Contact Report 199

From Future Of Mankind
Jump to: navigation, search
IMPORTANT NOTE
This is an unofficial and unauthorised translation of a FIGU publication.

N.B. This translation contains errors due to the insurmountable language differences between German and English.
Before reading onward, please read this necessary prerequisite to understanding this document.



Contents

Introduction

  • Contact Reports volume: 5 (Plejadisch-plejarische Kontakberichte, Gespräche, Block 5)
  • Page number(s):
  • Date/time of contact: Sunday, February 3, 1985, 2:18 AM
  • Translator(s): Benjamin Stevens
  • Date of original translation: Wednesday, November 04, 2009
  • Corrections and improvements made: N/A
  • Contact person: Ptaah

Synopsis

This is the entire contact. It is an unauthorised and unofficial translation and may contain errors.

Contact Report 199 Translation

English German
Sunday, February 3, 1985, 2:18 AM Sonntag, 3. Februar 1985, 02.18 Uhr
Billy: Billy:
So I have to say that this is a huge surprise that you come here, my friend. Actually, I expected Quetzal because he told me in the last conversation that he would come on the 3rd of February. He also said that he would report some more things to me about the future. Also ich muss schon sagen, dass das eine gewaltige Überraschung ist, dass du, mein Freund, herkommst. Eigentlich habe ich Quetzal erwartet, denn er hat mir beim letzten Gespräch gesagt, dass er am 3. Februar herkommen wird. Er sagte auch, dass er mir einige Dinge mehr über die Zukunft berichten wird.
Ptaah: Ptaah:
1. Unfortunately, he is unavailable; on the other hand, he urged me to see you again and to exchange a few words with you. 1. Leider ist er unabkömmlich, andererseits drängte es mich, dich wieder einmal zu sehen und einige Worte mit dir zu wechseln.
2. But what Quetzal explained concerning the revelation of future events, I would like to bring to word that it would probably be better to omit this because we have gained the knowledge that such predictions produce no good fruit but rather only anxieties and confusion. 2. Doch was Quetzal im Bezug auf die Preisgabe von zukünftigen Geschehen erklärte, möchte ich zu Wort bringen, dass dies wohl besser unterlassen wird, denn wir haben die Erkenntnis gewonnen, dass solche Voraussagen keine guten Früchte, sondern nur Ängste und Verwirrung bringen.
Billy: Billy:
Pity, but maybe in this regard, I can knock again at a later time. Schade, aber vielleicht kann ich ja diesbezüglich zu einem späteren Zeitpunkt nochmals anpochen.
Ptaah: Ptaah:
3. Our answer will probably be the same. 3. Unsere Antwort wird wohl die gleiche sein.
Billy: Billy:
We’ll see. Wir werden ja sehen.
Ptaah: Ptaah:
4. You will have to recognize it. 4. Du wirst es erkennen müssen.
5. But now, I would like to make you well aware that from now on, we will keep our contact conversations short, namely for your health’s sake. 5. Jetzt möchte ich dich aber auch darauf aufmerksam machen, dass wir künftighin unsere Kontaktgespräche kurz halten werden, und zwar um deiner Gesundheit willen.
6. For the time being, you can no longer record our discussions, as Quetzal already explained to you, but it should be that we will transmit these to you at a later date if your health allows it again. 6. Unsere Gespräche kannst du vorderhand auch nicht mehr aufzeichnen, wie dir bereits Quetzal erklärte, doch so es sein soll, werden wir dir diese zu einem späteren Zeitpunkt übermitteln, wenn dies deine Gesundheit wieder zulässt.
7. But the way I see things, a very long time will elapse until then, if it happens at all, because your physical condition is extremely unpleasant, and I would even like to say catastrophic, if I want to use your words. 7. So wie ich die Dinge jedoch sehe, wird eine sehr lange Zeit bis dahin verstreichen, wenn überhaupt, denn dein gesundheitlicher Zustand ist äusserst unerfreulich, wobei ich sogar sagen möchte, katastrophal, wenn ich deine Worte gebrauchen will.
Billy: Billy:
It will certainly return to me, for I have no intention to kick the bucket already. There are still all kinds of work waiting for me, which I have to do. Das gibt sich sicher wieder, denn ich habe nicht im Sinn, den Löffel bereits jetzt abzugeben. Es wartet nämlich noch allerhand Arbeit auf mich, die ich zu erledigen habe.
Ptaah: Ptaah:
8. But it is doubtful as to whether you are still able to do these. 8. Wobei es aber fraglich ist, ob du diese noch zu erledigen vermagst.
Billy: Billy:
Don’t be so pessimistic. Sei doch nicht so pessimistisch.
Ptaah: Ptaah:
9. That I am not, but I know about your actual health condition. 9. Das bin ich nicht, doch weiss ich um deinen tatsächlichen gesundheitlichen Zustand.
10. And that is why it is a mystery to me that you are still working and that you even brought the work OM to an end. 10. Und gerade deshalb ist es mir ein Rätsel, dass du noch immer arbeitest und dass du gar das Werk OM zu Ende gebracht hast.
Billy: Billy:
You see, it can’t be so bad at all. Siehst du, so schlimm kann es also gar nicht sein.
Ptaah: Ptaah:
11. You like to belittle. 11. Du beliebst zu bagatellisieren.
Billy: Billy:
As you mean. I beg to differ, for I just think that I must pull myself together and do my work. Somehow, I’ll make it. Wie du meinst. Ich bin anderer Ansicht, denn ich denke einfach, dass ich mich zusammenreissen und meine Arbeit erledigen muss. Irgendwie werde ich es schon schaffen.
Ptaah: Ptaah:
12. As I know, your doctor, Doctor Flachsmann, also told you that he could not help you and that from now on, you have to be concerned about the treatment of your illness and about finding the necessary medication. 12. Wie ich weiss, sagte dir auch dein Arzt, Doktor Flachsmann, dass er dir nicht weiterhelfen könne und dass du fortan selbst um die Behandlung deiner Krankheit und um das Finden der notwendigen Medikamente besorgt sein musst.
13. Thus, you actually belittle your condition since your doctor already knows no more. 13. Also bagatellisierst du deinen Zustand tatsächlich, wenn dein Arzt schon nicht mehr weiter weiss.
14. And indeed, it would be appropriate that you would let me give you some help. 14. Und tatsächlich wäre es angebracht, dass du dir von mir Hilfe zuteil lassen würdest.
Billy: Billy:
You know very well that I don’t want that, which is why you also shouldn’t address it. I don’t want to have any more rights than any other Earth person. Du weisst sehr genau, dass ich das nicht will, weshalb du es auch nicht ansprechen solltest. Ich will nicht mehr Rechte haben als jeder andere Erdenknilch.
Ptaah: Ptaah:
15. I already know these words of yours, and it will probably remain so, that you won’t want to allow yourself some help. 15. Diese Worte kenne ich schon von dir und es wird wohl so bleiben, dass du dir nicht helfen lassen willst.
Billy: Billy:
You are absolutely right about that. But now, it would be very nice if we could stray from this subject because firstly, I don’t like it, and secondly, I have another question or two, since you’re already here. Das siehst du absolut richtig. Es wäre mir nun aber sehr angenehm, wenn wir von diesem Thema abkommen könnten, denn erstens gefällt es mir nicht, und zweitens habe ich noch eine oder zwei Fragen, wenn du schon hier bist.
Ptaah: Ptaah:
16. As you wish. 16. Wie du willst.
17. State your questions. 17. Bringe deine Fragen vor.
Billy: Billy:
Thank you. – Now, it concerns the fact that my doctor told me – as, by the way, also various other people, among whom are also the core group members – that I must drink at least 2 to 3 liters of water or tea, etc. a day for health reasons because this is necessary for humans. But on my side, I cannot remember ever having to drink so much, not even in the desert, where it was always very hot. I was always content with a small cup of hot tea or with an Arabic, respectively Turkish, small coffee. Also, it is only rare that I’m really thirsty and then drink a little more than usual. But at the same time, I feel fine and can’t complain about the fact that I would have a little discomfort due to drinking some liquid that I would take to myself. However, other people constantly say that they take to themselves several liters of fluid a day because it must be like that. What do you think about this, as a doctor? Danke. - Nun, es geht darum, dass mir mein Arzt gesagt hat, wie übrigens auch verschiedene andere Leute, unter denen sich auch Kerngruppemitglieder befinden, dass ich aus gesundheitlichen Gründen pro Tag mindestens 2-3 Liter Wasser oder Tee usw. trinken müsse, denn das sei für den Menschen erforderlich. Meinerseits aber habe ich schon seit ich mich zu erinnern vermag nie viel getrunken, und zwar selbst in der Wüste nicht, wo es doch stets recht heiss war. Ich begnügte mich immer mit einem kleinen Glas heissen Tee oder mit einem arabischen resp. türkischen kleinen Kaffee. Auch ist es nur selten, dass ich wirklich richtigen Durst habe und dann etwas mehr trinke als sonst. Dabei fühle ich mich aber trotzdem wohl und kann nicht darüber klagen, dass ich infolge der wenigen Trinkflüssigkeit, die ich zu mir nehme, Beschwerden hätte. Andere Leute aber sagen dauernd, dass sie täglich mehrere Liter Flüssigkeit zu sich nehmen würden, denn das müsse so sein. Was meinst du als Arzt dazu?
Ptaah: Ptaah:
18. The fluid needs from person to person are basically different, so one needs more than the other. 18. Der Flüssigkeitsbedarf von Mensch zu Mensch ist grundsätzlich verschieden, so der eine mehr benötigt als der andere.
Billy: Billy:
But that doesn’t quite answer my question; moreover, I would yet like to say that sometimes, I don’t take any fluid to myself for several days, if I disregard one or two cups of coffee. Sometimes, I even omit that. Das beantwortet aber meine Frage nicht ganz, ausserdem möchte ich noch sagen, dass ich manchmal mehrere Tage keine Flüssigkeit zu mir nehme, wenn ich von einer oder zwei Tassen Kaffee absehe. Manchmal unterlasse ich sogar das.
Ptaah: Ptaah:
19. That is well-known to me. 19. Das ist mir bekannt.
20. But for further explanation, I would like to say that in general, a false notion prevails on the Earth, particularly with the medical profession, that larger amounts of fluid are of importance for human needs. 20. Doch zur weiteren Erklärung möchte ich sagen, dass auf der Erde bei den Menschen allgemein die falsche Ansicht herrscht, und zwar insbesondere auch bei den Medizinern, dass grössere Mengen Flüssigkeit für den menschlichen Bedarf von Wichtigkeit seien.
21. But this is only partially the case because this only relates to people who indicate a greater need for fluid, but individually, this is very different. 21. Das ist jedoch nur bedingt der Fall, weil dies nur auf Menschen bezogen ist, die einen grösseren Flüssigkeitsbedarf zu verzeichnen haben, der jedoch individuell sehr verschieden ist.
22. So there are persons whose daily need for fluid is very high, while others get by on very little and perceive the drinking of water or tea, as well as other liquids, as torture if they have to drink such without a real thirst. 22. So gibt es Menschen, deren täglicher Bedarf an Flüssigkeit sehr hoch ist, während andere mit sehr wenig auskommen und das Trinken von Wasser oder Tee sowie anderer Flüssigkeiten als Qual empfinden, wenn sie ohne wirklichen Durst trinken müssen.
23. But no thirst means that the body doesn’t need any fluid, etc., not even for the washing out of toxic substances, etc. 23. Keinen Durst zu haben bedeutet aber, dass der Körper usw. keiner Flüssigkeit bedarf, und zwar auch nicht zum Ausschwemmen von Giftstoffen usw.
24. Yet if more is drunk than what thirst requires or what is mandatory for reasons of illness, then this can cause discomfort or even damage to health. 24. Wird aber widersinnigerweise trotzdem mehr getrunken, als der Durst das erfordert oder wenn zwingende krankheitsmässige Gründe vorliegen, dann vermag das ein Unwohlsein oder gar gesundheitliche Schäden hervorzurufen.
Billy: Billy:
That is clear to me, and in fact, I always feel uncomfortable when I must drink something without actually being thirsty. I actually have to force myself constantly to drink a glass of tea or water with my oral medication because the liquid chokes me due to the lack of thirst and often makes me downright gasp for air. Das ist mir einleuchtend, und tatsächlich fühle ich mich immer auch unwohl, wenn ich etwas trinken muss, ohne dass ich wirklich Durst habe. Ich muss mich sogar laufend dazu zwingen, mit dem Einnehmen meiner Medikamente ein Glas Tee oder Wasser zu trinken, weil mich die Flüssigkeit infolge des fehlenden Durstes richtiggehend würgt und mich oft nach Luft schnappen lässt.
Ptaah: Ptaah:
25. That is understandable to me, but you probably won’t be able to avoid taking some liquid to yourself, with which you must wash down the medicines. 25. Das ist mir verständlich, doch du wirst wohl nicht umhinkommen, die wenige Flüssigkeit zu dir zu nehmen, mit der du die Medikamente hinunterspülen musst.
26. Thus, you have to get along with the choking, as you call it. 26. So musst du dich mit dem Würgen, wie du es nennst, zurechtfinden müssen.
27. But don’t let yourself, through wrong opinions, be forced to take in larger amounts of fluid each day, if your thirst doesn’t demand it. 27. Lass dich aber nicht durch falsche Meinungen zwingen, täglich grössere Mengen Flüssigkeit zu dir zu nehmen, wenn nicht der Durst danach verlangt.
28. The view that each day, humans require at least two to three liters of liquid or even more corresponds to crazy teachings that, if followed, could lead to bad health problems. 28. Die Ansicht, dass der Mensch täglich mindestens zwei bis drei Liter oder noch mehr an Flüssigkeit bedürfe, entspricht einer Irrlehre, die, wird sie befolgt, zu bösen gesundheitlichen Schäden führen kann.
29. Such a need for fluid, in reality, only applies to a portion of all people, but the causes for this are illness-conditioned or are based in reasons of a genuine thirst, due to warmth and heat or due to the perspiring exertion of the body, with which I also address the corresponding work. 29. Ein solcher Flüssigkeitsbedarf trifft in Wirklichkeit nur auf einen Teil aller Menschen zu, wobei die Ursachen dafür krankheitsbedingt sind oder in Gründen eines wirklichen Durstes fussen, wie durch Wärme und Hitze oder durch schweisstreibende Anstrengung des Körpers, womit ich auch ein dem-entsprechendes Arbeiten anspreche.
Billy: Billy:
Thank you for your remarks. May I ask you another question? Danke für deine Ausführungen. Darf ich dir noch eine weitere Frage stellen?
Ptaah: Ptaah:
30. Certainly. 30. Gewiss.
31. However, it should be the last one for today, for your health’s sake. 31. Es soll für heute aber die letzte sein um deiner Gesundheit willen.
32. You can then report other questions to Quetzal because he will continue to maintain official contact with you. 32. Weitere Fragen kannst du dann Quetzal vortragen, denn er wird weiterhin den offiziellen Kontakt mit dir aufrechterhalten.
Billy: Billy:
I will be guided accordingly. My question is this: even though officially, no more predictions should be made, could it be possible that these are, at least, explained to me confidentially? Already since the beginning of our contacts, we’ve always discussed whatever private and other things, and we've discussed things that weren’t held in writing in the contact conversations and that also weren’t transmitted by you. Can't this continue to remain so? Ich richte mich danach. Meine Frage ist die: Wenn schon offiziell nicht mehr Voraussagen gemacht werden sollen, kann es da möglich sein, dass mir solche wenigstens im Vertrauen erklärt werden? Schon seit Beginn unseres Kontaktes haben wir ja auch immer private und sonstige Dinge besprochen und diskutiert, die nicht in die schriftlich festgehaltenen Kontaktgespräche eingebracht und von euch auch nicht übermittelt wurden. Kann dies nicht weiterhin so bleiben?
Ptaah: Ptaah:
33. The situation should remain in such a way as before. 33. Das soll so bleiben wie bis anhin.
34. Only, during the next few years, you won’t be able to talk with me officially but only unofficially, and only in an official form with Quetzal, yet perhaps others will still visit you, but this isn’t exactly certain yet because on my part, I will first come to you again personally when your health condition has actually improved. 34. Nur wirst du dich während der nächsten Jahre nicht mehr offiziell, sondern nur noch inoffiziell mit mir unterhalten können, in offizieller Form nur noch mit Quetzal, wobei vielleicht auch noch andere dich besuchen werden, was jedoch noch nicht genau feststeht, denn meinerseits werde ich erst wieder persönlich zu dir kommen, wenn sich dein gesundheitlicher Zustand tatsächlich gebessert hat.
35. However, this will take several months – if ever. 35. Das aber wird einige Monate dauern - wenn überhaupt.
36. But my absence has nothing to do with you or your health and illness because for the next five months, I’ll be absent because I have to accomplish a task in the DAL Universe with Asket’s people during that time, which will keep me from staying, even briefly, in our DERN Universe. 36. Mein Fernbleiben hat aber nichts mit dir oder deiner Gesundheit und Krankheit zu tun, denn für die nächsten fünf Monate bin ich abwesend, da ich im DAL-Universum bei Askets Volk während dieser Zeit eine Aufgabe zu vollbringen habe, die mich davon abhält, mich auch nur kurzfristig in unserem DERN-Universum aufzuhalten.
37. Quetzal will be my representative with regard to my position, but also in reference to the contact maintenance with you – at least for a certain time. 37. Quetzal wird mein Stellvertreter sein in Hinsicht meiner Position, so aber auch im Bezug auf die Kontaktaufrechterhaltung mit dir - zumindest für eine gewisse Zeit.
Billy: Billy:
Ah, now you’ve betrayed yourself. Aha, jetzt hast du dich verraten.
Ptaah: Ptaah:
38. I don’t understand? 38. Ich verstehe nicht?
Billy: Billy:
You mentioned that it would, perhaps, be doubtful whether my health condition will improve again. But you just said that you will first visit me again when my health condition has actually improved again. Therefore, you know exactly that this will be the case at a certain time and that I will actually rise up again, which would have to be the case in about five months, if I have exactly understood your words. Du hast davon gesprochen, dass es vielleicht fraglich sei, dass sich mein gesundheitlicher Zustand wieder bessere. Eben aber hast du gesagt, dass du mich erst wieder besuchen werdest, wenn sich mein gesundheitlicher Zustand tatsächlich wieder gebessert habe. Also weisst du genau, dass dies zu einer bestimmten Zeit der Fall sein wird und dass ich mich also tatsächlich hochrackern werde, was in etwa fünf Monaten der Fall sein müsste, wenn ich deine Worte genau verstanden habe.
Ptaah: Ptaah:
39. Despite your vile state of health, you are very attentive as usual and interpret my words accordingly, as they are actually meant. 39. Trotz deines üblen Gesundheitszustandes bist du wie gewohnt sehr aufmerksam und interpretierst meine Worte demgemäss, wie sie tatsächlich gemeint sind.
40. But it wasn’t my intention to refer you to the deeper meaning of my words, and in fact, I was of the view that your attention and perception were so impaired that you would not grasp the deeper meaning of my remarks. 40. Es war aber nicht meine Absicht, dich auf den tieferen Sinn meiner Worte hinzuweisen, und tatsächlich war ich der Ansicht, dass deine Aufmerksamkeit und Wahrnehmung dermassen beeinträchtigt seien, dass du den tieferen Sinn meiner Ausführungen nicht erfassen würdest.
41. I was mistaken in that. - 41. Ich habe mich darin getäuscht. -
42. Yes, I know that you will bring all your powers to use, in order to improve your health and to fulfill your mission yet, in spite of everything, after the best possibility. 42. Ja, ich weiss, dass du alle deine Kräfte zur Anwendung bringen wirst, um deine Gesundheit zu bessern und um deine Mission trotz allem nach bester Möglichkeit doch noch zu erfüllen.
43. And you will accomplish a lot, and up to the end of this century, you will actually exceed yourself in your work, so in the coming time, you will do more than what was planned. 43. Und du wirst sogar sehr viel leisten und bis Ende dieses Jahrhunderts tatsächlich dich selbst übertreffen in deiner Arbeit, so du in der kommenden Zeit mehr leisten wirst, als vorgesehen war.
44. However, in the coming time, this will also be true of the group members, who will achieve much through their employment. 44. Das wird aber in kommender Zeit auch auf die Gruppenmitglieder zutreffen, die durch ihren Einsatz viel erreichen werden.
45. Nevertheless, several of the newly appearing members won’t be as fond of employment as the group members who energetically cooperate since the first construction work of the center and the mission. 45. Verschiedene der neu in Erscheinung tretenden Mitglieder werden jedoch nicht mehr so einsatzfreudig sein wie die Gruppenmitglieder, die seit den ersten Aufbauarbeiten des Centers und der Mission tatkräftig mitwirken.
46. Unfortunately, with some of these future members of the group, there will also be evasions of duty, for which untrue excuses and assertions will also be given. 46. Bei gewissen dieser kommenden Gruppenmitgliedern wird sich leider auch eine Drückebergerei breitmachen, wofür auch lügenhafte Ausflüchte und Behauptungen gegeben sein werden.
47. However, we will keep you informed about that, so that you are always informed about the true state of affairs. 47. Darüber werden wir dich aber laufend informieren, damit du stets über den wahren Stand der Dinge unterrichtet bist.
48. Only, you should not let your knowledge become known to the fallible ones. 48. Nur solltest du dein Wissen gegenüber den Fehlbaren nicht lautbar werden lassen.
Billy: Billy:
I will abide by that. So once again, you have held a future review because otherwise, you could not know all these things. Daran werde ich mich halten. Also hast du wieder einmal eine Zukunftsschau gehalten, denn sonst könntest du ja all diese Dinge nicht wissen.
Ptaah: Ptaah:
49. Your words correspond to the truth. 49. Deine Worte entsprechen der Richtigkeit.
50. This had to be my action in relation to this because it was important for us to know whether the contacts will be further maintained and whether the mission can still actually come to its fulfillment. 50. Mein diesbezügliches Handeln musste sein, denn es war für uns von Wichtigkeit zu wissen, ob der Kontakt weiterhin aufrechterhalten werden und die Mission tatsächlich doch noch ihre Erfüllung finden kann.
Billy: Billy:
Ah, then you have still seen and understood other things. How does it stand, then, with my alliance war that should continue until the end of my life? Aha, dann hast du auch noch andere Dinge gesehen und ergründet. Wie steht es denn mit meinem Bündniskrieg, soll der bis an mein Lebensende andauern?
Ptaah: Ptaah:
51. That will not be the case because after the middle of the nineties, this load will no longer oppress you, and from 1990 onwards, you will find new good fortune. 51. Das wird nicht der Fall sein, denn nach Mitte der Neunzigerjahre wird diese Last dich nicht mehr bedrücken, und ab 1990 wirst du ein neues Glück finden.
Billy: Billy:
Ah, and what should this good fortune be? Aha, und was soll dieses Glück sein?
Ptaah: Ptaah:
52. I will tell you that when for my part, I officially resume contact with you. 52. Das werde ich dir sagen, wenn ich meinerseits offiziell den Kontakt wieder mit dir aufnehme.
53. Entirely provided that in the meantime, you do not remember what it concerns. 53. Ganz vorausgesetzt, du erinnerst dich nicht inzwischen, worum es sich handelt.
54. But now, it is time for me to go, my friend. 54. Nun aber ist es Zeit für mich zu gehn, mein Freund.
55. Until we meet again in a little over five months. 55. Auf Wiedersehn in wenig mehr als fünf Monaten.
56. My best wishes and thoughts are with you. 56. Meine besten Wünsche und Gedanken seien mit dir.
Billy: Billy:
Then until we meet again in five months; the time is so short and will pass away quickly - at least for you. As for me… Dann auf Wiedersehn in fünf Monaten, die Zeit ist ja so kurz und wird schnell vergehn - wenigstens für dich. Meinerseits...
Ptaah: Ptaah:
57. Indeed, you will still have to fight hard battles up to our reunion. 57. Gewiss, du wirst noch schwere Kämpfe auszufechten haben bis zu unserem Wiedersehn.
58. Also, you'll still experience many disappointments with your spouse because as always, she treacherously works against you, even though she is outwardly loyal, honest, and connected with you and your mission. 58. Auch wirst du noch viele Enttäuschungen mit deiner dir Angetrauten erleben, denn wie eh und je arbeitet sie verräterisch gegen dich, auch wenn sie sich nach aussen hin loyal, ehrlich und mit dir und deiner Mission verbunden gibt.
59. But you should regard all this as your knowledge alone and should only speak of it when everything has smoothed and regulated itself. 59. Doch all das sollst du als dein verschlossenes Wissen betrachten und erst darüber sprechen, wenn sich alles geglättet und geregelt hat.
Billy: Billy:
However, you have striven very much for everything and got very deeply involved in the investigations. Du hast dich aber sehr um alles bemüht und dich recht tief in die Abklärungen eingelassen.
Ptaah: Ptaah:
60. With that, you speak a true word, but my action was necessary because we had to have clarity, for only then can everything be continued by us and your mission actually be accomplished. 60. Damit sprichst du ein wahres Wort, doch war mein Tun notwendig, denn wir mussten Klarheit haben, denn nur so kann von uns alles weitergeführt und deine Mission tatsächlich vollbracht werden.
61. Quetzal is oriented over the remaining interests in every detail, and it will be he who will still explain everything to you exactly. 61. Quetzal ist über die restlichen Belange genauestens orientiert, und er wird es sein, der dir alles noch genau erklärt.
62. But for today, that should really be enough because everything is extremely strenuous for you. 62. Für heute muss nun aber wirklich genug sein, denn alles ist für dich äusserst anstrengend.
63. Your skin color has already turned gray again. 63. Deine Hautfarbe ist bereits wieder grau geworden.
64. So now, I will take my leave. 64. So will ich mich jetzt verabschieden.
65. See you in five months. 65. Dann bis in fünf Monaten.
Billy: Billy:
Please pay Semjase my dearest greetings, naturally also Asket and Nera, if you already go over there. Entrichte bitte Semjase noch meine liebsten Grüsse, natürlich auch Asket und Nera, wenn du schon dort rüber gehst.
Ptaah: Ptaah:
66. It will be my pleasure. 66. Es wird mir eine Freude sein.
67. But now, until we meet again. 67. Doch nun auf Wiedersehn.
Billy: Billy:
Bye, bye. Tschüss, bye, bye.

Source


blog comments powered by Disqus