Contact Report 142

From Future Of Mankind
Jump to: navigation, search
IMPORTANT NOTE
This is an unofficial but authorised translation of a FIGU publication.

N.B. This translation contains errors due to the insurmountable language differences between German and English.
Before reading onward, please read this necessary prerequisite to understanding this document.



Contents

Introduction

  • Contact Reports volume: 4 (Plejadisch-plejarische Kontakberichte, Gespräche, Block 4)
  • Page number(s): 150-178
  • Date/time of contact: Tuesday, the 3rd of February 1981, 11:53 PM
  • Translator(s): Benjamin Stevens
  • Date of original translation: Friday, the 3rd of April 2009, 11:31 PM
  • Corrections and improvements made: Benjamin, 8/13/10
  • Contact person: Semjase

Synopsis

It is Eduard's (Billy's) 44th birthday. Billy's health has recovered satisfactorily and decides to continue the contacts. Billy and Semjase discuss human races from the Cassiopeia constellation, and also from Alpha Centauri and Alpha Reticuli. Lastly, Time Travel is discussed - of which there is very interesting and significant information!

This is the entire contact. It is an authorized but unofficial translation and may contain errors.

Contact Report 142 Translation

English German
Billy: Billy:
You've really found the time to visit me today, about which I am very happy. Du hast heute also wirklich Zeit gefunden, mich zu besuchen, worüber ich mich sehr freue.
Semjase: Semjase:
1. Even for me, it is a joy. 1. Auch mir ist es eine Freude.
Billy: Billy:
Of course, I understand, but may I immediately, at the beginning, ask a question? Natürlich, das verstehe ich, doch darf ich dich gleich zu Anfang mit einer Frage beharken?
Semjase: Semjase:
2. Sure, just ask. 2. Sicher, frage nur.
Billy: Billy:
You can still remember that I brought you 2 photos during our last contact? Du vermagst dich doch noch daran zu erinnern, dass ich dir bei unserem letzten Kontakt 2 Photos brachte?
Semjase: Semjase:
3. Yes, those which I was to judge. 3. Ja, jene, die ich beurteilen sollte.
Billy: Billy:
Yes, exactly. Today, I have something similar, namely a letter again, which clearly indicates that it is a swindle. Here, if you want to read it… Ja, genau. Heute habe ich wieder etwas Ähnliches, nämlich einen Brief, von dem klar und deutlich hervorgeht, dass es sich um einen Schwindel handelt. Hier, wenn du ihn lesen willst …
Semjase: Semjase:
4. Thank you, of course, I want to read it. 4. Danke, natürlich will ich ihn lesen.
5. – Oh – it is, however, rather long. 5. –Oh-der ist aber recht umfangreich.
6. It will take some time; therefore, have some patience… (Semjase reads for a long time; after that:) 6. Es wird einige Zeit dauern, gedulde dich daher etwas … (Semjase liest längere Zeit; danach:)
7. Is this supposed to be a joke, or have these very faulty words been written with seriously deceitful intention? 7. Soll das ein Spass sein, oder sind diese sehr fehlerhaften Worte in ernsthaft betrügerischer Absicht geschrieben worden?
Billy: Billy:
They are really meant to be serious, obviously in order to perpetrate a fraud. Sie sind wirklich ernsthaft gemeint, um offensichtlich einen Betrug zu begehen.
Semjase: Semjase:
8. Then it truly does concern a fraud, which certainly must be explained by me. 8. Dann handelt es sich wahrheitlich um einen Betrug, was mit Sicherheit von mir erklärt werden muss.
9. The few human races in the area of the Cassiopeia constellation in another space-time configuration are well-known to us, but they have no resemblance to the life forms mentioned in this letter. 9. Die wenigen menschlichen Rassen im Gebiet der Cassiopeiagestirne in einem andern Raum-Zeit-Gefüge jedoch sind uns bestens bekannt, jedoch haben sie keinerlei Ähnlichkeit mit den in dieser Briefschrift erwähnten Form.
10. Also, their aircraft do not correspond in any way to the kind described here, and besides, their technology isn't so far and highly developed that they could, with their own aircraft, reach the Earth. 10. Auch ihre Fluggeräte entsprechen nicht und in keiner Form der hier beschriebenen Art, und zudem ist ihre Technik nicht derart weit und hoch entwickelt, dass sie mit ihren eigenen Fluggeräten zur Erde gelangen könnten.
11. The technology of one of the two races is presently developed so far that they prepare just the first flight attempts to outer space, and they stand just a little bit behind Earth's technological development. 11. Die Technik der einen der beiden Rassen ist zur Zeit so weit entwickelt, dass sie gerade die ersten Flugversuche in den Raum hinaus vorbereiten, wobei sie nur um weniges hinter der irdischen technischen Entwicklung zurückstehen.
12. The second race, which is on another planet behind the Cassiopeia constellation, only has aircraft that master their own planetary space somewhat certainly. 12. Die zweite Rasse, die sich auf einem andern Weltenkörper hinter den Cassiopeiagestirnen befindet, verfügt nur über Fluggeräte, die den eigenen planetaren Raum einigermassen sicher beherrschen.
13. Among these facts is the further complication that both of these races of human life forms exist in a different time plane in relation to the Earth, like I said, so separated from the time plane that is known to the Earth human being and in which he lives. 13. Zu diesen Tatsachen kommt noch hinzu, dass diese beiden Rassen menschlicher Form in einer zur Erde verschiedenen Zeitebene existieren wie ich sagte, so also versetzt zu der Zeitebene, die dem Erdenmenschen bekannt ist und in der er lebt.
14. So when the people of the Cassiopeia constellation one day master space travel, they still won't be able, for a long time, to penetrate into the time plane in which the Earth people live their existence. 14. Wenn also die Menschen der Cassiopeiagestirne dereinst die Weltraumfahrt beherrschen werden, dann vermögen sie noch lange nicht in die Zeitebene vor- und einzudringen, in der die Erdenmenschen ihr Dasein leben.
Billy: Billy:
And in our time plane known to us, no human life forms exist, who would be capable of space flight in Cassiopeia, i.e. in that area? Und in unserer uns bekannten Zeitebene, existieren denn da auf Cassiopeia resp. in jenem Gebiet keine menschlichen Lebensformen, die der Raumfahrt fähig wären?
Semjase: Semjase:
15. Sure, there are people there, but these are not yet advanced in space flight or are not yet so far advanced that they could carry out journeys through universal space. 15. Sicher, es gibt dort Menschen, doch diese sind der Raumfahrt noch nicht mächtig oder noch nicht so weit mächtig, dass sie Reisen durch den universellen Raum durchführen könnten.
16. Like on the Earth, secret stations of foreign-planet human races exist there on their planet, which do not, however, practice direct contact with the planet’s inhabitants. 16. Wie auf der Erde existieren aber dort auf dem einen Planeten geheime Stationen planetenfremder Menschenrassen, die sich jedoch mit den Planetenbewohnern nicht in direktem Kontakt üben.
Billy: Billy:
I understand. But now, another question: how many of all solar systems have planets that are actually inhabited by people, which are visible from the Earth and which are known to us? If one believed all alleged contact reports of Earth people with extraterrestrials, practically all solar systems would be inhabited. Ich verstehe. Nun aber eine andere Frage dazu: Wie weit sind eigentlich all die Sonnensysteme mit Planeten versehen und von Menschen bewohnt, die von der Erde aus sichtbar und uns bekannt sind? Würde man nämlich allen angeblichen Kontaktberichten von Erdenmenschen mit Ausserirdischen Glauben schenken, dann wären praktisch alle Sonnensysteme bewohnt.
Semjase: Semjase:
17. Sure, your words correspond to the truth. 17. Sicher, deine Worte entsprechen der Wahrheit.
18. Truly, there are only very few solar systems inhabited by human life forms that are known to the Earth human being, and on the other hand, a lot of suns have no planetary systems. 18. Wahrheitlich sind nur äusserst wenige der dem Erdenmenschen bekannten Sonnensysteme von menschlichen Lebensformen bewohnt, und andererseits verfügen sehr viele Sonnen über keine Planetensysteme.
19. To these facts, there is still to add that many of the space-traveling races that come to the Earth are not resident in the time plane known to the Earth human being. 19. Zu diesen Tatsachen hinzu kommt noch, dass viele der raumfahrenden Rassen, die zur Erde kommen, nicht beheimatet sind in der dem Erdenmenschen bekannten Zeitebene.
Billy: Billy:
Ah, we already spoke very often about space-traveling human races that do not belong to you and which come, nevertheless, to the Earth. In which time plane do they all belong? Aha, wir sprachen aber schon sehr oft über raumfahrende Menschenrassen, die nicht zu euch gehören und die aber doch zur Erde kommen. In welche Zeitebene gehören denn diese alle?
Semjase: Semjase:
20. It is different for each. 20. Das ist verschieden.
21. To mention all of them would be difficult and time-consuming. 21. Sie alle zu nennen wäre schwierig und zeitraubend.
Billy: Billy:
Then let’s say, for example, the people of the area of Alpha Centauri, then Reticuli, or whatever it is, then… Sagen wir z.B. einmal die Menschen vom Gebiet von Alpha Centauri, dann Reticuli oder wie das heisst, dann …
Semjase: Semjase:
22. The first ones live a tiny fraction of a second shifted from the Earth-time plane, so therefore, they cannot be reached by Earth inhabitants before they master time travel. 22. Erstere leben einen winzigen Sekundenbruchteil verschoben zur Erde-Zeitebene, so sie also von den Erdenbewohnern nicht erreicht werden können, ehe sie die Zeitreise beherrschen.
23. The second human race you mentioned also does not live in the same time plane as the Earth people. 23. Die zweite von dir genannte Menschenrasse lebt auch nicht in der gleichen Zeitebene wie die Erdenmenschen.
24. You should be content with this because it would all be too much for today if we wanted to clarify these matters. 24. Damit solltest du dich begnügen, denn es wäre alles für den heutigen Tag doch zu ausschweifend, wenn wir diese Belange klären wollten.
Billy: Billy:
Well, then let's just stay with the letter: Then this Josef Wanderka, who wrote this letter, is just another spinner? Gut, dann bleiben wir erst beim Brief: Dann ist dieser Josef Wanderka, der diesen Brief geschrieben hat, nur ein weiterer Spinner?
Semjase: Semjase:
25. He belongs to the same group as those two, of whom you brought me during the last contact visit the photos of the model heads. 25. Er gehört zur Gruppe jener wie jene beiden, von denen du mir beim letzten Kontaktbesuch die Photos von den Modellköpfen gebracht hast.
Billy: Billy:
Then the case is clear. I just don't understand one thing: this funny and crazy letter arrived into the hands of Wendelle Stevens, who sent it for further examination of the situation to Herbert Runkel, who, in turn, presented it to me. Now, at the same time, I don't understand how and why Wendelle doesn't check such things more closely and why he too gullibly supposes that behind such obvious, idiotic nonsense, there could be a degree of truth. Even in other similar cases, I have already determined this. Wendelle is just too gullible. Dann ist der Fall also klar. Ich verstehe dabei nur eines nicht: Dieser komische und verrückte Brief ist in die Hände von Wendelle Stevens gelangt, der ihn zur weiteren Überprüfung der Sachlage an Herbert Runkel gesandt hat, der ihn wiederum mir vorlegte. Dabei verstehe ich nun nicht, wie und warum Wendelle derartige Dinge nicht genauer überprüft und zu leichtgläubig annimmt, dass hinter solchen offensichtlich blödsinnigen Geschreibseln eine gewisse Wahrheit stecken könnte. Auch bei andern gleichartigen Fällen habe ich das schon festgestellt. Wendelle ist einfach zu leichtgläubig.
Semjase: Semjase:
26. He is a researcher and a seeker but, unfortunately, not a true expert, and besides, he is too credulous. 26. Er ist der Forscher und Sucher, doch leider nicht der wahrliche Kenner, und zudem ist er viel zu vertrauensselig.
Billy: Billy:
It also seems so to me. Das scheint mir auch so.
Semjase: Semjase:
27. Just with the photos and with this letter, it should have hit him that something can't be right and doesn't correspond to the truth. 27. Gerade bei den Photos und bei diesem Brief hätte ihm aber auffallen sollen, dass einiges nicht stimmen und nicht der Wahrheit entsprechen kann.
28. Especially with this letter, it would have had to hit him that an attempted fraud was present because certain similarities to your writings unmistakably point to the fact that these are clearly based on the fact that your written material was reproduced in a distorted and fraudulent form. 28. Besonders bei dieser Briefschrift hätte ihm auffallen müssen, dass ein Betrugsversuch vorliegt, weil gewisse Ähnlichkeiten mit deinen Schriften unverkennbar darauf hinweisen, dass sie eindeutig darauf beruhen, dass in betrügerischer Form dein Schriftenmaterial verfälscht wiedergegeben wurde.
29. A lot of this very clearly and without a doubt points to the fact that this person, Josef Wanderka, has falsified compositions from your writings and from our contact reports in his own favor and has maliciously and intentionally written them down as his own experiences. 29. Sehr vieles weist eindeutig und ohne Zweifel darauf hin, dass diese Person Josef Wanderka Schriftsätze aus deinen Schriften und aus unseren Kontaktgesprächen zu seinen Gunsten bös- und mutwillig verfälscht und als eigene Erlebnisse niedergeschrieben hat.
Billy: Billy:
Aha, we have already determined this. So then, it is true that this guy has stolen material from my writings. Aha, das haben wir auch schon festgestellt. Dann stimmt es also doch, dass der Kerl Material aus meinen Schriften geklaut hat.
Semjase: Semjase:
30. Sure, because that is unmistakable and clear. 30. Sicher, denn das ist unverkennbar und eindeutig.
Billy: Billy:
It's just a pity that such a fast one can be pulled on Wendelle. Es ist einfach schade, dass sich Wendelle derart übers Ohr hauen lässt.
Semjase: Semjase:
31. That is a true word because he strives for the truth in a serious and extremely honest and correct manner, in relation to all of these interests. 31. Das ist ein wahres Wort, denn er bemüht sich in ernsthafter und äusserst ehrlicher und korrekter Form um die Wahrheit im Bezuge auf alle diese Belange.
32. It would be better for him if he consulted more with you for the clarification of such interests because you are the only person on the Earth who has the necessary insight and knowledge and experience with respect to extraterrestrial life and missiles and aircraft of the same, in order to be able to be helpful to him in regards to this with good, honest, and sure advice. 32. Es wäre ihm besser, wenn er sich zur Abklärung solcher Belange mehr mit dir beraten würde, denn du bist der einzige Mensch auf der Erde, der über die erforderlichen Erkenntnisse und Erfahrungen und Kenntnisse hinsichtlich extraterrestrischen Lebens und gleichlautender Flugkörper und Fluggeräte verfügt, um ihm diesbezüglich mit gutem, ehrlichem und sicherem Rat behilflich sein zu können.
Billy: Billy:
I have certain experiences, knowledge, and insights, yes, that's right, but of this, I don't want to make too much advertising. All too quickly, it would be said that I contest and deny the experiences, observations, and contacts of others out of selfishness and for reasons of making myself out to be great. And unfortunately, this is exactly what I would have to do with approximately 98% of all cases because at least this round percentage falls under lying, deception, charlatanry, and forgery, etc. Ich habe gewisse Erfahrungen, Kenntnisse und Erkenntnisse, ja, das stimmt, damit aber möchte ich nicht zu sehr Reklame machen. Nur zu schnell würde es nämlich heissen, dass ich aus Eigensucht und aus Gründen des Mich-selbst-grossmachen-Wollens die Erlebnisse, Beobachtungen und Kontakte anderer bestreite und in Abrede stelle. Und genau das müsste ich leider bei rund 98% tun, weil zumindest dieser runde Prozentsatz unter Lug, Betrug, Scharlatanerie und Fälschung usw. fällt.
Semjase: Semjase:
33. Nevertheless, it would be of great benefit for Wendelle Stevens if he received your advice and your knowledge in such matters. 33. Trotzdem wäre es für Wendelle Stevens von sehr grossem Nutzen, wenn er in solchen Belangen deinen Rat und deine Kenntnisse einholen würde.
Billy: Billy:
If that should be his wish, I will help him, of course. Wenn das sein Wunsch sein sollte, dann werde ich ihm natürlich helfen.
Semjase: Semjase:
34. That is good. 34. Das ist gut.
Billy: Billy:
Then this case is also dismissed. Dann ist auch dieser Fall abgetan.
Semjase: Semjase:
35. May I now ask you a question? 35. Darf ich dir nun einmal eine Frage stellen?
36. I assume that I may do so on your birthday? 36. Ich nehme an, dass ich das an deinem Geburtstag tun darf?
Billy: Billy:
If you do not shun the answer? Wenn du die Antwort nicht scheust?
Semjase: Semjase:
37. No, then I may ask? 37. Nein, dann darf ich also fragen?
Billy: Billy:
Certainly. Bestimmt doch.
Semjase: Semjase:
38. Thank you. – 38. Danke. –
39. During my last visit, I asked you about our continuation of the contacts … 39. Bei meinem letzten Besuch bat ich dich, bezüglich unserer Weiterführung der Kontakt nachzuden…
Billy: Billy:
I know, and I also understand. - Now, yes, I have already thought about it … Ich weiss, und ich verstehe auch.-Nun ja-gut, ja, ich habe bereits darüber nachgedacht …
Semjase: Semjase:
40. I don't want to push you for an answer because we have agreed that you would answer me when you go on the trip for the film and photo work. 40. Ich will dich nicht zur Antwort drängen, denn wir haben uns ja darauf geeinigt, dass du mir erst dann antworten werdest, wenn du für die Film- und Photoarbeit auf die Reise gehst.
Billy: Billy:
I know, but I have really thought about it, and as well as the things stand, I can, indeed, give you the answer already. I will make a start again and, thus, resume the contacts. Ich weiss, doch ich habe wirklich darüber nachgedacht, und so wie die Dinge stehen, kann ich dir die Antwort wohl schon jetzt geben. Ich werde nochmals einen Start machen und die Kontakte also wieder aufnehmen.
Semjase: Semjase:
41. … 41. …
42. That is dear of you. 42. Das ist lieb von dir.
43. I always knew, through my foresight, that you would not break, in spite of all the ugly events of recent years, and that you would continue with a better feeling again because you simply can't throw away your obligation. 43. Ich wusste schon immer, durch meine Vorausschau, dass du trotz all den üblen Geschehnissen der vergangenen Jahre nicht zerbrechen und bei einem Dich-wieder-Besserfühlen weitermachen würdest, weil du deine Verpflichtung nicht einfach wegwerfen kannst.
Billy: Billy:
Then you have recognized it well. Dann hast du es gut erkannt.
Semjase: Semjase:
44. For your decision, I am to pay you the thanks of all of us. 44. Für deine Entscheidung soll ich dir den Dank von uns allen entrichten.
Billy: Billy:
Thank you – then, all of you knew this? Danke-dann habt ihr alle es gewusst?
Semjase: Semjase:
45. There were never any doubts for us about the fact that you would take up your work again as soon as possible, as soon as you were healthy enough to be able to do so. 45. Es gab für uns nie irgendwelche Zweifel daran, dass du deine Arbeit so schnell wie möglich wieder aufnehmen würdest, sobald du gesundheitlich dazu in der Lage sein wirst.
46. Nevertheless, we made calculations that told us with 100 percent certainty that you had not reached a final decision when you interrupted the contacts. 46. Trotzdem aber stellten wir Berechnungen an, die uns mit 100prozentiger Sicherheit sagten, dass du keinen endgültigen Entschluss gefällt hattest, als du die Kontakte unterbrochen hast.
47. We found out that your action was only one of self-preservation because your strength wasn't enough any more. 47. Wir fanden heraus, dass deine Handlung nur ein Selbstschutz war, weil deine Kräfte nicht mehr ausreichend waren.
48. You never had the intention of regarding the discontinuation of the contacts as being final. 48. Du hast nie die Absicht gehabt, den Abbruch der Kontakte als endgültig zu betrachten.
49. However, we understand this very well, and we ourselves could not have come to a better decision if we had been put before such by you. 49. Das aber verstehen wir sehr gut, und wir selbst hätten keine bessere Entscheidung fällen können, wenn wir von dir vor eine solche gestellt worden wären.
50. However, you could have spoken calmly with us about this because we would have understood you very well. 50. Du hättest aber ruhig mit uns darüber sprechen können, denn wir hätten dich sehr gut verstanden.
Billy: Billy:
Unfortunately, I wasn't healthy enough to be able to do so. It was all just too much for me. Gesundheitlich war ich dazu leider nicht in der Lage. Es war mir einfach alles zuviel.
Semjase: Semjase:
51. That is very well-known to me. 51. Das ist mir sehr gut bekannt.
Billy: Billy:
I will, indeed, continue, but no longer in the Center. I think that I will no longer return when I go on the trip for the photo work. Weitermachen werde ich wohl, doch nicht mehr im Center. Ich denke, dass ich nicht mehr zurückkehren werde, wenn ich für die Photoarbeiten auf die Reise gehe.
Semjase: Semjase:
52. A change of location would be very good for you, especially if you would live in the warm south. 52. Ein Ortswechsel wäre sehr gut für dich, besonders dann, wenn du im warmen Süden leben würdest.
53. Also for Engelbert, this would be of necessity for his health. 53. Auch für Engelbert wäre dies gesundheitlich von Not.
54. But with all of this, I see problems concerning your family. 54. Bei allem sehe ich aber diesbezüglich Probleme hinsichtlich deiner Famile.
Billy: Billy:
I know, but I will also go alone; then, this problem solves itself. Ich weiss, doch ich werde ja auch alleine gehen, dann löst sich dieses Problem damit.
Semjase: Semjase:
55. However, you can't be serious because you know, nevertheless, that certain circumstances require that your entire family is always with you. 55. Das kann aber nicht dein Ernst sein, denn du weisst doch, dass bestimmte Umstände es erfordern, dass deine gesamte Famile stets bei dir ist.
56. Without your family, you cannot fulfill your task. 56. Ohne deine Familie kannst du deine Aufgabe nicht erfüllen.
57. The connections are well-known to you. 57. Die Zusammenhänge sind dir ja bekannt.
Billy: Billy:
I know that, but I can still do my work as far as it is possible. Das weiss ich, doch ich kann meine Arbeit so weit noch tun, wie es eben möglich ist.
Semjase: Semjase:
58. However, this work would be pointless because for the time being, it could never be carried out and be fulfilled in such a way as is necessary. 58. Diese Arbeit wäre aber sinnlos, weil sie vorderhand niemals so durchgeführt und erfüllt werden könnte wie es erforderlich ist.
Billy: Billy:
But there really isn't any other way. Part of the work, at least, would still be done. Really, girl, I can't do it any other way any more because my wife thwarts me. Aber es geht wirklich nicht mehr anders. Ein Teil der Arbeit würde so wenigstens noch gemacht. Wirklich, Mädchen, anders kann ich es nicht mehr machen, denn mein Kannibal macht mir einen Strich durch die Rechnung.
Semjase: Semjase:
59. Then you have to discuss these matters thoroughly with her some other time. 59. Dann musst du ein andermal eingehend mit ihr diese Belange besprechen.
Billy: Billy:
I am tired of this. I can't do this anymore. Das bin ich müde geworden. Ich kann es nicht mehr.
Semjase: Semjase:
60. Then Engelbert and Guido should take care of this matter. 60. Dann sollen sich Engelbert und Guido dieser Sache annehmen.
61. They will find the right words for her because they both truly know of the importance and requirements of our and your mission. 61. Sie werden die richtigen Worte zu ihr finden, denn sie beide wissen wahrheitlich auch um die Wichtigkeit und Erfordernis unserer und deiner Mission.
Billy: Billy:
I won't make an attempt to win both of them for this impossibility. Ich werde keinen Versuch machen, die beiden für diese Unmöglichkeit zu gewinnen.
Semjase: Semjase:
62. But it must be, for it is of utmost importance for the continued existence and fulfillment of the mission. 62. Aber es muss sein, denn es ist von grösster Wichtigkeit für das Weiterbestehen und das Erfüllen der Mission.
Billy: Billy:
Unfortunately, there is no understanding for the extension of the family. Es fehlt leider das Verständnis für die Erweiterung der Familie.
Semjase: Semjase:
63. You mean with your wife? 63. Du meinst bei deiner Frau?
Billy: Billy:
Of course. She doesn't make any attempts to delve herself into this matter. Natürlich. Sie macht keinerlei Versuche, sich in die Sache hineinzuleben.
Semjase: Semjase:
64. It is, however, of unconditional necessity that she does this; otherwise, there really is no hope for the fulfillment of the mission. 64. Es ist aber von bedingungsloser Notwendigkeit, dass sie es tut, sonst besteht wirklich keine Hoffnung für die Erfüllung der Mission.
65. Even a partially continuing work on your part or on our part would really have no value. – 65. Ein auch nur teilweises Weiterarbeiten deinerseits und unsererseits hätte wahrhaftig keinen Wert.-
66. It's enough to make one cry. 66. Es ist zum Weinen.
67. You are now approaching a better mental health again, and there, in your immediate and most important surroundings, everything is attempted and undertaken to destroy everything again, before there can even be a fresh start. 67. Jetzt da du wieder einer besseren psychischen Gesundheit entgegengehst, da wird in deiner nächsten und wichtigsten Umgebung wieder alles versucht und unternommen, um alles zu zerstören, ehe es auch nur einen Neubeginn geben kann.
68. Nevertheless, I want to ask Engelbert and Guido … 68. Ich möchte doch Engelbert und Guido ersuch…
Billy: Billy:
Please, don't talk any more about that. Bitte sprich nicht mehr darüber.
Semjase: Semjase:
69. But this must be done… 69. Aber es muss do…
Billy: Billy:
This is very serious to me because I can't continue this drama any more. Rather, I'll really give up everything and will also no longer continue to do work that is still possible for me. Es ist mir sehr ernst, denn ich kann dieses Theater nicht mehr weiterführen. Eher lasse ich wirklich alles fahren und mache auch die mir noch mögliche Arbeit nicht mehr weiter.
Semjase: Semjase:
70. However, there must be a solution because such is the only way to continue everything. 70. Es muss aber doch eine Lösung geben, denn eine solche ist die einzige Möglichkeit, um alles weiterzuführen.
Billy: Billy:
There is no solution because such a blockhead like my wife can't be reached. And now, I really wouldn't like to talk about it any more. If it just has to be, then so also shall my work be. Es gibt keine Lösung, denn einem derartigen Querkopf wie meiner Frau ist nicht beizukommen. Und jetzt möchte ich wirklich nicht mehr darüber sprechen. Wenn es dann eben sein muss, dann soll auch meine Arbeit dahin sein.
Semjase: Semjase:
71. Then under these circumstances, it will probably be so. 71. Unter diesen Umständen wird es dann wohl so kommen.
72. But will you still keep to your work regarding the films and photographs? 72. Deine Arbeit bezüglich dem Filmen und Photographieren wirst du aber noch einhalten?
Billy: Billy:
Of course, because it is also my springboard. Natürlich, denn sie ist ja auch mein Sprungbrett.
Semjase: Semjase:
73. Then until then, another solution might be able to be found if Guido and Engelbert… 73. Dann lässt sich bis dahin vielleicht noch eine Lösung finden, wenn Guido und Engelbert …
Billy: Billy:
Now it's the last straw for me. If you don't stop flashing that at me, then I'll disappear, once and for all. I am really suffering the drama with my wife. Jetzt reicht’s mir aber. Wenn du nicht blitzartig damit aufhörst, dann verschwinde ich, und zwar endgültig. Ich bin das Theater mit meiner Frau nämlich wirklich leid.
Semjase: Semjase:
74. I am sorry, let's talk of something else. 74. Es ist mir leid, sprechen wir also von etwas anderem.
Billy: Billy:
I like this tone better. Dieser Ton gefällt mir besser.
Semjase: Semjase:
75. Do you, perhaps, have any other questions? 75. Hast du vielleicht noch irgendwelche Fragen?
Billy: Billy:
I do, if I may ask? Hab ich, wenn ich fragen darf?
Semjase: Semjase:
76. Sure. 76. Sicher.
Billy: Billy:
So then: can you explain to me exactly where the safest place for survival would be if the great World War should actually break out? Even though we've often talked about this, you've never given me precise clues. Also dann: Kannst du mir einmal genau erklären, wo die sichersten Orte zum Überleben liegen, wenn der grosse Weltenbrand wirklich ausbrechen sollte? Wir sprachen zwar schon öfter darüber, doch ganz genaue Anhaltspunkte hast du mir nie gegeben.
Semjase: Semjase:
77. Nevertheless, you know that _______ really is the safest place. 77. Du weisst doch, dass der … der wirklich sicherste Ort ist.
78. Then, secondly, comes _______, where in _______, a suitable survival place would have to be created. 78. An zweiter Stelle kommt dann …, wo im … eine passende Überlebungsstätte geschaffen werden müsste.
Billy: Billy:
You told me that many times, but the first one is simply impossible because it would cost billions of sums if we wanted to build a hideout there. Also, there would be a political quarrel there because the earthly nations have decided together that it should remain a neutral area. But at the moment, it wouldn't be neutral for the nations any more if people firmly settled there. The second place would be much better climatically than the first, but a suitable station for survival in real security would still cost, at least, many millions even there. But certainly, it could still be created there if we had enough people and money or could find this within a short time. But those are really the only two recommendable places? Das sagtest du mir schon oft, doch das erste ist einfach unmöglich, weil es dort Milliardenbeträge kosten würde, wenn wir dort einen Unterschlupf bauen wollten. Auch würde es dort politischen Streit geben, weil die irdischen Nationen beschlossen haben untereinander, dass dort neutrales Gebiet bleiben soll. Es würde in dem Moment aber für die Staaten nicht mehr neutral sein, wenn sich dort Menschen fest ansiedeln würden. Der zweite Ort wäre klimatisch auch um sehr vieles besser als der erste, doch auch dort würde eine geeignete Station zum Überleben in wirklicher Sicherheit immerhin noch viele Millionen kosten. Bestimmt, dort wäre es aber noch zu schaffen, wenn wir genügend Leute und Geld hätten oder diese in kurzer Zeit finden könnten. Doch sind das wirklich die zwei einzigen empfehlenswerten Orte?
Semjase: Semjase:
79. You spoke of the greatest possible security for survival. 79. Du sprachst von grösstmöglichster Sicherheit zum Überleben.
80. Yes, these two would be the only truly safe places. 80. Ja, das wären die beiden einzigen wahrheitlich sicheren Orte.
Billy: Billy:
In Europe, no place can be found where there could be safety, right? In Europa kann ja überhaupt kein Ort gefunden werden, wo noch Sicherheit sein könnte, oder?
Semjase: Semjase:
81. Prior to any war, no. 81. Vor einem eventuellen Krieg nicht, nein.
82. In this regard, there would be no security at all. 82. Diesbezüglich gäbe es überhaupt keine Sicherheit.
83. Only in reference to earthquakes can safe or reasonably safe zones be mentioned. 83. Nur im Bezuge auf Erdbeben können sichere oder halbwegs sichere Zonen genannt werden.
Billy: Billy:
Like Hinterschmidrüti. But this is of no use to us if the great thumping, nevertheless, comes one day. So wie Hinterschmidrüti. Das nutzt uns aber nichts, wenn der grosse Bums doch dereinst kommt.
Semjase: Semjase:
84. Until then, you'd already have to be in security, with all necessary material, etc., that is, if you can actually continue your work and the whole mission is to be fulfilled. 84. Bis dahin müsstet ihr dann eben schon in Sicherheit sein, samt allem erforderlichen Material usw., das heisst, wenn du deine Arbeit wirklich weiterführen kannst und die ganze Mission erfüllt werden soll.
85. Otherwise, settling down in a safe place would have no meaning. 85. Ansonsten hätte ein Absetzen an einen sicheren Ort keinen Sinn.
Billy: Billy:
Of course, because what human life should be protected and be preserved if, through perversity and selfishness, etc., this life is, one way or another, unalterably exposed to decay and destruction? Natürlich, was soll denn menschliches Leben geschützt werden und erhalten bleiben, wenn durch Querköpfigkeit und Eigensucht usw. dieses Leben so oder so dem Verfall und der Zerstörung in Unabänderlichkeit preisgegeben ist.
Semjase: Semjase:
86. It sounds inhumane, but it reflects the truth. 86. Es klingt unmenschlich, doch es entspricht der Wahrheit.
87. But it would be good if everything … 87. Es wäre aber gut, wenn alles …
Billy: Billy:
Leave this now, please; it profits nothing. One shouldn't cry over the loss of lost or declining things. Only fools cry about losing. Lass das jetzt bitte, es fruchtet nämlich nichts. Verlorenen oder zu verlierenden Dingen soll man nicht nachweinen. Nur Narren weinen über Verlorenes.
Semjase: Semjase:
88. It is shocking to hear this profound truth from your mouth in this respect. 88. Es ist erschreckend, in dieser Beziehung diese tiefgründige Wahrheit aus deinem Munde zu hören.
Billy: Billy:
Maybe, but now, can you still answer another three-part question for me? Vielleicht, doch sag mal, kannst du mir noch eine dreiteilige Frage beantworten?
Semjase: Semjase:
89. Sure. 89. Sicher.
Billy: Billy:
It concerns the forms of time travel, if you want to give me information about this? Es handelt sich um die Formen der Zeitreise, wenn du mir darüber Auskunft geben willst?
Semjase: Semjase:
90. Ask. 90. Frage.
Billy: Billy:
Good, thank you. – Yes, recently, I had a video rental. Its title was “The Final Countdown.” The story goes that an American aircraft carrier was driven by a magnetic storm into a dimension gate and was hurled from the year 1980 into the year 1941. Then, by an accident, so to speak, a crew member of the ship stayed behind in 1941, while the aircraft carrier returned to the year 1980 again by a new magnetic storm and by the dimension gate. Now, in the film, the left-behind crew member, who was approximately 30 years old in 1980, logically lived on from the time of 1941. This seems to be rather logical to me according to my knowledge. Now, however, comes what can no longer be logically placed into reality: the crew member left behind in 1941 pursued the outlet of the aircraft carrier in 1980, and this man, who would have had to become 69 years old in the meantime, could see himself as he went about as an approximately 30-year old crew member on the ship, which then transported him, via the magnetic storm, into the past. According to this story, he would have been left behind in the year 1941 and then would have witnessed his own birth in 1950 and then would have lived parallel with himself for thirty years, so once young and once old. Gut, danke. –Ja, kürzlich hatte ich einen Video-Leihfilm. Sein Titel war (Der letzte Countdown). Die Geschichte spielt so, dass ein amerikanischer Flugzeugträger durch einen Magnetsturm durch ein Dimensionentor getrieben und vom Jahre 1980 ins Jahr 1941 geschleudert wurde. Sozusagen durch einen Unfall blieb ein Besatzungsmitglied des Schiffes dann im Jahr 1941 zurück, während der Flugzeugträger durch einen neuerlichen Magnetsturm und durch das Dimensionentor wieder in das Jahr 1980 zurückkehrte. Im Film nun durchlebte das zurückgelassene Besatzungsmitglied, das im Jahre 1980 ca. 30 Jahre alt war, logischerweise die vergangene Zeit von 1941 an. Dies scheint mir meinen Kenntnissen nach ganz logisch zu sein. Nun kommt aber das, was logisch nicht mehr in die Wirklichkeit einzureihen ist: Das im Jahre 1941 zurückgebliebene Besatzungsmitglied nämlich verfolgte im Jahre 1980 den Auslauf des Flugzeugträgers, wobei dieser Mann, der inzwischen also etwa 69 Jahre alt geworden sein müsste, sich selbst sehen konnte, wie er als etwa Dreissigjähriger als Besatzungsmitglied auf das Schiff ging, das ihn durch den Magnetsturm dann ja in die Vergangenheit transportierte. Dieser Geschichte nach müsste der im Jahre 1941 Zurückgebliebene im Jahre 1950 dann seine eigene Geburt mitangesehen gaben und dreissig Jahre lang parallel mit sich selbst gelebt haben, so nämlich einmal jung und einmal alt.
Semjase: Semjase:
91. That is impossible. 91. Das ist unmöglich.
Billy: Billy:
Precisely, nevertheless, it is impossible if both want to live in the same time plane – both who are, nevertheless, only one person. The one staying in the past of 1941 would have had to die in 1949 at the latest, after which he would then have to be born again in 1950. This is so because the spirit form of the man is the same one at both times of his life, right? Eben, es ist doch unmöglich, wenn beide in der gleichen Zeitebene leben wollen – beide, die doch nur eine Person sind. Der im Jahre 1941 Zurückgebliebene hätte spätestens im Jahre 1949 sterben müssen, wonach er dann im Jahre 1950 wieder hätte geboren werden müssen. Dies darum, weil ja die Geistform des Mannes zu beiden Malen seines Lebens die gleiche ist, oder?
Semjase: Semjase:
92. That is very clearly explained. 92. Das ist sehr genau erklärt.
93. So it behaves in reality. 93. So verhält es sich in Wirklichkeit.
Billy: Billy:
Well, such a coexistence of life would only be possible if two different dimensions existed. Gut, ein solches Nebeneinanderleben wäre nur dann möglich, wenn zwei verschiedene Dimensionen vorhanden wären.
Semjase: Semjase:
94. That's right. 94. Das ist richtig.
Billy: Billy:
Good, then this case is clear. Then to the next one: many people are of the view that they could do different things in the past and change the future if they had the opportunity for a journey into the past. But according to my knowledge, this is impossible because the future and the apparent present have already happened, that is, because the events of the future follow from the ones that already occurred in the past. Therefore, a man could not travel, for example, into the past to kill his own father or mother. He was begotten and born by a mother. Therefore, if a man returned to the past to kill his mother or his father still before his birth, then this past-traveler could have never been born. Is this right? Gut, dann ist dieser Fall klar. Dann zum nächsten: Viele Menschen sind der Ansicht, dass sie in der Vergangenheit verschiedene Dinge unternehmen und die Zukunft ändern könnten, wenn sie die Möglichkeit zu einer Reise in die Vergangenheit hätten. Meines Wissens ist dies aber unmöglich darum, weil die Zukunft und scheinbare Gegenwart ja bereits geschehen ist, resp. weil sich die Geschehen in der der Vergangenheit nachgefolgten Zukunft bereits zugetragen haben. Daher könnte z.B. nicht ein Mann in die Vergangenheit reisen, um dort seinen eigenen Vater oder seine eigene Mutter zu töten. Der in die gezeugt und von einer Mutter geboren wurde. Würde daher also ein Mann in die Vergangenheit zurückreisen, um dort seine Mutter oder seinen Vater noch vor seiner Geburt zu töten, dann hätte dieser Vergangenheitsreisende nie geboren werden können. Stimmt das?
Semjase: Semjase:
95. Sure. 95. Sicher.
Billy: Billy:
Good, so far so clear. Everything would be a paradox. And just to get around such a paradox, one would have to switch off the laws of space and time, so such a journey to the past can never take place in the way that the time-traveling person also actually arrives in the same material plane that exists in the past. And this also applies to the future. However, this also means that space and time are different in their expansion and in their speed in the past and in the future, which has the consequence for the time traveler that he penetrates into another dimension that is not handy for him materially. He could, indeed, live in this other dimension and exist if the living conditions there allowed it, but he couldn't enter into connection with the life forms there if he didn't have special aids for this. He would remain virtually invisible to the life forms of the past or future, or he could be recognized, at most, as silhouettes. Am I properly oriented there? Gut, soweit klar. Es wäre alles also ein Paradoxum. Und gerade um ein solches Paradoxum auszuschalten haben die Raum- und Zeitgesetze es ja in sich, dass niemals eine Reise in die Vergangenheit in der Form getan werden kann, dass die zeitreisende Person auch tatsächlich in dieselbe materielle Ebene gelangt, die in der Vergangenheit existiert. Und dies gilt auch für die Zukunft. Dies bedeutet aber auch, dass Raum und Zeit in der Vergangenheit und in der Zukunft in ihrer Ausdehnung und in ihrer Geschwindigkeit verschieden sind, was zur Folge für den Zeitreisenden hat, dass er also in eine andere Dimension eindringt, die für ihn materiell nicht greifbar ist. Er kann in dieser andern Dimension wohl leben und existieren, wenn die Lebensverhältnisse dort dies gestatten, doch er kann nicht mit den dortigen Lebensformen in Verbindung treten, wenn er hierzu nicht spezielle Hilfsmittel hat. Er bleibt für die Lebensformen der Vergangenheit oder Zukunft praktisch unsichtbar, oder er kann allenfalls als Schemen erkannt werden. Bin ich da richtig orientiert?
Semjase: Semjase:
96. Your explanation corresponds to the facts. 96. Deine Erklärung entspricht den Tatsachen.
Billy: Billy:
So this also means that with the events of the film, “The Final Countdown,” a certain logic does, indeed, play along with them, but in truth, the one staying in the past obviously couldn't have lived on in material form in the normal time plane, even if he would have then skillfully died in 1949. He only could have lived on in an invisible form or, at most, as silhouettes in the next possible time dimension during the time from 1941 to 1980, but not in material form, as this was given from 1941 to 1980, when the young man was born and was later launched with the ship into the past. Is this also right? Also bedeutet dies auch, dass beim Geschehen des Filmes (Der letzte Countdown) wohl eine gewisse Logik mitspielt, dass aber wahrheitlich der Zurückgebliebene nicht in sichtbar materieller Form in der normalen Zeitebene hätte weiterleben können, auch wenn er kunstgerecht 1949 dann gestorben wäre. Er hätte nur in unsichtbarer Form oder höchstens als Schemen in der nächstmöglichen Zeitdimension die Zeit von 1941 bis 1980 weiterleben können, jedoch nicht in der materiellen Form, wie diese dann von 1941 bis 1980 gegeben war, als der junge Mann geboren wurde und später mit dem Schiff in die Vergangenheit gechleudert wurde. Ist auch das richtig?
Semjase: Semjase:
97. Surely. 97. Sicher.
Billy: Billy:
Ah, now it starts to take form. Now, if people or machines and such travel into the past or the future, these are invisible there to the people or other life forms living there, although the time travelers can live there if they find suitable living conditions. This is in contrast to when people or machines simply penetrate into parallel times and, thus, into parallel dimensions, which are temporal and spatial and are, thus, exactly materially the same as the time plane from which the time travelers came. This is so even if such another parallel dimension was created somewhat sooner or later than the one from which the time travelers came. It’s just important that the spatial and temporal relationships are exactly the same, right? Aha, es beginnt sich also doch zu formen. Wenn nun also Menschen oder Maschinen usw. in die Vergangenheit oder Zukunft reisen, dann sind diese dort für die dort lebenden Menschen und sonstigen Lebensformen unsichtbar, obwohl die Zeitreisenden dort leben können, wenn sie geeignete Lebensverhältnisse vorfinden. Dies also im Gegensatz dazu, wenn Menschen oder Maschinen einfach in Parallelzeiten und somit in Paralleldimensionen eindringen, die zeitlich und räumlich und somit auch materiell genau gleich sind wie jene Zeitebene, aus der die Zeitreisenden kommen. Dies auch dann, wenn eine solche andere Paralleldimension etwas früher oder später kreiert wurde als jene, aus der die Zeitreisenden kommen. Wichtig ist dabei nur, dass die Raum- und Zeitverhältnisse exakt die gleichen sind, oder?
Semjase: Semjase:
98. Why do you always ask me if you have sufficient knowledge about this? 98. Warum fragst du mich immer, wenn du darüber ausreichende Kenntnisse hast?
Billy: Billy:
I just want to be sure. Well then: time travel into the past or future is always other-dimensional than the past or future itself. Now, however, the possibility exists, as I know from Asket and from you and was also allowed to experience myself, that there are technical possibilities for one to make himself visible in the past or in the future and to communicate with the life forms there. However, this can only happen if the matter of the time traveler is condensed by technological devices or by consciousness forces to such an extent that the life form becomes visible as a body of energy, which one can pass through, however, because it remains, in any case, differently dimensioned. Did I say this right? Ich will nur sichergehen. Gut denn: Zeitreisende sind also stets in der Vergangenheit oder in der Zukunft andersdimensional als die Vergangenheit oder die Zukunft selbst. Nun besteht aber die Möglichkeit, wie ich von Asket und von euch weiss und dies auch erleben durfte, dass es technische Möglichkeiten gibt, sich in der Vergangenheit oder Zukunft sichtbar zu machen und Kommunikation mit den dortigen Lebensformen zu betreiben. Dabei ist das Sichtbarwerden jedoch nur so, dass durch technische Geräte, oder durch Bewusstseinskräfte, die Materie des Zeitreisenden so weit verdichtet wird, dass die Lebensform als Energiekörper sichtbar wird, durch den man aber hindurchgreifen kann, weil er so oder so eben doch andersdimensioniert bleibt. Habe ich das richtig gesagt?
Semjase: Semjase:
99. Surely. 99. Sicher.
Billy: Billy:
So next: the aforementioned relates to time traveling with the aid of purely natural or technological processes, as they are known to human and other life forms or will one day become known, according to their level of development. Time travels, therefore, offer no possibility at all for changing any events, which already happened in the present or future, in the past. To these forms, however, there is still to be added that a time travel exists which comes about via pure consciousness-related forces and by what means it is possible to materialize oneself in the past or in the future, but for help in each case, the matter of the past or of the future must be taken. Nevertheless, a life form only becomes strong in this ability if he is accordingly developed in his consciousness-evolution and lives out the necessary love for that purpose. This means that such a life form is no longer capable of committing illogical violence against the laws of nature. Thus, he never even enters into temptation any more, if he travels to the past or to the future, to commit illogical violence, such as wanting to change the future through additional acts or deeds in the past. On the other hand, his logical understanding is already so highly evolved that he already recognizes and knows that nothing more can be changed in the past that would shape the future differently than what has already happened, for the future, from which the time traveler came, has already happened as an effect of the preceding causes. If now, however, a time traveler materializes in the past or in the future and meets himself there, then this will also happen in the future if he came from there because the spirit, i.e. the spirit form, of the time traveler from the future also materializes in the past or in the future, depending on whether the trip leads from the future to the past or from the past to the future. This happened, for example, when I traveled with Asket into the past and then also into the future, and it also happened when I performed the experiment in Hinwil with the letters, which I then carried in the past, two days before the date of writing, to the post office. Also weiter: Das Genannte ist also im Bezuge auf Zeitreisen anhand technischer oder rein naturmässiger Vorgänge so, wie sie den menschlichen und anderen Lebensformen bekannt sind oder dereinst bekannt werden, je nach ihrem Entwicklungsstand. Zeitreisen also, die keinerlei Möglichkeit bieten, irgendwelche bereits geschehen Geschehnisse der Gegenwart oder Zukunft in der Vergangenheit zu verändern. Zu diesen Formen nun aber kommt noch hinzu, dass jene Zeitreise existiert, die durch reine bewusstseinsmässige Kräfte zustande kommt und durch die es möglich ist, sich in der Vergangenheit oder Zukunft zu materialisieren, wobei jedoch jeweils die Materie der Vergangenheit oder Zukunft zu Hilfe genommen werden muss. Dieser Fähigkeit wird eine Lebensform jedoch nur mächtig, wenn sie bewusstseinsevolutionsmässig entsprechend entwickelt ist und der hierzu erforderlichen Liebe lebt. Dies bedeutet, dass eine solche Lebensform nicht mehr fähig ist, unlogische Gewalt zu begehen gegenüber den Naturgesetzen. Dadurch kommt sie auch niemals mehr in Versuchung, wenn sie in die Vergangenheit oder in die Zukunft reist, unlogische Gewalt auszuüben, so also z.B. durch nachträgliche Handlungen oder Taten in der Vergangenheit die Zukunft verändern zu wollen. Ihr logischer Verstand ist andererseits bereits dermassen evolutiv hochgradig ausgeprägt, dass sie erkennt und weiss, dass in der Vergangenheit nichts mehr zu verändern ist, was die Zukunft anders als bereits geschehen prägen würde, weil die Zukunft, aus der der Zeitreisende kommt, als Wirkung der vorangegangenen Ursachen bereits geschehen ist. Wenn nun aber ein Zeitreisender in der Vergangenheit oder in der Zukunft materialisiert und dort auf sich selbst trifft, so also auch in der Zukunft, wenn der Zeitreisende aus der möglich, weil ja der Geist resp. die Geistform des Zeitreisenden aus der Zukunft ebenfalls in der Vergangenheit materialisiert oder in der Zukunft, je nachdem, ob die Reise von der Zukunft in die Vergangenheit oder von der Vergangenheit in die Zukunft führt. So geschehen z.B., als ich mit Asket in die Vergangenheit und dann auch in die Zukunft reiste, so aber auch geschehen, als ich in Hinwil das Experiment mit den Breifen machte, die ich zwei Tage vor dem Schreibdatum dann in der Vergangenheit zur Post getragen habe.
Semjase: Semjase:
100. That's all correctly explained; it's just that for the Earth people, everything will be very confusing and incomprehensible. 100. Das ist alles korrekt erklärt; nur, für die Erdenmenschen wird alles sehr verwirrend und unverständlich sein.
Billy: Billy:
I've already often experienced this because for normal-thinking people, these things seem to be confusing and crazy. I've also noticed this in each case when talk was made about time traveling, which I performed with you. Time and space are still inexplicable to the person of Earth, even though everything is easy to understand. Das habe ich schon oft erlebt, denn für normaldenkende Menschen scheinen diese Dinge verwirrend und verrückt zu sein. Das habe ich auch bemerkt, wenn jeweils die Rede auf die Zeitreisen gekommen ist, die ich mit euch gemacht habe. Die Zeit und der Raum sind dem Menschen der Erde noch unerklärlich, obwohl alles einfach zu verstehen ist.
Semjase: Semjase:
101. That is understandable because the Earth human being still has no great knowledge about space and time. 101. Das ist verständlich, denn der Erdenmensch hat noch keine grossen Kenntnisse bezüglich Raum und Zeit.
102. But on the other hand, you yourself have forgotten another important factor in your explanations, namely that time traveling can also be carried out in a materialized form in the past or future with technological assistance. 102. Andererseits hast du selbst aber noch einen wichtigen Faktor in deinen Erklärungen vergessen, und zwar den, dass Zeitreisen in der Form, dass in der Vergangenheit oder Zukunft materialisiert wird, auch mit technischen Hilfsmitteln begangen werden können.
103. Just as we have demonstrated it to you. 103. So wie wir es dir demonstriert haben.
Billy: Billy:
I haven't forgotten that, and on the other hand, I even spoke of it when I mentioned time traveling with the help of consciousness forces. Das habe ich nicht vergessen, und andererseits habe ich davon ja gesprochen, als ich die Zeitreise mit Hilfe der Bewusstseinskräfte nannte.
Semjase: Semjase:
104. Sure, but that technical aids can become highly effective time-traveling missiles through the power of consciousness, you did not mention this. 104. Sicher, doch dass technische Hilfsmittel durch die Bewusstseinskraft zu hochwirksamen Zeitreise-Flugkörpern werden können, das hast du nicht erwähnt.
Billy: Billy:
No, I thought that I shouldn't talk about it in such an open manner. Nein, ich dachte, dass ich darüber nicht sprechen dürfe in so offener Form.
Semjase: Semjase:
105. It is all so incomprehensible to the Earth person that he can't arrange any disaster with this knowledge. 105. Es ist dem Erdenmenschen alles so unverständlich, dass er mit diesen Kenntnissen kein Unheil anrichten kann.
106. Hence, you could have calmly mentioned these interests and facts. 106. Du hättest diese Belange und Tatsachen daher ruhig nennen können.
Billy: Billy:
Previously, however, I wasn't allowed to do this. Früher durfte ich das aber nicht.
Semjase: Semjase:
107. Quite simply because at that time, it still would have raised too many problems for the various interested parties, in which they would have hopelessly entangled themselves. 107. Ganz einfach darum, weil es damals noch zu viele Probleme für die einzelnen Interessenten aufgeworfen hätte, in die sie sich rettungslos verstrickt hätten.
Billy: Billy:
That has, indeed, also already happened. Some have nearly gone mad. Was ja auch so schon geschehen ist. Einige sind beinahe übergeschnappt.
Semjase: Semjase:
108. That is known to me, but now, this danger should be avoided. 108. Das ist mir bekannt, doch jetzt dürfte diese Gefahr gebannt sein.
Billy: Billy:
As you mean. Wie du meinst.
Semjase: Semjase:
109. It is as I say. 109. Es ist so, wie ich sage.
Billy: Billy:
Then that's also good. In regards to this, that was actually everything that I had to say about time traveling, except that now, I have the problem that we've talked too long, and nevertheless, I promised to be with my guests again in about 30 minutes. But now, 1.5 hours have passed, and somehow, I ought to be back again at the right time. Dann ist es auch gut. Das war eigentlich diesbezüglich alles, über die Zeitreisen meine ich, ausser dass ich jetzt das Problem habe, dass wir uns zu lange unterhalten haben und ich doch meinen Gästen versprochen habe, in ca. 30 Minuten wieder bei ihnen zu sein. Jetzt aber sind 1.5 Stunden vorbei, und irgendwie sollte ich doch wieder zur richtigen Zeit zurück sein.
Semjase: Semjase:
110. You know that this is no problem. 110. Du weisst, dass das kein Problem ist.
Billy: Billy:
Of course not, with your infernal machine of a ship, indeed, nearly anything is possible. Natürlich nicht, mit deiner Höllenmaschine von Schiff ist ja beinahe alles möglich.
Semjase: Semjase:
111. I will come down to your workroom with you for a few minutes, if you will allow me. 111. Ich komme noch einige Minuten mit dir hinunter in deinen Arbeitsraum, wenn du mir das erlaubst.
Billy: Billy:
Logically. Logisch.
Semjase: Semjase:
112. Then we'll go back in time about 75 minutes. 112. Dann gehen wir in der Zeit um 75 Minuten zurück.
Billy: Billy:
That's enough, then I can possibly go back into the kitchen again at 12:30 AM. Das reicht, dann kann ich etwa um 00.30 h wieder zurück in die Küche gehen.
Semjase: Semjase:
113. Then now, position yourself here. 113. Dann stell dich jetzt hierher.
Billy: Billy:
What is that? Was ist denn das?
Semjase: Semjase:
114. You would say that it is a time transmitter. 114. Du würdest dazu sagen, dass es sich um einen Zeittransmitter handelt.
Billy: Billy:
There are all kinds of new stuff in this new ship. Can you explain this in a little more detail once? Das ist allerhand neues Zeug in diesem neuen Schiff. Kannst du mir dieses einmal etwas näher erklären?
Semjase: Semjase:
115. Not today. 115. Heute nicht.
Billy: Billy:
I agree with you, but I would still have a question now: when you restore me back to time in each case, this is, once more, another kind of time travel. But how this works, I have not yet found out with all my contemplating. It is only clear to me that this type of time travel has nothing to do with forms, of which we have spoken just now. Meine ich auch nicht, aber eine Frage hätte ich nun trotzdem noch: Wenn du mich nämlich jeweils in der Zeit zurückversetzt, dann ist dies doch abermals eine andere Art der Zeitreise. Nur, wie dies funktioniert, das habe ich mit allem Nachdenken noch nicht rausgefunden. Es ist mir dabei nur klar, dass diese Zeitreise nichts mit den Formen zu tun hat, worüber wir vorhin gesprochen haben.
Semjase: Semjase:
116. I will explain this to you once in detail, when everything is in place. 116. Das werde ich dir einmal ausführlich erklären, wenn sich alles regelt.
117. But about this form of time travel, you may give no one information. 117. Doch über diese Zeitreiseform darfst du niemandem Angaben machen.
118. Now, however, we should go. 118. Jetzt sollten wir aber gehen.
Billy: Billy:
Okay. Okay.
Semjase: Semjase:
119. So, here we are. 119. Also, hier sind wir.
120. It's nice to be in your workroom once again, and this time, I brought my protective device. 120. Es ist schön, wieder einmal in deinem Arbeitsraum zu sein, und diesmal habe ich mein Schutzgerät mitgenommen.
Billy: Billy:
That was also wise, when I think of the accident at that time. Das ist auch klug, wenn ich an den damaligen Unfall denke.
Semjase: Semjase:
121. Yes, in this, I've done well, because someone is outside. 121. Ja, daran habe ich gut getan, denn jemand ist draussen.
122. Do you hear the faint sounds? 122. Hörst du die leisen Geräusche?
Billy: Billy:
No, but it seems to be better if you go back before something happens again. Nein, doch es scheint besser zu sein, wenn du wieder gehst, ehe nochmals etwas passiert.
Semjase: Semjase:
123. I think so, too. 123. Das denke ich auch.
124. Farewell, my friend, and think again about everything that we've discussed regarding the work and mission. 124. Leb wohl, mein Freund, und denke nochmals über alles nach, was wir bezüglich der Arbeit und Mission besprochen haben.
125. Until we meet again. 125. Auf Wiedersehn.
Billy: Billy:
Good-bye, girl, bye, and I will think about it. Greet everyone rather nicely for me. Tschüss, Mädchen, tschüss, und-ich werde darüber nachdenken. Grüss mir auch alle recht lieb.
Semjase: Semjase:
126. Gladly, thanks. 126. Gern, danke.
127. Also pay my dear greetings. 127. Entrichte auch du meine lieben Grüsse.
128. Until we meet again. 128. Auf Wiedersehn.

Source


blog comments powered by Disqus