Contact Report 225

From Future Of Mankind
Jump to: navigation, search
IMPORTANT NOTE
This is an unofficial but authorised translation of a FIGU publication.

N.B. This translation contains errors due to the insurmountable language differences between German and English.
Before reading onward, please read this necessary prerequisite to understanding this document.



Contents

Introduction

  • Contact Reports volume: 5 (Plejadisch-plejarische Kontakberichte, Gespräche, Block 5)
  • Page number(s): 437 – 450
  • Date/time of contact: Saturday, December 31, 1988, 4:00 PM
  • Translator(s): Benjamin Stevens
  • Date of original translation: Friday, July 2, 2010
  • Corrections and improvements made: N/A
  • Contact person: Quetzal

Synopsis

This is the entire contact. It is an authorized but unofficial translation and may contain errors.

Contact Report 225 Translation

English German
Billy: Billy:
It’s nice, my friend, to see you once again in person, in stead of always just being in telepathic contact with you. It’s been a long time since the 7th of July, the last time when you showed up. Schön, mein Freund, dich wieder einmal persönlich zu sehen, anstatt nur immer in telepathischem Kontakt mit dir zu stehen. Lange ist es ja her seit dem 7. Juli, da du dich das letzte Mal hast blicken lassen.
Quetzal: Quetzal:
1. Yes, half a year has passed since then. 1. Ja, es ist seither ein halbes Jahr vergangen.
2. I had to use that time, however, to prepare myself for my coming tasks. 2. Die Zeit musste ich aber dazu nutzen, mich auf meine kommenden Aufgaben vorzubereiten.
Billy: Billy:
And what tasks are those, if I may ask? Und welche Aufgaben sind das, wenn ich fragen darf?
Quetzal: Quetzal:
3. That is no secret. 3. Das ist kein Geheimnis.
4. For my part, I prepare myself for learning to take over representative tasks of an Ischwisch. 4. Meinerseits bereite ich mich lernend darauf vor, stellvertretend Ischwisch-Aufgaben zu übernehmen.
Billy: Billy:
There, I am flabbergasted. You’ve never told me anything about that. But how is it that you can take over such tasks? Semjase once explained to me that this was only possible for Ischwisch candidates, so to speak, so for a half Ischwisch or a half Ischrisch, as Semjase is. Da bin ich platt. Davon hast du mir nie etwas gesagt. Wie kommt es aber, dass du solcherlei Aufgaben übernehmen kannst? Semjase erklärte mir einmal, dass dies nur für Ischwisch-Anwärter möglich sei, sozusagen also für einen Halb-Ischwisch oder eine Halb-Ischrisch, wie das Semjase ist.
Quetzal: Quetzal:
5. That is correct. 5. Das ist von Richtigkeit.
Billy: Billy:
– – – Man – then you intend to become an Ischwisch – you are, thus, an Ischwisch candidate? – – – Mann – dann gedenkst du Ischwisch zu werden – bist also ein Ischwisch-Anwärter?
Quetzal: Quetzal:
6. That, too, is correct. 6. Auch das ist von Richtigkeit.
7. In a few years, I will actually be an Ischwisch. 7. In einigen Jahren werde ich tatsächlich Ischwisch sein.
Billy: Billy:
Slowly, it’s just about being an Ischwisch with you. But I am happy for you, my son, that you acquire this honor and dignity. Langsam ischwischelt es ja nur noch bei euch. Aber ich freue mich für dich, mein Sohn, dass du dir diese Ehre und Würde erarbeitest.
Quetzal: Quetzal:
8. Your words are sincere and they honor and delight me. 8. Deine Worte sind ehrlich, ehren und erfreuen mich.
Billy: Billy:
Thanks, my friend. May I ask you something about the Prophecy of Henoch, of which we’ve already spoken some time ago? Danke, mein Freund. Darf ich dich etwas fragen bezüglich der Henoch-Prophetie, worüber wir ja schon vor geraumer Zeit gesprochen haben?
Quetzal: Quetzal:
9. That should be no question, for of course, I will talk to you about that. 9. Das sollte keine Frage sein, denn selbstverständlich werde ich dir Rede stehen.
Billy: Billy:
Good. – Should this prophecy be published, perhaps, despite your view that this would still be too early, as you’ve mentioned? Gut. – Sollte man diese Prophetie vielleicht doch veröffentlichen, entgegen deiner Ansicht, dass dies noch zu früh sei, wie du erwähnt hast?
Quetzal: Quetzal:
10. My view corresponds to the opinion of the High Council. 10. Meine Ansicht entspricht der Meinung des Hohen Rates.
11. Its advice is that the time for this will be given, at the earliest, at the turn of the millennium. 11. Seine Ratgebung ist die, dass frühestens zur Jahrtausendwende der Zeitpunkt dafür gegeben sein wird.
12. Until then, you should not disclose it publicly. 12. Bis dahin solltest du sie nicht öffentlich preisgeben.
13. Officially, you should first disseminate it after the 1st of January, 2003. 13. Offiziell verbreiten sollst du sie erst nach dem 1. Januar 2003.
14. This will then also be the time when you should make an appeal to the governments of the Earth, with a warning that World War III could occur if worldwide, politically peaceful ways are not immediately taken and followed. 14. Es wird dies dann auch der Zeitpunkt sein, zu dem du an die Regierenden der Erde einen Aufruf machen sollst, mit der Warnung, dass der Dritte Weltkrieg droht, wenn nicht umgehend weltweit politisch friedliche Wege eingeschlagen und beschritten werden.
15. You should then also point out that this great threat is especially posed by America, Israel, Iraq, and Palestine, and in particular, America will be the greatest evil, which wants to establish itself militarily and economically in all nations worldwide, and among other things, it gives its reasons for this that particularly in the Islamic world, great and powerful terrorist organizations arise, which cause death, terror, downfall, and destruction all over the world and which particularly target America, but many other countries will also be concerned. 15. Du sollst dabei dann auch darauf hinweisen, dass diese grosse Bedrohung speziell von Amerika, Israel, Irak und Palästina ausgeht, wobei besonders Amerika das grösste Übel sein wird, das sich weltweit in allen Staaten militärisch und wirtschaftlich festsetzen will und damit unter anderem die Gründe dafür liefert, dass besonders in der islamitischen Welt grosse und mächtige Terrororganisationen entstehen, die rund um die Welt Tod, Schrecken, Verderben und Zerstörung bereiten und besonders Amerika zur Zielscheibe nehmen, wobei jedoch auch viele andere Länder betroffen sein werden.
16. But also Israel and Palestine as well as Iraq will be in this evil game, whereby the main guilt for all evils will have to be found with the warmongering and belligerent ringleaders George W. Bush, Yasser Arafat, Saddam Hussein, and Ariel Sharon, as I already explained at earlier times. 16. Doch auch Israel und Palästina sowie Irak werden in diesem bösen Spiel sein, wobei die Hauptschuld für alle Übel bei den kriegshetzerischen und kriegsführenden Rädelsführern George W. Bush, Jassir Arafat, Saddam Husain und Ariel Sharon zu finden sein wird, wie ich schon zu früheren Zeiten erklärte.
17. Nevertheless, if everything still doesn’t turn to the better after the entrance of the new millennium, then World War III, according to the Prophecies of Henoch, will probably be unavoidable in the year 2006, upon which two thirds of Earth humanity will be deprived of their lives. 17. Wendet sich nicht doch noch alles zum Besseren nach dem Eintritt des neuen Jahrtausends, dann ist laut den Henoch-Prophetien wahrscheinlich im Jahre 2006 der Dritte Weltkrieg unausweichlich, bei dem zwei Drittel der irdischen Menschheit ihres Lebens verlustig gehen.
18. This will be so because tremendously deadly weapons will be used, which will be founded on a biological and chemical as well as an atomic and radiation-related basis. 18. Dies darum, weil ungeheuer tödliche Waffen zum Einsatz kommen werden, die sowohl auf biologischer und chemischer sowie auf atomarer und strahlungsmässiger Basis beruhen.
19. Through this, a catastrophe will come over the Earth and its humanity, as its equal has never been given before and will also never be given again. 19. Dadurch wird eine Katastrophe über die Erde und deren Menschheit kommen, wie es dies niemals zuvor ihresgleichen gegeben hat und auch nie wieder geben wird.
20. However, Earth humanity’s reason can still triumph, if it lets this prevail and if it relieves all irresponsible national powerful figures and their supporters and followers from their offices and replaces these with responsible human beings, who only use their leadership positions for the well-being of humanity and, with this, for true peace and for actual freedom. 20. Doch noch kann die Vernunft der Erdenmenschheit siegen, wenn sie diese walten lässt und alle verantwortungslosen Staatsgewaltigen und deren Anhänger und Mitläufer ihrer Ämter enthebt und sie durch verantwortungsbewusste Menschen ersetzt, die einzig für das Wohl der Menschheit und damit auch für wahrheitlichen Frieden und für die tatsächliche Freiheit ihre Führungspositionen nutzen.
21. The irresponsible and criminal elements of the national powerful figures and the self-glorifying Graces as well as their followers, who cry out for war and terror, must be deposed by the people immediately, and indeed, especially in the coming time, when the irresponsible ones already mentioned by me earlier and all human life-despising powerful figures in America, Israel, Palestine, and Iraq indulge in their deadly and destructive madness. 21. Die verantwortungslosen und verbrecherischen Elemente von staatsgewaltigen und selbstherrlichen Gnaden sowie deren Mitläufer, die nach Krieg und Terror schreien, müssen umgehend vom Volk abgesetzt werden, und zwar besonders in kommender Zeit, wenn die schon früher von mir genannten verantwortungslosen und jedes Menschenleben verachtenden Gewaltigen Amerikas, Israels, Palästinas und Iraks ihrem tödlichen und zerstörerischen Wahn frönen.
22. Of course, many other national powerful figures could also be named, who irresponsibly abuse their power, but the real ringleaders of all disasters are the powerful ones and their followers in the nations of America, Israel, Palestine, and Iraq. 22. Natürlich wären auch viele andere Staatsgewaltige zu nennen, die verantwortungslos ihre Macht missbrauchen, doch die wahren Rädelsführer allen Unheils sind die Gewaltigen und deren Mitläufer in den Staaten Amerika, Israel, Palästina und Irak.
Billy: Billy:
I see bad prospects for the future, but I will do my work at the appropriate time and will begin with it in January of 2003. Some sensible people will surely let themselves be taught, but the majority of the dull people and irresponsible leaders of the world probably won’t be a part of it. Thus, I think that all warnings and explanations will be useless, for who listens to a single person? Thus, I will be as I was before, a lonesome caller in the wilderness, whose advice will only be consciously perceived and followed by some. Nevertheless, it is necessary that one raises the word and yells out everything into the world that has to be yelled out. Of course, the super clever ones will, as usual, idiotically exclaim that such statements and remarks as well as explanations were only made and given when an evil was already threatening; otherwise, nothing would have been spoken of such. This is an idiotic remark that has neither hand nor foot, for in truth, such has been spoken of here again and again, and indeed, already since ages ago. Für die Zukunft sehe ich schlechte Aussichten, doch ich werde zur gegebenen Zeit meine Arbeit tun und im Januar 2003 damit beginnen. Sicher werden sich einige vernünftige Menschen belehren lassen, doch das Gros der dumpfen Menschen und die verantwortungslosen Mächtigen der Welt werden wohl nicht dazugehören. So denke ich, dass alle Mahnungen und Aufklärungen nutzlos sein werden, denn wer hört schon auf einen einzelnen Menschen. So werde ich wie bisher ein einsamer Rufer in der Wüste sein, den nur einige wenige bewusst wahrnehmen und seinen Ratschlag befolgen. Nichtsdestoweniger ist es aber notwendig, dass man das Wort erhebt und alles in die Welt hinausbrüllt, was eben hinausgebrüllt werden muss. Zwar werden die Oberschlauen wie üblich blödsinnig ausrufen, dass solche Darlegungen und Äusserungen sowie Erklärungen immer nur dann gemacht und gegeben würden, wenn ein Übel drohe, ansonsten nicht davon gesprochen werde. Eine blödsinnige Äusserung, die jedoch weder Hand noch Fuss hat, weil wahrheitlich ja immer und immer wieder davon gesprochen wird, und zwar schon seit alters her.
Quetzal: Quetzal:
23. That is correct. 23. Das ist von Richtigkeit.
24. Such stupid remarks will, however, also appear in your group, for even there, it will be inevitable that through ignorance and unreasonableness, voices will be heard, claiming that predictions and prophecies were always given whenever a breakup of the community or a drop in group members was threatening. 24. Solche dummen Äusserungen werden aber auch in eurer Gruppierung in Erscheinung treten, denn auch da wird es nicht ausbleiben, dass durch Unverstand und Unvernunft Stimmen laut werden, die behaupten, dass Voraussagen und Prophetien immer dann gegeben würden, wenn ein Zerfall der Gemeinschaft oder ein Abfall von Gruppengliedern drohe.
Billy: Billy:
Do you really mean that? Meinst du wirklich?
Quetzal: Quetzal:
25. This is already certain, as a look into the future has made clear to me. 25. Das steht bereits fest, wie mir eine Zukunftsschau deutlich gemacht hat.
26. Such statements, however, are not of great concern; rather, they only testify of the immaturity of the people concerned, in terms of their capacities for proper assessments of the situation. 26. Solche Aussagen sind aber nicht von grossem Belang, sondern zeugen nur von der Unreife der betreffenden Personen hinsichtlich des Vermögens einer richtigen Beurteilung der Sachlage.
27. This is, indeed, extremely unfortunate, but sooner or later, benefit will also arise from this for the fallible ones, when they must recognize the reality of the whole thing through bitter experiences and find out that they did great injustice with their thoughtless and false statements, and to be sure, both to you as well as to us. 27. Das ist zwar äusserst bedauerlich, doch früher oder später entsteht daher für die diesbezüglich Fehlbaren auch Nutzen, wenn sie durch bittere Erfahrungen die Tatsächlichkeit des Ganzen erkennen und damit feststellen müssen, dass sie mit ihren unbedachten und falschen Äusserungen grosses Unrecht taten, und zwar sowohl dir wie auch uns gegenüber.
Billy: Billy:
It’s really unfortunate that also in this matter, prudence can only be acquired through harm. Wirklich bedauerlich, dass auch in diesem Belang Klugheit nur durch Schaden erlangt werden kann.
Quetzal: Quetzal:
28. That isn’t to be changed, unfortunately, because the conscious awakening, in terms of the recognition of the truth, leads to the committing, recognizing, learning, experiencing, and resolving of errors among human beings. 28. Was leider nicht zu ändern ist, denn das bewusste Erwachen in bezug der Erkennung der Wahrheit führt beim Menschen über das Begehen, Erkennen, Erfahren, Erleben und Beheben von Fehlern.
29. That is the only way that can be taken. 29. Das ist der einzige beschreitbare Weg.
Billy: Billy:
However, that isn’t only the case with the Earth person but with all human life forms in the Universe. Das ist aber nicht nur beim Erdenmenschen so, sondern bei allen menschlichen Lebensformen im Universum.
Quetzal: Quetzal:
30. That is correct. 30. Das ist von Richtigkeit.
Billy: Billy:
Exactly. It would also be unjust if only human beings of the Earth had to go down this path of committing errors. Then I would now like to ask yet another question, of course, also in connection with America: you once said that during the time of slavery in America, the Americans operated real slave-breeding farms because it was much cheaper than the kidnappings in Africa and then the transports of the enslaved black people in ships to America, whereby during these transports, many slaves on the transport ships often died of thirst, starved, or died of disease or were maltreated and beaten to death by the slave hunters and slave drivers. The slaves that were crammed together on the slave-breeding farms were impregnated, according to your words, by rape through “breeding rams,” select white Americans, and so-called “property slaves,” in order to ensure slave-breeding or slave descendants. In addition, now the question: how long, actually, can America still conceal these facts? Eben. Wäre ja auch ungerecht, wenn nur der Mensch der Erde diesen Weg des Fehlermachens gehen müsste. Dann möchte ich jetzt noch eine Frage stellen, natürlich auch im Zusammenhang mit Amerika: Du hast einmal gesagt, dass zur Sklavenzeit in Amerika die Amerikaner regelrechte Sklaven-Zuchtfarmen betrieben haben, weil dies viel billiger gewesen sei, als der Menschenraub in Afrika und dann die Transporte der versklavten schwarzen Menschen mit Schiffen nach Amerika, wobei bei diesen Transporten immer viele Sklaven auf den Transportschiffen verdurstet, verhungert oder an Krankheiten gestorben sind oder durch die Sklavenjäger und Sklavenschinder misshandelt und totgeschlagen wurden. Die auf den Sklaven-Zuchtfarmen zusammengepferchten Sklavinnen wurden deinen Worten gemäss durch Vergewaltigung durch ‹Zuchtböcke›, ausgesuchte weisse Amerikaner und sogenannte Gut-Sklaven geschwängert, um so die Sklaven-Nachzucht resp. die Sklaven-Nachkommen zu gewährleisten. Dazu nun die Frage, wie lange eigentlich Amerika diese Tatsachen noch verheimlichen kann?
Quetzal: Quetzal:
31. Up to the turn of the millennium, it will not officially be the case, as we know. 31. Bis zum Jahrtausendwechsel wird es nicht offiziell der Fall sein, wie wir wissen.
Billy: Billy:
But then later, and then also in public, right? Dann aber später, und dann auch in der Öffentlichkeit, oder?
Quetzal: Quetzal:
32. That will certainly be so. 32. Das wird sicher so sein.
33. But the time for that isn’t known to me. 33. Doch der Zeitpunkt dafür ist mir nicht bekannt.
Billy: Billy:
My next question has reference to microorganisms as well as to beetles and insects of all kinds on Earth. You once said that out of all existing creatures on Earth, if I may say so, still about 10 to 12 million of these are waiting to be discovered. Since you have, indeed, specified these creatures and, thus, haven’t just divided them into animals in general but rather into mammals that are exclusively regarded as animals – as well as into reptiles, fish, apes, and birds etc., which are not designated as animals – so I think that also beetles are not regarded by you as insects but just specifically as beetles, whereas insects of all kinds have a specific value just as insects. Am I right about this? Meine nächste Frage bezieht sich auf Mikroorganismen sowie auf Käfer und Insekten aller Art auf der Erde. Du hast ja einmal davon gesprochen, dass von allem existierenden Getier auf der Erde, wenn ich so sagen darf, noch etwa deren 10–12 Millionen auf ihre Entdeckung warten. Da ihr ja dieses Getier spezifiziert und es so also nicht einfach in Tiere allgemein einteilt, sondern in Säugetiere, die allein als Tiere gelten, sowie in Reptilien, Fische, Affen und Vögel usw., die nicht als Tiere bezeichnet werden, so denke ich, dass auch Käfer bei euch nicht als Insekten gelten, sondern eben spezifisch als Käfer, während Insekten aller Art eben als Insekten einen besonderen Wert haben. Liege ich damit richtig?
Quetzal: Quetzal:
34. Your acceptance is correct. 34. Deine Annahme ist von Richtigkeit.
35. In principle, it is wrong to designate all non-human life forms as animals, for always in accordance with its kind, it concerns a specific life form. 35. Grundsätzlich ist es falsch, alle nichtmenschlichen Lebensformen als Tiere zu bezeichnen, denn je ihrer Gattung gemäss handelt es sich um eine besondere Lebensform.
36. In the case of the animal, it concerns a mammal, so a “nursing being,” as it was known here since ancient times, whereby the Earth person has falsified this term over the course of time into a “breathing being” and found a general use for it for all non-human life forms. 36. Beim Tier handelt es sich um ein Säugetier, also um ein ‹säugendes Wesen›, wie es von alters her genannt wurde, wobei der Erdenmensch diesen Begriff jedoch im Verlaufe der Zeit in ‹atmendes Wesen› verfälschte und eine allgemeine Verwendung für alle nichtmenschlichen Lebensformen fand.
37. But actually, the various non-human life forms aren’t simply to be designated overall as animals, for they should be specified as mammals, and these, thus, as animals, then others as dinosaurs, always in accordance with their specific kinds as birds, fish, reptiles and beetles, as cicadas, butterflies, worms, grasshoppers, mussels, corals, dragonflies, etc. or as actual insects, which have particular kinds. 37. Tatsächlich aber sind die verschiedensten nichtmenschlichen Lebensformen nicht einfach gesamthaft als Tiere zu bezeichnen, denn sie sind zu spezifizieren als Säugetiere, und diese damit also als Tiere, dann andere als Saurier, je gemäss ihrer speziellen Gattung als Vögel, Fische, Reptilien und Käfer, als Zikaden, Schmetterlinge, Würmer, Heuschrecken, Muscheln, Korallen, Libellen usw. oder als eigentliche Insekten, die besondere Gattungen darstellen.
Billy: Billy:
But especially the ones mentioned last – such as beetles, cicadas, and butterflies, etc. – are designated as insects by our zoologists. This is probably so because these life forms either exhibit relationships with others or are incorporated into a special metamorphosis. Aber gerade die letztgenannten wie Käfer, Zikaden und Schmetterlinge usw. werden von unseren Zoologen als Insekten bezeichnet. Das insbesondere wohl deshalb, weil diese Lebensformen entweder Verwandtschaften mit anderen aufweisen oder einer speziellen Metamorphose eingeordnet sind.
Quetzal: Quetzal:
38. That is, in principle, wrong, because relational aspects or metamorphic processes alone cannot and may not be used to determine a genus or species. 38. Das ist grundsätzlich falsch, denn allein verwandtschaftliche Aspekte oder metamorphische Vorgänge können und dürfen nicht dafür Verwendung finden, eine Gattung oder Art zu bestimmen.
Billy: Billy:
Your explanation in the zoologists’ ears. But the whole thing isn’t actually what I wanted to ask about, for I’m interested in how many of these small life forms, such as beetles and insects, etc., are still undiscovered on our Earth? Deine Erklärung in der Zoologen Ohr. Doch das Ganze ist eigentlich nicht das, was ich fragen wollte, denn mich interessiert, wie viele dieser Kleinlebensformen, wie Käfer und Insekten usw., auf unserer Erde noch unentdeckt sind?
Quetzal: Quetzal:
39. Larger to large life forms are still estimated at 12 million, which can still be discovered by the Earth people. 39. Grössere bis grosse Lebensformen sind schätzungsweise noch gegen die 12 Millionen, die durch die Erdenmenschen noch entdeckt werden können.
40. So far, not all are known even to us. 40. Auch uns sind bisher nicht alle bekannt.
41. Regarding the aforementioned small living things, the undiscovered number is even larger, namely around 34 million. 41. Hinsichtlich der genannten Kleinlebewesen ist die unentdeckte Zahl noch grösser, nämlich schätzungsweise 34 Millionen.
42. Also in this respect, not all are known to us. 42. Auch diesbezüglich sind uns selbst nicht alle bekannt.
Billy: Billy:
And what about the microorganisms? These are certainly everywhere in the rock, in the seas, in the perpetual ice of the mountains, the North Pole and the South Pole, and certainly also in the volcanoes, in the Earth’s interior, in magma, in the jungles of a tropical and non-tropical nature, as well as in the red-hot desert areas, in the steppes, in the tundra, and also everywhere else. Even under the perpetual ice of the poles and the mountains, there are probably many more undiscovered microorganisms, or am I mistaken there? Und wie steht es mit den Mikroorganismen? Solche gibt es ja bestimmt überall im Gestein, in den Meeren, im ewigen Eis der Gebirge, des Nordpols und des Südpols, so aber sicher auch in den Vulkanen, im Erdinnern, in der Magma, in den Dschungeln tropischer und nichttropischer Natur sowie in den glühendheissen Wüstengebieten, in den Steppen, in der Tundra und auch sonst überall. Auch unter dem ewigen Eis der Pole und der Gebirge gibt es wohl noch viele unentdeckte Mikroorganismen, oder täusche ich mich da?
Quetzal: Quetzal:
43. No, you are not mistaken, for your acceptance is right. 43. Nein, du täuschst dich nicht, denn deine Annahme ist richtig.
44. Millions of microorganisms are undiscovered on Earth, and as you correctly said, even under the mighty ice fields of the poles, such as in Antarctica, where there are, among other things, under-ice lakes that contain their own ecological systems. 44. Millionen von Mikroorganismen sind auch auf der Erde unentdeckt, und wie du richtig sagst, auch unter den mächtigen Eisfeldern der Pole, so z.B. in der Antarktis, wo es unter anderem Untereisseen gibt, die eigene ökologische Systeme enthalten.
Billy: Billy:
By under-ice lakes, you probably mean lakes that are located under enormous layers of ice, in which there exists a system of life forms and, thus, even an ecosystem, particularly a system of microorganisms? Mit Untereisseen meinst du wohl Seen, die sich unter den gewaltigen Eisschichten befinden, in denen ein Lebensformensystem und so eben ein Ökosystem existiert, insbesondere ein System mit Mikroorganismen?
Quetzal: Quetzal:
45. That is correct. 45. Das ist von Richtigkeit.
Billy: Billy:
But why, then, are there such lakes under the ice, I mean, why doesn’t the water freeze down to the bottom of the lakes? Does the Earth’s heat play a role there or especially much salt in the water and a lack of atmospheric influences and solar influences limited to a minimum and cosmic influences? Aber warum gibt es denn solche Seen unter dem Eis, ich meine, warum gefriert denn das Wasser nicht bis auf den Grund? Spielt da die Erdwärme eine Rolle oder besonders viel Salz im Wasser und das Fehlen der atmosphärischen und der auf ein Minimum beschränkten solaren und kosmischen Einflüsse?
Quetzal: Quetzal:
46. Your acceptance is remarkable, indeed, really amazing, because the whole thing corresponds to actuality. 46. Deine Annahme ist bemerkenswert, ja tatsächlich erstaunlich, denn das Ganze entspricht der Tatsächlichkeit.
Billy: Billy:
It’s gratifying that my thoughts and ideas still work properly after the massive headaches that attacked me a few minutes ago. But how old, then, are these under-ice lakes? Erfreulich, dass meine Gedanken und Überlegungen noch richtig funktionieren nach den gewaltigen Kopfschmerzen, die mich vor einigen Minuten befallen haben. Doch wie alt sind denn diese Untereisseen?
Quetzal: Quetzal:
47. They arose about 3,000 years ago. 47. Sie entstanden vor rund 3000 Jahren.
48. And before you ask: 48. Und ehe du fragst:
49. The salinity of the under-ice water is many times higher than normal sea water. 49. Der Salzgehalt des Untereiswassers ist um das Mehrfache höher als beim normalen Meerwasser.
Billy: Billy:
Exactly, I just wanted to ask about that. So at least microorganisms can also live in very high salinity, except in extremely great cold and heat. Genau, das wollte ich gerade fragen. Also können zumindest Mikroorganismen auch in sehr hohem Salzgehalt leben, ausser eben in äusserst grosser Kälte und Hitze.
Quetzal: Quetzal:
50. Certain microorganisms also live directly in the salt as well as in acids and in other substances, concerning which the Earth person supposes that no life exists therein. 50. Gewisse Mikroorganismen leben auch direkt im Salz sowie in Säuren und in anderen Stoffen, von denen der Erdenmensch annimmt, dass darin kein Leben existiere.
Billy: Billy:
I also wanted to ask about that. Good, then something else: I was asked the question, why in the final battle at Berlin, only a few German soldiers had fallen, which is provable. Moreover, a 15-year-old girl named Anne Frank, who had been murdered in a concentration camp, should have written diaries that are supposed to have been preserved to this day. In addition, however, it is generally said that the whole thing is a fabricated story and that the manuscript of the diaries is a forgery. Do you know anything about this? Auch das wollte ich fragen. Gut, dann etwas anderes: Es erging die Frage an mich, warum im Endkampf um Berlin nur wenige deutsche Soldaten gefallen seien, was nachweisbar sei. Ausserdem soll ein 15jähriges Mädchen namens Anne Frank, das in einem Konzentrationslager ermordet worden sei, Tagebücher geschrieben haben, die bis heute erhalten geblieben sein sollen. Dazu aber werde allgemein gesagt, dass das Ganze eine erfundene Geschichte sowie die Handschrift der Tagebücher eine Fälschung sei. Weisst du etwas darüber?
Quetzal: Quetzal:
51. The history of the Second World War – even of the first one – on Earth belongs to one of my fields of knowledge; therefore, I am very well informed over all the facts. 51. Die Geschichte des Zweiten Weltkrieges – auch des Ersten – auf der Erde gehört zu einem meiner Wissensgebiete, folglich ich sehr wohl über alle Fakten informiert bin.
52. So first to Anne Frank: 52. Zuerst also zu Anne Frank:
53. This girl really existed and was murdered in a concentration camp. 53. Dieses Mädchen hat tatsächlich existiert und wurde im Konzentrationslager ermordet.
54. Also, the records of the diaries attributed to her come from her own hand and, in all their remarks, correspond in every relation to the truth. 54. Auch die ihm zugeschriebenen Tagebücher-Aufzeichnungen entstammen seiner Hand und entsprechen in allen ihren Ausführungen in jeder Beziehung der Wahrheit.
55. It is also correct that in Berlin, during the final battle, relatively very few German soldiers lost their lives, for the majority of the combatants were not Germans but rather Nazis and those enslaved to Adolf Hitler and fanatical SS members, who were mainly recruited from men who were citizens of Denmark, Holland, and Norway but who entered into German military service. 55. Es ist auch von Richtigkeit, dass in Berlin beim Endkampf verhältnismässig sehr wenige deutsche Soldaten ihr Leben einbüssten, denn die Mehrheit der Kämpfenden waren nicht Deutsche, sondern den Nazis und Adolf Hitler hörige und fanatische SS-Angehörige, die sich in der Hauptsache aus Männern rekrutierten, die Staatsbürger von Dänemark, Holland und Norwegen waren, jedoch in deutsche Kriegsdienste traten.
Billy: Billy:
If I remember Ptaah’s explanations correctly, then World War II demanded more than 50 million human lives. Wenn ich mich richtig an Ptaahs Erklärungen erinnere, dann forderte der Zweite Weltkrieg mehr als 50 Millionen Menschenleben.
Quetzal: Quetzal:
56. World War II demanded 53,874,328 victims, whereby several millions of murdered human beings were on account of the war-criminal machinations of the Americans, mostly innocent civilians, like children, women, and elderly people. 56. Der Zweite Weltkrieg forderte 53 874 328 Todesopfer, wobei mehrere Millionen ermordete Menschen auf das Konto der kriegsverbrecherischen Machenschaften der Amerikaner gingen, meist unschuldige Zivilpersonen, wie Kinder, Frauen und alte Menschen.
Billy: Billy:
The belligerent Americans, however, also murdered in various other countries around the world, where they intervened autocratically and as a world-police and, through this, sowed much poverty, suffering, and misery, as well as destruction. And in my judgment, they will continue to do so in complete irresponsibility and for the purpose of taking the world and all its resources for themselves, and indeed, no matter how many people have to be murdered and no matter what great destructions must be caused. But in addition, I would like to say: even when I speak of America and of the Americans, I only speak of the criminal and absolutely irresponsible leaders, their advisors and governmental ones as well as national followers and of the command-implementing institutions and forces, which bring death, ruin, destruction, suffering, pain, and misery over the world and the people. Thus, my speech is not of the beautiful country of America and especially not of those Americans who do not conform with those who break wars from the fence and who order them or who bring death, downfall, and destruction as their misguided, willingly irresponsible, national and murderous or even fanatical tools. Die kriegsführenden Amerikaner mordeten aber auch in verschiedenen anderen Ländern rund um die Welt, wo sie sich selbstherrlich und weltpolizeimässig einmischten und dadurch viel Not, Leid und Elend sowie Zerstörung säten. Und meines Erachtens werden sie dies auch weiterhin in völliger Verantwortungslosigkeit und im Sinne dessen tun, die Welt und all deren Ressourcen für sich zu kassieren, und zwar ganz gleich, wie viele Menschen dabei ermordet und wie grosse Zerstörungen angerichtet werden müssen. Dazu möchte ich aber sagen: Auch wenn ich von Amerika und von den Amerikanern spreche, dann spreche ich einzig und allein von den verbrecherischen und völlig verantwortungslosen Regierenden, deren Beratern und regierungsmässigen sowie volksmässigen Mitläufern und von den befehlsausführenden Organen und Kräften, die Tod, Verderben, Zerstörung, Leid, Schmerz und Elend über die Welt und die Menschen bringen. Also ist meine Rede nicht vom wunderschönen Land Amerika und speziell nicht von jenen amerikanischen Menschen, die nicht mit jenen konform gehen, welche Kriege vom Zaun brechen und befehlen oder welche als deren irregeführte, willige verantwortungslose, hörige und mörderische oder gar fanatische Werkzeuge Tod, Verderben und Zerstörung bringen.
Quetzal: Quetzal:
57. You will surely keep to the fact that America can and will continue in the same way because the peoples and responsible persons of all countries of the world do not want to recognize or simply do not recognize the truth about America’s desire for world domination. 57. Du wirst recht behalten damit, dass Amerika in gleicher Weise weitermachen wird und kann, weil die Völker und Verantwortlichen aller Länder der Welt die Wahrheit um Amerikas Weltherrschaftsgelüste nicht erkennen oder einfach nicht erkennen wollen.
58. This is often due to anxiety and cowardice, through which they want to see in America a strong partner at their side, which should help them in emergencies. 58. Oft aus Angst und Feigheit, wodurch sie in Amerika einen starken Partner an ihrer Seite sehen wollen, der ihnen in Notlagen helfen soll.
59. Thus, country for country and people for people gradually sell themselves to America, which can irresistibly realize its plans for world domination through this in an easier manner. 59. So verkauft sich nach und nach Staat für Staat und Volk für Volk an Amerika, das dadurch in leichter Weise unaufhaltsam seine Weltherrschaftspläne verwirklichen kann.
Billy: Billy:
I will use your words when I fulfill the task intended for me. But now, I would like to talk about something else: already several times, we’ve had discussions about the cloning of animals and humans. For me, it is completely clear as to what a clone basically is, just an internal and external organic reproduction of a person, of whom a cell is used for the cloning. It is also clear to me that the consciousness of the male cell donor or female cell donor will not enter into a clone but that the clone is animated by another spirit form and, thus, also by another overall consciousness block and, accordingly, also by another consciousness or by another personality. Also, it is a matter of impossibility that by a male cell donor or female cell donor, his or her consciousness can be transferred into a clone. And since that time now comes soon, as you’ve already explained several times during earlier conversations, when researches become acute and open to cloning worldwide, then a few more explanatory words from your side will certainly be advantageous. At the same time, if you could even address, for example, the greatest danger of cloning, I mean in terms of what can impair the lives of clones, then this would, perhaps, be of use. Deine Worte werde ich benutzen, wenn ich den mir zugedachten Auftrag erfülle. Jetzt aber möchte ich von etwas anderem sprechen: Schon mehrmals führten wir die Rede in bezug des Klonens von Tieren und Menschen. Für mich ist dabei völlig klar, was ein Klon grundsätzlich ist, eben nur eine innere und äussere organische Reproduktion eines Menschen, von dem eine Zelle zur Klonierung benutzt wird. Auch ist mir klar, dass in einem Klon nicht das Bewusstsein des Zellspenders oder der Zellspenderin Einzug halten wird, sondern dass der Klon von einer anderen Geistform und somit auch durch einen anderen Gesamtbewusstseinblock und demgemäss auch durch ein anderes Bewusstsein resp. durch eine andere Persönlichkeit belebt wird. Auch ist es ein Ding der Unmöglichkeit, dass von einem Zellspender oder einer Zellspenderin dessen oder deren Bewusstsein in einen Klon übertragen werden kann. Und da diese Zeit nun bald kommt, wie du bei früheren Gesprächen schon mehrmals erklärt hast, zu der die Forschungen zur Klonierung weltweit akut und offen werden, so werden wohl einige weitere erklärende Worte deinerseits sicher von Vorteil sein. Wenn du dabei auch z.B. die grösste Gefahr des Klonens ansprechen könntest, ich meine in bezug dessen, was das Leben von Klonen beeinträchtigen kann, dann wäre dies vielleicht von Nutzen.
Quetzal: Quetzal:
60. In repetition of your remarks, I can confirm that a clone is only an internal and external organic reproduction of a body, i.e. of an animal, etc. or a person. 60. In Wiederholung deiner Ausführung kann ich bestätigen, dass ein Klon nur eine innere und äussere organische Reproduktion eines Körpers resp. eines Tieres usw. oder eines Menschen ist.
61. Nevertheless, it doesn’t concern the same animal instinct-nature, as well as not the same human personality and, thus, not the same physical body, from which a cell is taken and, with it, a clone is created. 61. Dabei handelt es sich jedoch nicht um das gleiche tierische Instinkt-Wesen wie aber auch nicht um die gleiche menschliche Persönlichkeit und also nicht um den gleichen materiellen Körper, aus dem eine Zelle entnommen und damit ein Klon geschaffen wird.
62. In every case, it concerns a completely different body that is entirely just a reproduction of the body, from which the cell is taken. 62. In jedem Fall handelt es sich um einen völlig anderen Körper, der gesamthaft nur eine Reproduktion des Körpers darstellt, aus dem die Zelle entnommen wird.
63. Also, the spirit form animating the clone, which is connected with its own overall consciousness block and with its own personality, can never be the same as that of the person donating the cell. 63. Auch die den Klon belebende Geistform, die mit einem eigenen Gesamtbewusstseinblock und mit einer eigenen Persönlichkeit verbunden ist, kann niemals die gleiche sein, wie die des zellspendenden Menschen.
64. In truth, a spirit form that is independent from the person donating the cell, with its associated overall consciousness block and personality created by it, moves into the clone and animates this. 64. In Wahrheit zieht eine von der zellspendenden Person unabhängige Geistform mit ihrem ihr verbundenen Gesamtbewusstseinblock und der von ihm erschaffenen Persönlichkeit in den Klon ein und belebt diesen.
65. And since the spirit form is of a creative nature, it cannot be manipulated by human beings; consequently, it also cannot be transferred from a person donating a cell to a clone. 65. Und da die Geistform schöpferischer Natur ist, kann diese vom Menschen nicht manipuliert werden, folglich sie also auch nicht von einer zellspendenden Person auf einen Klon transferiert werden kann.
66. This is also not possible for the overall consciousness block, as well as not for the personality created by this, which is integrated into it. 66. Auch ist das für den Gesamtbewusstseinblock ebenso nicht möglich, wie auch nicht für die von diesem erschaffene Persönlichkeit, die in ihm integriert ist.
67. Moreover, the spirit form and the overall consciousness block with its created personality are an inseparable unit, from which it likewise follows that a transferring of this to a clone cannot be carried out by a person donating a cell or by any other person. 67. Zudem sind die Geistform und der Gesamtbewusstseinblock mit seiner erschaffenen Persönlichkeit eine untrennbare Einheit, woraus ebenfalls hervorgeht, dass eine Transferierung derselben von einer zellspendenden Person oder von sonst irgendeinem Menschen auf einen Klon nicht durchgeführt werden kann.
68. This is precisely because the spirit form can in no way be manipulated by human beings. 68. Dies eben darum, weil die Geistform durch den Menschen in keiner Weise manipulierbar ist.
69. Concerning the greatest danger in cloning, it is to be explained that this can be found in the deformation and mutation of the growth genes, particularly the growth factor 2 gene, as we name it and also make it known to the earthly scientists via impulses. 69. Hinsichtlich der grössten Gefahr beim Klonen ist zu erklären, dass diese bei der Deformierung und Mutation der Wachstumsgene zu finden ist, insbesondere der Wachstumsfaktor 2-Gen, wie wir es nennen und impulsmässig auch den irdischen Wissenschaftlern bekanntmachen werden.
70. In the case of improper cloning, this gene can lead to the formation of lethal tumors. 70. Dieses Gen kann bei unsachgemässer Klonierung zur Bildung von lebensgefährlichen Tumoren führen.
71. This will also be the case for a fairly long time with the cloning research of the earthly scientists, before they get the secrets of cloning further on track, by what means this danger that is fatal for clones can be avoided, but this requires a lot of time and researches as well as experiments, which will go into the tens of thousands. 71. Das wird auch während geraumer Zeit bei der Klonierung-Forschung durch die irdischen Wissenschaftler der Fall sein, ehe sie den Geheimnissen des Klonens weiter auf die Spur kommen, wodurch diese für die Klone todbringende Gefahr gebannt werden kann, was aber sehr viel Zeit und Forschungen sowie Experimente erfordert, die in die Zigtausende gehen werden.
72. The factor of the genes falling prey to deformities and mutations is founded in the lack of methyl groups in the DNA. 72. Der Faktor dessen, dass die Gene Deformationen und Mutationen anheimfallen, fundiert im Fehlen von Methylgruppen in der DNA.
73. The lack of methyl molecules in the growth genes produces a too rapid and too large growth of the internal and external organs of a clone’s body, which, sooner or later, inevitably leads to serious illnesses, deformities, and to the death of the body. 73. Fehlende Methylmoleküle in den Wachstumsgenen erzeugen ein zu rasches und viel zu grosses Wachstum der inneren und äusseren Organe bei einem Klon-Körper, was unweigerlich früher oder später zu schweren Krankheiten, Missbildungen und zum Absterben des Körpers führt.
74. Of the internal organs, primarily the kidneys and the liver are affected, but also everything else of the body in a lesser or stronger form. 74. Von den inneren Organen werden hauptsächlich die Nieren und die Leber betroffen, jedoch auch alles andere des Körpers in minderer oder stärkerer Form.
75. Especially in the 11th chromosome, deformities and mutations occur upon cloning, which lead to lethal growth enlargements of various organs; however, all the other approximately 30,000 genes are susceptible upon cloning, whereby also lethal cell, vascular, and organ enlargements appear in special forms of elephantiasis. 75. Speziell im 11. Chromosom erfolgen beim Klonieren Deformationen und Mutationen, die zu lebensgefährlichen Wachstumsvergrösserungen der verschiedensten Organe führen, jedoch sind beim Klonen auch alle anderen rund 30 000 Gene dafür anfällig, wodurch ebenfalls lebensgefährliche Zell- und Gefäss- sowie Organerweiterungen in speziellen Formen einer Elephantiasis in Erscheinung treten.
76. In this consequence, the entire immune system is also simultaneously overloaded and weakened, by what means severe malfunctions of the organs arise. 76. In dieser Folge wird gleichzeitig auch das Gesamt-Immunsystem überlastet und geschwächt, wodurch schwere Fehlfunktionen der Organe auftreten.
77. The whole thing arises from the fact that upon an improper cloning, the methyl molecules of various genes are damaged, by what means ultimately, at any time, a failure of the organs can also occur. 77. Das Ganze ergibt sich daraus, dass beim unsachgemässen Klonieren die Methylmoleküle verschiedener Gene geschädigt werden, wodurch letztendlich jederzeit auch ein Versagen der Organe erfolgen kann.
78. Thus, if the methyl molecules which activate the genes are defective or if they are completely missing, then a successful cloning of life forms of every kind is absolutely impossible in the way that healthy and long-lasting, viable clones can be created. 78. Sind also die Methylmoleküle, die die Gene aktivieren, schadhaft oder fehlen sie ganz, dann ist ein erfolgreiches Klonen von Lebensformen jeder Gattung in der Weise absolut unmöglich, dass gesunde und langlebig lebensfähige Klone erschaffen werden können.
79. The cloning of life forms, so also of humans, cannot be prevented, for it is in the nature of human progress that even cloning makes a great contribution to evolution. 79. Das Klonieren von Lebensformen, so also auch des Menschen, kann nicht verhindert werden, denn es liegt in der Natur des menschlichen Fortschritts, dass auch das Klonen einen grossen Beitrag zur Evolution leistet.
80. Even if in the coming time, worldwide steps are first taken to ban all cloning, the inevitable step will still be taken in the course of time, even if this will first happen only in secret in some places. 80. Auch wenn in kommender Zeit erst weltweit Schritte unternommen werden, um jede Klonierung zu verbieten, wird im Laufe der Zeit der unausweichliche Schritt doch getan werden, auch wenn dies mancherorts erst nur heimlich geschehen wird.
81. Technological and medical development and human progress are not to be stopped, and also not the evolution of the consciousness and the spirit. 81. Die technische und medizinische Entwicklung und der Menschen Fortschritt sind ebensowenig aufzuhalten wie auch nicht die Evolution des Bewusstseins und des Geistes.
82. But it will still take a long time before it is correctly decided upon and handled through reason, with regard to the cloning of human life forms. 82. Doch es wird noch lange Zeit dauern, ehe durch Vernunft richtig entschieden und gehandelt wird hinsichtlich des Klonierens von menschlichen Lebensformen.
83. Many scientists will very well work on this and achieve some small successes, but they won’t succeed very quickly in creating healthy and viable clones because the aforementioned danger cannot first be recognized and cannot be removed. 83. Wohl werden viele Wissenschaftler daran arbeiten und gewisse kleine Erfolge erzielen, doch wird es nicht sehr schnell gelingen, gesunde und lebensfähige Klone zu erschaffen, weil die genannte Gefahr erst nicht erkannt und nicht behoben werden kann.
84. Thus, it will still take a fairly long time before everything can be handled properly and then also be brought to useful application. 84. Also dauert es noch geraume Zeit, ehe alles sachgemäss gehandhabt und dann auch nutzvoll zur Anwendung gebracht werden kann.
85. When the time comes, which will be in a few years, animals will be cloned first, but no life will be granted for too long because they will already perish after a short time or only after a few years. 85. Wenn die Zeit kommt, was schon in wenigen Jahren sein wird, werden zuerst Tiere geklont, denen jedoch kein allzulanges Leben beschieden sein wird, weil sie schon nach kurzer Zeit oder nach nur wenigen Lebensjahren wieder zugrunde gehen werden.
86. Also, only a few clones will actually be produced because hundreds and thousands of tests and experiments will be necessary to create just a single clone. 86. Auch werden es nur wenige wirklich entstehende Klone sein, weil Hunderte und Tausende von Versuchen und Experimenten erforderlich sein werden, um nur einen einzigen Klon zu erschaffen.
87. Unfortunately, it is inevitable that when cloning research becomes acute, irresponsible elements will appear, such as doctors, scientists, and unscrupulous, criminal and mendacious as well as deceitfully-inclined sectarians, who will try to create clones for despicable, selfish, self-aspiring and profit-greedy as well as self-glorifying reasons through the pretense of false facts and a false reality, as we know from a look into the future. 87. Leider wird es nicht ausbleiben, wenn die Klon-Forschung akut wird, dass unverantwortliche Elemente wie Ärzte, Wissenschaftler und gewissenlose, kriminelle und lügnerisch sowie betrügerisch veranlagte Sektierer in Erscheinung treten, die aus verwerflichen, egoistischen, selbstruhmsüchtigen und profitgierigen sowie aus Selbstherrlichkeitsgründen durch die Vorgaukelung falscher Fakten und einer falschen Realität Klone zu erschaffen versuchen werden, wie wir aus einer Zukunftsschau wissen.
88. Through lies and fraudulence, these irresponsible elements will mislead many people in this and lead them to believe unreal things; so this will be, of course, for very large and horrendous financial contributions, in order to let themselves or deceased relatives be cloned, whereby eternal life will mendaciously and fraudulently be promised for the cloning of one’s own person. 88. Durch Lügen und Betrügerei werden diese verantwortungslosen Elemente viele Menschen in die Irre führen und ihnen unwirkliche Dinge vorgaukeln, wodurch diese Willens werden, natürlich für sehr grosse und horrende finanzielle Beiträge, sich selbst oder verstorbene Angehörige klonen zu lassen, wobei für das Klonen der eigenen Person lügnerisch und betrügerisch das ewige Leben versprochen werden wird.
89. This, in addition to the fact that criminal elements want to and will make capital out of cloning, by misleading women and men who are unable to reproduce to create genetically reproduced offspring, and indeed, even though Earth humanity overflows in its mass more and more. 89. Dies nebst dem, dass kriminelle Elemente mit dem Klonen daraus Kapital schlagen wollen und werden, indem sie zeugungsunfähige und gebärunfähige Frauen und Männer dazu verleiten, gen-reproduktionsmässig Nachkommenschaft zu erschaffen, und zwar obwohl die irdische Menschheit in ihrer Masse immer mehr überbordet.
90. This is a fact, by which more and more problems constantly and irresistibly arise in every respect, and indeed, also in the sense that men increasingly become impotent and women increasingly become incapable of conceiving. 90. Eine Tatsache, durch die laufend und unaufhaltsam in jeder Beziehung immer mehr Probleme entstehen, und zwar auch in der Hinsicht, dass Männer immer mehr zeugungsunfähig und die Frauen immer mehr empfängnisunfähiger werden.
91. However, the problem of overpopulation is not solved through this because more and more descendants still appear worldwide, by what means, eventually, everything will get completely out of control. 91. Dadurch wird aber das Problem der Überbevölkerung nicht gelöst, denn weltweit treten trotzdem immer mehr Nachkommen in Erscheinung, wodurch letztendlich alles völlig ausser Kontrolle gerät.
Billy: Billy:
Something with your remarks isn’t clear to me, namely that which you once told me, that cloning research has already been pursued for quite some time on Earth in a confidential manner and that a clone has already existed for years. Etwas ist mir bei deinen Ausführungen nicht klar, nämlich das, dass ihr mir einmal gesagt habt, dass in geheimer Weise schon seit geraumer Zeit auf der Erde Klon-Forschungen betrieben würden und dass bereits seit Jahren ein Klon existiere.
Quetzal: Quetzal:
92. That is correct. 92. Das ist von Richtigkeit.
93. It concerns the fact that in a certain country, which I may not name officially, an extremely confidential project of cloning research has been pursued for several years, namely for the purpose of creating cloned human fighting machines. 93. Es handelt sich dabei darum, dass in einem gewissen Staat, den ich nicht offiziell nennen darf, seit mehreren Jahren ein äusserst geheimes Projekt der Klon-Forschung betrieben wird, und zwar zum Zwecke dessen, klonierte menschliche Kampfmaschinen zu erschaffen.
94. Indeed, a human, male life form was already cloned, but it is only capable of surviving in that it is kept alive by medical apparatuses. 94. Tatsächlich wurde auch bereits eine menschliche männliche Lebensform kloniert, die aber nur dadurch lebensfähig ist, dass sie durch medizinische Apparaturen am Leben erhalten wird.
95. Unofficially, other human clones will be created as laboratory objects around the middle of the nineties, but this will remain very top secret and will be denied. 95. Inoffiziell werden etwa Mitte der Neunzigerjahre weitere menschliche Klone als Laborobjekte erschaffen, was aber sehr streng geheim bleiben und geleugnet werden wird.
96. First of all, only the cloning of animals will be made known. 96. Bekannt gemacht werden wird vorerst nur das Klonieren von Tieren.
Billy: Billy:
I can imagine that. And how will it be, then, with these human clones; will these be capable of surviving then? Das kann ich mir vorstellen. Und wie wird es dann mit diesen Menschenklonen sein, sind die dann lebensfähig?
Quetzal: Quetzal:
97. No, even these will only prolong their existence through medical apparatuses. 97. Nein, auch diese werden vorerst nur durch medizinische Apparaturen ihre Existenz fristen.
Billy: Billy:
Horrible – when I just think of their working consciousness, I feel sick. Schauderhaft – wenn ich nur schon an deren arbeitendes Bewusstsein denke, wird mir speiübel.
Quetzal: Quetzal:
98. The cloned male life form that already exists is no longer mighty in clear thought because it stunted its consciousness completely. 98. Die bereits existierende klonierte männliche Lebensform ist keines klaren Gedankens mehr mächtig, denn sie verkümmerte bewusstseinsmässig völlig.
99. The new laboratory clones will also suffer the same fate. 99. Das gleiche Schicksal werden auch die neuen Laborklone erleiden.
Billy: Billy:
Criminal, but perhaps a release for the clones. Verbrecherisch, aber vielleicht für die Klone eine Erlösung.
Quetzal: Quetzal:
100. That is correct. 100. Das ist von Richtigkeit.
Billy: Billy:
I was given a question that I could not answer, namely: when in the last 20,000 years did the worst earthquakes in Switzerland take place? Since you deal with Earth’s geology, you should actually be able to answer the question for me, right? Es erging eine Frage an mich, die ich nicht beantworten konnte, nämlich die, wann in den letzten 20 000 Jahren in der Schweiz die schlimmsten Erdbeben stattgefunden haben. Da du dich ja mit der Erdgeologie befasst, solltest du mir die Frage eigentlich beantworten können, oder?
Quetzal: Quetzal:
101. The largest and most severe earthquakes in the area of present-day Switzerland were, counted back from today, 1,601 years ago as well as 2,420 and 14,560 years ago. 101. Die grössten und schwersten Erdbeben im Gebiet der heutigen Schweiz waren, ab heute zurückgerechnet, vor 1601 sowie vor 2420 und 14 560 Jahren.
102. In addition, other severe earthquakes are forthcoming in the future, particularly after the turn of the millennium, but not only in Switzerland but rather throughout Europe and even all over the world. 102. Es stehen aber auch in Zukunft weitere schwere Beben bevor, besonders nach dem Jahrtausendwechsel, jedoch nicht nur in der Schweiz, sondern in ganz Europa und gar auf der ganzen Welt.
Billy: Billy:
Then one can, indeed, make oneself ready for all sorts of things. But again something regarding earthquakes: on the Great Journey, Ptaah explained that there are underwater earthquakes, so earthquakes that occur below sea level or a level of a lake, and sometimes, also in lakes or seas, beneath the water level, mountain slides or land slides take place. He also explained that colossal tidal waves would then emerge, so-called tsunamis, which would go hunting at tremendous speed. Unfortunately, I can no longer remember what he said about the speed that such tidal waves reach. Do you know about this? Dann kann man sich ja auf allerhand gefasst machen. Doch nochmals etwas bezüglich Erdbeben: Ptaah erklärte auf der Grossen Reise, dass es auch unterseeische Erdbeben gibt, also Erdbeben, die unterhalb des Meeres- oder eines Seespiegels erfolgen, wobei manchmal auch in den Seen oder Meeren unterhalb des Wasserspiegels Bergabstürze oder Bergrutsche erfolgen. Er erklärte dabei auch, dass dann riesige Flutwellen entstünden, sogenannte Tsunamis, die mit ungeheurer Geschwindigkeit jagen würden. Leider vermag ich mich nicht mehr daran zu erinnern, was er bezüglich der Geschwindigkeit sagte, die solche Flutwellen erreichen. Weisst du darüber Bescheid?
Quetzal: Quetzal:
103. Tsunami is the right designation, as these wild waters are called among you. 103. Tsunami ist die richtige Bezeichnung, wie diese wilden Wasser bei euch genannt werden.
104. They reach speeds that sometimes exceed 1,000 kilometers per hour, such as that gigantic tidal wave that emerged when the Santorini volcano in the Mediterranean Sea erupted and exploded, whereby the waters advanced into Egypt until far into the inland and caused much life to die out and colored the Nile red through much blood. 104. Sie erreichen Geschwindigkeiten, die manchmal 1000 Stundenkilometer überschreiten, wie z.B. jene gigantische Flutwelle, die entstand, als der Vulkan Santorin im Mittelmeer eruptierte und explodierte, wobei die Wasser in Ägypten bis weit ins Landesinnere vordrangen und viel Leben zum Ersterben brachten und den Nil durch das viele Blut rot färbten.
Billy: Billy:
That is well-known to me. When the tidal wave fell back, it ran back into the Mediterranean Sea and raced eastward, in order, then, to flood the land of Syria. Das ist mir bekannt. Als die Flutwelle zurückfiel, lief sie wieder ins Mittelmeer und raste ostwärts davon, um dann Syrienland zu überschwemmen.
Quetzal: Quetzal:
105. That is correct. 105. Das ist von Richtigkeit.
Billy: Billy:
Also in the year 1883, in the case of the explosion of the Krakatoa volcano between Sumatra and Java, when this blew up, a 20-meter high tsunami emerged, by which the coastal regions of West Java and Southeast Sumatra were devastated. But let’s leave this, because I still have here some other questions: since everything has its two sides, so positive and negative, every universe belt and any space matter relating to this would actually have to have both force-poles, or am I mistaken there? Auch als zwischen Sumatra und Java im Jahre 1883 bei der Explosion des Vulkans Krakatau dieser in die Luft flog, entstand ein 20 Meter hoher Tsunami, wodurch die Küstengebiete von West-Java und Südost-Sumatra verwüstet wurden. Aber lassen wir das, denn ich habe hier noch einige weitere Fragen: Da alles seine zwei Seiten hat, so eben Positiv und Negativ, so müsste doch eigentlich auch jeder Universumsgürtel und jede diesbezügliche Raummaterie beide Kraftpole aufweisen, oder täusche ich mich da?
Quetzal: Quetzal:
106. You are not mistaken, because your acceptance is correct. 106. Du täuschst dich nicht, denn deine Annahme ist von Richtigkeit.
107. Only by the fact that both positive as well as negative are given is an existence possible. 107. Nur dadurch, dass sowohl Positiv wie auch Negativ gegeben sind, ist eine Existenz möglich.
108. With the universe belts, the negative force is directed inwardly and the positive force is directed outwardly. 108. Bei den Universumsgürteln ist die Negativkraft nach innen und die Positivkraft nach aussen gerichtet.
109. Even in the outer layers of the material belt, this is given in such a way; it’s just that in its internal space, the actual material zone exists, in which the forms of matter build up in other forms of positive and negative. 109. Auch in den äusseren Schichten des Materiegürtels ist dies so gegeben, nur dass in dessen innerem Raum die eigentliche Materiezone besteht, in der sich die Materieformen in weiteren Formen des Positiven und Negativen aufbauen.
110. Through the external interaction of both force-poles of the belt, so in the extreme peripheral area: positive, and in the innermost peripheral area: negative, the matter is able to condense itself in the belt’s center, i.e. in the belt’s central ring, in such a way that it becomes of a coarse-material form. 110. Durch das äussere Zusammenwirken der beiden Kraftpole des Gürtels, also im äussersten Randgebiet positiv und im innersten Randgebiet negativ, vermag sich im Gürtelzentrum resp. im Gürtelzentralring die Materie derart zu verdichten, dass sie grobstofflicher Form wird.
111. All other belts have positive and negative force-poles that flow into one another without crossing each other, without a central ring and, along with this, coarse-material matter being able to develop in them. 111. Alle anderen Gürtel weisen ineinanderfliessende und übergangslose positive und negative Kraftpole auf, ohne dass in ihnen ein Zentralring und damit grobstoffliche Materie entstehen kann.
112. This possibility only exists in the material belt, which forms the visible Universe with all its stars, etc., for this belt is the only one, in which coarse-material matter can develop. 112. Diese Möglichkeit besteht nur beim Materiell-Gürtel, der das sichtbare Universum mit all seinen Gestirnen usw. bildet, denn dieser Gürtel ist der einzige, in dem sich grobmaterielle Materie entwickeln kann.
Billy: Billy:
And solely this material belt forms our visible and explorable Universe, but still other time levels and, thus, other-dimensioned universe levels are incorporated into this. However, the whole Universe, with its other inner and outer belts that are invisible from the material Universe, is tremendously much larger, more enormous and older than the material belt, i.e. our visible universe that is in the constant change of becoming and passing. From the inner and outer belts, in which our visible Universe is enclosed, as Ptaah explained, if I understood him correctly, a so-called background radiation proceeds, which can also be designated as background noise, etc. In addition to this, in our visible part of the Universe, so in the material belt or in the material Universe, course-material matter of every kind, including electrons, gases, neutrons, neutrinos, and atoms as well as all subatomic particles are in such a rapid process of becoming and passing that no firm coarse-material matter becomes older than about 36 billion years before it breaks up again into gases and subatomic materials, from which, in the course of time, new stars and galaxies, etc. form again. And the fact that up to now, our astronomical scientists could not yet see to the end of our visible Universe and think that this would only be between 12 and 15 billion years old is only due to the fact that their technological devices and apparatuses are not yet developed so far that they would be able to do this. And when this is one day the case, they will still only be able to see and hear to the end of our visible Universe, while to them, the really gigantic size of the Universe, with its six other inner and outer belts, will still be concealed and will be a secret with seven seals for a very long time. Und nur dieser Materiegürtel bildet unser sichtbares und erforschbares Universum, dem aber noch andere Zeitebenen und also andersdimensionierte Universumsebenen eingeordnet sind. Das gesamte Universum mit seinen weiteren inneren und äusseren und vom Materiell-Universum aus unsichtbaren Gürteln ist aber ungeheuer viel grösser, gewaltiger und älter als der Materie-Gürtel resp. unser sichtbares Universum, das sich im dauernden Wandel des Werdens und Vergehens befindet. Von den inneren und äusseren Gürteln, in denen unser sichtbares Universum eingeschlossen ist, so erklärte Ptaah, wenn ich ihn richtig verstanden habe, geht eine sogenannte Hintergrundstrahlung aus, die auch als Hintergrundgeräusch usw. bezeichnet werden kann. Ausserdem soll sich in unserem sichtbaren Teil des Universums, also im Materie-Gürtel resp. im Materie-Universum die grobstoffliche Materie jeder Art, so also auch Elektronen, Gase, Neutronen, Neutrinos und Atome sowie alles Subatomare in einem derartig rapiden Vorgang des Werdens und Vergehens befinden, dass keine feste grobstoffliche Materie älter als etwa 36 Milliarden Jahre wird, ehe sie sich wieder in Gase und subatomare Stoffe auflöst, aus denen sich im Laufe der Zeit wieder neue Gestirne und Galaxien usw. bilden. Und dass unsere astronomischen Wissenschaftler bisher noch nicht bis ans Ende unseres sichtbaren Universums sehen konnten und meinen, dass dieses nur mal gerade zwischen 12 und 15 Milliarden Jahre alt sei, liegt doch nur daran, dass ihre technischen Geräte und Apparaturen noch nicht derart weit entwickelt sind, dass sie das zu tun vermöchten. Und wenn das eines Tages doch der Fall sein wird, dann können sie nur gerade ans Ende unseres sichtbaren Universums sehen und hören, während ihnen die wirklich gigantische Grösse des Universums mit seinen weiteren inneren und äusseren sechs Gürteln noch sehr lange verschlossen und ein Geheimnis mit sieben Siegeln sein wird.
Quetzal: Quetzal:
113. That is correct. 113. Das ist von Richtigkeit.
Billy: Billy:
Then still another question about gravity: like each and every thing that exists, gravitational force surely also has a speed. In addition, at least, so I have understood Ptaah’s explanation relating to this, gravitational force is incorporated into the same speed limit as light. Gravitational force isn’t just given with suns and galaxies, planets or meteors, asteroids, comets, as well as with universal nebulous formations and neutrino clouds; rather, it also exists in universal space itself. At least, that’s how I understood Ptaah’s explanations. And since I have now been asked about this by Professor Brenner and I want to give him the answer correctly, I would again like to ask if what I have said is right? Dann noch eine Frage bezüglich der Gravitation: Wie alles und jedes Existente hat doch sicher auch die Gravitationskraft eine Geschwindigkeit. Dabei, so jedenfalls habe ich Ptaahs diesbezügliche Erklärung verstanden, ist die Gravitationskraft der gleichen Geschwindigkeitsbegrenzung eingeordnet wie das Licht. Die Gravitationskraft ist ja nicht nur sonnen- und galaxienmässig, planetarisch oder bei Meteoren, Asteroiden, Kometen sowie bei universellen Nebelgebilden und Neutrino-Wolken gegeben, sondern existiert auch im universellen Raume selbst. So jedenfalls habe ich Ptaahs Erklärungen verstanden. Und da ich nun von Professor Brenner danach gefragt wurde und ich ihm die Antwort richtigerweise geben will, möchte ich nochmals nachfragen, ob das von mir Gesagte richtig ist?
Quetzal: Quetzal:
114. As usual, everything is correct. 114. Wie gewöhnlich ist alles von Richtigkeit.
115. You are a very attentive listener when something is said or explained to you. 115. Du bist ein sehr aufmerksamer Zuhörer, wenn dir etwas gesagt oder erklärt wird.
116. Moreover, you have a precise and phenomenal memory. 116. Ausserdem hast du ein präzises und phänomenales Gedächtnis.
Billy: Billy:
Too much honor, my friend. It’s just that through the upbringing of my parents and through the instruction of Sfath, Priest Zimmermann, and my very helpful teachers Karl Graf and Gustav Lehmann, as well as through various Buddhist monks, I have learned to perceive everything around me very precisely and also to listen very attentively when something is said or explained to me. Thus, the merit doesn’t lie with me but rather in the love, kindness, and farsighted upbringing of my parents as well as in the selfless efforts of Priest Zimmermann and Sfath as well as all others. Zuviel der Ehre, mein Freund. Es ist einfach so, dass ich durch die Erziehung meiner Eltern und durch die Unterweisung Sfaths, Pfarrer Zimmermanns und meiner mir sehr hilfreichen Lehrer Karl Graf und Gustav Lehmann sowie durch verschiedene buddhistische Mönche gelernt habe, sehr präzise alles um mich herum wahrzunehmen und auch sehr aufmerksam zuzuhören, wenn mir etwas gesagt oder erklärt wird. Das Verdienst liegt also nicht bei mir, sondern in der Liebe, Güte und weitsichtigen Erziehung meiner Eltern sowie in den selbstlosen Bemühungen Pfarrer Zimmermanns und Sfaths sowie aller andern.
Quetzal: Quetzal:
117. That is very well correct, but you should not sink into modesty and let all your willing, endeavoring, and laborious learning go unsaid because without the application of these skills that were created by you, especially during your early childhood, all instructions would have been useless. 117. Das ist wohl von Richtigkeit, doch solltest du nicht in Bescheidenheit versinken und all dein williges, bemühendes und mühevolles Lernen ungesagt lassen, denn ohne die Aufbringung dieser eigens durch dich schon in deinen ersten Kinderjahren erschaffenen Fähigkeiten, wären alle Belehrungen nutzlos gewesen.
Billy: Billy:
Let’s leave that, my friend. Rather, explain to me what you wanted to say some time ago about plants and animals, when we were interrupted at the end of our conversation by the knocking at the door. We talked about the poison of various plants and animals, but because of the disturbance, you then left and didn’t get involved any further into the subject. Lassen wird das, mein Freund. Erkläre mir lieber, was du vor geraumer Zeit bezüglich der Pflanzen und Tiere noch sagen wolltest, als wir am Ende unseres Gesprächs durch das Klopfen an der Türe gestört wurden. Wir sprachen vom Gift verschiedener Pflanzen und Tiere, doch durch die Störung bist du dann weggegangen und hast dich nicht weiter auf das Thema eingelassen.
Quetzal: Quetzal:
118. That is correct. 118. Das ist von Richtigkeit.
119. We talked about the evolution of plants and animals, and I wanted to explain that the toxic plants, reptiles, insects, and animals, etc. on the Earth have entered into a stage of their evolution, as they have begun to develop larger and stronger amounts of poison. 119. Wir sprachen von der Evolution der Pflanzen und Tiere, wobei ich erklären wollte, dass die toxischen Pflanzen, Reptilien, Insekten und Tiere usw. auf der Erde in ein Stadium ihrer Evolution getreten sind, da sie begonnen haben, grössere und stärkere Mengen Gift zu entwickeln.
120. This is an unavoidable consequence of evolution, which is determined by the environment. 120. Es ist dies eine zwangsläufige Folge der Evolution, die durch die Umwelt bestimmt wird.
Billy: Billy:
Then another important question, in reference to faith in God or the religious belief of human beings: can you tell me – since you deal with brain research – whether a person’s belief in God and saints is based on any damages to the brain or not? Somehow, it just seems to me that belief in God and saints as well as in ghosts, dead-talkers, and similar nonsense could be based on brain damage and damage to the consciousness. Dann noch eine wichtige Frage in bezug der Gottgläubigkeit resp. Religionsgläubigkeit des Menschen: Kannst du mir sagen – da du dich doch mit der Gehirnforschung beschäftigst –, ob die Gläubigkeit des Menschen an Gott und Heilige auf irgendwelchen Schädigungen des Gehirns beruhen oder nicht? Irgendwie scheint mir einfach, dass der Glaube an Gott und Heilige sowie an Geister, Totenreden und dergleichen Unsinn auf einem Gehirnschaden und Bewusstseinsschaden beruhen könnte.
Quetzal: Quetzal:
121. One could say that, in a certain sense, but this damage is caused by the world of thoughts and feelings of a person himself. 121. Das könnte man in gewissem Sinne sagen, doch wird dieser Schaden durch die Gedankenwelt und Gefühlswelt des Menschen selbst hervorgerufen.
122. Through religious as well as other delusion-believing thoughts and feelings, electric tensions, which affect certain areas of the brain, arise in the brain. 122. Durch religiöse sowie sonstige wahngläubige Gedanken und Gefühle entstehen im Gehirn elektrische Spannungen, die sich auf bestimmte Gebiete des Gehirns auswirken.
123. If these areas are hit by the electric vibrations, then impulses form in the brain, by which a delusional faith is awakened and by which even strong visionary pictures can appear and things can be sensed, which in no way correspond to the reality. 123. Werden diese Gebiete von den elektrischen Schwingungen getroffen, dann bilden sich im Gehirn Impulse, durch die ein Wahnglaube erweckt wird und durch den gar starke visionäre Bilder in Erscheinung treten und Dinge gespürt werden können, die in keiner Weise der Wirklichkeit entsprechen.
124. Visions such as the seeing of God, saints, and Jesus Christ as well as Virgin Mary apparitions, etc. are not unusual, like also not the appearance of stigmata, as these were added to Jmmanuel during the crucifixion on the hands and feet, on the loins, etc., or on the head through the crown of thorns. 124. Visionen wie das Sehen von Gott, Heiligen und Jesus Christus sowie Marien-Erscheinungen usw. sind dabei ebenso keine Seltenheit wie auch nicht das Auftreten von Wundmalen, wie sie Jmmanuel durch die Kreuzigung an Händen und Füssen, an der Lende usw. oder am Kopf durch die Dornenkrone beigefügt wurden.
125. The electrical vibrations, which are caused by religious beliefs and other delusional beliefs or otherwise, influence the affected brain areas so much that very quickly, a form of addiction and mania arises, from which a person can only escape with difficulty. 125. Die durch religiöse und sonstig wahngläubig – oder auch anderweitig – hervorgerufenen elektrischen Schwingungen beeinflussen die davon betroffenen Gehirngebiete dermassen stark, dass sehr schnell die Form einer Sucht und Manie entsteht, wovon sich der Mensch nur schwer wieder befreien kann.
126. Fairly often, the whole thing leads to evil fanaticism. 126. Nicht selten führt das Ganze zu bösem Fanatismus.
127. But now, the time is spent, my friend. 127. Doch nun ist die Zeit vorgerückt, mein Freund.
Billy: Billy:
Of course. Then until we meet again, Quetzal, and quite dear thanks for all your explanations. Natürlich. Dann auf Wiedersehn, Quetzal, und recht lieben Dank für all deine Erklärungen.
Quetzal: Quetzal:
128. I always find it a pleasure to talk with you. 128. Es ist mir immer eine Freude, mich mit dir unterhalten zu können.
129. Until we meet again, my friend. 129. Auf Wiedersehn, mein Freund.

Source


blog comments powered by Disqus