empfänger weitergeben kann.
 
| 223. Ich kann dir aber sagen, dass jeder Empfänger auch ein Sender ist und höchste gedankliche Schwingungen auffangen und in einen Empfänger weitergeben kann.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| So then, tape recorder voices wouldn’t be phenomena of another dimension or spirit world?
+
| So then electronic tape voices would not at all be phenomena of another dimension or world of spirits?
 
| Dann wären Tonbandstimmen also gar keine Phänomene einer anderen Dimension oder Geistwelt?
 
| Dann wären Tonbandstimmen also gar keine Phänomene einer anderen Dimension oder Geistwelt?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 224. That isn’t entirely correct because just as there are genuine mediums who are able to enter into connection with other dimensions, there are also genuine tape recorder voices that really come from overall consciousness blocks of different fine-material worlds.
+
| 224. That isn't entirely correct because just as there are genuine mediums who are able to enter into connection with other dimensions, there are also genuine electronic tape voice phenomena that really come from overall consciousness-blocks of various fine-fluidal worlds.
 
| 224. Das ist nicht ganz richtig; denn so wie es echte Medien gibt, die mit anderen Dimensionen in Verbindung zu treten vermögen, so gibt es auch echte Tonbandstimmen, die tatsächlich von Gesamtbewusstseinsblocks verschiedener Feinstoffwelten kommen.
 
| 224. Das ist nicht ganz richtig; denn so wie es echte Medien gibt, die mit anderen Dimensionen in Verbindung zu treten vermögen, so gibt es auch echte Tonbandstimmen, die tatsächlich von Gesamtbewusstseinsblocks verschiedener Feinstoffwelten kommen.
 
|-
 
|-
Line 1,233: Line 1,258:
 
| 225. Ihrer sind aber ebensowenige wie echte Medien.
 
| 225. Ihrer sind aber ebensowenige wie echte Medien.
 
|-
 
|-
| 226. Also in this area, unfortunately, a lot of deception and charlatanism are pursued, which is to be attributed to the renowned obsession, etc. of human beings.
+
| 226. Unfortunately, there is a lot of deception and charlatanry in this area as well, which is attributable to the desire to show off and so forth of the human beings.
 
| 226. Auch auf diesem Gebiet wird leider sehr viel Betrug und Scharlatanerie betrieben, was der Renommiersucht usw. des Menschen zuzuschreiben ist.
 
| 226. Auch auf diesem Gebiet wird leider sehr viel Betrug und Scharlatanerie betrieben, was der Renommiersucht usw. des Menschen zuzuschreiben ist.
 
|-
 
|-
| 227. The electronic voice phenomena known on Earth are usually based on calling up the memory bank (Akashic Records) and are worthless and meaningless, while the genuine recordings are kept secret.
+
| 227. The electronic voice phenomena known on Earth are, as a rule, only based on retrievals from the storage-banks (Akashic records) and are valueless and meaningless, while the genuine recordings are kept secret.
 
| 227. Die auf der Erde bekannten Tonbandstimmenphänomene basieren in der Regel nur auf Speicherbankabrufungen (Akasha-Chronik) und sind wertlos und ohne Bedeutung, während die echten Aufnahmen geheimgehalten werden.
 
| 227. Die auf der Erde bekannten Tonbandstimmenphänomene basieren in der Regel nur auf Speicherbankabrufungen (Akasha-Chronik) und sind wertlos und ohne Bedeutung, während die echten Aufnahmen geheimgehalten werden.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| Thanks, Semjase. You’ve really helped me a great deal.
+
| Thank you, Semjase. You have really helped me an awful lot.
 
| Danke, Semjase. Du hast mir wirklich ungeheuer viel geholfen.
 
| Danke, Semjase. Du hast mir wirklich ungeheuer viel geholfen.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 228. For today, it must also be enough, for duty calls me again.
+
| 228. For today it must also be enough, because the duty calls me again.
 
| 228. Für heute muss es auch reichen, denn die Pflicht ruft mich wieder.
 
| 228. Für heute muss es auch reichen, denn die Pflicht ruft mich wieder.
 
|-
 
|-
| 229. I’m sorry to tell you, however, that I can’t come for the next 24 days because I must undertake a long journey to (don’t mention the place, please) because a certain task is incumbent upon me, which one has laid on me.
+
| 229. Unfortunately I still have to tell you that I cannot come here for the next 24 days because I have a long journey to ... (please don't mention the place), since a certain task is incumbent on me, which has been assigned to me.
 
| 229. Leider muss ich dir aber noch sagen, dass ich für die nächsten 24 Tage nicht herkommen kann, weil ich eine weite Reise nach ... unternehmen muss (nenne den Ort bitte nicht), da mir eine bestimmte Aufgabe obliegt, die man mir aufgetragen hat.
 
| 229. Leider muss ich dir aber noch sagen, dass ich für die nächsten 24 Tage nicht herkommen kann, weil ich eine weite Reise nach ... unternehmen muss (nenne den Ort bitte nicht), da mir eine bestimmte Aufgabe obliegt, die man mir aufgetragen hat.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| Too bad, Semjase. But then, may I still ask you one or two questions, since I won’t see you for so long?
+
| What a pity, Semjase. But with that the case, may I still ask you one or two questions since I won't see you for so long?
 
| Sehr schade, Semjase. Darf ich dir dann aber noch eine oder zwei Fragen stellen, wenn ich dich so lange nicht mehr sehe?
 
| Sehr schade, Semjase. Darf ich dir dann aber noch eine oder zwei Fragen stellen, wenn ich dich so lange nicht mehr sehe?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
 
| 230. Sure.
 
| 230. Sure.
 
| 230. Sicher.
 
| 230. Sicher.
 
|-
 
|-
| 231. Just ask; there’s still enough time for that.
+
| 231. Just ask, there's still enough time for that.
 
| 231. Frage nur, dazu reicht die Zeit noch.
 
| 231. Frage nur, dazu reicht die Zeit noch.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| Thanks. – So far, you’ve never told me where you actually always stay, when you’re not carrying on conversations with me. May you give me information about this?
+
| Thanks. – So far, you've never told me where you actually always stay, when you're not carrying on conversations with me. Are you allowed to give me information about this?
 
| Danke. – Bisher hast du mir noch nie gesagt, wo du dich eigentlich immer aufhältst, wenn du nicht gerade mit mir Gespräche führst. Darfst du mir darüber Auskunft erteilen?
 
| Danke. – Bisher hast du mir noch nie gesagt, wo du dich eigentlich immer aufhältst, wenn du nicht gerade mit mir Gespräche führst. Darfst du mir darüber Auskunft erteilen?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 232. In part, I can enlighten you about that; that is, I may tell you everything, but you may not disclose everything.
+
| 232. In part I can elucidate this to you, i.e. I may tell you everything, but you must not make everything known to others.
 
| 232. Teilweise kann ich dich darüber aufklären, d.h. dir selbst darf ich alles erzählen, doch darfst du nicht alles bekanntmachen.
 
| 232. Teilweise kann ich dich darüber aufklären, d.h. dir selbst darf ich alles erzählen, doch darfst du nicht alles bekanntmachen.
 
|-
 
|-
| 233. We have our bases on Earth, as well as on many other planets, where we stay continually.
+
| 233. We have our bases on the Earth, as well as on many other planets, where we stay continuously.
 
| 233. Wir haben auf der Erde, wie auch auf vielen anderen Planeten, unsere Stützpunkte, wo wir uns dauernd aufhalten.
 
| 233. Wir haben auf der Erde, wie auch auf vielen anderen Planeten, unsere Stützpunkte, wo wir uns dauernd aufhalten.
 
|-
 
|-
Line 1,287: Line 1,312:
 
| 234. Einen solchen Stützpunkt haben wir auch in diesem Land, der Schweiz.
 
| 234. Einen solchen Stützpunkt haben wir auch in diesem Land, der Schweiz.
 
|-
 
|-
| 235. It is located high up in the mountains in _______.
+
| 235. It is located high up in the mountains near ...
 
| 235. Er befindet sich hoch oben in den Bergen bei ...
 
| 235. Er befindet sich hoch oben in den Bergen bei ...
 
|-
 
|-
| 236. There, I have my main whereabouts, when I’m on the Earth.
+
| 236. 236. There I have my main whereabouts, when I am on the Earth.
 
| 236. Dort habe ich meinen hauptsächlichen Aufenthaltsort, wenn ich auf der Erde bin.
 
| 236. Dort habe ich meinen hauptsächlichen Aufenthaltsort, wenn ich auf der Erde bin.
 
|-
 
|-
| 237. In addition, we still have some other major stations that are distributed all over the world.
+
| 237. However, we also have some other important stations that are distributed all over the world.
 
| 237. Wir haben aber auch noch einige wichtige andere Stationen, die über die ganze Welt verteilt sind.
 
| 237. Wir haben aber auch noch einige wichtige andere Stationen, die über die ganze Welt verteilt sind.
 
|-
 
|-
| 238. However, they are all built so securely that it would be impossible to find them when one doesn't know them exactly.
+
| 238. But they are all built so securely that it would be impossible to find them if one does not know them exactly.
 
| 238. Sie sind aber alle so sicher erbaut, dass es unmöglich wäre, sie zu finden, wenn man sie nicht genau kennt.
 
| 238. Sie sind aber alle so sicher erbaut, dass es unmöglich wäre, sie zu finden, wenn man sie nicht genau kennt.
 
|-
 
|-
| 239. Moreover, I also travel a lot and have to fulfill my duties on various worlds.
+
| 239. Moreover, I am very often on the move and have to fulfil my tasks on a wide variety of worlds.
 
| 239. Ich bin aber auch sehr oft unterwegs und habe auf den verschiedensten Welten meine Aufgaben zu erfüllen.
 
| 239. Ich bin aber auch sehr oft unterwegs und habe auf den verschiedensten Welten meine Aufgaben zu erfüllen.
 
|-
 
|-
| 240. I also often go on visits to the homeland, as you tend to say, and thus, I also often stay in the Pleiades, as we tentatively call it.
+
| 240. I also often go to visit my home, as you tend to say, and so I also often spend time on the Pleiades, as we call them for the time being.
 
| 240. Oft gehe ich auch zu Besuch in die Heimat, wie ihr zu sagen pflegt, und so halte ich mich auch oft auf den Plejaden auf, wie wir diese vorläufig nennen.
 
| 240. Oft gehe ich auch zu Besuch in die Heimat, wie ihr zu sagen pflegt, und so halte ich mich auch oft auf den Plejaden auf, wie wir diese vorläufig nennen.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| Can we talk about it later in more detail?
+
| Can we have a more detailed talk about this at a later occasion?
 
| Können wir später einmal ausführlicher darüber sprechen?
 
| Können wir später einmal ausführlicher darüber sprechen?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 241. Of course; only, a lot will be intended for your ears only.
+
| 241. Of course; except many things will be meant for your ears only.
 
| 241. Natürlich; nur wird vieles nur für deine Ohren bestimmt sein.
 
| 241. Natürlich; nur wird vieles nur für deine Ohren bestimmt sein.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| Nevertheless, I am curious. – To be sure, the time will become somewhat long for me.
+
| Nevertheless, I am curious. – The time till then will be a bit long to me, though.
 
| Trotzdem, ich bin gespannt. – Die Zeit wird mir allerdings etwas lang werden.
 
| Trotzdem, ich bin gespannt. – Die Zeit wird mir allerdings etwas lang werden.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 242. I’ll remain with you in thought-connection.
+
| 242. I will remain in thought-connection with you.
 
| 242. Ich bleibe mit dir in Gedankenverbindung.
 
| 242. Ich bleibe mit dir in Gedankenverbindung.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| That’s at least a comfort, but can you still explain to me what the so-called “spirit music” is all about?
+
| That's at least a consolation, but can you still explain to me what the so-called ‘spirit-music’ is all about?
 
| Wenigstens ein Trost, doch kannst du mir noch erklären, was es mit der sogenannten “Geistermusik” auf sich hat?
 
| Wenigstens ein Trost, doch kannst du mir noch erklären, was es mit der sogenannten “Geistermusik” auf sich hat?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 243. Spirit music?
+
| 243. Spirit-music?
 
| 243. Geistermusik?
 
| 243. Geistermusik?
 
|-
 
|-
Line 1,344: Line 1,369:
 
| 244. Was ist das?
 
| 244. Was ist das?
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| It’s always maintained that certain people would receive musical pieces transmitted from the beyond.
+
| It is after all always claimed that certain people would receive pieces of music transmitted from the other world.
 
| Es wird doch immer behauptet, dass gewisse Leute Musikstücke aus dem Jenseits übermittelt erhalten würden.
 
| Es wird doch immer behauptet, dass gewisse Leute Musikstücke aus dem Jenseits übermittelt erhalten würden.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
 
| 245. Oh, I see.
 
| 245. Oh, I see.
 
| 245. Ach so.
 
| 245. Ach so.
 
|-
 
|-
| 246. You call that “spirit music?
+
| 246. You call that ‘spirit-music?
 
| 246. Das nennt ihr “Geistermusik”?
 
| 246. Das nennt ihr “Geistermusik”?
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| So certain people call it. But what’s this about?
+
| That's what certain people call it. But what's it all about?
 
| So nennen es gewisse Leute. Aber was hat es damit auf sich?
 
| So nennen es gewisse Leute. Aber was hat es damit auf sich?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 247. It concerns an evil deception, self-deception, or self-suggestive delusion and the like.
+
| 247. It is an evil deception, self-deception or self-suggestive delusion and the like.
 
| 247. Es handelt sich um einen bösen Betrug, um Selbstbetrug oder um selbstsuggestiven Wahn und dergleichen.
 
| 247. Es handelt sich um einen bösen Betrug, um Selbstbetrug oder um selbstsuggestiven Wahn und dergleichen.
 
|-
 
|-
| 248. Spirit beings don’t transmit any music to the living.
+
| 248. Spirit beings do not transmit music to the living ones.
 
| 248. Geistwesen übermitteln den Lebenden keine Musik.
 
| 248. Geistwesen übermitteln den Lebenden keine Musik.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| Good – and what’s up with the so-called display of power, magic?
+
| Okay – and what's up with the so-called display of power, the magic?
 
| Gut – und was hat es auf sich mit der sogenannten Machtentfaltung, der Magie?
 
| Gut – und was hat es auf sich mit der sogenannten Machtentfaltung, der Magie?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 249. You are very well oriented over that, and you know full well that such doesn’t exist in the form that is generally accepted and defended.
+
| 249. Regarding this you are best oriented, and you know exactly that it does not exist in the form that is generally assumed and advocated.
 
| 249. Darüber bist du bestens orientiert, und du weisst genau, dass es sie in der Form nicht gibt, die allgemein angenommen und verfochten wird.
 
| 249. Darüber bist du bestens orientiert, und du weisst genau, dass es sie in der Form nicht gibt, die allgemein angenommen und verfochten wird.
 
|-
 
|-
| 250. Magic is based on consciousness-related plus and minus forces…
+
| 250. Magic is based on consciousness-based plus and minus powers ...
 
| 250. Magie basiert auf den bewusstseinsmässigen Plus- und Minuskraften ...
 
| 250. Magie basiert auf den bewusstseinsmässigen Plus- und Minuskraften ...
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| So good and evil or, in other words, positive and negative?
+
| Thus, good and evil, or in other words positive and negative?
 
| Also Gut und Böse, oder mit anderen Worten Positiv und Negativ?
 
| Also Gut und Böse, oder mit anderen Worten Positiv und Negativ?
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
| 251. I already said that you are very well oriented over and knowing of it.
+
| 251. I've already said that you are most accurately oriented and knowing about it.
 
| 251. Ich sagte schon, dass du genauestens darüber orientiert und wissend bist.
 
| 251. Ich sagte schon, dass du genauestens darüber orientiert und wissend bist.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
 
| Nevertheless, I would like to talk with you about it.
 
| Nevertheless, I would like to talk with you about it.
 
| Trotzdem möchte ich aber mit dir darüber sprechen.
 
| Trotzdem möchte ich aber mit dir darüber sprechen.
 
|-
 
|-
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
| '''Semjase:'''
+
| <br>'''Semjase:'''
|-
+
|- style="vertical-align:top;"
 
| 252. Sure, but we must postpone that to a later date, because now, I really have to go.
 
| 252. Sure, but we must postpone that to a later date, because now, I really have to go.
 
| 252. Sicher, doch müssen wir das auf einen späteren Zeitpunkt verschieben, denn nun muss ich wirklich gehen.
 
| 252. Sicher, doch müssen wir das auf einen späteren Zeitpunkt verschieben, denn nun muss ich wirklich gehen.
 
|-
 
|-
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy:'''
+
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Of course, Semjase. – I don't want to bring you into a quandary.<br><br>
 +
| Natürlich, Semjase. – Ich will dich nicht in Verlegenheit bringen.<br><br>
 +
|-
 +
| <big>''Task part (1)''</big>
 +
| <big>''Auftragsteil (1)''</big>
 +
|-
 +
| ''from the Contact on 25<sup>th</sup> February 1975, 18:02''<br><br>
 +
| ''vom Kontakt am 25. Februar 1975, 18:02 h''<br><br>
 +
|-
 +
| <br>'''Semjase:'''
 +
| <br>'''Semjase:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 1. You're not allowed to tell anyone the first part of this task; therefore, also do not write it down, so in this way, it also can't become accessible to outsiders by any chance... (This part of the task is subject to the seal of secrecy.)<br><br>
 +
| 1. Den ersten Teil dieser Aufgabe darfst du niemandem nennen, schreibe ihn daher auch nicht nieder, so er auch nicht in dieser Form durch irgendwelche Zufälle Aussenstehenden zugängig werden kann ... (Dieser Auftragsteil unterliegt dem Siegel der Verschwiegenheit.)<br><br>
 +
|-
 +
| <big>''Task part (2)''</big>
 +
| <big>''Auftragsteil (2)''</big>
 +
|-
 +
| ''from the Contact on 25<sup>th</sup> February 1975, 18:02''<br><br>
 +
| ''vom Kontakt am 25. Februar 1975, 18:02 h''<br><br>
 +
|-
 +
| <br>'''Semjase:'''
 +
| <br>'''Semjase:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 1. Tomorrow I will receive my new beamship, which I had already announced to you previously.
 +
| 1. Am morgigen Tag erhalte ich mein neues Strahlschiff, das ich dir bereits früher schon angekündigt habe.
 +
|-
 +
| 2. As a result, we will have four beamships stationed in your country for three days.
 +
| 2. Dadurch haben wir in deinem Land für drei Tage vier Strahlschiffe stationiert.
 +
|-
 +
| 3. We have decided to show you these four ships for one time, so you shall in two days at 10:00 o'clock go to ... where we will then show you a demonstration flight that you can photograph.
 +
| 3. Wir haben beschlossen, dir diese vier Schiffe für einmal vorzuführen, so du in zwei Tagen um 10.00 Uhr nach ... gehen sollst, wo wir dir dann einen Demonstrationsflug vorführen, den du photographieren kannst.
 +
|-
 +
| 4. I will not contact you, but however I will land my new ship so you can take very close up recordings.
 +
| 4. Kontakt werde ich keinen mit dir aufnehmen, doch aber werde ich mein neues Schiff landen, so du sehr nahe Aufnahmen machen kannst.
 +
|-
 +
| 5. Unfortunately I won't have much time because I still have several things to do for the task I have to carry out.
 +
| 5. Leider habe ich nicht sehr viel Zeit, weil ich noch einiges für meinen Auftrag tun muss, den ich auszuführen habe.
 +
|-
 +
| 6. Hence there is not enough time for a contact.
 +
| 6. Daher reicht es nicht für einen Kontakt.
 +
|-
 +
| 7. However, to make myself a little more familiar with my new ship, I will undertake another flight in the afternoon, and I leave it up to you as to where I can meet you again for a flight contact, where you then shall take pictures again.
 +
| 7. Um mich aber mit meinem neuen Schiff etwas vertrauter zu machen, unternehme ich am Nachmittag noch einen weiteren Flug, und ich überlasse es dir, wo ich dich nochmals mit einem Flugkontakt treffen kann, wo du dann nochmals Aufnahmen machen sollst.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| It would be very convenient for me in ... at 16.00 o'clock, because I will be there in the area then. If that's all right with you?
 +
| Es wäre mir sehr gelegen in ... um 16.00 Uhr, weil ich dann dort in der Gegend bin. Wenn dir das recht ist?
 +
|-
 +
| <br>'''Semjase:'''
 +
| <br>'''Semjase:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 8. Sure.
 +
| 8. Sicher.
 +
|-
 +
| 9. I'll be there at that time, at 16:00 on the 27th February.
 +
| 9. Ich werde zur Zeit dort sein, um 16.00 Uhr am 27. Februar.
 +
|-
 +
| 10. Regarding my old ship I would still like to explain that it is already several hundred years old and still represents one of the old forms.
 +
| 10. Zu meinem alten Schiff möchte ich noch erklären, dass es schon mehrere hundert Jahre alt ist und noch eines der alten Formen darstellt.
 +
|-
 +
| 11. These old ships are still built according to the principle of corrugation, a form that has found application with us for reasons of stability.
 +
| 11. Diese alten Schiffe sind noch nach dem Prinzip der Wellung gebaut, eine Form, die bei uns aus Stabilitätsgründen Anwendung gefunden hat.
 +
|-
 +
| 12. But now, these types are all going to be eliminated.
 +
| 12. Jetzt aber werden diese Typen alle eliminiert.
 +
|-
 +
| 13. For this purpose, mine will also be brought home on 3rd March by one of our pilots and in company of a second smaller ship of the reconnaissance class.
 +
| 13. Zu diesem Zwecke wird auch das meinige am 3. März in die Heimat gebracht durch einen unserer Piloten und in Begleitung eines zweiten kleineren Schiffes der Aufklärerklasse.
 +
|-
 +
| 14. If you now want, I can arrange that you can photograph them as well before they go on their journey.
 +
| 14. Wenn du nun willst, kann ich vereinbaren, dass du sie ebenfalls noch photographieren kannst, ehe sie ihre Reise antreten.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Of course, gladly, Semjase, could they possibly come to ...?
 +
| Natürlich, gerne, Semjase, könnten sie vielleicht nach ... kommen?
 +
|-
 +
| <br>'''Semjase:'''
 +
| <br>'''Semjase:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 15. Sure.
 +
| 15. Sicher.
 +
|-
 +
| 16. But be there punctually at 17:00.
 +
| 16. Sei aber pünktlich dort um 17.00 Uhr.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Thanks, I will quite certainly remember the time.
 +
| Danke, ich werde mir die Zeit schon merken.
 +
|-
 +
| <br>'''Semjase:'''
 +
| <br>'''Semjase:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 17. Good.
 +
| 17. Gut.
 +
|-
 +
| 18. This will be the second part of your task, by which you shall create good photo material.
 +
| 18. Dies wäre der zweite Teil deiner Aufgabe, wodurch du gutes Bildmaterial schaffen sollst.
 
|-
 
|-
| Of course, Semjase. – I don’t want to bring you into a quandary.
 
| Natürlich, Semjase. – Ich will dich nicht in Verlegenheit bringen.
 
 
|}
 
|}
 +
<br>
 +
{{PPKBnewsclipc|1=The demonstration announced by Semjase on 25 February with two beamships and two surveillance aircrafts|2=27 February 1975, 10:00, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil|3=Die von Semjase am 25. Februar angekündigte Demonstration mit zwei Strahlschiffen und zwei Aufklärern|4=27. Februar 1975, 10.00 h, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil|5=File:CR7Pic1.jpg}}
 +
{{PPKBnewsclipc|1=The demonstration announced by Semjase on 25 February with two beamships and two surveillance aircrafts|2=27 February 1975, 10:01, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil|3=Die von Semjase am 25. Februar angekündigte Demonstration mit zwei Strahlschiffen und zwei Aufklärern|4=27. Februar 1975, 10.01 h, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil|5=File:CR7Pic2.jpg}}
 +
{{PPKBnewsclipc|1=The demonstration announced by Semjase on 25 February with two beamships and two surveillance aircrafts|2=27 February 1975, 10:03, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil|3=Die von Semjase am 25. Februar angekündigte Demonstration mit zwei Strahlschiffen und zwei Aufklärern|4=27. Februar 1975, 10.03 h, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil|5=File:CR7Pic3.jpg}}
 +
{{PPKBnewsclipc|1=The demonstration announced by Semjase on 25 February with two beamships and two surveillance aircrafts|2=27 February 1975, 10:04, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil|3=Die von Semjase am 25. Februar angekündigte Demonstration mit zwei Strahlschiffen und zwei Aufklärern|4=27. Februar 1975, 10.04 h, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil|5=File:CR7Pic4.jpg}}
 +
{{PPKBnewsclipc|1=The demonstration announced by Semjase on 25 February with two beamships and two surveillance aircrafts|2=27 February 1975, 10:04, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil|3=Die von Semjase am 25. Februar angekündigte Demonstration mit zwei Strahlschiffen und zwei Aufklärern|4=27. Februar 1975, 10.04 h, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil|5=File:CR7Pic5.jpg}}
 +
{{PPKBnewsclipc|1=The demonstration flight with Semjase's new beamship announced on 25 February. Close-up from below.|2=27 February 1975, 16:00, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil|3=Der am 25. Februar angekündigte Demonstrationsflug mit Semjases neuem Strahlschiff. Nahaufnahme von unten.|4=27. Februar 1975, 16:00 h, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil|5=File:CR7Pic6.jpg}}
 +
{{PPKBnewsclipc|1=Semjase's beamship landed for demonstration purposes. The viewfinder of the camera exploded due to too close proximity of the ship.|2=27 February 1975, 16:02, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil|3=Semjases Strahlschiff zu Demonstrationszwecken gelandet. Der Sucher der Kamera explodierte wegen zu grosser Nähe des Schiffes.|4=27. Februar 1975, 16:02 h, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil|5=File:CR7Pic7.jpg}}
 +
{{PPKBnewsclipc|1=Semjase's beamship landed for demonstration purposes. The viewfinder of the camera exploded due to too close proximity of the ship.|2=27 February 1975, 16:04, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil|3=Semjases Strahlschiff zu Demonstrationszwecken gelandet. Der Sucher der Kamera explodierte wegen zu grosser Nähe des Schiffes.|4=27. Februar 1975, 16:04 h, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil|5=File:CR7Pic8.jpg}}
 +
{{PPKBnewsclipc|1=Semjase's beamship landed for demonstration purposes. The viewfinder of the camera exploded due to too close proximity of the ship.|2=27 February 1975, 16:05, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil|3=Semjases Strahlschiff zu Demonstrationszwecken gelandet. Der Sucher der Kamera explodierte wegen zu grosser Nähe des Schiffes.|4=27. Februar 1975, 16:05 h, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil|5=File:CR7Pic9.jpg}}
 +
{{PPKBnewsclipc|1=Semjase's beamship landed for demonstration purposes. The viewfinder of the camera exploded due to too close proximity of the ship.|2=27 February 1975, 16:05, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil|3=Semjases Strahlschiff zu Demonstrationszwecken gelandet. Der Sucher der Kamera explodierte wegen zu grosser Nähe des Schiffes.|4=27. Februar 1975, 16:05 h, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil|5=File:CR7Pic10.jpg}}
 +
 +
{| id="collapsible_report" style="width: 100%;" style="text-align:justify;"
 +
|+
 +
|-
 +
| style="width:47%;" | <big>''Task part (3)''</big>
 +
| style="width:53%;" | <big>''Auftragsteil (3)''</big>
 +
|-
 +
| ''from the Contact on 25<sup>th</sup> February 1975, 18:02''
 +
| ''vom Kontakt am 25. Februar 1975, 18:02 h''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| ''(Additional explanation during the thought-contact on 25 February 1975)''
 +
| ''(Zusätzliche Erklärung bei Gedankenkontakt am 25. Februar 1975)''
 +
|-
 +
| <br>'''Semjase:'''
 +
| <br>'''Semjase:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 1. As the third part of the task, I would like to ask you to pass the following on to relevant authorities but bearing in mind that for the time being these cognisances are with their full implications not intended for the broad spectrum of the public.
 +
| 1. Als dritter Teil der Aufgabe möchte ich dich bitten, Nachfolgendes an massgebende Stellen weiterzuleiten, jedoch unter Berücksichtigung dessen, dass diese Kenntnisse vorläufig nicht in ihrer ganzen Tragweite für die breite Masse der Öffentlichkeit bestimmt sind.
 +
|-
 +
| 2. You know the path to take; it leads via Mr. Karl Veit, whom you had supplied with your contact reports.
 +
| 2. Den einzuschlagenden Weg kennst du; er führt über Herrn Karl Veit, dem du deine Kontaktberichte zukommen liessest.
 +
|-
 +
| 3. He is and remains the determinative person who shall purposively spread and transmit the news.
 +
| 3. Er ist und bleibt die massgebende Person, die die Botschaften zweckdienlich verbreiten und weiterleiten soll.
 +
|-
 +
| 4. However, in the last few days I had to realise that Mr. Veit was very shaken after receiving the reports and was befallen by doubts.
 +
| 4. Allerdings musste ich in den letzten Tagen erkennen, dass Herr Veit nach Zustellung der Berichte sehr erschüttert war und von Zweifeln befallen wurde.
 +
|-
 +
| 5. Unfortunately, he is also bound by things that are religious.
 +
| 5. Leider ist auch er befangen von Dingen, die religiös bedingt sind.
 +
|-
 +
| 6. This is due to the fault of certain alleged contact persons, who were able to influence him cheatingly.
 +
| 6. Dies durch die Schuld gewisser angeblicher Kontaktpersonen, die ihn betrügerisch zu beeinflussen vermochten.
 +
|-
 +
| 7. Even his closest relatives and countless friends have thereby been affected.
 +
| 7. Auch seine engsten Angehörigen und unzählige seiner Freunde sind dadurch in Mitleidenschaft gezogen worden.
 +
|-
 +
| 8. Nevertheless, Mr. Veit will have to triumph over himself and acknowledge the truth.
 +
| 8. Trotzdem aber wird Herr Veit über sich selbst siegen und die Wahrheit anerkennen müssen.
 +
|-
 +
| 9. His rationality will have to triumph, for his sense asks for it.
 +
| 9. Seine Vernunft wird siegen müssen, denn sein Sinn verlangt danach.
 +
|-
 +
| 10. It is at your discretion whether you want to tell Mr. Veit my comments in this regard, which would however be appropriate.
 +
| 10. Es ist deinem Ermessen überlassen, ob du Herrn Veit meine diesbezüglichen Äusserungen mitteilen willst, was aber angebracht wäre.
 +
|-
 +
| 11. He is known to us as an honest-thinking and honest-acting human being, and he appreciates honest openness.
 +
| 11. Er ist uns bekannt als ehrlichdenkender und ehrlichhandelnder Mensch, und er weiss ehrliche Offenheit zu schätzen.
 +
|-
 +
| 12. Therefore, as the most rational one of all in terms of spreading the truth, I have also mentioned his name to you - even though, for reasons known to you, we cannot enter into personal contact with him.
 +
| 12. Als Vernünftigsten unter allen im Bezuge auf die Verbreitung der Wahrheit, habe ich dir daher auch seinen Namen genannt – auch wenn wir aus dir bekannten Gründen nicht persönlich mit ihm in Kontakt treten können.
 +
|-
 +
| 13. But you should stand between him and us as intermediary in the sense that you convey our messages to him and he takes their appropriate spreading to hand, because they are very important and of great significance.)
 +
| 13. Du sollst aber als Mittelsperson zwischen ihm und uns stehen in dem Sinne, dass du ihm unsere Botschaften übermittelst und er ihre angemessene Verbreitung an die Hand nimmt, denn sie sind sehr wichtig und von grosser Bedeutung.)
 +
|-
 +
| 14. Today's message is not intended for the broader public, but only for all those who are honestly conscious of our existence, besides, first of all, however, for your governments and scientists.
 +
| 14. Die heutige Botschaft ist nicht für die breite Öffentlichkeit bestimmt, sondern nur für alle jene, welche sich unserer Existenz in Ehrlichkeit bewusst sind, ausserdem aber in erster Linie für eure Regierungen und Wissenschaftler.
 +
|-
 +
| 15. Create a group from your circles that will specifically only be dedicated to tasks of the kind as the following one will be, for this one and further ones are of immense significance for the continued existence of all life forms of the Earth.
 +
| 15. Erstellt eine Gruppe aus euren Kreisen, die sich speziell nur Aufgaben widmet, wie sie die nachfolgende sein wird, denn diese und weitere sind von immenser Bedeutung für das Weiterbestehen aller Lebensformen der Erde.
 +
|-
 +
| 16. The group shall have its field of activity in keeping scientists and governments from putting into practice certain things, research results, cognitions and achievements that can bring death, depravity and annihilation upon all life forms and the entire solar system.
 +
| 16. Die Gruppe soll ihr Beschäftigungsfeld darin haben, Wissenschaftler und Regierungen davon abzuhalten, gewisse Dinge, Forschungsergebnisse, Erkenntnisse und Errungenschaften in Anwendung zu bringen, die Tod, Verderben und Vernichtung über alle Lebensformen und das ganze Sonnensystem zu bringen vermögen.
 +
|-
 +
| 17. Today's message is this:
 +
| 17. Die heutige Botschaft ist die:
 +
|-
 +
| 18. For many decades we have been examining all spheres of your world, its steady increase of its changes and the dangerous effects of propellants and other dangerous pollutants released by the human being of Earth.
 +
| 18. Seit vielen Jahrzehnten kontrollieren wir alle Sphären eurer Welt, deren stetige Zunahme ihrer Veränderungen und die gefährlichen Auswirkungen von durch den Erdenmenschen freigesetzten Treibgasen und sonstigen gefährlichen Schadstoffen.
 +
|-
 +
| 19. For some years now, we have noticed that in the stratosphere, a steadily increasing dangerous change becomes noticeable, which can have fatal consequences for all earthly life:
 +
| 19. Seit einigen Jahren stellen wir nun fest, dass sich in der Stratosphäre eine stetig zunehmende gefährliche Veränderung bemerkbar macht, die für alles irdische Leben tödliche Folgen zeitigen kann:
 +
|-
 +
| 20. To an increasing extent, the ozone belt of the stratosphere is changing due to irresponsible influences of human achievements.
 +
| 20. In zunehmendem Masse verändert sich der Ozongürtel der Stratosphäre durch unverantwortliche Einflüsse menschlicher Errungenschaften.
 +
|-
 +
| 21. Various ozone-depleting chemicals rise as gas substances into the stratosphere and damage the ozone belt.
 +
| 21. Verschiedene ozonzerstörende Chemikalien steigen als Gassubstanzen in die Stratosphäre empor und schädigen den Ozongürtel.
 +
|-
 +
| 22. In particular, it concerns chlorofluorocarbons and bromine gases, which smell very bad and, in contrast to the term of the human beings of Earth, are designated with us and in our language as poison gases and not as chlorofluorocarbons.
 +
| 22. Insbesondere handelt es sich um Fluorchlorkohlenwasserstoffe und Bromgase, die sehr übel riechen und die im Gegensatz zum Begriff der Erdenmenschen bei uns und in unserem Sprachbegriff als Giftgase und nicht als Fluorchlorkohlenwasserstoffe bezeichnet werden.
 +
|-
 +
| 23. It is dangerous that these poison gases reach into the ozone layer of Earth and slowly decompose it. (CFC gases are called Bromos among the Pleiades.)
 +
| 23. Gefährlich ist, dass diese Giftgase in die Ozonschicht der Erde gelangen und sie langsam zersetzen. (FCKW-Gase werden bei den Plejadiern Bromos genannt.)
 +
|-
 +
| 24. It is already damaged and destroyed at an average extent of 6.38%.
 +
| 24. Bereits ist sie in durchschnittlichem Masse von 6,38% geschädigt und zerstört.
 +
|-
 +
| 25. A percentage that is already starting to be harmful and dangerous to all life forms and that is able to cause mutative changes.
 +
| 25. Ein Prozentsatz, der schon jetzt für alle Lebensformen schädlich und gefährlich zu werden beginnt und mutative Veränderungen hervorzurufen vermag.
 +
|-
 +
| 26. This is a percentage that has been reached in as little as 60 years.
 +
| 26. Dies ist ein Prozentsatz, der innerhalb von nur 60 Jahren erreicht wurde.
 +
|-
 +
| 27. In particular, it is the chlorofluorocarbon gases and the bromine gas substances that, along with many other pollutants, are slowly destroying the ozone belt, as I have already mentioned earlier.
 +
| 27. Insbesondere sind es die Fluorchlorkohlenwasserstoffgase und die Bromgassubstanzen, die nebst vielen anderen Schadstoffen den Ozongürtel langsam zerstören, wie ich bereits erwähnt habe.
 +
|-
 +
| 28. As a result, more ultraviolet radiation from the Sun is able to penetrate into the atmosphere, which can damage all life forms.
 +
| 28. Dadurch vermögen vermehrt ultraviolette Strahlungen der Sonne in die Atmosphäre zu dringen, die alle Lebensformen schädigen können.
 +
|-
 +
| 29. Above different areas this ozone belt has already been dangerously impaired and has become varying in its protection.
 +
| 29. Über verschiedenen Gebieten ist dieser Ozongürtel bereits gefährlich angegriffen und unterschiedlich in seinem Schutz geworden.
 +
|-
 +
| 30. At three different points there is already the danger that it will be broken through within a few decades and completely annihilated, if the release of destructive factors is not restricted.
 +
| 30. An drei verschiedenen Stellen besteht bereits die Gefahr, dass er in wenigen Jahrzehnten durchbricht und völlig vernichtet wird, wenn die Freisetzung zerstörender Faktoren nicht eingeschränkt wird.
 +
|-
 +
| 31. Failure to do so would mean that holes would be torn in the protective shield and ultraviolet solar radiation would penetrate unhindered, which would entail an agonising death of all life forms.
 +
| 31. Wenn dem nicht Folge geleistet wird, so bedeutet das, dass Löcher in den schützenden Schirm gerissen werden und die ultraviolette Sonnenstrahlung ungehemmt eindringen kann, was ein qualvolles Absterben aller Lebensformen in sich bergen würde.
 +
|-
 +
| 32. Anything that accidentally gets into the area of the dangerous radiation penetrating through the hole is ultimately exposed to salvageless annihilation.
 +
| 32. Alles, was ungeschützt in den Bereich der durch das Loch eindringenden gefährlichen Strahlung gerät, ist letztendlich der rettungslosen Vernichtung preisgegeben.
 +
|-
 +
| 33. Destructive chemical substances, gases and radiations are also mainly released by explosive motors and further material-destroying processes of other kinds, such as for example nuclear fission and forms similar to it, which have subjected the entire course of the world and all life forms to a bad change on a large scale since 1945.
 +
| 33. Hauptsächlich werden auch zerstörende Chemikaliensubstanzen, Gase und Strahlungen freigesetzt durch Explosivmotoren und sonstige materiezerstörende Prozesse anderer Art, wie z.B. Atomspaltung und ihr ähnliche Formen, die in grossem Masse seit 1945 den gesamten Weltenlauf und sämtliche Lebensformen einer bösen Veränderung unterworfen haben.
 +
|-
 +
| 34. However, destructive chemical gases and so forth are also released by things of everyday life, as each spray can also releases other chemicals besides CFCs, which rise up to the stratosphere and slowly but systematically destroy it.
 +
| 34. Zerstörende Chemikaliengase usw. werden aber auch freigesetzt durch Dinge des täglichen Lebens, denn jede Spraydose setzt nebst FCKWs auch andere Chemikalien frei, die zur Stratosphäre aufsteigen und diese langsam aber systematisch zerstören.
 +
|-
 +
| 35. Recently, researchers and scientists of various countries have become that much more knowledgeable and advanced in their cognitions, that they have recognised the destructive effect on the ozone belt caused by various chemicals and in particular CFCs and now want to assess this in their irresponsible delusion for power for purposes of war technology.
 +
| 35. Neuerdings sind die Forscher und Wissenschaftler verschiedener Länder in ihren Erkenntnissen soweit wissender geworden und vorangeschritten, dass sie die zerstörende Wirkung auf den Ozongürtel durch verschiedene Chemikalien und insbesondere der FCKWs erkannt haben und dies nun in ihrem unverantwortlichen Wahn nach Macht für kriegstechnische Zwecke auswerten wollen.
 +
|-
 +
| 36. They have already developed fundamental ideas for building missile bodies, whose destructive and deadly factors are supposed to be chlorofluorocarbons and also bromine substances.
 +
| 36. Bereits haben sie grundlegende Ideen entworfen, um Raketenkörper zu bauen, deren zerstörende und todbringende Faktoren Fluorchlorkohlenwasserstoff und auch Bromsubstanzen sein sollen.
 +
|-
 +
| 37. If they were shot up into the stratosphere and caused to explode there, the consequence would be that enormous holes would be torn into the ozone belt and all ultraviolet radiation from the Sun would penetrate uninhibitably.
 +
| 37. In die Stratosphäre hochgeschossen und dort zur Explosion gebracht, hätte dies zur Folge, dass ungeheure Löcher in den Ozongürtel gerissen und unhemmbar alle ultravioletten Strahlungen der Sonne eindringen würden.
 +
|-
 +
| 38. Such a hole, however, can only close itself again very slowly, whereby the process may take centuries, provided that no further destructive substances penetrate.
 +
| 38. Ein solches Loch vermag sich aber nur sehr langsam wieder zu schliessen, wobei der Prozess Jahrhunderte in Anspruch nehmen kann, wenn keine weiteren zerstörenden Substanzen eindringen.
 +
|-
 +
| 39. In addition, the factor that the ozone belt is subject to a certain movement and roams comes into effect.
 +
| 39. Zusätzlich tritt der Faktor in Kraft, dass der Ozongürtel einer gewissen Bewegung unterliegt und wandert.
 +
|-
 +
| 40. Hence, a hole in it would not only destroy a very specific area, but it would roam almost uncontrollably and also destroy other wide areas.
 +
| 40. Ein Loch in ihm würde daher nicht nur ein ganz bestimmtes Gebiet zerstören, sondern es würde beinahe unkontrollierbar wandern und auch andere weite Gebiete vernichten.
 +
|-
 +
| 41. A fact that is not yet known to your scientists.
 +
| 41. Eine Tatsache, die euren Wissenschaftlern noch nicht bekannt ist.
 +
|-
 +
| 42. Moreover, all these are also facts that have hitherto been concealed from the general public.
 +
| 42. Ausserdem aber sind das alles auch Tatsachen, die bis anhin der breiten Öffentlichkeit verschwiegen wurden.
 +
|-
 +
| 43. My message is in the sense that the group that you are to form is to dedicate itself to tasks that serve the prevention of, and counteract the abuse of, such achievements of insanity.
 +
| 43. Meine Botschaft geht dahin, dass sich die von euch zu bildende Gruppe Aufgaben widmet, die der Verhütung dienen und dem Missbrauch derartiger Wahnsinnserrungenschaften entgegenwirken soll.
 +
|-
 +
| 44. Therefore, reach out to governments and scientists and draw their attention to their wrong deeds and actions.
 +
| 44. Gelangt daher an Regierungen und Wissenschaftler und macht sie auf ihr falsches Tun und Handeln aufmerksam.
 +
|-
 +
| 45. It is in the interest of the entire humankind and of all life on Earth to have a banning treaty between all countries of your world in order to stop this deadly insanity.
 +
| 45. Es liegt im Interesse der ganzen Menschheit und allen Lebens auf Erden, dass ein Sperrvertrag zwischen allen Ländern eurer Welt zustande kommt, um diesem tödlichen Wahnsinn Einhalt zu gebieten.
 +
|-
 +
| 46. Therefore, turn also to Mr. Michael McElroy at Harvard University in the United States, as he is already an authoritative researcher in this field.
 +
| 46. Wendet euch deshalb auch an Herrn Michael Mc Elroy an der Harvard-University in den Vereinigten Staaten, denn er ist bereits ein massgebender Forscher auf diesem Gebiet.
 +
|- style="text-align:right;"
 +
| <br><br> Hinwil, 26 February 1975
 +
| <br><br> Hinwil, 26. Februar 1975
 +
|- style="text-align:left;"
 +
| <br> Free Community of Interests for Parascience and Spiritual Sciences and Ufological Studies
 +
| <br> Freie Interessengemeinschaft für Grenz- und Geisteswissenschaften und Ufologiestudien
 +
|-
 +
| Wihaldenstrasse 10
 +
| Wihaldenstrasse 10
 +
|-
 +
| 8340 Hinwil/ZH Switzerland
 +
| 8340 Hinwil/ZH Switzerland
 +
|-
 +
| <br> 'Billy' Eduard Albert Meier
 +
| <br> 'Billy' Eduard Albert Meier
 +
|- style="text-align:right;"
 +
| <br> To all persons responsible in governments, universities, military, sciences, media, radio and TV institutions etc. of the Earth in all countries.
 +
| <br> An alle Verantwortlichen der Regierungen, Universitäten, Militärs, Wissenschaften, Medien, Radio- und TV-Anstalten usw. der Erde in allen Ländern.
 +
|- style="text-align:left;"
 +
| <br><br> T h e  C a l l
 +
| <br><br> A u f r u f
 +
|-
 +
| =========
 +
| =======
 +
|- style="vertical-align:top; text-align:left;"
 +
| <br> All persons responsible in all governments, universities, military forces, sciences, media, radio and TV institutions etc. of the Earth and all countries are called upon to consider and take note of the following and to take logical measures of related form in order to avert the looming evil for the entire earthly life and for the nature and the planet: As man of contact with extraterrestrial intelligences from the star cluster of the Pleiades in the constellation of Taurus, I have been informed that the Earth and all earthly life are threatened by a catastrophe as a result of a progressing destruction of the ozone layer that inhibits the ultraviolet radiation, caused by the fault of the human beings of Earth themselves, who damage and destroy the ozone layer in a rapid rate by the production and release of CFCs. According to the information provided by my Pleiadean friends, a worldwide ban on the use of CFCs is urgently needed, and that within shortest time. There must be no time lost, so an absolute ban and an enforcement of the same must take place within the next twelve months if serious damages are to be avoided. According to the information provided to me, the ozone layer is already damaged to such an extent that health-damaging consequences will ensue for fauna and flora and for human life. A fact which will have even much worse impacts, if the use of CFCs is not permanently banned due to human irrationality and greed etc. The southern ozone layer above the polar region is already severely damaged, which is also the case worldwide regarding the entire ozone protective layer of the Earth, albeit only to a very minimal extent for the time being. However, this will change very quickly, if the destructive CFCs continue to be used and released. If this continues to happen, then, according to the information of the Pleiadians, it will result that by the year 1990, i.e. in only 15 years, the ozone layer will be destroyed and its protective function impaired to such an extent that gigantic holes will form in the ozone layers above the polar regions and then further over the entire Earth, whereby all life will be endangered in its existence. For the human beings, skin cancer will increase in alarming proportions, as will blindness and eye diseases, etc. However, also the entire fauna and flora will be affected in their existence, from which the dying off and extinction of many plants and trees will be only one of the many evils. In addition, allergies will become more frequent as well as many diseases, along with new evils, for which no healing medicine will stand in the way.
 +
| <br> Alle Verantwortlichen aller Regierungen, Universitäten, Militärs, Wissenschaften, Medien, Radio- und TV-Anstalten usw. der Erde und aller Länder werden aufgerufen, folgendes zu beachten, zur Kenntnis zu nehmen und logische Massnahmen diesbezüglicher Form zu ergreifen, um das drohende Uebel für das gesamte irdische Leben und für die Natur und den Planeten abzuwenden: Als Kontaktmann zu ausserirdischen Intelligenzen aus dem Sternhaufen der Plejaden im Sternbild Stier wurde mir mitgeteilt, dass der Erde und allem irdischen Leben eine Katastrophe droht, infolge einer fortschreitenden Zerstörung der die UV-Strahlung hemmenden OZON-Schicht, hervorgerufen durch die Schuld des Erdenmenschen selbst, der durch die Produktion und die Freisetzung von FCKWs in rapidem Masse die OZON-Schicht schädigt und zerstört. Gemäss den Angaben meiner plejadischen Freunde ist ein weltweites Verbot für den Gebrauch von FCKWs dringend erforderlich, und zwar innert kürzester Frist. Es darf keinerlei Zeit verloren werden, so ein absolutes Verbot und ein Durchsetzen desselben innerhalb der nächsten zwölf Monate erfolgen muss, wenn gravierende Schäden vermieden werden sollen. Gemäss den mir gemachten Angaben ist die OZON-Schicht bereits dermassen geschädigt, dass sich gesundheitsschädliche Folgen für die Fauna und Flora und für das menschliche Leben zeitigen werden. Eine Tatsache, die sich noch sehr viel schlimmer auswirken wird, wenn durch menschliche Unvernunft und Geldgier usw. der Gebrauch der FCKWs nicht endgültig verboten wird. Bereits ist die südliche OZON-Schicht über dem Polargebiet stark geschädigt, was weltweit auch der Fall ist mit der gesamten OZON-Schutzschicht der Erde, wenn auch vorerst nur in sehr minimem Masse. Dies wird sich aber sehr schnell ändern, wenn weiterhin die zerstörenden FCKWs benutzt und freigesetzt werden. Geschieht dies weiterhin, dann ergibt es sich, gemäss den Angaben der Plejadier, dass bis zum Jahre 1990, also in nur 15 Jahren, die OZON-Schicht derart zerstört und in ihrer Schutzfunktion dermassen beeinträchtigt sein wird, dass riesenhafte Löcher in den OZON-Schichten über den Polgebieten und dann weiterhin über der gesamten Erde entstehen werden, wodurch alles Leben in seiner Existenz gefährdet werden wird. Bei den Menschen wird Hautkrebs in bedenklichem Masse ebenso ansteigen, wie auch Erblindung und Augenleiden usw. Jedoch auch die gesamte Fauna und Flora wird in ihrem Bestehen beeinträchtigt werden, wovon das Absterben und Aussterben von vielen Pflanzen und Bäumen nur eines der vielen Uebel sein wird. Auch Allergien werden sich häufen und viele Krankheiten, nebst neuen Uebeln, denen kein heilendes Medikament entgegenstehen wird.
 +
|- style="vertical-align:top; text-align:left;"
 +
| All those responsible on the Earth are urged to take this warning and this call seriously, to listen to the well-intentioned and knowing words of the Pleiadians and, according to the warning and the call, to do everything necessary to avert the danger of the destruction of the world-encompassing protective ozone layer as long as there is still time to do so, in the interest of all life on the Earth.
 +
| Alle Verantwortlichen der Erde sind angehalten, diese Warnung und diesen Aufruf ernst zu nehmen, den gutgemeinten und wissenden Worten der Plejadier Gehör zu schenken und gemäss der Warnung und dem Aufruf alles Notwendige zu unternehmen, um die Gefahr der Zerstörung der weltumfassenden OZON-Schutzschicht zu bannen solange es noch Zeit dazu ist, im Interesse allen Lebens auf der Erde.
 +
|- style="vertical-align:top; text-align:left;"
 +
| All you responsible persons of the Earth, you who have the ability to keep the human beings away from the dangerous use of CFCs by a strict CFC use ban or by public warnings etc. or to draw attention to the imminent danger, do everything humanly possible and use all initiative at your disposal to avert the imminent danger and to preserve all life of the Earth and the planet itself.
 +
| Alle Ihr Verantwortlichen der Erde, die ihr die Möglichkeit habt, durch ein striktes FCKW-Gebrauchsverbot oder durch öffentliche Warnungen usw. die Menschen vom gefährlichen FCKW-Gebrauch abzuhalten oder auf die drohende Gefahr aufmerksam zu machen, tut das Menschenmögliche und setzt Euch mit aller Euch zur Verfügung stehenden Initiative ein, um die drohende Gefahr zu bannen, und um alles Leben der Erde und den Planeten selbst zu erhalten.
 +
|- style="text-align:right;"
 +
| <br> 'Billy' Eduard Albert Meier
 +
| <br> 'Billy' Eduard Albert Meier
 +
|-
 +
|}
 +
<br>
 +
 +
==Next Contact Report==
 +
[[Contact Report 008]]
 +
<br>
 +
==Further Reading==
 +
* [[The Talmud of Jmmanuel]] / [[TJ]]
 +
* [[TJResearch]]
 +
* [[Plausible Deniability]]
 +
* [[Clarification of a Defamatory Claim]]
 +
* [[Christianity]]
 +
* [[Telepathy]] - see ''impulse-telepathy''
 +
* [[Peaceful Music]]
 +
 +
{{LINKNAVS}}
  
 
==Source==
 
==Source==
* [http://docs.google.com/View?id=dg9wd45_374ck8r8jgc English half]
+
* [http://docs.google.com/View?id=dg9wd45_374ck8r8jgc docs.google: English half]
* [http://blogs.myspace.com/index.cfm?fuseaction=blog.view&friendId=471477691&blogId=534973949 German half]
+
* [http://blogs.myspace.com/index.cfm?fuseaction=blog.view&friendId=471477691&blogId=534973949 blog.myspace: German half]
 +
<br>
 +
==References==
 +
<references/>

Latest revision as of 00:35, 29 June 2019

IMPORTANT NOTE
This is an official and authorised translation of a FIGU publication.

N.B. This translation contains errors due to the insurmountable language differences between German and English.
Before reading onward, please read this necessary prerequisite to understanding this document.


M. Rashid (centre) in 1963


Introduction

  • Contact Reports Volume / Issue: 1 (Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte Block 1)
    pp. 55-69 [Contact No. 1 – 38 from 28.1.1975 to 13.11.1975] Stats | Source

  • Contact Reports Band / Block: 1 (Semjase-Bericht Gespräch Erlebnisse Block 1)
    pp. 46-65 [Contact No. 1 – 23 from 28.1.1975 to 3.6.1975] Stats | (out of print)

  • Date/time of contact: Tuesday, 25th February, 1975 - 18:02
  • Translator(s): Benjamin Stevens
  • Date of original translation: Monday, 24th May, 2010
  • Corrections and improvements made: Stefan Zutt (25 June 2019)
  • Contact person(s): Semjase

  • Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte
  • Semjase-Bericht


Synopsis

Semjase explains that individuals from the Plejaren Federation were in contact (see 'impulse-telepathy') with an Earth priest from the Greek Orthodox Catholic Church in 1956, who they helped along with his learning of the old Aramaic language. With their help he relinquished his religious faith and devoted himself to the task of translating Billy's archaeological discovery. He began getting talkative about the translations, and with what the Plejaren Federation had taught him, with religious folks. Eventually leading to him being hunted by them, he went on the run. Later he was attacked and unfortunately three-quarters/¾ worth of the original archaeological discovery was destroyed.

They later talk about the fraud of parapsychology, mental powers and spiritual healers. Semjase also says a small amount about how they've been positioning him. Other subjects include 'Adam', EVP and 'Spirit Music' also mentioned.

This is the entire contact.

Contact Report 7 Translation

Hide EnglishHide German

British English Schweizer Standarddeutsch FIGU.png
Seventh contact Siebenter Kontakt
Tuesday, 25th February 1975, 18:02

Dienstag, 25. Februar 1975, 18:02


Billy:

Billy:
You called me yourself today. Evidently, you have to tell me something important, Semjase? Du hast mich heute selbst gerufen. Offenbar has du mir etwas Wichtiges zu sagen, Semjase?

Semjase:

Semjase:
1. So it is, but you must remain silent about this: ... 1. So ist es, doch du musst darüber schweigen: ...

Billy:

Billy:
Okay, Semjase, I will do as you wish – and I will remain silent about it. Gut, Semjase, ich werde tun, wie du wünschst – und ich werde schweigen darüber.

Semjase:

Semjase:
2. So now, I want to tell you something that will surely please you: 2. So will ich dir denn nun etwas sagen, das dich sicher freuen wird:
3. Soon, I will receive a new beamship, which you can then also photograph at close range, in order to get rather good photos. 3. In Kürze erhalte ich ein neues Strahlschiff, das du dann auch aus der Nähe photographieren kannst, um recht gute Photos zu erhalten.
4. Unfortunately in my current ship the automatic beams are still installed, which would destroy your films up to a distance of about 100 metres, i.e. very precisely 90 metres. 4. In meinem jetzigen Schiff sind leider noch die automatischen Strahler eingebaut, die bis auf rund 100 Meter Entfernung, das heisst ganz genau 90 Meter, deine Filme vernichten würden.
5. The radiation isn't harmful to living organisms, but as I said, it would destroy your films. 5. Die Strahlung ist nicht schädlich für Lebewesen, doch würde sie, wie gesagt, deine Filme zerstören.

Billy:

Billy:
Excellent, I'm already looking forward to it. May I then also capture the inner furnishings etc. on the film and take the flight with you that you have promised me? Ausgezeichnet, ich freue mich schon jetzt darauf. Darf ich dann auch die Inneneinrichtungen usw. auf den Film bannen und den Flug mit dir unternehmen, den du mir zugesagt hast?

Semjase:

Semjase:
6. You may fly with me when the time has come for it; however, I must not allow you to take even one single photograph inside the beamship. 6. Mitfliegen darfst du, wenn die Zeit dazu gekommen ist; doch aber darf ich dir nicht erlauben, im Innern des Strahlschiffes auch nur eine einzige Aufnahme zu machen.
7. Perhaps at later times, but that is not for me to decide. 7. In späteren Zeiten vielleicht, was ich aber nicht zu entscheiden habe.
8. At a later time you may then maybe also take a picture of me. 8. Zu späterer Zeit darfst du dann vielleicht auch ein Bild von mir machen.
9. But for the time being this is not yet up for discussion, and perhaps it also cannot be, because very specific reasons do not allow this yet or not at all. 9. Vorläufig steht das aber noch nicht zur Diskussion, und vielleicht kann es auch nicht sein, weil ganz bestimmte Gründe das noch nicht oder überhaupt nicht erlauben.

Billy:

Billy:
It's all right, Semjase, I don't want to pressure you. It is enough for me if you say that is how it is. You also do not need to tell me the reasons, because they must surely be of importance, and therefore perhaps you are not allowed to mention them? Schon gut, Semjase, ich will dich ja nicht drängen. Es genügt mir, wenn du sagst, dass es nun einmal so ist. Die Gründe brauchst du mir auch nicht zu nennen, denn diese müssen sicher von Bedeutung sein, und so darfst du sie vielleicht auch nicht nennen?

Semjase:

Semjase:
10. They are of importance, that is right. 10. Sie sind von Bedeutung, das ist richtig.
11. But you are mistaken in that I may not mention them to you. 11. Du irrst aber damit, dass ich sie dir nicht nennen dürfte.
12. It's just that you may not pass them on, so you would have to keep them to yourself. 12. Nur weitererzählen dürftest du sie nicht, so du sie also für dich behalten müsstest.

Billy:

Billy:
I already understand, and thus, you also shouldn't tell me the reasons. Ich verstehe schon, und daher sollst du mir die Gründe auch nicht nennen.

Semjase:

Semjase:
13. You are very mentally fine-feeling. 13. Du bist sehr feinfühlend.
14. But now, I would like to ask you not to forget my task. 14. Doch nun aber möchte ich dich bitten, meinen Auftrag nicht zu vergessen.

Billy:

Billy:
Certainly not, also, how could I? – But do you already want to go again? Bestimmt nicht, wie könnte ich auch? – Aber willst du denn schon wieder gehen?

Semjase:

Semjase:
15. No, I only asked you again because it is very important. 15. Nein, ich habe dich nur nochmals darum gebeten, weil es sehr wichtig ist.
16. I actually have time today, and indeed, a little more than usual. 16. Ich habe heute wirklich Zeit, und zwar etwas mehr als sonst.

Billy:

Billy:
That makes me happy, because that way we can have a chat in a relaxed atmosphere. Das freut mich, denn so können wir einmal in Ruhe plaudern.

Semjase:

Semjase:
17. I am also happy about it, because it is very well-doing for me to talk to a human being like you. 17. Auch ich bin darüber erfreut, denn es ist mir sehr wohltuend, mit einem Menschen wie mit dir zu sprechen.
18. You have a characteristic of yourself that is very likeable to me, in a very peculiar way. 18. Du hast eine Art an dir, die mir sehr sympathisch ist, auf eine sehr eigenartige Weise.
19. And also your often-extreme thought-processes and your philosophy attract me. 19. Und auch deine oft extremen Gedankengänge und deine Philosophie ziehen mich an.

Billy:

Billy:
Do you now just have to make me a marriage proposal, Semjase? Jetzt musst du mir nur noch einen Heiratsantrag machen, Semjase?

Semjase: (bursting out in loud laughter)

Semjase: (laut auflachend)
20. Exactly; we would make a nice couple. 20. Genau; wir ergäben ein nettes Paar.

Billy:

Billy:
One just has to have ideas... ideas, Semjase! Ideen muss man eben haben, Ideen, Semjase!

Semjase:

Semjase:
21. You certainly aren't lacking in those; and neither in your peculiar sense of humour. 21. An denen mangelt es dir ganz gewiss nicht; und an deinem eigenartigen Humor auch nicht.

Billy:

Billy:
But unfortunately, my humour is often perceived as a serious matter. Leider wird mein Humor aber oft als ernsthafte Sache aufgefasst.

Semjase:

Semjase:
22. You are just far ahead of your time and think in other dimensions. 22. Du bist eben deiner Zeit weit voraus und denkst in anderen Dimensionen.

Billy:

Billy:
I've already considered that too, but whether it really is so, I don't know how to assess it. Das habe ich mir auch schon überlegt, aber ob dem wirklich so ist, das weiss ich nicht zu beurteilen.

Semjase:

Semjase:
23. Don't be so modest, for you know it exactly. 23. Sei nicht so bescheiden, denn du weisst es genau.

Billy:

Billy:
All right, but don't we want to talk about something else? Schon gut, doch wollen wir nicht von etwas anderem reden?

Semjase:

Semjase:
24. That's typical of you, but you're right, let's talk about something else. 24. Das ist typisch für dich, aber du hast recht, sprechen wir von etwas anderem.
25. First, I would like to answer the question you asked me last time: M. Rashid was already one of our contacts since 1956. 25. Erst möchte ich dir deine Frage beantworten, die du mir das letzte Mal gestellt hast: M. Rashid war schon seit 1956 einer unserer Kontaktleute.
26. As you do know, he was a priest of the Greek Orthodox Catholic Church. 26. Wie du ja weisst, war er Priester der griechisch-orthodox-katholischen Kirche.
27. We engaged him to take several things in hand, which he also promised us to do. 27. Wir beauftragten ihn, verschiedene Dinge an die Hand zu nehmen, was er uns auch versprach zu tun.
28. Thus, we thought that he would be the right man to solve a very difficult task. 28. Daher fanden wir, dass er der richtige Mann sei, eine sehr schwere Aufgabe zu lösen.
29. Consequently, we showed him the spot where he could have found the Talmud Jmmanuel, but which you then found; that original script that Judas Iscariot had written during the lifetime of Jmmanuel (alias Jesus Christ). 29. Folglich wiesen wir ihm die Stelle, wo er das Talmud Jmmanuel hätte finden können, das aber dann du gefunden hast; jene Originalschrift, die Judas Ischkerioth zu Lebzeiten Jmmanuels (alias Jesus Christus) geschrieben hatte.
30. Through our help, he learned the Old Aramaic language and was thus able to translate the scripts. 30. Durch unsere Hilfe lernte er die altaramäische Sprache und war so fähig, die Schriften zu übersetzen.
31. He did this very correctly and made a German language translation that is, indeed, known to you. 31. Er tat dies sehr korrekt und fertigte eine deutschsprachige Übersetzung an, die dir ja bekannt ist.
32. Through the reading of the original scripts, M. Rashid succumbed to pangs of conscience and suddenly no longer knew what he should acknowledge as truth. 32. Durch das Lesen der Originalschriften verfiel M. Rashid in Gewissensbisse und wusste plötzlich nicht mehr, was er als Wahrheit anerkennen sollte.
33. To the outside he made the feigned conviction known that he would give belief to the Talmud, but in reality the religion was too deeply anchored in him, and he suffered from pangs of conscience. 33. Nach aussen hin tat er die gespielte Überzeugung kund, dass er dem Talmud Glauben schenken würde, doch in Wirklichkeit war die Religion zu sehr in ihm verankert, und er litt an Gewissensbissen.
34. This, then, was also the reason why he officially withdrew from his religious belief and devoted himself solemnly to the task of translating aforementioned script, which he did very correctly in spite of everything. 34. Dies war dann auch der Grund dafür, dass er offiziell von seinem religiösen Glauben zurücktrat und sich nur noch der Aufgabe der Übersetzung genannter Schrift widmete, was er trotz allem sehr korrekt tat.
35. But as I said; he was not convinced and never knew what he should do. 35. Doch wie gesagt; er war nicht überzeugt und wusste nie, was er unternehmen sollte.
36. In addition he lived constantly in anxiety that his found scripts might become discovered and known, so as a precaution we had to associate him with someone who did not know anxiety and who guaranteed us according to his character and knowledge that he was able to secure the scripts, so therefore you. 36. Dazu lebte er dauernd in Angst, dass seine gefundenen Schriften entdeckt und bekannt werden könnten, so wir vorsorglicherweise ihn mit jemandem in Verbindung bringen mussten, der keine Angst kannte und der uns seinem Charakter und seinem Wissen nach gewährleistete, dass er die Schriften sichern konnte, so also du.
37. Unfortunately, however, M. Rashid became more and more entangled in his anxiety, and he began to divulge things that could become dangerous to him and the Talmud. 37. Leider aber verhedderte sich M. Rashid immer mehr in seiner Angst, und er begann Dinge auszuplaudern, die ihm und dem Talmud gefährlich werden konnten.
38. He took it so far that by the middle of 1974, he had no choice but to flee from Jerusalem and take off to Lebanon, where he lived in a refugee camp under a false name – together with his family. 38. Er trieb es so weit, dass ihm Mitte 1974 nichts anderes übrigblieb, als aus Jerusalem zu flüchten und sich in den Libanon abzusetzen, wo er in einem Flüchtlingslager unter falschem Namen lebte – zusammen mit seiner Familie.
39. But he then also had to flee again from there and left the country. 39. Er musste dann aber auch dort wieder flüchten und ging ausser Landes.
40. His anxiety, however, was to blame for the fact that he locked all scripts in a wooden wall, where they were completely destroyed by a fire just a few hours later when Israeli military invaded. 40. Seine Angst aber war schuld daran, dass er alle Schriften in eine Holzwand einschloss, wo sie nur wenige Stunden später durch ein Feuer restlos vernichtet wurden, als israelische Militärs eindrangen.
41. Therefore, it was his fault that everything was destroyed. 41. Durch seine Schuld wurde also alles vernichtet.
42. But actually it is also our fault, because we trusted him too much and expected too much of him, whereby the most valuable evidence could be destroyed, which could ever have revealed the untruth of the Christian and all other sects and religions connected with it. 42. Eigentlich ist es aber auch unsere Schuld, weil wir ihm zu sehr vertrauten und ihm zuviel zumuteten, wodurch der wertvollste Beweis vernichtet werden konnte, der jemals die Unwahrheit der christlichen und aller andern damit zusammenhängenden Sekten und Religionen hätte offenbaren können.
43. But there still exists more than a quarter of the script in its German version, and it will also in this way be sufficient to bring the truth to light and free the human being from a deadly delusion. 43. Doch es existiert noch gut 1/4 der Schrift in deutscher Fassung, und sie wird auch so ausreichen, um die Wahrheit ans Licht zu bringen und den Menschen von einem tödlichen Wahn zu befreien.

Billy:

Billy:
So this is how things are. So ist das also.

Semjase:

Semjase:
44. Sure. 44. Sicher.

Billy:

Billy:
What is M. Rashid doing now? Was macht denn M. Rashid jetzt?

Semjase:

Semjase:
45. We broke off all contacts with him when he fled with his family from Lebanon and left the script for destruction. 45. Wir haben alle Kontakte zu ihm abgebrochen, als er mit seiner Familie aus dem Libanon geflüchtet ist und die Schrift der Vernichtung überliess.
46. We only know that he was most recently in Iraq. 46. Wir wissen nur, dass er zuletzt noch im Irak war.
47. From then on, we were no longer interested in him. 47. Von da an interessierten wir uns nicht mehr für ihn.
48. He and his family have gotten lost somewhere in the world, just as he has also lost his real name. 48. Er und seine Familie haben sich irgendwo in der Welt verloren, so wie er auch seinen wirklichen Namen verloren hat.

Billy:

Billy:
What is that supposed to mean again; isn't his name M. Rashid? Was soll das denn nun wieder heissen; ist sein Name denn nicht M. Rashid?

Semjase:

Semjase:
49. No, because only his cousin is called by that name. 49. Nein, denn nur sein Cousin heisst so.
50. I don't want to mention his real name officially, because perhaps he is now using it again just as he did as a priest. 50. Seinen wirklichen Namen möchte ich nicht offiziell nennen, denn vielleicht benutzt er ihn jetzt wieder so, wie er ihn auch als Priester trug.
51. Despite everything we are not hostile-minded towards him and do not want to cause him any difficulties; that is why I do not want to mention his name openly. 51. Wir sind ihm trotz allem nicht feindlich gesinnt und möchten ihm keine Schwierigkeiten bereiten; darum möchte ich seinen Namen nicht offen nennen.

Billy:

Billy:
All right, Semjase, I also don't want to know it. Schon gut, Semjase, ich will ihn ja auch nicht wissen.

Semjase:

Semjase:
52. You are not curious at all, although you know the real name. 52. Neugierig bist du überhaupt nicht, doch den wirklichen Namen kennst du.

Billy:

Billy:
Otherwise now and then I am indeed, but when I don't want to be, then I just am not. With your allusion, however, do you mean the real given name or first name that begins with an "I"? Ansonsten hie und da schon, aber wenn ich es nicht sein will, dann eben nicht. Meinst du aber mit deiner Anspielung den wirklichen Ruf- resp. Vornamen, der mit einem I. beginnt?

Semjase:

Semjase:
53. You are honest. 53. Du bist ehrlich.
54. Yes, that name is meant. 54. Ja, dieser Name ist gemeint.

Billy:

Billy:
Thank you, but were you also honest when, during our last conversation, you kindly positioned me under the 4th main stage and the 5th sub-stage? I find that somewhat pompous and fantastic for me. If I let that be published, then I will be insulted as being a megalomaniac and a liar. Danke, doch warst auch du ehrlich, als du mich bei unserem letzten Gespräch freundlicherweise unter die 4. Hauptstufe und die 5. Unterstufe eingeteilt hast? Ich finde das etwas hochtrabend und phantastisch für mich. Wenn ich das veröffentlichen lasse, dann wird man mich als grössenwahnsinnig und der Lüge beschimpfen.

Semjase:

Semjase:
55. Do you think, then, that I'm lying, as you call this? 55. Glaubst du denn, dass ich lüge, wie ihr das nennt?

Billy:

Billy:
Not directly, Semjase, because I'd rather like to put it this way that you are perhaps so kind as to swindle me. Nicht direkt, Semjase, denn ich möchte dem eher sagen, dass du mich vielleicht freundlicherweise beschwindelst.

Semjase:

Semjase:
56. I have no necessity for such kind of things. 56. Für derartige Dinge habe ich kein Bedürfnis.
57. I'm not lying to you, and I'm not swindling you. 57. Ich belüge dich nicht, und ich beschwindle dich nicht.
58. Such things are really far from me. 58. Derartiges liegt mir wirklich fern.
59. Just let your fellow human beings insult you as a liar or megalomaniac, since it will never hurt you. 59. Sollen dich deine Mitmenschen ruhig der Lüge oder als grössenwahnsinnig beschimpfen, denn dir wird das nie weh tun.
60. The most important thing is that you are very much ahead of your time and all human beings and that you actually have to be included in the above-mentioned stages. 60. Die Hauptsache ist, dass du deiner Zeit und allen Menschen um sehr vieles voraus bist und tatsächlich in die genannten Stufen eingeordnet werden musst.
61. This alone is important because it is your advantage. 61. Nur allein das ist wichtig, denn es ist dein Vorteil.
62. You know very well that you appear to yourself as a stranger in this time and in this world. 62. Du weisst sehr genau, dass du dir in dieser Zeit und in dieser Welt wie ein Fremder erscheinst.
63. In this you have the best proof that your placement is correct and that it is no bad or friendly joke. 63. Darin hast du den besten Beweis, dass deine Einstufung stimmt und diese kein böser oder freundlicher Scherz ist.
64. Your spirit and your knowledge as well as your consciousness are very far developed in relation to the spiritual teaching and spiritual concerns and nothing like them can be found on the Earth; yet this is an unsolved mystery for us. 64. Dein Geist und dein Wissen sowie dein Bewusstsein sind in bezug auf die Geisteslehre und geistigen Belange sehr weit entwickelt und finden nicht ihresgleichen auf der Erde; nur, dies ist uns ein ungelöstes Rätsel.

Billy:

Billy:
Should I now laugh, cry, curse, or be grateful? Soll ich nun lachen, weinen, fluchen oder dankbar sein?

Semjase:

Semjase:
65. None of all; you just have to accept the fact, nothing else. 65. Keines von allem; du musst die Tatsache nur akzeptieren, sonst gar nichts.

Billy:

Billy:
I give up, otherwise I may end up going crazy. Ich gebe es auf, sonst werde ich noch verrückt.

Semjase:

Semjase:
66. A life form with your spiritual and consciousness-based state can no longer go crazy so easily, unless evil external Gewalt is used. 66. Eine Lebensform mit deinem geistigen und bewusstseinsmässigen Stand kann nicht mehr so einfach verrückt werden, wenn nicht böse äusserliche Gewalt angewendet wird.

Billy:

Billy:
Well, then not – I really give up on it. Dann eben nicht – ich gebe es tatsächlich auf.

Semjase:

Semjase:
67. You will not do that, because you yourself know very well that it is actually as I say. 67. Das wirst du nicht, weil du nämlich selbst sehr genau weisst, dass dem wirklich so ist, wie ich sage.

Billy:

Billy:
Oh boy, oh boy, of course I know that, but why do we just always have to talk about the fact that I know such things. I happen to know it, and that should be enough. Mann, o Mann, natürlich weiss ich das, aber warum müssen wir ausgerechnet immer darüber sprechen, dass ich derartige Dinge weiss. Ich weiss es nun einmal, und das sollte doch genügen.

Semjase:

Semjase:
68. Do not get agitated, because I know how difficult you often feel, because you cannot talk to any human being about it. 68. Errege dich nicht, denn ich weiss wie schwer dir oft zumute ist, weil du mit keinem Menschen darüber sprechen kannst.
69. You are therefore also lonely in this world. 69. Du bist deswegen auch einsam in dieser Welt.
70. But you can talk with me about everything because I understand the sense of your words and thoughts. 70. Mit mir aber kannst du über alles sprechen, denn ich verstehe den Sinn deiner Worte und Gedanken.
71. Get used to it, then you will no longer get agitated. 71. Gewöhne dich daran, dann wirst du dich nicht mehr erregen.

Billy:

Billy:
Thanks, I will try it, even though it will be damn difficult. Danke, ich will es versuchen, auch wenn es verdammt schwer sein wird.

Semjase:

Semjase:
72. I think that I will now go again, as I don't want to burden you. 72. Ich glaube, dass ich nun wieder gehen werde, denn ich möchte dich nicht belasten.

Billy:

Billy:
That's nonsense, because for the first time in my life, I feel really good. It also seems to me as though we've already known each other for thousands of years. I am really very happy. Das ist doch Unsinn, denn ich fühle mich das erste Mal richtig wohl in meinem Leben. Auch erscheint es mir, als ob wir uns schon Tausende von Jahren kennen würden. Ich bin wirklich sehr froh.

Semjase:

Semjase:
73. Then it's all right. 73. Dann ist es ja gut.
74. Should we talk, then, about something else, or shall I tell you more about the history of humankind? 74. Wollen wir dann von etwas anderem sprechen, oder soll ich dir die Menschheitsgeschichte weitererzählen?

Billy:

Billy:
That can still wait, because due to our battle of words I have come across entirely different thoughts. Die kann noch warten, denn durch unsere Wortfechterei bin ich auf ganz andere Gedanken gestossen.

Semjase:

Semjase:
75. As you wish, I will not tell you what to do. 75. Wie du willst, ich mache dir keine Vorschriften.

Billy:

Billy:
If others had even just a small portion of your intellect, then life would often not be so difficult. But let's not do that now, because I really have a question: I deal a lot with parapsychological problems and there I often come across things that present me with enormous mysteries. But on the other hand, I know some people by name and reputation who hold some kind of doctorate or even professorship of parapsychological degrees. In long-winded speeches they often try to make some parapsychological phenomena plausible to the laymen, whereas I often call these explanations acute crazy ideas and even idiocy, because they can't demand any understanding from me. What should I do about it, because this is often perceived with difficulty by others? Wenn andere auch nur einen kleinen Teil deines Verstandes hätten, dann wäre das Leben oft nicht so schwer. Doch lassen wir das jetzt, denn ich habe wirklich eine Frage: Ich beschäftige mich sehr viel mit parapsychologischen Problemen und stosse da oft auf Dinge, die mir ungeheure Rätsel aufgeben. Andererseits aber sind mir einige Leute dem Namen und dem Ansehen nach bekannt, die irgendwelche Doktoren- und gar Professorentitel von parapsychologischen Graden tragen. In langatmigen Reden versuchen sie oft, den Laien irgendwelche parapsychologische Phänomene plausibel zu machen, wohingegen ich diese Erklärungen vielfach als akute Spinnerei und gar als Idiotie bezeichne, weil sie mir kein Verständnis abfordern können. Was soll ich dagegen tun, denn oft wird das von anderen schwer empfunden?

Semjase:

Semjase:
76. You shouldn't do anything about it, for in most cases, your view is correct, for you also have to perceive idiocy as such. 76. Nichts sollst du dagegen unternehmen, denn in den meisten Fällen ist deine Ansicht richtig, denn Idiotie musst du auch als solche empfinden.
77. Unfortunately, it is customary with you that so-called academics sit on some doctorate or professorship chairs, who are in truth no academics. 77. Leider ist es bei euch üblich, dass sogenannte Gelehrte auf irgendwelchen Doktoren- und Professorenstühlen sitzen, die in Wahrheit keine Gelehrten sind.
78. A doctor or a professor of parapsychology, as you call this field, should also actually be a parapsychologist. 78. Ein Doktor oder Professor der Parapsychologie, wie ihr dieses Fach nennt, sollte auch tatsächlich ein Parapsychologe sein.
79. This means that such an academic should have paranormal abilities at his or her disposal, otherwise he or she cannot be called a parapsychologist and will never be able to bring forward any fundamental cognitions in this area. 79. Das heisst, dass ein derartiger Gelehrter also über paranormale Fähigkeiten verfügen müsste, ansonsten er nicht Parapsychologe genannt werden kann und auch niemals fähig sein wird, auf diesem Gebiet irgendwelche grundlegende Erkenntnisse zu bringen.

Billy:

Billy:
What about the so-called spiritual healers? Wie steht es denn mit den sogenannten Geistheilern?

Semjase:

Semjase:
80. Countless of them are simple fraudsters and charlatans who only rely on the rock-solid irrational beliefs of their patients and hangers-on through which they unconsciously and in a belief-based manner heal themselves. 80. Unzählige von ihnen sind simple Betrüger und Scharlatane, die sich nur auf den felsenfesten Irrglauben ihrer Patienten und Anhänger verlassen, wodurch diese sich unbewusst und glaubensmässig selbst heilen.
81. However, there are also many who are actually capable of using their powers of consciousness for the well-being of their fellow human beings. 81. Viele sind aber auch, die ihre Bewusstseinskräfte tatsächlich zum Wohle ihrer Mitmenschen anzuwenden vermögen.

Billy:

Billy:
May I learn names on this? Darf ich dazu Namen erfahren?

Semjase:

Semjase:
82. Sure, but you must keep them to yourself, because at least in this respect we do not want to harm deceivers and failures in order to avoid further evil. 82. Sicher, doch sollst du sie für dich behalten, denn wir wollen zumindest in dieser Beziehung auch Betrüger und Versager nicht schädigen, um weiteres Übel zu vermeiden.
83. In the main, however, it is the greatest deceivers who bear the greatest and most well-known names, while real experts are usually as good as unknown. 83. Im hauptsächlichen aber tragen gerade die grössten Betrüger die grössten und klangvollsten Namen, während wirkliche Könner meistens so gut wie unbekannt sind.

Billy:

Billy:
Thanks, that's sufficient. Names also aren't so important. But what would still interest me is this: Have you already heard of U. G., or is he somehow known to you? Danke, das genügt. Namen sind ja auch nicht so wichtig. Was mich aber noch interessiert, wäre das: Hast du schon von U. G. gehört, oder ist er dir irgendwie bekannt?

Semjase:

Semjase:
84. We follow a lot of events on the Earth, that’s why we have also become aware of him. 84. Wir verfolgen viele Geschehen auf der Erde, daher sind wir auch auf ihn aufmerksam geworden.
85. He possesses certain mental powers, but which he himself isn't able to control. 85. Er besitzt gewisse mentale Kräfte, die er aber nicht selbst zu kontrollieren vermag.
86. Each undertaking of him necessitates certain consciousness-based powers of his fellow human beings. 86. Jedes Unterfangen von ihm nötigt gewisse bewusstseinsmässige Kräfte seiner Mitmenschen ab.
87. This means that he activates the powers of consciousness of many fellow human beings unconsciously, as he is unable to control this, and these human beings then, also unconsciously, assist him in his undertaking. 87. Das heisst, dass er unbewusst, weil er es nicht zu kontrollieren vermag, die Bewusstseinskräfte vieler Mitmenschen aktiviert, die ihm dann helfend bei seinen Unterfangen Beihilfe leisten, ebenfalls von diesen Menschen unbewusst.
88. His own consciousness-based abilities wouldn't be sufficient for an undertaking. 88. Seine eigenen bewusstseinsmässigen Fähigkeiten würden für ein Unterfangen nicht ausreichen.

Billy:

Billy:
That's about what I have suspected. In etwa so habe ich das vermutet.

Semjase:

Semjase:
89. Don't be so modest because I know that you've met the very core of it. 89. Sei nicht so bescheiden, denn ich weiss, dass du genau den Kern getroffen hast.
90. You always present yourself as more unknowing than you are in truth; just why? 90. Du gibst dich immer unwissender, als du dies in Wahrheit bist; warum nur?

Billy:

Billy:
So, without his dear fellow human beings he would be a nobody and would not be able to apply his minimally developed abilities? However, to your question I do not wish to answer. Ohne seine lieben Mitmenschen wäre er also eine Null und könnte seine minimal entwickelten Fähigkeiten nicht anwenden? Auf deine Frage aber möchte ich nicht antworten.

Semjase:

Semjase:
91. Sure, that's how it is. – 91. Sicher, so ist es. –
92. So then, if you don't want to elaborate on my question, then so be it. 92. Dann also, wenn du nicht auf meine Frage eingehen willst, dann sei es so.

Billy:

Billy:
I have had a presentiment of that – I mean with regard to the U. G. Das habe ich geahnt – ich meine hinsichtlich des U. G.

Semjase:

Semjase:
93. You’ve known this. 93. Du hast es gewusst.

Billy:

Billy:
Okay, I have known it, and I also think that I know that U.G. is a deceiver in this matter because he claims that he was staying in a UFO. In my view, he first became aware of UFOs in America. Okay, ich habe es gewusst, und ich glaube auch zu wissen, dass U. G. in der Sache ein Betrüger ist, da er behauptet, dass er in einem UFO verweilt habe. Meiner Ansicht nach ist er nämlich erstmals in Amerika auf UFOs aufmerksam geworden.

Semjase:

Semjase:
94. Here, too, you have deducted exactly the right combination, because he has never even come close to a beamship, nor has he ever entered one. 94. Auch hier hast du genau richtig kombiniert, denn er kam weder jemals auch nur in die Nähe eines Strahlschiffes, noch hat er jemals eines betreten.
95. However, he already heard about UFOs in Israel and not only in America, as you assume. 95. Von UFOs hat er allerdings schon in Israel gehört und nicht erst in Amerika, wie du annimmst.
96. But very many human beings already know that he is a beamship deceiver, and that's why his name is on many people's lips. 96. Dass er ein Strahlschiffbetrüger ist, das wissen aber bereits sehr viele Menschen, und sein Name ist deswegen in vieler Munde.
97. We can therefore name him here without hesitation: 97. Wir dürfen ihn daher auch ruhig hier nennen:
98. U. G. 98. U. G.

Billy:

Billy:
Isn't that unfair? Ist das nicht unfair?

Semjase:

Semjase:
99. No, because he and his manager are willing to publish deceitful contact reports, which can be seen here to be untrue by mentioning his name. 99. Nein, denn sein Manager und er sind willens, betrügerische Kontaktberichte zu veröffentlichen, die durch seine Namensnennung hier als unwahr ersehen werden können.
100. It is, in fact, already enough that certain deceivers like George Adamski and K. Michalek and so on have driven many human beings into delusion and misery. 100. Es genügt tatsächlich schon, dass gewisse Betrüger wie George Adamski und K. Michalek usw. viele Menschen in Wahn und Elend trieben.

Billy:

Billy:
As you wish. – But now, I've brought along a whole list of questions – questions that were presented to me and for which I am to ask you for answers. Wie du meinst. – Nun habe ich hier aber eine ganze Liste mit Fragen mitgebracht; Fragen, die an mich gestellt wurden und für die ich dich um Antwort bitten soll.

Semjase:

Semjase:
101. Are these questions from your circle of friends? 101. Sind es Fragen aus deinem Freundeskreis?

Billy:

Billy:
Yes – but these are also questions that often occupy myself. Ja – es sind aber auch Fragen, die mich selbst oft beschäftigen.

Semjase:

Semjase:
102. Very good, then ask. 102. Sehr gut, dann frage.

Billy:

Billy:
The most frequently mentioned question is whether I may also bring along friends of mine and so forth to our meetings? Die meisterwähnte Frage ist die, ob ich auch Freunde von mir usw. zu unseren Treffen mitbringen darf?

Semjase:

Semjase:
103. That can’t happen, unfortunately. 103. Das geht leider nicht.
104. The reasons for this are well-known to you. 104. Die Gründe dafür sind dir bekannt.
105. If I would allow that, then we could totally officially turn to the whole of humanity. 105. Würde ich das erlauben, dann könnten wir uns nämlich ganz offiziell an die gesamte Menschheit wenden.
106. However, I have already talked at length about the fact that we are not yet doing this or will ever do so. 106. Dass wir das aber noch nicht oder jemals tun, darüber habe ich bereits ausführlich gesprochen.

Billy:

Billy:
Sorry. Entschuldige.

Semjase:

Semjase:
107. I only gave you an answer to your question. 107. Ich habe dir ja nur auf deine Frage eine Antwort erteilt.

Billy:

Billy:
The apology isn't for me, but for all those for whom I've addressed the question to you. Die Entschuldigung ist ja nicht für mich, sondern für alle die, für welche ich die Frage an dich gerichtet habe.

Semjase:

Semjase:
108. Of course, I should have known that. 108. Natürlich, das hätte ich wissen müssen.

Billy:

Billy:
My next question deals with the earthly human races. We have here yellow, red, white, brown, and black human beings; how does that come? Why is there this colour differentiation? Meine nächste Frage befasst sich mit den irdischen Menschenrassen. Wir haben hier gelbe, rote, weisse, braune und schwarze Menschen; wie verhält es sich mit ihnen? Warum gibt es diese Farbendifferierung?

Semjase:

Semjase:
109. This actually belongs in the history of Earth humanity, which I wanted to continue to tell you. 109. Das gehört eigentlich in die Geschichte der Erdenmenschheit, die ich dir noch weitererzählen wollte.
110. But I want to answer the question already now for you, and I can spare myself these remarks later. 110. Doch ich will dir die Frage jetzt schon beantworten, und ich kann mir diese Ausführungen später ersparen.
111. On Earth there are not only the five colour races mentioned by you, it's just that the others are completely unknown to you. 111. Auf der Erde gibt es nicht nur die fünf von dir genannten Farbenrassen, nur sind euch die anderen völlig unbekannt.
112. In part, they live in places where no human being has been able to find them yet, partly... 112. Teils leben sie an Orten, wo noch kein Mensch sie finden konnte, teils ...

Billy:

Billy:
Do you mean that they might perhaps live underground, as for example the claim goes that this would be the case in Mexico or that they live under domes in inaccessible mountains or inside of hills, about which also mythological things are told? Du meinst, dass sie vielleicht unter der Erde leben, wie z.B. die Behauptung geht, dass dies in Mexiko der Fall sei oder dass sie unter Kuppeln in unzugänglichen Gebirgen oder in Bergen drin wohnen, wovon auch sagenhafte Dinge erzählt werden?

Semjase:

Semjase:
113. Certainly, and here and there these races also step into the world of the Sun and mingle with the inhabitants of the surface. 113. Sicher, und hie und da begeben sich diese Rassen auch in die Welt der Sonne und mischen sich unter die Oberflächenbewohner.
114. Particularly in countries with many different races they do not attract attention and can move around unencumbered, especially if they veil their faces in the way customary in the country. 114. Besonders in Ländern mit vielerlei Rassen fallen sie nicht auf und können sich unbeschwert bewegen, besonders wenn sie nach landesüblicher Art ihr Angesicht verhüllen.
115. It gets already more difficult, if the colour of their face is very noticeable, so for example bluish, who ... 115. Schwieriger wird es schon, wenn ihre Gesichtsfarbe sehr auffallend ist, so zum Beispiel bläulich, die ...

Billy:

Billy:
... live in the Indian area, yes? ... im indischen Raume leben, ja?

Semjase:

Semjase:
116. You know this? 116. Du weisst es?

Billy:

Billy:
I have eyes in my head. Ich habe Augen im Kopf.

Semjase:

Semjase:
117. Of course – but you have overrun me once again. 117. Natürlich – doch du hast mich wieder einmal überrannt.
118. But further, I wanted to say that some differently coloured races already became extinct a long time ago. 118. Doch weiter wollte ich sagen, dass einige andersfarbige Rassen schon längst wieder ausgestorben sind.
119. But in the same way they are all the product of the celestial sons, i.e. they were begotten of them, just like the Earth races still existing today. 119. Genauso sind sie aber alle das Produkt der Himmelssöhne, d.h. dass sie von ihnen gezeugt wurden, ebenso wie die heute noch vorhandenen Erdenrassen.
120. The celestial sons or starfarers, as we want to call our forebears, were at home on many different planets of stars, in a different space-time configuration or far away from the SOL-system, whereby the planets were fundamentally different in climatic terms, hence they also produced other races which were able to adapt to the climate from the ur-beginning. 120. Die Himmelssöhne oder Sternenfahrer, wie wir unsere Vorfahren nennen wollen, waren beheimatet auf vielerlei Planeten von Gestirnen, in einem anderen Raum-Zeit-Gefüge oder fernab des SOL-Systems, wobei die Planeten klimatisch grundverschieden waren, folglich sie auch andere Rassen hervorbrachten, die sich dem Klima von Urbeginn an anzugleichen vermochten.
121. Due to the climate conditions, also a corresponding skin colour developed, of which there are innumerable in the universe. 121. Klimamässig bedingt entwickelte sich auch eine entsprechende Hautfarbe, deren es im Universum unzählige gibt.
122. Their body sizes were also different because, depending on the gravity of the planet in question, they ranged from only 50 centimetres tall up to several metres. 122. Auch die Körpergrössen waren verschieden, denn je nach Gravitation des betreffenden Planeten waren sie von nur 50 Zentimetern bis zu mehreren Metern gross.
123. There were and are even beings, which you call gigantic ones, giants or titans, and such beings too once endued the Earth with life. 123. Es gab und gibt sogar Wesen, die ihr als Giganten, Riesen oder Titanen bezeichnet, und auch derartige Wesen belebten einst die Erde.
124. They too produced offspring here, but they were gradually exterminated because they were usually very malicious and exercised tyranny. 124. Auch sie zeugten hier Nachkommen, doch wurden sie nach und nach ausgerottet, weil sie meist sehr bösartig waren und Tyrannei ausübten.
125. The different colour races of today are, thus, descendants of our variously coloured forebears, who came from different planets of foreign stars. 125. Die verschiedenen heutigen Farbenrassen sind also Nachkommen unserer verschiedenfarbigen Vorfahren, die von verschiedenen Planeten bei fremden Gestirnen kamen.

Billy:

Billy:
So, then today's human beings on the Earth were not actually created on the Earth alone, and they neither are descended from the apes? Dann sind die heutigen Menschen der Erde also nicht eigentlich allein auf der Erde kreiert worden, und sie stammen auch nicht vom Affen ab?

Semjase:

Semjase:
126. Do you actually believe in this ape-human being theory? 126. Glaubst du denn an diese Affen-Mensch-Theorie?

Billy:

Billy:
I'm not stupid after all. My intellect tells me something different than the crazy brain of a Darwin, who has brought this horror tale to the world and fraudulently underpinned it with falsified bones of apes, which to this day has been concealed and kept secret by the responsible persons. Ich bin doch nicht blöd. Mein Verstand sagt mir etwas anderes als das verrückte Gehirn eines Darwin, der diese Schauermär in die Welt gesetzt hat und betrügerisch mit verfälschten Affenknochen untermauerte, was von den Verantwortlichen bis heute verschwiegen und geheimgehalten wird.

Semjase:

Semjase:
127. I didn't regard you as stupid ... 127. Ich habe dich nicht als blöde betrachtet ...

Billy:

Billy:
I didn't mean it that way, it's just a saying to explain what I am perceiving. Das meinte ich doch nicht so, das ist einfach so eine Redensart, um darzulegen, was ich empfinde.

Semjase:

Semjase:
128. Oh, I see. 128. Ach so.
129. Well, you're right with your view that the human beings of the Earth are not descendants of the apes. 129. Nun gut, du liegst mit deiner Ansicht richtig, dass die Menschen der Erde nicht Nachkommen der Affen sind.
130. They were partially begotten by our forebears, who also mixed themselves with Earth beings, who were simply called "Eves" at that time. 130. Sie wurden teilweise gezeugt durch unsere Vorfahren, die sich auch mit Erdenwesen vermischten, die man damals einfach die Evas nannte.
131. A designation that means nothing other than ... 131. Eine Bezeichnung, die nichts anderes als ...

Billy:

Billy:
... the bearing women or the one giving birth. ... die Gebärende oder das Gebärende heisst.

Semjase:

Semjase:
132. Sure, but once again, you beat me to it. 132. Sicher, doch wieder ringst du mir den Rang ab.
133. How do you know that? 133. Woher weisst du das?

Billy:

Billy:
I also have my head for the thinking and for the deducting, but on the other hand I also know the Talmud Jmmanuel; somewhat more than just that which still exists in the German language. Ich habe meinen Kopf auch zum Denken und zum Kombinieren, andererseits aber kenne ich ja auch das Talmud Jmmanuel; etwas mehr als nur gerade das, was noch in deutscher Sprache vorhanden ist.

Semjase:

Semjase:
134. Of course. 134. Natürlich.
135. But the Earth beings at that time were of the most diverse forms and kinds. 135. Doch die damaligen Erdenwesen waren verschiedenster Form und Art.
136. Some of them were completely wild creatures of human-like forms, some of which had been marooned on the Earth in earlier millennia by our forebears, that is, their descendants. 136. Teils waren sie völlig verwilderte Kreaturen menschenähnlicher Formen, die teils zu früheren Jahrtausenden von unseren Vorfahren auf der Erde ausgesetzt worden waren, d.h. ihre Nachkommen.
137. These descendants of the marooned were abused by foreign spacefarers and these fertilised also by genetic manipulation different animal species and produced new life forms by genetic engineering. 137. Diese Nachkommen der Ausgesetzten wurden durch fremde Raumfahrer missbraucht und diese begatteten auch durch Genmanipulation verschiedene Tierarten und zeugten gentechnisch neue Lebensformen.
138. One of these, by the way, is the ape being still known today, which represents a human-animal mutation, namely the Pan paniscus (bonobo = pygmy chimpanzee). 138. Eine davon ist übrigens das noch heute bekannte Affenwesen, das eine Mensch-Tier-Mutation darstellt, nämlich der Pan paniscus (Bonobos = Zwerg-Schimpanse).
139. Thus, the ape being is descended from the human being – not vice versa. 139. So stammt das Affenwesen also vom Menschen ab – nicht etwa umgekehrt.
140. Other ape beings resulted from natural evolution in the hominid line. 140. Andere Affenwesen ergaben sich aus natürlicher Evolution auf der Hominiden-Linie.
141. Your researchers and scientists have already found many in-between mutations between humans and ape beings, but usually only as skeletons or partial skeletons. 141. Zwischenmutationen zwischen Mensch und Affenwesen haben eure Forscher und Wissenschaftler schon viele gefunden, meist jedoch nur als Skelette oder Teilskelette.
142. These in-between mutations, part human, part ape being, are known to the human beings under names such as Africanus, Peking Man, and Neanderthal and so on. 142. Diese Zwischenmutationen, teils Mensch, teils Affenwesen, sind dem Menschen bekannt unter Namen wie Africanus, Pekingmensch und Neandertaler usw.
143. Four different species of them have survived over all past millennia, and their descendants still live today, although no longer in large hordes, but only isolated or in very small groups. 143. Vier verschiedene Arten von ihnen haben sich über alle vergangenen Jahrtausende hinweg erhalten, und ihre Nachkommen leben noch heute, allerdings nicht mehr in grossen Horden, sondern nur noch vereinzelt oder in sehr kleinen Gruppen.
144. They are so wild and shy that human beings will hardly ever see them. 144. Sie sind so sehr verwildert und scheu, dass sie der Mensch kaum je sehen wird.
145. The human beings have coined special names for them: 145. Für sie hat der Mensch spezielle Namen geprägt:
146. 146. Yeti and so forth. 146. Yeti usw.
147. The Eves were besides Earth-created hominid living creatures nothing more than very wild descendants of those marooned thousands of years ago, from whom at that time any tools were taken away. 147. Die Evas waren nebst erdkreierten hominiden Lebewesen weiter nichts als sehr verwilderte Nachkommen der vor Jahrtausenden Ausgesetzten, denen damals jegliche Hilfsmittel entzogen wurden.
148. They were like wild animals that lived in large hordes. 148. Sie waren wie wilde Tiere, die in grösseren Horden lebten.
149. When our forebears finally settled on the Earth, they broke a strict law and inflicted Gewalt on these beings. 149. Als unsere Vorfahren sich endgültig auf der Erde niederliessen, brachen sie ein strenges Gesetz und taten diesen Wesen Gewalt an.
150. This means that they cast their spell on the female beings, who despite their wildness were somehow beautiful, and mated with them. 150. Das heisst, dass sie die trotz ihrer Wildheit irgendwie schönen weiblichen Wesen in ihren Bann schlugen und sie begatteten.
151. From this the first higher developed forebears of today's human beings emerged. 151. Daraus entstanden die ersten höherentwickelten Vorfahren der heutigen Menschen.
152. They were called Adam in the old language of the forebears, which means human being of Earth. 152. Man nannte sie in der alten Vorfahrensprache Adam, was heisst Erdenmensch.
153. For the first of them, this designation then remained as his name, and you still use it today. 153. Dem ersten ist diese Bezeichnung dann als Name geblieben, und dieser wird von euch noch heute benutzt.
154. But since our forebears were mixed races of different colours and sizes, they of course also produced different colours and races of different sizes completely according to their characteristics. 154. Da unsere Vorfahren aber gemischte Rassen waren von verschiedenen Farben und Grössen, so zeugten sie natürlich auch ganz ihren Eigenschaften gemäss verschiedene Farben und Rassen mit verschiedenen Grössen.
155. The smallest ones were 50 cm tall, while the largest and most vicious ones reached some twelve metres. 155. Die Kleinsten waren ganze 50 cm gross, während die Grössten und Bösartigsten an die zwölf Meter erreichten.



“Ape lineage is a legend – When the apes gradually became human beings”
29 June 1990, Tagesanzeiger, Zurich
«Affenabstammung ist eine Legende – Als die Affen allmählich Menschen wurden»
29.6.1990, Tagesanzeiger, Zürich


“A complete farce: First there was the human being – then the ape”
8 February 1992, Blick, Zurich
«Ein Affentheater: Zuerst war der Mensch – dann der Affe»
8.2.1992, Blick, Zürich



156. Their appearance was also varying, and some type of them were only remotely reminiscent to human forms. 156. Ihr Aussehen war auch verschieden, und manche Art von ihnen erinnerte nur noch entfernt an Menschenformen.
157. They were left to die out or were killed if they were too vicious. 157. Man liess sie aussterben oder tötete sie, wenn sie zu bösartig waren.
158. In many cases, they hid themselves in far remote areas and survived for thousands of years, as their average age was about 1,500 years. 158. Vielfach verkrochen sie sich in weit abgelegene Gegenden und überdauerten Jahrtausende, denn ihr Durchschnittsalter lag bei 1500 Jahren.
159. But little by little, they also became victims of the time or of the human beings. 159. Nach und nach aber wurden auch sie ein Opfer der Zeit oder der Menschen.
160. The last of the vicious ones, whose life was ended with Gewaltsamkeit, died a little more than 230,000 years ago. 160. Der letzte der Bösartigen, dessen Leben gewaltsam beendet wurde, starb vor etwas mehr als 230000 Jahren.
161. Today, according to our knowledge, only seven such beings of the old human life forms still live on the Earth; where they remain so well hidden that they will certainly never be found and will one day die a peaceful death, and that without descendants, because they have become too old and passive for propagation. 161. Heute leben nach unserem Wissen von den humanen alten Lebensformen nur noch sieben derartige Wesen auf der Erde; wo sie sich so gut verborgen halten, dass sie mit Sicherheit nie gefunden werden und einmal eines friedlichen Todes sterben, und zwar ohne Nachkommen, weil sie für die Vermehrung zu alt und passiv geworden sind.
162. More common than these gigantic ones, titanic, and cyclops, as you call them, were the simple giants. 162. Häufiger als diese Giganten, Titanen und Zyklopen, wie ihr sie nennt, waren die einfachen Riesen.
163. They often served great and power-greedy rulers. 163. Sie dienten oft grossen und machtgierigen Herrschern.
164. They were called "Goliaths" and were especially used for purposes of war. 164. Man nannte sie Goliath und setzte sie ganz besonders für Kriegszwecke ein.

Billy:

Billy:
Thank you, that was very detailed, Semjase. But now I still have a question about the future. Can you tell me a few things about the future, which lie ahead for the human beings and the Earth? Danke, das war sehr ausführlich, Semjase. Jetzt hätte ich aber noch eine Frage bezüglich der Zukunft. Kannst du mir einige Dinge der Zukunft nennen, die den Menschen und der Erde bevorstehen?

Semjase:

Semjase:
165. Now you are really putting me in a quandary. 165. Jetzt bringst du mich tatsächlich in Verlegenheit.
166. For many things it is good to know them in advance; for many things, however, it is advisable not to know them, if one does not know for certain that one can face that knowledge properly. 166. Für viele Dinge ist es gut, wenn man sie zum voraus kennt; für viele Dinge ist es aber ratsam, sie nicht zu wissen, wenn man nicht genau weiss, dass man dem Wissen richtig begegnen kann.
167. I may well entrust to you what the future will bring for you human beings, but for the other human beings that is without doubt a dangerous imposition. 167. Dir selbst kann ich es wohl anvertrauen, was euch die Zukunft bringt, doch für die anderen Menschen ist das ohne Zweifel eine gefährliche Zumutung.

Billy:

Billy:
I actually do not want to know every detail, but just individual things from a general point of view. Ich möchte ja nicht jede Einzelheit wissen, sondern nur einzelne Dinge aus allgemeiner Sicht.

Semjase:

Semjase:
168. Nevertheless, I have to think about this first and also consult with the others. 168. Trotzdem, das muss ich mir erst überlegen und mich auch mit den andern beraten.

Billy:

Billy:
Of course, Semjase, I don't want to tempt you into something that wouldn't be right for you. Natürlich, Semjase, ich will dich ja nicht zu etwas verleiten, das dir nicht recht wäre.

Semjase:

Semjase:
169. That wouldn’t be so easy, but still, I thank you. 169. So leicht wäre das nicht, doch aber danke ich dir.
170. We have found exactly the right human being in you, and I am very happy about that. 170. Wir haben in dir genau den richtigen Menschen gefunden, und ich bin sehr froh darüber.
171. You belong to a group of human beings who concern themselves with parascience and spiritual science.[1] 171. Du gehörst einer Gruppe Menschen an, die sich mit Grenz- und Geisteswissenschaft befasst.
172. I have often endeavoured around the interests of this group and have found that it's the only one in this form. 172. Ich habe mich oft um die Interessen dieser Gruppe bemüht und gefunden, dass sie in dieser Form die einzige ist.
173. You work on a very real basis and unconstrained. 173. Ihr arbeitet auf sehr realer Basis und zwanglos.
174. I've determined that other groups of the same kind unfortunately deal with things that have fallen to the unreal. 174. Ich habe festgestellt, dass andere Gruppen gleicher Art sich leider mit Dingen befassen, die dem Unwirklichen verfallen sind.
175. They often carry out experiments that they themselves can't understand and for which they usually search for false explanations. 175. Sie führen oft Experimente durch, die sie selbst nicht verstehen können und für die sie meistens falsche Erklärungen suchen.
176. But this is not all that surprising, because in these groups practically only human beings are admitted who have fallen prey to a deluded belief and the irrational teachings of the religions. 176. Dies ist aber weiter nicht verwunderlich, denn in diesen Gruppen sind praktisch nur Menschen aufgenommen, die einem Wahnglauben verfallen sind und den Irrlehren der Religionen.
177. I congratulate your group which is so unconstrained and real in its approach to every subject; not in mystical form as others do. 177. Ich beglückwünsche eure Gruppe, die so zwanglos und real jedem Stoff entgegentritt; nicht in mystischer Form, wie dies andere tun.
178. You're on the right track – and keep it that way. 178. Ihr seid auf dem guten Weg – und haltet das so bei.

Billy:

Billy:
Thanks, Semjase. May I still ask you another question, or was that your farewell speech for today? Danke, Semjase. Darf ich dir noch eine Frage stellen, oder war das deine Abschiedsrede für heute?

Semjase:

Semjase:
179. You amuse me with your peculiar sense of humour. 179. Du machst mir Spass mit deinem eigenartigen Humor.
180. Just keep asking, as I still have some time. 180. Frage nur weiter, denn noch habe ich etwas Zeit.

Billy:

Billy:
A moment ago you just mentioned our group; that's exactly where my next question comes from, the same as some others before: How are things regarding the "world of spirits" and the so-called electronic voice phenomena,[2] are you able to give me exhaustive information in this respect? Gerade hast du vorhin unsere Gruppe genannt; genau daher stammt meine nächste Frage, wie auch schon einige vorher: Wie verhält es sich mit der “Geisterwelt” und mit den sogenannten Tonbandstimmen, kannst du mir da erschöpfend Auskunft geben?

Semjase:

Semjase:
181. Not in the way you would like, nevertheless, I can explain to you some details which you may pass on. 181. Nicht so, wie du gerne möchtest, doch aber kann ich dir einiges erklären, was du weiterübermitteln kannst.
182. There are unfortunately many things that a human being may only come to know after he/she has become spiritually thinking and the spiritual knowledge and spiritual essence of wisdom have developed into the must-have form. 182. Es gibt leider sehr viele Dinge, die der Mensch erst dann erfahren darf, wenn er geistdenkend geworden ist und sich das geistige Wissen und die geistige Weisheit zur Mussform entwickelt hat.
183. Therefore, I have to conceal many things – unfortunately also from you. 183. Daher muss ich viele Dinge verschweigen – leider auch dir gegenüber.
184. A "world of spirits," as you called it, does not exist. 184. Eine “Geisterwelt”, wie du es nanntest, das gibt es nicht.
185. There are only the fine-fluidal worlds in this regard. 185. Es gibt nur die feinstofflichen Welten in dieser Beziehung.
186. These are worlds that are located in other dimensions and harbour bodiless spirit forms. 186. Das sind Welten, die in anderen Dimensionen liegen und körperlose Geistformen beherbergen.
187. When a spirit leaves a material body, then it cannot simply settle down anywhere; it must inhabit a body again, i.e. it enters a fine-fluidal world, thus a world of spirit forms, of which there are countless ones. 187. Verlässt ein Geist einen materiellen Körper, dann kann er sich nicht einfach irgendwo niederlassen; er muss wieder einen Körper bewohnen resp. er geht ein in eine Feinstoffwelt, eine Geistformwelt also, von denen es unzählige gibt.
188. There, the spirit lives as its own form for so long, until it returns again into a newly created host body. 188. Dort lebt der Geist als eigene Form so lange, bis er wieder in einen neuerschaffenen Gastkörper zurückkehrt.

Billy:

Billy:
Aha, that means that the spirit will as a human being not always have the same material body and not the same personality, if I understand it correctly, because you just said a newly created body. Aha, das heisst also, dass er als Mensch nicht immer den gleichen materiellen Körper und nicht die gleiche Persönlichkeit haben wird, wenn ich richtig verstehe, denn du sagtest eben einen neuerschaffenen Körper.

Semjase:

Semjase:
189. Right. 189. Richtig.
190. This means that every spirit form normally has a residence (body) that is specially tailored to it, in which it lives through its life in material form. 190. Das heisst, jede Geistform hat im Normalfall eine jeweils speziell auf sie abgestimmte Wohnung (Körper), in der sie ihr Leben in materieller Form durchlebt.
191. Over an entire main period one can thus observe that the facial features of the host body are not always alike and that they therefore change very noticeably. 191. Über eine ganze Hauptperiode hinweg kann man so verfolgen, dass die Gesichtszüge des Gastkörpers nicht immer gleich sind und sie sich also sehr merklich verändern.
192. This applies until a high spiritual level is reached. 192. Das gilt, bis ein hoher geistiger Stand erreicht ist.
193. Not with very low, but with very high spiritual levels the faces of all host bodies of the various spirit beings begin to resemble each other. 193. Nicht bei sehr niedrigem, doch bei sehr hohem geistigen Stand beginnen sich die Gesichter aller Gastkörper der verschiedenen Geistwesen zu gleichen.
194. So when a guest body has died then the spirit leaves it and normally enters a fine-fluidal world. 194. Ist ein Gastkörper also abgestorben, dann entweicht ihm der Geist und geht normalerweise ein in eine Feinstoffwelt.
195. There too it has to live through certain periods again, before it can call upon a host body anew. 195. Auch dort hat er wieder bestimmte Perioden zu durchleben, ehe er erneut einen Gastkörper in Anspruch nehmen kann.
196. But if a host body is due to some circumstances destroyed with Gewaltsamkeit and prematurely, before it is brought to life by the spirit on the 21st day, then it can happen that the spirit in question does not as soon as possible look for another host body and inhabits it, but that it remains in the realm of the other world. 196. Wird ein Gastkörper aber gewaltsam und frühzeitig durch irgendwelche Umstände vernichtet, ehe er am 21. Tag vom Geist belebt wird, dann kann es vorkommen, dass sich der betreffende Geist nicht schnellstens einen anderen Gastkörper sucht und diesen bewohnt, sondern dass er weiterhin im Jenseitsbereich verweilt.
197. So it won't then penetrate into bodies that are already occupied. 197. So dringt er dann nicht in Körper ein, die bereits besetzt sind.
198. Therefore, this won't have as a consequence that two spirits live in a single host body and cause serious confusion. 198. Es hat dann also nicht zur Folge, dass zwei Geister in einem einzigen Gastkörper wohnen und schwere Verwirrung stiften.
199. There are thus no possibilities for that. 199. Hierin gibt es also keine Möglichkeiten.
200. So the normal process is that the spirit re-enters the fine-fluidal world and in turn while learning spends another period there. 200. Der Normalvorgang ist also der, dass der Geist wieder in die Feinstoffwelt eingeht und wiederum lernend eine weitere Periode dort verbringt.

Billy:

Billy:
This is roughly in line with my imaginations, although not that precisely. But how about that; are we able to enter any kind of connection with this overall consciousness-block belonging to the spiritual being in a fine-fluidal world? Das deckt sich etwa mit meinen Vorstellungen, wenn auch nicht so sehr genau. Doch wie ist es damit; können wir denn mit diesem dem Geistwesen zugehörenden Gesamtbewusstseinsblock in einer Feinstoffwelt in irgendwelche Verbindung treten?

Semjase:

Semjase:
201. Sure, but that is not recommendable. 201. Sicher, doch das ist nicht empfehlenswert.
202. The overall consciousness-blocks, which enter fine-fluidal worlds like the spirit forms themselves, are no further along in their knowledge than they were in their material life. 202. Die Gesamtbewusstseinsblocks, die wie die Geistformen selbst in Feinstoffwelten eingehen, sind in ihrem Wissen nicht weiter, als sie es im materiellen Leben waren.
203. Untruth and lies and very deliberate deception are still characteristic of them as well. 203. Unwahrheit und Lüge und ganz bewusste Irreführung sind auch ihnen noch eigen.
204. Therefore the materially living ones should not want to get in touch with them, because they could be lied to on a large scale. 204. Daher sollten die materiell Lebenden sich nicht mit ihnen in Verbindung setzen wollen, weil sie in grossen Massen belogen werden könnten.
205. It would be better for the living ones to increase their knowledge through their own consciousness-work than to aim to acquire it in this way, because in many cases they would only be led into the unreal. 205. Es wäre den Lebenden besser, ihr Wissen durch eigene Bewusstseinsarbeit zu mehren, als es sich auf diesem Wege aneignen zu wollen, weil sie vielfach nur irregeleitet würden.
206. Of course, there are also overall consciousness-blocks that would be able to respond in an honest mentality. 206. Natürlich gibt es auch Gesamtbewusstseinsblocks, die in ehrlicher Gesinnung antworten könnten.
207. 207. However, there are few of them, and they live in higher spheres because they are further developed consciousness-wise. 207. Ihrer jedoch sind wenige, und sie leben in höheren Sphären, weil sie bewusstseinsmässig weiterentwickelt sind.
208. On the whole, however, there are few human beings who can enter into connection with the deceased, as you say. 208. Im grossen und ganzen gibt es jedoch wenige Menschen, die mit Toten, wie ihr sagt, in Verbindung treten können.
209. Although you have large spiritualistic circles on the Earth, these are often nothing more than deception. 209. Obwohl ihr grosse spiritistische Zirkel auf der Erde habt, so sind diese oft nicht mehr als Betrug.
210. Many mediums are only quite good actors and indulge the desires of their acting drives. 210. Viele Medien sind nur ganz gute Schauspieler und frönen den Gelüsten ihrer Schauspieltriebe.
211. A fact that, unfortunately, can only be proven by Earth human beings with great difficulty. 211. Eine Tatsache, die durch Erdenmenschen leider nur sehr schwer nachgewiesen werden kann.
212. But on the other hand, there are also those mediums who imagine tremendous things and then imitate these in a trance state in all perfection, whereby a deception takes place again. 212. Andererseits gibt es aber auch jene Medien, die sich ungeheure Dinge einbilden und sie dann im Trancezustand in aller Perfektion nachahmen, wodurch wieder ein Betrug stattfindet.
213. In this process their power of imagination often extends so far that they can tell factual things of other human beings from the past or the future and can even imitate their voices in all perfection. 213. Ihre Einbildungskraft geht dabei oft so weit, dass sie tatsächliche Dinge anderer Menschen aus der Vergangenheit oder der Zukunft nennen und gar ihre Stimmen mit aller Perfektion nachahmen können.
214. But also not to be forgotten are those mediums who are exploited by some beings of other dimensions just for fun or maliciously. 214. Es sind aber auch jene Medien nicht zu vergessen, die von irgendwelchen Wesen anderer Dimensionen spasseshalber oder bösartig ausgenutzt werden.
215. There are actually only very few real mediums, and they are mostly almost unheard of. 215. Wirkliche Medien sind tatsächlich nur sehr wenige, und meistens sind sie fast unbekannt.
216. But those who are real mediums are silent about it and do not make a fuss about it. 216. Die aber wirkliche Medien sind, die schweigen darüber und machen kein Aufhebens davon.

Billy:

Billy:
So then, I haven't been mistaken. – But now, what about the electronic voice phenomena? Dann habe ich mich also nicht geirrt. – Wie steht es nun aber mit den Tonbandstimmen?

Semjase:

Semjase:
217. Here many points play into each other. 217. Hier spielen viele Punkte ineinander.
218. Most cases of electronic voice phenomena can be traced back most definitely to the radio you are familiar with, whereby so-called amateur radio enthusiasts often allow themselves their jokes. 218. Die meisten Fälle von Tonbandstimmen sind ganz eindeutig auf den euch bekannten Funk zurückzuführen, wobei sich oft sogenannte Funkamateure ihre Spässe leisten.
219. But on the other hand, many of these contacts occur by means of communication of space travellers. 219. Andererseits aber erfolgen viele dieser Kontakte durch Kommunikationsmittel von Weltraumreisenden.
220. However, the thoughts of human beings also play an important role and often impose themselves as audible voices – and namely not only on tapes but openly audibly. 220. Auch die Gedanken der Menschen spielen aber eine wichtige Rolle und drängen sich oft als hörbare Stimmen auf – und zwar nicht nur auf Tonbändern, sondern frei hörbar.
221. Often such a questioner of tape voices unconsciously imitates a voice that somehow appeals to him in his thoughts and in so doing transmits exactly the answer to the tape that one wants to have or hear. 221. Oft ahmt so ein Tonbandstimmenfrager unbewusst eine ihm irgendwie zusagende Stimme in Gedanken nach und übertragt so genau die Antwort auf das Tonband, die man haben oder hören will.

Billy:

Billy:
But how is that possible? Aber wie ist das denn möglich?

Semjase:

Semjase:
222. If I had to explain that to you, it would be extremely complicated and lengthy. 222. Wenn ich dir das erklären müsste, dann wäre das ungeheuer kompliziert und langwierig.
223. I can tell you, however, that every receiver is also a transmitter and can catch highest swinging waves of thought and pass them on to a receiver. 223. Ich kann dir aber sagen, dass jeder Empfänger auch ein Sender ist und höchste gedankliche Schwingungen auffangen und in einen Empfänger weitergeben kann.

Billy:

Billy:
So then electronic tape voices would not at all be phenomena of another dimension or world of spirits? Dann wären Tonbandstimmen also gar keine Phänomene einer anderen Dimension oder Geistwelt?

Semjase:

Semjase:
224. That isn't entirely correct because just as there are genuine mediums who are able to enter into connection with other dimensions, there are also genuine electronic tape voice phenomena that really come from overall consciousness-blocks of various fine-fluidal worlds. 224. Das ist nicht ganz richtig; denn so wie es echte Medien gibt, die mit anderen Dimensionen in Verbindung zu treten vermögen, so gibt es auch echte Tonbandstimmen, die tatsächlich von Gesamtbewusstseinsblocks verschiedener Feinstoffwelten kommen.
225. However, there are just as few of these as genuine mediums. 225. Ihrer sind aber ebensowenige wie echte Medien.
226. Unfortunately, there is a lot of deception and charlatanry in this area as well, which is attributable to the desire to show off and so forth of the human beings. 226. Auch auf diesem Gebiet wird leider sehr viel Betrug und Scharlatanerie betrieben, was der Renommiersucht usw. des Menschen zuzuschreiben ist.
227. The electronic voice phenomena known on Earth are, as a rule, only based on retrievals from the storage-banks (Akashic records) and are valueless and meaningless, while the genuine recordings are kept secret. 227. Die auf der Erde bekannten Tonbandstimmenphänomene basieren in der Regel nur auf Speicherbankabrufungen (Akasha-Chronik) und sind wertlos und ohne Bedeutung, während die echten Aufnahmen geheimgehalten werden.

Billy:

Billy:
Thank you, Semjase. You have really helped me an awful lot. Danke, Semjase. Du hast mir wirklich ungeheuer viel geholfen.

Semjase:

Semjase:
228. For today it must also be enough, because the duty calls me again. 228. Für heute muss es auch reichen, denn die Pflicht ruft mich wieder.
229. Unfortunately I still have to tell you that I cannot come here for the next 24 days because I have a long journey to ... (please don't mention the place), since a certain task is incumbent on me, which has been assigned to me. 229. Leider muss ich dir aber noch sagen, dass ich für die nächsten 24 Tage nicht herkommen kann, weil ich eine weite Reise nach ... unternehmen muss (nenne den Ort bitte nicht), da mir eine bestimmte Aufgabe obliegt, die man mir aufgetragen hat.

Billy:

Billy:
What a pity, Semjase. But with that the case, may I still ask you one or two questions since I won't see you for so long? Sehr schade, Semjase. Darf ich dir dann aber noch eine oder zwei Fragen stellen, wenn ich dich so lange nicht mehr sehe?

Semjase:

Semjase:
230. Sure. 230. Sicher.
231. Just ask, there's still enough time for that. 231. Frage nur, dazu reicht die Zeit noch.

Billy:

Billy:
Thanks. – So far, you've never told me where you actually always stay, when you're not carrying on conversations with me. Are you allowed to give me information about this? Danke. – Bisher hast du mir noch nie gesagt, wo du dich eigentlich immer aufhältst, wenn du nicht gerade mit mir Gespräche führst. Darfst du mir darüber Auskunft erteilen?

Semjase:

Semjase:
232. In part I can elucidate this to you, i.e. I may tell you everything, but you must not make everything known to others. 232. Teilweise kann ich dich darüber aufklären, d.h. dir selbst darf ich alles erzählen, doch darfst du nicht alles bekanntmachen.
233. We have our bases on the Earth, as well as on many other planets, where we stay continuously. 233. Wir haben auf der Erde, wie auch auf vielen anderen Planeten, unsere Stützpunkte, wo wir uns dauernd aufhalten.
234. We also have such a base in this country, Switzerland. 234. Einen solchen Stützpunkt haben wir auch in diesem Land, der Schweiz.
235. It is located high up in the mountains near ... 235. Er befindet sich hoch oben in den Bergen bei ...
236. 236. There I have my main whereabouts, when I am on the Earth. 236. Dort habe ich meinen hauptsächlichen Aufenthaltsort, wenn ich auf der Erde bin.
237. However, we also have some other important stations that are distributed all over the world. 237. Wir haben aber auch noch einige wichtige andere Stationen, die über die ganze Welt verteilt sind.
238. But they are all built so securely that it would be impossible to find them if one does not know them exactly. 238. Sie sind aber alle so sicher erbaut, dass es unmöglich wäre, sie zu finden, wenn man sie nicht genau kennt.
239. Moreover, I am very often on the move and have to fulfil my tasks on a wide variety of worlds. 239. Ich bin aber auch sehr oft unterwegs und habe auf den verschiedensten Welten meine Aufgaben zu erfüllen.
240. I also often go to visit my home, as you tend to say, and so I also often spend time on the Pleiades, as we call them for the time being. 240. Oft gehe ich auch zu Besuch in die Heimat, wie ihr zu sagen pflegt, und so halte ich mich auch oft auf den Plejaden auf, wie wir diese vorläufig nennen.

Billy:

Billy:
Can we have a more detailed talk about this at a later occasion? Können wir später einmal ausführlicher darüber sprechen?

Semjase:

Semjase:
241. Of course; except many things will be meant for your ears only. 241. Natürlich; nur wird vieles nur für deine Ohren bestimmt sein.

Billy:

Billy:
Nevertheless, I am curious. – The time till then will be a bit long to me, though. Trotzdem, ich bin gespannt. – Die Zeit wird mir allerdings etwas lang werden.

Semjase:

Semjase:
242. I will remain in thought-connection with you. 242. Ich bleibe mit dir in Gedankenverbindung.

Billy:

Billy:
That's at least a consolation, but can you still explain to me what the so-called ‘spirit-music’ is all about? Wenigstens ein Trost, doch kannst du mir noch erklären, was es mit der sogenannten “Geistermusik” auf sich hat?

Semjase:

Semjase:
243. Spirit-music? 243. Geistermusik?
244. What’s that? 244. Was ist das?

Billy:

Billy:
It is after all always claimed that certain people would receive pieces of music transmitted from the other world. Es wird doch immer behauptet, dass gewisse Leute Musikstücke aus dem Jenseits übermittelt erhalten würden.

Semjase:

Semjase:
245. Oh, I see. 245. Ach so.
246. You call that ‘spirit-music?’ 246. Das nennt ihr “Geistermusik”?

Billy:

Billy:
That's what certain people call it. But what's it all about? So nennen es gewisse Leute. Aber was hat es damit auf sich?

Semjase:

Semjase:
247. It is an evil deception, self-deception or self-suggestive delusion and the like. 247. Es handelt sich um einen bösen Betrug, um Selbstbetrug oder um selbstsuggestiven Wahn und dergleichen.
248. Spirit beings do not transmit music to the living ones. 248. Geistwesen übermitteln den Lebenden keine Musik.

Billy:

Billy:
Okay – and what's up with the so-called display of power, the magic? Gut – und was hat es auf sich mit der sogenannten Machtentfaltung, der Magie?

Semjase:

Semjase:
249. Regarding this you are best oriented, and you know exactly that it does not exist in the form that is generally assumed and advocated. 249. Darüber bist du bestens orientiert, und du weisst genau, dass es sie in der Form nicht gibt, die allgemein angenommen und verfochten wird.
250. Magic is based on consciousness-based plus and minus powers ... 250. Magie basiert auf den bewusstseinsmässigen Plus- und Minuskraften ...

Billy:

Billy:
Thus, good and evil, or in other words positive and negative? Also Gut und Böse, oder mit anderen Worten Positiv und Negativ?

Semjase:

Semjase:
251. I've already said that you are most accurately oriented and knowing about it. 251. Ich sagte schon, dass du genauestens darüber orientiert und wissend bist.

Billy:

Billy:
Nevertheless, I would like to talk with you about it. Trotzdem möchte ich aber mit dir darüber sprechen.

Semjase:

Semjase:
252. Sure, but we must postpone that to a later date, because now, I really have to go. 252. Sicher, doch müssen wir das auf einen späteren Zeitpunkt verschieben, denn nun muss ich wirklich gehen.

Billy:

Billy:
Of course, Semjase. – I don't want to bring you into a quandary.

Natürlich, Semjase. – Ich will dich nicht in Verlegenheit bringen.

Task part (1) Auftragsteil (1)
from the Contact on 25th February 1975, 18:02

vom Kontakt am 25. Februar 1975, 18:02 h


Semjase:

Semjase:
1. You're not allowed to tell anyone the first part of this task; therefore, also do not write it down, so in this way, it also can't become accessible to outsiders by any chance... (This part of the task is subject to the seal of secrecy.)

1. Den ersten Teil dieser Aufgabe darfst du niemandem nennen, schreibe ihn daher auch nicht nieder, so er auch nicht in dieser Form durch irgendwelche Zufälle Aussenstehenden zugängig werden kann ... (Dieser Auftragsteil unterliegt dem Siegel der Verschwiegenheit.)

Task part (2) Auftragsteil (2)
from the Contact on 25th February 1975, 18:02

vom Kontakt am 25. Februar 1975, 18:02 h


Semjase:

Semjase:
1. Tomorrow I will receive my new beamship, which I had already announced to you previously. 1. Am morgigen Tag erhalte ich mein neues Strahlschiff, das ich dir bereits früher schon angekündigt habe.
2. As a result, we will have four beamships stationed in your country for three days. 2. Dadurch haben wir in deinem Land für drei Tage vier Strahlschiffe stationiert.
3. We have decided to show you these four ships for one time, so you shall in two days at 10:00 o'clock go to ... where we will then show you a demonstration flight that you can photograph. 3. Wir haben beschlossen, dir diese vier Schiffe für einmal vorzuführen, so du in zwei Tagen um 10.00 Uhr nach ... gehen sollst, wo wir dir dann einen Demonstrationsflug vorführen, den du photographieren kannst.
4. I will not contact you, but however I will land my new ship so you can take very close up recordings. 4. Kontakt werde ich keinen mit dir aufnehmen, doch aber werde ich mein neues Schiff landen, so du sehr nahe Aufnahmen machen kannst.
5. Unfortunately I won't have much time because I still have several things to do for the task I have to carry out. 5. Leider habe ich nicht sehr viel Zeit, weil ich noch einiges für meinen Auftrag tun muss, den ich auszuführen habe.
6. Hence there is not enough time for a contact. 6. Daher reicht es nicht für einen Kontakt.
7. However, to make myself a little more familiar with my new ship, I will undertake another flight in the afternoon, and I leave it up to you as to where I can meet you again for a flight contact, where you then shall take pictures again. 7. Um mich aber mit meinem neuen Schiff etwas vertrauter zu machen, unternehme ich am Nachmittag noch einen weiteren Flug, und ich überlasse es dir, wo ich dich nochmals mit einem Flugkontakt treffen kann, wo du dann nochmals Aufnahmen machen sollst.

Billy:

Billy:
It would be very convenient for me in ... at 16.00 o'clock, because I will be there in the area then. If that's all right with you? Es wäre mir sehr gelegen in ... um 16.00 Uhr, weil ich dann dort in der Gegend bin. Wenn dir das recht ist?

Semjase:

Semjase:
8. Sure. 8. Sicher.
9. I'll be there at that time, at 16:00 on the 27th February. 9. Ich werde zur Zeit dort sein, um 16.00 Uhr am 27. Februar.
10. Regarding my old ship I would still like to explain that it is already several hundred years old and still represents one of the old forms. 10. Zu meinem alten Schiff möchte ich noch erklären, dass es schon mehrere hundert Jahre alt ist und noch eines der alten Formen darstellt.
11. These old ships are still built according to the principle of corrugation, a form that has found application with us for reasons of stability. 11. Diese alten Schiffe sind noch nach dem Prinzip der Wellung gebaut, eine Form, die bei uns aus Stabilitätsgründen Anwendung gefunden hat.
12. But now, these types are all going to be eliminated. 12. Jetzt aber werden diese Typen alle eliminiert.
13. For this purpose, mine will also be brought home on 3rd March by one of our pilots and in company of a second smaller ship of the reconnaissance class. 13. Zu diesem Zwecke wird auch das meinige am 3. März in die Heimat gebracht durch einen unserer Piloten und in Begleitung eines zweiten kleineren Schiffes der Aufklärerklasse.
14. If you now want, I can arrange that you can photograph them as well before they go on their journey. 14. Wenn du nun willst, kann ich vereinbaren, dass du sie ebenfalls noch photographieren kannst, ehe sie ihre Reise antreten.

Billy:

Billy:
Of course, gladly, Semjase, could they possibly come to ...? Natürlich, gerne, Semjase, könnten sie vielleicht nach ... kommen?

Semjase:

Semjase:
15. Sure. 15. Sicher.
16. But be there punctually at 17:00. 16. Sei aber pünktlich dort um 17.00 Uhr.

Billy:

Billy:
Thanks, I will quite certainly remember the time. Danke, ich werde mir die Zeit schon merken.

Semjase:

Semjase:
17. Good. 17. Gut.
18. This will be the second part of your task, by which you shall create good photo material. 18. Dies wäre der zweite Teil deiner Aufgabe, wodurch du gutes Bildmaterial schaffen sollst.


“The demonstration announced by Semjase on 25 February with two beamships and two surveillance aircrafts”
27 February 1975, 10:00, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil
Contact Report 007
Newspaper clipping included in printed book
Zeitungsausschnitt im gedruckten Buch enthalten
«Die von Semjase am 25. Februar angekündigte Demonstration mit zwei Strahlschiffen und zwei Aufklärern»
27. Februar 1975, 10.00 h, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil


“The demonstration announced by Semjase on 25 February with two beamships and two surveillance aircrafts”
27 February 1975, 10:01, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil
Contact Report 007
Newspaper clipping included in printed book
Zeitungsausschnitt im gedruckten Buch enthalten
«Die von Semjase am 25. Februar angekündigte Demonstration mit zwei Strahlschiffen und zwei Aufklärern»
27. Februar 1975, 10.01 h, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil


“The demonstration announced by Semjase on 25 February with two beamships and two surveillance aircrafts”
27 February 1975, 10:03, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil
Contact Report 007
Newspaper clipping included in printed book
Zeitungsausschnitt im gedruckten Buch enthalten
«Die von Semjase am 25. Februar angekündigte Demonstration mit zwei Strahlschiffen und zwei Aufklärern»
27. Februar 1975, 10.03 h, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil


“The demonstration announced by Semjase on 25 February with two beamships and two surveillance aircrafts”
27 February 1975, 10:04, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil
Contact Report 007
Newspaper clipping included in printed book
Zeitungsausschnitt im gedruckten Buch enthalten
«Die von Semjase am 25. Februar angekündigte Demonstration mit zwei Strahlschiffen und zwei Aufklärern»
27. Februar 1975, 10.04 h, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil


“The demonstration announced by Semjase on 25 February with two beamships and two surveillance aircrafts”
27 February 1975, 10:04, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil
Contact Report 007
Newspaper clipping included in printed book
Zeitungsausschnitt im gedruckten Buch enthalten
«Die von Semjase am 25. Februar angekündigte Demonstration mit zwei Strahlschiffen und zwei Aufklärern»
27. Februar 1975, 10.04 h, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil


“The demonstration flight with Semjase's new beamship announced on 25 February. Close-up from below.”
27 February 1975, 16:00, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil
Contact Report 007
Newspaper clipping included in printed book
Zeitungsausschnitt im gedruckten Buch enthalten
«Der am 25. Februar angekündigte Demonstrationsflug mit Semjases neuem Strahlschiff. Nahaufnahme von unten.»
27. Februar 1975, 16:00 h, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil


“Semjase's beamship landed for demonstration purposes. The viewfinder of the camera exploded due to too close proximity of the ship.”
27 February 1975, 16:02, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil
Contact Report 007
Newspaper clipping included in printed book
Zeitungsausschnitt im gedruckten Buch enthalten
«Semjases Strahlschiff zu Demonstrationszwecken gelandet. Der Sucher der Kamera explodierte wegen zu grosser Nähe des Schiffes.»
27. Februar 1975, 16:02 h, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil


“Semjase's beamship landed for demonstration purposes. The viewfinder of the camera exploded due to too close proximity of the ship.”
27 February 1975, 16:04, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil
Contact Report 007
Newspaper clipping included in printed book
Zeitungsausschnitt im gedruckten Buch enthalten
«Semjases Strahlschiff zu Demonstrationszwecken gelandet. Der Sucher der Kamera explodierte wegen zu grosser Nähe des Schiffes.»
27. Februar 1975, 16:04 h, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil


“Semjase's beamship landed for demonstration purposes. The viewfinder of the camera exploded due to too close proximity of the ship.”
27 February 1975, 16:05, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil
Contact Report 007
Newspaper clipping included in printed book
Zeitungsausschnitt im gedruckten Buch enthalten
«Semjases Strahlschiff zu Demonstrationszwecken gelandet. Der Sucher der Kamera explodierte wegen zu grosser Nähe des Schiffes.»
27. Februar 1975, 16:05 h, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil


“Semjase's beamship landed for demonstration purposes. The viewfinder of the camera exploded due to too close proximity of the ship.”
27 February 1975, 16:05, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil
Contact Report 007
Newspaper clipping included in printed book
Zeitungsausschnitt im gedruckten Buch enthalten
«Semjases Strahlschiff zu Demonstrationszwecken gelandet. Der Sucher der Kamera explodierte wegen zu grosser Nähe des Schiffes.»
27. Februar 1975, 16:05 h, Jakobsberg-Allenberg/Bettswil-Bäretswil


Task part (3) Auftragsteil (3)
from the Contact on 25th February 1975, 18:02 vom Kontakt am 25. Februar 1975, 18:02 h
(Additional explanation during the thought-contact on 25 February 1975) (Zusätzliche Erklärung bei Gedankenkontakt am 25. Februar 1975)

Semjase:

Semjase:
1. As the third part of the task, I would like to ask you to pass the following on to relevant authorities but bearing in mind that for the time being these cognisances are with their full implications not intended for the broad spectrum of the public. 1. Als dritter Teil der Aufgabe möchte ich dich bitten, Nachfolgendes an massgebende Stellen weiterzuleiten, jedoch unter Berücksichtigung dessen, dass diese Kenntnisse vorläufig nicht in ihrer ganzen Tragweite für die breite Masse der Öffentlichkeit bestimmt sind.
2. You know the path to take; it leads via Mr. Karl Veit, whom you had supplied with your contact reports. 2. Den einzuschlagenden Weg kennst du; er führt über Herrn Karl Veit, dem du deine Kontaktberichte zukommen liessest.
3. He is and remains the determinative person who shall purposively spread and transmit the news. 3. Er ist und bleibt die massgebende Person, die die Botschaften zweckdienlich verbreiten und weiterleiten soll.
4. However, in the last few days I had to realise that Mr. Veit was very shaken after receiving the reports and was befallen by doubts. 4. Allerdings musste ich in den letzten Tagen erkennen, dass Herr Veit nach Zustellung der Berichte sehr erschüttert war und von Zweifeln befallen wurde.
5. Unfortunately, he is also bound by things that are religious. 5. Leider ist auch er befangen von Dingen, die religiös bedingt sind.
6. This is due to the fault of certain alleged contact persons, who were able to influence him cheatingly. 6. Dies durch die Schuld gewisser angeblicher Kontaktpersonen, die ihn betrügerisch zu beeinflussen vermochten.
7. Even his closest relatives and countless friends have thereby been affected. 7. Auch seine engsten Angehörigen und unzählige seiner Freunde sind dadurch in Mitleidenschaft gezogen worden.
8. Nevertheless, Mr. Veit will have to triumph over himself and acknowledge the truth. 8. Trotzdem aber wird Herr Veit über sich selbst siegen und die Wahrheit anerkennen müssen.
9. His rationality will have to triumph, for his sense asks for it. 9. Seine Vernunft wird siegen müssen, denn sein Sinn verlangt danach.
10. It is at your discretion whether you want to tell Mr. Veit my comments in this regard, which would however be appropriate. 10. Es ist deinem Ermessen überlassen, ob du Herrn Veit meine diesbezüglichen Äusserungen mitteilen willst, was aber angebracht wäre.
11. He is known to us as an honest-thinking and honest-acting human being, and he appreciates honest openness. 11. Er ist uns bekannt als ehrlichdenkender und ehrlichhandelnder Mensch, und er weiss ehrliche Offenheit zu schätzen.
12. Therefore, as the most rational one of all in terms of spreading the truth, I have also mentioned his name to you - even though, for reasons known to you, we cannot enter into personal contact with him. 12. Als Vernünftigsten unter allen im Bezuge auf die Verbreitung der Wahrheit, habe ich dir daher auch seinen Namen genannt – auch wenn wir aus dir bekannten Gründen nicht persönlich mit ihm in Kontakt treten können.
13. But you should stand between him and us as intermediary in the sense that you convey our messages to him and he takes their appropriate spreading to hand, because they are very important and of great significance.) 13. Du sollst aber als Mittelsperson zwischen ihm und uns stehen in dem Sinne, dass du ihm unsere Botschaften übermittelst und er ihre angemessene Verbreitung an die Hand nimmt, denn sie sind sehr wichtig und von grosser Bedeutung.)
14. Today's message is not intended for the broader public, but only for all those who are honestly conscious of our existence, besides, first of all, however, for your governments and scientists. 14. Die heutige Botschaft ist nicht für die breite Öffentlichkeit bestimmt, sondern nur für alle jene, welche sich unserer Existenz in Ehrlichkeit bewusst sind, ausserdem aber in erster Linie für eure Regierungen und Wissenschaftler.
15. Create a group from your circles that will specifically only be dedicated to tasks of the kind as the following one will be, for this one and further ones are of immense significance for the continued existence of all life forms of the Earth. 15. Erstellt eine Gruppe aus euren Kreisen, die sich speziell nur Aufgaben widmet, wie sie die nachfolgende sein wird, denn diese und weitere sind von immenser Bedeutung für das Weiterbestehen aller Lebensformen der Erde.
16. The group shall have its field of activity in keeping scientists and governments from putting into practice certain things, research results, cognitions and achievements that can bring death, depravity and annihilation upon all life forms and the entire solar system. 16. Die Gruppe soll ihr Beschäftigungsfeld darin haben, Wissenschaftler und Regierungen davon abzuhalten, gewisse Dinge, Forschungsergebnisse, Erkenntnisse und Errungenschaften in Anwendung zu bringen, die Tod, Verderben und Vernichtung über alle Lebensformen und das ganze Sonnensystem zu bringen vermögen.
17. Today's message is this: 17. Die heutige Botschaft ist die:
18. For many decades we have been examining all spheres of your world, its steady increase of its changes and the dangerous effects of propellants and other dangerous pollutants released by the human being of Earth. 18. Seit vielen Jahrzehnten kontrollieren wir alle Sphären eurer Welt, deren stetige Zunahme ihrer Veränderungen und die gefährlichen Auswirkungen von durch den Erdenmenschen freigesetzten Treibgasen und sonstigen gefährlichen Schadstoffen.
19. For some years now, we have noticed that in the stratosphere, a steadily increasing dangerous change becomes noticeable, which can have fatal consequences for all earthly life: 19. Seit einigen Jahren stellen wir nun fest, dass sich in der Stratosphäre eine stetig zunehmende gefährliche Veränderung bemerkbar macht, die für alles irdische Leben tödliche Folgen zeitigen kann:
20. To an increasing extent, the ozone belt of the stratosphere is changing due to irresponsible influences of human achievements. 20. In zunehmendem Masse verändert sich der Ozongürtel der Stratosphäre durch unverantwortliche Einflüsse menschlicher Errungenschaften.
21. Various ozone-depleting chemicals rise as gas substances into the stratosphere and damage the ozone belt. 21. Verschiedene ozonzerstörende Chemikalien steigen als Gassubstanzen in die Stratosphäre empor und schädigen den Ozongürtel.
22. In particular, it concerns chlorofluorocarbons and bromine gases, which smell very bad and, in contrast to the term of the human beings of Earth, are designated with us and in our language as poison gases and not as chlorofluorocarbons. 22. Insbesondere handelt es sich um Fluorchlorkohlenwasserstoffe und Bromgase, die sehr übel riechen und die im Gegensatz zum Begriff der Erdenmenschen bei uns und in unserem Sprachbegriff als Giftgase und nicht als Fluorchlorkohlenwasserstoffe bezeichnet werden.
23. It is dangerous that these poison gases reach into the ozone layer of Earth and slowly decompose it. (CFC gases are called Bromos among the Pleiades.) 23. Gefährlich ist, dass diese Giftgase in die Ozonschicht der Erde gelangen und sie langsam zersetzen. (FCKW-Gase werden bei den Plejadiern Bromos genannt.)
24. It is already damaged and destroyed at an average extent of 6.38%. 24. Bereits ist sie in durchschnittlichem Masse von 6,38% geschädigt und zerstört.
25. A percentage that is already starting to be harmful and dangerous to all life forms and that is able to cause mutative changes. 25. Ein Prozentsatz, der schon jetzt für alle Lebensformen schädlich und gefährlich zu werden beginnt und mutative Veränderungen hervorzurufen vermag.
26. This is a percentage that has been reached in as little as 60 years. 26. Dies ist ein Prozentsatz, der innerhalb von nur 60 Jahren erreicht wurde.
27. In particular, it is the chlorofluorocarbon gases and the bromine gas substances that, along with many other pollutants, are slowly destroying the ozone belt, as I have already mentioned earlier. 27. Insbesondere sind es die Fluorchlorkohlenwasserstoffgase und die Bromgassubstanzen, die nebst vielen anderen Schadstoffen den Ozongürtel langsam zerstören, wie ich bereits erwähnt habe.
28. As a result, more ultraviolet radiation from the Sun is able to penetrate into the atmosphere, which can damage all life forms. 28. Dadurch vermögen vermehrt ultraviolette Strahlungen der Sonne in die Atmosphäre zu dringen, die alle Lebensformen schädigen können.
29. Above different areas this ozone belt has already been dangerously impaired and has become varying in its protection. 29. Über verschiedenen Gebieten ist dieser Ozongürtel bereits gefährlich angegriffen und unterschiedlich in seinem Schutz geworden.
30. At three different points there is already the danger that it will be broken through within a few decades and completely annihilated, if the release of destructive factors is not restricted. 30. An drei verschiedenen Stellen besteht bereits die Gefahr, dass er in wenigen Jahrzehnten durchbricht und völlig vernichtet wird, wenn die Freisetzung zerstörender Faktoren nicht eingeschränkt wird.
31. Failure to do so would mean that holes would be torn in the protective shield and ultraviolet solar radiation would penetrate unhindered, which would entail an agonising death of all life forms. 31. Wenn dem nicht Folge geleistet wird, so bedeutet das, dass Löcher in den schützenden Schirm gerissen werden und die ultraviolette Sonnenstrahlung ungehemmt eindringen kann, was ein qualvolles Absterben aller Lebensformen in sich bergen würde.
32. Anything that accidentally gets into the area of the dangerous radiation penetrating through the hole is ultimately exposed to salvageless annihilation. 32. Alles, was ungeschützt in den Bereich der durch das Loch eindringenden gefährlichen Strahlung gerät, ist letztendlich der rettungslosen Vernichtung preisgegeben.
33. Destructive chemical substances, gases and radiations are also mainly released by explosive motors and further material-destroying processes of other kinds, such as for example nuclear fission and forms similar to it, which have subjected the entire course of the world and all life forms to a bad change on a large scale since 1945. 33. Hauptsächlich werden auch zerstörende Chemikaliensubstanzen, Gase und Strahlungen freigesetzt durch Explosivmotoren und sonstige materiezerstörende Prozesse anderer Art, wie z.B. Atomspaltung und ihr ähnliche Formen, die in grossem Masse seit 1945 den gesamten Weltenlauf und sämtliche Lebensformen einer bösen Veränderung unterworfen haben.
34. However, destructive chemical gases and so forth are also released by things of everyday life, as each spray can also releases other chemicals besides CFCs, which rise up to the stratosphere and slowly but systematically destroy it. 34. Zerstörende Chemikaliengase usw. werden aber auch freigesetzt durch Dinge des täglichen Lebens, denn jede Spraydose setzt nebst FCKWs auch andere Chemikalien frei, die zur Stratosphäre aufsteigen und diese langsam aber systematisch zerstören.
35. Recently, researchers and scientists of various countries have become that much more knowledgeable and advanced in their cognitions, that they have recognised the destructive effect on the ozone belt caused by various chemicals and in particular CFCs and now want to assess this in their irresponsible delusion for power for purposes of war technology. 35. Neuerdings sind die Forscher und Wissenschaftler verschiedener Länder in ihren Erkenntnissen soweit wissender geworden und vorangeschritten, dass sie die zerstörende Wirkung auf den Ozongürtel durch verschiedene Chemikalien und insbesondere der FCKWs erkannt haben und dies nun in ihrem unverantwortlichen Wahn nach Macht für kriegstechnische Zwecke auswerten wollen.
36. They have already developed fundamental ideas for building missile bodies, whose destructive and deadly factors are supposed to be chlorofluorocarbons and also bromine substances. 36. Bereits haben sie grundlegende Ideen entworfen, um Raketenkörper zu bauen, deren zerstörende und todbringende Faktoren Fluorchlorkohlenwasserstoff und auch Bromsubstanzen sein sollen.
37. If they were shot up into the stratosphere and caused to explode there, the consequence would be that enormous holes would be torn into the ozone belt and all ultraviolet radiation from the Sun would penetrate uninhibitably. 37. In die Stratosphäre hochgeschossen und dort zur Explosion gebracht, hätte dies zur Folge, dass ungeheure Löcher in den Ozongürtel gerissen und unhemmbar alle ultravioletten Strahlungen der Sonne eindringen würden.
38. Such a hole, however, can only close itself again very slowly, whereby the process may take centuries, provided that no further destructive substances penetrate. 38. Ein solches Loch vermag sich aber nur sehr langsam wieder zu schliessen, wobei der Prozess Jahrhunderte in Anspruch nehmen kann, wenn keine weiteren zerstörenden Substanzen eindringen.
39. In addition, the factor that the ozone belt is subject to a certain movement and roams comes into effect. 39. Zusätzlich tritt der Faktor in Kraft, dass der Ozongürtel einer gewissen Bewegung unterliegt und wandert.
40. Hence, a hole in it would not only destroy a very specific area, but it would roam almost uncontrollably and also destroy other wide areas. 40. Ein Loch in ihm würde daher nicht nur ein ganz bestimmtes Gebiet zerstören, sondern es würde beinahe unkontrollierbar wandern und auch andere weite Gebiete vernichten.
41. A fact that is not yet known to your scientists. 41. Eine Tatsache, die euren Wissenschaftlern noch nicht bekannt ist.
42. Moreover, all these are also facts that have hitherto been concealed from the general public. 42. Ausserdem aber sind das alles auch Tatsachen, die bis anhin der breiten Öffentlichkeit verschwiegen wurden.
43. My message is in the sense that the group that you are to form is to dedicate itself to tasks that serve the prevention of, and counteract the abuse of, such achievements of insanity. 43. Meine Botschaft geht dahin, dass sich die von euch zu bildende Gruppe Aufgaben widmet, die der Verhütung dienen und dem Missbrauch derartiger Wahnsinnserrungenschaften entgegenwirken soll.
44. Therefore, reach out to governments and scientists and draw their attention to their wrong deeds and actions. 44. Gelangt daher an Regierungen und Wissenschaftler und macht sie auf ihr falsches Tun und Handeln aufmerksam.
45. It is in the interest of the entire humankind and of all life on Earth to have a banning treaty between all countries of your world in order to stop this deadly insanity. 45. Es liegt im Interesse der ganzen Menschheit und allen Lebens auf Erden, dass ein Sperrvertrag zwischen allen Ländern eurer Welt zustande kommt, um diesem tödlichen Wahnsinn Einhalt zu gebieten.
46. Therefore, turn also to Mr. Michael McElroy at Harvard University in the United States, as he is already an authoritative researcher in this field. 46. Wendet euch deshalb auch an Herrn Michael Mc Elroy an der Harvard-University in den Vereinigten Staaten, denn er ist bereits ein massgebender Forscher auf diesem Gebiet.


Hinwil, 26 February 1975


Hinwil, 26. Februar 1975

Free Community of Interests for Parascience and Spiritual Sciences and Ufological Studies

Freie Interessengemeinschaft für Grenz- und Geisteswissenschaften und Ufologiestudien
Wihaldenstrasse 10 Wihaldenstrasse 10
8340 Hinwil/ZH Switzerland 8340 Hinwil/ZH Switzerland

'Billy' Eduard Albert Meier

'Billy' Eduard Albert Meier

To all persons responsible in governments, universities, military, sciences, media, radio and TV institutions etc. of the Earth in all countries.

An alle Verantwortlichen der Regierungen, Universitäten, Militärs, Wissenschaften, Medien, Radio- und TV-Anstalten usw. der Erde in allen Ländern.


T h e C a l l


A u f r u f
========= =======

All persons responsible in all governments, universities, military forces, sciences, media, radio and TV institutions etc. of the Earth and all countries are called upon to consider and take note of the following and to take logical measures of related form in order to avert the looming evil for the entire earthly life and for the nature and the planet: As man of contact with extraterrestrial intelligences from the star cluster of the Pleiades in the constellation of Taurus, I have been informed that the Earth and all earthly life are threatened by a catastrophe as a result of a progressing destruction of the ozone layer that inhibits the ultraviolet radiation, caused by the fault of the human beings of Earth themselves, who damage and destroy the ozone layer in a rapid rate by the production and release of CFCs. According to the information provided by my Pleiadean friends, a worldwide ban on the use of CFCs is urgently needed, and that within shortest time. There must be no time lost, so an absolute ban and an enforcement of the same must take place within the next twelve months if serious damages are to be avoided. According to the information provided to me, the ozone layer is already damaged to such an extent that health-damaging consequences will ensue for fauna and flora and for human life. A fact which will have even much worse impacts, if the use of CFCs is not permanently banned due to human irrationality and greed etc. The southern ozone layer above the polar region is already severely damaged, which is also the case worldwide regarding the entire ozone protective layer of the Earth, albeit only to a very minimal extent for the time being. However, this will change very quickly, if the destructive CFCs continue to be used and released. If this continues to happen, then, according to the information of the Pleiadians, it will result that by the year 1990, i.e. in only 15 years, the ozone layer will be destroyed and its protective function impaired to such an extent that gigantic holes will form in the ozone layers above the polar regions and then further over the entire Earth, whereby all life will be endangered in its existence. For the human beings, skin cancer will increase in alarming proportions, as will blindness and eye diseases, etc. However, also the entire fauna and flora will be affected in their existence, from which the dying off and extinction of many plants and trees will be only one of the many evils. In addition, allergies will become more frequent as well as many diseases, along with new evils, for which no healing medicine will stand in the way.

Alle Verantwortlichen aller Regierungen, Universitäten, Militärs, Wissenschaften, Medien, Radio- und TV-Anstalten usw. der Erde und aller Länder werden aufgerufen, folgendes zu beachten, zur Kenntnis zu nehmen und logische Massnahmen diesbezüglicher Form zu ergreifen, um das drohende Uebel für das gesamte irdische Leben und für die Natur und den Planeten abzuwenden: Als Kontaktmann zu ausserirdischen Intelligenzen aus dem Sternhaufen der Plejaden im Sternbild Stier wurde mir mitgeteilt, dass der Erde und allem irdischen Leben eine Katastrophe droht, infolge einer fortschreitenden Zerstörung der die UV-Strahlung hemmenden OZON-Schicht, hervorgerufen durch die Schuld des Erdenmenschen selbst, der durch die Produktion und die Freisetzung von FCKWs in rapidem Masse die OZON-Schicht schädigt und zerstört. Gemäss den Angaben meiner plejadischen Freunde ist ein weltweites Verbot für den Gebrauch von FCKWs dringend erforderlich, und zwar innert kürzester Frist. Es darf keinerlei Zeit verloren werden, so ein absolutes Verbot und ein Durchsetzen desselben innerhalb der nächsten zwölf Monate erfolgen muss, wenn gravierende Schäden vermieden werden sollen. Gemäss den mir gemachten Angaben ist die OZON-Schicht bereits dermassen geschädigt, dass sich gesundheitsschädliche Folgen für die Fauna und Flora und für das menschliche Leben zeitigen werden. Eine Tatsache, die sich noch sehr viel schlimmer auswirken wird, wenn durch menschliche Unvernunft und Geldgier usw. der Gebrauch der FCKWs nicht endgültig verboten wird. Bereits ist die südliche OZON-Schicht über dem Polargebiet stark geschädigt, was weltweit auch der Fall ist mit der gesamten OZON-Schutzschicht der Erde, wenn auch vorerst nur in sehr minimem Masse. Dies wird sich aber sehr schnell ändern, wenn weiterhin die zerstörenden FCKWs benutzt und freigesetzt werden. Geschieht dies weiterhin, dann ergibt es sich, gemäss den Angaben der Plejadier, dass bis zum Jahre 1990, also in nur 15 Jahren, die OZON-Schicht derart zerstört und in ihrer Schutzfunktion dermassen beeinträchtigt sein wird, dass riesenhafte Löcher in den OZON-Schichten über den Polgebieten und dann weiterhin über der gesamten Erde entstehen werden, wodurch alles Leben in seiner Existenz gefährdet werden wird. Bei den Menschen wird Hautkrebs in bedenklichem Masse ebenso ansteigen, wie auch Erblindung und Augenleiden usw. Jedoch auch die gesamte Fauna und Flora wird in ihrem Bestehen beeinträchtigt werden, wovon das Absterben und Aussterben von vielen Pflanzen und Bäumen nur eines der vielen Uebel sein wird. Auch Allergien werden sich häufen und viele Krankheiten, nebst neuen Uebeln, denen kein heilendes Medikament entgegenstehen wird.
All those responsible on the Earth are urged to take this warning and this call seriously, to listen to the well-intentioned and knowing words of the Pleiadians and, according to the warning and the call, to do everything necessary to avert the danger of the destruction of the world-encompassing protective ozone layer as long as there is still time to do so, in the interest of all life on the Earth. Alle Verantwortlichen der Erde sind angehalten, diese Warnung und diesen Aufruf ernst zu nehmen, den gutgemeinten und wissenden Worten der Plejadier Gehör zu schenken und gemäss der Warnung und dem Aufruf alles Notwendige zu unternehmen, um die Gefahr der Zerstörung der weltumfassenden OZON-Schutzschicht zu bannen solange es noch Zeit dazu ist, im Interesse allen Lebens auf der Erde.
All you responsible persons of the Earth, you who have the ability to keep the human beings away from the dangerous use of CFCs by a strict CFC use ban or by public warnings etc. or to draw attention to the imminent danger, do everything humanly possible and use all initiative at your disposal to avert the imminent danger and to preserve all life of the Earth and the planet itself. Alle Ihr Verantwortlichen der Erde, die ihr die Möglichkeit habt, durch ein striktes FCKW-Gebrauchsverbot oder durch öffentliche Warnungen usw. die Menschen vom gefährlichen FCKW-Gebrauch abzuhalten oder auf die drohende Gefahr aufmerksam zu machen, tut das Menschenmögliche und setzt Euch mit aller Euch zur Verfügung stehenden Initiative ein, um die drohende Gefahr zu bannen, und um alles Leben der Erde und den Planeten selbst zu erhalten.

'Billy' Eduard Albert Meier

'Billy' Eduard Albert Meier


Next Contact Report

Contact Report 008

Further Reading

Links and navigationFuture FIGU.pngf Mankind

Contact Report Index Meier Encyclopaedia
n A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Source


References

  1. see FIGU acronym abbreviation meaning etymology
  2. see 'electronic voice phenomenon' / EVP